News 21.01.2019 Realistic Job Preview

Unternehmen stellen sich gerne als nachhaltig, wertschätzend und fair dar. Das ist nett. Doch die Bewerber interessieren sich dafür kaum. Statt paradiesische Zustände vorzugaukeln, sollte in Jobanzeigen mehr von „Hard Facts“ die Rede sein.mehr

no-content
News 21.01.2019 Beitragsrecht

Eine vorzeitige Inanspruchnahme einer Altersrente ist häufig mit dauerhaften Rentenminderungen verbunden. Um diese Rentenabschläge im Vorfeld zu vermeiden, sind zusätzliche Beitragszahlungen möglich. Der Arbeitgeber kann sich mit steuer- und sozialversicherungsfreien Zuschlägen daran beteiligen.mehr

no-content
Agenda 21.01.2019 Social Media

Aus der Flut der HR-Blogs sucht die Online-Redaktion Personal für Sie jede Woche die fünf interessantesten Beiträge heraus. Diese Woche geht es unter anderem um kreatives Arbeiten, wie Top-Manager sich zurücknehmen können, welche Bedeutung die Unternehmenskultur hat und wie Onboarding gelingen kann.mehr

no-content
News 14.01.2019 Advertorial: Performance Support

Um Software-Know-how zu vermitteln, reichen Handbücher und Seminare nicht aus – zu selten gelingt der Transfer aus dem Schulungsraum an den Arbeitsplatz. EPSS unterstützen Anwender genau zum Zeitpunkt des Bedarfs und dürfen gerade bei neu eingeführter Software nicht fehlen.mehr

no-content
News 18.01.2019 Interview mit Prof. Jan U.Hagen

"Failure" oder "Fuckup Nights" sind Events, die Fehler und das Scheitern feiern. Agile Prozesse leben davon, dass Fehler erkannt und in kurzen Sprints verbessert werden. Trotzdem hapert es noch immer an einer positiven Fehlerkultur in den Unternehmen. Woran das liegt, erklärt Professor Jan U. Hagen im Interview.mehr

no-content
News 18.01.2019 Betriebliches Gesundheitsmanagement

Multitasking ist nicht effizient. Vielmehr beeinträchtigt das gleichzeitige Erledigen mehrerer Aufgaben die dafür aufgewandte Arbeitszeit, erklärt die Arbeitspsychologin Renate Rau. Für stressfreies Arbeiten empfiehlt sie, die Arbeit zu priorisieren und Aufgabenkomplexe zu bündeln.mehr

no-content
News 18.01.2019 Digitalisierung

Der Mittelstand droht den Anschluss an die Digitalisierung zu verpassen. Das kostet Geld, Zeit und geht auf Kosten strategischer und gestaltender Personalarbeit. Wir zeigen, welche vier Prozesse möglichst sofort umgestellt werden sollten.mehr

no-content
News 17.01.2019 Versicherungsrecht

Das regelmäßige Jahresarbeitsentgelt (JAE) ist bei Beginn der Beschäftigung, bei Änderung der Bezüge und zum Jahreswechsel wegen der Erhöhung der Jahresarbeitsentgeltgrenze (JAEG) zu ermitteln. Dies geschieht jeweils durch eine vorausschauende Betrachtung der Einnahmen in den nächsten 12 Monaten. Was Sie als Arbeitgeber beachten müssen.mehr

no-content
News 17.01.2019 Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG)

Seit 1. Januar 2019 ist Stufe zwei des Betriebsrentenstärkungsgesetzes (BRSG) in Kraft: Arbeitgeber müssen nun bei Neuabschlüssen in der betrieblichen Altersversorgung (bAV) verpflichtend einen Arbeitgeberzuschuss zur bAV in Höhe der ersparten SV-Beiträge zahlen. Auch steuerrechtliche Änderungen in der bAV ergeben sich für 2019.mehr

2
News 17.01.2019 AGG

Ein aus Nigeria stammender Beschäftigter fühlte sich durch eine Probezeit-Kündigung des Arbeitgebers benachteiligt – aus Gründen der ethnischen Herkunft. Eine diskriminierende Aussage des Vorgesetzten schien diese These zu stützen. Das LAG Hamm hat dennoch entschieden, dass die Kündigung rechtmäßig ist.mehr

no-content
Newsletter Personal
Newsletter Personal

Aktuelle Informationen aus dem Bereich Personal frei Haus - abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • Rechtsprechung
  • HR-Management
  • für Fachkräfte und Entscheider aus dem Bereich HR
Serie 16.01.2019 Kolumne Recruiting

"Mitarbeiter gesucht!" Angesichts der aktuellen Arbeitsmarktzahlen rufen das viele Unternehmen. Aber als Überschrift in Stellenanzeigen taugt dieser Ausruf nichts. Stattdessen müssen Recruiter endlich aktiv werden und Aufmerksamkeit für ihr Unternehmen schaffen. Dann werden sie auch fündig, verspricht Kolumnist Henner Knabenreich.mehr

no-content
News 16.01.2019 Preisnachlass beim Autokauf

Nach einem aktuellen Urteil handelt es sich nicht um steuerpflichtigen Arbeitslohn, wenn ein Autohersteller den Mitarbeitern eines verbundenen Unternehmens dieselben Rabatte beim Autokauf wie seinen eigenen Mitarbeitern (Werksangehörigenprogramm) gewährt.mehr

no-content
News 16.01.2019 Schwerbehindertenrecht

Bei der Kündigung schwerbehinderter Arbeitnehmer treffen den Arbeitgeber spezielle Pflichten. Um die Unwirksamkeit der Kündigung zu vermeiden, muss er insbesondere frühzeitig den Betriebsrat, die Schwerbehindertenvertretung und zumeist das Integrationsamt beteiligen. mehr

no-content
News 16.01.2019 Talent Management Gipfel 2019

Die Bedeutung von strategischem Recruiting und Talent Management ist in den HR-Abteilungen angekommen. Aber die meisten Unternehmen betrachten das Thema zu eindimensional. Beim Talent Management Gipfel "TMG 2019: HR Innovation Lab" können Personalverantwortliche innovative Lösungen entwickeln und testen.mehr

no-content
News 15.01.2019 Vergütung

Die tariflichen Ausbildungsvergütungen sind im Jahr 2018 im bundesweiten Durchschnitt um 3,7 Prozent gestiegen. Der Vergütungsanstieg fiel damit stärker aus als 2017 (2,6 Prozent). Das zeigt die Auswertung des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB).mehr

no-content
Online-Seminare

Ausgewiesene Experten informieren Sie zu festen Terminen über aktuelle Themen und Dauerbrenner in Ihrem Fachgebiet.

Alle anzeigen
News 15.01.2019 Versicherungsrecht

Die sogenannte Übungsleiter- und Ehrenamtspauschale zählt nicht zum Arbeitsentgelt im Sinne der Sozialversicherung. Bei der Ermittlung des regelmäßigen monatlichen Arbeitsentgelts zur Prüfung des Vorliegens eines 450-Euro-Minijobs bleiben sie unberücksichtigt. Arbeitgeber müssen nun aber eine Änderung beachten.  mehr

no-content
News 15.01.2019 Lohngleichheit

Seit rund einem Jahr gilt das Entgelttransparenzgesetz, das zu gleicher Bezahlung von Männern und Frauen führen soll. Ein Blick auf die betriebliche Praxis zeigt: Bisher hat sich hier sehr wenig getan, denn in vielen Unternehmen werden die Regelungen zur Lohngleichheit ignoriert.mehr

no-content