News 18.02.2020 Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz

Die Bundesregierung plant eine Elterngeldreform: Der Referentenentwurf von Familienministerin Giffey sieht mehr Möglichkeiten zur Teilzeitarbeit sowie eine Erhöhung des Elterngelds in besonderen Situationen vor. Die Einkommensgrenze für den Bezug von Elterngeld soll dagegen gesenkt werden. mehr

no-content
News 18.02.2020 Kommentar

Die Diskussion um den Einsatz künstlicher Intelligenz in der Personalarbeit ist in Deutschland von Ressentiments und offener Ablehnung gekennzeichnet. Dabei wird die Entscheidungsgüte von algorithmischen Systemen oft übersehen, meint Prof. Stefan Strohmeier.mehr

no-content
News 17.02.2020 Aufruf zur Studienteilnahme

Die Studie #whatsnext2020 untersucht, welche Herausforderungen die digitale Arbeitswelt für das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) in Unternehmen mit sich bringt, und will konkrete Ansatzpunkte für ein zukunftssicheres BGM liefern. Nehmen Sie jetzt an der Online-Umfrage teil und erhalten Sie einen individuellen Feedbackreport zum BGM in Ihrem Unternehmen.mehr

no-content
News 17.02.2020 Mehrfachbeschäftigung

Die Zahl der Menschen, die parallel mehrere Beschäftigungsverhältnisse haben, ist auf einen neuen Rekordwert von rund 3,5 Millionen gestiegen. Laut Bundesagentur für Arbeit hatten Mitte 2019 die meisten davon neben einem regulären Job noch einen Minijob. Die Formen der Mehrfachbeschäftigung sind vielfältig, ebenso wie die Gründe dafür.mehr

no-content
News 17.02.2020 BAG-Urteil zur Massenentlassung

Ein früher am Standort Düsseldorf beschäftigter Air-Berlin-Pilot hatte mit der Klage gegen seine Kündigung Erfolg. Das Bundesarbeitsgericht (BAG) erklärte seine Kündigung, wie auch weitere Kündigungen, für unwirksam – ausschlaggebend waren Fehler bei der Massenentlassungsanzeige.mehr

no-content
News 17.02.2020 Social Media

Aus der Flut der HR-Blogs sucht die Online-Redaktion Personal für Sie jede Woche die fünf interessantesten Beiträge heraus. In dieser Woche mit Tipps zur Analyse der Candidate Journey, netzwerkenden Personalern und den Themen künstliche Intelligenz, Spracherkennung und Crowdworking.mehr

no-content
News 17.02.2020 HR-Report 2020

Der digitale Wandel beschleunigt den Verfall von Wissen, schafft alte Tätigkeitsprofile ab und stellt Mitarbeiter ständig vor neue Herausforderungen. Als Antwort darauf setzen viele Unternehmen auf lebenslanges Lernen. Woran es noch hapert, zeigt der HR-Report 2020 von Hays. mehr

no-content
News 14.02.2020 Tipps

Mitarbeitern ihre Kündigung mitzuteilen, gehört zu den heikelsten Führungsaufgaben. Entsprechend sorgfältig sollten Führungskräfte sich auf solche Gespräche vorbereiten, auch um den Trennungsprozess möglichst schmerzfrei zu gestalten – für alle Beteiligten.mehr

no-content
News 14.02.2020 Gesetzentwurf

Das deutsche Arbeitnehmer-Entsendegesetz muss aufgrund der reformierten EU-Entsenderichtlinie bis zum Sommer 2020 überarbeitet werden. Das Bundeskabinett hat jetzt einen Gesetzentwurf zur Umsetzung beschlossen. Die Neuregelungen sollen den Schutz der entsandten Arbeitnehmer gewährleisten. mehr

no-content
News 13.02.2020 Frauenquote

Die Frauenanteile in den Vorständen großer Unternehmen in Deutschland überstiegen im vergangenen Jahr erstmals die Zehn-Prozent-Marke. Dabei wirkt sich offenbar die gesetzliche Quote für Aufsichtsräte positiv aus. Das zeigen  die Analysen von DIW, EY und Fidar.mehr

no-content
Newsletter Personal
Newsletter Personal

Aktuelle Informationen aus dem Bereich Personal frei Haus - abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • Rechtsprechung
  • HR-Management
  • für Fachkräfte und Entscheider aus dem Bereich HR
News 13.02.2020 Sozialversicherungsbeiträge

Höhere Gewalt erfordert besondere Maßnahmen. Arbeitgeber dürfen Hilfe der Einzugsstellen erwarten, wenn sie aufgrund einer Naturkatastrophe die Sozialversicherungsbeiträge nicht rechtzeitig zahlen können. Bei Zahlungsverzug drohen hier keine Säumniszuschläge und Mahngebühren. mehr

no-content
News 13.02.2020 Datenschutz

Ein Arbeitgeber darf Beschäftigte nicht verpflichten, die Arbeitszeiterfassung per Fingerabdruck vorzunehmen. Eine Abmahnung, die ein Arbeitgeber einem Mitarbeiter erteilte, der sich weigerte das System zu nutzen, muss aus der Personalakte entfernt werden, entschied das Arbeitsgericht Berlin.mehr

no-content
News 12.02.2020 Auslandsentsendung

Die steuerfreien Kaufkraftzuschläge für Arbeitnehmer im Auslandseinsatz werden regelmäßig angepasst. Sie bleiben unter bestimmten Voraussetzungen steuer- und damit auch beitragsfrei in der Sozialversicherung.mehr

no-content
News 12.02.2020 Datenschutz

Unternehmen verwenden gerne Mitarbeiterfotos auf der Homepage oder in den Sozialen Medien. Geschieht dies ohne Einwilligung, ist ein Schmerzensgeld fällig, urteilte kürzlich das ArbG Lübeck. Wie also gehen Arbeitgeber richtig vor, wenn sie Aufnahmen von Mitarbeitern verwenden wollen?mehr

no-content
News 12.02.2020 Coaching-Markt

131 Euro für eine Coaching-Stunde, aber nicht alle Coachs überzeugen beim Erstkontakt. In einer Studie haben sich Testkäufer im Rhein-Main-Gebiet über Angebote von Coachs informiert. Die Ergebnisse werfen teilweise kein gutes Licht auf den Coaching-Markt.mehr

no-content
Online-Seminare

Ausgewiesene Experten informieren Sie zu festen Terminen über aktuelle Themen und Dauerbrenner in Ihrem Fachgebiet.

Alle anzeigen
News 11.02.2020 Arbeitsmarkt

Großbritannien ist mit Ablauf des 31. Januar 2020 aus der Europäischen Union ausgetreten. Bis zum Jahresende gilt nun eine elfmonatige Übergangsphase, in der Großbritannien und die EU versuchen werden, sich auf ein Handelsabkommen zu verständigen. Bis zum Ablauf der Übergangsphase gilt das bisherige Recht weiter.mehr

no-content
News 11.02.2020 Doppelte Haushaltsführung

Ein neues Urteil betrifft die doppelte Haushaltsführung von Ledigen. Demnach ist auch die rückwirkende Beteiligung an den haushaltsbezogenen Lebensführungskosten ausreichend, um das Merkmal der "finanziellen Beteiligung" bei der doppelten Haushaltsführung zu bejahen.mehr

no-content