News 12.11.2018 DVCT-Award

Die Trainerin Stefanie Weßels, Kitazo AG, Hannover, wurde für ihr innovatives Trainingskonzept „Generationentheater“ vom Deutschen Verband für Coaching und Training e.V (DVCT) mit dem diesjährigen „Coach & Trainer Award“ ausgezeichnet.mehr

no-content
Agenda 12.11.2018 Social Media

Aus der Flut der HR-Blogs sucht die Online-Redaktion Personal für Sie jede Woche die fünf interessantesten Beiträge heraus. Diese Woche geht es unter anderem um Mindeststandards im Recruiting, Azubi-Recruiting, WOL und Digitalisierung als kulturelle Herausforderung.mehr

no-content
News 12.11.2018 Qualifizierungschancengesetz

Das Bundesarbeitsministerium hat das Qualifizierungschancengesetz auf den Weg gebracht, das Mitarbeitern erstmals ein Recht auf Weiterbildungsberatung einräumt und über eine Milliarde Euro für Weiterbildung bereitstellt. Nach der ersten Lesung im Bundestag fordert Ariane Reinhart, CHRO Continental, Nachbesserungen.mehr

no-content
News 12.11.2018 Erprobungsphase

Die Probezeit ist eine gegenseitige Testphase für Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Ist eine Seite unzufrieden, lässt sich das Arbeitsverhältnis kurzfristig beenden. Wie die Probezeit im Arbeitsvertrag vereinbart werden kann und welche Vereinbarung wann sinnvoll ist, erläutert Thomas Muschiol.mehr

no-content
News 09.11.2018 EuGH-Urteil

Urlaubsansprüche sind vererbbar, hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschieden und der bisherigen Rechtsprechung des Bundesarbeitsgericht (BAG) widersprochen. Die Erben eines verstorbenen Arbeitnehmers können danach vom Arbeitgeber eine finanzielle Vergütung für dessen nicht genommenen Jahresurlaub verlangen.mehr

no-content
News 09.11.2018 Grenzgänger Schweiz

Das Besteuerungsrecht für Schweizer Grenzgänger steht grundsätzlich dem Wohnsitzstaat zu. Kehrt ein Arbeitnehmer berufsbedingt nicht an seinen Wohnsitz zurück, entfällt das Besteuerungsrecht. Deutschland und die Schweiz haben jetzt vereinbart, wie diese sog. Nichtrückehrtage bei Grenzgängern zu ermitteln sind.mehr

no-content
Serie 09.11.2018 Kolumne Arbeitsrecht

Kürzlich erst hat ein BAG-Urteil zur Vergütung von Reisezeiten ins Ausland für mediales Aufsehen gesorgt. Weshalb Reisezeit nicht gleich Arbeitszeit ist und wie das Urteil rechtlich einzuordnen ist, erklärt unser Kolumnist Alexander Zumkeller. mehr

no-content
News 09.11.2018 Prognose zu Future Skills

Die Initiative "Future Skills" prognostiziert, welche digitalen und nicht-digitalen Kompetenzen Unternehmen künftig benötigen und zeigt in einem Diskussionspapier auf, wie HR den Bedarf an diesen Fähigkeiten decken will.mehr

no-content
News 08.11.2018 HR-Management

Mit einem opulenten Programm wartet der DGFP-Kongress am 15. und 16. November 2018 auf: In Köln geht es unter anderem um neue Arbeitskultur und den digitalen Fahrplan von HR. Die Chance ist groß, dass der Kongress wieder deutlich größer wird als in den vergangenen Jahren.mehr

no-content
News 08.11.2018 Recruiting und Bewerbung

Intrinsische oder extrinsische Motivation? Welche für Bewerbungsprozesse eher ausschlaggebend ist, wird aus Recruiterperspektive häufig anders eingeschätzt als aus Bewerberperspektive. Eine Studie zeigt, dass die Bedeutung intrinsischer Motivation in der Regel unterschätzt wird.mehr

no-content
News 08.11.2018 Personalentwicklung

Kai Helfritz (DGFP) und Dr. Sabine Seufert (Universität Sankt Gallen) erläutern im Interview, welche Rolle die Personalentwicklung bei der Digitalisierung spielt und fassen die wichtigsten Erkenntnisse ihrer gemeinsamen Studie "Digitale Kompetenzen für Personalentwickler" zusammen.mehr

no-content
News 07.11.2018 EuGH-Urteil

Ende 2016 hat das Bundesarbeitsgericht (BAG) dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) die Frage vorgelegt, ob ein Arbeitgeber von sich aus verpflichtet ist, den Urlaub von Mitarbeitern auch ohne Antrag festzulegen. Nun hat der EuGH in der Sache entschieden und nimmt den Arbeitgeber bei der Urlaubsgewährung zumindest in die Beweispflicht.mehr

no-content
News 07.11.2018 MBA

Die ESMT Berlin hat sich mit fünf führenden globalen Business Schools zusammengeschlossen, um mit einer neuen interaktiven Online-Lernplattform MBA-Programme und Managementkurse anzubieten.mehr

no-content
News 07.11.2018 MBA

Fast die Hälfte der MBA-Absolventen (49 Prozent) an der INSEAD Business School ging 2017 in die Beratung. 287 MBAs und damit rund ein Drittel landeten bei der großen Drei: McKinsey, Bain und Boston Consulting Group. Das hat das MBA-Portal Poets & Quants anhand der Employment Reports von 33 Schulen herausgefunden.mehr

no-content
News 07.11.2018 Recruiting

Social Media Recruiting wird von Bewerbern häufig schlecht bewertet. Das zeigt eine neue Auswertung der Daten des Jobbörsen-Kompass, der von Gerhard Kenk veröffentlicht wurde. Demnach werden sowohl Online-Jobbörsen als auch Job- und Karrieremessen deutlich besser bewertet.mehr

no-content
News 07.11.2018 Betriebliche Krankenversicherung

Beiträge zur betrieblichen Krankenversicherung (bKV) können steuerfreier Sachlohn sein – das hat der Bundesfinanzhof erneut klar entschieden. Doch noch will die Finanzverwaltung diese Sichtweise nicht übernehmen. Wie so etwas passieren kann und was für Personaler nun gilt, erklärt Markus Kleffner.mehr

no-content
News 07.11.2018 Umfrage

Die Financial Times hat 72 Unternehmen befragt, welche Fähigkeiten sie von MBA-Absolventen erwarten. Dabei dominieren Zusammenarbeit, Problemlösungskompetenzen und Zeitmanagement.mehr

no-content
News 06.11.2018 Betriebsrat

Der Streit um eine Betriebsratswahl des Flugpersonals bei der Sunexpress Airline geht weiter. Das Arbeitsgericht Frankfurt hat im Hauptsacheverfahren bestätigt, dass das Flugpersonal keine Betriebsratswahl durchführen darf. Die Anwälte kündigten Beschwerde bei der nächsthöheren Instanz an. mehr

no-content
Agenda 05.11.2018 Social Media

Aus der Flut der HR-Blogs sucht die Online-Redaktion Personal für Sie jede Woche die fünf interessantesten Beiträge heraus. Diese Woche geht es unter anderem um die HR-Technologie-Trends 2019, digitales Mitarbeiterfeedback und was Mitarbeiterfeedback mit Kartoffeln und Funktionsjacken zu tun hat.mehr

no-content
News 05.11.2018 Interview mit Klaus M. Schmidt

Verschiedene Anreize, Reziprozität und Nudging können die Motivation und das Verhalten von Mitarbeitern beeinflussen. Im Interview zeigt Klaus M. Schmidt von der LMU München, welche Ergebnisse die Verhaltensforschung der vergangenen zehn Jahre erbracht hat - und was HR davon lernen kann.mehr

no-content
News 05.11.2018 Umfrage

Onboarding, das "An Bord holen" neuer Mitarbeiter, ist entscheidend für einen erfolgreichen Abschluss des Recruiting-Prozesses. Auch in diesem Jahr zeigt die Onboarding Umfrage von Haufe, dass weiterhin Potenziale nicht genutzt werden und Unternehmen einiges besser machen könnten.mehr

no-content
News 02.11.2018 Schwerbehinderte im Betrieb

Zwischen 1. Oktober und 30. November 2018 sollen in Unternehmen und Verwaltungen die regelmäßigen Wahlen der Schwerbehindertenvertretungen durchgeführt werden. Voraussetzung ist, dass nicht nur vorübergehend wenigstens fünf Schwerbehinderte oder diesen gleichgestellte Personen beschäftigt werden.mehr

no-content
News 02.11.2018 Geldwerte Vorteile

Der geldwerte Vorteil aus unentgeltlichen oder verbilligten Flügen muss vom Arbeitnehmer versteuert werden. Gewähren Luftfahrtunternehmen oder Reisebüros ihren Mitarbeitern verbilligte oder Freiflüge gelten besondere Bewertungsvorschriften. Diese wurden jetzt vom Bundesfinanzministerium aktualisiert.mehr

no-content
News 02.11.2018 Digitale bAV

Verwalten, beraten, interagieren – die hohe Komplexität der bAV und die Fülle an Aufgaben, die eine bAV für HR bereithält, steigern die Nachfrage nach digitalen bAV-Plattformen. Eine Checkliste hilft, die passende Lösung zu finden.mehr

no-content
News 01.11.2018 Arbeit 4.0

Eltern, die ihr Kind auf dem Weg zur Arbeit in den Kindergarten bringen, sind gesetzlich unfallversichert. Dass der Versicherungsschutz jedoch bei Heimarbeit erhebliche Lücken aufweist, hat nun das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen (LSG) aufgezeigt.mehr

no-content
News 01.11.2018 Studie "World-Class HR"

Digitalisierung und Analytics sind die Methoden, die besonders erfolgreichen Unternehmen den entscheidenden Vorsprung gegenüber den Mitbewerbern verschaffen. Denn sie erreichen hohe Wertschöpfung bei niedrigen Prozesskosten. Das zeigt die aktuelle HR World Class-Studie von Hackett.  mehr

no-content
News 01.11.2018 Lohnuntergrenze

Der gesetzliche Mindestlohn steigt 2019 von derzeit 8,84 Euro auf 9,19 Euro. In einer zweiten Stufe folgt im Jahr 2020 eine Erhöhung auf 9,35 Euro. Das Bundeskabinett hat nun eine entsprechende Verordnung beschlossen. Mit der schrittweisen Erhöhung steigt die Lohnuntergrenze um insgesamt 5,8 Prozent.mehr

no-content
Serie 31.10.2018 Kolumne Recruiting

Mit seiner Personalmarkting-Kolumne hat Henner Knabenreich Recruiter immer mit Tipps und Praxisbeispielen bei Ihrer Arbeit unterstützt. Dieses Mal ist seine Kolumne mehr ein Appell: Die Recruiting-Denke und die Recruiting-Strategie müssen sich ändern. Recruiter müssen dem Offensichtlichen ins Auge sehen.mehr

no-content
News 31.10.2018 Personalien des Monats

Die Vizepräsidentin des Bundesverbandes der Personalmanager, Christa Stienen, ist neue Chief Human Resources Officer bei DB Schenker. Bei Nestlé wird Béatrice Guillaume-Grabisch Head of HR. Opel-Arbeitsdirektorin Anke Felder zieht in den Hessenmetall-Vorstand ein. Ex-Staatssekretär Dr. Ralf Brauksiepe wechselt als Arbeitsdirekor in die Wirtschaft. Alle wichtigen Personaländerungen des Monats im Überblick.mehr

no-content
News 31.10.2018 Pflichtverletzung

Das LAG Mecklenburg-Vorpommern kassierte kürzlich die Kündigung einer Ärztin. Ihr Arbeitgeber hatte sie verdächtigt, vertrauliche Patientenunterlagen im Altpapier entsorgt zu haben. Das Urteil zeigt, wie hoch die Voraussetzungen für eine Verdachtskündigung im Gegensatz zur regulären Kündigung sind.mehr

no-content
News 30.10.2018 Selbstbestimmungsrecht der Kirchen

Können kirchliche Arbeitgeber eine bestimmte Religionszugehörigkeit des Bewerbers zum Einstellungskriterium machen? Diese Frage hat nun das BAG – nach einem Umweg über den EuGH – entschieden und dabei konkretisiert, wann eine solche Kirchenmitgliedschaft verlangt werden kann.mehr

News 30.10.2018 Auslandsentsendung

Expats wünschen sich vor allem Unterstützung bei der sozialen Einbindung im Ausland. Dies zeigt die Studie Expat Insider 2018 Business Edition. Fehlen Networking-Angebote oder Expat-Organisationen, wirkt sich das direkt auf die Zufriedenheit der Entsandten aus.mehr

no-content
News 30.10.2018 Betriebliche Altersversorgung

Unternehmen mit zukunftsweisenden Modellen der betrieblichen Altersversorgung (bAV) in den Bereichen Plangestaltung, Finanz- und Risikomanagement, Administration und Kommunikation können sich ab sofort um den Deutschen bAV-Preis 2019 bewerben. Die Preisverleihung findet am 19. Februar 2019 in Berlin statt.mehr

no-content
News 29.10.2018 Doppelte Haushaltsführung

Nach einem Finanzgerichtsurteil ist eine doppelte Haushaltsführung auch dann anzuerkennen, wenn Ehegatten mit dem gemeinsamen Kind zusammen am Beschäftigungsort wohnen. Entscheidend war, dass die Hauptwohnung weiterhin als Lebensmittelpunkt anzusehen war.mehr

no-content
Agenda 29.10.2018 Social Media

Aus der Flut der HR-Blogs sucht die Online-Redaktion Personal für Sie jede Woche die fünf interessantesten Beiträge heraus. Diese Woche geht es unter anderem um diskriminierende Recruiting-KI, wie man Digitalisierung in Unternehmen messen kann und um Erfolgstipps der mächtigsten Frauen der Welt.mehr

no-content
News 26.10.2018 Pensionsrückstellungen

Die Richttafeln, an denen sich die Bewertung der Pensionsverpflichtungen in der betrieblichen Altersversorgung (bAV) orientiert, sind nun endgültig aktualisiert. Die steuerliche Anerkennung durch das BMF liegt vor.mehr

no-content
News 26.10.2018 LAG-Urteil

Die Kündigung eines ehemaligen Air Berlin-Piloten mit Einsatzort Düsseldorf ist aufgrund einer Betriebsstilllegung rechtmäßig. Das entschied das LAG Düsseldorf im konkreten Fall und ließ dabei offen, ob an anderen Standorten oder Bereichen möglicherweise ein Betriebsübergang stattgefunden hat.mehr

no-content
News 25.10.2018 Sachbezüge

Der Bundesrat hat in seiner Sitzung am 19.10.2018 die Änderung der Sozialversicherungsentgeltverordnung (SvEV) beschlossen. Die endgültigen Sachbezugswerte 2019 stehen somit fest. Sie werden jährlich an die Entwicklung der Verbraucherpreise angepasst.mehr

no-content
News 25.10.2018 Unternehmenskultur

In regelmäßigen Abständen kommen Studienautoren zu dem Schluss, dass es an einer funktionierenden Fehlerkultur in vielen deutschen Unternehmen mangele. Jüngst zeigt eine Umfrage der Unternehmensberatung Ernst & Young (EY), dass Kommunikation über Fehler an entscheidenden Punkten häufig nicht stattfindet.mehr

no-content
News 25.10.2018 Veränderungsprozesse gestalten

Change-Management-Projekte sind in 77 Prozent der Fälle nicht erfolgreich. So lautet das zentrale Ergebnis der "Change-Fitness-Studie 2018" von Mutaree. Über die Ursachen lässt sich streiten - dem Korn-Ferry-Branchenvergleich zufolge sind Manager in Deutschland gut auf Veränderungsprozesse vorbereitet.mehr

no-content
News 25.10.2018 Stresserkennung

Stress-Prävention ist das große Thema in deutschen Unternehmen. Doch die Mehrheit der mittelständischen Unternehmen ignoriert gesetzliche Vorschriften zur psychischen Gefährdungsbeurteilung, die der Früherkennung und Prävention von Stress am Arbeitsplatz dienen.mehr

no-content
News 25.10.2018 Auskunftsanspruch

Auch wenn der Betriebsrat in Unternehmen häufig über Abmahnungen eines Arbeitnehmers informiert wird, umfassende Mitbestimmungsrechte wie bei der Kündigung hat das Gremium bei der Abmahnung grundsätzlich nicht. Ein Überblick darüber, wann der Arbeitgeber den Betriebsrat bei Abmahnungen informieren muss. mehr

no-content
News 24.10.2018 Leadership

Flache Hierarchien sind derzeit im Trend. Die Unternehmensrealität sieht jedoch anders aus, wie verschiedene Studien zeigen: Klassische Management-Hierarchien bleiben weiterhin aktuell. Informelle Netzwerke bieten dennoch Einflussmöglichkeiten.mehr

no-content
News 24.10.2018 Wettbewerbswidrige Abwerbung

Das Abwerben von Mitarbeitern durch Anrufe auf ihrem Privathandy kann ebenso wettbewerbswidrig sein, wie Anrufe auf dem Diensttelefon. Das hat das OLG Frankfurt entschieden und der Praxis eines Personaldienstleisters damit einen Riegel vorgeschoben.mehr

no-content
News 24.10.2018 Recruiting

Durchschnittlich 43 Sekunden nehmen sich Personalmanager Zeit, um den Lebenslauf eines Bewerbers anzusehen. Gefühlt sind es jedoch deutlich mehr: Nach eigener Schätzung wenden die Personaler knapp zwei Minuten pro Lebenslauf auf, so das Ergebnis einer Studie.mehr

no-content
News 23.10.2018 Studie

Die Personalberatung Heidrick & Struggles hat das Verhältnis von Personalvorständen und Aufsichtsräten in deutschen Unternehmen analysiert. Wie intensiv ist der Austausch? Welche Themen stehen dabei im Vordergrund? Die Studie liefert Einblicke in eine Beziehung, die bislang kaum beleuchtet wurde.mehr

no-content
News 23.10.2018 Geringverdiener

Der Gesetzgeber plant die Obergrenze für Midijobs von derzeit 850 Euro auf 1.300 Euro anzuheben. Dadurch profitieren zukünftig mehr Arbeitnehmer von günstigeren Sozialabgaben.mehr

no-content
News 23.10.2018 Arbeitszeit

Ende Oktober werden die Uhren auch in diesem Jahr in allen Ländern der EU für die Winterzeit um eine Stunde zurückgestellt. Arbeitgeber sollten die zusätzliche Stunde rechtzeitig bei ihren Planungen berücksichtigen - sowohl bei der Arbeitszeit- und der Schichtplanung, als auch bei der Vergütung.mehr

no-content
News 22.10.2018 BAG-Urteil

Die Reisezeiten, die für die Hin-und Rückreise bei einer Entsendung nötig sind, hat der Arbeitgeber wie Arbeitszeit zu vergüten. Das urteilte das Bundesarbeitsgericht (BAG) im Fall eines technischen Mitarbeiters, der auf eine Baustelle in China entsandt wurde. mehr

no-content
News 22.10.2018 Studie

Die Anwendung von KI-Technologien im Personalwesen stößt immer wieder auf Grenzen und Kritik. Dennoch bewerten einige Bewerber den Einsatz von künstlicher Intelligenz wohlwollend – zumindest wenn ein konkreter Nutzen für den Bewerber deutlich wird.mehr

no-content