News 09.05.2022 Studie

Zwischen den Lebenserwerbseinkommen von Frauen und Männern klafft nach wie vor eine große Lücke. Auf das gesamte Erwerbsleben gerechnet, können sich Frauen einer Studie zufolge nur etwas mehr als halb so viel Bruttoeinkommen erarbeiten wie Männer.mehr

no-content
News 06.05.2022 Stellenanzeigen

Gendern in Stellenanzeigen muss sein, aber am liebsten in der klassischen Form und nicht mit Gender-Sternchen. Besonders attraktiv wirken Jobinserate, in denen zusätzlich die Unternehmenswerte erläutert werden. Das ergab eine Befragung junger Erwachsener an der Hochschule Darmstadt.mehr

no-content
News 05.05.2022 Arbeitslosigkeit

Der deutsche Arbeitsmarkt ist weiter auf Erholungskurs, die Zahl der Langzeitarbeitslosen ist seit Mai 2021 konstant rückläufig. Da rund die Hälfte der Flüchtlinge, die aus der Ukraine nach Deutschland kommen, Kinder oder Menschen im nicht erwerbsfähigen Alter sind, ändert der Krieg in der Ukraine an dieser Entwicklung nichts. Ein Problem für die Betriebe stellen weiterhin der verschärfte Fachkräftemangel und die rapide wachsende Zahl an unbesetzten Ausbildungsplätzen dar.mehr

no-content
News 05.05.2022 Entsendung

Insbesondere in Branchen mit prekären Beschäftigungsverhältnissen ist neben der A1-Bescheinigung bei der Entsendung eine sogenannte "Posted Worker Notification" notwendig. Wurde sie nicht rechtzeitig beantragt, drohen Strafzahlungen bis zu 100.000 Euro.mehr

no-content
Serie 04.05.2022 Marktgespräch HR Tech

Das Freiburger Softwarehaus HR Works zählt zu den zahlreichen HR-Softwareanbietern, die den mittelständischen Markt prägen. Wie entwickelt sich der Markt, wie behaupten sich diese Häuser im Wettbewerb mit Startups und Einhörnern? Ein Gespräch mit Markus Schunk, Geschäftsführer von HR Works.mehr

no-content
News 03.05.2022 Betriebliches Gesundheitsmanagement

Vier Thesen zeigen die Anforde­rungen, die die neue hybride Arbeits­welt für die Gesundheit der Beschäf­tigten bringt. Und sie formu­lieren klare Erwartungen an HR, Politik und die Beschäf­tigten selbst, um diese Heraus­forderung zu meistern. mehr

no-content
News 28.04.2022 Studie

Online-Meetings per Videoschalte lassen sich schon lange und erst recht seit der Pandemie nicht mehr aus dem Arbeitsleben wegdenken. Doch nicht alle Themen eigenen sich dafür, sie auf digitalem Wege zu besprechen. Wenn Kreativität gefragt ist, bleibt das persönliche Gespräch überlegen, zeigt eine neue Studie. Der Grund dafür ist überraschend.mehr

no-content
News 28.04.2022 Girls' Day und Boys' Day

Am 28. April 2022 ist Girls' Day und Boys' Day. Der bundesweite Aktionstag gegen Rollenklischees im Beruf findet seit 2001 statt. Wie hat sich das Berufswahlverhalten von Mädchen und Jungen seitdem verändert? Ein Blick auf aktuelle Zahlen des Statistischen Bundesamts.mehr

no-content
News 28.04.2022 Fachkräftemangel

Während in vielen Wirtschaftszweigen der akute Fachkräftemangel schon seit einiger Zeit das Tagesgeschäft beherrscht, gab es bei der Suche nach HR-Fachkräften bisher nie Knappheit. Diese Situation scheint sich aktuell im Eiltempo zu verändern. Denn laut des Hays Fachkräfte-Index ist die Suche nach Personalerinnen und Personalern im ersten Quartal 2022 regelrecht explodiert.mehr

no-content
Serie 27.04.2022 Kolumne "Umdenken in der Führung"

Wer erfolgreich führen will, muss sich erstmal selbst verzichtbar machen können. Und wer dann noch Selbstverantwortung über ein System von indirekter Führung fördert, ist laut unserem Kolumnisten Boris Grundl bei den besten Führungskräften dabei. Doch lesen Sie selbst, wie der Leadership-Trainer Leadership systematisiert.mehr

no-content
News 26.04.2022 Studie zu hybridem Arbeiten

Fast die Hälfte der deutschen Angestellten befürchtet, dass an ihrem Arbeitsplatz ein sogenannter "proximity bias" existiert – ein unbewusstes psychologisches Phänomen, nach dem Präsenz-Mitarbeitende aufgrund der größeren räumlichen Nähe von ihren Vorgesetzten bevorzugt werden. Das zeigt eine aktuelle Studie zu hybridem Arbeiten.mehr

no-content
Blackbox KI
digital
Magazinbeitrag 26.04.2022 Künstliche Intelligenz

Im Personalwesen bestehen große Vorbehalte gegenüber Entscheidungs­verfahren, die auf künstlicher Intelligenz (KI) basieren. Dabei haben diese gegen­über mensch­­lichen Entscheidungen einen signi­fi­kanten Vorteil: Die Auswahl­­kriterien sind nachvoll­zieh­bar, die Ent­scheidungs­wege ebenso. Vorausgesetzt, HR öffnet die "Blackbox KI". Dann stehen die Chancen gut, Diskriminierungen zu vermeiden.mehr

no-content
News 25.04.2022 Digitale bAV

Teilweise chaotische Zustände bei der Verwaltung der betrieblichen Altersversorgung (bAV) entlarvt eine neue Studie: Jedes zweite Unternehmen hält seine bAV-Administration für zu aufwändig, 40 Prozent der befragten Unternehmen beklagen fehlende Transparenz und Überblick.mehr

no-content
Anzeige
Advertorial 25.04.2022 Hochspezialisiertes HR-Outsourcing

Die letzten Jahre haben gezeigt, wie wichtig Digitalisierung und hochqualifizierte Mitarbeitende in Personalabteilungen sind. Viele manuelle Prozesse lassen sich automatisieren, so dass die Mitarbeitenden den nötigen Freiraum zur Bearbeitung strategischer Aufgaben erhalten.mehr

no-content
Serie 22.04.2022 Kolumne Leadership

Führen und Folgen sind die Grundlage gelingender Zusammenarbeit. Doch ihre Voraussetzungen unterliegen dem Wandel. Unser Kolumnist Randolf Jessl beleuchtet diesmal die Frage: Arbeitet, wer allein fürs Geld arbeitet, schlechter?mehr

no-content
News 22.04.2022 Recruiting

Guerilla Recruiting setzt auf einen größtmöglichen Überraschungseffekt und erreicht potenzielle Kandidatinnen und Kandidaten dort, wo diese es am wenigsten erwarten. Fünf Tipps für Guerilla-Recruiting-Kampagnen, die eine große Wirkung erzielen.mehr

no-content
News 21.04.2022 Beschäftigung von Studierenden

Der studentische Jobmarkt boomt. Fast zwei Drittel aller Studierenden übten 2021 eine bezahlte Nebentätigkeit aus. Für Arbeitgeber bieten sich viele Vorteile – von mehr Flexibilität bis zur Nachwuchssicherung. Allerdings wünschen sich Studierende mehr fachbezogene Nebenjobs.mehr

no-content
News 20.04.2022 Studie

In vielen akademischen Berufen sind Frauen nach wie vor unterrepräsentiert. Dass dies auch in den Wirtschaftswissenschaften der Fall ist, zeigt eine Studie der Goethe-Universität Frankfurt und der Toulouse School of Economics. Insbesondere in hohen Positionen und an besonders forschungsstarken Hochschulen haben Frauen es demnach schwer.mehr

no-content
News 20.04.2022 Interview mit Judith Wiese

Judith Wiese, Chief People und Sustainability Officer der Siemens AG, hatte einen außer­gewöhn­lichen Start, musste sie doch mitten in der Pandemie ihr Amt als CHRO antreten. Das Personalmagazin sprach mit ihr über die hybride Arbeitswelt, ihre Personalstrategie und ihre gesellschaftliche Verantwortung.mehr

no-content
Serie 20.04.2022 Kolumne Wirtschaftspsychologie

Wirtschaftspsychologe Uwe P. Kanning hat sich seinen Ruf erarbeitet und wird ihm auch in dieser Kolumne wieder gerecht: Mit sarkastischer Ruhe zeigt er drei Strömungen im Coaching auf, die er als Verkaufsmasche ohne praktischen Nutzen enttarnt.mehr

1
News 19.04.2022 Work Trend Index

Hybrid Work ist die neue Realität. Sie ist Teil eines Wandels in der Arbeitswelt, der grundlegend neue Denkweisen in Unternehmen fordert. Besonders Führungskräfte sind jetzt gefragt. Diese fünf Lektionen halfen Microsoft Deutschland, erfolgreich hybrid zu arbeiten.mehr

no-content
Sieben Tipps für Social CHROs
digital
Magazinbeitrag 19.04.2022 HR-Influencer werden

CHROs sind immer häufiger gefordert, die Kultur ihres Unternehmens glaubhaft, authentisch und zugänglich zu repräsentieren. Denn qualifizierte Mitarbeitende sind eine knappe Ressource. Sie zu gewinnen und zu binden, ist zur erfolgskritischen Variablen für Organisationen geworden. "Social CHROs" können dazu einen wesentlichen Beitrag leisten. Doch wie gelingt ein überzeugender Auftritt in den sozialen Netzwerken und Medien?mehr

no-content
News 14.04.2022 Employer Branding

Umwelt- und Klimaschutzaspekte beeinflussen auch die Wahl des Arbeitgebers: Fast jeder zweite Beschäftigte will bei einem Jobwechsel gezielt nach einem nachhaltigen Unternehmen suchen, viele würden dort auch weniger Gehalt akzeptieren. Das zeigt eine Stepstone-Studie.mehr

no-content
News 14.04.2022 Duale Ausbildung

Die Ausbildungszahlen in Deutschland bleiben besorgniserregend. Zwar haben 2021 etwas mehr junge Menschen einen neuen Ausbildungsvertrag abgeschlossen als im Vorjahr, aber das Niveau aus dem Jahr vor der Pandemie wurde bei weitem nicht erreicht.mehr

no-content
News 13.04.2022 Digitale Transformation

An Kenntnissen über HR-Software mangelt es nicht. Jedoch fehlen in vielen Unternehmen ausgearbeitete Strategien zum Einsatz von IT im Personalwesen. Woran liegt das? Und wie sollte man bei der Entwicklung einer HR IT-Strategie am besten vorgehen? Ein Leitfaden mit Checkliste von Peter Keuchel.mehr

no-content
News 13.04.2022 Kennzahlen

Der zu verteilende Kandidatenkuchen wird kleiner, das Recruiting komplexer, unübersichtlicher und teurer. Im verschärften Wettbewerb um die Talente kann Recruiting Analytics den entscheidenden Unterschied machen – wenn es strukturiert angegangen wird und die richtigen Fragen beantwortet.mehr

no-content
News 08.04.2022 Great Place to Work

100 Unternehmen dürfen sich "Deutschlands Beste Arbeitgeber 2022" nennen. Sie haben in einem zweistufigen Verfahren bewiesen, dass sie attraktive Arbeitsbedingungen sowie gute Personal- und Führungsarbeit bieten. Die Preisverleihung des Great Place To Work Instituts fand zum 20. Mal statt.mehr

no-content
News 07.04.2022 Studie

Als agiles Managementtool will OKR dazu beitragen, Unternehmensvision und Teamziele zu verknüpfen sowie Mitarbeitende aktiv einzubinden. Doch was bewirkt OKR in der Unternehmenspraxis tatsächlich – und wo stecken die Herausforderungen? Das untersuchte eine Studie von Haufe Talent und der Hochschule Stuttgart.mehr

no-content
News 05.04.2022 Recruiting-Kennzahlen

Die Anzahl der Stellensuchenden sinkt, die Herausforderungen für das Recruiting steigen. Um Talente nicht an die Wettbewerber auf dem Arbeitsmarkt zu verlieren, gilt es, die Time-to-Hire genau im Blick zu behalten. Diese zeigt Arbeitgebern, wie effizient ihre Personalgewinnung ist.mehr

no-content
Dienstrad-Leasing: Stark an Fahrt gewonnen
digital
Magazinbeitrag 05.04.2022 Benefits

Die sowieso boomende Dienstradbranche hat durch Corona­pandemie und Klimadebatte einen zusätzlichen Booster bekommen. Mittlerweile bietet schon jeder dritte Betrieb in Deutschland seinen Beschäftigten ein Leasing-Rad an. Entsprechend gestiegen ist auch die Zahl der Anbieter, die auf das Dienstrad aufspringen. mehr

no-content
News 04.04.2022 Führung im Umbruch

Die Coronapandemie war ein echter "Gamechanger" in Sachen Führung und Zusammenarbeit. Eine Umfrage unter 482 Führungskräften zeigt, auf welche Veränderungen sich Führungskräfte nun einstellen müssen. Dabei wird die Bedeutung der Führungsfunktion laut den Befragten weiter steigen – doch es mangelt noch an einigen Führungskompetenzen.mehr

no-content
News 01.04.2022 Wissenschaft für Praktiker

Resilienz leistet einen Beitrag zur Widerstandsfähigkeit angesichts von Herausforderungen und Veränderungen. Vor dem Hintergrund steigender Arbeitsbelastung beschäftigt sich der Beitrag mit der wissenschaftlichen Evidenz zur Effektivität von Resilienztrainings am Arbeitsplatz.mehr

no-content
News 31.03.2022 Studie

Im internationalen Vergleich hinken deutsche Unternehmen in Sachen Agilität hinterher. Nur eine Minderheit setzt hierzulande agile Methoden für die Weiterentwicklung ihrer Produkte, Services und Geschäftsmodelle ein. Das zeigt eine Erhebung der Hochschule Karlsruhe unter 655 Unternehmen in 16 Ländern.mehr

no-content
Serie 30.03.2022 Kolumne E-Learning

Oft geht es in der Diskussion um digitales Lernen vor allem um die neuesten Technologien, um Learning Experience und informelles Lernen. Bootcamps haben damit wenig zu tun. Dabei scheint gerade die virtuelle Version dieses Lernformats dazu geeignet, viele Menschen fit für die Digitalisierung zu machen, meint unsere Kolumnistin Gudrun Porath. Sie zeigt, warum Unternehmen in Bootcamps investieren sollten.mehr

no-content
News 29.03.2022 Transformation

Es sind die drei großen "D", die die Mitgliedsunternehmen der vor einigen Monaten gegründeten "Allianz der Chancen" angehen wollen: Demografie, Digitalisierung, Dekarbonisierung. Bei einem Summit hat das unternehmensübergreifende Bündnis diese Herausforderungen mit Vertretern der Politik diskutiert und Erfahrungen geteilt. Klar wurde dabei: Die Aufgaben sind nur gemeinsam zu lösen.mehr

no-content
News 28.03.2022 Advertorial: Aktuelle Entwicklungen beim Sachbezug

Die seit Januar geltenden Anforderungen für Sachbezüge haben die Einsatzmöglichkeiten stark eingeschränkt. Jetzt werden jedoch wieder mehr Akzeptanzstellen möglich sein. givve® bietet dafür die fortschrittlichste Technologie am Markt zur Umsetzung von steuerfreien Sachbezügenmehr

no-content
News 28.03.2022 Benefits

Zusätzliche Versicherungsangebote vom Arbeitgeber sind mehr als ein Zeichen der Fürsorge an die Beschäftigten, sie helfen im Ernstfall, existentielle Probleme abzuwenden. Ein Überblick über zusätzliche Versicherungen, die Arbeitgeber ihren Beschäftigten bieten können.mehr

no-content
News 28.03.2022 Interim Management

Die Nachfrage nach Interim Management hat sich 2021 im Vergleich zum Vorjahr nahezu verdoppelt und die Branche blickt optimistisch auf das Jahr 2022. Einen Einblick in die Marktlage gibt eine Befragung von 900 Interim Managern und Managerinnen sowie 33 Interim-Management-Providern.mehr

no-content
News 25.03.2022 Automatisierung

Künstliche Intelligenz (KI) verspricht das HR-Management einfacher, schneller und objektiver zu machen. Zur Anwendung kommen die Algorithmen beispielweise in der Bewerberauswahl, im Performance Management oder der Personalentwicklung. Für einen diskriminierungsfreien Einsatz der Systeme benötigt HR sowohl Technologiekompetenz als auch ethische Leitplanken.mehr

1
News 25.03.2022 Nachhaltigkeit

Das Thema Nachhaltigkeit hält Einzug in die Personalbereiche. Warum es eine klare Ausgestaltung der Nachhaltigkeitskriterien für HR braucht - und es wichtig ist, den arbeitsrechtlichen Rahmen zu verstehen.mehr

no-content
News 24.03.2022 Hintergrund

Während in der Ukraine Krieg herrscht, zeigen sich deutsche Unternehmen hilfsbereit wie selten zuvor. Während einige sich bei der Erstversorgung von Geflüchteten engagieren, bieten andere bereits Arbeitsplätze an. Erfahrungen aus der Geflüchtetenkrise 2015/16 erweisen sich dabei als nützlich. Doch die Integration tausender Ukrainerinnen und Ukrainer in den Arbeitsmarkt hat gerade erst begonnen.mehr

no-content
News 23.03.2022 IAB-Schätzung

Die vierte und die fünfte Corona-Welle haben nach Berechnungen des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) insgesamt für einen Arbeitsausfall von schätzungsweise 383 Millionen Stunden gesorgt. Damit hat die Arbeitszeit pro Erwerbstätigen von Oktober 2021 bis Februar 2022 wegen erhöhten Krankenstands und Quarantänemaßnahmen um 8,4 Stunden abgenommen.mehr

no-content
News 23.03.2022 Branchentalk E-Learning

Nach zwei Jahren Weiterbildung im Homeoffice hat sich das digitale Lernen in den Unternehmen durchgesetzt und erhält große Akzeptanz bei den Mitarbeitenden. Das lässt sich klar aus den Aussagen der Teilnehmenden im Branchentalk E-Learning der Zeitschriften wirtschaft+weiterbildung und personalmagazin ablesen. Es zeigt sich aber auch: Die Unternehmen stecken noch mitten in der Professionalisierungsphase.mehr

no-content
News 22.03.2022 Ende der Homeoffice-Pflicht

Mit dem Ende der gesetzlichen Vorgaben zu Homeoffice und 3G am Arbeitsplatz tragen Arbeitgeber künftig die Verantwortung für den Corona-Schutz im Betrieb. Volle Büros ohne Abstand, Test- oder Maskenpflicht wird es aber so schnell nicht geben, wie die Überlegungen einiger großer Unternehmen zeigen.mehr

no-content
News 21.03.2022 AU-Bescheinigung

Online-Atteste und die Krankschreibung per Telefon können Ansteckungen vermindern und Bürokratie vermeiden. So wurde jüngst die Corona-Sonderregelung zur telefonischen Krankschreibung bei leichten Atemwegsinfektionen bis Ende Mai verlängert. Gesundheitsexperte Volker Nürnberg fasst zusammen, welche Wege zur Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung Arbeitgeber derzeit akzeptieren müssen.mehr

no-content
News 21.03.2022 Hybrides Arbeiten

Desksharing scheint eine simple Lösung, um flexible Arbeitsmodelle umzusetzen. Doch hinter dem Konzept steckt viel mehr als nur das Teilen von Büroarbeitsplätzen. mehr

no-content
News 18.03.2022 Green HR

Weniger Ressourcenverbrauch und CO2-Ausstoß, mehr langfristige Projekte – immer mehr Unternehmen setzen sich gezielt für Umwelt- und Klimaschutz und Nachhaltigkeit ein. Dem HR-Bereich kommt dabei eine führende Rolle zu, aber noch ist nachhaltiges HR-Management ausbaufähig.mehr

no-content
News 17.03.2022 Leitfaden

HR ist im digitalen Wandel, weg von einer rein prozessorientierten Administration, hin zur menschenzentrierten Serviceorganisation. Digitale Personalprozesse sollen den Bereich leistungsfähiger, flexibler und transparenter machen. In welchen Schritten HR die Tranformation meistern kann, zeigt dieser Leitfaden.mehr

no-content
News 16.03.2022 Krieg in der Ukraine

Der Krieg in der Ukraine lässt niemanden unberührt. Das merkt auch Kerstin Hillbrink, die Beschäftigte im Rahmen der externen psychologischen Gesundheitsberatung des BAD unterstützt. Den Schwerpunkt ihrer Beratung bildet aktuell der Umgang mit Ängsten aufgrund des Krieges.mehr

no-content