News 18.06.2021 BMF

Seit Mai 2018 ist die DSGVO anzuwenden. Das hat auch Auswirkungen auf das Steuerverwaltungsverfahren. Das BMF äußert sich.mehr

no-content
News 18.06.2021 BMF

Das BMF hat die finale Staatenaustauschliste für den automatischen Austausch von Informationen über Finanzkonten in Steuersachen zum 30.9.2021 bekannt gegeben.mehr

no-content
News 18.06.2021 Hessisches FG

Der Bundeswehrstützpunkt eines Zeitsoldaten kann einkommensteuerrechtlich als erste Tätigkeitsstätte anzusehen sein. So hat das Hessische FG entschieden.mehr

no-content
News 17.06.2021 BFH Überblick

Am 17.6.2021 hat der BFH drei sog. V-Entscheidungen zur Veröffentlichung freigegeben.mehr

no-content
News 17.06.2021 Bayerisches LfSt

Das Bayerische LfSt hat die "Arbeitshilfe Steuerbescheinigung für Privatkonten und / oder -depots ab 2020" veröffentlicht. Hierin sind zahlreiche Hinweise zum Ausfüllen der Anlage KAP enthalten.mehr

no-content
News 17.06.2021 FG Münster

Das FG Münster hat in einem Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes entschieden, dass zumindest für 2013 keine verfassungsrechtlichen Bedenken gegen den Abzinsungssatz von 5,5 % für Verbindlichkeiten (§ 6 Abs. 1 Nr. 3 Satz 1 EStG) bestehen.mehr

no-content
News 17.06.2021 FG Münster

Das FG Münster hat entschieden, dass durch den Vermieter an den Mieter erbrachte Energielieferungen nicht als Nebenleistungen zur steuerfreien Wohnungsvermietung anzusehen sind. Es handelt sich um steuerpflichtige Hauptleistungen.mehr

no-content
News 17.06.2021 FG Münster

Das FG Münster hat entschieden, dass die Erfassung von Bareinnahmen in einer Excel-Tabelle bei Verwendung einer elektronischen Registrierkasse keinen Kassenführungsmangel darstellt, wenn ansonsten alle Belege in geordneter Form vorliegen.mehr

no-content
News 17.06.2021 FG Münster

Das FG Münster hat entschieden, dass Gewinne aus Online-Pokerspielen einkommensteuer- und gewerbesteuerpflichtig sein können.mehr

no-content
News 16.06.2021 FG Köln

Das FG Köln hat entschieden, dass die Familienkassen versehentlich ausgezahltes Kindergeld nicht mehr zurückfordern dürfen, wenn der Erstattungsanspruch des Sozialhilfeträgers (hier: Jobcenter) bei der Kindergeldauszahlung noch nicht ausreichend konkretisiert war. mehr

no-content
Newsletter Steuern
Newsletter Steuern

Aktuelle Informationen für Steuerberater und -experten frei Haus - abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • Kommentierungen zu aktuellen BFH- und FG-Entscheidungen
  • Neues aus Finanzverwaltung und Gesetzgebung
  • Steuertipps
News 16.06.2021 Hessisches FG

Das Hessische FG hat sich mit der Rücknahme der Anrechnung von Kapitalertragsteuer (KapSt) bei Cum-ex-Geschäften beschäftigt.mehr

no-content
News 16.06.2021 BMF

Die Finanzverwaltung hat neue Pauschbeträge für unentgeltliche Wertabgaben 2021 bekannt gegeben.mehr

no-content
News 16.06.2021 Coronavirus

Immer noch sind 2,3 Millionen Beschäftigte in Deutschland in Kurzarbeit. Die Bundesregierung hat daher die Zugangerleichterungen für die Kurzarbeit noch einmal verlängert. Die bis zum 31. Dezember 2021 befristeten Erleichterungen für den Zugang zum Kurzarbeitergeld gelten nun auch für Betriebe, die bis zum 30. September 2021 Kurzarbeit eingeführt haben. Das geht aus der "Dritten Verordnung zur Änderung der Kurzarbeitergeldverordnung" hervor, die noch im Juni 2021 in Kraft treten soll.mehr

no-content
News 16.06.2021 Flächen-Faktor-Verfahren

Bei der Grundsteuerreform will Hessen die Länder-Öffnungsklausel nutzen. Das Kabinett hat daher den Gesetzentwurf für ein Hessisches Grundsteuergesetz beschlossen.mehr

no-content
News 16.06.2021 Corporate Sustainability Reporting Directive

Die BStBK hat zu dem von der EU-Kommission im April 2021 vorgelegten Richtlinienvorschlag "Corporate Sustainability Reporting Directive", durch den u. a. die Vorgaben für die nachhaltigkeitsbezogene Unternehmensberichterstattung geändert werden sollen, Stellung genommen.mehr

no-content
image
Online-Seminare

Ausgewiesene Experten informieren Sie zu festen Terminen über aktuelle Themen und Dauerbrenner in Ihrem Fachgebiet.

Alle anzeigen
News 15.06.2021 Praxis-Tipp

Für Kinder, die weder einen Wohnsitz noch ihren gewöhnlichen Aufenthalt im Inland, in einem Mitgliedstaat der EU bzw. des EWR haben, und die auch nicht im Haushalt eines Berechtigten leben, wird grundsätzlich kein Kindergeld gewährt. Anders kann es bei Studienaufenthalten im Ausland sein.mehr

no-content
News 15.06.2021 Bundestag

Der Bundestag hat am 10.6.2021 das Gesetz zur Neuregelung des Berufsrechts der anwaltlichen und steuerberatenden Berufsausübungsgesellschaften sowie zur Änderung weiterer Vorschriften im Bereich der rechtsberatenden Berufe verabschiedet. Enthalten sind auch Regelungen für eine digitale Steuerberaterplattform und ein elektronisches Steuerberaterpostfach.mehr

no-content