News 30.10.2019 Personalentwicklung

Die emotionale Intelligenz der Mitarbeiter ist im digitalen Zeitalter ein Schlüssel zum Erfolg von Unternehmen. Jedoch zielen die Personalprozesse oft nicht darauf ab, diese Fähigkeiten zu entwickeln. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Capgemini Research Institutes.mehr

no-content
Serie 30.10.2019 Kolumne Wirtschaftspsychologie

So manchen Mythos in der HR-Welt konnte Professor Uwe P. Kanning schon in seiner Kolumne aufklären. Gewohnt spitzfindig erzählt er von einer ausgefallenen Variante der Psychodiagnostik, anhand derer sich alleine vom Geburtsdatum ein glasklares Persönlichkeitsprofil ableiten lässt. Angeblich.mehr

1
News 29.10.2019 Gesetzesvorhaben

Der Weg ist frei für das neue Paketboten-Schutz-Gesetz,  das mit einer Nachunternehmerhaftung die Arbeitsbedingungen in der Paketbranche verbessern soll. Der Bundesrat hat dem Gesetz am 8. November 2019 zugestimmt. Damit können die Neuregelungen noch vor Weihnachten in Kraft treten.mehr

no-content
News 29.10.2019 Betriebsübergang

Bei Eingriffen in bestehende Versorgungsanwartschaften sind die Betriebsparteien an die Grundsätze des Vertrauensschutzes und der Verhältnismäßigkeit gebunden. Nach ständiger BAG-Rechtsprechung gilt ein dreistufiges Prüfungsschema. Dieses muss auch bei Ablösung einer bAV-Betriebsvereinbarung im Rahmen eines Betriebsübergangs angewandt werden. Das hat das BAG entschieden.mehr

no-content
News 28.10.2019 Führungskultur

Jede dritte Fachkraft hat schon einmal wegen ihres Chefs gekündigt. 20 Prozent der Fachkräfte bewerten ihre Vorgesetzten nur mit der Schulnote vier ("ausreichend") oder schlechter. Diese alarmierenden Zahlen gehen aus einer aktuellen Studie hervor und rufen nach besserer Führungskräfteentwicklung.mehr

no-content
News 28.10.2019 Verzugsschaden

Einzelne Arbeitsgerichte wie zuletzt das LAG Sachsen sprechen klagenden Arbeitnehmern eine Verzugspauschale wegen verspätet geleisteter Entgeltzahlung zu, obwohl das BAG diesem Anspruch in einem Urteil vom September 2018 eine Absage erteilt hatte. Die unterinstanzlichen Gerichte halten die Rechtsauffassung des BAG für falsch und entscheiden bewusst gegen das höchste deutsche Arbeitsgericht.mehr

no-content
News 25.10.2019 Umfrage

Onboarding, das "An Bord holen" neuer Mitarbeiter, ist entscheidend für einen erfolgreichen Abschluss des Recruiting-Prozesses. Doch auch in diesem Jahr zeigt die Onboarding-Umfrage von Haufe, dass in der Praxis weiterhin die dafür nötigen Mittel fehlen und Unternehmen einiges besser machen könnten.mehr

no-content
News 25.10.2019 Expertengespräch

Agiles Personalmanagement ist nicht nur in aller Munde, sondern auch Thema für aktuelle Fachbücher. Was die Autoren solcher Bücher zu erzählen wissen, kann beim Autorentag Agiles Personalmangagement am 27. November 2019 erlebt werden. Dort treffen Praktiker und Schreiber aufeinander und diskutieren.mehr

no-content
News 24.10.2019 HR-Software

Digitalisierung und New Work sind dabei, HR umzukrempeln. Raus aus alten Mustern, rein in die neue Arbeitswelt. Wer sich an Altbewährtes klammert, droht den Anschluss zu verlieren. Die Themen und Trends, die den HCM-Softwaremarkt antreiben, verraten, wohin die Reise gehen könnte.mehr

no-content
News 24.10.2019 Innerbetrieblicher Schadensausgleich

Das LAG Düsseldorf hatte neulich zu entscheiden, ob ein Arbeitnehmer für einen gestohlenen LKW haften muss, den er außerhalb des Betriebshofs abgestellt hatte. Der Fall endete mit einem Vergleich – doch wann haften Mitarbeiter allgemein für Schäden am Arbeitsplatz und welche Grundsätze gelten dabei?mehr

no-content
News 24.10.2019 Künstliche Intelligenz

Unternehmen setzen verstärkt auf automatisierte Entscheidungen durch algorithmenbasierte Systeme. Das spart Zeit und Geld – birgt jedoch vielfältige Gefahren der Benachteiligung einzelner Menschen und ganzer Bevölkerungsgruppen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Instituts für Technikfolgenabschätzung des KIT, die im Auftrag der Antidiskriminierungsstelle des Bundes durchgeführt wurde.mehr

no-content
News 23.10.2019 Betriebliche Altersversorgung

Geht es um ihre betriebliche Altersversorgung (bAV), vertrauen Arbeitnehmer in erster Linie der Beratung ihres Arbeitgebers – das zeigt eine Studie von Deloitte. Gleichwohl ist der Großteil der Arbeitnehmer zu schlecht über die bAV, insbesondere die Entgeltumwandlung, informiert.mehr

no-content
News 23.10.2019 DGFP-Studie

Nur drei Prozent der Unternehmen setzen laut einer Befragung der DGFP künstliche Intelligenz bereits heute in den Personalabteilungen ein. Personaler wünschen sich positive Effekte weniger in der Objektivierung von Entscheidungen, sondern sehen in erster Linie ein Potenzial darin, Prozesse schneller, transparenter und effizienter zu gestalten.mehr

no-content
Serie 23.10.2019 Kolumne Arbeitsrecht

Weihnachtsgeld kann Entgelt, aber auch eine Sonderzahlung sein. Handelt es sich dabei um eine freiwillige Leistung? Oder hat der Arbeitnehmer einen Anspruch darauf? Unser Kolumnist Alexander R. Zumkeller erläutert die rechtlichen Tücken.mehr

no-content
News 23.10.2019 Arbeitswelt

Viele Firmen brüsten sich mit ihrem Engagement für Diversity und Inklusion, um sich als attraktive Arbeitgeber zu positionieren. Die Realität aber sieht anders aus: Mehr als ein Drittel der Berufstätigen hat Diskriminierung am Arbeitsplatz erlebt oder beobachtet, zeigt eine Umfrage von Glassdoor. mehr

no-content
News 22.10.2019 Betriebliche Altersversorgung

Alle Mitarbeiter der Talanx AG sollen ab 1. Januar 2020 eine Betriebsrente ohne Garantien erhalten – auf einen entsprechenden Haustarifvertrag haben sich der Talanx Konzern und die Gewerkschaft Verdi geeinigt. Deutschlandweit wäre das die erste Zielrente, die über Sozialpartner abgeschlossen wird. mehr

no-content
News 22.10.2019 BAG-Urteil

Zeitarbeitnehmer haben Anspruch auf "Equal Pay", also auf die gleiche Vergütung wie Arbeitnehmer des entleihenden Unternehmens. Arbeitgeber können aber durch wirksame Bezugnahme auf einen Tarifvertrag davon abweichen – die Voraussetzungen dafür hat das BAG in einem aktuellen Fall präzisiert.mehr

no-content
News 21.10.2019 Einkommensschere

Die Einkommensungleichheit hat in Deutschland einer Studie zufolge einen neuen Höchststand erreicht. Als einer der Hauptgründe wird die zunehmende Spreizung der Löhne aufgeführt. Politiker und Sozialverbände fordern deshalb eine Anhebung des Mindestlohns.mehr

1
News 21.10.2019 Umfrage

In der Zeitarbeit oder Personaldienstleisterbranche sind zweieinhalb Jahre nach der Reform des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes (AÜG) die Herausforderungen kaum weniger geworden. Daher bleiben die Fragen: Wie ist es um die Branche bestellt? Was ist bei der Auswahl des Personaldienstleisters wichtig? Machen Sie mit bei einer Kurz-Umfrage, um die Branche näher zu beleuchten.mehr

no-content
News 21.10.2019 BAG-Urteil

Die Auftraggeberhaftung nach dem Arbeitnehmer-Entsendegesetz (AEntG) gilt nicht für alle Unternehmer: Wer als bloßer Bauherr eine Bauleistung in Auftrag gibt, haftet nicht für die Lohnschulden eines Subunternehmers. Dies hat das Bundesarbeitsgericht entschieden.mehr

no-content
News 21.10.2019 Corporate Integrity

Viele Unternehmen haben im letzten Jahrzehnt umfassende Compliance-Systeme aufgebaut. Dennoch kam es zu großen Skandalen mit enormen wirtschaftlichen Schäden. Eine aktuelle Studie zeigt, wie diese Entwicklung im mittleren Management wahrgenommen und bewertet wird.mehr

no-content
News 18.10.2019 Urteil

Es ist Sache des Arbeitgebers zu entscheiden, wie er auf innerbetriebliche Konfliktlagen reagiert. Er kann einen der Streithähne versetzen, ohne zunächst die Ursachen und Verantwortlichkeiten für die entstandenen Konflikte im Einzelnen aufklären. So ein unlängst veröffentliches Urteil des LAG Schwerin.mehr

1
News 18.10.2019 Studie

Wer die Digitalisierung erfolgreich meistern will, braucht mehr als nur innovative Technologien. Denn zu glauben, ein schickes neues Tool könne es schon richten, ist schlichtweg naiv – und leider doch weit verbreitet. Eine Studie hat nun herausgefunden, worauf es im Wandel wirklich ankommt und nennt sieben wesentliche Faktoren.mehr

no-content
News 17.10.2019 Recruiting

Personaler setzen Prozesse für "Bewerber" auf, bieten "Bewerberformulare" an und führen "Bewerbungsgespräche". Doch diese Bezeichnung wird in einem veränderten Marktumfeld zur Falle. Weshalb aus Jobinteressenten selten Bewerber werden, erläutert Mathias Heese, CEO von Softgarden.mehr

1
News 17.10.2019 Urteil

Enthält ein Arbeitsvertrag eine Vereinbarung, in der die vergütungspflichtigen Arbeitstage gezielt so festgelegt werden, dass Feiertage aus der Vergütungspflicht ausgenommen sind, ist dies unwirksam. Das entschied das Bundesarbeitsgericht im Fall eines Zeitungszustellers.mehr

no-content
News 17.10.2019 Interview mit Thomas Belker

Precire Technologies versteht sich als Pionier der KI-Anwendung in HR, doch der Einsatz ihres Sprachanalyse-Tools in der Eignungsdiagnostik ist umstritten. Im Interview mit dem Personalmagazin stellt sich der neue CEO Thomas Belker der öffentlichen Debatte. Wohin führt er die Firma?mehr

no-content
News 17.10.2019 Graphic Recording

Immer mehr Veranstalter lassen das, was während einer Konferenz an Wichtigem gesagt wird, direkt vor Ort von einem Illustrator in die Sprache der Bilder übersetzen. Es entsteht ein visuelles Protokoll, auch Graphic Recording genannt. Ein Überblick über diese und weitere Methoden der Visualisierung während Meetings oder Kongressen.mehr

no-content
News 16.10.2019 Personalentwicklung

Die digitale Transformation stellt Führungskräfte vor ganz neue Herausforderungen – darin sind sich alle einig. Doch nur ein Bruchteil der Unternehmen hat bereits ein neues Führungsmodell ausgearbeitet und umgesetzt. Das ergab eine Studie zum Thema "Entwicklung von Führungskräften für eine digitale Wirtschaft".mehr

no-content
News 16.10.2019 Schikane am Arbeitsplatz

Das Arbeitsgericht Berlin hat kürzlich die Klage eines Mitarbeiters abgewiesen, der wegen seiner ostdeutschen Herkunft gemobbt wurde – auch wegen dessen Mitschuld. Grundsätzlich ist bei diesem Thema jedoch auch der Arbeitgeber gefordert. Wie man Mobbing erkennt und was bei einem Fehlverhalten droht.mehr

3
Serie 16.10.2019 Kolumne Leadership

Führen und Folgen sind die Grundlage gelingender Zusammenarbeit. Doch ihre Voraussetzungen unterliegen dem Wandel. Unser Kolumnist Randolf Jessl beleuchtet diesmal die Frage: Kann man Führung teilen?mehr

no-content
News 15.10.2019 Dirk Sliwka im Interview

In Feldexperimenten untersuchte die Universität zu Köln den Effekt von Boni und Gesprächen auf die Gewinnsteigerung – mit sehr überraschenden Ergebnissen. Professor Dirk Sliwka erklärt, wie sich diese Unter­suchungen auf die Forschung zur Mitarbeiter­motivation auswirken und wann Boni sogar schaden können.mehr

no-content
News 15.10.2019 Hotel-Ranking

Am 29. September wurden im Rahmen einer feierlichen Gala "Die besten Tagungshotels in Deutschland 2019" ausgezeichnet. Es zeigte sich, dass auf den vorderen Plätzen immer mehr Hotels – neben ihrer Spezialisierung auf die Tagungswirtschaft – auf die Themen Nachhaltigkeit und Ökologie setzen.mehr

no-content
News 15.10.2019 Diversity

Fast die Hälfte der Unternehmen in Deutschland und Österreich hat keine Maßnahmen zur Förderung von Diversity implementiert. Das ist eines der zentralen Ergebnisse des diesjährigen Hernstein Management Reports.mehr

no-content
News 15.10.2019 Future Workforce Planning Summit

Der zunehmende Fachkräftemangel und knappe Personaldecken führen dazu, dass die Bedeutung der strategischen Personalplanung als HR-Steuerungsinstrument zunimmt. Beim "Future Workforce Planning Summit" am 4. Dezember 2019 in Frankfurt am Main geben Vorstände und Experten Einblicke in ihre Unternehmenspraxis.mehr

no-content
News 14.10.2019 Betriebliche Altersversorgung

Das BAG hat zuletzt mehrfach zu Einschränkungen bei der betrieblichen Hinterbliebenenversorgung – insbesondere durch Späteheklauseln – entschieden. Unser Autor Thomas Frank beleuchtet in seinem Überblick, mit welchen Klauseln der Arbeitgeber die Leistungspflicht wirksam ausschließen kann. mehr

no-content
News 11.10.2019 Personalentwicklung

Im Zuge der Digitalisierung und der sich im Wandel befindenden Arbeitswelt halten – neben neuen technischen Möglichkeiten – auch neue Methoden und Formate Einzug in die Aus- und Weiterbildung. Eines davon ist "Microlearning", also das Lernen in kleinen Häppchen. Welche Vorteile Microlearning bringt und wie es in der Praxis umgesetzt werden kann, erläutert Norma Demuro.mehr

no-content
News 10.10.2019 Betriebliche Altersversorgung

Rückstellungen für Pensionszusagen der Betrieblichen Altersversorgung (bAV) belasten die Bilanzen von Unternehmen in der Niedrigzinsphase erheblich. Verschärfend wirkt, dass der Aufwand steuerlich unzureichend berücksichtigt wird. Klare Worte gegen diese Misslage fand Dr. Georg Thurnes auf der Herbsttagung der aba Arbeitsgemeinschaft für betriebliche Altersversorgung.mehr

no-content
News 10.10.2019 Datenanalyse

Künftig benötigte Skills identifizieren, wechselwillige Kandidaten finden oder Krankheiten und Kündigungen vorhersagen: Die Hoffnungen, die in People Analytics gesteckt werden, sind hoch. Was steckt hinter dem Begriffspaar? Welche Anwendungen sind möglich – und rechtssicher? Ein Überblick.mehr

no-content
News 10.10.2019 Pflichtverletzung

Das Arbeitsgericht Solingen hat in einem aktuellen Fall den Betriebsrat eines Leichtmetallfelgenherstellers aufgelöst – auch, weil er die Zusammenarbeit mit der Personalleitung verweigerte. Es stellt sich die Frage, unter welchen Voraussetzungen die Auflösung eines Betriebsrats grundsätzlich möglich ist.mehr

no-content
Serie 09.10.2019 Kolumne Entgelt

Für Laien, aber auch für Profis hält die Entgeltabrechnung manch Erstaunliches oder Skurriles bereit. Robert Knemeyer, Personalberater und Interim-Manager, geht diesen ausgefallenen Fragen nach. Heute: Welche Aufgaben in der Personaladministration "so schnell nebenbei" erledigt werden.mehr

no-content
News 09.10.2019 Nachruf

Nach kurzer schwerer Krankheit ist Prof. Dr. Christian Scholz am 4. Oktober 2019 im Alter von 66 Jahren verstorben. Der Saarbrücker Hochschullehrer gehörte zu den Vordenkern und Meinungsmachern im Personalmanagement. Ein Nachruf.mehr

1
News 09.10.2019 Dax-Vorstandsreport

Die Vorstandsgremien der im Deutschen Aktienindex (DAX) notierten Unternehmen sind heute weiblicher und internationaler als früher, dennoch dominieren in den obersten Führungsetagen immer noch alte Karrieremuster. Das zeigt der aktuelle DAX-Vorstands-Report der Personalberatung Odgers Berndtson.mehr

no-content
News 08.10.2019 Studie

Agile Methoden sind bereits in vielen Unternehmen verbreitet, das entsprechende agile Mindset ist aber in den Köpfen der Mitarbeiter und in der Organisationskultur häufig noch nicht verankert. Zu diesem Ergebnis kommt der "Future Organization Report" der Unternehmensberatung Campana & Schott.mehr

no-content
News 08.10.2019 Urteil zu Mobbing

Beschäftigte haben bei Diskriminierung einen Anspruch auf Schadensersatz nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG). Wird ein Mitarbeiter wegen seiner ostdeutschen Herkunft gemobbt, begründet dies keinen solchen Anspruch, urteilte das Arbeitsgericht Berlin. mehr

no-content
News 07.10.2019 Ranking

Die OECD hat die Work-Life-Balance in 38 Ländern untersucht und daraus ein Ranking erstellt. An der Spitze des "Better Life Index 2019" stehen die Niederlande, Italien und Dänemark. Deutschland liegt auf einem guten neunten Platz.mehr

no-content
Serie 02.10.2019 Kolumne E-Learning

Viele Betriebe stehen vor der Herausforderung, den digitalen Wandel zu bewältigen. Dafür kann man langwierige Strategien entwickeln, die sich bereits überholt haben, wenn sie endlich umgesetzt sind. Oder man nutzt das Potenzial der Jugend und legt einfach los.mehr

no-content
News 02.10.2019 Bundessozialgericht

Werden im Rahmen einer Betriebsprüfung keine Beanstandungen festgestellt, ist dies für den Arbeitgeber ein hervorragendes Ergebnis. Zukünftig erhält der Betrieb darüber auch eine schriftliche Bestätigung, die verfahrenstechnisch als Verwaltungsakt gilt. Damit besteht Rechtssicherheit in den geprüften Sachverhalten.mehr

no-content
News 02.10.2019 Tag der Deutschen Einheit

Am dritten Oktober wird zum dreißigsten Mal die deutsche Wiedervereinigung gefeiert. Wie weit die deutsche Einheit auf dem Lohnzettel vorangeschritten ist, zeigt ein Ländervergleich von Gehalt.de. Das Fazit: Immer noch finden sich erhebliche Gehaltsunterschiede, auch wenn sich das Lohnniveau von Jahr zu Jahr angleicht.mehr

no-content
News 01.10.2019 Umfrage: Nachhaltigkeit bei Berufswahl

Nachhaltigkeit beschäftigt viele Menschen – sei es beim Reisen, Essen oder Einkaufen. Doch spielt sie auch bei der Berufswahl eine Rolle? Laut einer aktuellen Umfrage schon, zumindest für jeden dritten Beschäftigten. Knappt die Hälfte der Befragten kann sich hingegen nicht vorstellen, für einen umweltfreundlichen Beruf auf Gehalt zu verzichten.mehr

no-content
News 30.09.2019 Personalien des Monats

Andrea Mohnsame wird Chief Human Resources Officer bei der Bauer Media Group. Holger Schötz ist neuer Personalleiter bei Rohde & Schwarz; Volker Schlinge übernimmt als Geschäftsführer Personal bei Metro Deutschland. Bei BMW folgt Ilka Horstmeier als Arbeitsdirektorin auf Milagros Caiña-Andree.mehr

no-content