Serie 29.05.2020 Kolumne Leadership

Führen und Folgen sind die Grundlage gelingender Zusammenarbeit. Doch ihre Voraussetzungen unterliegen dem Wandel. Unser Kolumnist Randolf Jessl beleuchtet diesmal die Frage: Woran scheitern Doppelspitzen?mehr

no-content
News 29.05.2020 Online-Roadshow

Zahlreiche Veranstalter haben es bereits vorgemacht. Auch die HR Innovation Roadshow zieht nun nach und geht demnächst auf virtuelle Tour. An fünf Terminen können Startups ihre Ideen pitchen und mit Personalverantwortlichen aus Unternehmen ins Gespräch kommen.mehr

no-content
News 29.05.2020 Mitbestimmung

Blickt man anlässlich ihres 100-jährigen Bestehens als Personaler und Arbeitsrechtler auf die deutsche Betriebsverfassung, so ist sie sicherlich nicht das Sorgenkind des deut­schen Arbeits­rechts. Ganz im Gegenteil. Im kollektiven Arbeitsrecht erweist sie sich geradezu als Musterschülerin.mehr

no-content
News 28.05.2020 Coronavirus

Schulen und Kitas sind von einem Normalbetrieb noch weit entfernt. Arbeitnehmer, die keine Betreuungsmöglichkeit für ihre Kinder haben und deshalb zu Hause bleiben, bekommen den Verdienstausfall nach einer neuen gesetzlichen Regelung bis zu sechs Wochen erstattet. Der Bundestag hat jetzt eine Verlängerung dieser Lohnfortzahlung beschlossen.mehr

5
News 28.05.2020 Schriftformerfordernis

Arbeitgeber sind gesetzlich dazu verpflichtet, für jeden Arbeitnehmer Entgeltunterlagen zu führen. Wird die Schriftform nicht eingehalten, trägt der Arbeitgeber das Risiko eventueller Beitragsnachforderungen.mehr

no-content
News 28.05.2020 Digitalisierung

Gerade jetzt in der Corona-Krise zeigt sich: An Social Collaboration führt kein Weg mehr vorbei. Viele Mitarbeiter sind nun dauerhaft im Homeoffice. Doch nach wie vor verfügen längst nicht alle über die geeigneten Tools oder Geräte, wie die Deutsche Social Collaboration-Studie 2020 von Campana & Schott zeigt.mehr

no-content
News 28.05.2020 Digitale Lernangebote

Der digitale Wandel stellt neue Anforderungen an die Personalentwicklung. Gerade in Corona-Zeiten wird deutlich: Auch das Lernen selbst wird digital, die Anbieter von E-Learning-Software prognostizieren ein Wachstum. Welche Lerntrends sollten HR-Verantwortliche im Blick haben?mehr

no-content
News 28.05.2020 Entscheidung

Die Berufsgewerkschaft DHV ist nicht tariffähig. Dies hat das LAG Hamburg in einer aktuellen Entscheidung festgestellt. Nach Auffassung des Gerichts fehlt es der Arbeitnehmervereinigung seit 2015 an der erforderlichen Durchsetzungskraft in den zuletzt beanspruchten Zuständigkeitsbereichen.mehr

no-content
News 27.05.2020 Vergütung

Aufgrund der Corona-Krise will ein Großteil der deutschen Unternehmen die Gehälter einfrieren: Für 77 Prozent der Mitarbeiter wird es 2020 weder Gehaltserhöhungen noch Anpassungen nach oben geben. Echte Kürzungen planen dagegen nur wenige Unternehmen, so eine Studie von Korn Ferry. mehr

no-content
Newsletter Personal
Newsletter Personal

Aktuelle Informationen aus dem Bereich Personal frei Haus - abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • Rechtsprechung
  • HR-Management
  • für Fachkräfte und Entscheider aus dem Bereich HR
Serie 27.05.2020 Kolumne Arbeitsrecht

Bundesregierung und Bundestag machen derzeit inhaltlich vieles Wichtige richtig. Mitunter scheint manches aber unkoordiniert und aktionistisch zu sein. Ob das wirklich notwendig ist? Hätte man in den wenigen Monaten seit dem Corona-Ausbruch nicht wenigstens dazulernen können? Darüber macht sich unser Kolumnist Alexander R. Zumkeller Gedanken.mehr

no-content
News 27.05.2020 Homeoffice

Nach wochenlangem Lockdown fehlt Mitarbeitern im Homeoffice insbesondere die Struktur der gewohnten Arbeitsumgebung und der persönliche Austausch. Virtuelle Tandems können helfen, die benötigte Unternehmenskultur mit ins Homeoffice zu nehmen.mehr

no-content
News 27.05.2020 Studien zur Berufsausbildung

Die Berufsausbildung leidet unter der Corona-Krise: Zwei von drei Azubis sind direkt in ihren Jobs betroffen. Wie eine Umfrage ergab, haben acht Prozent einen zugesagten Ausbildungsplatz verloren. Auch die Zukunft sieht wenig rosig aus, denn wenige Betriebe rekrutieren neue Azubis.mehr

no-content
News 26.05.2020 Betriebsbedingte Kündigung

Noch immer erleiden viele Firmen erhebliche Umsatzeinbußen durch die Corona-Krise. Viele Beschäftigte sind nach wie vor in Kurzarbeit. Teilweise kommt es aber auch bereits zu betriebsbedingten Kündigungen. In vielen Fällen wird dann eine Abfindung gezahlt. Wir erläutern nachfolgend, was dabei lohnsteuerlich zu beachten ist.mehr

no-content
News 26.05.2020 Arbeitsrecht

Der Infektionsschutz macht es erforderlich, dass die Ansteckungsketten bei auftretenden Infektionen in den Unternehmen möglichst lückenlos nachvollzogen werden können. Eine Chance dazu bieten Tracing-Apps oder Corona-Tracker. Wie es hierbei um die arbeits- und datenschutzrechtlichen Aspekte bestellt ist, erläutert Philipp Byers im Interview.mehr

no-content
Online-Seminare

Ausgewiesene Experten informieren Sie zu festen Terminen über aktuelle Themen und Dauerbrenner in Ihrem Fachgebiet.

Alle anzeigen
News 26.05.2020 Führungskräfteauswahl

Seit Beginn der Corona-Krise befinden sich virtuelle Assessment Center im Aufwind. Unternehmen können damit nicht nur das Gebot des Social Distancing einhalten, sondern gleichzeitig Planungs- und Reiseaufwände minimieren. Doch wie gelingt die Umsetzung? Fünf Tipps für die Praxis.mehr

no-content
digital
Magazinbeitrag 25.05.2020 Vergütung

Therapeutische Runden anstelle von Beratungs­gesprächen erlebt der Unternehmensberater Michael Kramarsch, Managing Partner HKP Group, in Corona-Zeiten immer häufiger. Denn – so seine Überzeugung – das Pandemiemanagement geht in die falsche Richtung. Im Interview erklärt er, warum die deutsche Wirtschaft dringend Zuversicht braucht und Kostensparprogramme nichts nützen.mehr

no-content