News 26.02.2021 Kommunikationstipps

Im Berufsleben geht es häufig darum, das Vertrauen von Geschäftspartnern, Kunden, Vorgesetzten oder Mitarbeitern zu gewinnen. Der Kommunikationsexperte und Rhetoriktrainer Frank Becher gibt Tipps, wie Sie vertrauenserweckend kommunizieren.mehr

no-content
News 24.02.2021 Studie

Das Business-Coaching erfährt aktuell einen Funktionswandel. Bislang waren Coachings ein reines Personalentwicklungsinstrument, nun werden sie vermehrt auch für die Organisationsentwicklung eingesetzt. Das zeigt eine Umfrage der Managementberatung Machwürth Team International.mehr

1
Serie 24.02.2021 Kolumne Tech Matters

Auf dem Heidelberger Philosophenweg wandelt Thomas Otter auf Goethes Spuren. Ein Gedicht verleitet ihn zu einer ungewöhnlichen Betrachtung. Was "Gefunden" mit dem Recruiting von Unternehmen zu tun hat, erläutert er in seiner Kolumne.mehr

no-content
Echte und vorgeschobene Barrieren in Unternehmen
digital
Magazinbeitrag 23.02.2021 Inklusion

Seit Jahrzehnten versucht der Staat, mithilfe der Ausgleichsabgabe Unternehmen dazu zu motivieren, Men­schen mit Behinderungen ein­zu­­stellen. Das funktioniert mehr schlecht als recht. Inklusion wird nur dann zum Alltag, wenn Unter­nehmen begreifen, dass es sich wirtschaftlich lohnt, meint unser Autor. Und nur dann werden Barrieren abgebaut.mehr

no-content
News 22.02.2021 Personalauswahl

Die European Space Agency ESA sucht neue Astronauten. Da überrascht es nicht, dass die Anforderungen an die Bewerber hoch sind. Doch das künftige Astronauten-Team soll besonders divers werden: Eine Stelle ist für einen "Parastronaut" angedacht – eine Person mit physischer Behinderung.mehr

no-content
News 19.02.2021 Studie

HR- und Unternehmensverantwortliche sehen negative Auswirkungen bei ihren Mitarbeitenden durch die Entgrenzung von Arbeit und Privatleben im Homeoffice. Zu diesem Ergebnis kommt eine Befragung des Fraunhofer IAO und der Deutschen Gesellschaft für Personalführung. Die Studie beleuchtet außerdem die Ursachen sowie mögliche Strategien zur Vermeidung.mehr

no-content
News 18.02.2021 MMB Learning Delphi

Anbieter digitalen Lernens profitieren von der Coronapandemie, so das Ergebnis der 15. Trendstudie "MMB Learning Delphi". Bewährte E-Learning-Formate sind erste Wahl im Homeoffice und internationale Online-Anbieter können ihren Marktanteil weiter ausbauen. Auch Kollaborationstools werden demnach verstärkt für das digitale Lernen genutzt.mehr

no-content
Serie 17.02.2021 Kolumne Wirtschaftspsychologie

So manchen Mythos in der HR-Welt konnte Professor Uwe P. Kanning schon in seiner Kolumne aufklären. Mit psychologischen Fakten und einer großen Portion bissigem Humor begegnet er den Anhängern des Bauchgefühls – heute denen, die die Persönlichkeitsanalyse auf Körpersprache aufbauen.mehr

no-content
News 15.02.2021 Advertorial: Resiliente Mitarbeitende

Resiliente Belegschaften kommen nicht nur besser durch die Corona-Krise, sie schaffen das auch mit mehr Innovation. Eine zentrale Rolle spielt hierbei das emotionale Wellbeing. Doch der Reihe nach.mehr

no-content
News 12.02.2021 Überlassung eines Fahrrads

Am 12. Februar ist der "International Winter Bike to Work Day", der die Menschen dazu aufruft, mit dem Rad zur Arbeit oder zur Schule zu fahren. Und Fahrradfahren boomt: 9,2 Prozent mehr Fahrräder verkaufte die Branche laut Zweirad-Industrie-Verband im ersten Halbjahr 2020 gegenüber 2019. Arbeitgeber können sich diese Entwicklung für Mitarbeiter-Benefits zunutze machen. Wir zeigen, was bei Dienstfahrrädern zu beachten ist und welche Leasing-Modelle es gibt.mehr

no-content
Serie 11.02.2021 Coronaimpfung in Unternehmen

Einen Durchbruch in der Pandemiebekämpfung könnte die Erweiterung der Impfstrategie auf Betriebe bringen. Klare Forderungen dazu liegen nun Bundesgesundheitsminister Jens Spahn vor. Insbesondere sollen Betriebsärzte in die Impfungen eingebunden und Betriebe von der Haftung freigestellt werden.mehr

no-content
News 11.02.2021 Teamrecruiting

Die Herausforderungen bei der Personalgewinnung steigen. In vielen Unternehmen entwickelt sich das Recruiting daher zu einem Teamsport. Recruiting-Experte Jens Olberding erläutert, aus welchen Akteuren sich ein Recruitingteam zusammensetzt und stellt sechs Wege zur Entscheidungsfindung vor.mehr

no-content
News 10.02.2021 Interview mit Personalchefin von Pepsico

Der Lebensmittelkonzern Pepsico hat in Deutschland eine Betriebsvereinbarung abgeschlossen, die den Beschäftigen ab sofort dauerhaft ermöglicht, ihre Arbeitszeiten und ihren Arbeitsort flexibel zu wählen. Doch wie lässt sich Remote Work mit den Vorgaben zu Arbeitszeit und Arbeitsschutz vereinbaren? Kerstin Eiternick, Head of HR für die DACH-Region bei Pepsico, gibt Einblicke.mehr

no-content
News 09.02.2021 Führungskräfteentwicklung

Der MBA ist ein Management-Studium, das in Vollzeit oder Teilzeit absolviert werden kann. Besonders beliebt ist derzeit der Online-MBA, bei dem die Lerninhalte digital zugänglich sind. Ein Überblick über die verschiedenen Formate des Master of Business Administration (MBA).mehr

no-content
News 09.02.2021 Ranking der Financial Times

Das "Global MBA Ranking" der Financial Times zum Master of Business Administration gilt in der Szene als eines der wichtigsten Rankings überhaupt. Aufgrund der Coronakrise büßt die Rangliste von 2021 an Aussagekraft ein. An der Spitze befindet sich mit dem Insead eine Business School, die diesen Rang schon vor der Pandemie zweimal innehatte.mehr

no-content
Wenn Unter­nehmen ihre Bewerber ghosten
digital
Magazinbeitrag 09.02.2021 Recruiting

Der Begriff "Ghosting" ist von Dating-Plattformen bekannt und beschreibt das Verhalten eines Menschen, der plötzlich "abtaucht" und weitere Kontakt­versuche ignoriert. Agieren Arbeitgeber ähnlich und lassen im Bewerbungsprozess nichts mehr von sich hören, kommt das bei Bewerben­den viel schlechter an als eine Absage. Das zeigt sich auch deutlich bei den Arbeit­geberbewertungen. mehr

no-content
News 08.02.2021 Arbeitszeitmodelle

Der Begriff Jobsharing taucht immer häufiger neben Homeoffice und Teilzeit in der Liste flexibler Arbeitsmodelle auf. Welche Vorteile bietet Jobsharing für Arbeitgeber? Wie können Jobsharing-Modelle ausgestaltet werden und was sind die rechtlichen Grundlagen?mehr

no-content
News 08.02.2021 Advertorial: Agilität und Adaptivität im Fokus

HR-Entscheider können aus einem umfassenden Fundus innovativer Technologien schöpfen – von Bots über KI und ML bis hin zu Big Data und Smart Devices. Um jedoch den vollen Nutzen aus dem IT-Stack ziehen zu können, ist ein zuverlässiges Datenfundament die Grundvoraussetzung.mehr

no-content
News 08.02.2021 Benefits-Strategien

Die Wünsche der Mitarbeiter haben sich verändert: Soziale Anerkennung, Beiträge zur finanziellen Sicherheit und Goodies für die Gesundheit stehen als Zusatzleistungen seit Corona hoch im Kurs. Arbeitgeber sollten deshalb eingefahrene Benefits-Strategien noch einmal überdenken.mehr

no-content
News 05.02.2021 Statistik

Trotz Corona sind die krankheitsbedingten Fehlzeiten der Beschäftigten rückläufig. Die Techniker Krankenkasse (TK) meldet im Vergleich zu den Vorjahren weniger Krankheitsfälle. Lediglich bei den psychischen Erkrankungen ist erneut ein Anstieg zu verzeichnen.mehr

no-content
News 04.02.2021 MMB-Branchenmonitor

Das Unternehmen WBS Training in Berlin ist laut dem aktuellen MMB-Branchenmonitor der größte E-Learning-Anbieter in Deutschland – es liegt noch vor SAP Training & Adoption. Die Anbieter konnten im Jahr der Erhebung fast alle ein Umsatz-Plus verzeichnen.mehr

no-content
Corona verstärkt den Cloud-Trend
digital
Magazinbeitrag 04.02.2021 Software

Altes über Bord zu werfen und Neues auszuprobieren, ist ein positiver Nebeneffekt der bisherigen Pandemie. In Unternehmen und auch in HR ist vielerorts die Bereitschaft gestiegen, Prozesse zu überprüfen – wenn auch nicht immer ganz freiwillig. Davon profitieren die Anbieter von HCM-Systemen, deren Cloud-Lösungen in der Krise erneut ihre Stärke demonstrieren konnten. Ein Blick auf die Entwicklungen im HR-Softwaremarkt.mehr

no-content
News 03.02.2021 Studie

Der verschärfte Lockdown erfordert weiterhin die Arbeit im Homeoffice. Doch immer noch weist ein Großteil der heimischen Arbeitsplätze erhebliche Mängel auf, zeigt eine Studie des IBA. Der Verband befürchtet deshalb langfristig Gesundheitsschäden und Produktivitätseinbrüche der Mitarbeiter.mehr

no-content
Serie 03.02.2021 Kolumne Leadership

Führen und Folgen sind die Grundlage gelingender Zusammenarbeit. Doch ihre Voraussetzungen unterliegen dem Wandel. Unser Kolumnist Randolf Jessl beleuchtet diesmal die Frage: Sollen Führungskräfte politisch Stellung beziehen?mehr

no-content
News 02.02.2021 Interview mit CEO und CHRO von Vodafone

Vodafone Deutschland verfolgt eine ehr­geizige Wachs­tums­­strate­gie. Dazu gehören auch Akquisitionen: Mannesmann, Arcor, Kabel Deutschland und zuletzt Unitymedia. Doch was macht das mit der Kultur des Unternehmens? Ein Gespräch mit CEO Hannes Ametsreiter und CHRO Bettina Karsch über die Suche nach einem gemeinsamen Nenner.mehr

no-content
News 01.02.2021 Duale Ausbildung

Die Coronapandemie hat nicht nur erhebliche Auswirkungen auf das Lernen in Schulen und Universitäten. Auch die betriebliche Ausbildung ist stark betroffen. Doch es gibt positive Beispiele, wie Arbeitgeber kreative Wege zur Vermittlung von Ausbildungsinhalten gefunden haben.mehr

no-content
News 01.02.2021 Datenschutz

Am 1. Februar ist "Ändere-dein-Passwort-Tag". Über die Sinnhaftigkeit solcher Motto-Tage mag gestritten werden. Doch es ist in diesem Fall immerhin ein Anlass, um die Passwortvergabe und insgesamt die IT-Sicherheit im Unternehmen zu überprüfen. Gerade die Arbeit im Homeoffice sorgt hier für neue Herausforderungen.mehr

no-content
News 29.01.2021 Wissenschaft für Praktiker

Die optimale Gestaltung virtueller und digitalisierter Zusammenarbeit hat in den vergangenen Monaten massiv an Bedeutung gewonnen. Der Beitrag greift die Forschung zu virtuellen Teams auf und gibt Handlungsempfehlungen für HR.mehr

no-content
News 29.01.2021 Charta der Vielfalt

Die Unternehmensinitiative Charta der Vielfalt ruft "soziale Herkunft" als siebte Vielfaltsdimension aus, da sie Chancengleichheit verhindern könne. In der Arbeitswelt zähle oft der "Stallgeruch", also ob jemand die versteckten Codes der Eliten beherrsche.mehr

no-content
News 28.01.2021 Digitalisierung bei Siemens Financial Services

Automatisierung und Digitalisierung prägen schon heute die Arbeitswelt von morgen. Doch sie bleiben für viele Führungskräfte und Beschäftigte eher vage Begriffe als konkrete Handlungsfelder. Siemens Financial Services wollte das ändern und hat in einem Projekt Anforderungsprofile für die künftigen Rollen seiner Mitarbeitenden entwickelt.mehr

no-content
Serie 28.01.2021 Coronaimpfung in Unternehmen

Coronaimpfungen durch Betriebsärzte fordert Dr. Alexandra Schröder-Wrusch, Vorsitzende des Vorstands der IAS-Gruppe. Ihre These: Über betriebliche Impfungen könnten – sobald Impfstoff vorhanden ist – nach 117 Tagen sämtliche Arbeitnehmer in Deutschland gegen Corona geimpft sein.mehr

no-content
News 27.01.2021 Hernstein Management Report

In mehr als der Hälfte der Unternehmen gibt es sie: Mitarbeitende, die ihre starke, vom Mainstream abweichende Meinung offen vertreten – die "Rebellen" im Team. Sie bringen Unruhe ins Team, sorgen aber auch für bessere Ergebnisse, glauben ihre Führungskräfte, die für den Hernstein Management Report befragt wurden.mehr

no-content
Serie 26.01.2021 Coronaimpfung in Unternehmen

Gibt es unter Arbeitsschutzgesichtspunkten eine Verpflichtung der Arbeitnehmer, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen? Wäre eine Impfpflicht zum Eigenschutz der Arbeitnehmer und zur eventuellen Vermeidung einer Fremdgefährdung, vor allem in Pflegeeinrichtungen oder Krankenhäusern, zulässig? Zwei Fachanwälte für Arbeitsrecht klären auf.mehr

1
News 26.01.2021 Vodafone

Für Vodafone kam die Coronapandemie zu einem denkbar herausfordernden Zeitpunkt: Das Kommunikationsunternehmen hatte erst im August 2019 Unitymedia, das deutsche Kabelgeschäft von Liberty Global, übernommen. Es galt, aus zwei Unternehmen eins zu machen und auch kulturell zusammenzuwachsen. Mitten in diesem Prozess kam dann auch noch die Coronakrise.mehr

no-content
News 25.01.2021 Gradingsysteme

Die Arbeitswelt verändert sich, aber die bestehenden HR-Infrastrukturen hinken der Entwicklung oftmals hinterher. Viele müssten dringend überarbeitet werden. In sechs Schritte lassen sich die Grundlagen für Arbeit, Karriere und Vergütung neu organisieren und verknüpfen.mehr

no-content
Serie 22.01.2021 Führen in der Krise

Die Motivation der Mitarbeiter aufrechtzuerhalten, ist schwieriger denn je: Führungskräfte müssen trotz Zusammenarbeit auf Distanz für eine produktive Arbeitsatmosphäre sorgen, den Kurs vorgeben und Zuversicht ausstrahlen. Fünf Tipps, um positive Impulse zu setzen.mehr

no-content
News 22.01.2021 Konjunkturbefragung 2020

Die HR-Softwareanbieter sind gut durch das Corona-Jahr 2020 gekommen. Das zeigen die Ergebnisse der Konjunkturbefragung des Wirtschaftsinstituts Wolfgang Witte von November 2020. Nur wenige Anbieter sehen stark negative Folgen von Corona. Die befragten HR-Softwareanbieter sind mit der aktuellen Geschäftslage zufrieden.mehr

no-content
News 21.01.2021 Weiterbildung

Unternehmen, die Gamification nutzen, konnten das Engagement der Beschäftigten um 48 Prozent steigern - das ergab eine Befragung von HR-Managern. Doch wie wissenschaftlich evident ist die Effektivität von Gamification tatsächlich? Und wie muss Gamification gestaltet sein, damit es die gewünschten Effekte erzielt? Eine wissenschaftliche Analyse auf Basis des aktuellen Forschungsstands.mehr

no-content
News 20.01.2021 DIW Managerinnen-Barometer

Die Frauenanteile in den Spitzengremien großer Unternehmen in Deutschland sind im vergangenen Jahr weiter gestiegen. Vielerorts gewann die Entwicklung aber insbesondere in den Vorständen kaum an Dynamik. Bringt das jüngst vom Bundeskabinett beschlossene zweite Führungspositionen-Gesetz endlich die Trendwende? Aktuelle Zahlen liefert das neueste Managerinnen-Barometer des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin).mehr

no-content
Serie 20.01.2021 Kolumne E-Learning

Bei allen Videokonferenzen, Webinaren und Online-Schulungen, die seit Corona das Thema "digitales Lernen" dominieren, ist ein Thema fast aus dem Blick geraten: Künstliche Intelligenz. Dabei ist die gerade dabei, auch im digitalen Lernen von der übertriebenen Werbeaussage zum  Anwender- und Umsetzungs-orientierten Begriff zu werden, wie unsere Kolumnistin Gudrun Porath beobachtet hat.mehr

no-content
Im Remote Assessment Center die Leistung zeigen
digital
Magazinbeitrag 19.01.2021 Eignungsdiagnostik

Das Assessment Center befindet sich im Wandel. Statt Kandidaten gruppenweise und tagelang mithilfe von Papier­unterlagen zu bewerten, nutzen die Assessoren nun digitale Tools für das Urteil über einzelne Kandidaten. Das hat einige praktische, diagnostische und rechtliche Vorteile. Die Coronapandemie beschleunigt diese Digitali­sierung und befördert das Assessment Center auf die nächste Stufe: zum Remote-Event. mehr

no-content
News 18.01.2021 HR-Report 2021

Wie steht es um New Work in den Unternehmen? Hat die Coronakrise an den Entwicklungen etwas geändert? Der "HR-Report 2021" liefert Antworten auf diese Fragen. Es zeigt sich: Corona gibt dem flexiblen Arbeiten Aufwind – ansonsten herrscht eher Flaute in Sachen New Work. Die Veränderungen sorgen aber für Spannungen in den Unternehmen.mehr

no-content
News 15.01.2021 Umfrageergebnis

Neueinstellungen bergen für Unternehmen gerade im Lockdown besondere Herausforderungen. Neue Beschäftigte müssen über Distanz integriert werden. Das macht Onboarding wichtiger denn je. In vielen Unternehmen steht das "An Bord holen" neuer Mitarbeiter jedoch weiterhin noch nicht oben auf der Prioritätenliste, wie eine Studie von Haufe zeigt.mehr

no-content
Serie 14.01.2021 Coronaimpfung in Unternehmen

Voraussichtlich ab Mai können - nach Pflegekräften und medizinischem Personal - auch Mitarbeiter von Betrieben mit "erhöhter Priorität" gegen Corona geimpft werden. Ab Herbst sollen dann auch Betriebsärzte impfen dürfen. Doch Unternehmen können jetzt schon die Impfung ihrer Mitarbeiter unterstützen.mehr

no-content
Serie 14.01.2021 Kolumne Tech Matters

Was haben HR-Systemlandschaften mit Marathonlaufen zu tun? So einiges, findet unser Kolumnist Thomas Otter. Denn vom guten Vorsatz bis zur Ziellinie ist es ein langer Weg. Da hilft es, Routinen zu entwickeln und von Kilometer zu Kilometer zu denken.mehr

no-content
News 13.01.2021 Frauenquote

In den vergangenen Jahrzehnten hat die Beschäftigung von Frauen in Deutschland deutlich zugenommen – besonders in hochbezahlten Berufen. So ist der Anteil von Frauen seit Ende der 1980er Jahre in den 20 Prozent der bestbezahlten Jobs um rund 75 Prozent gestiegen, in den übrigen Berufen dagegen nur um knapp 25 Prozent, wie eine aktuelle Studie zeigt.mehr

no-content
News 11.01.2021 Advertorial: Talentmanagement

Mitarbeitergespräche helfen, eine Richtung für die weitere Zusammenarbeit und die gemeinsame berufliche Zukunft zu justieren. Werden Entwicklungs- oder Zielvereinbarungsgespräche effektiv und nachhaltig im digitalen HR-Prozess integriert, ist auch die Personalentwicklung langfristig erfolgreich.mehr

no-content
News 07.01.2021 Interview mit Inga Dransfeld-Haase

Pünktlich zum Jahresauftakt präsentiert der Bundesverband der Personalmanager (BPM) seine Agenda 2021. Darin formuliert der Verband sieben Thesen zu den wichtigsten HR-Trends im neuen Kalenderjahr. Welchen Einfluss die Coronapandemie auf die Personalarbeit hat und worin die weiteren Handlungsfelder bestehen, erläutert BPM-Präsidentin Inga Dransfeld-Haase im Interview.mehr

no-content
News 07.01.2021 Personalentwicklung

Verschiedene Umfragen hatten 2020 das Thema "Weiterbildung in der Coronakrise". Meist zeigte sich, dass die Unternehmen mehr digitale Angebote bei knappen Budgets gefördert haben. Außerdem haben einige Kompetenzen an Bedeutung gewonnen. 2021 müssen Unternehmen ihre Weiterbildungsprogramme nun gezielt dazu aufstellen.mehr

no-content
Serie 06.01.2021 Kolumne Wirtschaftspsychologie

So manchen Mythos in der HR-Welt konnte Professor Uwe P. Kanning schon in seiner Kolumne aufklären. Mit psychologischen Fakten und einer großen Portion bissigem Humor begegnet er den Anhängern des Bauchgefühls. Heute erklärt er, was eine Weiterbildung in Eignungsdiagnostik nicht leisten kann - und was sie eigentlich leisten sollte.mehr

no-content
Unsere themenseiten