News 24.06.2019 Studie "Tomorrow's MBA"

Das britische Beratungsunternehmen Carrington-Crisp hat in einer neuen Studie "Tomorrow's MBA" 632 potenzielle MBA-Studenten aus 56 Ländern befragt. Die Studie gibt Aufschluss darüber, welche Inhalte nachgefragt werden, welche Studienformen am beliebtesten sind und was sich die Studenten von ihrem MBA-Studium versprechen.mehr

no-content
News 21.06.2019 Kommunikations-Tools

Schnelle Finger, lahme Zunge: Das Smartphone hat unsere Kommunikation radikal verändert. Statt zu sprechen, tippen wir und packen schnell noch Emojis hinter die Satzfragmente ohne Punkt und Komma. Ein norwegisches Start-Up will das Sprechen neu beleben. Ob das gelingt?  mehr

no-content
News 21.06.2019 Studie "People Management 2025"

Die Rolle von HR wird sich in den kommenden fünf Jahren stark verändern. Transformations- und Changemanagement sowie Daten- und Technologiemanagement treten an die Stelle des klassischen Personalmanagements. Nur ein Drittel der in einer Studie befragten HR-Abteilungen fühlt sich darauf vorbereitet.mehr

no-content
News 19.06.2019 FT-Ranking

Die Financial Times hat ihr neues Ranking zu Executive Education publiziert. Den Spitzenplatz der Business Schools mit den weltweit besten offenen Managementkursen teilen sich das IMD in Lausanne und die Stanford Graduate School of Business. Bei den Customized Programmen siegt die spanische IESE Business School.mehr

no-content
News 18.06.2019 Duales Studium

Mit einem Masterstudium zu HR-Management werden Schwerpunkte vertieft und Fachwissen ausgebaut, beispielsweise in Themen wie Organisationsentwicklung oder Führung. Um Mitarbeiter nicht an ein solches Vollzeitstudium zu verlieren und trotzdem von dem Wissen zu profitieren, kann ein duales Masterprogramm angestrebt werden. Aber: dual ist nicht gleich dual.mehr

no-content
News 18.06.2019 Interview mit Stefan Kühl

Zu schön, um wahr zu sein: Die Pur­pose Driven Orga­ni­zation vereint die Träume selbst­verwalteter Betriebe, politischer Basis­initiativen und uto­pischer Lebens­gemeinschaften. Und schafft es damit in den Main­stream des Managements. Grund genug für den Organisations­soziologen und Organi­sationsberater Stefan Kühl, auf die Grenzen des Konzeptes hinzuweisen.mehr

no-content
News 17.06.2019 Boyden-Report 2019

Weltweit rechnen HR-Führungskräfte mit teilweise drastischen Veränderungen ihrer Arbeitswelt durch künstliche Intelligenz. Das ergab eine Studie der Personalberatung Boyden. Chancen sehen die Befragten insbesondere beim Performance Management und bei der Personalauswahl.mehr

no-content
News 14.06.2019 Vergütung

Der jährliche "Equal Pay Day" macht auf die ungleiche Vergütung von Männern und Frauen aufmerksam. Im Fußball ist die Lücke auch ausgeprägt: Bei den erfolgsabhängigen Prämien für einen WM-Sieg erhält eine Nationalspielerin über eine Viertelmillion Euro weniger als ein Nationalspieler. Und der "Gender Pay Gap" schließt sich nur langsam.mehr

2
News 13.06.2019 Weiterbildung

Die "Nationale Weiterbildungsstrategie" ist nun veröffentlicht. Bund, Länder, Wirtschaft, Gewerkschaften und die Bundesagentur für Arbeit haben sie gemeinsam vorgestellt. Zehn Handlungsziele sollen die Fachkräftesicherung in Deutschland stärken. Das oft geforderte Recht auf Weiterbildung ist nicht enthalten.mehr

no-content
News 13.06.2019 Interview mit Jörg Dräger

Algorithmen beeinflussen bereits heute unser Leben. Jörg Dräger fordert daher einen gesellschaftlichen Diskurs über Chancen und Risiken sowie klare Regeln. Dabei warnt der Vorstand der Bertelsmann-Stiftung vor einem Entweder-oder-Denken und glaubt, dass gerade bei der Personalauswahl algorithmische Verfahren hilfreich sind.mehr

no-content
Newsletter Personal
Newsletter Personal

Aktuelle Informationen aus dem Bereich Personal frei Haus - abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • Rechtsprechung
  • HR-Management
  • für Fachkräfte und Entscheider aus dem Bereich HR
Serie 12.06.2019 Kolumne Leadership

Führen und Folgen sind die Grundlage gelingender Zusammenarbeit. Doch ihre Voraussetzungen unterliegen dem Wandel. Unser Leaderhip-Kolumnist Randolf Jessl beleuchtet diesmal die Frage: Spontan und ohne Auftrag andere führen - ist das okay?mehr

no-content
News 07.06.2019 Weiterbildungskosten

Unternehmen lassen sich in Zeiten der Digitalisierung die Weiterbildung ihrer Mitarbeiter einiges kosten. Doch allzu oft bleiben die Investitionen wirkungslos, wie Julian Kirchherr und Julia Klier von McKinsey analysieren. Ein Plädoyer für Weiterbildung, die über Seminarroutine hinausgeht.mehr

no-content
News 07.06.2019 Aufsichtsratsmandate

In den Aufsichtsräten sind Personaler noch die Ausnahme. Ein Grund für Phoenix-Geschäftsführer Gunther Olesch, in der Juni-Ausgabe des Personalmagazins HR-Experten dazu aufzurufen, sich um Aufsichts- oder Beiratsmandate zu bemühen. Wir sprachen über diese Idee mit Sebastian Pacher, Director bei Kienbaum.  mehr

no-content
News 06.06.2019 Kommentar

Eine Ablösesumme für Azubis: Diese Idee soll davor schützen, wertvolle Azubis am Ende der Ausbildungszeit an Konkurrenzunternehmen zu verlieren – und die Ausbildung weiterhin attraktiv halten. Doch Berater Andreas Herde warnt in seinem Kommentar: Das eigentliche Problem werde damit nicht gelöst.mehr

no-content
Online-Seminare

Ausgewiesene Experten informieren Sie zu festen Terminen über aktuelle Themen und Dauerbrenner in Ihrem Fachgebiet.

Alle anzeigen
News 06.06.2019 Arbeitszeitmodelle

Nach dem Rücktritt von Parteichefin Andrea Nahles soll die SPD vorerst von einem Trio geführt werden. Zugleich wurden Rufe nach einer dauerhaften Doppelspitze für die Partei laut – ein Modell, das nicht nur bei den Grünen gut funktioniert, sondern unter dem Stichwort "Jobsharing" auch in der Arbeitswelt im Trend liegt.mehr

no-content
News 04.06.2019 Gleichberechtigung

Zwei Drittel aller Paare mit Kindern in Deutschland finden es schwierig, dass beide Partner gleichberechtigt ihre beruflichen Ziele verfolgen. Der aktuelle Report der Initiative Chefsache zeigt Maßnahmen und Instrumente sowie Best-Practice-Beispiele, wie Unternehmen Doppelkarrieren fördern können.mehr

no-content