Serie 16.09.2020 Kolumne Entgelt

Jeder aus der Personalabteilung kennt sie: die 44-Euro- und 60-Euro-Freigrenze. Aber die eindeutige steuerrechtliche Handhabung ist seit vielen Monaten unklar. Verantwortliche im Unternehmen können hier nicht ewig auf die Antwort seitens des Finanzamtes warten, meint Beraterin Christiane Droste-Klempp und widmet sich diesem Thema in ihrer ersten Kolumne.mehr

no-content
News 16.09.2020 Pandemie

Aufgrund der wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie gelten derzeit erleichterte Voraussetzungen für den Bezug von Kurzarbeitergeld. Zudem gibt es eine gestaffelte Erhöhung des Kurzarbeitergeldes. Die bestehenden Regelungen und die Bezugsdauer sollen nun verlängert werden. Was Arbeitgeber grundsätzlich beachten müssen und welche Maßnahmen aktuell beschlossen wurden, haben wir in dieser News für Sie zusammengefasst. Außerdem gibt ein Video die Voraussetzungen für den Bezug von Kurzarbeitergeld kompakt wieder.mehr

15
News 15.09.2020 Lohnsteuerliche Änderungen

Die Bundesregierung hat den Entwurf für das Jahressteuergesetz 2020 beschlossen. Neben der gesetzlichen Festschreibung der für Steuerbefreiungen und Pauschalierungsvorschriften wichtigen Zusätzlichkeit enthält der Entwurf zahlreiche weitere Neuerungen, unter anderem zur Kurzarbeit und für privat Krankenversicherte.mehr

no-content
News 09.09.2020 Betriebsveranstaltung

Bei einer Betriebsveranstaltung gilt es zu ermitteln, ob der 110-Euro-Freibetrag überschritten ist. Hier kommt die Aufteilung der Gesamtkosten auf externe Personen, die lediglich mit der Durchführung der Veranstaltung betraut sind, nicht in Betracht, so das Urteil des Bundesfinanzhofs.mehr

no-content
News 08.09.2020 Steuervorteil

Das kostenlose oder verbilligte Aufladen von Elektro- bzw. Hybridelektrofahrzeugen im Betrieb des Arbeitgebers ist steuerfrei. Überlässt der Arbeitgeber Mitarbeitern eine betriebliche Ladevorrichtung, ist der geldwerte Vorteil ebenfalls steuerfrei. Erstattet der Arbeitgeber seinem Arbeitnehmer privat getragene Stromkosten, handelt es sich um steuerfreien Auslagenersatz. mehr

18
News 02.09.2020 Elektromobilität

Der Absatz von Fahrzeugen mit alternativen Antrieben soll in den nächsten Jahren massiv steigen. Zum Anreiz gibt es neben staatlichen Prämien beim Kauf zahlreiche lohnsteuerliche Vergünstigungen, wenn Mitarbeiter ein Elektro- oder Hybridfahrzeug fahren. Dazu gehört unter anderem die Halbierung oder Viertelung der geldwerten Vorteile bei der Dienstwagenbesteuerung. Wir geben Ihnen nachfolgend einen Überblick.  mehr

no-content
News 21.08.2020 Versicherungsrecht

Einmal PKV immer PKV? Arbeitnehmer sind nur so lange versicherungsfrei in der Krankenversicherung, wie ihr regelmäßiges Jahresarbeitsentgelt die jeweils geltende JAEG übersteigt. Grundsätzlich ist eine Rückkehr in die GKV auch bei einer nur vorübergehenden Entgeltminderung möglich.mehr

News 20.08.2020 Versicherungsrecht

Schwankende Arbeitsentgelte in 450-Euro-Minijobs sind normal und in der Regel unkritisch. Arbeitsentgelte, die bewusst in wenigen Monaten sehr hoch und sonst sehr niedrig sind, können aber die versicherungsrechtliche Beurteilung beeinflussen. Erfahren Sie hier, worauf Sie achten müssen.mehr

no-content
Newsletter Personal
Newsletter Personal

Aktuelle Informationen aus dem Bereich Personal frei Haus - abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • Rechtsprechung
  • HR-Management
  • für Fachkräfte und Entscheider aus dem Bereich HR
News 18.08.2020 Entgeltabrechnung

Die Bundesregierung plant einen einheitlichen elektronischen Antrag für Familienleistungen. Für die Gewährung des Elterngeldes sollen zudem neue elektronische Meldeverfahren zwischen Arbeitgebern, Elterngeldstellen und Krankenkassen geschaffen werden.mehr

no-content
News 17.08.2020 Nettolohnoptimierung

Der Bundesfinanzhof hat zuletzt Gehaltsumwandlungen zugunsten steuerbegünstigter Vergütungsbestandteile nach Änderung des Arbeitsvertrags anerkannt. Die Finanzverwaltung will diese Rechtsprechung nicht anwenden. Pauschalsteuern und Steuerbefreiungen bleiben vielfach davon abhängig, dass der Arbeitgeber etwas drauflegt. Das soll jetzt per Gesetz festgelegt werden.mehr

no-content
News 13.08.2020 Sozialversicherung

Viele Schüler, die ihr Abitur in der Tasche haben, nutzen die Zeit danach für Aushilfsjobs, um sich zum Beispiel eine Urlaubsreise zu finanzieren. Oder sie leisten ein Praktikum für ihren späteren Studiengang ab. Entscheidend für die versicherungsrechtliche Beurteilung der Beschäftigung ist, was der Abiturient nach der Reise plant beziehungsweise ob das Praktikum vorgeschrieben ist oder nicht.mehr

no-content
News 12.08.2020 Fahrräder und E-Bikes

Für die Überlassung eines Dienstrads an Arbeitnehmer gibt es viele Steuervorteile. Besonders beliebt ist das Modell der Entgeltumwandlung beim E-Bike-Leasing. Was Arbeitgeber lohnsteuerlich bei betrieblichen Fahrrädern und E-Bikes beachten sollten.mehr

no-content
News 11.08.2020 Krankenkassen

Ab 2021 entfallen die Mitgliedsbescheinigungen der Krankenkassen. Statt einer Papierbescheinigung erhalten Arbeitgeber eine elektronische Rückmeldung. Die näheren Einzelheiten hierzu sind nun von den Krankenkassen festgelegt worden.mehr

no-content
Online-Seminare

Ausgewiesene Experten informieren Sie zu festen Terminen über aktuelle Themen und Dauerbrenner in Ihrem Fachgebiet.

Alle anzeigen
News 10.08.2020 Advertorial: Elektromobilität

Dienstwagen gehören zu den beliebtesten Leistungen in Benefit-Portfolios. Doch Dieselaffäre und Klimadebatte kratzen am Ruf dieses klassischen Statussymbols. Umweltfreundliche Dienstwagen liegen im Trend und auch aus finanzieller Sicht gibt es gute Gründe, jetzt zum Stecker zu greifen.mehr

no-content
News 06.08.2020 Doppelbesteuerung

Nach einem aktuellen Urteil kann für den Nachweis der Besteuerung von Arbeitslohn im Ausland eine Arbeitgeberbescheinigung ausreichen. Der Nachweis ist nicht im Lohnsteuerverfahren, aber in der Einkommensteuererklärung zwingend.mehr

no-content