News 24.10.2019 Bundesverfassungsgericht

In den bayerischen Gemeinden Oberstdorf und Sonthofen hat das Bundesverfassungsgericht die Zweitwohnungsteuer gekippt, weil sie auf den Wertverhältnissen von 1964 basiert. Das verstößt gegen das Grundgesetz, entschieden die Richter. Diese Problematik dürfte auch in anderen Kommunen bestehen.mehr

no-content
News 24.10.2019 Wohnungspolitik

Lange war Freiburg (Baden-Württemberg) einmalig in Deutschland: Jetzt hat auch Norderstedt (Schleswig-Holstein) eine 50-Prozent-Quote für Sozialwohnungen beschlossen. Die soll für neue Bauvorhaben ab 30 Wohnungen gelten. Die Wohnungswirtschaft im Norden reagierte empört.mehr

no-content
News 23.10.2019 Statistisches Bundesamt

Die Preise für landwirtschaftliche Flächen haben sich in den vergangenen zehn Jahren mehr als verdoppelt, berichtet das Statistische Bundesamt. Verantwortlich gemacht werden Investoren, die nach neuen Geldanlagen in Immobilien suchen. Vor allem große Agrarflächen sind interessant.mehr

no-content
News 23.10.2019 EBZ-Arbeitgeberattraktivitätsmodell

Was macht Unternehmen der Wohnungswirtschaft zu attraktiven Arbeitgebern? Ein gutes Gehalt? Oder die Wertschätzung des Chefs? Die EBZ-Akademie hat aus den Ergebnissen einer Umfrage ein Arbeitgeberattraktivitätsmodell für Maßnahmen zur Mitarbeiterbindung und -rekrutierung entwickelt.mehr

no-content
News 22.10.2019 Innovationsserie Teil 4

Büroarbeit und Buchhaltung rauben Beschäftigten einen Großteil ihrer Arbeitszeit. Eine auf Künstlicher Intelligenz (KI) beruhende Software des Datenunternehmens Eucon verspricht Erleichterung.mehr

no-content
News 18.10.2019 Digitale Immobilieninvestments

Die Blockchain-Technologie wird die Immobilienbranche auf viele Weisen verändern. Anleger dürften sich etwa schon bald via Smartphone mit Kleinbeträgen an Objekten beteiligen können. Das bringt große Herausforderungen für die Investmenthäuser – aber auch Chancen. mehr

no-content
News 16.10.2019 Städtebau

Das Bundesministerium für Inneres, Bau und Heimat (BMI) fördert auch 2020 "Nationale Projekte des Städtebaus": Dafür sind 75 Millionen Euro eingeplant. Kommunen können sich ab dem 21. Oktober bewerben. Eines der ausgewählten investiven Vorhaben der Vorrunde ist "Mobility Hubs" in Hamburg.mehr

no-content
News 15.10.2019 Mietrecht

Die erste Musterfeststellungsklage im deutschen Mietrecht hatte Erfolg: Das Oberlandesgericht München hat dem Mieterverein Recht gegeben, der sich stellvertretend für 136 Mieter gegen eine Modernisierungsumlage gewehrt hat. Streitpunkt: Der Zeitraum zwischen Ankündigung und Beginn der Maßnahme. mehr

no-content
News 15.10.2019 Japan

Mit Fujisawa ist in Japan eine Smart City der Superlative entstanden. Hinter dem ehrgeizigen Projekt steht der Panasonic-Konzern. Der Preis, den die Bewohner für das optimierte Leben zahlen, ist hoch: Sie lassen sich komplett überwachen. In Deutschland mag das futuristisch klingen – doch ist es das?mehr

no-content
News 14.10.2019 Immobilienverwalter

Veraltete Vergütungsstrukturen, neue Geschäftsmodelle, digitale Innovation. Ein Gespräch mit Wolfgang D. Heckeler, Präsident des Verbandes der Immobilienverwalter Deutschland (VDIV), und Geschäftsführer Martin Kaßler über den Umbruch der Branche.mehr

no-content
News 14.10.2019 Modulares Bauen

Hohe Baukosten führen zu höheren Mieten. Erste Wohnungsunternehmen setzen deshalb auf die sogenannte Modulbauweise und gehen mit industriell vorgefertigten Teilen in Serie. Experten schätzen, dass Fertighäuser eine Renaissance erleben werden, weil sie kostengünstig sind.mehr

no-content
News 11.10.2019 Lebenslanges Lernen

Die Mitarbeiter fachlich fit zu machen und  zu halten – das ist ein großes Thema in allen Unternehmen und eine Herkulesaufgabe. Wie in der Immobilienbranche weitergebildet wird und warum eine neue Art von Lernen nötig ist.mehr

no-content
News 11.10.2019 Innovationsserie Teil 3

Die Building Material Scout GmbH bietet als Plattformmodell die Möglichkeit, Bauprodukte und -prozesse zu dokumentieren und zu bewerten. Das Startup zielt auf die optimierte Kommunikation und Transparenz zwischen den relevanten Akteuren der Bau- und Immobilienbranche ab.mehr

no-content
News 10.10.2019 BGH

Härtefallregelung: Kann sich der Mieter nach einer Mieterhöhung wegen Modernisierung die Miete einer großen Wohnung nicht mehr leisten, so kann er nicht automatisch auf eine kleinere Wohnung verwiesen werden, entschied der BGH. mehr

no-content
News 10.10.2019 Expo Real 2019

Drei Tage lang nutzten 2.190 Aussteller und rund 46.000 Besucher die Gewerbeimmobilienmesse Expo Real in München als Plattform für Diskussionen, zum Netzwerken und für Geschäfte. Die Stimmung war bestens und trotz Brexit, Konjunktureintrübung und Handelsstreit überwog realitätsbezogener Optimismus.mehr

no-content
News 09.10.2019 Expo Real 2019

Der Startup-Accelerator Hubitation wächst, die Bewerberzahl hat sich im zweiten Jahr mehr als verdoppelt. Jetzt hat Initiator Nassauische Heimstätte | Wohnstadt "hubitation associate" gegründet: Partner sind jederzeit willkommen. Die ersten Wohnungsunternehmen sind auf der Expo Real beigetreten.mehr

no-content
News 09.10.2019 Expo Real 2019

Wohnraum ist in Groß- und Universitätsstädten knapp, teuer und wird zunehmend zur zentralen sozialen Frage – auch auf der Expo Real. Dr. Esfandiar Khorrami, Partner und Rechtsanwalt bei der Rechts- und Steuerberatungskanzlei Bottermann Khorrami, zu Vorkaufsrechten, CO2-Steuer und Mietendeckel.mehr

no-content
News 09.10.2019 Umfragen

Investoren finden deutsche Immobilien zu teuer, aber Wohnen ist trotz drohender Regulierungen (noch) gefragt, wie Umfragen im Rahmen der Expo Real zeigen. Das politische Umfeld schreckt jedoch viele Anleger ab, vor allem in Berlin, so das Resümee. Nur kommunale Player nicht.mehr

no-content
News 09.10.2019 Expo Real 2019

Für die Zukunft der Immobilienbewertung spielen Big Data, Blockchain und KI eine große Rolle. Digitalisierung und Automatisierung können dabei helfen, Prozesse zu beschleunigen. Die Chancen und Grenzen einer automatisierten Immobilienbewertung beleuchtet Karsten Jungk von Wüest Partner im Interview.mehr

no-content
News 09.10.2019 Expo Real 2019

Die Sieger des Builtworld Innovation Contest 2019 auf der Expo Real sind gekürt. Im Bereich "Invest & Finance" machte das PropTech Realxdata GmbH das Rennen. Überzeugt haben auch die Startups Oriient, Store2be und Dimension10 und Breeze Technologies.mehr

no-content
News 08.10.2019 Expo Real 2019

Zum 21. Mal hat die Deutsche Immobilien-Akademie (DIA) der Universität Freiburg am Stand der BID auf der Expo Real in München ihren Forschungspreis verliehen. Ausgezeichnet wurden die Dissertation von Dr. Lorenz Thomschke und die Masterarbeit von Maximilian Frye.mehr

no-content
News 08.10.2019 Expo Real 2019

In puncto Smart City zählen deutsche Städte nicht unbedingt zu den Vorreitern – ein Thema, das auch auf der Expo Real diskutiert wird. Es könnte sich ändern, sagt JLL-Expertin Hela Hinrichs. Es wachse eine Generation heran, die mit Daten viel selbstverständlicher umgehe als derzeitige Entscheider. mehr

no-content
News 08.10.2019 Expo Real 2019

Bei der Expo Real in München werden die Sieger des Accelerators hubitation der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt vorgestellt. Wenn etablierte Immobilien-"Tanker" auf smarte Starter-"Schnellboote" treffen, ist Fairness oberstes Gebot für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.mehr

no-content
News 08.10.2019 Expo Real 2019

Mit Blick auf den steigenden Wohnraumbedarf wird vor allem in den wachsenden Städten nachverdichtet. Brachflächenrecycling, Baulückenschluss und Aufstockung sind bereits gelebte Praxis und integrierte Stadtentwicklungskonzepte gefragter denn je. Auf der Expo Real darf das Thema darum nicht fehlen.mehr

no-content
News 08.10.2019 Expo Real 2019

Immer mehr Anleger setzen auf Alternative Real Estate Investments. Das wird auch auf der Expo Real in München thematisiert. Sie bieten höhere Renditechancen und das Immobilienvermögen kann effektiver strukturiert werden. Mit Know-how kann es sinnvoll sein, verstärkt auf Sozialimmobilien zu setzen.mehr

no-content
News 08.10.2019 Expo Real 2019

Für Asset Manager sind sowohl die regulatorischen Vorgaben als auch die Ansprüche der Investoren und Aktionäre an das Reporting und Risikomanagement deutlich gestiegen. Architrave-Gründer Maurice Grassau zu intelligenten Datenplattformen, digitalen Zwillingen und Robotic Process Automation (RPA).mehr

no-content
News 07.10.2019 Expo Real 2019

Die Immobilienbranche boomt und wandelt sich so schnell und tiefgreifend wie nie zuvor: Auch auf der Expo Real werden neue Antworten auf die Frage gesucht, wie Unternehmen die besten Mitarbeiter finden. Mike Schrottke ist Head of People bei CBRE und erklärt, was dabei unbedingt zu beachten ist.mehr

no-content
News 07.10.2019 Expo Real 2019

In Sachen Brexit sind weiterhin mehr Fragen offen als geklärt. Dr. Ulrich Kater, Chefvolkswirt der DekaBank, versucht auf der Expo Real Licht ins Dunkel zu bringen: Wie geht es weiter und worauf muss sich die Immobilienbranche einstellen?mehr

no-content
News 07.10.2019 Expo Real 2019

Ein Haus aus dem 3D-Drucker – könnte es wirklich so einfach sein? Digitalen Technologien wird großes Potenzial für den schnellen Bau von bezahlbarem Wohnraum zugewiesen. Auf der Expo Real in München werden allerdings auch Hemmnisse thematisiert, die das Entfalten dieses Potenzials verhindern.mehr

no-content
News 07.10.2019 Expo Real 2019

Mietendeckel, Mietpreisbremse, Enteignung: Der Streit um politische Eingriffe prägt die wohnungswirtschaftliche Debatte. Auch auf der Immobilienmesse Expo Real in München steht das Thema des bezahlbaren Bauens und Wohnens ganz oben auf der Agenda – wobei die Lösungsvorschläge sehr unterschiedlich sind.mehr

no-content
News 07.10.2019 Expo Real 2019

Die Nachfrage auf dem Markt für Seniorenimmobilien steigt und wird voraussichtlich noch weiter zunehmen – ein Grund mehr, sich auf der Expo Real mit dem Thema zu beschäftigen. Markus Bienentreu, Geschäftsführer von Terranus, zu der Frage, ob Service-Wohnen für Senioren zur neuen Assetklasse wird.mehr

no-content
News 07.10.2019 Expo Real 2019

Coworking Spaces werden als die Büros der Zukunft gefeiert und spielen auch bei der Expo Real 2019 in München eine größer werdende Rolle. Doch wer nutzt die flexiblen Arbeitswelten wofür – und was bringt es?mehr

no-content
News 07.10.2019 Expo Real 2019

Flickenteppich Grundsteuer lautet das Thema, zu dem Ingeborg Esser am ersten Messetag auf der Expo Real 2019 in München spricht. Für Haufe Immobilien kommentiert die Hauptgeschäftsführerin des GdW die bisherigen Drehungen und Wendungen der Grundsteuer-Debatte.mehr

no-content
News 07.10.2019 Expo Real 2019

Tausende Besucher und Aussteller, tausende Quadratmeter Fläche: Das sind die Hard Facts der Expo Real. Claudia Boymanns ist als Projektleiterin für die Messe verantwortlich. Wir haben sie gefragt, was sich hinter den Kulissen abspielt, was dieses Jahr neu ist und was beinahe schief gegangen wäre.mehr

no-content
News 04.10.2019 Digitale Stadt

Die Digitalisierung der Städte bietet den Kommunen viele Chancen, birgt aber auch rechtliche Risiken. Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) zeigt in fünf Themen-Dossiers Handlungsspielräume und Lösungen auf dem Weg zur Smart City, etwa beim Vergaberecht bei Digitalprojekten.mehr

no-content
News 03.10.2019 In eigener Sache

Im vergangenen Jahr feierte das Fachmagazin "DW Die Wohnungswirtschaft" noch 70. Geburtstag; ein Jahr später lud das DW-Team nach Hamburg und präsentierte das Magazin nach einem umfangreichen Relaunch im ganz neuen Look.mehr

no-content
News 02.10.2019 BGH

Ist die Befugnis zur Vertretung in der Eigentümerversammlung auf den Ehegatten, einen anderen Eigentümer oder den Verwalter beschränkt, gilt dies in der Regel auch für juristische Personen. Diese können sich dann aber nicht nur durch ihre organschaftlichen Vertreter, sondern auch durch einen Mitarbeiter vertreten lassen, unter bestimmten Umständen auch durch einen Mitarbeiter eines anderen Unternehmens aus demselben Konzern.mehr

no-content
News 01.10.2019 Studie zur Blasengefahr

Die Situation am Wohnimmobilienmarkt hat sich laut einer Studie von UBS in zwei deutschen Metropolen extrem zugespitzt: Für München mit seinen boomenden Preisen sehen die Ökonomen derzeit die größte Blasengefahr weltweit. Auch in Frankfurt am Main steigen die Risiken signifikant.mehr

no-content
News 01.10.2019 Personalien im September

Timo Tschammler, Chief Executive Officer (CEO), wird JLL Ende September 2020 verlassen. Bei Hamburg Trust hat Oliver Priggemeyer als CEO übernommen und bei Berlin Hyp wurde Alexander Stuwe zum Chief Risk Officer bestellt. Dr. Axel Tausendpfund bleibt für weitere fünf Jahre Vorstand des VdW Südwest.mehr

no-content
Serie 01.10.2019 Zukunft Immobilienwirtschaft

Digitalisierung ist für die Wohnungswirtschaft inzwischen kein Fremdwort mehr. Längst beschäftigen sich viele Unternehmen mit neuen Technologien und Geschäftsmodellen. Doch eine Gruppe von nicht zu unterschätzender Bedeutung wird in dem Prozess häufig übersehen: die eigenen Mitarbeiter.mehr

no-content
News 30.09.2019 Expo Real 2019

Die Haufe Group ist auch in diesem Jahr auf der Expo Real wieder am BID-Stand (B2.220) vertreten, mit Datenbanken, Software und Fachzeitschriften – und mit der kompletten Redaktionsmannschaft von "Immobilienwirtschaft" und "DW Die Wohnungswirtschaft".mehr

no-content
News 27.09.2019 Alternative Investments

Maßgeschneiderte Apartments, flexible Mietverträge, Gemeinschaftsflächen, Services, Events – die Nachfrage nach Co-Living als alternative Wohnform nimmt weltweit zu. Startups wie The Collective aus Großbritannien oder Venn aus Israel wollen nun deutsche Metropolen erobern. Für Partner ist man offen.mehr

no-content
News 26.09.2019 Studentisches Wohnen

Die Mieten für studentisches Wohnen in Deutschland steigen laut einer Studie zum Teil schneller als am Gesamtmarkt. In München kostet ein 30-Quadratmeter-Apartment momentan knapp 720 Euro im Monat bei einem durchschnittlichen Studenten-Einkommen von etwa 900 Euro. Auch WG-Zimmer werden teurer.mehr

no-content
News 25.09.2019 Immobilienfinanzierung

Das Neugeschäft am gewerblichen Immobilienmarkt ist 2018 um acht Prozent geschrumpft, ähnlich wie 2017. Nach Zahlen der aktuellen Irebs-Studie "German Debt Project" sinken aber die Margen nicht weiter. Für Projektentwicklungen berichten mehr Finanzierer sogar über moderat steigende Margen.mehr

no-content
News 25.09.2019 Fachkräftemangel

Der Fachkräftemangel in der Immobilienbranche wird immer eklatanter. Das berichten die Branchenverbände unisono. Sie versuchen, ihre Mitglieder bestmöglich darin zu unterstützen, gutes Personal zu finden und zu halten. Wichtig ist es, als Arbeitgeber interessant zu sein. mehr

no-content
News 25.09.2019 Unternehmerrunde

Auf dem Hamburger Immobilienmarkt kommt es immer wieder zu heftigen Konkurrenzen um städtische Flächen. Was Experten zu den Potenzialen der Hansestadt sagen, erfahren Sie im Video zur Hamburger Unternehmerrunde.mehr

no-content
News 23.09.2019 Wohnimmobilienmarkt

Deutsche Makler und Verwalter haben in den vergangenen Jahren dank steigender Preise und Mieten bei Wohnimmobilien immer besser verdient, teilt das Statistische Bundesamt mit. Das Jahr 2017 glänzte mit Rekordumsätzen – trotz "Bestellerprinzip". Beim Personal stockte die gesamte Branche kräftig auf.mehr

no-content
News 23.09.2019 Unternehmerrunde

Vieles läuft gut in und um Frankfurt. Die Stadt wächst. Zwischen Renditeerwartung und sozialer Verantwortung ringen Unternehmer um den richtigen Weg. Was die Experten sagen, erfahren Sie im Video zur Frankfurter Unternehmerrunde.mehr

no-content
News 20.09.2019 BGH

Ein Grundstückseigentümer kann von seinem Nachbarn nicht verlangen, Bäume wegen Laubfalls, Pollenflug und anderer natürlicher Immissionen zu fällen, wenn die Bäume den landesrechtlichen Grenzabstand einhalten.mehr

no-content