News 01.12.2022 Redaktionstipp

Ob rechtliche Neuerungen, Personalstrategien für die Post-Corona-Zeit oder Führungsthemen: Jede Woche gibt die Online-Redaktion Personal HRlern und Führungskräften mit einem Praxistipp neue Anreize. Diese Woche mit dem Tipp, MINT-Nachwuchs zu fördern.mehr

no-content
News 01.12.2022 Minijobs

Minijobberinnen haben bei Beschäftigungsverboten während der Schwangerschaft Anspruch auf Fortzahlung ihres Arbeitsentgelts. Dem Arbeitgeber werden diese Kosten im Umlageverfahren erstattet. Zum 1. Januar 2023 sinkt der Umlagesatz.mehr

no-content
News 01.12.2022 Entgeltfortzahlung

Das Umlageverfahren bei Krankheit (U1) wurde geschaffen, um gerade kleineren und mittleren Betrieben zu helfen. Es soll die finanzielle Belastung für Aufwendungen der Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall auffangen. Zum 1. Januar 2023 ändert sich der Umlagesatz U1 bei Minijobs.mehr

no-content
Anzeige
Advertorial 07.11.2022 Inflationsausgleich zu Weihnachten

Haben Sie sich schon Gedanken zur diesjährigen Weihnachtsfeier gemacht und möchten Sie Ihren Mitarbeitern etwas schenken? Mit Weihnachtsgeschenken oder der neuen Inflationsausgleichsprämie bereiten Sie Freude und können Ihre Mitarbeiter bei den allgemein steigenden Preisen gezielt unterstützen.mehr

no-content
News 01.12.2022 Personalien des Monats

Frederique van Baarle rückt in den Vorstand bei Lanxess auf. Joana Bätz ist CHRO bei der Rhenus Gruppe. Nadine Knauer wird HR-Direktorin bei Euromaster. Thyssenkrupp hat den Vertrag von Oliver Burkhard verlängert. Und Vera Weidemann wird neue Personalchefin bei der EWE AG.mehr

no-content
News 01.12.2022 Inklusionsbarometer 2022

Die Folgen der Pandemie sind für Menschen mit Behinderung noch immer auf dem Arbeitsmarkt spürbar. Zwar sinken die Arbeitslosenzahlen, gleichzeitig verschärft sich jedoch die Langzeitarbeitslosigkeit. Eine Beschäftigung scheitert oft an der Einstellungspolitik der Unternehmen.mehr

no-content
News 01.12.2022 Interview mit Antoinette Weibel

Auf den Arbeitgebersiegel-Markt drängen immer mehr Auszeichnung für "gute Unternehmen", die Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung im Blick haben. Aber werden sie ihrem Anspruch ans "Gutsein" gerecht? Wir sprachen mit Prof. Dr. Antoinette Weibel von der Universität St. Gallen über ihre Analyse.mehr

no-content
News 30.11.2022 Kommentar

Eine Inflationsrate von mehr als zehn Prozent?! Natürlich sind da Forderungen von Gewerkschaften und Beschäftigten nicht weit, beim Gehalt entsprechend draufzulegen. Doch das ist nicht immer möglich und sinnvoll. Wir skizzieren einige Handlungsoptionen.mehr

no-content
Serie 30.11.2022 Kolumne L&D

Alte Kompetenzmodelle wurden auf das Industriezeitalter ausgelegt. Wer in die Zukunft möchte, muss die Modelle auf neue Fähigkeiten und Kompetenzen ausrichten, erklärt L&D-Experte und Kolumnist Dominique René Fara.mehr

no-content
News 30.11.2022 Urteil

Eine Airline muss die Kosten für eine Präsenzschulung zweier Mitglieder der Personalvertretung zum Thema "Betriebsverfassungsrecht" übernehmen - auch für die Übernachtung und Verpflegung in Potsdam. Das entschied das LAG Düsseldorf. Auf ein Webinar durfte der Arbeitgeber die Personalvertretung nicht verweisen.mehr

no-content
Newsletter Personal
Newsletter Personal

Aktuelle Informationen aus dem Bereich Personal frei Haus - abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • Rechtsprechung
  • HR-Management
  • für Fachkräfte und Entscheider aus dem Bereich HR
News 30.11.2022 Betriebliche Altersversorgung

Inflationsbedingt überlegen viele Beschäftigte, ihre betriebliche Altersversorgung aufzulösen, zu kürzen oder zumindest ruhen zu lassen. Dass dieser Versuch, das Netto wieder zu erhöhen, sich meist nicht auszahlt, zeigen Rechenbeispiele der DCS Deutsche Clearing-Stelle.mehr

no-content
News 29.11.2022 Weiterbildungsstudie

Weiterbildung ist für die Unternehmen genauso wie für ihre Mitarbeitenden sehr wichtig. Sie gilt als bedeutendes Mittel, um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken, zeigt eine Umfrage von HR Pepper und der Bitkom Akademie. Die meisten planen darum auch mit einem gleichbleibendem Budget - trotz der aktuellen wirtschaftlichen Herausforderungen. Doch der Lernerfolg lässt sich noch verbessern.mehr

no-content
News 29.11.2022 Lohnsteuerfreie Gehaltsextras

Gemeinsam Fußball zu gucken, fördert das Betriebsklima. Bei Einladungen zu betriebsinternen Feiern oder zum gemeinsamen Fußballschauen kann jedoch steuerpflichtiger Arbeitslohn entstehen. Auch bei der Bewirtung der Fußballgucker sowie bei WM-Geschenken gibt es steuerrechtlich einiges zu beachten.mehr

no-content
News 29.11.2022 Gesetzesvorhaben

Die EU-Vereinbarkeitsrichtlinie sieht eine zehntägige bezahlte Auszeit nach der Geburt eines Kindes für den zweiten Elternteil vor. Auch Deutschland muss diese Vorgabe umsetzen, wird dies jedoch mit Verzögerung tun: Erst für 2024 ist ein Recht auf bezahlten Vaterschaftsurlaub geplant.  mehr

no-content
News 29.11.2022 Frontline Workers

Der digitale Arbeitsplatz hat sich für Büroangestellte etabliert: Sie haben von überall Zugriff auf ihre Dokumente. Dagegen bleiben die meisten Beschäftigten in Kundenservice, Produktion und Logistik digitale Außenseiter. Doch wie können Arbeitgeber alle Mitarbeitenden einbinden, auch die ohne Schreibtisch?mehr

no-content
image
Online-Seminare

Ausgewiesene Experten informieren Sie zu festen Terminen über aktuelle Themen und Dauerbrenner in Ihrem Fachgebiet.

Alle anzeigen
Arbeitgebersiegel: Gut gemessen?
digital
Magazinbeitrag 29.11.2022 Bewertungsinstrumente

Rankings, Awards, Zertifikate – es gibt zahlreiche Arbeitgebersiegel, die Unternehmen als gute Arbeit­geber auszeichnen. Inzwischen sollen die Ausgezeichneten nicht nur in den Augen von Beschäf­tigten gut sein, sondern sich auch umweltbewusst und insge­samt sozial verantwortlich verhalten. Doch vieles ist "Good Washing", wie eine Analyse des Forschungsinstituts für Arbeit und Arbeitswelten der Universität St. Gallen zeigt.mehr

no-content
News 28.11.2022 Gesetzliche Unfallversicherung

Unternehmer erhalten zum 1. Januar 2023 von ihrer Unfallversicherung eine Unternehmensnummer. Das neue Ordnungskennzeichen löst die bisherige Mitgliedsnummer ab und ist von der Bekanntgabe an für die gesamte Kommunikation einschließlich des UV-Meldeverfahrens zu verwenden.mehr

no-content