News 11.04.2023 Mensch-Maschine-Kollaboration

Künstliche Intelligenz und Robotik dringen immer weiter in die Arbeitswelt vor. Dabei verschwimmen auch die Grenzen von physischer und digitaler Welt immer stärker. Ein Überblick über die neusten Entwicklungen im Bereich der Mensch-Maschine-Kollaboration.mehr

no-content
News 11.04.2023 Minijob

Berufsmäßigkeit gilt als K.-o.-Kriterium für einen versicherungsfreien kurzfristigen Minijob. Dies ist aber nur der Fall, wenn das erzielte Arbeitsentgelt eine Entgeltgrenze überschreitet. Um die Berufsmäßigkeit richtig zu prüfen, sind einige Kriterien zu beachten.mehr

no-content
News 11.04.2023 Lerntechnologien

Künstliche Intelligenz wird seit Jahren als Bestandteil von Lernanwendungen und Lerntechnologien beworben. Der Hype um ChatGPT hat der Diskussion mehr Dynamik verpasst und wirft ein neues Licht auf das Thema. Personalentwickler und Personalentwicklerinnen brauchen dafür mehr Datenkompetenz.mehr

no-content
News 06.04.2023 Interview mit DPD-Personalchef

Automatisierung, anstrengende Arbeit, unattraktive Arbeits­zeiten. Die Suche neuen Mitarbeitenden in der Logistik gestaltet sich schwierig. Doch der Bedarf wäre riesig. Denn das Paketaufkommen in Deutschland steigt. Ein Gespräch mit DPD-Personalchef Dirk Müller über Arbeitsbedingungen, Löhne und Erwartungsmanagement.mehr

no-content
News 06.04.2023 Minijob

Schnell einem Nachbarn oder einem befreundeten Unternehmer ohne Gegenleistung zu helfen, ist eine Gefälligkeit. Wird dies aber entschädigt und nicht gemeldet, kann die Gefälligkeit eine Schwarzarbeit darstellen. Das Bußgeld für Schwarzarbeit ist hoch - höher als zum Beispiel der Lohn für einen Minijob.mehr

no-content
News 05.04.2023 Fachkräftemangel

Eine Studie offenbart eine erstaunlich vitale Generation 50 plus, die viele Arbeitgeber zu selten auf dem Recruiting-Schirm haben. Die meisten Älteren zeigen sich offen für ein neues Jobangebot, sie erhalten jedoch selten eines. Was Arbeitgeber tun können, um Leute mit Erfahrung für sich zu gewinnen.mehr

no-content
News 05.04.2023 Team-Coaching

Viele Probleme, mit denen Unternehmen derzeit konfrontiert sind, können nur von Teams gelöst werden. Team-Coachs sind in der Lage, die Mitarbeitenden dabei zu unterstützen, kreativer und innovativer zu werden. Doch das klappt nur, wenn alle bereit sind, über die unbewussten Kommunikations- und Entscheidungsmuster ihres Teams zu reden.mehr

no-content
Serie 05.04.2023 Kolumne Wirtschaftspsychologie

Führungskräftetrainings sind ohne Zweifel ein wichtiger Baustein der HR-Arbeit. Darum gibt es sie mittlerweile in allen Formen und Farben, von Meditations-Retreat bis Kletterparcours. Wie diese Trainings garantiert ohne Mehrwert bleiben, erklärt - in gekonnt ironischem Ton - unser Kolumnist Uwe P. Kanning.mehr

no-content
News 04.04.2023 Betriebliche Altersversorgung

Das Bundesarbeitsgericht und verschiedene Finanzgerichte hatten sich in den vergangenen fünf Quartalen mit mehreren Aspekten der betrieblichen Altersversorgung  beschäftigt. Die wichtigsten Urteile und ihre Konsequenzen im Überblick.mehr

no-content
News 03.04.2023 Rechtsstreit um SAP

Im Rechtsstreit zwischen SAP und den Gewerkschaften Verdi und IG Metall um die Besetzung des Aufsichtsrats hat das BAG die Rechte von Gewerkschaften gestärkt. Es entschied, dass die besonderen Beteiligungsrechte auch nach einer Umwandlung in eine SE gesichert bleiben müssen.mehr

no-content
News 01.04.2023 Work-Life-Balance

Nach Quiet Quitting, Job Boomeranging und Career Cushioning erobert ein neuer Trend die Arbeitswelt: Full Mooning. Unternehmen können mit dem neuartigen Benefit Ineffizienz vermeiden und die Work-Life-Balance der Mitarbeitenden verbessern.mehr

no-content
News 31.03.2023 Personalien des Monats

Stefan Grosch wird Arbeitsdirektor bei Bosch. Henriette Götze wurde zur Personalchefin der Allianz Leben bestellt. Norbert Janzen übernimmt die Leitung Human Resources bei Funke. Traton-Personalvorstand Bernd Osterloh muss sein Amt abgeben. Und Sabine Bendiek verlässt SAP.mehr

no-content
News 30.03.2023 Psychologische Sicherheit

Wenn Menschen die Erlaubnis zur Offenheit haben, können sie ehrlich aussprechen, was schiefläuft. Das ist die Grundidee des Konzepts "Psychologische Sicherheit", das die Harvard-Professorin Amy C. Edmondson mitgeprägt hat. Im Interview erklärt sie, wie psychologische Sicherheit Lernen ermöglicht und welchen Einfluss eine unsichere Umwelt darauf hat.mehr

no-content
News 29.03.2023 Recruiting

Jedes zweite Unternehmen in Deutschland klagt mittlerweile lautstark über den "Fachkräftemangel". Doch offenbar sind vielen Arbeitgebern ihre potenziellen Bewerberinnen und Bewerber ziemlich egal. Diesen Eindruck erwecken jedenfalls die vielen sprachlichen Mängel in Stellenanzeigen.mehr

no-content
Serie 29.03.2023 Kolumne Arbeitsrecht

In der Justiz menschelt es: Es wird gebrüllt, Schwäbisch geschwätzt und sogar gedichtet. Manchmal passiert auch Peinliches in der sonst so nüchternen Disziplin. Unser Kolumnist Alexander R. Zumkeller lässt 30 Jahre ehrenamtliche Richtertätigkeit Revue passieren.mehr

no-content
News 28.03.2023 Entwicklung

Lernen, das kennt jede und jeder von uns. Für die einen eher nervige Bürde, für die anderen Freude und Privileg. Und es hört nie auf. Organisationen fordern seit Langem von ihren Mitarbeitenden, dass sie sich über das ganze Berufsleben hinweg weiterbilden. Zugleich braucht es ein Neudenken, damit Lernen für alle zur wirksamen Ressource wird. mehr

no-content
News 28.03.2023 Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz

Die Jobabsage mit der Begründung, für die Stelle brauche es "flinke Frauenhände" war diskriminierend, urteilte kürzlich das LAG Nürnberg. Als Folge musste der Arbeitgeber dem abgelehnten männlichen Bewerber eine Entschädigung nach § 15 AGG zahlen. Was sind die Voraussetzungen der Vorschrift?mehr

no-content
News 28.03.2023 Betriebliche Altersvorsorgung

Regierungspolitiker, Experten, Interessensvertreter und Wissenschaftler stecken derzeit in Berlin die Köpfe zusammen. Das Ziel: die Altersvorsorge soll gestärkt werden, auch im Betrieb. Die wichtigsten Stellschrauben sind ausgemacht – fragt sich nur, ob die "Ampel" daran drehen wird.mehr

no-content
News 27.03.2023 Mitarbeiterzufriedenheit

Zwei Jahre voller Umbrüche, Krisen und großer Herausforderungen liegen hinter uns. Die Arbeitswelt hat sich verändert - und mit ihr die Anforderungen und Wünsche, die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer an Unternehmen stellen. Eine aktuelle Studie identifiziert die vier großen Trends 2023 zum Thema Employee Experience.mehr

no-content
News 24.03.2023 Great Place to Work

Die Sieger sind gekürt. Erneut dürfen sich 100 Unternehmen "Deutschlands Beste Arbeitgeber" nennen. Sie haben in einer Mitarbeiterbefragung und einem anschließenden Kultur-Audit bewiesen, dass sie eine herausragende Arbeitsplatzkultur haben. Zu den Preisträgern zählen viele IT-Firmen.mehr

no-content
News 24.03.2023 Kündigung

Nach einer Kündigung folgt für Beschäftigte oftmals die sofortige Freistellung. Der Arbeitgeber verzichtet damit auf die Arbeitsleistung, während er den Lohn weiterzahlen muss. Darüber hinaus gibt es bei einer Freistellung nach Kündigung rechtlich einiges zu beachten. Ein Überblick.mehr

Serie 24.03.2023 Kolumne Praxisschock

Eigentlich herrscht Einigkeit in den Unternehmen: Wir brauchen mehr Feedback, damit wir uns weiterentwickeln können. Damit wir offen gegenüber Veränderungen bleiben und stets Neues lernen. Doch in der gelebten Praxis erlebt Managementtrainer Boris Grundl meist das Gegenteil. In seiner neuen Kolumne "Praxisschock" lenkt er den Blick genau dorthin in den Unternehmen und Teams, wo die Kluft zwischen Anspruch und Wirklichkeit liegt.mehr

no-content
News 23.03.2023 Recruiting via Tiktok

Mit Tiktok-Videos aus dem Berufs­alltag von Azubis hat Metro eine neue Employer-Branding-Aktion gestartet, um die junge Ziel­gruppe zu erreichen. Wir geben einen Einblick in die Social-Media-Kampagne.mehr

no-content
News 23.03.2023 Urteil

Die Absage auf die Bewerbung eines Mannes für die Stelle eines Bestückers mit Begründung, "unsere sehr kleinen, filigranen Teile sind eher etwas für flinke Frauenhände" ist diskriminierend, erkannte das LAG Nürnberg. Dem abgelehnten Bewerber sprach es eine Entschädigung zu.mehr

no-content
Serie 22.03.2023 Kolumne L&D

Personalentwicklung ist immer wichtig - doch die Top-Managemententwicklung ist wichtiger. Noch zu häufig treffen wir auf diese unausgesprochene Hierarchie innerhalb des Personalmanagements, erklärt Kolumnist Dominique René Fara. Dabei ist dieses Prestige-Denken nicht mehr zeitgemäß.mehr

no-content
News 21.03.2023 Whatsnext Studie 2022 zum BGM

Welche Herausforderungen birgt hybride Arbeit für die Gesundheit der Beschäftigten? Und sind Unternehmen diesen gewachsen? Die neuesten Ergebnisse der Studie #Whatsnext BGM zeigen: Das Gesundheitsmanagement in den Unternehmen droht, in die falsche Richtung zu laufen. Nun muss gehandelt werden. mehr

no-content
News 21.03.2023 Studie

Vielfältige Teams sind eine Bereicherung für Unternehmen – auf menschlicher wie beruflicher Ebene. Doch wie stark ist der Fokus auf Diversity in deutschen HR-Abteilungen? Und was können Personalerinnen und Personaler tun, um eine diverse Zielgruppe anzusprechen? Eine Studie gibt Einblicke.mehr

no-content
News 21.03.2023 Mitarbeiterkontrolle

Amazon darf weiter Mitarbeiterdaten mit Handscannern erheben. Das entschied kürzlich das Verwaltungsgericht Hannover. Doch nicht jede Mitarbeiterüberwachung ist erlaubt und Verstöße können gravierende Folgen haben. Welche Maßnahmen sind rechtlich zulässig?mehr

2
News 20.03.2023 FG-Kommentierung

Nach höchstrichterlichem Urteil schließt eine Schätzung von belegmäßig nicht nachgewiesenen Aufwendungen – im Urteilsfall Treibstoffkosten ‑ die Anwendung der Fahrtenbuchmethode für die Dienstwagenbesteuerung aus. Wir zeigen auf, in welchen Fällen das Finanzamt großzügiger sein könnte und was bei der Kostenermittlung für das Fahrtenbuch generell zu beachten ist.mehr

no-content
News 20.03.2023 Nachhaltigkeitsreporting

Die zukünftige Pflicht zur Nachhaltigkeitsberichterstattung trifft auch kleine und mittelständische Unternehmen (KMU), die mit dem Thema Sustainability-Reporting bislang nicht in Berührung gekommen sind. Die notwendigen Kompetenzen hierfür bringen Sustainability Manager mit. Ein Blick auf deren Rollenprofil und Einsatzmöglichkeiten.mehr

no-content
News 20.03.2023 EuGH-Urteil

Die tägliche Ruhezeit ist ein Arbeitnehmerrecht, ebenso wie die wöchentliche Ruhezeit. Beschäftigte haben auch Anspruch auf die tägliche Ruhezeit, wenn diese einer wöchentlichen Ruhezeit vorausgeht. Das hat der Europäische Gerichtshof klargestellt.mehr

no-content
News 17.03.2023 Urteil

Nach Corona-Ausbrüchen in der Fleischindustrie befanden sich im Frühjahr 2020 zahlreiche Arbeitnehmende in häuslicher Quarantäne. Unternehmen, die Mitarbeitenden den Lohn weitergezahlt haben, wollten hierfür Entschädigung vom Land NRW bekommen. Dies hat das Oberverwaltungsgericht Münster abgelehnt.mehr

no-content
News 16.03.2023 Gesetzliche Unfallversicherung

Ein Sturz auf dem Weg zu einem Getränkeautomaten am Arbeitsplatz ist als Arbeitsunfall anzuerkennen. Das hat das Hessische Landessozialgericht (LSG) entschieden und damit begründet, dass ein innerer Zusammenhang mit der versicherten Tätigkeit bestehe.mehr

no-content
News 16.03.2023 Trends im Recruiting

Die Stellenanzeige ist und bleibt der wichtigste erste Anknüpfungs­punkt zwischen Arbeitgebern und Stellen­suchenden. Damit sie aber die richtigen Personen erreicht und zur Bewerbung motiviert, müssen einige Punkte beachtet werden. Software-Tools bieten Unterstützung. mehr

no-content
Serie 15.03.2023 Kolumne Leadership

Führen und Folgen sind die Grundlage gelingender Zusammenarbeit. Doch ihre Voraussetzungen unterliegen dem Wandel. Unser Kolumnist Randolf Jessl beleuchtet diesmal die Frage: Wer führt wen in effektiven Meetings?mehr

no-content
News 15.03.2023 LAG-Urteil

Die Kündigung eines Arbeitnehmers war wirksam - seine Klage auf Weiterbeschäftigung hatte vor dem LAG Thüringen keinen Erfolg. Das Gericht bestätigte die Auflösung des Arbeitsverhältnisses, da der Arbeitnehmer seine (vorschnelle) Kündigung nicht einseitig zurücknehmen konnte.mehr

no-content
News 14.03.2023 Kommentar

Laut einer Umfrage von Ring Central denken aktuell knapp 50 Prozent der Beschäftigten in Deutschland nicht über eine Kündigung nach. Jedoch ordnen sich 34 Prozent dem Trend "Quiet Quitting" zu. Wirtschaftspsychologe Uwe P. Kanning klärt auf, was genau hinter dieser Haltung steckt.mehr

no-content
Feingefühl  bei der Sozialauswahl
digital
Magazinbeitrag 14.03.2023 Betriebsbedingte Kündigung

Die Wirksamkeit einer betriebsbedingten Kündigung wegen Wegfalls des Arbeitsplatzes scheitert in vielen Fällen an einer fehlerhaften Sozialauswahl. Was gilt seit jeher und welche aktuellen Entwicklungen sind zu berücksichtigen? Die wichtigsten Antworten auf Fragen zur Sozialauswahl.mehr

no-content
News 13.03.2023 Arbeitszeit

Die Zahl der Überstunden ist in den vergangenen Jahren gesunken. Dennoch machen Beschäftigte in Deutschland weiterhin zahlreiche Überstunden - und die Hälfte davon wird nicht bezahlt. Das geht aus den aktuellen Daten Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) und des Statistischen Bundesamts (Destatis) hervor.mehr

no-content
News 13.03.2023 In eigener Sache

Lernen und Weiterentwicklung sind die Themen der Fachzeitschrift "wirtschaft+weiterbildung" seit über 30 Jahren. Nun hat sich das Magazin selbst weiterentwickelt. Unter dem Namen "neues lernen" ist ein multimediales Produkt entstanden, das die Inhalte über verschiedenste Kanäle ausspielt – visuell anspruchsvoll und fachlich kompetent.mehr

no-content
News 13.03.2023 Erdbeben in der Türkei und Syrien

Aufgrund der erheblichen Schäden in der Türkei und Syrien gewährt die Finanzverwaltung neben zahlreichen steuerlichen Erleichterungen auch Vereinfachungen für Arbeitslohnspenden und Beihilfen an Betroffene des Erdbebens.mehr

no-content
News 13.03.2023 Arbeitskampf

Für den 3. März 2023 rief die Gewerkschaft Verdi zum Streik der Beschäftigten des öffentlichen Personennahverkehrs in sechs Bundesländern auf. Gleichzeitig veranstaltete Verdi zusammen mit "Fridays for Future" einen Aktionstag zur "Mobilitätswende". Hat Verdi damit zu einem (unzulässigen) Streik zur Durchsetzung allgemeinpolitischer Ziele aufgerufen?mehr

no-content
News 10.03.2023 Wissenschaft für Praktiker

Werden die Fragebögen zu Mitarbeiterbefragungen innerhalb der Organisation entwickelt, gilt es einiges zu beachten. In diesem Beitrag schauen wir uns acht Themen sowie Skalen zu Einstellungen und Einschätzungen genauer an. Von der Entwicklung der Items bis hin zur Erhöhung der Rücklaufquote.mehr

no-content
News 10.03.2023 Urteil

Ein Arbeitgeber darf Beschäftigten verbieten, ihren Hund mit an den Arbeitsplatz zu nehmen. Dies gilt auch für den Begleithund einer Arbeitnehmerin mit posttraumatischer Belastungsstörung, entschied das LAG Rheinland-Pfalz. Ausschlaggebend war, dass andere Mitarbeitende sich vor dem Tier fürchteten.mehr

no-content
News 09.03.2023 Vergütung

Ökologische und soziale Kriterien werden bei der Vorstandsvergütung zunehmend als Kennzahlen berücksichtigt – das zeigt eine Studie der Hans-Böckler-Stiftung. Doch echte Steuerungswirkung insbesondere hinsichtlich einer mitarbeiterorientierteren Führung entfalten sie noch nicht.mehr

no-content
News 09.03.2023 Gender Digital Gap

Die digitale Transformation könnte die Geschlechterungleichheit in der Arbeitswelt verstärken. Wie eine Untersuchung des WSI zeigt, haben Frauen deutlich weniger Erfahrung im Umgang mit Spezialsoftware oder der Verwendung vernetzter digitaler Technologien. Dieser "Gender Digital Gap" könnte sich negativ auf die künftigen Arbeitsmarktchancen von Frauen auswirken.mehr

no-content
Serie 08.03.2023 Kolumne Entgelt

Seit Januar 2023 gehört der "gelbe Schein", also die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung auf Papier, der Vergangenheit an. Leider vielerorts nur theoretisch, wie Kolumnistin Christiane Droste-Klempp ernüchtert feststellen muss. Ein Blick in die Praxis - und die Praxen.mehr

1