News 30.07.2021 Personalien im Juli

Vorstandschef Henrik Fillibeck verlässt die Catella Real Estate AG. Bei der Corestate Capital Holding wird Dirk Giegerich neuer Chief Financial Officer (CFO). Und Jörn-Michael Westphal übernimmt die Geschäftsführung der Gewoba Wohnungsverwaltungsgesellschaft Potsdam.mehr

no-content
News 29.07.2021 Evaluation

Wer den Makler bestellt, der bezahlt. Das Bestellerprinzip bei der Vermittlung von Mietwohnungen gilt seit Juni 2015 und soll Mieter von der Maklercourtage entlasten. Das sei im Wesentlichen gelungen, berichtet die Bundesregierung nach der Evaluation. Der Nebeneffekt: Makler machen weniger Umsatz.mehr

no-content
News 29.07.2021 Was Bund und Länder planen

Immer mehr Bundesländer denken über eine Pflicht zur Installation von Photovoltaikanlagen nach – auch für private Wohnhäuser. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) schlägt nun eine bundesweite "Duldungspflicht" und Investitionsvorschüsse für große Mietwohnungsanlagen vor.mehr

no-content
News 29.07.2021 Mitarbeiterwohnen

Die Wohnungsknappheit in Ballungsräumen trägt zum Fachkräftemangel bei. Einen neuen Anlauf für den Bau von Mitarbeiterwohnungen macht eine vom Bundesverband mittelständische Wirtschaft mitgetragene Initiative. Sie will mit einem genossenschaftlichen Modell für Unternehmen günstige Werkswohnungen schaffen.mehr

no-content
News 28.07.2021 Empirica-Index

Wo die Immobilienpreise schneller steigen als die Mieten oder Einkommen, mehr Wohnungen gebaut als gebraucht werden und dann auch noch die Kredite in die Höhe schnellen – dort steigt die Gefahr einer Blase. Das trifft laut Empirica immer mehr auch für Schrumpfungsregionen zu.mehr

no-content
News 28.07.2021 Raumordnungsbericht 2021

Die Bundesregierung hatte sich das Ziel gesetzt, die Landflucht in die Städte zu stoppen und für gleiche Verhältnisse zu sorgen. Die Bilanz ist ernüchternd. Die Arbeitskräfte zieht es weiter in die Metropolregionen, wie der neue Raumordnungsbericht zeigt. Dorthin, wo das Internet schnell ist.mehr

no-content
News 27.07.2021 Europäischer JLL-Preisindex

Es fehlt in Europa an adäquaten Büros – das ist laut JLL ein Grund, dass sich die Spitzenmieten zwar von der Krise erholen, aber noch zäh. Trotzdem erwartet der Großmakler in den meisten Metropolen eine stabile Entwicklung für 2021. In Deutschland hat Berlin das größte Potenzial für Mietsteigerungen.mehr

no-content
Serie 27.07.2021 Zukunft Immobilienwirtschaft

Auf einem Bein steht es sich schlecht. Zwei sind besser. Und drei sind optimal, wenn es um die Digitalisierung in Wohnungsunternehmen geht. Auf eine Formel gebracht: Technologie plus Prozess plus Kultur führen zum Erfolg.mehr

no-content
News 27.07.2021 Wertermittlungsrecht

Die ImmoWertV 2021 ist im Bundesgesetzblatt verkündet worden. Die Neuregelung tritt Anfang 2022 in Kraft.mehr

no-content
Verwalterverträge: Über neue Rechte und Pflichten reden
digital
Magazinbeitrag 27.07.2021 WEMoG

Das Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz (WEMoG) bringt neue Rechte und Pflichten für Profi-Immobilienverwalter mit sich. Diese Aufgaben sollten am besten vertraglich fixiert werden – auch im Interesse der Eigentümer.mehr

no-content
Newsletter Immobilien
Newsletter ImmobilienVerwaltung

Aktuelle Informationen aus dem Bereich Immobilienverwaltung frei Haus - abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • Rechtsprechung
  • Miet- und Wohnungseigentumsrecht
  • energetische Sanierung
News 26.07.2021 Wo Anleger auf ihre Kosten kommen

Mehr als 13 Prozent Rendite können Investoren mit Wohnimmobilien in deutschen Kleinstädten teilweise absahnen, mehr als in Mittel- oder Großstädten. Zum Vergleich: Beim "Schlusslicht" Hamburg gibt es nur 2,5 Prozent. Wo sich das Investieren sonst auszahlt, zeigt eine Analyse von Geomap.mehr

no-content
News 26.07.2021 Rechnung ohne Aktionäre gemacht

Der Dax-Konzern Vonovia hat sich verzockt bei der geplanten Übernahme des Konkurrenten Deutsche Wohnen. Nach einem ersten gescheiterten Versuch 2016 schien die 18-Milliarden-Euro-Offerte eine sichere Bank zu sein – am Ende fehlte die Akzeptanz der Aktionäre. Vom Tisch ist die Fusion aber wohl nicht.mehr

no-content
News 26.07.2021 L'Immo, der Podcast von Haufe.Immobilien

Was bedeutet die Hochwasserkatastrophe für Landschaft und Infrastruktur, wie wirkt sie sich auf die Immobilienpreise aus, wie auf das eigene Unternehmen? – In der neuen Folge L'Immo schildert Jan Sprengnetter, Geschäftsführer der Sprengnetter GmbH aus Bad Neuenahr, seine Eindrücke.mehr

no-content
News 26.07.2021 Sachkundenachweis für WEG-Verwalter

"Zertifizierter Verwalter" – Hierauf haben Wohnungseigentümer ab Dezember 2022 einen Anspruch. Eine Rechtsverordnung, die Näheres zur Zertifizierung regelt, ist derzeit in Arbeit. Den vorgelegten Entwurf kritisieren Verbände als zu oberflächlich.mehr

no-content
News 23.07.2021 Postbank Wohnatlas 2021

Wo lohnt sich der Immobilienkauf noch? Für den Postbank Wohnatlas 2021 haben Experten bundesweit Kauf- mit Mietpreisen verglichen – heraus kam: Wohneigentum ist nur in knapp einem Achtel der Landkreise und Städte günstiger als zur Miete zu wohnen. Das Ergebnis ist auch für Investoren relevant.mehr

no-content
image
News 23.07.2021 Dr. Klein Wowi Cup

Spielen Sie mit, beim Benefiz-Golfturnier vom 1. bis 3. Oktober in Östringen zugunsten der DESWOS. 2021 unterstützen die Spenden ein Hausbauprojekt in Pakistan.mehr

no-content
News 22.07.2021 Assekuranz kauft mehr ein

Deutsche Versicherer investieren mehr Geld denn je in Immobilien. Trotz Krise und hohem Preisniveau wollen sie die Quote im Gesamtportfolio ausbauen, zeigt eine Umfrage der Beratungsgesellschaft EY. Die Pandemie wirbelt nur präferierte Assetklassen durcheinander: Wohnen löst Büro und Logistik ab.mehr

no-content