News 10.12.2019 Krise bei der DGFP

Die Deutsche Gesellschaft für Personalführung (DGFP) verlegt ihre Zentrale von Frankfurt nach Berlin. Der Vorstand hat darüber heute seine Mitglieder informiert und begründet den Schritt mit der "Nähe zur Politik". Er reagiert damit aber vor allem auf die anhaltende wirtschaftliche Schieflage.mehr

no-content
News 10.12.2019 Lohn- und Einkommenssteuer

Für die laufende Lohnabrechnung ist es hilfreich, immer die aktuellen Höchst-, Frei- und Pauschbeträge im Blick zu haben. Nachfolgend haben wir Ihnen wichtige Zahlen und Beträge zur Lohn- und Einkommenssteuer aufgeführt, bei denen es Änderungen zum Vorjahr geben wird. mehr

no-content
News 10.12.2019 Rechtsprechung

Es gab 2019 etliche Entscheidungen des Bundesarbeitsgerichts, die für die tägliche Praxis von großer Bedeutung sind. Urlaub, Arbeitszeit und Befristung waren Themen des BAG im vergangenen Jahr. Unsere Online-Redaktion hat einen Überblick über die wichtigsten Urteile des Jahres und deren Auswirkungen zusammengestellt.mehr

no-content
News 10.12.2019 Weisungsrecht

Arbeitgeber machen sich bei einer rechtswidrigen Versetzung dem Mitarbeiter gegenüber schadensersatzpflichtig, urteilte kürzlich das BAG. Damit es erst gar nicht zu einem Rechtsstreit kommt, sollten Unternehmen die Grenzen des Direktionsrechts kennen und die Vorgaben für eine Versetzung beachten.mehr

no-content
News 09.12.2019 Social Media

Aus der Flut der HR-Blogs sucht die Online-Redaktion Personal für Sie jede Woche die fünf interessantesten Beiträge heraus. Diese Woche geht es um spielerische Recruiting-Ideen und darum, welche Rolle die Plattform Tiktok dabei (nicht) spielen sollte. Außerdem die Themen: Was HR von Startups lernen kann, Kooperation mit dem Betriebsrat im Umgang mit Datenpannen und aktuelle Ideen zur Bildungspolitik.mehr

no-content
News 09.12.2019 LAG-Urteil

Ein Crowdworker ist kein Arbeitnehmer, entschied das LAG München in einem aktuellen Fall. Die Vereinbarung zwischen ihm und dem Betreiber der Internetplattform habe keine Verpflichtung zur Übernahme von Aufträgen enthalten und daher kein Arbeitsverhältnis begründet.mehr

no-content
News 06.12.2019 Studie zu Enterprise Mobility

Wie werden Mitarbeiter von ihren Unternehmen mit zeitgenössischen, mobilen Technologien ausgestattet und wie nutzen Angestellte diese im beruflichen Kontext? Die Studie "Mobile Readiness for Work 2019“ zeigt, dass viele deutsche Unternehmen den Ansprüchen nicht gerecht werden.mehr

no-content
News 06.12.2019 Befristete Teilzeit

Seit Januar 2019 haben Arbeitnehmer einen Rechtsanspruch auf befristete Teilzeit. Laut einer aktuellen Studie nutzen nur wenige Beschäftigte bisher die Möglichkeit, ihre Arbeitszeit vorübergehend zu reduzieren. Anlass für einen Überblick zu den rechtlichen Voraussetzungen der Brückenteilzeit.mehr

1
News 06.12.2019 Versicherungs- und Beitragsrecht

Der Bundesrat hat am 29. November 2019 der Verordnung über die Sozialversicherungsrechengrößen 2020 zugestimmt. Die im Versicherungsrecht wichtige allgemeine Jahresarbeitsentgeltgrenze wird ab dem 1. Janunar 2020 62.550 Euro betragen. Die weiteren Werte im Überblick.mehr

no-content
News 06.12.2019 Master of Business Administration

Ein Executive MBA bietet Managern und Führungskräften die Möglichkeit, in berufsbegleitenden Teilzeitprogrammen zusätzliche Kenntnisse für die Gesamtführung von Unternehmen zu erlangen. Die Programme werden laut einer Umfrage immer beliebter - über die Hälfte der Teilnehmer finanziert mittlerweile das Studium selbst.mehr

no-content
Newsletter Personal
Newsletter Personal

Aktuelle Informationen aus dem Bereich Personal frei Haus - abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • Rechtsprechung
  • HR-Management
  • für Fachkräfte und Entscheider aus dem Bereich HR
News 05.12.2019 Unternehmerhaftung

Der versicherte Arbeitsweg endet für den Arbeitnehmer regelmäßig mit Betreten des Geländes der Arbeitsstätte. Ab diesem Moment greift zugunsten des Arbeitgebers gegenüber Schadensersatzansprüchen eines Beschäftigten, der infolge eines Sturzes einen Personenschaden erlitten hat, das Haftungsprivileg nach § 104 Abs. 1 Satz 1 SGB VII ein. Dieses Haftungsprivileg hat das Bundesarbeitsgericht nun erneut bestätigt.mehr

no-content
News 05.12.2019 Verpflegungsmehraufwand Ausland

Die Verwaltung hat die Auslandssätze für Verpflegungsmehraufwand und die Übernachtungspauschalen für Reisen ab dem Jahr 2020 bekannt gemacht. Ein Überblick über die Änderungen.mehr

no-content
News 05.12.2019 Interview mit Vera-Carina Elter

Wer bei der Personalentwicklung nur auf Noten fokussiert ist, vergisst, worauf es beim Lernen ankommt: Fortschritte festzuhalten und Entwicklungsmöglichkeiten zu erkunden. KPMG verzichtet deshalb auf Beurteilungsnoten und führt stattdessen Entwicklungsgespräche mit ihren Mitarbeitern, erzählt CHRO Vera-Carina Elter im Interview.mehr

no-content
Serie 04.12.2019 Kolumne Wirtschaftspsychologie

Für Professor Uwe P. Kanning besteht kein Zweifel an der Irrationalität des Personalwesens vieler Unternehmen. Doch bedeutet das im Umkehrschluss, dass ein rationales Vorgehen bei der Personalauswahl automatisch zu richtigen Entscheidungen führt? Dieser Frage geht unser Kolumnist gewohnt spitzfindig nach.mehr

no-content
Online-Seminare

Ausgewiesene Experten informieren Sie zu festen Terminen über aktuelle Themen und Dauerbrenner in Ihrem Fachgebiet.

Alle anzeigen
News 04.12.2019 Jahreswechsel 2019/2020

Aufgrund der Reduzierung des Beitragssatzes in der Arbeitslosenversicherung sind ab 1.1.2020 weniger Abgaben zu zahlen. Die Beitragsentlastung für Midijobber fällt im Verhältnis aber geringer aus, weil sie sich am Faktor F orientiert. Was bei dieser besonderen Beitragsberechnung zu beachten ist.mehr

no-content
News 04.12.2019 Kündigung

Mit einer Freistellung sind nicht automatisch Überstunden aus dem Arbeitszeitguthaben abgegolten, urteilte kürzlich das Bundesarbeitsgericht. Welche weiteren Rechte der Mitarbeiter müssen Arbeitgeber grundsätzlich im Fall einer Freistellung nach Kündigung beachten? Ein Überblick.mehr