News 11.12.2018 Havard Business Review

Erfolgreiche CEOs haben sehr oft einen MBA-Abschluss. So lassen sich die Ergebnisse der Harvard Business Review kurz zusammenfassen. Das US-Magazin hat in einem komplexen Prozess anhand von Finanzzahlen und Kriterien zur Nachhaltigkeit (Umwelt-, Sozial- und Unternehmensführungsaspekte) die 100 besten Chefs gekürt.mehr

no-content
News 11.12.2018 Arbeitskampf

Die Streikmaßnahmen der Gewerkschaft Verdi auf dem Betriebsgelände von Amazon waren rechtmäßig, entschied das BAG vor Kurzem. Die Arbeitgeberseite wollte die Besitzstörung nicht hinnehmen, unterlag jedoch vor Gericht. Dies wirft allgemein die Frage auf: Wann ist ein Streik rechtlich zulässig?mehr

no-content
News 10.12.2018 MBA-Ranking

Die britische Times Higher Education (THE) hat gemeinsam mit dem amerikanischen Wall Street Journal (WSJ) ihr erstes MBA-Ranking veröffentlicht. Zahlreiche Topschulen sind allerdings gar nicht vertreten.mehr

no-content
News 03.12.2018 Advertorial

Sich wandelnde Geschäftsanforderungen, uneinheitliche Prozesse und inakzeptabel hohe Fluktuationsraten sind nur einige der Herausforderungen vor denen Personaler aller Branchen stehen. Vor allem aber steht HR vor der Aufgabe, Ergebnisse in einem Talentmarkt zu liefern, mit dem Unternehmen weniger vertraut sind und der noch nie so dynamisch und spezialisiert war wie heute. Dabei zeigt sich, dass noch immer veraltete Annahmen im Bereich der Talentauswahl herrschen, die kritisch zu hinterfragen sind.mehr

no-content
News 10.12.2018 Sozialversicherung

Wenn der Mindestlohn zum 1. Januar 2019 steigt, kann das bei gleichbleibender Arbeitszeit versicherungs- und beitragsrechtliche Folgen für viele Minijobber haben. Die Arbeitgeber befürworten daher eine Anhebung der Einkommensgrenze für Minijobs. Derzeit beträgt die Minijob-Grenze 450 Euro im Monat.mehr

no-content
News 10.12.2018 LAG Düsseldorf

Wann ist eine sachgrundlose Befristung trotz einer Vorbeschäftigung zulässig? Auch nachdem das Bundesverfassungsgericht die BAG-Rechtsprechung zum Vorbeschäftigungsverbot gekippt hat, ist die Beurteilung dieser Frage nicht einfacher geworden. Dies zeigt ein aktuelles Urteil des LAG Düsseldorf. mehr

no-content
Agenda 10.12.2018 Social Media

Aus der Flut der HR-Blogs sucht die Online-Redaktion Personal für Sie jede Woche die fünf interessantesten Beiträge heraus. Diese Woche geht es unter anderem um Arbeitgeberbewertungsportale, Chief People Officer, Mobile Recruiting, Azubimarketing und Transformation.mehr

no-content
News 07.12.2018 EU-Recht

Die EU-Staaten wollen künftig enger zusammenarbeiten, um gegen Schwarzarbeit vorzugehen. Dazu haben nun die Arbeitsminister der einzelnen Länder beschlossen, eine europäische Arbeitsagentur als Vermittler zum Informationsaustausch einzurichten. Doch es gibt auch Kritik zur geplanten Institution.mehr

no-content
News 07.12.2018 Interview mit Jane Hart

Die bekannte Corporate-Learning-Expertin Jane Hart kommt auf die Learntec 2019. Im Interview gibt sie vorab Einblick in ihre Vision von "Modern Workplace Learning" angesichts von Robotik und KI. Sie übt Kritik an der aktuellen Personalentwicklung und nimmt die Mitarbeiter als eigenständige Lerner in die Pflicht.mehr

no-content
News 07.12.2018 Auslandsreisekosten

Die Verwaltung hat die Auslandssätze für Verpflegungsmehraufwand für Reisen ab dem Jahr 2019 bekannt gegeben. Daneben enthält der Erlass auch weitere Einzelheiten zur Berechnung von Verpflegungsmehraufwendungen bei Auslandsreisen.mehr

no-content
Newsletter Personal

Aktuelle Informationen aus dem Bereich Personal frei Haus - abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • Rechtsprechung
  • HR-Management
  • für Fachkräfte und Entscheider aus dem Bereich HR
News 07.12.2018 Digitale Transformation

An Kenntnissen über HR-Management-Software mangelt es nicht. Ausgearbeitete Strategien zum Einsatz von HR-IT fehlen jedoch in vielen Unternehmen. Woran liegt das? Und wie sollte man bei der Entwicklung einer HR IT Strategie am besten vorgehen? Ein Leitfaden mit Checkliste von Peter Keuchel.mehr

no-content
Serie 06.12.2018 Kolumne Arbeitsrecht

Bereits seit rund einem Jahr ist das Betriebsrentenstärkungsgesetz in Kraft. Ab Januar 2019 gilt zudem, dass die bei der Entgeltumwandlung eingesparten Sozialversicherungsbeiträge an Arbeitnehmer weiterzugeben sind. Die Tücken dieser Regelung hat unser Kolumnist Alexander R. Zumkeller untersucht.mehr

no-content
News 06.12.2018 Qualifizierungschancengesetz

Der Bundestag hat das Qualifizierungschancengesetz beschlossen, das Mitarbeitern erstmals ein Recht auf Weiterbildungsberatung einräumt. Zudem ist im digitalen Wandel eine bessere Weiterbildungsförderung durch die Arbeitsagentur vorgesehen. Dennoch gibt es auch Kritik am Gesetz.mehr

no-content
News 06.12.2018 Digitalisierungsindex Mittelstand

Deutsche Unternehmen arbeiten kontinuierlich und mit steigenden Ansprüchen an ihrer digitalen Transformation. Das zeigt der "Digitalisierungsindex Mittelstand 2018". Deutsche Mittelständler erreichen demnach 55 von 100 Indexpunkten. Das ist ein Indexpunkt mehr als im Vorjahr.mehr

no-content
Online-Seminare

Ausgewiesene Experten informieren Sie zu festen Terminen über aktuelle Themen und Dauerbrenner in Ihrem Fachgebiet.

Alle anzeigen
News 05.12.2018 Beschäftigung im Ausland

Am 7. November 2018 wurde das Abkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Ukraine über Soziale Sicherheit unterzeichnet. Damit das Abkommen Inkrafttreten kann, bedarf es noch der Zustimmung der parlamentarischen Gremien in beiden Staaten.mehr

no-content
News 05.12.2018 Innerbetrieblicher Schadensausgleich

Das Arbeitsgericht Bonn lehnte kürzlich die Arbeitnehmerhaftung eines Projektleiters der Stadt Bonn ab, da es keinen grob fahrlässigen Pflichtverstoß erkennen konnte. Wann allgemein Mitarbeiter für Schäden am Arbeitsplatz haften und welche Grundsätze dabei gelten.mehr

no-content