News 03.12.2021 Grundlagen

Deutschlands Babyboomer gehen in Rente und der Nachwuchs fehlt. Laut einer aktuellen Umfrage im Auftrag der Bertelsmann Stiftung gibt es einen noch größeren Mangel an qualifizierten Arbeitskräften als vor Jahresfrist angenommen. Gleichzeitig erleben wir mit der digitalen Transformation und nicht zuletzt der Pandemie, dass kurzfristig neue Kompetenzen gefragt sind und gefragt bleiben. Für Unternehmen wird Kompetenzmanagement mehr denn je zum entscheidenden Erfolgsfaktor.mehr

no-content
News 15.11.2021 Advertorial: Corporate Wellbeing

Die Komplexität und Schnelllebigkeit der heutigen Arbeitswelt kann Mitarbeitende überfordern und zu psychischen und physischen Belastungen führen. Eine ganzheitliche Gesundheitsförderung im Unternehmen wird daher unabdinglich. Aber wie lassen sich entsprechende Maßnahmen effektiv umsetzen?mehr

no-content
News 03.12.2021 Digital Work Index 2021

Welchen Arbeitsmodus wünschen sich Beschäftigte im digitalen Zeitalter? Welche Erfahrungen machen Mitarbeitende und Führungskräfte mit hybriden Modellen? Der aktuelle Digital Work Index gibt Antworten und zeigt, in welchem Maß sich Mitarbeitende hybrides Arbeiten für die Zukunft wünschen und dass die Rückkehr zu einer täglichen Präsenzpflicht im Unternehmen für viele ein Kündigungsgrund wäre.mehr

no-content
News 02.12.2021 Redaktionstipp

Ob rechtliche Neuerungen, Personalstrategien für die Post-Corona-Zeit oder Führungsthemen: Jede Woche gibt die Online-Redaktion Personal HRlern und Führungskräften mit einem Praxistipp neue Anreize. Diese Woche mit einer Empfehlung an Arbeitgeber, zum Jahreswechsel die Steuerfreiheit der ausgegebenen Geldkarten zu prüfen.mehr

no-content
News 02.12.2021 Minijobs

Minijobberinnen haben bei Beschäftigungsverboten während der Schwangerschaft Anspruch auf Fortzahlung ihres Arbeitsentgelts. Dem Arbeitgeber werden diese Kosten im Umlageverfahren erstattet. Zum 1. Januar 2022 sinkt der Umlagesatz.mehr

no-content
News 02.12.2021 Entgeltfortzahlung

Das Umlageverfahren bei Krankheit (U1) wurde geschaffen, um gerade kleineren und mittleren Betrieben zu helfen. Es soll die finanzielle Belastung für Aufwendungen der Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall auffangen. Zum 1. Januar 2022 ändert sich der Umlagesatz U1 bei Minijobs.mehr

no-content
News 02.12.2021 Inklusionsbarometer 2021

Die Arbeitsmarktlage von Menschen mit Behinderung hat sich durch die Coronapandemie stark verschlechtert. Das Inklusionsbarometer zeigt: Von Januar bis Oktober 2021 waren im Durchschnitt 174.006 Menschen mit Behinderung arbeitslos – sogar noch einmal mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahrs.mehr

no-content
News 01.12.2021 BAG-Urteil

Beschäftigte erwerben für Zeiten, in denen sie wegen "Kurzarbeit Null" durchgehend nicht gearbeitet haben, prinzipiell keine Urlaubsansprüche. Der Arbeitgeber kann den Jahresurlaub daher anteilig kürzen. Diese bislang umstrittene Frage hat das Bundesarbeitsgericht jetzt entschieden.mehr

no-content
News 01.12.2021 Kurzarbeitergeld und Entschädigungen

Im Zusammenhang mit dem Coronavirus erhalten zahlreiche Arbeitnehmende das deutlich ausgeweitete Kurzarbeitergeld. Ebenso erhalten immer wieder Mitarbeitende Entschädigungen nach dem Infektionsschutzgesetz. Derartige Leistungen bleiben steuerfrei, unterliegen aber dem sogenannten Progressionsvorbehalt. Die erleichterten Zugangsvoraussetzungen zum Kurzarbeitergeld sind aktuell bis ins Jahr 2022 verlängert worden. Das gilt bisher jedoch nicht für die Steuerbefreiung für ergänzende Arbeitgeberzuschüsse zur Aufstockung des Kurzarbeitergelds.mehr

2
News 01.12.2021 Lohnuntergrenze

Der gesetzliche Mindestlohn in Deutschland steigt zum 1. Januar 2022 von derzeit 9,60 Euro auf 9,82 Euro. Das sieht die Dritte Mindestlohnanpassungsverordnung bislang vor. Laut Koalitionsvertrag soll der Mindestlohn schnellstmöglich auf 12 Euro erhöht werden. Wie entwickelt sich der Mindestlohn weiter?mehr

no-content
Newsletter Personal
Newsletter Personal

Aktuelle Informationen aus dem Bereich Personal frei Haus - abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • Rechtsprechung
  • HR-Management
  • für Fachkräfte und Entscheider aus dem Bereich HR
Serie 01.12.2021 Kolumne Leadership

Führen und Folgen sind die Grundlage gelingender Zusammenarbeit. Doch ihre Voraussetzungen unterliegen dem Wandel. Unser Kolumnist Randolf Jessl beleuchtet diesmal die Frage: Verdirbt Macht den Charakter?mehr

no-content
News 01.12.2021 Digitales Recruiting

Beim Einsatz künstlicher Intelligenz in Recruiting und Personalauswahl zeigen sich noch deut­liche Schwä­chen. Professor Martin Kersting sieht das aber nicht als grund­legendes Hindernis. Vielmehr sollten HR-Verantwortliche sich intensiver mit den Tools beschäf­tigen und sie in der Praxis testen – und die Soft­wareanbieter sollten ihr HR-Know-how verbessern.mehr

no-content
News 30.11.2021 Personalien des Monats

Oliver Rother ist Global Head of HR Operations and Europe bei Mann+Hummel. Vera Vogel übernimmt als Vice President Human Resources bei Adecco Deutschland. Harald Gloy verlässt die Lufthansa Group. Und Steffen Feldmann wird Finanz- und Personalvorstand des Deutschen Caritasverbands.mehr

no-content
News 30.11.2021 Benefit-Studie

Benefits steigern die Arbeitgeberattraktivität – allerdings nur, wenn die Zusatzleistungen zum Mitarbeitenden passen. Eine neue Studie zeigt, wie sich die Wünsche der Beschäftigten seit Corona verändert haben und was jetzt auf Mitarbeitermotivation und -bindung einzahlt.mehr

no-content
News 30.11.2021 Versicherungs- und Beitragsrecht

Der Bundesrat hat in seiner Sitzung am 26. November 2021 der Sozialversicherungs-Rechengrößenverordnung 2022 zugestimmt. Die im Versicherungsrecht wichtige allgemeine Jahresarbeitsentgeltgrenze beträgt ab 1. Januar 2022 unverändert 64.350 Euro. Die weiteren Werte im Überblick.mehr

no-content
image
Online-Seminare

Ausgewiesene Experten informieren Sie zu festen Terminen über aktuelle Themen und Dauerbrenner in Ihrem Fachgebiet.

Alle anzeigen
Die Spielregeln für Auslandsentsendungen festlegen
digital
Magazinbeitrag 30.11.2021 Mobiles Arbeiten

Unternehmen, die ihren Mitarbeitenden mobiles Arbeiten im Ausland ermöglichen, sollten neben der Entsenderichtlinie auch eine firmeninterne Richtlinie erstellen. So können sie die Spielregeln selbst bestimmen und heikle Fragen vorab klären.mehr

no-content
News 30.11.2021 BAG-Urteil

In einem aktuellen Urteil hat das Bundesarbeitsgericht (BAG) einem schwerbehinderten Bewerber eine Entschädigung zugesprochen, weil der Arbeitgeber den Arbeitsplatz nicht bei der Agentur für Arbeit gemeldet hatte.mehr

no-content