News 19.03.2019 Bewerbung im öffentlichen Dienst

Arbeitgeber dürfen Bewerber auf ein Stellenangebot nicht mit dem Hinweis auf deren Status als Rentner ablehnen. Das gilt auch dann, wenn die Altersgrenzenregelung des § 33 Abs. 1a TVöD auf das Arbeitsverhältnis anwendbar ist.mehr

no-content
News 18.03.2019 Tarifrunde TV-Ärzte/VKA 2019

Die Tarifverhandlungen 2019 für die Ärztinnen und Ärzte an kommunalen Kliniken sind vorerst gescheitert. Nun drohen Warnstreiks an kommunalen Krankenhäusern. Die VKA möchte weiter verhandeln.mehr

no-content
News 18.03.2019 Home Office

Im Bundesarbeitsministerium gibt es Pläne für ein Gesetz, das Arbeitnehmern das Recht auf Home Office einräumt. Bisher liegt die Entscheidung, ob Arbeiten im Home Office möglich ist, prinzipiell beim Arbeitgeber. Welche arbeitsrechtlichen Voraussetzungen bei der Vereinbarung von Home-Office- Regelungen zu beachten sind. mehr

no-content
News 15.03.2019 BAG-Urteil

Der Betriebsrat kann vom Arbeitgeber verlangen über Arbeitsunfälle unterrichtet zu werden. Dies umfasst auch Unfälle von Fremdpersonal, das auf dem Betriebsgelände tätig wird, hat das Bundesarbeitsgericht (BAG) entschieden.mehr

no-content
News 15.03.2019 Doppik-Erleichterungsgesetz

In Mecklenburg-Vorpommern ist ein Gesetz auf den Weg gebracht worden, das kleineren Gemeinden eine einfachere Buchhaltung ermöglichen soll. mehr

no-content
News 14.03.2019 Tarifeinheit

Das umstrittene Tarifeinheitsgesetz (TEG) gegen die Zersplitterung von Gewerkschaften wird erneut das Bundesverfassungsgericht beschäftigen. Der Beamtenbund dbb hält die Ende 2018 in Kraft getretenen Nachbesserungen am Gesetz für nicht ausreichend.mehr

no-content
News 13.03.2019 Landesrechnungshof

Nach Angaben des Landesrechnungshofs leistet sich Thüringen so viel Personal im Landesdienst wie kaum ein anderes Bundesland. Schlechter schneide nur noch das Saarland ab.mehr

no-content
News 13.03.2019 Ergonomie-Tipp

Die Oberkante des Computerbildschirms zählt heute nicht mehr als Maßstab. Wer keine Verspannungen und Nackenschmerzen haben möchte, sollte den Monitor besser möglichst tief einstellen.mehr

no-content
News 12.03.2019 Studie

Eine Studie zur Digitalisierung in Deutschland stellt einen Fortschritt in allen Bundesländern fest, die Unterschiede bleiben jedoch weiterhin groß. Ein Grund sind u.a. Unterschiede bei der Vergabe öffentlicher Gelder für Forschungsprojekte.mehr

no-content
News 12.03.2019 Lehrermangel

In Nordrhein-Westfalen haben im vergangenen Jahr mehr Lehrer als in den Vorjahren ihren Ruhestand verschoben oder sind aus dem Ruhestand in den Schuldienst zurückgekehrt.mehr

no-content
Newsletter ÖD
Newsletter Öffentlicher Dienst

Aktuelle Informationen aus dem Bereich Öffentlicher Dienst frei Haus - abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • Tarifrecht TVöD/TV-L
  • Aktuelle Rechtsprechung  
  • Beamtenrecht
News 11.03.2019 Urteil

Das Land Baden-Würrtemberg muss den Einbau eines Aufzugs in ein Schulgebäude zahlen, damit ein gehbehinderter Lehrer weiter arbeiten kann. Dies entschied das Verwaltungsgericht Karlsruhe.mehr

no-content
News 11.03.2019 Arbeitsunfähigkeit

Seit Jahren wird die Digitalisierung der elektronischen AU-Bescheinigung (eAU) in der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) vorangetrieben. Aufgrund fehlender gesetzlicher Grundlagen oft noch ohne Erfolg. Neben ersten Pilotprojekten bei den Krankenkassen drängen nunmehr auch weitere Startups auf den Markt mit der AU-Bescheinigung.mehr

no-content
News 08.03.2019 Weltfrauentag

Zum internationalen Frauentag hat auch dbb Chef Ulrich Silberbach Stellung zur Gleichstellung von Frauen genommen. Laut Silberbach sind Frauen in Führungspositionen im öffentlichen Dienst unterrepräsentiert und auch bei der Bezahlung sei noch viel zu tun.mehr

no-content
News 08.03.2019 Arbeitgeber in der Pflicht

Immer wieder kommt es vor, dass Mitarbeiter sich nicht an Sicherheitsvorschriften halten. Und irgendwann ist man es leid, sie ständig zu ermahnen. Doch wer als Chef nicht konsequent ist, riskiert nicht nur, dass ihn die Mitarbeiter nicht ernst nehmen, sondern hat bei einem Unfall vor Gericht schlechte Karten.mehr

no-content
News 07.03.2019 Fahrtkosten

Immer wieder gilt es für Einzelfälle zu entscheiden, wo die erste Tätigkeitsstätte liegt. Nach einem aktuellen Urteil ist dies für einen Gerichtsvollzieher das Amtsgericht. Damit können Fahrtkosten nur eingeschränkt steuerlich geltend gemacht werden.mehr

no-content
Online-Seminare

Ausgewiesene Experten informieren Sie zu festen Terminen über aktuelle Themen und Dauerbrenner in Ihrem Fachgebiet.

Alle anzeigen
News 07.03.2019 Finanzministerium

Der Zoll soll gestärkt werden, insbesondere mit Blick auf den Brexit. Neben der personellen Aufstockung plant das Finanzministerium auch höhere Gehälter für Zöllner. So sollen u. a. die Einstiegsgehälter von der Besoldungsgruppe A6 auf A7 angehoben werden.mehr

no-content
News 06.03.2019 Freistellung

Von der Möglichkeit, eine Auszeit von der Arbeit zu nehmen, machen im öffentlichen Dienst nur Wenige Gebrauch. Das Prinzip "Sabbatical": vor der Auszeit wird die Arbeitszeit vorgearbeitet, wobei nur anteilig Bezüge ausgezahlt werden. Während der späteren Freistellungsphase erhalten die Beschäftigten dann die restlichen Bezüge.mehr

no-content