News 13.06.2022 Grunderwerbsteuer

Die Grunderwerbsteuer ist zuletzt in vielen Bundesländern stark gestiegen. Um Immobilienkäufer zu entlasten, will Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) nun gegensteuern. Die Länder sollen den Steuersatz bis auf null senken können.mehr

no-content
News 09.06.2022 Maklerurteil

Makler verdienen ihre Provision auch dann, wenn ein Dritter für sie den Vertragsabschluss erwirkt hat. Ist eine entsprechende Klausel im Maklervertrag in Teilen unwirksam, heißt das nicht, dass ein Käufer die Courtage nicht zahlen muss, hat das Landgericht Frankfurt am Main geurteilt.mehr

no-content
News 09.06.2022 REAX-Trendbarometer

Auf dem Primärmarkt für offene Immobilienspezialfonds sind die bremsenden Effekte der geopolitischen Unsicherheiten laut REAX-Trendbarometer bereits spürbar – auf dem Sekundärmarkt wiederum läuft ein reger Handel. In den Hintergrund gerückt ist allerdings das Trend-Thema ESG.mehr

no-content
News 08.06.2022 Studie

Eine Wohnung oder ein Haus zu kaufen ist oft günstiger als zu mieten, gerade bei Neuverträgen – und wenn der Zins niedrig ist. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW). mehr

no-content
News 08.06.2022 Folgen für die Immobilienbranche

Sie hilft, die Inflation einzudämmen, verteuert allerdings Kredite und gefährdet dadurch Investitionen: Die Zinswende – erwartet wird eine Erhöhung für das zweite Halbjahr 2022. Was haben die Akteure der Immobilienbranche diesbezüglich auf dem Zettel?mehr

no-content
News 08.06.2022 BGH

Die Kosten für die Miete von Rauchwarnmeldern sind nicht als sonstige Betriebskosten auf die Mieter umlagefähig. Grund: Die Anmietung tritt an die Stelle der nicht umlagefähigen Anschaffung.mehr

2
News 07.06.2022 Immobilienbranche und Baupolitik

Deutschland kommt beim Wohnungsbau nicht schnell genug nach. Das angepeilte Ziel der Bundesregierung von 400.000 Wohnungen pro Jahr scheint utopisch. Spitzenverbände der Immobilienbranche haben einen Plan vorgelegt, wie es funktionieren könnte.mehr

no-content
News 07.06.2022 Zinsanstieg & Co.

Jahrelang gab es bei den Preisen für Wohnimmobilien nur eine Richtung: steil nach oben. Damit könnte in Kürze Schluss sein. Experten gehen davon aus, dass der Boom bald endet und immer mehr Käufergruppen aus dem Markt fallen. Ein Grund dafür sind die steigenden Zinsen.mehr

no-content
Was die Regel von den Ausnahmen lernen kann
digital
Magazinbeitrag 07.06.2022 Alternatives Bauen

Es mangelt an Wohnraum, aber nicht an Ideen. Eine Vielzahl alternativer Wohn- und Bauformen zeigt: Wo ein Wille ist, ist oft auch ein Weg – vor allem, wenn alle Beteiligten ein Auge zudrücken.mehr

no-content
News 03.06.2022 Justizministerkonferenz

Die Justizminister der Länder halten eine Pflichtversicherung für Elementarschäden für verfassungsrechtlich möglich. Es komme nur auf die konkrete Ausgestaltung an. Der Bund soll nun bis Jahresende einen Vorschlag für eine Regelung erarbeiten. Was bedeutet das für Eigentümer von (Wohn-)Gebäuden?mehr

no-content
News 03.06.2022 Kommentar

Das Image der Maklerinnen und Makler ändert sich gerade. Statussymbole gibt es nur noch vereinzelt. Das liegt vielleicht auch am neuen Selbstverständnis. Lösungsorientiert, pragmatisch, nachhaltig. Die starke Fokussierung auf Präsident Schick wurde auf dem Deutschen Immobilientag des IVD deutlich. Er ist FDP-Mitglied. War da nicht was?mehr

no-content
News 03.06.2022 In eigener Sache

Die Sieger des DW-Zukunftspreises der Immobilienwirtschaft 2022 stehen fest! Die Preisverleihung erfolgte am 2. Juni 2022 im Rahmen des Aareon Kongresses. Unter dem Motto "Immobilien, Quartiere und Städte nach der Pandemie" wurden drei Sieger-Projekte gekürt sowie ein Sonderpreis vergeben.mehr

no-content
News 02.06.2022 Honorarstreit

Der Europäische Gerichtshof hat im Januar entschieden, dass Planer für Altverträge Nachforderungen stellen dürfen, wenn die vereinbarten Honorare unter den vor 2021 geltenden HOAI-Mindestsätzen liegen. Der Bundesgerichtshof (BGH) ist dieser Vorgabe in einem Vergütungsstreit gefolgt.mehr

no-content
News 02.06.2022 Verfassungskonform oder nicht?

Das Oberverwaltungsgericht Berlin hatte Zweifel, ob das Berliner Zweckentfremdungsgesetz verfassungskonform ist, und wandte sich an das Bundesverfassungsgericht (BVerfG). Das war vor fünf Jahren. Die Frage bleibt aber weiter ungeklärt. Das höchste deutsche Gericht hält die Vorlagen für unzulässig.mehr

no-content
News 02.06.2022 Landtag verabschiedet Bauordnung

Der sächsische Landtag hat eine neue Bauordnung verabschiedet. Serielles Bauen wird mit Typengenehmigung leichter, die Bauverwaltung digitaler, der Ausbau von E-Mobilität einheitlicher geregelt – und Holz darf bis zum Hochhausbau eingesetzt werden. Zudem werden Rauchmelder auch im Bestand Pflicht.mehr

no-content
News 02.06.2022 Verband

Der Verband der Immobilienverwalter Deutschlands (VDIV) lobt erneut zwei Stipendien für immobilienwirtschaftliche Fortbildungen am Europäischen Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft (EBZ) aus.mehr

no-content
Serie 02.06.2022 Zukunft Immobilienwirtschaft

Einem Einbrecher den Hausschlüssel in die Hand drücken und ihm auch noch ein Willkommen-Schild malen? Welch abwegige Vorstellung! Nicht so in der digitalen Welt: In vielen Unternehmen sind die Einfallstore für Hacker weit geöffnet. Wie ist das bei Ihnen?mehr

no-content
Wissen, was das Grundstück hergibt
digital
Magazinbeitrag 02.06.2022 Bauland

Der Wettbewerb auf dem Immobilienmarkt ist groß: Zu viele Makler konkurrieren um zu wenige Grundstücke. Wer Eigentümern und Käufern den besten Service bietet, ist im Vorteil. Bebauungsanalysen ermöglichen es, mit essenziellem Mehrwert zu überzeugen.mehr

no-content
News 01.06.2022 Sachsen

Sachsen führt die Mietpreisbremse in Dresden und Leipzig ein. Die Landesregierung hat eine entsprechende Verordnung beschlossen.mehr

no-content
News 01.06.2022 Arbeitswelten der Zukunft

Das Homeoffice hat sich etabliert, wie eine Studie zeigt. Ein Zurück in den klassischen Arbeitsalltag gibt es nicht. Trotzdem ist das Bürogebäude nicht "out", wie neue Analysen zeigen. Vor allem die Young Talents suchen sie: Moderne Büros mit guter Anbindung. Auf was kommt es jetzt an?mehr

no-content
Anzeige
Advertorial 01.06.2022 Intelligente Vernetzung von Gebäuden

Mit Gebäudekonnektivität 4.0 von Vodafone jetzt in die Digitalisierung von Gebäudeprozessen einsteigen. Vodafone bietet eine ganzheitliche Lösung für Mehrfamilienhäuser an. Die automatische Überwachung der Gebäudezustände sowie die zentrale Fernsteuerung der Gebäudetechnik ist in Echtzeit möglich.mehr

no-content
News 31.05.2022 Lünendonk-Liste 2022

Nach einem Dämpfer im Corona-Jahr 2020 sind die führenden deutschen Facility Manager wieder auf Wachstumskurs – die Umsätze sind leicht gestiegen, wie die Lünendonk-Liste 2022 zeigt. Nur Personalsorgen bremsen die Entwicklung noch. Geprägt ist der Markt von Konsolidierungen.mehr

no-content
News 31.05.2022 Verband

Der VDIV hat eine aktualisierte Fassung einer Checkliste vorgestellt, die Eigentümern die Suche nach einem qualifizierten Verwalter erleichtern soll.mehr

no-content
News 31.05.2022 Personalien im Mai

Aareon hat Rumyana Trencheva und Dr. Ernesto Marinelli in den Vorstand bestellt. Bei der Gewoba wird Dr. Christian Jaeger künftig im Vorstand Anja Passlack unterstützen. Und Yama Mahasher geht von JLL Germany zu Westbridge Advisory. mehr

no-content
News 30.05.2022 BGH

Ein Vermieter kann ein formell ordnungsgemäßes Mieterhöhungsverlangen nachträglich reduzieren, etwa mit Erhebung der Zustimmungsklage. Er muss kein neues Verlangen stellen, um eine geringere Mieterhöhung zu fordern.mehr

no-content
News 30.05.2022 L'Immo, der Podcast von Haufe.Immobilien

"Wann stranded eigentlich mein Asset? Und was kann ich dagegen tun?" Diese allgegenwärtige Branchenaufgabe nimmt heute der Gastgeber des L'Immo-Podcasts, Jörg Seifert, mit Benjamin Günther, dem Mitgründer der Alasco GmbH, unter die Lupe.mehr

no-content
News 30.05.2022 Statt freiwilligem Mietenstopp

Berlin ist wieder auf der Suche nach Mietendeckel-Alternativen. Ein freiwilliges Mietenmoratorium der Wohnungswirtschaft hat der Senat schon wieder auf Eis gelegt. Die neueste Idee kommt von Franziska Giffey: Die Regierende Bürgermeisterin will die Mieten auf 30 Prozent des Einkommens begrenzen. mehr

no-content
News 27.05.2022 Asset-Management-Studie

E-Commerce hat in der Pandemie einen neuen Boost erfahren, gleichzeitig gab es Lieferkettenprobleme. Die Folge: Der Run auf deutsche Logistikimmobilien zu – vor allem auf "Smart Warehouses". Automatisierung und Robotics liegen im Trend. Eine Studie zeigt Herausforderungen und Chancen für Investoren.mehr

no-content
News 27.05.2022 Ausschreibung

Der Verein Frauen in der Immobilienwirtschaft hat den Ingeborg-Warschke-Nachwuchsförderpreis 2022 ausgeschrieben. Bis zum 30. Juni können sich Absolventinnen immobilienwirtschaftlicher Studiengänge mit ihren Abschlussarbeiten bewerben. Die Schirmherrschaft übernimmt Bauministerin Klara Geywitz.mehr

no-content
News 25.05.2022 Studien

Immer mehr große und global agierende Investoren haben den Objekttyp auf dem Radar: Life-Science-Immobilien boomen, wie Studien zeigen. Mit Büroanteil lassen sich hier noch Spitzenrenditen von bis zu 4,5 Prozent erreichen. Die größte Herausforderung: Produktknappheit und Intransparenz am Markt.mehr

no-content
News 25.05.2022 Mindestannahmeschwelle erreicht

Im zweiten Anlauf hat die Übernahme geklappt: Ein Bieterkonsortium um die Finanzinvestoren Advent und Centerbridge darf den Wiesbadener Immobilienfinanzierer Aareal Bank übernehmen. Das neue Angebot an die Aktionäre hat die Mindestannahmeschwelle überschritten. mehr

no-content
News 25.05.2022 In eigener Sache

Weitere Investitionen und ein neues Mitglied im Management der Geschäftsleitung stärken den vom Digitalisierungsschub profitierenden ERP-Software Hersteller Haufe-Lexware Real Estate AG. Vor Kurzem hat Ralf Jacobus den Bereich Vertrieb und Beratung übernommen. mehr

no-content
News 24.05.2022 Wohnimmobilien

Das Ende des Preisbooms bei Wohnimmobilien naht, heißt es in einer Studie des Maklerportals Immowelt. In zehn von 14 Großstädten stagnieren oder sinken die Kaufpreise bis Ende des Jahres – Zeit, zu verkaufen? Der Wettbewerb macht eine Markenstrategie existenziell, sagen Experten.mehr

no-content
News 24.05.2022 Übergangsregelung

Die Einbaupflicht digitaler Messsysteme lag auf Eis nachdem das Oberverwaltungsgericht NRW die Allgemeinverfügung als "voraussichtlich rechtswidrig" bezeichnet hatte. Nun nimmt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) diese zurück – und der Smart Meter Rollout läuft weiter.mehr

no-content
Digitales Gebäudemanagement für mehr Effizienz
digital
Magazinbeitrag 24.05.2022 Monitoring von Heizanlagen

Wie kann die Digitalisierung dazu beitragen, den Herausforderungen des Klimaschutzes für die Wohnungswirtschaft erfolgreich zu begegnen?­ Eine Antwort darauf, wie eine Erhöhung der ­Effizienz und Senkung des Endenergiebedarfs ­gelingen kann, liefert die Vivawest GmbH.mehr

no-content
News 23.05.2022 Statistisches Bundesamt

Jährlich 400.000 neue Wohnungen hat sich die Bundesregierung vorgenommen. Dieses Ziel wurde laut Statistischem Bundesamt (Destatis) im Jahr 2021 klar verfehlt: Nur 293.393 Wohnungen wurden fertiggestellt. Dabei ging der Trend seit 2011 stetig nach oben. Wo liegt der Fehler?mehr

no-content
News 23.05.2022 L'Immo, der Podcast von Haufe.Immobilien

Wenn eine Bank den Anspruch formuliert, innovativster Immobilienfinanzierer sein zu wollen, so lässt dies auf eine aktive Strategie schließen. Wie diese aussieht, erklärt Maria Teresa Dreo-Tempsch, Marktvorständin der Berlin Hyp, im L'Immo-Podcast mit Dirk Labusch.mehr

no-content
News 20.05.2022 Entschließung im Bundesrat

Das Recycling von mineralischen Bau- und Abbruchabfällen hat Rohstoffpotenzial – auch für den Wohnungsbau. Dafür macht sich auch der Bundesrat stark und peilt eine gezielte Förderung durch die staatliche KfW-Bank an.mehr

1
News 20.05.2022 Rheinland-Pfalz

Grenzt ein ungenutztes Grundstück nicht an eine Straße, müssen Eigentümer keine wiederkehrenden Beiträge an die Kommunen zahlen. Das hat das Verwaltungsgericht Koblenz für Rheinland-Pfalz entschieden. Über Straßenausbaubeiträge gibt es immer wieder Streit – auch in anderen Bundesländern.mehr

no-content
Neue Prozesse für Wohnungssanierungen etablieren
digital
Magazinbeitrag 19.05.2022 Handwerker-Dienstleistungen

Eine gute Hausverwaltung sollte neben der erforderlichen Sach- und Fachkompetenz sowie Transparenz auch über ein gut gepflegtes Netzwerk kompetenter und zuverlässiger Handwerker verfügen – angesichts rarer Betriebe eine echte Herausforderung.mehr

no-content
News 19.05.2022 Urteil

Sucht ein Immobilienmakler aktiv den Auftritt in einem Bewertungsportal, um so sein Geschäft zu fördern, muss er sich Kritik gefallen lassen – auch dann, wenn sie scharf formuliert ist. Eine Unterlassungsklage wies das OLG Schleswig ab.mehr

no-content
Serie 18.05.2022 Zukunft Immobilienwirtschaft

Wo qualifizierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen fehlen, gewinnen automatisierte Prozesse an Bedeutung. Die Chancen für das Unternehmen sind vielfältiger als Geschwindigkeit und Effizienz.mehr

no-content
News 18.05.2022 Wohnraum schaffen

Im ersten Quartal 2022 wurde weniger neuer Wohnraum genehmigt als vor einem Jahr. Laut Statistischem Bundesamt sank die Zahl der bewilligten Einfamilienhäuser um knapp ein Drittel. Nur für Mehrfamilienhäuser gab es mehr Zusagen – für die Immobilienbranche ist das kein Zeichen der Entwarnung.mehr

no-content
News 18.05.2022 Musterverfahren OVG Münster

Hohe Abwassergebühren sind kein Naturgesetz. In Nordrhein-Westfalen (NRW) hat das Oberverwaltungsgericht (OVG) in Münster in einem Musterverfahren entschieden, dass eine Kommune falsch kalkuliert hatte – die Bescheide sind rechtswidrig. Eigentümer und Mieter profitieren von dem Urteil.mehr

no-content
News 18.05.2022 BGH

Soll ein vorkaufsberechtigter Mieter bei Ausübung seines Vorkaufsrechts einen höheren Kaufpreis zahlen müssen als der Erstkäufer, ist dies eine unzulässige Vereinbarung zulasten Dritter. Das gilt auch, wenn der höhere Kaufpreis für den Erstkäufer nur ausnahmsweise, für den Vorkaufsberechtigten aber in jedem Fall gelten soll.mehr

no-content
News 17.05.2022 Hoteliers scheitern in Karlsruhe

Seit Jahren streiten Hoteliers vor Gerichten gegen die sogenannte Bettensteuer. Jetzt hat das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) das letzte Wort gesprochen: Städte und Gemeinden in Deutschland dürfen die kommunale Abgabe verlangen – die ist mit dem Grundgesetz vereinbar.mehr

no-content
News 17.05.2022 Interview

Kann das serielle oder typisierte Bauen helfen, schneller Wohnungen zu erstellen? Und kann es die Baukosten senken – eines der drängendsten Probleme der Zeit? Ein Gespräch mit Fabian Viehrig, Leiter Bauen und Technik beim GdW.mehr

no-content
News 16.05.2022 L'Immo, der Podcast von Haufe.Immobilien

Die Situation auf den Märkten wird rauer. Lieferengpässe nehmen zu. Mit weitreichenden Folgen für Projektentwicklung und andere Branchen. Trotz dieser Lage stimmt Prof. Reinhard Walter, Geschäftsführender Gesellschafter FOM Real Estate, kein großes Klagelied an. Ein neuer L‘Immo-Podcast mit Dirk Labusch.mehr

no-content
News 16.05.2022 Wohnungspolitik

Hamburgs Justizsenatorin Anna Gallina will gesetzlich gegen Mietwucher vorgehen. Wer überteuerte Wohnungen anbietet, soll zudem höhere Bußgelder bezahlen. Auch Indexmieten hat die Grünen-Politikerin auf dem Kieker.mehr

no-content
News 12.05.2022 Transparenz am Immobilienmarkt

Um Sanktionen gegen russische Oligarchen besser durchsetzen zu können, hat die Bundesregierung den ersten Teil eines Gesetzespakets auf den Weg gebracht, das für mehr Transparenz sorgen soll. Das könnte als Vorlage für eine bessere Bekämpfung von Geldwäsche mit Immobiliendeals taugen.mehr

no-content