News 04.10.2018 Unternehmenskultur

Auch 28 Jahre nach der deutschen Einheit gibt es deutliche Unterschiede, wie die Beschäftigten ihren Arbeitsplatz empfinden. So fühlen sich Mitarbeiter im Osten zum Beispiel weniger respektiert als im Westen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage von Great Place to Work unter 1.000 Arbeitnehmern.mehr

no-content
Serie 04.10.2018 Kolumne Wirtschaftspsychologie

So mancher Mythos geistert durch die Personalabteilungen - gerade wenn es um psychologisches Wissen geht. Professor Uwe P. Kanning klärt in seiner Kolumne über die Fakten auf. Heute: (Kriminal-) Profiler bieten ihre Dienste auch Unternehmen für ihre Personalauswahl an. Lässt sich im Personalwesen wirklich alles verkaufen?mehr

1
News 04.10.2018 Lohnlücke

Weibliche Vorstände in den Dax- und MDax-Unternehmen verdienten 2017 im Schnitt 300.000 Euro mehr als ihre männlichen Kollegen. Im SDax und TecDax erhalten allerdings nach wie vor männliche Vorstände mehr Gehalt.mehr

no-content
Serie 28.09.2018 Kolumne Wirtschaftspsychologie

​​​​​​​So mancher Mythos geistert durch die Personalabteilungen - gerade wenn es um psychologisches Wissen geht. Professor Uwe P. Kanning klärt in seiner Kolumne über die Fakten auf. Heute: Trainings von Schafen für Schafe. Warum eine Gruppe, die gelernt hat, Schafe zu hüten, auch jedes Projekt im Unternehmen stemmen kann. Vorsicht: Satire!mehr

no-content
News 27.09.2018 Arbeitszeit

Viele digitale Tools nehmen Arbeit ab und machen flexibler. Dennoch sind Achtstundentage an fünf Tagen die Woche seit Jahrzehnten Normalität. Nun testen einige Firmen teilweise radikal verkürzte Arbeitszeit bei gleichem Lohn. Mit Erfolg?mehr

no-content
News 26.09.2018 Studie Recruiter Experience 2018

Recruiter leisten enorm viel auf ihrem Gebiet. Zwar dominieren noch die klassischen, administrativen Aufgaben wie das Sichten von Bewerbungen. Aber auch Active Sourcing und Networking gehören zu den Aufgabenschwerpunkten. Eine Studie gibt Aufschluss über die Recruiter Experience 2018. ​​​​​​​​​​​​​​mehr

no-content
News 26.09.2018 Arbeitsmarkt

Weniger als ein Drittel aller Führungspositionen in deutschen Unternehmen werden von Frauen besetzt. Im EU-Vergleich schneidet Deutschland damit schlecht ab und landet nur auf Platz 20 von 28. Spitzenreiter ist Lettland. mehr

no-content
News 25.09.2018 Pulse Report 2018

Die Digitalisierung und ihre Folgen beschäftigen Manager weiterhin stark. Als ihre größte aktuelle Herausforderungen benennen befragte Führungskräfte im Jahr 2018 aber erstmals Cyber-Security. Auch die Inhalte ihrer Weiterbildungsmaßnamen ändern sich.mehr

no-content
News 24.09.2018 Advertorial: Mitarbeiter- & Führungskräfteberatung

Personalentscheider wissen: Zufriedene und engagierte  Mitarbeiter und Führungskräfte sind die Basis für Erfolg und Zukunftsfähigkeit von Unternehmen. Ein gutes Employee Assistance Program (EAP) kann Mitarbeiter binden, Krankenstände reduzieren und  Veränderungsprozesse im Zuge der Digitalisierung positiv unterstützen. mehr

no-content
News 24.09.2018 New Work

Porsche investiert eine Milliarde Euro in die Entwicklung der Standorte – darunter auch in ein neues Digital Office in Ludwigsburg, das moderne, agile Arbeitsweisen unterstützen soll. Personalvorstand Andreas Haffner über die wichtige Rolle von New Work in seinem Unternehmen.mehr

no-content
News 21.09.2018 Online-Recruiting-Studie

Viele Unternehmen orientieren sich an den Dax-Vorbildern. Doch nicht immer taugen diese Vorbilder. Die Online-Recruiting-Studie von Wollmilchsau zeigt, wie gut die Dax-Karriereseiten hinsichtlich der "Candidate Experience" sind. Im Vergleich zur Vorjahresstudie zeigen sich ein paar Rückschläge.mehr

1
News 20.09.2018 Online-Recruiting

Die Online-Recruiting-Studie von Wollmilchsau hat einige Fehler offenbart, die den Konzernen auf ihren Karriereseiten unterlaufen. Von diesen Fehlern können andere Unternehmen lernen – eine Checkliste hilft hier weiter.​​​​​​​mehr

no-content
Serie 20.09.2018 HR-Kennzahlen

Die Rahmenbedingungen der Arbeit sind vielfältig. Die Auswertung der Racer Benchmarks zeigt: 75 Prozent der Mitarbeiter sind mit den ihnen zur Verfügung stehenden Arbeitsmitteln im Unternehmen zufrieden. Bei den Führungskräften ist der Anteil nochmals höher. In Bezug auf Work-Private-Life-Balance und Gehalt zeigt sich vergleichsweise weniger Zufriedenheit.mehr

no-content
News 20.09.2018 Karrierebooster

Kollegen, Vorgesetzte, Lehrer: Es gibt viele Menschen, die eine Karriere mitgestalten. Eine Umfrage des Business-Netzwerks Linkedin zeigt, dass bis zu fünf Personen maßgeblich Einfluss auf Berufswahl, Karrierewechsel oder Weiterentwicklung haben. Besonders einflussreich sind Bezugspersonen am Anfang einer Karriere.mehr

no-content
News 19.09.2018 Der Managementtrend WOL

An "Working Out Loud" (WOL) kommt aktuell niemand vorbei. Das Format schickt sich an, das nächste richtig große Ding zu werden – zumindest in HR-Kreisen. Doch die Heilserwartungen sind häufig überzogen. Drei kritische Thesen zu einem Managementtrend aus Sicht der Organisationssoziologie.mehr

no-content
News 14.09.2018 New Work

Arbeit soll sinnstiftend sein: Danach strebt die New-Work-Bewegung. Doch wie sinnstiftend ist Arbeit heute? Und welche Auswirkungen hat ein hoher Sinngehalt auf das betriebswirtschaftliche Ergebnis? Eine Analyse von Professor Heiko Weckmüller gibt Antworten.mehr

no-content
News 13.09.2018 Studie

Welche Skills brauchen Personaler, um ihre eigene Karriere voranzutreiben? Eine Analyse der Karrieren von 600 HR-Professionals zeigt, was die erfolgreichsten Personaler auszeichnet - und bietet damit Anhaltspunkte für die Karriereentwicklung.mehr

no-content
News 12.09.2018 Mitarbeiterempfehlungen

Spontane Mitarbeiterempfehlungen sind deutlich verbreiteter als der systematische Einsatz von Empfehlungsprogrammen, fand eine Umfrage unter Bewerbern heraus: Fast zwei Drittel der Befragten haben in ihrem Unternehmen schon jemanden empfohlen, aber nur neun Prozent haben Erfahrungen mit einem solchen Programm gemacht.mehr

no-content
News 10.09.2018 Zukunft der Arbeit

In der Diskussion und Umsetzung von New-Work-Modellen prallen oft Wunsch und Wirklichkeit aufeinander. Das "Personalmagazin" hat grund­legende Annahmen der New-Work-Bewegung formuliert und Professor Heiko Weckmüller zur wissenschaftlichen Prüfung vorgelegt. Das Ergebnis: Nur drei der sechs Thesen sind empirisch haltbar.mehr

no-content
News 05.09.2018 Recruitingprozess

Knapp zwei Drittel der Unternehmen haben Probleme, neue Mitarbeiter zu finden. Ein Viertel erhält häufig noch während des Auswahlverfahrens eine Absage, weil sich die Bewerber für eine andere Stelle entscheiden. Eine Studie zeigt, wie wichtig Schnelligkeit für das Recruiting ist.mehr

no-content
News 05.09.2018 Interview mit Cornelius Fischer vom DB-Thinktank

Im Ideal der agilen Organisation sieht Cornelius Fischer nur ein Zwischenziel für den Deutsche-Bahn-Konzern. Der Experte für hierarchiefreies Arbeiten im "DB-Thinktank Digitalisierung und Technik" verortet das Unternehmen im Interview mit dem "personalmagazin" bereits auf dem Weg hin zu einer lernenden, sich wandelnden Organisation.mehr

no-content
News 05.09.2018 Feedbackkultur

Alle reden von der Feedbackkultur, die sich in den Unternehmen etablieren müsse. Das Geschäft mit "Instant Feedback" boomt. Dabei ist Feedback geben - und nehmen - gar nicht so einfach. Reiner Leiter, Executive Coach beim Beratungsunternehmen Selecteam, gibt Tipps zum Umgang mit negativem Feedback.mehr

no-content
Serie 04.09.2018 Kolumne Leadership

Führen und Folgen sind die Grundlage gelingender Zusammenarbeit. Doch ihre Voraussetzungen unterliegen dem Wandel. Unser Kolumnist Randolf Jessl beleuchtet diesmal die Frage: Was unterscheidet eigentlich die, die führen, von denen, die folgen?mehr

no-content
News 03.09.2018 Arbeitgebermarketing

Viele Firmen reagieren gar nicht, wenn sie eine schlechte Kritik auf einer Arbeitgeberbewertungsplattform erhalten. Andere antworten nur mit Standardfloskeln. Die Experten von Employer Telling geben Tipps für eine bessere Kommunikation über Kununu und Co.  ​​​​​​​mehr

no-content
Serie 30.08.2018 Kolumne E-Learning

Kaum etwas begeistert die Menschen so sehr, wie gut gemachte Spiele - das zeigen nicht zuletzt die steigenden Nutzerzahlen von Computer Games. Warum also, wundert sich unsere Kolumnistin Gudrun Porath, tun sich die E-Learning-Branche so schwer mit der Gamification?mehr

no-content
News 30.08.2018 Recruiting

Was müssen Personaler können und wissen, damit sie ein Recruiter-Kollege einstellt? Eine Auswertung von 100 aktuellen Stellenausschreibungen im HR-Bereich gibt darüber Aufschluss - gerade wenig Anforderungen an Personaler haben die Unternehmen nicht.mehr

no-content
News 28.08.2018 Gender Diversity

Das Bundeskabinett hat vor Kurzem einen Gesetzentwurf zur Aufnahme des dritten Geschlechts im Geburtenregister vorgelegt. Die Recruiter sind sogar schon mitten in der Umsetzung: Von 570.000 untersuchten Stellenanzeigen enthalten immerhin sieben Prozent eine Dreiteilung der Geschlechter.mehr

no-content
News 27.08.2018 Interview zu New Work

Der Philosoph und Anthropologe Frithjof Bergmann entwickelte vor rund vier Jahrzehnten eine Vision für Neue Arbeit – und prägte damit den Begriff „New Work“ als Gegenmodell zum kapitalistisch geprägten Arbeitsmodell. An der heutigen New-Work-Debatte übt er aber harte Kritik.mehr

no-content
News 27.08.2018 Advertorial: Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz

Die #MeToo-Debatte hat in Unternehmen zu Unsicherheiten geführt. Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) verbietet jede Form der sexuellen Belästigung am Arbeitsplatz. Welche Pflichten bestehen unternehmensseitig und was heißt das konkret für den Arbeitsalltag?mehr

no-content
News 24.08.2018 Kienbaum-Studie

Führungskräfte sollten im Zuge der Digitalisierung gleichermaßen Vorbilder sein, eine Vision vermitteln und ihre Mitarbeiter motivieren. Eine neue Studie zeigt, dass es dabei in der betrieblichen Praxis noch mangelt. Insbesondere Fremd- und Eigenwahrnehmung klaffen bei vielen Vorgesetzten auseinander.mehr

no-content
Serie 23.08.2018 HR-Kennzahlen

Führungskräfte identifizieren sich deutlich mehr mit den Unternehmenszielen und der unternehmensweiten Strategie als Mitarbeiter, so die Analyse der Racer Benchmark Group. Danach stehen mehr als 80 Prozent der Führungskräfte hinter den Zielen und der Strategie des Unternehmens, bei den Mitarbeitern sind es nur 65 Prozent.mehr

no-content
News 22.08.2018 Workforce Management

Die meisten Unternehmen beschäftigen Selbstständige - Tendenz steigend. Aber wer behält dabei den Überblick und rekrutiert die selbstständigen Experten? HR ist jedenfalls selten involviert.mehr

no-content
News 20.08.2018 Feedbackkultur

App-basierte Feedback-Systeme geben Aufschluss darüber, was ein Meeting gebracht hat oder wie Mitarbeiter über ein neues Projekt denken. Der Vorteil gegenüber klassischen Feedback-Instrumenten wie Mitarbeitergespräch oder ‑befragung: Es geht alles viel schneller, direkter, spontaner. Doch die Apps sind keine Selbstläufer, sie müssen "gepusht" werden.mehr

no-content
News 17.08.2018 Suchtprävention

Alkohol- oder Drogenmissbrauch kann zum Problem werden, das zeigt eindrücklich der jüngste Absturz des ehemaligen Radprofis Jan Ullrich. Doch Sucht macht auch nicht vor den Unternehmenstüren Halt. Gesundheitsexperte Jens Reppahn von der BAD GmbH erklärt, was Personaler bei Suchtproblemen im Betrieb tun können.mehr

no-content
News 16.08.2018 Bitkom-Umfrage

Mangelnde digitale Kompetenzen der Mitarbeiter gelten als künftige Gefährdung für die deutsche Wirtschaftskraft. Doch die Investitionen in notwendige Weiterbildung steigen laut Digital Office Index des Digitalverbands Bitkom erst langsam.mehr

no-content
News 16.08.2018 Umfrage

Wenn es sechs Monate lang im Team nicht stimmt, ist am Ende das Jahresziel des ganzen Unternehmens gefährdet. Wenn dagegen die Teamkultur gut ist, kann damit  mehr Effizienz erreicht werden als mit Kosteneinsparprogrammen. Das ist das Ergebnis einer neuen Umfrage.mehr

no-content
News 10.08.2018 Mitarbeiterfeedback

Die klassische Mitarbeiterbefragung hat ausgedient:  Immer mehr Unternehmen setzen bei der Organisations- und Talententwicklung auf umfassendere Feedbackkonzepte. Das zeigt eine neue Studie.  mehr

no-content
News 08.08.2018 Interview mit Hitoshi Takeda

Hitoshi Takeda gilt als "Lean-Guru". Er berät Unternehmen darin, das synchrone Produktionssystem einzuführen. Im Interview stellt er die Grundprinzipien dieser Lean-Mehode vor und erklärt, wie dafür Unternehmens- sowie Führungskultur beschaffen sein muss und ob sich Lean mit Agilität kombinieren lässt.mehr

no-content
Serie 08.08.2018 Kolumne Recruiting

Viele spannende Unternehmen liegen nicht in den großen Traumstädten, sondern abseits in der Provinz. Wie kann es dennoch gelingen, Mitarbeiter in unbekannte Regionen zu locken? Ein vernachlässigtes Mittel ist Standortmarketing auf der Karriere-Website, meint unser Kolumnist – und nennt erste Ansätze.mehr

no-content
News 03.08.2018 Social Recruiting

Vor kurzem startete die Zusatzfunktion "Facebook Jobs" in Deutschland. Agentur-Chefin Claudia Leischner testete das neue Feature und erläutert, welche Vorteile es für Arbeitgeber bringt und wo seine Schwächen liegen. Ihr Fazit: Richtig genutzt, bringt es zumindest Aufmerksamkeit.mehr

no-content
News 02.08.2018 Arbeitsmarkt

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat erstmals seit der Wiedervereinigung in einem Juli mehr gemeldete Ausbildungsstellen als Bewerber gezählt. Danach stehen derzeit rund 530.000 offenen Stellen etwas mehr als 500.000 Bewerbern gegenüber. Arbeitgeber müssen nun verstärkt um Azubis buhlen.mehr

no-content
News 01.08.2018 Advertorial: Strategische Mitarbeitergewinnung

Nie gab es gleichzeitig so viele Generationen auf dem Arbeitsmarkt wie heute. Unternehmen müssen sich bewegen, damit Talente sie in Zukunft als attraktiv erachten – denn die Anforderungen dieser Generationen sind so anspruchsvoll wie unterschiedlich.mehr

no-content
News 01.08.2018 Instant Feedback

Mit Instant-Feedback hat die Digitalisierung eine mächtige Möglichkeit hervorgebracht, die Zufriedenheit der eigenen Belegschaft zu beurteilen. Die neuen Mitarbeiter-Feedback-Apps ermöglichen Befragungen in Echtzeit.mehr

no-content
News 31.07.2018 Digital Leadership

Wie muss Führung in der digitalen Transformation aussehen? Das wollten das Fraunhofer IAO und die DGFP in einer Umfrage herausfinden. Die Ergebnisse liegen Haufe exklusiv vor. Eine wichtige Erkenntnis: Auch in der Chefetage hat sich herumgesprochen, dass Arbeitsformen flexibler werden müssen. Josephine Hofmann vom IAO zeigt, ob tatsächlich ein Umdenken stattfindet.mehr

no-content
News 31.07.2018 Weiterbildung

Im Bereich der beruflichen Weiterbildung und Persönlichkeitsentwickung gibt es viele Vermutungen und Spekulationen. Interessante Statistiken widerlegen die häufigsten Vorurteile.mehr

no-content
News 30.07.2018 Betriebliches Gesundheitsmanagement

Psychische Störungen waren der häufigste Grund im vergangenen Jahr für Fehlzeiten von Frauen, auch männliche Arbeitnehmer erkranken immer häufiger wegen psychischer Belastungen. Kirsten Faust, Gesundheitsexpertin der BAD-Gruppe, erklärt, wie solche Probleme frühzeitig erkannt werden können.   mehr

no-content
Unsere themenseiten