HR-Veranstaltungen 2022: Überblick Messen, Kongresse, Events

Die Organisatoren von HR-Veranstaltungen hoffen auf eine Normalisierung der Lage ab dem Frühjahr 2022 und planen die meisten Messen, Konferenzen und Kongresse als Präsenztermine. Ein Überblick über das Veranstaltungsjahr, das mit einem neuen und vielen bewährten HR-Events aufwartet.

Not macht bekanntlich erfinderisch und die Messe- und Kongressveranstalter haben 2021 versucht, ihre Live-Events in hybride Formate zu überführen. Der Mut und die Experimentierfreude waren groß, gleichwohl waren die Erfahrungen und Ergebnisse eher bescheiden. Virtuelle Messestände lockten keine Besucher an und die meisten Aussteller waren enttäuscht. Gesprächsformate oder Podien mit virtueller Beteiligung schafften kein Gemeinschaftserlebnis.

Während rein digitale Veranstaltungen im Laufe des Jahrs 2021 immer besser wurden, blieb eine gute Lösung für hybride Formate bislang aus. Deshalb blicken alle Veranstalter und Teilnahmewilligen optimistisch in das Jahr 2022 und hoffen, dass alle Präsenzveranstaltungen wie geplant stattfinden können.

HR-Veranstaltungen im Frühjahr 2022

Das HR-Eventjahr startet nicht wie gewohnt mit der Messe Learntec (diese wurde von Februar in den Mai/Juni verschoben), sondern zunächst digital mit der DGFP-Jahrestagung "Mitbestimmung 4.0". Diese vermittelt zwischen dem 15. und 24. Februar 2022 in vier Modulen Fachinformationen zum Thema. Weiter geht es von 22. bis 31. März mit dem DGFP-Recruiting-Summit, das ebenfalls rein digital stattfindet.

Für den 21. und 22. Februar ist die Fachkonferenz "Betriebliches Gesundheitsmanagement 2022" eingeplant, die in den Design Offices München Atlas stattfinden soll.

Die nächsten Präsenzveranstaltungen sind am 11. und 12. März mit der Frühjahrstagung "Deutscher Arbeitsrechtstag" in Frankfurt am Main angedacht sowie am 15. und 16. März mit dem "Zukunftsmarkt Altersvorsorge 2022" von MCC-Management Center of Competence, der im Steigenberger Hotel Berlin stattfinden soll. Am ersten Kongresstag ist zudem die Verleihung des Deutschen-bAV Preises im Wintergarten des KaDeWe vorgesehen.

Auch der "10. St. Galler Leadership-Tag mit Nacht", der am 16. und 17. März zum Thema "Zukunft gestalten in einer überhitzten Welt" stattfinden soll, bildet den Rahmen einer Preisverleihung: Am 16. März werden herausragende und erfolgreiche Führungsinitiativen mit dem St. Galler Leadership Award prämiert.

Ebenfalls vor Ort soll Art of Recruiting - die Kunst des Personalmarketings & HR stattfinden - am 20. und 21. April in Salzburg. Bei dieser Veranstaltung von Promo Masters und den Salzburger Nachrichten stehen die Fragen im Mittelpunkt: Wie können sich Arbeitgeber in Zeiten des Fachkräftemangels optimal positionieren? Was kann HR von Online-Marketing lernen? 

Hybride Konferenzen im April und Mai

Zwei renommierte HR-Konferenzen, die im vergangenen Jahr rein digital ausgetragen wurden, sollen 2022 in hybrider Form stattfinden. Die Agile HR Conference will am 27. und 28. April 2022 mit einem Hybrid-Modell neue Wege gehen, bei dem Personalerinnen und Personaler sowohl vor Ort in Köln als auch online teilnehmen können. Das diesjährige Motto lautet: Anstiftung zur Führung.

Die Kienbaum People Convention, die am 19. Mai stattfinden wird, ist ebenfalls als hybrides Event geplant. Das Motto der diesjährigen Veranstaltung lautet: People Sustainability – The Next Chapter for Organizations. 

Erste HR-Messen und Festivals im Frühjahr 2022

Als erste große HR-Messe des Jahres ist die ZP Süd - Zukunft Personal für den 5. und 6. April 2022 in der Messe Stuttgart terminiert. Wie in den früheren Jahren soll parallel dazu die "Corporate Health Convention" stattfinden (ebenfalls am 5. und 6. April in der Messe Stuttgart). Von 3. bis 4. Mai folgt die ZP Nord in der Hamburg Messe und Congress, mit einem eigenen Messebereich für Arbeits- und Gesundheitsschutz.

Ebenfalls im Mai, von 17. bis 18., soll es beim "HR Tech Software & Innovation Expofestival" speziell um Technik und IT-Lösungen für den HR-Bereich gehen. Veranstaltungsort ist die Wassermannhalle mit Freigelände in Köln.

Für den 18. und 19. Mai ist das #RC22 Recruiting Community Festival angekündigt, das ebenfalls in Köln an den Start gehen soll. In der Halle Tor 2 geht es unter dem Motto "Back to the Future" vornehmlich um die Themen Recruiting und Personalmarketing.

Terminvielfalt in der Sommersaison  

Die Sommersaison 2022 startet von 31. Mai bis 1. Juni mit einem neuen Event: Die Copetri Convention in der Eventlocation Fredenhagen in Offenbach am Main kündigt zu den Themen People, Transformation und Innovation über 120 Vorträge, Panels, Workshops und Deep Dives sowie 75 Anbieter in der Ausstellung an.

Am 20. Juni steht die NWX22 New Work Experience unter dem Motto "Mehr Experience, weniger Conference" an. In der Elbphilharmonie Hamburg geht es um das Thema Kultur und die Frage, wohin sich die Arbeitswelt entwickelt und welche Rolle Unternehmenskultur dabei spielt.

New Work Future heißt es am 22. und 23. Juni. Die Konferenz für Gestalter der Transformation soll ebenfalls in Präsenzform in Hamburg stattfinden. Das Hoffest bei HRpepper ist für den 24. Juni im "schönsten Hinterhof Deutschlands" in Berlin-Kreuzberg angekündigt.

Präsenzmessen im Sommer und Herbst 2022

Die Learntec wurde von ihrem Ursprungstermin im Februar 2022 auf die Zeit von 31. Mai bis 2. Juni verschoben. Fachmesse und Kongress sollen in Präsenz in der Messe Karlsruhe stattfinden.

Die Sicherheits-Expo, die zuletzt im November 2021 stattfand, ist in diesem Jahr für die Sommerzeit eingeplant: Sie soll am 29. und 30. Juni im MOC München an den Start gehen.

Für den 6. und 7. Juli ist die Talent-Pro als Expofestival für Recruiting, Talentmanagement und Employer Branding terminiert. Sie soll im Zenith München stattfinden.

Für 13. bis 15. September ist die ZP Europe angekündigt, live und wie schon im Vorjahr in der Koelnmesse.

Am 13. Oktober folgt die L&Dpro, das Expofestival für Learning & Development, im MVG Museum München. Die Personalmesse München soll am 25. Oktober im MOC München stattfinden.

Hybride Konferenzen und Kongresse im Herbst

Der Personalmanagementkongress verschiebt sich auf Ende September. Er soll am 29. und 30. September 2022 als hybride Veranstaltung stattfinden – in Berlin und digital am Bildschirm.

Ebenfalls als hybrides Format ist der MCC Kongress "Betriebliches Gesundheitsmanagement" konzipiert, der am 25. und 26. Oktober in Köln und digital stattfinden soll.

Der "HRocks - Human Resources Congress & Expo" ist von 7. bis 9. November in Düsseldorf geplant und soll eventuell auch in hybrider Form stattfinden.


Hinweis: Diese Veranstaltungsübersicht wird aktualisiert, sobald Verschiebungen oder Formatänderungen bekannt werden.


Das könnte Sie auch interessieren:

Klares Signal für Präsenzveranstaltungen

Die Zukunft von Events – live, digital oder hybrid?

Top-Thema Recruitingmessen: Die richtigen Jobmessen und Karriereevents finden