Serie 29.07.2020 Kolumne E-Learning

Die Corona-Pandemie hat digitale Technologien für Lernen und Zusammenarbeit auf ein neues Level gebracht. Doch je länger der Ausnahmezustand andauert, desto unsicherer ist der Ausgang. Digitale Kompetenzen allein bringen uns dabei nicht weiter, meint Kolumnistin Gudrun Porath.mehr

no-content
News 29.07.2020 Praxisbeispiel

Ein dreiviertel Jahr verbringt das Team der Antarktisstation Neumayer III inmitten von Eis und Schnee. Damit die Zusammenarbeit unter diesen extremen Bedingungen gelingt, bereiten sich die Forscher rund drei Monate lang vor. Neben einem gemeinsamen Führungsverständnis zählen Erwartungsmanagement und Konfliktlösung zu den Erfolgsfaktoren.mehr

no-content
News 28.07.2020 Erholungsurlaub

Arbeitsvertraglich vereinbarte Urlaubstage in Deutschland sind ungleich verteilt: Arbeitnehmer in Baden-Württemberg haben im Schnitt einen Urlaubstag mehr als die Kollegen in Ostdeutschland. Mit Feiertagen ergeben sich vier freie Tage mehr. Doch auch Branche und Status bestimmen die Länge des Urlaubs. mehr

no-content
News 28.07.2020 Interview mit Vincent Huguet

Vincent Huguet hat 2013 die Freelancer-Plattform Malt gegründet. In der Anfangsphase hat das Unternehmen ausschließlich remote gearbeitet. Im Interview erzählt der Gründer, wieso vollständig im Homeoffice zu arbeiten für ihn auf Dauer nicht funktioniert und welche Vorteile die Arbeit im Büro bietet.mehr

no-content
News 27.07.2020 Advertorial: Erhöhter Personalbedarf im Handel

Durch Covid-19 haben sich neue Jobs als wichtig entpuppt, die es zuvor nicht einmal gab. Der Handel ging in den letzten Monaten durch ein regelrechtes Auf und Ab. Mal fehlte es an Personal, mal wusste man nicht wohin mit seinen Angestellten. Digitale Personaldienstleister helfen aktuell punktgenau.mehr

no-content
News 27.07.2020 Salary Budget Planning Report

Arbeitgeber in Deutschland haben ihre Budgets für Gehaltserhöhungen 2020 aufgrund der Corona-Krise um durchschnittlich zehn Prozent gekürzt. Knapp ein Fünftel der Unternehmen plant Nullrunden. Doch schon 2021 soll wieder Vorkrisenniveau erreicht sein, so der neue Salary Budget Planning Report.mehr

no-content
News 24.07.2020 Wissenschaft für Praktiker

Ambidextrie bezeichnet die Fähigkeit, Stärken im Kerngeschäft eines Unternehmens auszuschöpfen und gleichzeitig die Anpassung an zukünftige Herausforderungen durch Innovationen erfolgreich voranzutreiben - eine Fähigkeit, die gerade in Krisenzeiten gefragt ist. Professor Torsten Biemann und Professor Heiko Weckmüller gehen der Frage nach: Führt Ambidextrie zu einem höheren Unternehmenserfolg und welche Faktoren sind hierfür ausschlaggebend?mehr

no-content
News 24.07.2020 Ifaa-Trendbarometer 2020

Arbeitszeitflexibilität und der Arbeits- und Gesundheitsschutz sind seit der Corona-Pandemie neben der Prozessorganisation die wichtigsten Themen der Unternehmensorganisation. Das zeigt das Ifaa-Trendbarometer 2020. Fachkräftesicherung und Leistungsbeurteilung haben aktuell an Bedeutung verloren.mehr

no-content
News 23.07.2020 Homeoffice

Die Corona-Krise ist ein Belastungstest für die virtuelle Kommunikation, weil der persönliche Austausch im Büro in den vergangenen Monaten fast komplett wegfiel. Eine Studie hat untersucht, welche Kommunikationskanäle und -Tools am häufigsten zum Einsatz kamen und welche die Mitarbeitenden am angenehmsten und effektivsten empfanden.mehr

no-content
Serie 22.07.2020 Kolumne Tech Matters

HR als Treiber der Digitalisierung: Was bedeutet das konkret? In seiner Kolumne gibt Thomas Otter Ratschläge und leistet einen Beitrag zur Diskussion um HR und Techologie. Zum Auftakt rät er: Jetzt ist es an der Zeit, die Kerndaten zu überprüfen, auszubessern und gegebenenfalls neu zu erfassen.mehr

no-content
Newsletter Personal
Newsletter Personal

Aktuelle Informationen aus dem Bereich Personal frei Haus - abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • Rechtsprechung
  • HR-Management
  • für Fachkräfte und Entscheider aus dem Bereich HR
News 22.07.2020 Henkel-CHRO Sylvie Nicol im Interview

In der Corona-Krise stehen Eltern besonders unter Druck. Die Frage nach der Vereinbarkeit von Arbeit und Familie rückt damit einmal mehr in den Fokus. Sylvie Nicol hat sich für beides entschieden. Sie ist Personalvorständin bei Henkel. Ihre persönlichen Erfahrungen spiegeln sich auch in Ihrer Agenda wider.mehr

no-content
Fünf Thesen zur Zukunft von HR
digital
Magazinbeitrag 21.07.2020 HRM auf Abstand

Die dynamischen Entwicklungen zum Coronavirus lassen jeden Versuch, die Zukunft vorherzusagen, als aussichtslos erscheinen. Und doch machen Unternehmen während der Krise Erfahrungen, die unwiderrufliche Auswirkungen auf ihre Entwicklung, Belegschaft und somit Personalarbeit haben. So ist es möglich, um sich der Worte Peter Druckers zu bedienen, die Zukunft vorherzusagen, die bereits Gegenwart geworden ist. mehr

no-content
News 20.07.2020 New-Work-Barometer

Welche New-Work-Maßnahmen werden in Deutschland eingesetzt? Mit welchem Erfolg? Die Studienreihe New-Work-Barometer zeigt: Holokratie und Soziokratie kommen in der Praxis kaum zum Einsatz. Und: Agile Methoden führen nicht automatisch zu einer besseren Performance.mehr

no-content
News 20.07.2020 Benefits-Survey

Flexible Arbeitszeiten und -orte standen schon vor Corona ganz oben auf der Wunschliste der Arbeitnehmer. Wie die Studie Kienbaum Benefits Survey zeigt, hatten allerdings nur wenige Unternehmen entsprechende Angebote bereits Anfang 2020 geplant. Nun ist der Top-Benefit zur Notwendigkeit geworden.mehr

no-content
Online-Seminare

Ausgewiesene Experten informieren Sie zu festen Terminen über aktuelle Themen und Dauerbrenner in Ihrem Fachgebiet.

Alle anzeigen
News 16.07.2020 Studie zu Arbeitgeberattraktivität

Nicht einmal jedes dritte Unternehmen in Deutschland kümmert sich nach Ansicht seiner Mitarbeiter ausreichend um die Umwelt. Das zeigt eine neue Studie von Königsteiner. Schlecht fürs Image – denn über 60 Prozent der Arbeitnehmer ist die Haltung des Arbeitgebers zu Umweltfragen sehr wichtig.mehr

no-content
Serie 16.07.2020 Führen in der Krise

Lockdown und internationaler Stillstand stellen die Wirtschaft vor die größte Herausforderung seit dem zweiten Weltkrieg. Mit bewährten Patentrezepten können Unternehmen nicht antworten. Führung muss neu gedacht werden. Was sind die wichtigsten Herausforderungen für Führungskräfte in und nach der Corona-Krise?mehr

no-content