News 03.05.2021 Messen, Tagungen und Kongresse

Die aktuellen Veranstaltungen der Immobilienbranche von Mai bis August 2021 sehen Sie hier im Überblick. Bitte prüfen Sie auch selbst, ob einzelne Termine angesichts der aktuellen Entwicklungen in der Corona-Pandemie stattfinden.mehr

no-content
News 30.04.2021 BGH

Die ordnungsmäßige Nutzung eines Wohngrundstücks setzt dessen Erreichbarkeit mit einem Kraftfahrzeug ausnahmsweise nicht voraus, wenn das Grundstück in einem Gebiet liegt, in dem der Kraftfahrzeugverkehr nach der planerischen Konzeption von den Wohngrundstücken ferngehalten werden soll. Ein Notwegrecht kann dann nicht verlangt werden.mehr

no-content
News 30.04.2021 Umfrage

Das Volksbegehren der Initiative "Deutsche Wohnen & Co. enteignen" steuert auf einen Erfolg zu. Nach dem Mietendeckel-Aus sprechen sich immer mehr Berliner für die Vergesellschaftung großer Wohnungsunternehmen aus, wie eine Umfrage zeigt.mehr

no-content
News 30.04.2021 Personalien im April

Henning Koch übernimmt den Vorstandsvorsitz der Commerz Real von Gabriele Volz. Die Aareal Bank sucht einen neuen Chef. Ute Schäfer ist Kaufmännische Vorständin der Wohnungsgenossenschaft Unitas. Und Natascha Klimek wird Geschäftsführerin der Stadt und Land.mehr

no-content
News 29.04.2021 Investment

Die Corona-Krise hat dem Hotelmarkt einen massiven Dämpfer verpasst. Viele Häuser stehen leer oder sind geschlossen. Das wirkt sich zeitversetzt auf den Neubau aus. Klassische Konzepte haben es hier schwer. Entwickler und Investoren setzen vielmehr auf neue Trends wie Longstay-Zimmer oder Rebranding.mehr

no-content
Grüner Deal – hohe Kosten?
digital
Magazinbeitrag 29.04.2021 Bundesförderung für effiziente Gebäude

Der Green Deal soll ganz Europa umweltfreundlicher machen – auch die deutsche Wohnungswirtschaft. Ganz günstig wird das nicht, weder für Mieter noch für Vermieter. Zum Glück kann man steigenden Kosten etwas entgegensetzen.mehr

no-content
News 28.04.2021 Sozialer Wohnungsbau

Sachsens Regierung hat Förderrichtlinien für den sozialen Wohnungsbau beschlossen. Es soll mehr Geld für Bau und Sanierung für Vermieter geben, die weiter niedrige Mieten garantieren. In Niedersachsen hat der Landtag heute ein Gesetz zur sozialen Wohnraumförderung verabschiedet.mehr

no-content
News 28.04.2021 Niedersachsen

In zehn Bundesländern gibt es schon sogenannte Quartiersgesetze, heute hat der niedersächsische Landtag auch eins verabschiedet. Damit können Eigentümer-Initiativen "ihr" Stadtviertel künftig eigenständig aufwerten – mit oder ohne finanzielle Beteiligung der Kommunen.mehr

no-content
News 28.04.2021 BGH

Selbst wenn in einem Gewerbemietvertrag niedergelegt ist, dass mündliche Nebenabreden nicht bestehen („Vollständigkeitsklausel“), bleibt der Beweis des Gegenteils möglich. Auch vorvertragliche Absprachen werden durch eine solche Klausel nicht ohne Weiteres bedeutungslos.mehr

no-content
News 27.04.2021 Studie

Deutschland altert und immer mehr Menschen wollen so lange wie möglich in den eigenen vier Wänden leben. Seniorengerechte Wohnungen sind aber vielerorts rar und teuer. Eine Auswertung von Angebot, Mieten und Kaufpreisen zeigt, welches Bundesland besonderes Wachstumspotenzial für Investments bietet.mehr

no-content
News 27.04.2021 In eigener Sache

Pioneering Work ist das Motto beim zweiten Online-Infotainmentformat "Aareon Live" für die Immobilienbranche. Wie geht man die digitale Zukunft in der Praxis an, welche ERP-Systeme sind künftig gefragt – das und mehr erfahren Sie am 10. Juni. Die Teilnahme ist kostenfrei.mehr

no-content
News 26.04.2021 Kräftige Preissteigerungen

Baumaterialien werden knapp. Das macht auch dem Wohnungsbau zu schaffen, denn die Preise sind teils drastisch gestiegen. Holz, Betonstahl oder Rigips – auch Dämmstoffe sind teurer geworden, wenn sie überhaupt noch zu kriegen sind. Ob Recycling von Bauabfällen eine Lösung ist?mehr

1
News 26.04.2021 L'Immo, der Podcast von Haufe.Immobilien

In Zeiten, in denen immaterielle Themen wie Nachhaltigkeit & Co. an Bedeutung gewinnen, erscheint es fast als Anachronismus, dass sie nicht im Kern der Bilanz auftauchen. Das wäre jedoch möglich und sinnvoll. Ein L'Immo-Podcast von Dirk Labusch mit dem Unternehmensentwickler Rainer Monnet.mehr

no-content
News 26.04.2021 Erweiterte Kürzung

Wohnungsunternehmen sollen künftig bis zu zehn Prozent aller Einnahmen aus der Lieferung von selbst produziertem Ökostrom an ihre Mieter erzielen dürfen, ohne dass auch Mieteinkünfte gewerbesteuerlich belastet werden. Der Bundestag hat entsprechende Regelungen beschlossen.mehr

no-content
News 23.04.2021 Studie

Ein Viertel der Berliner wohnt in Großsiedlungen. Lange waren die Quartiere gut durchmischt, geprägt von Haushalten mit kleinen und mittleren Einkommen – doch das Sozialgefüge wackelt, wie eine Studie zeigt. Armut und Arbeitslosigkeit nehmen zu. Was bedeutet das für Städtebau und Wohnungspolitik?mehr

no-content
News 23.04.2021 Bulwiengesa

Corona hat die Immobilienbranche nicht in ihren Grundfesten erschüttert – so viel steht wohl fest. Doch es ist kniffliger geworden, clever und sicher zu investieren, wie die Neuauflage der "Fünf-Prozent-Studie" von Bulwiengesa zeigt, egal ob in Gewerbe-, Büro- oder Wohnimmobilien.mehr

no-content
News 23.04.2021 Fondsstandortgesetz (FoStoG)

Der Bundestag hat das "Fondsstandortgesetz" (FoStoG) verabschiedet. Für Immobilienfondsverwalter ist das eine gute Nachricht – Konzeption und Management werden entbürokratisiert, die Produktpalette erweitert. Doch der Gesetzgeber habe auch Chancen verpasst, sagt die Immobilienwirtschaft.mehr

no-content
News 22.04.2021 Erneuerbare-Energien-Gesetz

Der Streit um die EEG-Umlage zur Finanzierung des Ökostroms ist ein Dauerbrenner. Jetzt hat sich die schwarz-rote Koalition geeinigt: Die Umlage wird mittelfristig auf weniger als fünf Cent pro Kilowattstunde gesenkt. Das kostet Milliarden von Steuergeldern.mehr

1
News 22.04.2021 Delegierter Rechtsakt

Die Europäische Kommission will die Nachhaltigkeit auch von Immobilieninvestments transparenter machen. Welche Geldanlage klimafreundlich ist, war bisher unklar. Nach langer Debatte wurde nun der finale delegierte Rechtsakt veröffentlicht, der Details für die sogenannte EU-Taxonomie regelt.mehr

no-content
News 21.04.2021 Kostenverteilung beim Heizen

Seit Januar 2021 gilt der neue CO2-Preis für Gebäude und macht das Heizen mit Öl und Gas teurer. Doch wer soll die Mehrkosten zahlen – nur der Mieter oder auch der Vermieter? Darüber streitet die Bundesregierung noch. Im Raum steht ein Fifty-Fifty-Kompromiss, an dem sich die Verhandlungen aufhängen.mehr

1
News 20.04.2021 Bitkom

Hamburg hat seinen Titel als smarteste Stadt Deutschlands verteidigt. Doch der Abstand schmilzt, andere Städte holen auf, heißt es im "Smart City Index" des Branchenverbands Bitkom. Auch abseits der Metropolen gibt es Vorreiter, die mit ihrer Digitalstrategie zur Stadtentwicklung erfolgreich sind.mehr

no-content
News 20.04.2021 Neue Regeln für Wohngebäude

Ab dem 1. Mai gelten neue Regeln für Energieausweise von Wohngebäuden, die verkauft oder neu vermietet werden. Nachweise, die 2011 ausgestellt wurden, könnten ungültig sein. Das Maklernetzwerk Remax rät, die geregelte Übergangsfrist bis zum 30.4.2021 noch zu nutzen: So lasse sich Geld sparen.mehr

no-content
Verwalterverträge werden künftig noch individueller
digital
Magazinbeitrag 20.04.2021 Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz

Nicht alle Regelungen der Novelle des Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetzes ziehen Änderungen im Verwaltungsalltag nach sich. Aber einige Neuerungen verursachen doch intensive Arbeiten, auf die sich Verwalter und deren Mitarbeiter vorbereiten sollten.mehr

no-content
News 19.04.2021 Studie

Computer, Smartphones, Apps – "Digital Marketing" zum Bewerben von Produkten und Dienstleistungen ist der Immobilienbranche nicht fremd. Wo es noch hapert, ist die Exzellenz, um den Wettbewerb zu gewinnen, wie eine Studie zeigt. Mit digitalen Leadership-Skills kann das Management punkten.mehr

no-content
News 19.04.2021 L'Immo, der Podcast von Haufe.Immobilien

Die Wohneigentumsförderung kommt nicht in die Gänge. Das hat eine Immowelt-Studie wieder auf den Punkt gebracht, bei der es um den Flop des Baukindergelds geht. Ein Gespräch mit Jan-Carl Mehles, Group Leader Market Research, Immowelt, und Daniel Föst, bau- und wohnungspolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion.mehr

no-content
News 19.04.2021 Europace Hauspreis-Index

Eigentumswohnungen werden immer teurer. Mit 201,99 Indexpunkten im März, das ist ein Plus von 1,48 Prozent im Vergleich zum Vormonat, steigt der Europace Hauspreis-Index (EPX) in diesem Segment weiter stark an. Bei den Häusern entwickeln sich die Preise im Bestand deutlich besser als im Neubau.mehr

no-content
News 16.04.2021 Mietpreispolitik im Wahlkampf

Der formelle Knock-out für den Berliner Mietendeckel regt offenbar zur Fantasie an. Die SPD etwa will rasch ein Bundesgesetz, um Mieten zu senken. Ob ein solcher "Bundesdeckel" dann materiell verfassungsrechtlich in Ordnung wäre, ist unsicher. Die Diskussion läuft heiß.mehr

no-content
News 16.04.2021 Gesetzgebung

Der Bundestag hat in erster Lesung einen Gesetzentwurf zur Reform des Mietspiegelrechts beraten. Ziel der Reform ist, die Aussagekraft von Mietspiegeln zu verbessern und mehr Gemeinden zu ermuntern, qualifizierte Mietspiegel zu erstellen.mehr

no-content
News 16.04.2021 L'Immo, der Podcast von Haufe.Immobilien

"Verfassungswidrig" lautet die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Berliner Mietendeckel – aber was sind die politischen Folgen des Beschlusses? Eine Einordnung mit dem Berliner Rechtsanwalt Dr. Christian Schede, Co-Chair Global Real Estate bei Greenberg Traurig, im L'Immo-Podcast.mehr

no-content
News 15.04.2021 Empirica-Index

Der Wunsch nach dem eigenen Zuhause lässt nicht nach. Das macht die Anschaffung immer teurer. Die Angebotspreise für Wohnungen sind im Jahresvergleich laut Empirica nach jüngsten Zahlen um zehn Prozent gestiegen. Häuser legten um knapp zwölf Prozent zu. Die Mieten zogen nur noch moderat an.mehr

no-content
News 15.04.2021 Kommentar

Der Mietendeckel ist Geschichte. Dabei schien sich die große Politik inzwischen irgendwie damit arrangiert zu haben. Das Thema ist damit aber noch lange nicht vom Tisch. Ein Kommentar.mehr

no-content
News 15.04.2021 Illegale Ferienwohnungen

Der Landtag von Mecklenburg-Vorpommern hat ein Zweckentfremdungsgesetz beschlossen. Kommunen können die Umnutzung von regulärem Wohnraum in Ferienwohnungen künftig per Verordnung unter Genehmigungsvorbehalt stellen, dort wo Wohnraum knapp ist.mehr

no-content
News 15.04.2021 Miethöhe

Der Berliner Mietendeckel ist verfassungswidrig und damit nichtig. Das hat das Bundesverfassungsgericht entschieden.mehr

no-content
News 14.04.2021 Finanzierungsalternativen

Je länger die Krise dauert, um so vorsichtiger werden die klassischen Immobilienfinanzierer und desto regeren Zulauf haben Kreditfonds als Anlagealternative. Aus Renditesicht könnten Private Debts – private Finanzierungen – in Zukunft sogar noch interessanter werden, meinen Experten.mehr

no-content
Grüne Finanzierung – Baustein der Nachhaltigkeit
digital
Magazinbeitrag 14.04.2021 Aktuelles aus den Prüfungsorganisationen des GdW

Die EU-Kommission schreibt dem Finanzsystem eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung einer nachhaltigeren Wirtschaft zu. Sie hat deshalb einen Aktionsplan entwickelt, um das Thema Nachhaltigkeit im Finanzsektor zu verankern. Was kommt auf die Wohnungsunternehmen zu?mehr

no-content
News 13.04.2021 BGH

Bei einem Streit über die Neu- oder Wiederbestellung des Verwalters ist die Rechtsmittelbeschwer nach dem Anteil des betroffenen Eigentümers am Verwalterhonorar zu bemessen.mehr

no-content
News 12.04.2021 Fachkräftemangel

Die Immobilienbranche sucht Nachwuchs und setzt vor allem auf digitale Ansprache. Doch ausgerechnet die begehrten Young Professionals aus der IT-Schiene halten die Branche als Arbeitgeber für wenig reizvoll, wie eine Studie zum Thema "Employer Branding" zeigt. Was wollen die potenziellen Bewerber?mehr

no-content
News 12.04.2021 Heizkostenabrechnung

Die Heizkostenverordnung wird novelliert. Hintergrund ist die EU-Energieeffizienzrichtlinie, die die Fernablesbarkeit der Messgeräte sowie mehr Informationen für die Nutzer fordert.mehr

no-content
News 12.04.2021 L'Immo, der Podcast von Haufe.Immobilien

Nachhaltigkeit, mehr Automatisierung und regionale Ansätze: Der Logistikimmobilienmarkt verändert sich. Für Investoren gibt es allerdings Risiken. Eine neue Folge L'Immo mit Uwe Veres-Homm, Geschäftsfeldkoordinator Logistik, Transport & Mobilität beim Fraunhofer IIS, zur Zukunft einer Assetklasse.mehr

no-content
News 09.04.2021 Urteil

Der Beginn der Widerrufsfrist bei außerhalb von Geschäftsräumen abgeschlossenen Verbraucherverträgen verlangt die Information des Verbrauchers über die Bedingungen, Fristen und das Verfahren der Ausübung des Widerrufs – und zusätzlich: die Aushändigung der Informationen in schriftlicher Form.mehr

no-content
News 09.04.2021 Flächenumsatz-Studien

Es stehen zwar noch mehr Büros leer als vor der Krise, doch viele Unternehmen wollen wieder mieten, wie Studien zeigen. Die Verunsicherung über den weiteren Geschäftsverlauf ist aber noch spürbar – ungewöhnlich viele Verträge werden aktuell vom öffentlichen Sektor abgeschlossen.mehr

no-content
News 08.04.2021 Studien

Deutsche Wohnimmobilien werden trotz der Krise gut gehandelt. Investoren aus dem In- und Ausland reißen sich um die wenigen großen Bestände – und auch an Forward Deals trauen sich die Anleger wieder, wie Studien zeigen. Dabei rücken Nachhaltigkeitsaspekte stärker in den Fokus.mehr

no-content
News 08.04.2021 Hamburg

Mit einer alten Schiffsglocke wurde am 9.4.2001 der Start für die Hamburger "Hafencity" eingeläutet. Seit 20 Jahren wächst das – nach Angaben des Senats – größte Städtebauprojekt Europas seitdem. Und es wird weiter gebaut: höher und nachhaltiger. Wohnungen für 15.000 Menschen sollen es am Ende sein.mehr

no-content
News 08.04.2021 Finanzierungsformen

Mehr als 456 Millionen Euro wurden im Jahr 2020 in Deutschland als Investitionskapital über sogenanntes Crowdinvesting eingesammelt – 352 Millionen Euro davon für Immobilienprojekte. Neues EU-Recht soll diese relativ junge Form der Geldanlage beflügeln und mehr Sicherheit für Anleger schaffen.mehr

2
Die Schieflage wird größer
digital
Magazinbeitrag 07.04.2021 Makler und Immobilienportale

Viele Makler fühlen sich bei Immobilienportalen nicht mehr gut aufgehoben. Es gibt Kritik an Preispolitik und Intransparenz. Und die Sorge, dass die Portale bald selbst Provision einstreichen. Eine Alternative ist das Portal ivd24. Eine Einschätzung von dessen Vorstandschef Ralf Sorg.mehr

no-content
News 07.04.2021 BGH

Für eine formell ordnungsgemäße Begründung einer Eigenbedarfskündigung reicht es aus, die Eigenbedarfsperson zu benennen und das Interesse darzulegen, das diese an der Erlangung der Wohnung hat. Ob dieses Interesse wirklich besteht, ist keine formelle, sondern eine inhaltliche Frage.mehr

no-content
News 06.04.2021 Zweckentfremdung von Wohnraum

Berlin geht strikt gegen die Zweckentfremdung von Wohnraum vor. Seit 2018 werden gegen Vermieter illegaler Ferienwohnungen empfindliche Bußgelder verhängt. Das hat der Stadt Millionen Euro in die Kassen gespült – sonst hat das Gesetz bislang eher mäßigen Erfolg. Derzeit wird es nachgeschärft.mehr

no-content
News 06.04.2021 Bundestagswahlkampf 2021

In knapp einem halben Jahr ist Bundestagswahl – und am Thema bezahlbares Wohnen führt kein Weg vorbei. Für eine neue Wohnraumoffensive haben Bau- und Immobilienbranche den Parteien eine To-do-Liste vorgelegt, in den Wahlprogrammen wollen die Verbände ein eigenständiges Bauministerium sehen.mehr

no-content
News 06.04.2021 L'Immo, der Podcast von Haufe.Immobilien

Das Kompetenzzentrum Digitalisierung der Wohnungswirtschaft, kurz DigiWoh, ist ein Treffpunkt für Wohnungs-, Technologie- und Beratungsunternehmen. Wie sie sich untereinander austauschen und während ihrer digitalen Transformation voneinander profitieren, erzählt Arne Rajchowski im neuen L'Immo-Podcast.mehr

no-content
News 06.04.2021 Advertorial: Ladeinfrastruktur in Wohngebäuden

Wertsteigerung und Zukunftsfähigkeit – Lademöglichkeiten sind schon jetzt ein bedeutender Faktor in der Wohnungswirtschaft. Bald werden sie zur geforderten Grundausstattung einer Immobilie gehören. Wie Planung und Umsetzung einer passenden und flexiblen Ladelösung gelingt, zeigt dieser Leitfaden.mehr

no-content