News 09.11.2018 Prognose zu Future Skills

Die Initiative "Future Skills" prognostiziert, welche digitalen und nicht-digitalen Kompetenzen Unternehmen künftig benötigen und zeigt in einem Diskussionspapier auf, wie HR den Bedarf an diesen Fähigkeiten decken will.mehr

no-content
News 08.11.2018 HR-Management

Mit einem opulenten Programm wartet der DGFP-Kongress am 15. und 16. November 2018 auf: In Köln geht es unter anderem um neue Arbeitskultur und den digitalen Fahrplan von HR. Die Chance ist groß, dass der Kongress wieder deutlich größer wird als in den vergangenen Jahren.mehr

no-content
News 08.11.2018 Recruiting und Bewerbung

Intrinsische oder extrinsische Motivation? Welche für Bewerbungsprozesse eher ausschlaggebend ist, wird aus Recruiterperspektive häufig anders eingeschätzt als aus Bewerberperspektive. Eine Studie zeigt, dass die Bedeutung intrinsischer Motivation in der Regel unterschätzt wird.mehr

no-content
News 08.11.2018 Personalentwicklung

Kai Helfritz (DGFP) und Dr. Sabine Seufert (Universität Sankt Gallen) erläutern im Interview, welche Rolle die Personalentwicklung bei der Digitalisierung spielt und fassen die wichtigsten Erkenntnisse ihrer gemeinsamen Studie "Digitale Kompetenzen für Personalentwickler" zusammen.mehr

no-content
News 08.11.2018 Advertorial

Bestehende Themen zu optimieren und gleichzeitig neue zu erforschen kann für die Führung zur echten Zerreißprobe werden. Hays und PAC haben herausgefunden, wo die zentralen Spannungsfelder liegen.mehr

no-content
News 07.11.2018 EuGH-Urteil

Ende 2016 hat das Bundesarbeitsgericht (BAG) dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) die Frage vorgelegt, ob ein Arbeitgeber von sich aus verpflichtet ist, den Urlaub von Mitarbeitern auch ohne Antrag festzulegen. Nun hat der EuGH in der Sache entschieden und nimmt den Arbeitgeber bei der Urlaubsgewährung zumindest in die Beweispflicht.mehr

no-content
News 07.11.2018 Recruiting

Social Media Recruiting wird von Bewerbern häufig schlecht bewertet. Das zeigt eine neue Auswertung der Daten des Jobbörsen-Kompass, der von Gerhard Kenk veröffentlicht wurde. Demnach werden sowohl Online-Jobbörsen als auch Job- und Karrieremessen deutlich besser bewertet.mehr

no-content
News 07.11.2018 Betriebliche Krankenversicherung

Beiträge zur betrieblichen Krankenversicherung (bKV) können steuerfreier Sachlohn sein – das hat der Bundesfinanzhof erneut klar entschieden. Doch noch will die Finanzverwaltung diese Sichtweise nicht übernehmen. Wie so etwas passieren kann und was für Personaler nun gilt, erklärt Markus Kleffner.mehr

no-content
News 06.11.2018 Betriebsrat

Der Streit um eine Betriebsratswahl des Flugpersonals bei der Sunexpress Airline geht weiter. Das Arbeitsgericht Frankfurt hat im Hauptsacheverfahren bestätigt, dass das Flugpersonal keine Betriebsratswahl durchführen darf. Die Anwälte kündigten Beschwerde bei der nächsthöheren Instanz an. mehr

no-content
News 05.11.2018 Interview mit Klaus M. Schmidt

Verschiedene Anreize, Reziprozität und Nudging können die Motivation und das Verhalten von Mitarbeitern beeinflussen. Im Interview zeigt Klaus M. Schmidt von der LMU München, welche Ergebnisse die Verhaltensforschung der vergangenen zehn Jahre erbracht hat - und was HR davon lernen kann.mehr

no-content
News 02.11.2018 Geldwerte Vorteile

Der geldwerte Vorteil aus unentgeltlichen oder verbilligten Flügen muss vom Arbeitnehmer versteuert werden. Gewähren Luftfahrtunternehmen oder Reisebüros ihren Mitarbeitern verbilligte oder Freiflüge gelten besondere Bewertungsvorschriften. Diese wurden jetzt vom Bundesfinanzministerium aktualisiert.mehr

no-content
News 02.11.2018 Digitale bAV

Verwalten, beraten, interagieren – die hohe Komplexität der bAV und die Fülle an Aufgaben, die eine bAV für HR bereithält, steigern die Nachfrage nach digitalen bAV-Plattformen. Eine Checkliste hilft, die passende Lösung zu finden.mehr

no-content
News 01.11.2018 Arbeit 4.0

Eltern, die ihr Kind auf dem Weg zur Arbeit in den Kindergarten bringen, sind gesetzlich unfallversichert. Dass der Versicherungsschutz jedoch bei Heimarbeit erhebliche Lücken aufweist, hat nun das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen (LSG) aufgezeigt.mehr

no-content
News 01.11.2018 Studie "World-Class HR"

Digitalisierung und Analytics sind die Methoden, die besonders erfolgreichen Unternehmen den entscheidenden Vorsprung gegenüber den Mitbewerbern verschaffen. Denn sie erreichen hohe Wertschöpfung bei niedrigen Prozesskosten. Das zeigt die aktuelle HR World Class-Studie von Hackett.  mehr

no-content
Serie 31.10.2018 Kolumne Recruiting

Mit seiner Personalmarkting-Kolumne hat Henner Knabenreich Recruiter immer mit Tipps und Praxisbeispielen bei Ihrer Arbeit unterstützt. Dieses Mal ist seine Kolumne mehr ein Appell: Die Recruiting-Denke und die Recruiting-Strategie müssen sich ändern. Recruiter müssen dem Offensichtlichen ins Auge sehen.mehr

no-content
News 31.10.2018 Personalien des Monats

Die Vizepräsidentin des Bundesverbandes der Personalmanager, Christa Stienen, ist neue Chief Human Resources Officer bei DB Schenker. Bei Nestlé wird Béatrice Guillaume-Grabisch Head of HR. Opel-Arbeitsdirektorin Anke Felder zieht in den Hessenmetall-Vorstand ein. Ex-Staatssekretär Dr. Ralf Brauksiepe wechselt als Arbeitsdirekor in die Wirtschaft. Alle wichtigen Personaländerungen des Monats im Überblick.mehr

no-content
News 31.10.2018 Pflichtverletzung

Das LAG Mecklenburg-Vorpommern kassierte kürzlich die Kündigung einer Ärztin. Ihr Arbeitgeber hatte sie verdächtigt, vertrauliche Patientenunterlagen im Altpapier entsorgt zu haben. Das Urteil zeigt, wie hoch die Voraussetzungen für eine Verdachtskündigung im Gegensatz zur regulären Kündigung sind.mehr

no-content
News 30.10.2018 Selbstbestimmungsrecht der Kirchen

Können kirchliche Arbeitgeber eine bestimmte Religionszugehörigkeit des Bewerbers zum Einstellungskriterium machen? Diese Frage hat nun das BAG – nach einem Umweg über den EuGH – entschieden und dabei konkretisiert, wann eine solche Kirchenmitgliedschaft verlangt werden kann.mehr

News 30.10.2018 Auslandsentsendung

Expats wünschen sich vor allem Unterstützung bei der sozialen Einbindung im Ausland. Dies zeigt die Studie Expat Insider 2018 Business Edition. Fehlen Networking-Angebote oder Expat-Organisationen, wirkt sich das direkt auf die Zufriedenheit der Entsandten aus.mehr

no-content
News 30.10.2018 Betriebliche Altersversorgung

Unternehmen mit zukunftsweisenden Modellen der betrieblichen Altersversorgung (bAV) in den Bereichen Plangestaltung, Finanz- und Risikomanagement, Administration und Kommunikation können sich ab sofort um den Deutschen bAV-Preis 2019 bewerben. Die Preisverleihung findet am 19. Februar 2019 in Berlin statt.mehr

no-content
News 29.10.2018 Doppelte Haushaltsführung

Nach einem Finanzgerichtsurteil ist eine doppelte Haushaltsführung auch dann anzuerkennen, wenn Ehegatten mit dem gemeinsamen Kind zusammen am Beschäftigungsort wohnen. Entscheidend war, dass die Hauptwohnung weiterhin als Lebensmittelpunkt anzusehen war.mehr

no-content
News 26.10.2018 Pensionsrückstellungen

Die Richttafeln, an denen sich die Bewertung der Pensionsverpflichtungen in der betrieblichen Altersversorgung (bAV) orientiert, sind nun endgültig aktualisiert. Die steuerliche Anerkennung durch das BMF liegt vor.mehr

no-content
News 26.10.2018 LAG-Urteil

Die Kündigung eines ehemaligen Air Berlin-Piloten mit Einsatzort Düsseldorf ist aufgrund einer Betriebsstilllegung rechtmäßig. Das entschied das LAG Düsseldorf im konkreten Fall und ließ dabei offen, ob an anderen Standorten oder Bereichen möglicherweise ein Betriebsübergang stattgefunden hat.mehr

no-content
News 25.10.2018 Unternehmenskultur

In regelmäßigen Abständen kommen Studienautoren zu dem Schluss, dass es an einer funktionierenden Fehlerkultur in vielen deutschen Unternehmen mangele. Jüngst zeigt eine Umfrage der Unternehmensberatung Ernst & Young (EY), dass Kommunikation über Fehler an entscheidenden Punkten häufig nicht stattfindet.mehr

no-content
News 25.10.2018 Veränderungsprozesse gestalten

Change-Management-Projekte sind in 77 Prozent der Fälle nicht erfolgreich. So lautet das zentrale Ergebnis der "Change-Fitness-Studie 2018" von Mutaree. Über die Ursachen lässt sich streiten - dem Korn-Ferry-Branchenvergleich zufolge sind Manager in Deutschland gut auf Veränderungsprozesse vorbereitet.mehr

no-content
News 25.10.2018 Stresserkennung

Stress-Prävention ist das große Thema in deutschen Unternehmen. Doch die Mehrheit der mittelständischen Unternehmen ignoriert gesetzliche Vorschriften zur psychischen Gefährdungsbeurteilung, die der Früherkennung und Prävention von Stress am Arbeitsplatz dienen.mehr

no-content
News 25.10.2018 Auskunftsanspruch

Auch wenn der Betriebsrat in Unternehmen häufig über Abmahnungen eines Arbeitnehmers informiert wird, umfassende Mitbestimmungsrechte wie bei der Kündigung hat das Gremium bei der Abmahnung grundsätzlich nicht. Ein Überblick darüber, wann der Arbeitgeber den Betriebsrat bei Abmahnungen informieren muss. mehr

no-content
News 24.10.2018 Leadership

Flache Hierarchien sind derzeit im Trend. Die Unternehmensrealität sieht jedoch anders aus, wie verschiedene Studien zeigen: Klassische Management-Hierarchien bleiben weiterhin aktuell. Informelle Netzwerke bieten dennoch Einflussmöglichkeiten.mehr

no-content
News 24.10.2018 Wettbewerbswidrige Abwerbung

Das Abwerben von Mitarbeitern durch Anrufe auf ihrem Privathandy kann ebenso wettbewerbswidrig sein, wie Anrufe auf dem Diensttelefon. Das hat das OLG Frankfurt entschieden und der Praxis eines Personaldienstleisters damit einen Riegel vorgeschoben.mehr

no-content
News 24.10.2018 Recruiting

Durchschnittlich 43 Sekunden nehmen sich Personalmanager Zeit, um den Lebenslauf eines Bewerbers anzusehen. Gefühlt sind es jedoch deutlich mehr: Nach eigener Schätzung wenden die Personaler knapp zwei Minuten pro Lebenslauf auf, so das Ergebnis einer Studie.mehr

no-content
News 23.10.2018 Studie

Die Personalberatung Heidrick & Struggles hat das Verhältnis von Personalvorständen und Aufsichtsräten in deutschen Unternehmen analysiert. Wie intensiv ist der Austausch? Welche Themen stehen dabei im Vordergrund? Die Studie liefert Einblicke in eine Beziehung, die bislang kaum beleuchtet wurde.mehr

no-content
News 22.10.2018 BAG-Urteil

Die Reisezeiten, die für die Hin-und Rückreise bei einer Entsendung nötig sind, hat der Arbeitgeber wie Arbeitszeit zu vergüten. Das urteilte das Bundesarbeitsgericht (BAG) im Fall eines technischen Mitarbeiters, der auf eine Baustelle in China entsandt wurde. mehr

no-content
News 19.10.2018 Versorgungsbezüge

Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden, dass aus privat finanzierten Anteilen eines Versorgungsbezugs in bestimmten Fällen keine Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung zu zahlen sind. Rückwirkende Korrekturen im Beitrags- und Meldeverfahren sind nun erforderlich.mehr

no-content
News 19.10.2018 Personalbeschaffung

Bewerber warten nicht gerne. Sieben Tage geben sie Unternehmen für die ersten Schritte im Recruiting-Prozess. Neben dem Zeitfaktor und der Candidate Experience gibt es jedoch eine Reihe weiterer Kriterien, entlang derer sich der Recruiting Prozess optimieren lässt.mehr

no-content
News 19.10.2018 Interview mit Philipp Lahm und Benedikt Hackl

Als Kapitän des Weltmeisterteams von 2014 hat Philipp Lahm Führungsqualitäten bewiesen. Nun will er das Thema Führung weiter vorantreiben. Gemeinsam mit Professor Benedikt Hackl sowie Stefan Gundelach und Roman Grill (Acta 7) initiierte er das Projekt "Der 21. Raum" - ein Denk- und Lernraum für Führung.mehr

no-content
News 18.10.2018 EuGH-Vorlage

Das BAG hat beim EuGH angefragt, wie mit der Haftung des Betriebserwerbers bei einem Betriebsübergang im Insolvenzverfahren umzugehen ist. Bislang gelten die Haftungsregelungen für den aus Insolvenz erwerbenden Arbeitgeber nach ständiger Rechtsprechung nur eingeschränkt.  mehr

no-content
News 18.10.2018 Deloitte-Studie

Die betriebliche Altersversorgung (bAV) genießt bei Arbeitnehmern ein hohes Ansehen, so eine repräsentative Studie des Beratungsunternehmens Deloitte. Für eine Mehrheit (55 Prozent) ist sie sogar ein entscheidendes Kriterium bei einem Jobwechsel. Dennoch wünschen sich viele mehr Flexibilität bei der Ausgestaltung ihrer bAV.mehr

no-content
News 18.10.2018 Positionspapier

Schon 2017 hat der HR-Kreis, an dem sich in der Mehrzahl Personalvorstände beteiligen, ein Diskussionspapier zur Arbeit in der digitalen Transformation veröffentlicht. Nun gibt der HR-Kreis gemeinsam mit der Hans-Böckler-Stiftung weiterführende Empfehlungen für das lebenslange Lernen. mehr

no-content
News 17.10.2018 Diskriminierung

Auch wenn die Mehrzahl der Stellenanzeigen heute keine AGG-Verstöße enthält, bleiben Diskriminierungsrisiken, zeigte eine Studie kürzlich. Um Fehlern vorzubeugen, sollten Personalverantwortliche die Fallstricke bei der Stellenausschreibung und im Einstellungsprozess kennen.mehr

no-content
News 17.10.2018 Recruiting Trends

Social Media Recruiting ist kein Hype mehr, sondern inzwischen fester Bestandteil einer aktuellen Recruiting-Strategie. Doch welche Strategien, Methoden und Ansätze lohnen sich wirklich? Und welche Fehler sollten Recruiter vermeiden? Ein Überblick.mehr

no-content
Serie 17.10.2018 HR-Kennzahlen

Die HR-Kennzahl " Zufriedenheit mit der Zusammenarbeit" ist ein wichtiger Indikator für Unternehmen. Ein gutes Arbeitsklima zahlt positiv darauf ein. Wo die Benchmark liegt, zeigt ein Überblick der Racer Benchmark Group.mehr

no-content
Serie 17.10.2018 Kolumne Leadership

Führen und Folgen sind die Grundlage gelingender Zusammenarbeit. Doch ihre Voraussetzungen unterliegen dem Wandel. Randolf Jessl, unser Kolumnist zum Thema "Leadership", beleuchtet diesmal die Frage: Wie viel "Augenhöhe" verträgt gute Führung wirklich?mehr

no-content
News 16.10.2018 FG-Urteil

Eine Bildungseinrichtung, die außerhalb eines Arbeitsverhältnisses zum Zwecke einer Vollzeit-Bildungsmaßnahme besucht wird, gilt seit der Reisekostenreform 2014 als erste Tätigkeitsstätte. Jetzt stellte sich die Frage, ob auch eine dreimonatige Vollzeit-Bildungsmaßnahme zu einer ersten Tätigkeitsstätte führt.mehr

no-content
News 16.10.2018 Der große HR-Wissenstest

Für den großen HR-Wissenstest haben drei Professoren zusammen mit der Redaktion des Personalmagazins knifflige Fragen in sechs Themenbereichen von HR zusammengestellt. Sechs Wochen lang konnten Personaler ihr Fachwissen damit online prüfen. Nun liegen die Ergebnisse vor.mehr

no-content
News 16.10.2018 Außerordentliche Kündigung

Ein Arbeitgeber verdächtigte eine Oberärztin, vertrauliche Patientenunterlagen in einer öffentlichen Papiertonne entsorgt zu haben, und kündigte ihr fristlos. Das LAG Mecklenburg-Vorpommern stimmte der fristlosen Kündigung nicht zu - die Anforderungen für eine Verdachtskündigung waren nicht erfüllt.  mehr

no-content
News 15.10.2018 Pläne der Bundesagentur für Arbeit

Weiterbildung und Qualifizierung werden immer wichtiger, um die Herausforderungen der Arbeitswelt 4.0 zu meistern. Doch Unternehmen alleine können das nicht leisten. Valerie Holsboer, Mitglied des Vorstands der Bundesagentur für Arbeit (BA), nimmt Stellung zu den Aufgaben der BA im digitalen Wandel.mehr

no-content
News 12.10.2018 Interview mit Beat Bühlmann

Virtuelle Teamarbeit ist dank neuer Kommunikationsmittel heute sogar über verschiedene Zeitzonen hinweg möglich. Was man in der Führung solcher virtuellen Teams alles falsch machen kann, erklärt Beat Bühlmann, Leiter der EMEA-Region von Evernote, im Interview.mehr

no-content
News 12.10.2018 Studie

Die Antidiskriminierungsstelle des Bundes ließ 5.667 Stellenanzeigen auf möglicherweise diskriminierende Formulierungen hin untersuchen - und fand dabei nur wenig eindeutig Diskriminierendes. Bei der sogenannten geschlechtersensiblen Ansprache gibt es allerdings noch Nachholbedarf.mehr

no-content
News 12.10.2018 Antrag auf Lohnsteuer-Ermäßigung

Mit einem Antrag auf Lohnsteuer-Ermäßigung können sich Arbeitnehmer einen Freibetrag in den Elstam eintragen lassen. Der Freibetrag wirkt sich dann schon unterjährig beim Lohnsteuerabzug steuermindernd aus. Erstmals gilt nun ein von Ehegatten bei der Steuerklassenwahl beantragter Faktor automatisch für zwei Jahre.mehr

no-content
News 11.10.2018 Start-up von Laszlo Bock

Wenn der ehemalige Personalchef von Google eine neues KI-Tool für HR entwickelt, erregt das Aufmerksamkeit. 18 Monate lang hat er über Details seines Start-ups geschwiegen. Jetzt geht Laszlo Bock mit "Humu" offiziell auf den Markt: Mithilfe von "Nudges", kleinen Anstupsern, soll sein Tool Organisations- und Personalentwicklung verzahnen.mehr

no-content