News 18.06.2020 Überblick

Eines kann man dem Gesetzgeber in der Corona-Pandemie wahrlich nicht vorwerfen: Untätigkeit. Ein Gesetz jagt das nächste, bisweilen hat man beinahe den Eindruck, der Bundestag müsse aufpassen, dass er sich nicht selbst überholt beim Verabschieden neuer gesetzlicher Regelungen. Wir helfen Ihnen mit einer grafisch aufbereiteten Übersicht, den Überblick zu behalten.mehr

no-content
News 18.06.2020 Infektionsschutz

Der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard soll Corona-Ansteckungen unter Mitarbeitern, die jetzt wieder ins Büro zurückkehren, vermeiden. Zur einfacheren Umsetzung in der Praxis hat der Industrieverband  Büro und Arbeitswelt (IBA) die wichtigsten Regeln für Unternehmen zusammengefasst.mehr

no-content
News 18.06.2020 Industrie 4.0

Wo stehen Deutschlands Fabriken auf dem Weg zur Industrie 4.0? Eine aktuelle Erhebung des Digitalverbands Bitkom zeigt: Die deutsche Industrie hat in den vergangenen Jahren große Fortschritte gemacht und steht im internationalen Vergleich gut da. Um den Bedarf an entsprechend qualifizierten Fachkräften zu decken, wollen viele Unternehmen ihre Mitarbeiter weiterbilden.mehr

no-content
Serie 17.06.2020 Kolumne E-Learning

Unter dem Stichwort "Performance Support" wird das Lernen während des Tuns schon seit einiger Zeit als Ideal dargestellt. Mit dem Aufschwung von Kollaborationstools wie Slack, MS Teams oder Trello könnte diese Idee jetzt endlich im Arbeitsalltag ankommen, meint Kolumnistin Gudrun Porath.mehr

no-content
News 17.06.2020 Entschädigung

Während der Corona-Pandemie kann es passieren, dass Arbeitnehmer von Kurzarbeit betroffen sind und in dieser Zeit in Quarantäne kommen. Wie behandelt der Arbeitgeber aber Fallkonstellationen, in denen gleichzeitig Kurzarbeitergeld und eine Quarantäne zu Verdienstausfällen führen?mehr

no-content
News 17.06.2020 Fälligkeit des Gehalts

Zahlt ein Arbeitgeber das Arbeitsentgelt verspätet, haftet er für ein geringeres Elterngeld, entschied kürzlich das LAG Düsseldorf. Doch wann ist der Lohn fällig und welche weiteren Konsequenzen kann eine verspätete Zahlung für den Arbeitgeber haben? Ein Überblick zur Fälligkeit der Arbeitsvergütung.mehr

3
News 17.06.2020 Studie

Wie digital ist HR? Eine Studie des Softwareunternehmens Forcont und der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg zeigt, was Unternehmen bereits erreicht haben – und wo noch Defizite bestehen.mehr

no-content
News 16.06.2020 Datenschutz

Die Corona-Warn-App des Robert Koch-Instituts (RKI) ist ab sofort verfügbar. Nach sorgfältiger Prüfung durch die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft BDO empfiehlt BGM-Papst Volker Nürnberg Unternehmen, Mitarbeiter bei der Nutzung möglichst breit zu unterstützen. Arbeitgeber sollten aber die Freiwilligkeit der Nutzung und Datenschutzaspekte beachten.mehr

1
News 16.06.2020 Bewerbung

Pauschale Fragen nach Vorstrafen eines Bewerbers sind unzulässig, urteilte kürzlich das Arbeitsgericht Bonn. Doch wie sieht es mit Fragen nach der Gesundheit, Gewerkschaftszugehörigkeit oder dem früheren Gehalt aus? Welche Fragen im Vorstellungsgespräch erlaubt und welche tabu sind.mehr

no-content
digital
Magazinbeitrag 16.06.2020 Interview zu Moral Leadership

Moral und Ethik sind zwei Komponenten guter Führung, argumentiert Linda A. Hill,  Professorin für Betriebswirt­schafts­lehre an der Harvard University und Expertin für Leadership. Führungskräfte sollten deshalb ihrem mora­lischen Kompass folgen. Doch was, wenn sie ihn noch gar nicht gefunden haben?mehr

no-content
News 16.06.2020 Fachkräftemangel

Seit März hat die Kurzarbeit in Deutschland stark zugenommen und die Zahl der offenen Stellen ist gesunken. Infolgedessen zeigen sich auch in den bislang hoch begehrten MINT-Berufen deutliche Bremsspuren. Der MINT-Frühjahrsreport 2020 weist nur noch 152.600 offene Stellen im Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik aus – 51 Prozent weniger als vor einem Jahr.mehr

no-content
News 16.06.2020 Best Workplace Award

Erstmals wird der Best Workplace Award 2020 neben den schönsten Büroarbeitsplätzen auch die beste Ausstattung im Homeoffice auszeichnen. Die Veranstalter tragen damit der neuen Bedeutung Rechnung, die das Homeoffice durch die Corona-Krise erlangt hat.mehr

no-content
News 15.06.2020 Interview mit Messechefin

Die Zukunft Personal Europe wird in diesem Jahr nicht als Live-Event in Köln stattfinden, sondern als virtuelle HR Week. Vom 12. bis 16. Oktober trifft sich die HR-Szene im virtuellen Raum. Im Mittelpunkt steht die Frage: Kann HR Disruption? Messechefin Christiane Nägler über Themen, Inhalte und Hintergründe.mehr

no-content
News 15.06.2020 Personalmagazin

Social Media spielt für die HR-Kommunikation eine wichtige Rolle. Welche Veränderungen gibt es? Wer sind die Meinungsführer? Und wie gehen sie mit der Corona-Krise um? Das Personalmagazin hat sich umgeschaut und die Liste der Top-HR-Influencer 2020 erstellt.mehr

no-content
Serie 15.06.2020 Führen in der Krise

Corona hat gezeigt, wie flexibel, kreativ und produktiv Menschen Herausforderungen annehmen und gestalten – wenn man sie denn lässt. In vielen Unternehmen haben Mitarbeitende in den vergangenen Monaten über Teamgrenzen hinweg virtuell zusammengearbeitet. Darauf sollten wir aufbauen: mit interner Talentmobilität.mehr

no-content
News 12.06.2020 E-Learning

Das Learning Management System (LMS) ist in vielen Unternehmen die zentrale Anlaufstelle für Weiterbildungsangebote. Mit einem solchen System können Lerninhalte digital ausgespielt, Präsenzschulungen verwaltet und Lernerfolge gemessen werden. mehr

no-content
News 12.06.2020 Studie

Die Recruiting-Qualität sollte auch in schwierigen Zeiten gewahrt werden. Wer jetzt die Recruiting-Prozesse weiterentwickelt und transparent mit Bewerbern kommuniziert, sorgt für eine gute Startposition nach der Krise. Aber gerade beim Bewerberkontakt schwächeln die Unternehmen.mehr

no-content
News 12.06.2020 Arbeitsunfall

Der Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung endet an der Außentür zur Toilettenanlage. Dies entschied das Landessozialgericht (LSG) Stuttgart und bestätigte damit das gleichlautende Urteil aus der Vorinstanz.  mehr

no-content
News 11.06.2020 Fehlerkultur

Um die Fehlerkultur ist es in deutschen Unternehmen offenbar nicht gut bestellt: Fast die Hälfte der Berufstätigen lügt im Job. Dabei flunkern Männer häufiger als Frauen. Meistens wird die Unwahrheit gesagt, um Fehler und Misserfolge zu verbergen, so das Ergebnis einer Umfrage von Glassdoor.mehr

no-content
News 11.06.2020 Corona-Krise

Im Rahmen der zeitlich befristeten Erleichterungen aufgrund der Corona-Pandemie können auch Leiharbeitsfirmen einen Anspruch auf Kurzarbeitergeld haben. Welche Rolle dabei der Betriebssitz spielt, hat das Bayerische Landessozialgericht nun klargestellt.mehr

no-content
News 10.06.2020 Lohn & Gehalt

Egal, ob Kontaktbeschränkungen, Kurzarbeit, Homeoffice oder Änderungen bei der Urlaubsplanung. In diesen Tagen wird deutlich, welche Vielfalt die Regelungen rund um die Corona-Pandemie bieten – speziell auch in der Entgeltabrechnung. Ein Bericht aus der Praxis.  mehr

no-content
News 10.06.2020 Urteil

Das LAG Baden-Württemberg hat in zweiter Instanz eine sachgrundlose Befristung wegen einer 15 Jahre zurückliegenden Vorbeschäftigung für unwirksam erklärt und damit eine Entscheidung des Arbeitsgerichts Reutlingen bestätigt. Somit muss die befristet eingestellte Arbeitnehmerin unbefristet weiterbeschäftigt werden.mehr

no-content
News 10.06.2020 Initiative "Workhero"

Die Initiative "Workhero" will Bewerbungen in Branchen wie Gastronomie, Bau oder Produktion aussagekräftiger machen. Im Zentrum stehen dabei Bewerberprofile, die sich auf Referenzen von ehemaligen Kollegen oder Vorgesetzten stützen. Arbeitgeber bekommen so wertvolle Zusatzinformationen für das Recruiting. mehr

no-content
News 09.06.2020 Plattformökonomie

Plattformökonomie und Crowdsouring stehen im Ruf, schlechte Arbeitsbedingungen zu bieten. Doch das stimmt nicht immer. Die Forschenden des "Fairwork Projects" haben die Arbeitsbedingungen von zehn Crowdworking-Plattformen bewertet. Das Ergebnis: Die Anbieter unterscheiden sich stark.mehr

no-content
News 09.06.2020 Corona-Pandemie

In vielen Unternehmen steht nach Wochen der Betriebsschließung die Rückkehr an die betrieblichen Arbeitsplätze auf dem Plan. Diese sollte jedoch zuvor mit dem Betriebsrat abgestimmt werden. Erste Beschlüsse von Arbeitsgerichten bremsen die vom Arbeitgeber angestrebte Rückkehr aus, wenn die Beteiligungsrechte des Betriebsrats nicht hinreichend beachtet wurden.mehr

no-content
News 08.06.2020 Advertorial: HR wird zum Business Partner

HR ist DAS Thema, das über Erfolg und Misserfolg von Unternehmen entscheidet. Das haben die vergangenen Monate gezeigt. Um die Herausforderungen der Zukunft zu meistern, muss HR zum strategischen Business Partner werden. Was bedeutet das, und warum führt dabei kein Weg an der Digitalisierung vorbei?mehr

no-content
Serie 08.06.2020 Krisenstrategien

Beim Entwickeln von Strategien für die Zeit nach der Corona-Pandemie können Unternehmen aktuell eigentlich nur auf Szenarien bauen. Dabei stoßen sogar erfahrene Strategieentwickler auf Schwierigkeiten. Denn: Über die Rahmenbedingungen nach der Krise kann man zurzeit nur spekulieren.mehr

no-content
News 08.06.2020 Urteil

Ist der Arbeitgeber durch eine verspätete Gehaltszahlung daran schuld, dass einem Arbeitnehmer ein geringeres Elterngeld ausgezahlt wird, so ist er gegenüber dem Arbeitnehmer zur Erstattung des Differenzbetrags verpflichtet. Einen solchen Schadensersatzanspruch hat das Landesarbeitsgericht Düsseldorf einer Arbeitnehmerin zugesprochen.mehr

no-content
News 05.06.2020 Kurzarbeitergeld und Entschädigungen: Update

Im Zusammenhang mit dem Coronavirus wurden Verbesserungen beim Kurzarbeitergeld beschlossen. Ebenso erhalten Mitarbeiter einzelner Unternehmen Entschädigungen nach dem Infektionsschutzgesetz, neuerdings auch bei Schulausfällen. Derartige Leistungen bleiben steuerfrei, unterliegen aber dem sogenannten Progressionsvorbehalt. Die Steuerfreiheit gilt inzwischen auch für ergänzende Arbeitgeberzuschüsse zum Kurzarbeitergeld.mehr

no-content
News 05.06.2020 Personalentwicklung

Kollaborationsplattformen, digitale Whiteboards, Messagingdienste: Neue digitale Tools haben Hochkonjunktur in deutschen Unternehmen. Für echte Digitalkompetenz kommt es jedoch nicht nur auf Experimentierfreude, sondern auch auf die Unternehmenskultur an.mehr

no-content
News 05.06.2020 Arbeitsrecht

Das Arbeitsrecht sieht für Feiertage einen Anspruch auf Entgeltfortzahlung vor. Bei nicht-bundesweiten Feiertagen wie zum Beispiel an Fronleichnam (gilt nur in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen sowie Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland) ist weder der Sitz des Arbeitgebers noch der Wohnsitz des Arbeitnehmers, sondern der tatsächliche Arbeitsort maßgeblich.mehr

2
News 05.06.2020 Zuschüsse und Sachbezüge

Aufgrund der Corona-Krise können Arbeitgeber ihren Beschäftigten bis Ende 2020 Sonderzahlungen bis 1.500 Euro steuerfrei in Form von Zuschüssen und Sachbezügen gewähren. Inzwischen wurde dafür auch eine gesetzliche Grundlage geschaffen. Das Bundesfinanzministerium hat zudem umfangreiche FAQs veröffentlicht.mehr

8
News 05.06.2020 Coronavirus

Schulen und Kitas sind von einem Normalbetrieb noch weit entfernt. Arbeitnehmer, die keine Betreuungsmöglichkeit für ihre Kinder haben und deshalb zu Hause bleiben, bekommen den Verdienstausfall nach einer neuen gesetzlichen Regelung bis zu sechs Wochen erstattet. Der Bundesrat hat jetzt die Verlängerung dieser Lohnfortzahlung verabschiedet.mehr

6
News 04.06.2020 Interview mit Professor Gregor Thüsing

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat im vergangenen Jahr eine eigene Abteilung für das Thema Digitalisierung der Arbeitswelt eingerichtet, in die Experten verschiedener Fachbereiche eingebunden werden. Professor Dr. Gregor Thüsing, Mitglied des neu geschaffenen Beirats Beschäftigtendatenschutz, gibt im Interview einen Ausblick auf die künftige Entwicklung des Datenschutzes.mehr

no-content
News 04.06.2020 Corona-Pandemie

Arbeitgeber müssen für ihre Arbeitnehmer Sozialversicherungsbeiträge zahlen, sonst fallen grundsätzlich Säumniszuschläge und Mahngebühren an. Für den Monat Mai konnte aufgrund der Corona-Krise letztmalig das vereinfachte Stundungsverfahren beantragt werden, um diese Zusatzkosten zu vermeiden. Wie es ab der Fälligkeit Juni weitergeht, erfahren Sie hier.mehr

no-content
News 04.06.2020 Fuhrpark

Auch wenn viele Firmenparkplätze in den vergangenen Wochen leer blieben: Dienstwagen bleiben insbesondere für Mitarbeiter im Vertrieb alternativlos. In allen anderen Bereichen allerdings scheint die Nachfrage nach dem einstigen Statussymbol zu sinken.    mehr

no-content
News 03.06.2020 Urlaubsanspruch

Am 11. Juni ist Fronleichnam, ein Feiertag in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen sowie Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Da Fronleichnam stets auf einen Donnerstag fällt, bietet sich für Arbeitnehmer die Gelegenheit, durch einen Brückentag geschickt das Wochenende zu verlängern. Aber wie sieht das arbeitsrechtlich aus: Müssen Arbeitgeber Brückentage gewähren?mehr

no-content
News 03.06.2020 Interview zu Executive Search

Executive Search lebt von persönlichen Kontakten und Auswahl­gesprächen. Jetzt fangen die Personalberater wieder an, persönliche Vorstellungstermine zu vereinbaren. Aber in der Hochphase der Corona-Krise waren die meisten Einstellungsentscheidungen auf Eis gelegt. Einen Ausblick auf die Zukunft des Executive Search gibt Jörg Kasten von der Personalberatung Boyden.mehr

1
News 03.06.2020 Hotels in der Krise

Die deutsche Tagungs- und Kongressbranche wird derzeit massiv beeinträchtigt, sagen die aktuellen Daten des "Meeting- & Eventbarometers". Das Europäische Institut für Tagungswirtschaft EITW untersucht die Auswirkungen der Corona-Krise und skizziert Szenarien für den Neustart.mehr

no-content
News 03.06.2020 Urteil

Arbeitgeber dürfen im Bewerbungsverfahren nach Vorstrafen und Ermittlungsverfahren nur fragen, wenn und soweit die künftige Tätigkeit des Bewerbers dies erfordert. Ein allgemeines Fragerecht gibt es nicht, entschied das Arbeitsgericht Bonn im Fall eines Auszubildenden der Lagerlogistik.mehr

no-content
Serie 03.06.2020 Kolumne Wirtschaftspsychologie

So manchen Mythos in der HR-Welt konnte Professor Uwe P. Kanning schon in seiner Kolumne aufklären. Mit psychologischen Fakten begegnet er den Anhängern des Bauchgefühls. Heute erklärt er, inwiefern es ein Problem ist, wenn Entscheider Bewerber, die ihnen ähnlich sind, für die besseren Kandidaten halten.mehr

no-content
Serie 02.06.2020 Krisenstrategien

Die Corona-Pandemie hinterlässt deutliche Spuren in Wirtschaft und Gesellschaft. Ändern können Führungskräfte das nicht – wohl aber, wie sie auf diese Herausforderungen reagieren. Der Schlüssel zu einem konstruktiven Wandel ist Achtsamkeit.mehr

no-content
News 02.06.2020 Personalien des Monats

SAP und Stefan Ries gehen getrennte Wege. Andreas Reichel wird Geschäftsführer Personal und Arbeitsdirektor bei Steag. Angela Stoffers geht als Personalchefin zu Kaufland. Und die Allianz hat mit Stefan Britz einen neuen Chief Human Resources Officer gefunden.mehr

no-content
News 02.06.2020 Lohnabrechnung

Der Arbeitgeber kann für beruflich veranlasste Umzüge eine steuerfreie Pauschvergütung für sonstige Umzugsauslagen an seine Mitarbeiter zahlen. Per 1. Juni 2020 ändern sich die Pauschalen, dabei kommt es auch zu Neuerungen bei der Berechnung. mehr

no-content
News 02.06.2020 Sonderkündigungsschutz

Betriebliche Datenschutzbeauftragte haben einen besonderen Kündigungsschutz. Das LAG Nürnberg kassierte die Kündigung einer Teamleiterin, die als Datenschutzbeauftragte bestellt war, und befasste sich dabei auch mit der Frage, ob der deutsche Sonderkündigungsschutz mit der europäischen DSGVO vereinbar ist.mehr

no-content
News 29.05.2020 Kommentar

Am 29. Mai ist der letzte Arbeitstag von Stefan Ries. Der Personalvorstand von SAP verlässt nach 18 Jahren den Konzern bereits zum zweiten Mal – ein außergewöhnlicher Karriereverlauf.mehr

no-content
Serie 29.05.2020 Kolumne Leadership

Führen und Folgen sind die Grundlage gelingender Zusammenarbeit. Doch ihre Voraussetzungen unterliegen dem Wandel. Unser Kolumnist Randolf Jessl beleuchtet diesmal die Frage: Woran scheitern Doppelspitzen?mehr

no-content
News 29.05.2020 Online-Roadshow

Zahlreiche Veranstalter haben es bereits vorgemacht. Auch die HR Innovation Roadshow zieht nun nach und geht demnächst auf virtuelle Tour. An fünf Terminen können Startups ihre Ideen pitchen und mit Personalverantwortlichen aus Unternehmen ins Gespräch kommen.mehr

no-content