News 08.11.2021 L'Immo, der Podcast von Haufe.Immobilien

Aufgabe des Facility Managements ist es, einen effizienten und störungsfreien Betrieb der Immobilien zur Unterstützung des Kerngeschäfts sicherzustellen. Wie sich diese Grundhaltung sukzessive in einen digital gestalteten Prozess überführen lässt, ist Thema im neuen L'Immo-Podcast.mehr

no-content
News 08.11.2021 Interview

In Wohngebäuden steckt jede Menge Potenzial, um Energie und CO2 zu sparen – Materialeffizienz könnte ein Schlüssel zu einer weitgehenden Klimaneutralität sein, sagt Dr. Stefan Pauliuk, Juniorprofessor an der Universität Freiburg, im Interview.mehr

no-content
News 05.11.2021 KfW-Programme

Zum 1.2.2022 wird die Neubauförderung für das Effizienzhaus/-gebäude 55 in der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) eingestellt. Die Wohnungswirtschaft sieht sich ausgebremst.mehr

no-content
Kollaborative Planung
digital
Magazinbeitrag 04.11.2021 Stadtentwicklung der Zukunft

Der Geist der Bürgerbeteiligung weht durch die Quartiere: Eine angemessene Partizipation der Nachbarn und (künftigen) Bewohner von Stadtentwicklungsgebieten gilt heute als Schlüssel erfolgreicher Projektentwicklungen. Wie kann die bestandshaltende Wohnungswirtschaft damit umgehen? Was ist zu beachten?mehr

no-content
News 04.11.2021 Klimaschutz in der Wohnungswirtschaft

Wie können die Klimaziele in der Wohnungswirtschaft erreicht werden? Bisherige Strategien haben überwiegend die Eigentümer im Blick. Energie und Heizkosten lassen sich effizienter sparen, wenn die Mieter ins Boot geholt werden, wie eine Studie der TU Darmstadt zeigt. Akzeptanz ist da.mehr

no-content
News 03.11.2021 BGH

Nach der Zwangsversteigerung einer vermieteten Wohnung zu den gesetzlichen Versteigerungsbedingungen kann der Ersteher auch dann sein Sonderkündigungsrecht nach § 57a ZVG ausüben, wenn im Mietvertrag ein Ausschluss der Eigenbedarfskündigung vereinbart ist.mehr

no-content
News 02.11.2021 JLL-Performance-Index "Victor Prime Office"

Der JLL-Index "Victor Prime Office", der die Preisentwicklung von Büros in fünf deutschen Toplagen abbildet, bewegt sich kaum noch nach oben – am stärksten performt im dritten Quartal 2021 das Düsseldorfer Bankenviertel. Paradox ist, dass die Spitzenmieten trotz wachsender Leerstände steigen.mehr

no-content
News 02.11.2021 L'Immo, der Podcast von Haufe.Immobilien

Viele junge Menschen haben insbesondere die Grünen und die FDP gewählt. Sie fordern von den Parteien einen Aufbruch, eine neue Kultur. Was muss sich konkret in der Immobilienwirtschaft ändern? Dirk Labusch lädt zur neuen Folge des L‘Immo-Podcasts mit IVD-Präsident Jürgen Michael Schick.mehr

no-content
Die schöne neue Welt des Einkaufens
digital
Magazinbeitrag 02.11.2021 Handelsplätze der Zukunft

Um im digitalen Zeitalter zu überleben, müssen sich stationäre Geschäfte und Shopping-Center neu erfinden. Künstliche Intelligenz wird alle Dimensionen des Handels, von der Produktion bis zur Schnittstelle zum Kunden, verändern. Eine kurze Zeitreise in die neue Welt des Shoppings.mehr

no-content
News 01.11.2021 Personalien im Oktober

Kommt von der Berlin Hyp: Marion Rahn ist jetzt Chief Financial Officer (CFO) bei Planet Home Investment. Steffen Foede ist hauptamtlicher Vorstand der WBG Aufbau. Und die Catella Real Estate AG (CREAG) holt Andreas Wesner von LaSalle Investment Management als Vorstandssprecher.mehr

no-content
News 01.11.2021 Advertorial: Fassadenlösung mit Balkonverglasungen

Die Wohnraumknappheit beeinträchtigt den Wohnkomfort: Immer häufiger werden lärmbelastete Grundstücke genutzt, auf denen eine hohe Aufenthaltsqualität gewährleistet sein muss. Schallschutz-Maßnahmen verhelfen auch bei einem Projekt in München Germering zu mehr Wohnqualität.mehr

no-content
News 28.10.2021 Projekt "Green Home"

Wohnungseigentümergemeinschaften (WEGs) halten rund zehn Millionen Wohnungen in Deutschland. Die wollen saniert werden, wenn der Gebäudebestand bis 2045 klimaneutral sein soll. Potenzial ist da, aber es fehlen passende Finanzierungsmodelle. Das soll sich mit dem "Green Home"-Projekt ändern.mehr

no-content
News 28.10.2021 Best Practice in der Immobilienbranche

Clevere Best-Practice-Beispiele aus der Immobilienwirtschaft wurden bisher traditionell im ZIA-Innovationsbericht veröffentlicht. In diesem Jahr hat der Spitzenverband ein Novum eingeführt: Das ZIA-Innovationsradar – hier gibt es alles digital und interaktiv auf einen Blick.mehr

no-content
News 28.10.2021 Wohntrends der Zukunft

Digitalen Technologien wird großes Potenzial für den schnellen Bau von bezahlbaren Wohnungen zugeschrieben. Ein Haus aus dem 3D-Drucker – fast schon normal. Aber könnte "Shared Living" mit aufblasbaren Räumen die Revolution sein? Neue Wohnkonzepte aus der Denkfabrik.mehr

no-content
News 27.10.2021 Brüssel bessert nach

Die EU-Kommission hat ihren Gesetzesvorschlag zur Umsetzung der Basel-III-Bankenregeln vorgestellt. Der Start wurde erneut um zwei Jahre bis 2025 verschoben – und in Verbindung mit "Hard Tests" werden für nationale Immobilienmärkte präferenzielle Risikogewichte gewährt.mehr

no-content
News 26.10.2021 F+B-Wohn-Index

Die Neuvertragsmieten sind zuletzt durch die Decke gegangen. Doch der Höhenflug war nur von kurzer Dauer, wie der aktuelle F+B-Wohn-Index zeigt. Im Bestand und bei neu angebotenen Wohnungen ist bundesweit eine Stagnation erkennbar. In 23 der 50 teuersten Städte sind die Mieten leicht gesunken.mehr

no-content
News 26.10.2021 Fusion zum Immobilienriesen

Vonovia-Chef Rolf Buch war zwei Mal an der Übernahme der Deutsche Wohnen gescheitert. Im dritten Anlauf hat die Mega-Fusion geklappt, rund 87 Prozent der Anteile sind gesichert – jetzt entsteht ein europäischer Immobilienriese mit mehr als 550.000 Wohnungen.mehr

no-content
E-Mobilität:
digital
Magazinbeitrag 26.10.2021 Interview

Im Hinblick auf die Wärmewende oder Verkehrswende scheinen die Hoffnungen vieler Akteure auf der Wohnungswirtschaft zu ruhen. Doch welche Rahmenbedingungen beeinflussen die Schaffung von Ladeinfrastrukturlösungen in Bestand und Neubau? Ein Interview mit dem GdW-Experten Fabian Viehrig.mehr

no-content
News 25.10.2021 BGH

Eine Änderung von vertragswesentlichen Vereinbarungen im Mietvertrag ist nur dann schriftformbedürftig, wenn sie für einen Zeitraum von mehr als einem Jahr Geltung beansprucht.mehr

no-content
News 25.10.2021 Prävention & Bekämpfung

Der deutsche Immobilienmarkt ist anfällig für Geldwäsche. Weil durch die jüngste EU-Richtlinie die strafrechtliche Haftung auf Unternehmen ausgedehnt und Verstöße härter geahndet werden, stellt sich für viele Firmen die Frage: Wie können sie sich präventiv gegen Kriminelle schützen?mehr

no-content
News 25.10.2021 L'Immo, der Podcast von Haufe.Immobilien

Das Gespräch war anders geplant, und nicht als Podcast: 75-jähriges Bestehen des Deutschen Verbands für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung (DV), das klingt nur teilweise spektakulär. Und doch wurde die aktuelle Folge des L’Immo-Podcasts mit DV- Präsident Mike Groschek eine besonders spritzige.mehr

no-content
News 22.10.2021 Catella-Asset-Allokation-Studie

Wohnen, Büro und Logistik bleiben die Lieblingsimmobilien der Investoren, wie die Catella-Asset-Allokation-Studie 2021 zeigt – trotz Homeoffice-Risiko, Inflation, Zinsdruck und der Angst vor einer Preisblase. Neu ist der Trend "Impact Investing", damit freunden sich immer mehr Profianleger an.mehr

no-content
News 22.10.2021 Arbeitskultur

Wer heute von Digitalisierung spricht, kommt um das Thema New Work nicht herum. Der Begriff markiert den Beginn einer veränderten Arbeitskultur. Die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft befindet sich erst am Anfang dieser Entwicklung. Ein Grund mehr, sich jetzt damit zu beschäftigen.mehr

no-content
News 21.10.2021 Verkehrssicherungspflicht

Erst war es "Ignatz", dann "Hendrik": Die ersten Herbstürme fegen über das Land und Meteorologen warnen teils vor schweren Orkanböen, in einigen Regionen sogar vor Tornados. Von Schäden sind auch Gebäude betroffen. In der Regel haften die Eigentümer. Doch auch Verwalter können Pflichten haben.mehr

no-content
News 21.10.2021 Koalitionsverhandlungen

Die "Ampel" geht in die Koalitionsverhandlungen, da wärmt die Immobilienbranche eine alte Forderung auf: Ein eigenständiges Bundesministerium für Bauen und Wohnen muss her, sagen die einen, und ein "PR-Gag" verleiht dem Wunsch Nachdruck – andere sehen so ein Solo-Ministerium mit gemischten Gefühlen.mehr

no-content
News 21.10.2021 BGH

Mehrere Kostenarten dürfen in der Betriebskostenabrechnung nur zusammengefasst werden, wenn sie eng zusammenhängen. Ein enger Zusammenhang liegt nicht vor, soweit im Mietvertrag die Umlage diverser Kosten als „sonstige Betriebskosten“ vereinbart ist.mehr

no-content
News 20.10.2021 Lünendonk-Whitepaper

Für ein digitales Facility Management bieten kooperative Service-Modelle einen hohen Mehrwert. "Make, cooperate or buy", heißt die Devise im neuen Whitepaper von Lünendonk. Die Dienstleister bündeln ihre Kernkompetenzen und werden zur Schnittstelle zwischen Auftraggebern und Technologieentwicklern.mehr

no-content
Serie 20.10.2021 Zukunft Immobilienwirtschaft

Klimawandel, Finanzkrise, Covid-19, explodierende Mieten – ein Thema jagt das nächste. Um ihnen zu begegnen, wird als erstes nach dem Staat gerufen. Dabei zeigt die Wohnungswirtschaft vorbildliche Lösungsansätze für unsere aktuellen Herausforderungen. Nutzen wir die kollektive Intelligenz!mehr

no-content
Der Schlüssel für Net-Zero
digital
Magazinbeitrag 19.10.2021 Wege zur CO2-Freiheit in der Immobilienwirtschaft

Was für Brennstoffe und Strom gilt, wird eines Tages auch für Baustoffe und Gebäude gelten: null Treibhausgase, insbesondere null CO2. Net-Zero. Nachhaltige Baustrategien sind das Erfolgsrezept dazu. Aber was im Neubau heute schon in großen Teilen möglich ist, wird im Bestand zum Problem.mehr

no-content
News 18.10.2021 Forsa-Umfrage

Türen, Fenster, Alarmsysteme – selbst Waschmaschinen und Staubsauger können vernetzt sein. Und mit intelligenten Thermostaten lässt sich beim Heizen bares Geld sparen. Doch bislang setzt sich das Smart Home in der Praxis nicht durch, zeigt eine Forsa-Umfrage. Die Angst vor Cyber-Angriffen überwiegt.mehr

no-content
News 18.10.2021 L'Immo, der Podcast von Haufe.Immobilien

Impact Investoren sind keine Gutmenschen schlechthin, ihr Ziel ist Rendite. Die aber wollen sie erwirtschaften mit Investments, die Einfluss auf die Gesellschaft haben. Dirk Labusch lädt ein: zur neuen Folge L’Immo mit Umut Ertan, Gründer der Schweizer Kapital Global Impact Fund AG.mehr

no-content
News 18.10.2021 Advertorial: Aufzug neu definiert

Im intelligenten Gebäude der Zukunft spielt der Aufzug eine wichtige Rolle. Es gilt dabei, auf neue Bedürfnisse von Fahrgästen und Immobilienbetreibern einzugehen - nach Echtzeitinteraktion, ortsunabhängigem Zugang zu Informationen zu jeder Zeit sowie einer intuitiven Handhabung von Anwendungen.mehr

no-content
News 15.10.2021 BGH

Eine Wohnungseigentümergemeinschaft muss ein marodes Gebäude auch dann sanieren, wenn dies mit hohen Kosten verbunden ist. Eine Sanierungspflicht entfällt nur bei teilweiser oder vollständiger Zerstörung.mehr

no-content
News 14.10.2021 Verkehrssicherungspflicht

Herbstlaub ist schön bunt, kann aber auch gefährlich rutschig werden. Eigentümergemeinschaften müssen dafür sorgen, dass gekehrt wird – auf Grundstücken und Gehwegen. Sie haften bei Unfällen. Nach der WEG-Reform kann die Verkehrssicherungspflicht nicht mehr auf Verwalter abgewälzt werden.mehr

no-content
News 14.10.2021 6. DW-Werkstatt

Die 6. WERKSTATT des Fachmagazins "DW Die Wohnungswirtschaft" und dem Branchenverband GdW fand am 5. und 6. Oktober in Hamburg statt. Unter dem Motto "Zukunft(s)Quartier. Klimaneutral. Sozial. Digital" netzwerkten namhafte Industriepartner mit 20 Entscheidern aus der Wohnungswirtschaft.mehr

no-content
News 14.10.2021 Expo-Real-Nachlese

1.000 Aussteller weniger, 19.000 statt 46.000 Teilnehmer im Vergleich mit 2019 – das sind die nackten Zahlen. Aber die sagen nichts über die Qualität der Messe aus. Ein gutes Konferenzprogramm und viele weiße Turnschuhe machten die Expo Real 2021 zu einem bunten Erlebnis. Ein paar Eindrücke.mehr

no-content
Lohnt sich ein eigener Ladestromtarif für Mieter?
digital
Magazinbeitrag 14.10.2021 E-Mobilität

Dank staatlicher Förderung boomt die Elektro­mobilität und mit ihr die Nachfrage der Mieter nach Lademöglichkeiten. Denn 80 Prozent aller E-Fahrzeuge werden zu Hause geladen. Darauf muss die Wohnungswirtschaft reagieren.mehr

no-content
News 13.10.2021 Kommentar

"Ein Ziel von null Prozent Frauen im Vorstand“, warf der Verein "Frauen in der Immobilienwirtschaft" auf der Expo Real den börsengelisteten Immobilienunternehmen vor. Hintergrund: Deren überschaubarer Frauenanteil in Führungspositionen. Ein Kommentar.mehr

no-content
News 13.10.2021 Wettbewerb

Die Sieger der "Immobilien-Marketing-Awards 2021" sind gekürt. Ausgezeichnet wurden drei spannende Vermarktungskonzepte: die Social-Media-Kampagne #ZuhauseAufProbe mit Influencerin, eine Immobilienbesichtung per Video auf Facebook und ein Wasserturm, in dem bald gewohnt werden kann.mehr

no-content
News 13.10.2021 Umfrage

Die Schmerzgrenze scheint erreicht: Jeder vierte Profianleger macht sich mittlerweile Sorgen um die Preisentwicklung bei deutschen Immobilien, wie eine Umfrage zeigt – vor einem Jahr sah nicht einmal jeder zehnte die Gefahr für Blasen. Der Run auf Wohnimmobilien hält trotzdem an.mehr

no-content
News 13.10.2021 Leben nach der Pandemie

Home Office und Co. für die Mitarbeiter auf der einen, neue und sich verändernde Kundenbedürfnisse auf der anderen Seite: Sieben Unternehmen der Immobilienwirtschaft verraten, was sie aus der Corona-Situation mitnehmen.mehr

no-content
News 12.10.2021 Energieeffizienz

Bis 2030 soll der Gebäudesektor 43 Prozent weniger CO2 austoßen als 1990 – so die ehrgeizigen Klimaziele der Bundesregierung. Das ist unrealistisch, wenn nicht kurzfristig weitere Energieeffizienzmaßnahmen in die Wege geleitet werden: Dazu gehört der Einsatz von Wasserstoff. Ein Kommentar.mehr

1
News 12.10.2021 Praxisbericht "IW.2050"

Um die Klimaziele im Gebäudebereich erreichen zu können und dabei die Wohnungswirtschaft nicht zu überlasten, muss der Staat fünf Milliarden Euro jährlich mehr als bisher an Fördermitteln locker machen. Das zeigt ein Praxisbericht, den das Klimabündnis "IW.2050" auf der Expo Real vorgestellt hat. mehr

no-content
News 12.10.2021 Interview

Für eine nachhaltigere Immobilienwirtschaft fordert die EU, dass bei Investments ESG-Kriterien umgesetzt werden. Das birgt auch Risiken. Was heißt das in der Realität für Vermögensverwalter? Fünf Fragen an Benita Schneider, Head of Real Estate Asset Management Europe bei DWS.mehr

no-content
News 12.10.2021 Bestandsaufnahme

Nur ein Trendthema oder reale Perspektive für die Zukunft? Das ist die zentrale Frage, die sich beim Blick auf den Wohnungsbau im 3D-Druck stellt, nachdem erste Häuser in Deutschland bereits so entstanden sind. Eine kontroverse Bestandsaufnahme.mehr

no-content
News 12.10.2021 Maklerrecht

Ein Makler hat trotz Vertrag keinen Anspruch auf Provision, wenn er einen Kunden nicht wirksam über sein Widerrufsrecht belehrt hat, wie das Oberlandesgericht (OLG) Brandenburg in einem Fall entschieden hat. Ein Fehler kann es sein, wenn dem Vertragspartner eine "Verzichtserklärung“ abverlangt wird.mehr

no-content
News 11.10.2021 ESG-konform?

Im Gebäudesektor gibt es viel zu tun in Sachen Klimaschutz. Nachhaltigkeitszertifikate können einen signifikanten Beitrag leisten – und steigern noch dazu Immobilienwerte und Mieten. Bei Investoren hat sich eine sogenannte ESG-Due-Diligence bei der Ankaufsprüfung längst etabliert.mehr

no-content
News 11.10.2021 L'Immo, der Podcast von Haufe.Immobilien

Wohnimmobilien liegen auch bei Investoren im Trend, die Preise steigen und steigen. Deutschlandweit, europaweit. Ist das ein Naturgesetz oder sind dem Anstieg Grenzen gesetzt? Eine neue Folge L'Immo mit William Ertz, Senior Director Fund Management beim Immobilien-Investmentmanager Invesco Real Estate.mehr

no-content
News 11.10.2021 "XXL-Vermieter"

Vonovia ist auf dem Weg, größter Wohnungsvermieter Europas zu werden. Die Fusion mit der "Deutsche Wohnen" ist quasi eingetütet. Auch die Adler Group wächst seit Jahren durch Mega-Wohnungsdeals, muss jetzt aber Schulden abbauen. Davon will Rivale LEG profitieren. Was tut sich am Markt?mehr

no-content
News 11.10.2021 Marktentwicklung

Während an den Immobilienmärkten – angefeuert durch die lockere Geldpolitik der Noten­ban­ken – steigende Preise längst Normalität geworden sind, tat sich bei den Verbraucher­prei­sen lange wenig. Das scheint sich zu ändern. Doch handelt es sich dabei um ein vo­rü­bergehendes Phänomen oder eine Trendwende?      mehr

no-content