News 22.01.2024 Frauenquote

Zum Jahreswechsel 2023/2024 haben es viele Frauen in die oberste Führungsebene geschafft: Der Frauenanteil in Vorständen ist so hoch wie nie zuvor. Männer dominieren jedoch weiterhin und die Entwicklung verliert an Schwung. Aktuelle Zahlen zum Frauenanteil in Vorständen und Aufsichtsräten zeigen Analysen von DIW, EY und Fidar.mehr

1
News 22.01.2024 Lohnsteuer und Sozialversicherung

Bei der Entgeltabrechnung behält der Arbeitgeber Steuern und Sozialversicherungsbeiträge vom Entgelt der Arbeitnehmenden ein. Diese zahlt er dann an das zuständige Finanzamt und die zuständige Krankenkasse. Bei einer nachträglichen Korrektur sind für diese beiden Bereiche unterschiedliche Regelungen zu beachten.mehr

no-content
Anzeige
Advertorial 22.01.2024 Digitales Workforce Management

Talentknappheit, fehlende emotionale Bindung, Great Resignation – der Arbeitsmarkt erlebt einen Wandel. Viele Arbeitgebende investieren deshalb laut Gartner Market Guide bereits in die Verbesserung der Mitarbeitererfahrung. Eines der HR-Fokusthemen 2024 ist die mitarbeiterzentrierte Planung.mehr

no-content
News 22.01.2024 Urteil

Das Arbeitsverhältnis eines angestellten Lehrers wurde nach Ablauf der Befristung beendet. Das Arbeitsgericht Bremen-Bremerhaven konnte keinen Grund für eine Entfristung des Arbeitsvertrags erkennen.mehr

no-content
News 19.01.2024 Boomerang Hiring

Wenn Beschäftigte kündigen, muss das nicht das Ende sein. Denn viele Stellen erscheinen nur auf den ersten Blick besser – und mit etwas Abstand wird den Ehemaligen klar, dass sie den alten Job vermissen. Das ist der richtige Zeitpunkt für Rehiring. Diese Maßnahmen erleichtern ihnen die Rückkehr .mehr

1
News 19.01.2024 Urlaubsgewährung

Oft erfolgt in Unternehmen direkt zu Jahresbeginn die Urlaubsplanung der Belegschaft für das gesamte Urlaubsjahr. Rund um das Thema gibt es regelmäßig viele Fragen: Wie sieht es rechtlich aus, wenn der Urlaub im Unternehmen erst einmal festgelegt ist? Lässt er sich dann später noch ohne Weiteres verschieben?mehr

2
News 19.01.2024 Studienaufruf

Wie zeitgemäß ist die Berufsschule? Welche Rolle spielt künstliche Intelligenz für die duale Ausbildung? Diese und andere Fragen bilden den Schwerpunkt der diesjährigen Studie Azubi-Recruiting-Trends. Ausbildungsverantwortliche können ihre Erfahrungen weitergeben.mehr

no-content
News 18.01.2024 Veränderungsbereitschaft

Digitalisierung, Kriege, hohe Energiepreise – Unternehmen geraten zunehmend unter Druck und müssen sich an ein volatiles Umfeld anpassen. Workforce Transformation hilft ihnen, sich effektiver und anpassungsfähiger zu machen. Eine Studie zeigt nun, dass sich dieser Ansatz in Unternehmen etabliert und HR entscheidend daran beteiligt ist.mehr

no-content
News 18.01.2024 Trendanalyse

Die Digitalisierung verändert die Art und Weise, wie HR-Fachkräfte ihre Aufgaben erledigen. Die Fähigkeit, mit digitalen Tools und künstlicher Intelligenz (KI) umzugehen und datenbasierte Entscheidungen zu treffen, wird immer wichtiger werden. Eine aktuelle Trendanalyse fasst zusammen, welche Kompetenzen im Personalmanagement gefragt sind.mehr

no-content
News 17.01.2024 Familienstartzeit

Als erstes Dax40-Unternehmen führt Henkel eine geschlechterneutrale Elternzeit für seine etwa 50.000 Mitarbeitenden weltweit ein. Der Softwarekonzern SAP hatte ein ähnliches Angebot geplant, aber nun wieder gestoppt – wohl auch, weil das geplante Gesetz zur Familienstartzeit derzeit auf Eis liegt.mehr

no-content
News 17.01.2024 Aushangpflicht

Laut Gesetz sind Arbeitgeber dazu verpflichtet, zahlreiche Gesetzes- oder Verordnungstexte im Betrieb auszuhängen, damit sich Beschäftigte ohne großen Aufwand über ihre Rechte und Pflichten informieren können. Wichtig ist, dass der Aushang stets aktuell ist. Was sind die aushangpflichtigen Gesetze 2024?mehr

no-content
Serie 17.01.2024 Kolumne Leadership

Führen und Folgen sind die Grundlage gelingender Zusammenarbeit. Doch ihre Voraussetzungen unterliegen dem Wandel. Unser Kolumnist Randolf Jessl beleuchtet diesmal die Frage: Wie viel Zukunft haben Vorgesetzte?mehr

no-content
News 16.01.2024 Lohnsteueraußenprüfung

Für Lohnsteueraußenprüfungen gelten grundsätzlich gesonderte Verfahrensregelungen (§ 42f EStG). Ergänzend sind aber die Vorschriften der Abgabeordnung (AO) anzuwenden (insbes. §§ 193 ff. AO). Aktuelle Änderungen der AO haben deshalb auch Auswirkungen auf Lohnsteuerprüfungen.mehr

no-content
News 16.01.2024 Urteil

Wer eine schwache Arbeitsleistung zeigt, wird oft als "Low Performer" bezeichnet. Zwei Mitarbeitenden, die in ihrem Job im Bereich des Bürgertelefons zu wenig Telefonanrufe entgegennahmen, kündigte der Arbeitgeber fristlos. Die Kündigungen waren wirksam, urteilte das Arbeitsgericht Bremen.mehr

no-content
News 16.01.2024 Freistellung

In vielen Unternehmen wird an Karneval, Fastnacht oder Fasching üblicherweise am Rosenmontag nicht gearbeitet. Was gilt damit für die Arbeitsbefreiung am Rosenmontag? Ein arbeitsrechtlicher Überblick.mehr

no-content
Ausländische Fachkräfte als Rettungs­anker?
digital
Magazinbeitrag 16.01.2024 Fach­kräfte­­­einwanderungs­gesetz

Die Beschäftigung von auslän­di­­schen Fachkräften gilt als eine Maß­­nahme gegen den Fach­kräfte­­mangel. Aber trotz des neuen Fach­kräfte­­­einwanderungs­gesetzes gibt es zahl­reiche Hürden, ange­fangen bei der Sprache und der Attraktivität des Standorts. Ein Blick in die Studien­lage und Praxis. mehr

no-content
News 15.01.2024 Urteil

Der Betriebsrat kann ein Recht auf Erstattung von Dolmetscherkosten für Übersetzungen bei einer Betriebsversammlung haben. Die Kosten von rund 31.000 Euro für Simultanübersetzungen und technische Ausrüstung bei der Betriebsversammlung eines Logistikunternehmens muss der Arbeitgeber nicht übernehmen, entschied das LAG Sachsen.mehr

no-content
News 15.01.2024 Gehaltsreport

Im Schnitt verdienen Beschäftigte in Deutschland 50.250 Euro pro Jahr. Doch die Unterschiede sind groß: Für Beschäftigte in Hotels und Gastronomie liegt das Durchschnittsgehalt bei 39.750 Euro, für Ärzte und Ärztinnen dagegen bei über 107.250 Euro. Und auch regional klaffen die Gehälter stark auseinander. Das zeigt der neue Gehaltsreport von Stepstone.mehr

no-content
News 15.01.2024 Future Skills

Der Arbeitsalltag verändert sich in allen Branchen und mit immer höherem Tempo. Besonders Beschäftigte über 50, sogenannte Silver Worker, brauchen Unterstützung in Form von Weiterbildungen. Daran mangelt es aber in vielen Unternehmen, wie eine aktuelle Studie zeigt.mehr

no-content
News 12.01.2024 Arbeitsschutz

Der Winter ist zurück und sorgt in vielen Teilen Deutschlands für eisige Temperaturen. Wird es am Arbeitsplatz zu frostig, müssen Arbeitgeber Abhilfe schaffen. Sie sind verantwortlich dafür, dass für Beschäftigte gewisse Mindesttemperaturen herrschen. Doch wie kalt darf es am Arbeitsplatz sein?  mehr

no-content
News 12.01.2024 Hybrides Arbeiten

Kreativität und Unternehmensbindung können sinken, wenn Teams sich nicht regelmäßig sehen. Das zeigen mehrere Studien. Doch es gibt noch mehr Gründe, im neuen Jahr wieder häufiger ins Büro zu kommen.mehr

no-content
News 11.01.2024 Unternehmenserfolg

Am 1. Januar 2024 ist das Zukunftsfinanzierungsgesetz in Kraft getreten, welches Änderungen im Gesellschaftsrecht, dem Kapitalmarktrecht und dem Steuerrecht mit sich bringt. Das hat Auswirkungen auf die Mitarbeiterkapitalbeteiligung, die in Zeiten des Fachkräftemangels - sowohl für Startups als auch für etablierte Unternehmen - eine interessante Möglichkeit ist, um als Arbeit­geber dauerhaft attraktiv zu sein.mehr

no-content
News 11.01.2024 Teamarbeit

Die scheinbar kleinen Gesten, abwertenden Blicke und beiläufigen Kommentare - sie können sich auf unser Gefühl von Sicherheit auswirken. Fünf Tipps, um eine Sensibilität für die eigenen Verhaltensweisen zu entwickeln und die psychologische Sicherheit in der Arbeitswelt zu fördern.mehr

no-content
Interview 11.01.2024 Arbeitsmarktprognose

Wohin entwickelt sich der Arbeitsmarkt? Was ändert sich im Recruiting? Mit diesen und vielen weiteren Fragen beschäftigen sich die Jobportale Indeed und Stepstone. Wir nahmen das zum Anlass, die dort tätigen Arbeitsmarktexperten Annina Hering und Tobias Zimmermann an einen (virtuellen) Tisch zu bringen.mehr

no-content
News 11.01.2024 Mitarbeiterbindung

Obwohl sich hybride Arbeitsmodelle durchsetzen und viele Unternehmen heute dezentral aufgestellt sind, fehlt vielerorts ein professionelles virtuelles Onboarding. Dabei kann sich eine virtuelle Onboarding-Experience positiv auf die Mitarbeiterintegration und das Employer Branding auswirken.mehr

no-content
Serie 10.01.2024 Kolumne E-Learning

Einmal gelernt, nichts verlernt und bis zur Rente durchgehalten. Diese Zeiten sind endgültig vorbei, weiß unsere Kolumnistin Gudrun Porath. Trends deuten darauf hin, dass das Zeitalter der Berufsabschlüsse durch das Zeitalter der Zertifikate abgelöst wird. Online-Lernplattformen wittern ihre Chance.mehr

no-content
News 10.01.2024 Arbeitskampf

Der aktuelle Bahnstreik legt einmal mehr halb Deutschland lahm. Die von der Deutschen Bahn beantragte einstweilige Verfügung gegen den Streik wies das Landesarbeitsgericht zurück, weil nicht festgestellt werden könne, dass die GDL mit dem Streik rechtswidrige Streikziele verfolge oder gegen die Friedenspflicht verstoße. Das wirft ganz allgemein die Frage auf: Wann ist ein Streik rechtlich zulässig?mehr

no-content
News 10.01.2024 Beschluss

Die Vorschlagsliste für die Betriebsratswahl eines Logistikunternehmens enthielt einen Smiley. Der Wahlvorstand wies die Liste mit diesem Kennwort daher ab. Die Anfechtung dagegen blieb zwar erfolglos, die Betriebsratswahl erklärte das LAG Köln dennoch aus anderen Gründen für unwirksam.mehr

no-content
News 09.01.2024 Wissenschaft für Praktiker

Häufig werden die Unterschiede zwischen den Generationen herausgearbeitet, eine wissenschaftliche Basis zu größeren Unterschieden der Werte und Einstellungen zwischen den Generationen gibt es allerdings nicht. Dieser Beitrag beschäftigt sich mit einem verwandten Aspekt: der Generativität, also dem Motiv älterer Beschäftigter, jüngeren Kolleginnen und Kollegen etwas Positives zu hinterlassen.mehr

no-content
News 09.01.2024 neues lernen

"neues lernen", das multimediale Produkt für alle, die Lernen im Unternehmen vorantreiben, veröffentlicht alle zwei Wochen einen Podcast. In Folge 17 "Lasst uns reden! Die Kommunikation im Job verbessern" dreht sich alles um die Frage: Was braucht eine erfolgreiche Kommunikation - und wie können wir das erlernen?mehr

no-content
Rückzahlungsklauseln im Arbeitsvertrag
digital
Magazinbeitrag 09.01.2024 Weiterbildungskosten

Arbeitgeber übernehmen meist die Kosten für Aus-, Fort- und Weiterbildungen ihrer Mitarbeitenden. Für den Fall, dass eine Arbeitnehmerin oder ein Arbeitnehmer vor­zeitig aus dem Arbeitsverhältnis aus­scheidet, die Fortbildung abbricht oder das Ziel nicht erreicht, sichern sich Arbeitgeber in der Regel mit Rückzahlungsklauseln im Arbeitsvertrag ab. Zu oft haben diese vor Gericht keinen Bestand. Entscheidend ist die richtige Formulierung.mehr

no-content
Interview 08.01.2024 BPM-Thesen 2024

Wie in jedem Jahr hat der Bundesverband der Personalmanager*innen (BPM) auch für 2024 seine HR-Thesen veröffentlicht. Für Präsidentin Inga Dransfeld-Haase und Vizepräsident Thymian Bussemer sind die anstehenden Restrukturierungen in vielen Unternehmen eine der zentralen Aufgaben. Für HR bedeutet das die Quadratur des Kreises aus Fachkräftemangel, Kostensenkungen und Zukunftssicherung.mehr

no-content
News 08.01.2024 Talkreihe "Data Date"

Die Veranstaltungsreihe "Data Date" von PERSONALquarterly und Personalmagazin geht am 10. Januar 2024 in die letzte Runde. Dann dreht sich bei Prof. Dr. Rüdiger Kabst, Lehrstuhl International Business an der Universität Paderborn und Herausgeber der Zeitschrift PERSONALquarterly, alles um die Frage: Was kann HR von Startups lernen? mehr

no-content
News 08.01.2024 Urteil

Eine späte und anfangs unvollständige Auskunft über die personenbezogenen Daten rechtfertigt keinen Schadensersatz nach Art. 82 DSGVO, entschied das LAG Düsseldorf. Zudem habe der ehemalige Mitarbeiter des Kundenservices eines Immobilienunternehmens keinen Schaden nachweisen können.mehr

no-content
News 05.01.2024 Jahresrückblick

In der HR-Szene gab es im Laufe des vergangenen Jahres wieder zahlreiche Personalwechsel. Wir haben die wichtigsten Personalien 2023 noch einmal zusammengefasst.mehr

no-content
News 05.01.2024 Tipps für den Umgang mit Vorgesetzten

Führungskräfte bekommen allerhand Tipps zur Führung ihrer Mitarbeitenden. Die Frage allerdings, wie man als Führungskraft mit dem oder der eigenen Vorgesetzten umgehen soll, wird in der Regel ausgeklammert. Fünf Tipps für das mittlere Management, um in der sogenannten Sandwich-Position nicht zerquetscht zu werden.mehr

no-content
Zum Lernen eine App
digital
Magazinbeitrag 03.01.2024 Digitalisierung

Hauptsache mobil, das gilt immer häufiger auch für die betriebliche Weiter­bildung. Apps erlauben das Lernen und den Zugriff auf eine Lern­platt­form überall und jederzeit.mehr

no-content
News 03.01.2024 Führung

Kommunikation ist eine der wichtigsten Aufgaben in der Führungs­arbeit. Dabei wird jedoch eine Komponente oft vernachlässigt: Während an Reden und Argumenten lange gefeilt wird, hören die wenigsten Führungskräfte den Mitarbeitenden aufmerksam und offen zu – auch und gerade in Veränderungs­prozessen.mehr

no-content
News 02.01.2024 Global Mobility

Hybrides und mobiles Arbeiten gehören spätestens seit der Pandemie zum Alltag vieler Beschäftigter. Grenzpendler arbeiten häufiger vom ausländischen Wohnort aus, andere verbinden Urlaub und Beruf, indem sie vorübergehend aus dem Ausland arbeiten. Doch für "Workation" oder Homeoffice im Ausland gelten strenge rechtliche Rahmenbedingungen. Wir geben einen Überblick.mehr

no-content
News 02.01.2024 Rechtsprechung

Wird in einem Statusfeststellungsverfahren oder durch eine Betriebsprüfung Scheinselbstständigkeit festgestellt, sind die Beteiligten oft unterschiedlicher Meinung. Nicht selten landen diese Fälle vor Gericht, wie unsere Übersicht zu den bisherigen Urteilen zeigt.mehr

2
Serie 02.01.2024 Zukunft der Arbeit

Die Arbeit genießt dieser Tage einen schlechten Ruf. Wir träu­men von Früh­­rente, be­din­gungs­losem Grund­ein­kommen oder kündi­gen inner­lich. Wenden wir uns jedoch der­art von der Arbeit ab, ver­lieren wir den gesell­schaft­lichen Zusammen­halt, den nur sie stiften kann. Und dieser ist heute nötiger denn je – von der Zu­kunft ganz zu schweigen. Deshalb ist das Schluss­kapitel dieser Serie auch ein Plädoyer für den Zusammen­halt.mehr

1
News 29.12.2023 Personalien des Monats

Bei der BASF wurden Dr. Katja Scharpwinkel als Arbeitsdirektorin und Dr. Markus Kamieth als Vorstandschef und Leiter Corporate Human Resources ernannt. Adidas befördert Michelle Robertson zur Personalvorständin. Und Duravit macht Ingmar Irle zum People Chief Officer.mehr

no-content
News 29.12.2023 Viertagewoche

Immer mehr Menschen in Deutschland wünschen sich eine bessere Work-Life-Balance. Ein möglicher Ansatz ist die Viertagewoche. Experten betonen deren Vorteile, warnen Arbeitgeber aber auch davor, sie überstürzt einzuführen.mehr

no-content
News 28.12.2023 Interim Management

Die Personalabteilungen müssen sich mit einer nie dagewesenen Anzahl an neuen Aufgaben auseinandersetzen. Nicht immer gelingt es allen Unternehmen, zeitnah auf diese Sondersituationen zu reagieren. Immer mehr Firmen holen sich deshalb externe Hilfe für zeitlich begrenzte Projekte ins Haus.mehr

no-content
News 28.12.2023 Urteil

Eine Strafanzeige gegen den Vereinsvorstand wegen des Verdachts der Veruntreuung von Geldern rechtfertigte die fristlose Kündigung einer Arbeitnehmerin nicht, entschied das LAG Mecklenburg-Vorpommern. Das Arbeitsverhältnis wurde dennoch aufgelöst.mehr

no-content
News 27.12.2023 Diskriminierung

Als Gründerin von "Netzwerk Chancen" setzt sich Natalya Nepomnyashcha für bessere Karrierechancen von Menschen ein, die wie sie aus einem nichtakademischen oder finanzschwachen Elternhaus kommen. Wir sprachen mit ihr darüber, was Unternehmen tun können, um Diskriminierung nach sozialer Herkunft zu verhindern.mehr

no-content
News 22.12.2023 Urlaub

Eine ständige Erreichbarkeit ist mittlerweile für viele Beschäftigte Alltag – 33 Prozent aller Büroangestellten in Deutschland werden laut einer aktuellen Studie trotz Weihnachtsurlaub für den Arbeitgeber verfügbar sein. Aber müssen Arbeitnehmende über das Diensthandy erreichbar sein und Arbeits-E-Mails checken? Oder gibt es ein Recht auf Nichterreichbarkeit?mehr

4
Kommentar 22.12.2023 Glosse

Zurück in die Büros. Mehr Leistung statt gemütlicher New-Work-Hängematte. Führung muss zielorientierter werden. Und die Viertagewoche braucht wirklich keiner, weil die deutschen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sie mit ein paar Krankheitstagen doch sowieso schon haben. – Stimmt genau! Und da geht sogar noch mehr. Unsere Glosse zum Jahresende.mehr

no-content