News 16.07.2019 Rekommunalisierung

Das Land Berlin kauft rund 670 Wohnungen in der Karl-Marx-Allee von der Immobilienfirma Predac. Die landeseigene Wohnungsbaugesellschaft Gewobag übernimmt drei Gebäude komplett. Interesse hatte auch der Konzern Deutsche Wohnen. Der wohnungswirtschaftliche Verband BBU sieht den Deal skeptisch.mehr

no-content
News 16.07.2019 Kapitalanlage

Immer wieder treten Kapitalsammelstellen als Wohnungsgenossenschaften am Markt auf, versprechen unrealistische Renditen, ohne jedoch dem Förderzweck – bezahlbaren Wohnraum zu bieten – nachzukommen. Der Bundesrat hat nun einen Gesetzentwurf zum Schutz der Genossenschaften vorgelegt.mehr

no-content
News 15.07.2019 Zweckentfremdung

2014 hat Berlin eine Verordnung zum Verbot der Zweckentfremdung von Wohnraum beschlossen. Seit einem Jahr werden Bußgelder verhängt gegen Vermieter illegaler Ferienwohnungen. Rund 1,5 Millionen Euro hat das in die Kassen geschwemmt. So richtig funktioniert die Abschreckung aber nicht.mehr

no-content
News 15.07.2019 Klimaschutz in Gebäuden

Heizen ist einer der größten CO2-Verursacher. Die "Wirtschaftsweisen" empfehlen der Bundesregierung nun, einen Preis einzuführen, der das Heizen mit Öl und Gas teurer macht. Sinnvoll wäre eine CO2-Bepreisung gemeinsam mit zielgerichteten Fördermaßnahmen, stellen die Regierungsberater fest.mehr

no-content
News 15.07.2019 Mobilisierung von Bauland

Der frühere Bauminister von Nordrhein-Westfalen, Michael Groschek, kämpft seit Jahren für eine höhere Besteuerung von Brachflächen (Grundsteuer C) – und legt sich auch in seiner Funktion als Präsident des Deutschen Verbandes für Wohnungsbau mit der Immobilienbranche an. Drei Fragen.mehr

no-content
Umfrage
Neue Technologien, Digitalisierung, Innovationen: Wohin läuft die Entwicklung in der Immobilienbranche?
Der Immobilienwirtschaft steht in den kommenden Jahren womöglich ein tiefgreifender Wandel bevor. Junge, innovative Startup-Firmen mischen die Branche auf. Was glauben Sie, wie es weitergeht?
News 12.07.2019 Landesentwicklungsplan

In Nordrhein-Westfalen (NRW) erhalten Kommunen mehr Freiheit bei der Baulandausweisung. Der Landtag hat den geänderten Landesentwicklungsplan (LEP) beschlossen: Gestrichen ist der Passus, dass der tägliche Flächenverbrauch auf fünf Hektar pro Tag begrenzt werden soll. In Bayern geht der Streit weiter.mehr

1
News 11.07.2019 Lebensräume 2039

Smart Cities, Mehrzweckimmobilien, generationenübergreifendes Wohnen, Nachhaltigkeit und autonomes Fahren – das könnten die Trends der kommenden 20 Jahre sein. Die Fondsgesellschaft Fidelity International stellt mögliche Zukunftsszenarien und ihre Auswirkungen auf die Immobilienwirtschaft vor.mehr

no-content
News 10.07.2019 Mietrecht

Ein zeitgleich mit dem Mietvertrag abgeschlossener Nachtrag über eine Modernisierung nebst Mieterhöhung kann keine Miete rechtfertigen, die die nach der Mietpreisbremse zulässige Miethöhe überschreitet. Das LG Berlin monierte eine entsprechende Vertragsgestaltung der Deutsche Wohnen und warf dem Unternehmen vor, die Mietpreisbremse umgehen zu wollen.mehr

no-content
Serie 10.07.2019 Kuriose Fälle vor Gericht - Auch das noch

Das Waschmittel seines Nachbarn behagte einem Ehepaar nicht in einem Fall, den das AG Wolfratshausen auf dem Tisch hatte.mehr

no-content
Newsletter Immobilien
Newsletter ImmobilienVerwaltung

Aktuelle Informationen aus dem Bereich Immobilienverwaltung frei Haus - abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • Rechtsprechung
  • Miet- und Wohnungseigentumsrecht
  • energetische Sanierung
News 10.07.2019 Empirica-Preisranking

Ein Trend setzt sich fort: Die Neuvertragsmieten für Wohnungen in den sieben größten Städten steigen so langsam wie seit fünf Jahren nicht mehr. Das zeigt das Preisranking des Forschungsinstituts Empirica für das zweite Quartal 2019. Die Kaufpreise wachsen deutlich schneller als die Mieten.mehr

no-content
News 10.07.2019 BGH

Für die Einzahlung der Gerichtskosten für eine Anfechtungsklage hat ein Wohnungseigentümer in der Regel eine Woche ab Erhalt der Kostenrechnung Zeit, zuzüglich maximal 14 Tage. Verzögerungen zwischen Klageeinreichung und Ablauf der Anfechtungsfrist bleiben außer Betracht.mehr

no-content
News 10.07.2019 Stadtentwicklung

Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher (Linke) hat neue Regeln zur Bürgerbeteiligung bei Berliner Bauvorhaben vorgestellt. Beim Thema Wohnen könnte das einen negativen Effekt haben: Etwa bei Nachverdichtung im Bestand gibt es häufig Widerstand von Anwohnern und lokalen Initiativen.mehr

no-content
Serie 09.07.2019 Zukunft Immobilienwirtschaft

First Mover, das klingt erstrebenswert. Ein Pionier sein, neue Ideen entwickeln, Innovationen hervorbringen, diese Dinge sind für jede Branche von Bedeutung. Für die Technologieführer der Immobilienwirtschaft steht dabei aber vor allem einer im Mittelpunkt: der Anwender.mehr

no-content
News 09.07.2019 Studien

Der Onlinehandel setzt den stationären Einzelhandel unter Druck. Nichtsdestotrotz sind die Investments in Handelsimmobilien zuletzt um 22 Prozent gestiegen, wie eine Studie von CBRE zeigt. Savills sieht den Markt in der Transformation: Es entstehe eine neue Assetklasse in Form der Mischnutzung.mehr

no-content
Online-Seminare

Ausgewiesene Experten informieren Sie zu festen Terminen über aktuelle Themen und Dauerbrenner in Ihrem Fachgebiet.

Alle anzeigen
News 08.07.2019 Studien

In Berlin ein Büro zur Miete zu finden, ist kaum noch möglich bei einer Leerstandsquote von 1,3 Prozent. Der Run auf moderne Neubauprojekte ist groß. Und die Mieten steigen weiter. Ähnlich sieht es an den Bürovermietungsmärkten einiger anderer deutscher Metropolen aus, wie Studien zeigen.mehr

no-content
News 08.07.2019 Maklerrecht

Der Verkäufer eines Lagers beauftragte einen Makler mit der Suche nach einem Käufer für dieses Lager. Vereinbart war eine Vermittlungsprovision in Höhe von fünf Prozent des Kaufpreises, sofern der Makler das Lager vermittelt. Wann wird die Provision fällig?mehr

no-content