News 12.09.2019 BFH Pressemitteilung

Stückzinsen sind nach Einführung der Abgeltungsteuer ab dem Veranlagungszeitraum 2009 als Teil des Gewinns aus der Veräußerung einer sonstigen Kapitalforderung steuerpflichtig. Dies gilt auch, wenn die veräußerte Kapitalforderung vor dem 1.1.2009 erworben wurde. mehr

no-content
News 12.09.2019 Beruf & Familie

In den vergangenen Jahren haben sich die Vorstellungen über die Rolle von Müttern und Vätern deutlich verändert. Das zeigt eine Allensbach-Erhebung, die am 9.9.2019 vorgestellt wurde. Ein Grund dafür könnte das 2007 eingeführte Elterngeld sein. Bundesfamilienministerin Giffey kündigte daher noch für 2019 eine Reform des Elterngeldes an.mehr

no-content
News 12.09.2019 FG Kommentierung

Bei der Lieferung von Textilien stellt die bloße Angabe einer Gattung in einer Rechnung (wie T-Shirt, Bluse, Tops, Kleid, Hosen) keine handelsübliche Bezeichnung dar, die den Anforderungen an eine zutreffende Leistungsbeschreibung genügt.mehr

no-content
News 12.09.2019 Anhörung im Finanzausschuss

Die Gesetze zur Grundsteuer-Reform durchlaufen nun das Gesetzgebungsverfahren. Die Gesetzentwürfe sind von den Vertretern der Städte und Gemeinden begrüßt, aber von der Wissenschaft und der Wohnungswirtschaft zum Teil sehr kritisch beurteilt worden.mehr

no-content
News 11.09.2019 EU-Kommission

In einer Mitteilung fordert die Europäische Kommission Unternehmer auf, sich unbedingt auf den möglichen No-Deal-Brexit zum 31.10.2019 vorzubereiten, und gibt eine Checkliste hierzu heraus.mehr

no-content
News 11.09.2019 Praxis-Tipp

Eine Steuerermäßigung nach § 35a EStG kann nur in Anspruch genommen werden, soweit die Aufwendungen nicht als Sonderausgaben oder außergewöhnliche Belastung berücksichtigt worden sind. Fraglich ist, was für die Haushaltsersparnis bei Heimkosten gilt.mehr

no-content
News 11.09.2019 Kleinunternehmergrenze wird angehoben

Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) hat den Referentenentwurf für ein Bürokratieentlastungsgesetz III veröffentlicht, in dem auch steuerrechtliche Änderungen enthalten sind.mehr

no-content
News 11.09.2019 Rechengrößenverordnung

Der Referentenentwurf zur Änderung der Sozialversicherungs-Rechengrößenverordnung 2020 liegt vor. Die im Versicherungsrecht wichtige allgemeine Jahresarbeitsentgeltgrenze wird ab 1.1.2020 voraussichtlich 62.550 EUR betragen. Die weiteren Werte im Überblickmehr

no-content
News 10.09.2019 42. Deutscher Steuerberatertag 2019 in Berlin

Der 42. Deutsche Steuerberatertag bietet Diskussionen und Informationen zu Fragen des Berufsalltags, hochkarätige Redner und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm.mehr

no-content
News 10.09.2019 FG Kommentierung

Die Bevollmächtigung nach § 80 Abs. 1 AO kann sowohl mündlich oder schriftlich, ausdrücklich oder durch schlüssiges Verhalten (konkludent) erfolgen. Daneben kommen auch die Rechtsgrundsätze zur Anscheinsvollmacht und Duldungsvollmacht zur Anwendung.mehr

no-content
Newsletter Steuern
Newsletter Steuern

Aktuelle Informationen für Steuerberater und -experten frei Haus - abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • Kommentierungen zu aktuellen BFH- und FG-Entscheidungen
  • Neues aus Finanzverwaltung und Gesetzgebung
  • Steuertipps
News 10.09.2019 Umfrageergebnisse und Auswertung

Die ersten Ergebnisse aus dem Statistischen Berichtssystem für Steuerberater (STAX) 2018 im Auftrag der Bundessteuerberaterkammer (BStBK) liegen nun vor.mehr

no-content
News 09.09.2019 BFH Kommentierung

Eine erweiterte Kürzung des Gewerbeertrags nach § 9 Nr. 1 Satz 2 GewStG scheidet aus, wenn eine grundbesitzverwaltende GmbH neben einem Hotelgebäude auch Ausstattungsgegenstände mitvermietet, die als Betriebsvorrichtungen zu qualifizieren sind.mehr

no-content
News 09.09.2019 BFH Kommentierung

Art. 9 Abs. 1 OECD-MustAbk beschränkt den Korrekturbereich des § 1 Abs. 1 AStG nicht auf sog. Preisberichtigungen, sondern ermöglicht auch die Neutralisierung der gewinnmindernden Ausbuchung einer Darlehensforderung oder einer Teilwertabschreibung hierauf.mehr

no-content
News 09.09.2019 BFH Kommentierung

Der BFH sieht es als zweifelhaft an, ob die nach nationalem Recht bestehende Umsatzsteuerpflicht für Gutachten, die eine Krankenschwester zur Feststellung der Pflegebedürftigkeit im Auftrag des MDK erstellt, mit dem Unionsrecht vereinbar ist.mehr

no-content
News 06.09.2019 FG Düsseldorf

Zuschläge zu Sonntags-, Feiertags- und Nacharbeit für Beförderungszeiten bei Profisportlern können steuerfrei sein. Das FG Düsseldorf hat entschieden, dass die Fahrzeiten im Mannschaftsbus zur Arbeitszeit von Profisportlern und Betreuern gehören können.mehr

no-content
Online-Seminare

Ausgewiesene Experten informieren Sie zu festen Terminen über aktuelle Themen und Dauerbrenner in Ihrem Fachgebiet.

Alle anzeigen
News 05.09.2019 BFH Überblick

Am 5.9.2019 hat der BFH sechs Entscheidungen zur Veröffentlichung freigegeben.mehr

no-content
News 05.09.2019 FinMin Mecklenburg-Vorpommern

Der Grunderwerbsteuersatz in Mecklenburg-Vorpommern wurde zum 1. Juli 2019 erhöht.mehr

no-content