News 13.03.2018 bAV

Was passiert mit der bAV in der neuen Legislaturperiode? Diese Frage stand im Mittelpunkt der 19. Handelsblatt-Jahrestagung "Betriebliche Altersversorgung 2018". Den dort anwesenden Vertretern der künftigen Regierung und der Opposition scheint jedoch die Umsetzung des BRSG zu genügen.mehr

no-content
News 13.03.2018 Digitalisierung

Deutschland brauche mehr Wandel und Neugründungen, um die Digitalisierung erfolgreich zu bewältigen, fordert der deutsche Internet-Milliardär Ralph Dommermuth. Lebenslanges Lernen und Qualifizierung seien zwar wichtig, reichten aber nicht aus.mehr

no-content
News 13.03.2018 Sozialgericht

Das Sozialgericht Heilbronn hatte zu entscheiden, wann Tätigkeiten im Bereich der Beerenernte und Pflege der Pflanzen in der landwirtschaftlichen Produktion als einheitliche Beschäftigung zu werten sind. Das Urteil im Überblick.mehr

no-content
News 13.03.2018 Betriebliches Gesundheitsmanagement

Employe-Assistance-Programme (EAP) bieten Mitarbeitern telefonische Hilfe bei privaten oder beruflichen Problemen. Die Mitarbeiterberatung wird von externen Anbietern durchgeführt, die Kosten übernimmt der Arbeitgeber. Eine Beraterin für EAP gibt Tipps zur Einführung.mehr

no-content
News 12.03.2018 Arbeitszeitregelungen

Bereitschaftsdienste, bei denen Arbeitnehmer in kürzester Zeit einsatzbereit sein müssen, zählen als Arbeitszeit, auch wenn sie zu Hause abgeleistet werden. Dies urteilte der EuGH kürzlich. Doch rund um den Bereitschaftsdienst gibt es immer wieder arbeitsrechtliche Fragen. Ein Überblick gibt Antworten.mehr

no-content
News 12.03.2018 Geringfügig entlohnte Beschäftigung

Ein Minijob liegt vor, wenn die zu erwartenden Entgeltansprüche des Arbeitnehmers pro Jahr 5.400 Euro nicht überschreiten. Erhalten Minijobber ein höheres Entgelt, muss der Arbeitgeber reagieren. Doch nicht jede Überschreitung der Verdienstgrenze führt zur Beendigung des Minijobs.mehr

no-content
News 09.03.2018 Personalmarketing

Totgesagte leben länger. So ist es auch mit der App Snapchat. Viele hatten sie schon abgeschrieben, doch die Entwickler warten mit immer neuen Ideen auf - und haben damit vor allem bei jungen Nutzern Erfolg. Im Personalmarketing für Azubis bietet die App noch ungenutztes Potenzial – wenn man sie richtig zu nutzen weiß.mehr

no-content
News 09.03.2018 Unfallversicherung

Der Beitrag, den Unternehmen zur Unfallversicherung entrichten müssen, kann bei besonders vielen oder schweren Unfällen durch Zuschläge erhöht werden. Das Sozialgericht Düsseldorf hat entschieden, dass für das Verletzungsrisiko der Spieler der Krefeld Pinguine beim Eishockey solch ein Risikozuschlag fällig ist.mehr

no-content
News 08.03.2018 Weltfrauentag

Am 8. März ist Weltfrauentag. Der vor rund hundert Jahren entstandene Welttag zur Gleichberechtigung der Frauen bei Wahlen, im gesellschaftlichen und im Arbeitsleben ist auch heute noch Anlass, um die Stellung der Frau im Arbeitsleben kritisch zu hinterfragen.mehr

no-content
News 08.03.2018 Betriebliche Altersversorgung

Muss der Pensions-Sicherungs-Verein (PSV) im Fall der Insolvenz eines Arbeitgebers für Leistungskürzungen durch die Pensionskasse aufkommen? Nach Auffassung des BAG könnte sich eine solche Pflicht aus EU-Recht ergeben, weshalb es dem EuGH die Frage zur Entscheidung vorgelegt hat.mehr

no-content
News 08.03.2018 Ausbildungsmarkt

Nach jahrelangem Lehrlingsschwund steigen die Ausbildungszahlen im Handwerk dank junger Flüchtlinge. Doch das Nachwuchsproblem ist damit noch lange nicht gelöst.mehr

no-content
News 07.03.2018 New Work

Die New Worker des Jahres sind Sabine Kluge, Robert Harms und Ronny Großjohann von Siemens, Christoph Magnussen von Blackboat.com und Michael Schmutzer von Design Offices. Zusammen mit den Unternehmen MAN und Intraprenör wurden sie für zukunftsweisendes Arbeiten ausgezeichnet.mehr

no-content
Serie 07.03.2018 Kolumne Wirtschaftspsychologie

So mancher Mythos geistert durch die Personalabteilungen - gerade wenn es um psychologisches Wissen geht. Professor Uwe P. Kanning klärt in seiner Kolumne über die Fakten auf. Heute: Lichtsprache – wie Sie die Kraft des Göttlichen im Personalwesen nutzen.mehr

no-content
News 07.03.2018 Kündigung in der Insolvenz

Ein Insolvenzverwalter muss nach Anzeige der Masseunzulänglichkeit erneut kündigen, um die Entstehung eines Anspruchs auf Annahmeverzugslohn als Neumasseverbindlichkeit zu verhindern. Er darf sich nicht darauf verlassen, dass eine bereits ausgesprochene Kündigung wirksam ist, urteilte das BAG.mehr

no-content
News 07.03.2018 Doppelte Haushaltsführung

Eine doppelte Haushaltsführung liegt nicht vor, wenn der eigene Hausstand ebenfalls am Beschäftigungsort gelegen ist. Das gilt insbesondere dann, wenn der Arbeitsplatz von der Hauptwohnung innerhalb von etwa einer Stunde erreicht werden kann.mehr

no-content
News 07.03.2018 Recruiting

Die richtige Personalauswahl braucht Zeit und Fingerspitzengefühl. Doch wer sich zu viel Zeit für die Rekrutierung lässt, riskiert, die besten Bewerber zu verlieren. Denn für begehrte Fachkräfte gelten zu lange Rekrutierungsprozesse inzwischen als Ausschlusskriterium.  mehr

no-content
News 06.03.2018 Arbeit 4.1.

Der Einsatz moderner Technologien und innovative Management-Strategien zur besseren Teamarbeit sind in deutschen Büros wenig ausgeprägt, das zeigt ein Vergleich mit Großbritannien und Frankreich. Damit droht Deutschland den Anschluss an modernes Arbeitsmanagement zu verpassen. mehr

no-content
News 06.03.2018 Networking

Produkte vernetzen über die Cloud, Mitarbeiter vernetzen mit „Working Out Loud“ – so lautet eines von Boschs Rezepten für die digitale Transformation. Wie das in der Praxis funktioniert, lesen Sie hier.mehr

no-content
News 05.03.2018 Spionagesoftware

Eine Lernplattform ist das Einfallstor für den Hackerangriff auf die Netzwerke der Bundesregierung gewesen. Das berichtet die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung vom Sonntag, 4. März. Die Lernplattform ist integriert in die Internetseite der Bundesakademie für öffentliche Verwaltung, (BAköV).mehr

no-content
News 05.03.2018 Ideenmanagement

Bei der Audi AG gibt es seit 50 Jahren ein Ideenmanagement. Doch nie war der Erfolg so groß wie heute. Der Autorhersteller hat damit 2017 knapp 109 Millionen Euro eingespart – 23 Prozent mehr als im Vorjahr. Wie es dazu kam, erläutert der Leiter der Ideen-Agentur, Marcus Schulte.mehr

no-content
News 05.03.2018 Zukunft des Lernens

Europäische und amerikanische Weiterbildungsanbieter rechnen 2018 mit einem Umsatzzuwachs. Das ist das Ergebnis einer Umfrage in Deutschland, Skandinavien, Großbritannien und den USA. Besonders gefragt sind demnach offene Seminare und Inhouse-Schulungen.mehr

no-content
News 02.03.2018 EuGH-Urteil

Arbeitsverträge von Arbeitnehmern, die das gesetzliche Rentenalter bereits erreicht haben dürfen rechtmäßig befristet werden. Das Vorgehen verstößt nicht gegen das unionsrechtliche Verbot der Altersdiskriminierung und stellt keinen Missbrauch befristeter Arbeitsverhältnisse dar, entschied der EuGH. mehr

no-content
News 02.03.2018 Übernahme

Das niederländische Weiterbildungsportal Springest hat das deutsche Portal weiterbildung.de übernommen. Springest, gegründet 2008, schluckt damit einen zehn Jahre länger am Markt agierenden Mitbewerber, der bislang als einer der Marktführer in Deutschland galt.mehr

no-content
News 02.03.2018 Versicherungsrecht

In der Praxis ergeben sich immer wieder Probleme bei der Abgrenzung eines selbstständig tätigen Handelsvertreters zu einem abhängig Beschäftigten. Dazu haben die Spitzenorganisationen eine überarbeitete Fassung ihrer Abgrenzungshilfe im Rahmen des Statusfeststellungsverfahrens veröffentlicht.mehr

no-content
News 01.03.2018 Interview mit Ariane Reinhart

Der neue Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Personalführung hat Continental-Personalvorstand Ariane Reinhart zur Vorsitzenden gewählt. Im Interview bezieht sie Stellung: Was muss sich in HR ändern? Was sind die größten Fehler von HR-Managern? Und was sind die neuen Ziele für die DGFP?mehr

no-content
News 01.03.2018 Change Management

Veränderungen gehören für viele Unternehmen zum Alltag. Mittlerweile scheinen viele Mitarbeiter sogar überzeugt, dass Change-Projekte sogar Spaß machen können. Mangelhaft scheint aber immer noch eine klare und transparente Kommunikation zu sein. Das ist das Ergebnis einer neuen Umfrage.mehr

no-content
News 28.02.2018 Dienstwagen

Dieselfahrverbote sind rechtens, hat das Bundesverwaltungsgericht geurteilt. Fahrverbote für Dieselfahrer in den Städten werden damit noch wahrscheinlicher. Das beeinflusste die Fuhrparkmanager bisher aber wenig: Wie eine Firmenwagenstudie zeigt, setzen die meisten Unternehmen trotzdem im Fuhrpark auf Dieselautos.mehr

no-content
News 28.02.2018 Integration

Immer mehr mittelständische Betriebe beschäftigen Flüchtlinge. Die Mehrheit der Mittelständler glaubt sogar, dass geflüchtete Menschen den Fachkräftemangel in Deutschland mildern werden. Das ergab das Mittelstandsbarometer der Beratungsgesellschaft EY.mehr

no-content
Serie 28.02.2018 Kolumne Entgelt

Für Laien aber auch für Profis hält die Entgeltabrechnung manch Erstaunliches und vor allem Kompliziertes bereit. Robert Knemeyer, Personalberater und Interim-Manager, geht außergewöhnlichen Fragen nach. Heute: Was es für die Entgeltabrechnung bedeutet, wenn Konzernmitarbeiter in anderen Ländern eingesetzt werden.mehr

no-content
News 28.02.2018 Personalien des Monats

Telekom-Personalchef Christian P. Illek übernimmt ab Januar 2019 das Finanzressort im Konzern. Bernd Hartmann ist ab dem 1. März Chief Human Resources Officer der Thyssen Krupp Marine Systems. Und der Personaldienstleister Manpower hat mit Anke Anderie eine neue Geschäftsführerin. mehr

no-content
News 27.02.2018 Studienaufruf

Die Zukunft der Arbeit beschäftigt derzeit viele Forscher – nicht zuletzt steht schließlich das Wissenschaftsjahr unter dem Motto "Arbeitswelten der Zukunft". An der Hochschule Niederrhein läuft zu diesem Thema ein Forschungsprojekt, zu dem auch Personaler mit ihren Praxiseinsichten beitragen können.mehr

no-content
News 27.02.2018 Neues aus dem Meldewesen

Seit dem 1.1.2017 sind Annahmestellen verpflichtet, fehlerhafte Meldungen der Krankenkassen zurückzuweisen. Krankenkassen müssen daraufhin ihre Software bereinigen. Nun gibt es den ersten Erfahrungsbericht, der ein eindeutiges Urteil fällt.mehr

no-content
News 27.02.2018 Interview mit Elke Eller

Der Bundesverband der Personalmanager BPM sieht gute Ansätze im Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und SPD. Der Verband bietet an, die Pläne zu Digitalisierung und Arbeitszeitflexibilisierung, zur Fachkräftestrategie und zur Weiterbildung mit seinem HR-Know-how zu unterstützen.mehr

no-content
News 27.02.2018 EuGH

Die Kündigung einer schwangeren Arbeitnehmerin im Zusammenhang mit einer Massenentlassung ist nicht immer unzulässig. Vielmehr kann es Ausnahmefälle geben, in denen eine Kündigung möglich ist. Das hat nun der Europäische Gerichtshof entschieden – und damit indirekt deutsches Recht bestätigt.mehr

no-content
News 26.02.2018 Hinterbliebenenversorgung

Ein Arbeitgeber darf 15 Jahre jüngere Ehepartner von der Hinterbliebenenversorgung ausschließen. Diese Altersabstandsklausel verstößt nicht gegen das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG), hat das Bundesarbeitsgericht entschieden. mehr

no-content
News 26.02.2018 bAV 4.0

Was bringt die Digitalisierung der betrieblichen Altersversorgung?  Martin Bockelmann, Anbieter einer digitalen Lösung zur bAV-Verwaltung, sieht insbesondere in der gestiegenen Komplexität durch das BRSG einen Ansatzpunkt für bAV 4.0.       mehr

no-content
News 26.02.2018 Vergütungs-Check

Was verdient ein Personalleiter? Der "Vergütungs-Check" gibt Auskunft. In Zusammenarbeit mit dem Gehaltsexperten Compensation Partner stellt das Personalmagazin einmal im Monat die Gehälter in den zentralen Tätigkeitsfeldern des Personalwesens vor.mehr

no-content
News 23.02.2018 EuGH-Urteil

Bereitschaftsdienste, bei denen der Arbeitnehmer in kürzester Zeit einsatzbereit sein muss, zählen als Arbeitszeit - auch wenn die Bereitschaft zu Hause abgeleistet wird. Dies hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg im Fall eines belgischen Feuerwehrmannes entschieden.mehr

no-content
News 23.02.2018 Gehaltsvergleich

Das neue Entgelttransparenzgesetz erlaubt einen Vergleich des eigenen Gehalts mit dem der Kollegen – allerdings nur über Vergleichsgruppen. Arbeitnehmer befriedigt das nicht: Jeder zweite würde gerne das konkrete Gehalt der Kollegen kennen.mehr

no-content
News 22.02.2018 Künstliche Intelligenz

Die einen wollen den Job, die anderen eine Stelle mit dem bestmöglichen Kandidaten besetzen: Bewerbungsgespräche erfordern eine hohe Professionalität, die sich jetzt mit virtuellen Avataren trainieren lässt.mehr

no-content
News 22.02.2018 Ausnahme vom Werkstudentenprivileg

Wer Studenten beschäftigt, wendet die besonderen Regelungen des Werkstudentenprivilegs an, nach dem nur Rentenversicherungsbeiträge zu zahlen sind. Allerdings sollten Arbeitgeber die Lücke zwischen dem Bachelor- und Masterstudiengang beachten, in der diese Sonderbehandlung nicht gilt.mehr

no-content
News 22.02.2018 LAG-Urteil

Ein Arbeitszeugnis, das per Post verschickt wird, darf gefaltet und zusammengeheftet werden. Der Arbeitgeber genügt mit einer kopierfähigen Form völlig den Vorschriften für die Zeugniserteilung, urteilte das LAG Rheinland-Pfalz - und erkannte im Tackern auch keinen Geheimcode.mehr

no-content
News 21.02.2018 Interview mit John Stepper

John Stepper hat aus eigener Betroffenheit heraus eine Methode entwickelt, wie sich Menschen sinnvoll vernetzen und ihre Arbeit transparent machen. Das ermöglicht Kollaboration, wie viele Firmen sie sich wünschen. Ihren Erfolg führt Stepper darauf zurück, dass sich die Anwender gestärkt und unabhängiger fühlen.mehr

no-content
Serie 21.02.2018 Kolumne Recruiting

Wissen Sie noch, welche Arbeitgebersiegel es alles gibt und welche Ihr eigenes Unternehmen trägt? Der Trend zu den Auszeichnungen ist wohl langsam ausgereizt. Unser Kolumnist Henner Knabenreich empfiehlt jedenfalls, stark über die nötige Investition in ein Siegel nachzudenken.mehr

no-content
News 21.02.2018 Digitale Lernangebote

Digitale Lernangebote sollen Mitarbeiter weiter entwickeln und ihnen helfen, ihre Aufgaben im Sinne der Geschäftsziele des Unternehmens zu bewältigen. Eine aktuelle Studie zeigt jetzt große Mängel am digitalen Lernangebot auf.mehr

no-content
News 20.02.2018 Zukunft der Arbeit

Die Bundesforschungsministerin Johanna Wanka hat das Wissenschaftsjahr 2018 ausgerufen – unter einem HR-Thema: "Arbeitswelten der Zukunft" ist das Leitmotiv. Auf diese Weise soll eine breite Öffentlichkeit an der Zukunftsdebatte teilnehmen.mehr

no-content
News 20.02.2018 Eignungsdiagnostik

Kleine Apps und gamifizierte Online-Tests sollen den Personalern die Personaldiagnostik erleichtern. Bisher nutzen die Unternehmen sie meist in der Vorauswahl von Bewerbern. Allerdings müssen sie vorsichtig sein – denn einige Tools taugen nicht viel.mehr

no-content
News 19.02.2018 Arbeitnehmerüberlassung

Ein Leiharbeitnehmer hat vor dem Arbeitsgericht Gießen verlangt, das gleiche Arbeitsentgelt wie vergleichbare Arbeitnehmer des Entleihers zu erhalten, sogenanntes "Equal Pay". Die Kammer lehnte dies jedoch ab und bestätigte damit die durch die AÜG-Reform geänderten Equal-Pay-Vorschriften.mehr

no-content