News 14.10.2021 Verkehrssicherungspflicht

Herbstlaub ist schön bunt, kann aber auch gefährlich rutschig werden. Eigentümergemeinschaften müssen dafür sorgen, dass gekehrt wird – auf Grundstücken und Gehwegen. Sie haften bei Unfällen. Nach der WEG-Reform kann die Verkehrssicherungspflicht nicht mehr auf Verwalter abgewälzt werden.mehr

no-content
News 14.10.2021 Sachkundenachweis für WEG-Verwalter

Zertifizierter Verwalter – Hierauf haben Wohnungseigentümer ab Dezember 2022 einen Anspruch. Eine Rechtsverordnung, die die Zertifizierung regelt, ist vom Justizministerium beschlossen worden. Der Bundesrat muss noch zustimmen.mehr

no-content
News 14.10.2021 6. DW-Werkstatt

Die 6. WERKSTATT des Fachmagazins "DW Die Wohnungswirtschaft" und dem Branchenverband GdW fand am 5. und 6. Oktober in Hamburg statt. Unter dem Motto "Zukunft(s)Quartier. Klimaneutral. Sozial. Digital" netzwerkten namhafte Industriepartner mit 20 Entscheidern aus der Wohnungswirtschaft.mehr

no-content
News 14.10.2021 Expo-Real-Nachlese

1.000 Aussteller weniger, 19.000 statt 46.000 Teilnehmer im Vergleich mit 2019 – das sind die nackten Zahlen. Aber die sagen nichts über die Qualität der Messe aus. Ein gutes Konferenzprogramm und viele weiße Turnschuhe machten die Expo Real 2021 zu einem bunten Erlebnis. Ein paar Eindrücke.mehr

no-content
Lohnt sich ein eigener Ladestromtarif für Mieter?
digital
Magazinbeitrag 14.10.2021 E-Mobilität

Dank staatlicher Förderung boomt die Elektro­mobilität und mit ihr die Nachfrage der Mieter nach Lademöglichkeiten. Denn 80 Prozent aller E-Fahrzeuge werden zu Hause geladen. Darauf muss die Wohnungswirtschaft reagieren.mehr

no-content
News 13.10.2021 Kommentar

"Ein Ziel von null Prozent Frauen im Vorstand“, warf der Verein "Frauen in der Immobilienwirtschaft" auf der Expo Real den börsengelisteten Immobilienunternehmen vor. Hintergrund: Deren überschaubarer Frauenanteil in Führungspositionen. Ein Kommentar.mehr

no-content
News 13.10.2021 Wettbewerb

Die Sieger der "Immobilien-Marketing-Awards 2021" sind gekürt. Ausgezeichnet wurden drei spannende Vermarktungskonzepte: die Social-Media-Kampagne #ZuhauseAufProbe mit Influencerin, eine Immobilienbesichtung per Video auf Facebook und ein Wasserturm, in dem bald gewohnt werden kann.mehr

no-content
News 13.10.2021 Umfrage

Die Schmerzgrenze scheint erreicht: Jeder vierte Profianleger macht sich mittlerweile Sorgen um die Preisentwicklung bei deutschen Immobilien, wie eine Umfrage zeigt – vor einem Jahr sah nicht einmal jeder zehnte die Gefahr für Blasen. Der Run auf Wohnimmobilien hält trotzdem an.mehr

no-content
News 13.10.2021 Leben nach der Pandemie

Home Office und Co. für die Mitarbeiter auf der einen, neue und sich verändernde Kundenbedürfnisse auf der anderen Seite: Sieben Unternehmen der Immobilienwirtschaft verraten, was sie aus der Corona-Situation mitnehmen.mehr

no-content
News 12.10.2021 Empirica-Immobilienpreisindex

Die Wucht ist raus in den Schwarmstädten. Hier steigen die Mieten nur noch langsam. Dafür ziehen sie jetzt im Umland deutlich stärker an – allerdings weiterhin nicht so schnell wie die Kaufpreise für Eigentumswohnungen, wie das aktuelle Immobilienpreisranking von Empirica zeigt.mehr

no-content
Newsletter Immobilien
Newsletter ImmobilienVerwaltung

Aktuelle Informationen aus dem Bereich Immobilienverwaltung frei Haus - abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • Rechtsprechung
  • Miet- und Wohnungseigentumsrecht
  • energetische Sanierung
News 12.10.2021 Kommentar

Bis 2030 soll der Gebäudesektor 43 Prozent weniger CO2 austoßen als 1990 – so die ehrgeizigen Klimaziele der Bundesregierung. Das ist unrealistisch, wenn nicht kurzfristig weitere Energieeffizienzmaßnahmen in die Wege geleitet werden: Dazu gehört der Einsatz von Wasserstoff. Ein Kommentar.mehr

1
News 12.10.2021 Praxisbericht "IW.2050"

Um die Klimaziele im Gebäudebereich erreichen zu können und dabei die Wohnungswirtschaft nicht zu überlasten, muss der Staat fünf Milliarden Euro jährlich mehr als bisher an Fördermitteln locker machen. Das zeigt ein Praxisbericht, den das Klimabündnis "IW.2050" auf der Expo Real vorgestellt hat. mehr

no-content
News 12.10.2021 Interview

Für eine nachhaltigere Immobilienwirtschaft fordert die EU, dass bei Investments ESG-Kriterien umgesetzt werden. Das birgt auch Risiken. Was heißt das in der Realität für Vermögensverwalter? Fünf Fragen an Benita Schneider, Head of Real Estate Asset Management Europe bei DWS.mehr

no-content
News 12.10.2021 Bestandsaufnahme

Nur ein Trendthema oder reale Perspektive für die Zukunft? Das ist die zentrale Frage, die sich beim Blick auf den Wohnungsbau im 3D-Druck stellt, nachdem erste Häuser in Deutschland bereits so entstanden sind. Eine kontroverse Bestandsaufnahme.mehr

no-content
News 12.10.2021 Maklerrecht

Ein Makler hat trotz Vertrag keinen Anspruch auf Provision, wenn er einen Kunden nicht wirksam über sein Widerrufsrecht belehrt hat, wie das Oberlandesgericht (OLG) Brandenburg in einem Fall entschieden hat. Ein Fehler kann es sein, wenn dem Vertragspartner eine "Verzichtserklärung“ abverlangt wird.mehr

no-content
image
News 11.10.2021 ESG-konform?

Im Gebäudesektor gibt es viel zu tun in Sachen Klimaschutz. Nachhaltigkeitszertifikate können einen signifikanten Beitrag leisten – und steigern noch dazu Immobilienwerte und Mieten. Bei Investoren hat sich eine sogenannte ESG-Due-Diligence bei der Ankaufsprüfung längst etabliert.mehr

no-content
News 11.10.2021 L'Immo, der Podcast von Haufe.Immobilien

Wohnimmobilien liegen auch bei Investoren im Trend, die Preise steigen und steigen. Deutschlandweit, europaweit. Ist das ein Naturgesetz oder sind dem Anstieg Grenzen gesetzt? Eine neue Folge L'Immo mit William Ertz, Senior Director Fund Management beim Immobilien-Investmentmanager Invesco Real Estate.mehr

no-content