News 01.07.2022 Arbeitspflicht

Extreme Temperaturen gibt es immer häufiger. Das erschwert Beschäftigten die Arbeit im Büro oder Homeoffice. Doch: Gibt es "Hitzefrei" auch für Arbeitnehmende? Welche Bedingungen müssen am Arbeitsplatz eingehalten werden? Ein Überblick zu Pflichten und Rechten.mehr

no-content
News 01.07.2022 Personalien des Monats

Personalchefin Rebecca Steinhage übernimmt das neue Ressort "Human Resources & Corporate Affairs" bei Miele. New Work verlängert CEO-Vertrag von Petra von Strombeck. Und Sandra Klein ist neue Global Head of HR und Konzernpersonalleiterin bei der Wacker Neuson Group.mehr

no-content
News 30.06.2022 Redaktionstipp

Ob rechtliche Neuerungen, Personalstrategien für die Post-Corona-Zeit oder Führungsthemen: Jede Woche gibt die Online-Redaktion Personal HRlern und Führungskräften mit einem Praxistipp neue Anreize. Diese Woche mit dem Tipp, an unserer Digitalisierungsstudie teilzunehmen und so ein individuelles Benchmarking der digitalen Leistungsfähigkeit Ihres Personalbereichs zu erhalten.mehr

no-content
Anzeige
Advertorial 13.06.2022 Learning Ecosystems

Mitarbeitende wollen heute selbst entscheiden, was und wann sie lernen. Hierfür nutzen vor allem große Unternehmen Learning Ecosystems: Sie bieten Raum für selbst gesteuertes Lernen, Wissenstransfer und Kollaboration.mehr

no-content
Serie 30.06.2022 Hybride Führung

Beim Automobilzulieferer Continental wurden lange vor Corona neue Arbeitsmodelle erprobt. Dieser Mut zahlte sich während der Pandemie für alle aus, meint Personalvorständin Dr. Ariane Reinhart.mehr

no-content
News 29.06.2022 Karriere

Personalmanager und Personalmanagerinnen sind gefragt wie nie. Um wachsen zu können, benötigen Unternehmen dringend neue HR-Fachleute, am besten mit Spezialisten-Know-how. Ein Masterstudium in Human Resources - egal ob in Vollzeit, als Fernstudium, berufsbegleitend oder dual - eröffnet neue Karriereperspektiven. Eine Übersicht.mehr

no-content
News 29.06.2022 Recruiting

Das Anschreiben ist der wichtigste Teil der Bewerbung und wer ein hohes Gehalt fordert, wird automatisch aussortiert. Ganz so ist es in der Realität dann doch nicht. Eine Studie hat typische Bewerbungsmythen untersucht und festgestellt, dass die Ansichten von HR und Fachkräften oft auseinanderklaffen.mehr

no-content
Serie 29.06.2022 Kolumne Entgelt

Die persönliche Beziehung zwischen Trainerin und Teilnehmenden ist ein essenzieller Grundstein für den Erfolg einer Weiterbildung - davon ist unsere Entgelt-Kolumnistin Christiane Droste-Klempp überzeugt. Doch wie schafft man persönliche Beziehungen in virtuellen Meetings voller ausgeschalteter Kameras und stummer Teilnehmender? Ein Bericht aus der Praxis.mehr

no-content
Newsletter Personal
Newsletter Personal

Aktuelle Informationen aus dem Bereich Personal frei Haus - abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • Rechtsprechung
  • HR-Management
  • für Fachkräfte und Entscheider aus dem Bereich HR
News 29.06.2022 Datenschutz

Eine nationale Regelung, wonach eine Kündigung des internen Datenschutzbeauftragten nur bei Vorliegen eines wichtigen Grundes wirksam ist, ist mit dem Unionsrecht vereinbar. Dies hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschieden. Nach dem Urteil des EuGH kann jeder EU-Mitgliedsstaat frei entscheiden, strengere Regelungen hinsichtlich der Kündigung eines Datenschutzbeauftragten zu treffen, als sie die DSGVO vorsieht.mehr

no-content
News 28.06.2022 Studienaufruf

Wie steht es um die Digitalisierung von HR in Unternehmen in Deutschland? Eine wissenschaftliche Studie der Universität Mannheim, der Hochschule RheinMain und des Personalmagazin möchte das herausfinden. Nehmen Sie jetzt teil und erhalten Sie ein individuelles Benchmarking der digitalen Leistungsfähigkeit Ihres Personalbereichs.mehr

no-content
News 28.06.2022 Pfändungstabelle

Die Pfändungsfreigrenzen ändern sich zum 1. Juli 2022. Diese sind unterschiedlich hoch – je nach Arbeitslohn und Anzahl der Personen, für die Unterhaltspflicht besteht und Unterhalt geleistet wird.mehr

no-content
News 28.06.2022 Arbeitszeitmanagement

Zeiterfassung schützt vor Überlastung - das gilt insbesondere für die Arbeit im Homeoffice. Wird die Arbeitszeit nicht aufgezeichnet, machen Beschäftigte im Homeoffice fast doppelt so viele Überstunden wie bei einer betrieblichen Zeiterfassung, ergab eine Studie der Hans-Böckler-Stiftung.mehr

no-content
Inklusion beginnt bei der Einstellung
digital
Magazinbeitrag 28.06.2022 Schwerbehinderte

Die Praxis zeigt, dass in vielen Unter­nehmen Unsicherheiten hinsichtlich des richtigen Umgangs mit Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen bestehen. Ein rechtssicheres Bewerber­management gewährleistet, dass im Einstellungsprozess keine unnötigen Fehler passieren und die Rechte von Schwer­behinderten gewahrt werden.mehr

no-content
image
Online-Seminare

Ausgewiesene Experten informieren Sie zu festen Terminen über aktuelle Themen und Dauerbrenner in Ihrem Fachgebiet.

Alle anzeigen
News 27.06.2022 Studie zu Transformationsprozessen

Der digitale und der ökologische Wandel prägen die Arbeitswelt – und erzeugen damit Druck auf Betriebe und Beschäftigte, sich zu verändern und anzupassen. Was können Unternehmen tun, um die Transformation positiv zu gestalten? Und welche Effekte hat die Transformation auf die Beschäftigten und Unternehmen? Das zeigt eine aktuelle Studie.mehr

no-content
News 27.06.2022 Urteil

Wer den Griff zur Zigarette nicht als Raucherpause verbucht, riskiert die Kündigung. Das LAG Thüringen erklärte die Kündigung einer Jobcenter-Mitarbeiterin aus diesem Grund für rechtmäßig. Wegen der schwerwiegenden Arbeitszeitmanipulation sei eine Abmahnung überflüssig gewesen.mehr

no-content