News 13.09.2019 Preisverleihung

Der Verband der Immobilienverwalter Deutschland (VDIV) hat auf dem 27. Deutschen Verwaltertag in Berlin den "Immobilienverwalter des Jahres 2019" geehrt. Sieger ist die Nunovo Immobilienverwaltung GmbH aus Ottobrunn.mehr

no-content
News 12.09.2019 Gesetzgebung

In einer ersten Anhörung zur neuen Grundsteuer haben sich Experten mehrheitlich für eine Grundgesetzänderung ausgesprochen. Aus ihrer Sicht stünde einer "Öffnungsklausel" nichts mehr im Weg. In einer zweiten Anhörung forderte die Wohnungswirtschaft weitere Nachbesserungen am Steuermodell.mehr

1
News 12.09.2019 Forsa-Umfrage

Wohnungspolitische Themen wie Mietendeckel oder Enteignung sind medial präsent und polarisieren. Tatsächlich sind die Kenntnisse der Mieter und Eigentümer über den deutschen Immobilienmarkt und seine Akteure eher gering. Die Wahrnehmung entspricht selten den Fakten, wie eine Forsa-Umfrage zeigt.mehr

no-content
News 12.09.2019 27. Deutscher Verwaltertag

Der DDIV heißt jetzt VDIV. Das gab der Verband auf dem 27. Deutschen Verwaltertag bekannt. Eine erfolgreiche WEG-Reform steht aktuell im Fokus des Verbandes, wie VDIV-Präsident Heckeler bei der Eröffnung der Veranstaltung betonte.mehr

no-content
News 12.09.2019 Immobilienverwaltung

Virtuelle WEG-Versammlungen sind technisch längst möglich. Software-Hersteller arbeiten bereits an entsprechenden Tools. Rechtlich wird die Technologie ausgebremst, was dazu führt, dass Wohnungseigentümer und Verwalter mit Notlösungen agieren. Das muss sich ändern.mehr

no-content
Umfrage
Neue Technologien, Digitalisierung, Innovationen: Wohin läuft die Entwicklung in der Immobilienbranche?
Der Immobilienwirtschaft steht in den kommenden Jahren womöglich ein tiefgreifender Wandel bevor. Junge, innovative Startup-Firmen mischen die Branche auf. Was glauben Sie, wie es weitergeht?
News 11.09.2019 Investment

Die Renditen auf dem deutschen Immobilienmarkt stehen unter Druck – so das Ergebnis der "5 % Studie" von Bulwiengesa. Es wurde keine Assetklasse ermittelt, die im Corebereich eine zu erwartende Verzinsung von mindestens 5,5 Prozent aufweist. Wohnimmobilien schneiden besonders schlecht ab.mehr

no-content
News 11.09.2019 Immobilienverwaltung

Eigentümerversammlungen lassen sich mittlerweile virtuell via Internet abhalten. Die technischen Lösungen dafür stehen parat. Für Immobilienverwalter hätte ihr Einsatz viele Vorteile – gäbe es nicht noch rechtliche Hürden.mehr

no-content
News 10.09.2019 Klimaschutz

Der Spitzenverband der Wohnungswirtschaft GdW, der Deutsche Verband und der Deutsche Mieterbund haben eine Allianz gegründet. Kernziel ist es, der Politik aufzuzeigen, welche finanziellen Mittel notwendig wären, um die Klimaziele sozialverträglich und wirtschaftlich zu erreichen.mehr

no-content
News 10.09.2019 Gesetzentwurf

Der Berliner Senat hat beschlossen, den Entwurf für ein "Mieter-Grundsteuer-Entlastungsgesetz" in den Bundesrat einzubringen. Ziel der Initiative sei es, dass Vermieter die Steuer nicht mehr auf Mieter umlegen können, so die Finanzverwaltung. Keine gute Idee, meinen Experten der Immobilienbranche.mehr

2
News 10.09.2019 Immobilienklima

Zwischen Februar und Juli ging es beim Deutschen Hypo Immobilienklima stetig abwärts. Im September hellt sich die Stimmungslage zum zweiten Mal in Folge auf. Nur das Wohnklima trübt sich deutlich ein: Investoren ziehen sich aus der Assetklasse Wohnen zurück.mehr

no-content
Newsletter Immobilien
Newsletter ImmobilienVerwaltung

Aktuelle Informationen aus dem Bereich Immobilienverwaltung frei Haus - abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • Rechtsprechung
  • Miet- und Wohnungseigentumsrecht
  • energetische Sanierung
News 10.09.2019 Innovatives Bauen

Noch ist die Circular Economy kein großes Thema in der Immobilienbranche. Mit zunehmender Rohstoffknappheit dürfte sich das ändern. Das Hybridhochhaus Skaio in Heilbronn zeigt, wie Wohngebäude bereits heute ressourcenschonend gestaltet und als Rohstofflager genutzt werden können.mehr

no-content
News 09.09.2019 Wohnungsmarkt

Die Wohnungsmieten in den deutschen Großstädten sind weiter gestiegen – um durchschnittlich 4,4 Prozent im ersten Halbjahr 2019 gegenüber dem Vorjahr. Im ersten Halbjahr 2018 lag der Zuwachs noch bei 5,4 Prozent, wie eine Studie des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) zeigt.mehr

no-content
News 09.09.2019 Gutachten

Mitte Oktober will der Berliner Senat das juristisch umstrittene "Mietendeckel-Gesetz" beschließen. In einem Rechtsgutachten im Auftrag des GdW hegt Hans-Jürgen Papier, ehemaliger Präsident des Bundesverfassungsgerichts (BVerfG), Zweifel an der Verfassungsmäßigkeit eines solchen Gesetzes.mehr

no-content
News 09.09.2019 Innovations-Serie

Innovation tut jeder Branche gut – was sich diesbezüglich in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft tut, ist Thema unserer neuen Serie. Im ersten Teil geht es um wohnungshelden.de und die Digitalisierung des Vermietungsgeschäfts. Und darum, dass Innovation manchmal erst im zweiten Anlauf klappt.mehr

no-content
News 06.09.2019 Miethöhe

In der Thüringischen Landeshauptstadt Erfurt wird die Kappungsgrenze für Mieterhöhungen gesenkt.mehr

no-content
Online-Seminare

Ausgewiesene Experten informieren Sie zu festen Terminen über aktuelle Themen und Dauerbrenner in Ihrem Fachgebiet.

Alle anzeigen
News 06.09.2019 Investment

Verdichtung, Mobilität, Konnektivität, Identität: Diese Faktoren stehen für eine hohe Lebensqualität im "Urbanen Quartier". Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von Catella. Anhand von Beispielen wird beschrieben, was Investoren bei der innerstädtischen Entwicklung wissen müssen.mehr

no-content
News 05.09.2019 Wie will Deutschland wohnen?

Zwei Drittel der deutschen Mieter würden gerne ein Haus oder eine Wohnung kaufen. Gleichzeitig hat die Zahl derer, die sich Wohneigentum wünschen, innerhalb eines Jahres um zehn Prozent abgenommen. Warum das so ist und wie die Deutschen wohnen wollen, zeigt eine aktuelle Studie von Interhyp.mehr

no-content