News 15.05.2019 Agile HR Conference 2019

Wie führt man agile Organisationen? Auf der diesjährigen Agile HR Conference am 8. und 9. Mai 2019 in Köln berichteten verschiedene Praktiker über ihre Erfahrungen. Dabei wurde deutlich, dass es keine endgültigen Lösungen gibt. Dennoch sind sich viele einig: Führung muss auf verschiedene Rollen verteilt werden.mehr

no-content
News 15.05.2019 MBA-Anbieter

Wer ein MBA-Studium absolvieren möchte, sollte sich genau überlegen, welchen Anbieter er wählt. Denn beim MBA zählt nicht der Titel, sondern die Reputation der Schule, an der er erworben wurde. Ein wichtiges Qualitätsmerkmal der Business Schools ist deren Akkreditierung.mehr

no-content
News 14.05.2019 Republica 2019

Auf der Digitalkonferenz Republica kamen vom 6. bis 8. Mai 2019 zahlreiche netzaffine und digitalbegeisterte Menschen zusammen – der Veranstalter zählte 25.000 Besucher. Unter ihnen waren auch Personalmanager, die sich über Disziplingrenzen hinweg mit der Zukunft der Arbeit beschäftigten.mehr

no-content
News 14.05.2019 Berufliche Weiterbildung

Yoga als berufliche Weiterbildung? Das LAG Berlin-Brandenburg hat dies erst kürzlich bestätigt und deshalb einen Yoga-Kurs als Bildungsurlaub anerkannt. Wann ein Arbeitgeber Bildungsurlaub gewähren muss, ist bundesweit nicht einheitlich geregelt – ein Überblick zu den Voraussetzungen der Landesgesetze.mehr

no-content
News 13.05.2019 Tarifvertrag

Eine tarifvertragliche Regelung, die für unregelmäßige Nachtarbeit höhere Zuschläge vorsieht als für regelmäßige Nachtarbeit, verstößt gegen den allgemeinen Gleichheitssatz. Dies hat das LAG Bremen in einem aktuellen Urteil entschieden.mehr

no-content
News 13.05.2019 Personalrabatt

Der Rabattfreibetrag kommt auch dann zur Anwendung, wenn einem Ruheständler vom vormaligen Arbeitgeber Vorteile, wie Freifahrten mit der Deutschen Bahn, eingeräumt werden. So entschied das Finanzgericht aktuell. Dabei sah es als unerheblich an, dass die speziellen Fahrtberechtigungen für Dritte am Markt nicht erhältlich waren.mehr

no-content
News 10.05.2019 Personalentwicklung

Wie kann berufliche Weiterbildung künftig gestaltet und finanziert werden, wenn aufgrund der Digitalisierung ein immer flexibleres und umfangreicheres Weiterbildungsangebot notwendig ist? In einigen aktuellen Studien werden verschiedene Möglichkeiten eruiert.mehr

no-content
News 10.05.2019 Digitale HR-Administration

Elektronische Personalakten sind in der digitalisierten Unternehmenswelt unverzichtbar. Sie steigern die Effizienz der Personalverwaltung durch den zentralen, geschützten und unabhängigen Zugriff auf alle Personaldokumente. Doch wie genau läuft die Einführung einer digitalen Personalakte ab? Was Anwender beachten sollten.mehr

no-content
News 10.05.2019 Gesundheitsmanagement

Über psychische Belastungen wird nach wie vor am Arbeitsplatz nicht gerne gesprochen, das zeigt eine europaweite Studie von ADP. Doch die Einstellung verändert sich: Jüngere Mitarbeiter haben wesentlich weniger Vorbehalte, über ihre Probleme mit Kollegen und Vorgesetzten zu sprechen.mehr

no-content
News 09.05.2019 Versicherungsrecht

Der Eintritt einer Versicherungspflicht nach Vollendung des 55. Lebensjahres ist für langjährig privat Krankenversicherte ausgeschlossen. Wie sieht es jedoch nach dem Ausscheiden aus dem Erwerbsleben aus? Gibt es Möglichkeiten für eine Rückkehr in die GKV?mehr

no-content
Serie 09.05.2019 Kolumne Wirtschaftspsychologie

Personalauswahlverfahren gehören zum Kern der HR-Arbeit – sie werden aber gerne in ungeschulte Hände abgegeben. Der Trend, einen neuen Mitarbeiter im Team auszuwählen, verstärkt die Unprofessionalität in diesem Bereich noch mehr, meint Psychologie-Professor Uwe P. Kanning. Argumente hat er dafür genug – und spitzt sie gewohnt zielsicher zu.mehr

no-content
News 09.05.2019 Dienstreisen

Trotz neuer Möglichkeiten für Arbeitgeber durch Videokonferenzen oder global einheitliche Tools: Dienstreisen sind weiterhin wichtig und nicht zu ersetzen. Rechtsanwältin Dr. Nina Bogenschütz erläutert, was sich kürzlich durch ein BAG-Urteil bei der Vergütung von Dienstreisezeiten geändert hat.mehr

no-content
News 09.05.2019 Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG)

Der mit dem Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) eingeführte verpflichtende Arbeitgeberzuschuss zur bAV wirft in der Praxis viele Fragen auf. Ein Rundschreiben der Spitzenverbände der Sozialversicherung bringt nun Klarheit zur Zusammensetzung des Arbeitgeberzuschusses, aber auch erhebliche Nachteile für Arbeitgeber.mehr

2
News 08.05.2019 Sozialversicherung

Arbeitgeber, die Arbeitnehmer ohne vereinbarte wöchentliche Arbeitszeit auf Abruf beschäftigen, müssen eine zum Jahresbeginn vorgenommene Änderung im Teilzeit- und Befristungsgesetz beachten und tätig werden. Sonst kann aus einem Minijob schnell eine versicherungspflichtige Beschäftigung werden.mehr

no-content
News 08.05.2019 Ehrenamt

Wie schwierig die Vergütung eines Betriebsrats zu bestimmen ist, zeigte kürzlich ein Urteil des LAG Düsseldorf: In der zu hohen Vergütung eines Betriebsratsmitglieds erkannte es eine unzulässige Begünstigung. Anlass genug, die Rechtsgrundlagen zur Vergütung der Betriebsräte genauer zu betrachten.mehr

no-content
News 08.05.2019 Auszeichnung

Der St. Galler Leadership Award geht in die nächste Runde. Die Universität St. Gallen und die Deutsche Gesellschaft für Personalführung (DGFP) prämieren mit dem Preis neue Ideen und Initiativen zur Mitarbeiterführung. Für die Auszeichnung sind ab sofort Bewerbungen möglich.mehr

no-content
News 08.05.2019 Future Talents Report 2019

Unternehmen suchen dringend nach Nachwuchskräften – und Nachwuchskräfte nach guten Arbeitgebern. Der nach wie vor beste Weg, sich zu finden, ist das Praktikum. Aber nutzen Unternehmen diese Chance, junge Talente frühzeitig für sich zu gewinnen? Die Antwort laut "Future Talents Report 2019" zeigt Verbesserungsbedarf.mehr

no-content
News 07.05.2019 Jugendstudie

Altersversorgung ist kein Thema für die Jugend, das zeigt eine neue Studie der Metallrente. Der ganz überwiegende Teil der 17- bis 27-Jährigen sieht die Verantwortung für "gute Rente" allein beim Staat und fühlt sich hier vernachlässigt. Eigene Vorsorge betreiben die wenigsten.mehr

no-content
News 07.05.2019 EU-Vergleich

Die Arbeitskosten in Deutschland lagen 2018 durchschnittlich bei 35 Euro pro Stunde. Damit liegt Deutschland im EU-Vergleich auf dem sechsten Platz. Das geht aus den aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamts hervor.mehr

no-content
News 06.05.2019 A1 Bescheinigung Versicherungsrecht

Berichten zufolge sollten für Dienstreisen ins europäische Ausland A1-Bescheinigungen – oft als Entsendebescheinigung bezeichnet – abgeschafft werden. Ausgelöst wurde dieses Gerücht durch eine Meldung der Europäischen Kommission vom 20. März 2019. Was geschieht aber tatsächlich?mehr

no-content
News 06.05.2019 LAG-Urteil

Ist Ostersonntag ein hoher Feiertag oder nur ein gewöhnlicher Sonntag? Mit dieser Frage befasste sich das LAG Düsseldorf, in einem Fall, der die Zahlung von Zuschlägen aufgrund Tarifvertrag betraf - und damit auch dessen Auslegung.mehr

no-content
News 03.05.2019 HR-Technologien

Die Auswahl der Mitarbeiter wird bereits bei elf Prozent der deutschen Unternehmen durch künstliche Intelligenz unterstützt. Die Suche nach Mitarbeitern sogar bei 21 Prozent der Unternehmen. Dabei verlangen viele Personaler: Entscheidungen über Personalfragen dürfen niemals einer KI überlassen werden, so das Ergebnis einer Umfrage.mehr

no-content
News 03.05.2019 Befristete Arbeitsverhältnisse

Ein Arbeitgeberwechsel, der ausschließlich dazu dient eine sachgrundlose Befristung zu ermöglichen, ist rechtsmissbräuchlich. Dies entschied das LAG Berlin-Brandenburg und gab der Entfristungsklage einer Labormitarbeiterin statt.  mehr

no-content
News 03.05.2019 Google for Jobs

Heute nutzen Bewerber in erster Linie die großen Jobbörsen für die Stellensuche. Nur 17 Prozent setzen hierbei auf Google. Das heißt aber nicht, dass Google keine Bedeutung fürs Recruiting hat: Die Suchmaschine kommt ins Spiel, wenn Bewerber potenzielle Arbeitgeber überprüfen.mehr

no-content
News 02.05.2019 Betriebsratsvergütung

Erhält ein Betriebsratsmitglied ein zu hohes Entgelt, stellt dies eine unzulässige Begünstigung dar. Dies entschied das LAG Düsseldorf jetzt für einen Fall, in dem der Arbeitgeber, die Rheinruhrbahn, die hohe Eingruppierung seines Betriebsratsvorsitzenden revidierte und ihm das Gehalt kürzte. mehr

no-content
News 02.05.2019 Kapitalbeteiligung

Mitarbeiter als Gesellschafter am Unternehmenserfolg teilhaben lassen: Im Bewerbermarkt gewinnen Konzepte der Kapitalbeteiligung an Bedeutung. Der deutsche Startup-Verband bemängelt jedoch die Rechtslage und fordert Steuervergünstigungen.mehr

no-content
Serie 02.05.2019 Kolumne Leadership

Führen und Folgen sind die Grundlage gelingender Zusammenarbeit. Doch ihre Voraussetzungen unterliegen dem Wandel. Unser Kolumnist Randolf Jessl beleuchtet diesmal die Frage: Wie können Führungskräfte glaubhaft eine Personenmarke aufbauen?mehr

1
News 02.05.2019 Lohnsteuerwerte

Das Bundesfinanzministerium hat eine Übersicht der wichtigsten Zahlen zur Lohnsteuer veröffentlicht. Für die Lohnbuchhaltung sind diese Werte von großer Bedeutung.mehr

no-content
News 30.04.2019 Bundesverfassungsgericht

In einer Entscheidung vom Oktober 2017 hat das Bundesverfassungsgericht der Bundesregierung aufgegeben, das Personenstandsgesetz zu ändern. Die zu Jahresbeginn umgesetzte Einführung eines dritten Geschlechts wirkt sich auf arbeitsrechtliche Fragen aus – auch, aber nicht nur im Recruiting.mehr

3
News 30.04.2019 Künstliche Intelligenz

Was wissen wir eigentlich über künstliche Intelligenz? Wie können wir KI einsetzen, um die Arbeitswelt zu verbessern? Und kann KI ein eigenes Bewusstsein entwickeln? Das Wissenschaftsjahr 2019 ist der KI gewidmet. Entsprechend gibt es zahlreiche Studien zur Zukunft der künstlichen Intelligenz.mehr

no-content
News 30.04.2019 Personalien des Monats

Im April hat sich wieder einiges getan in der HR-Szene: Florian Böhm leitet nun das Personal bei der Salzgitter Flachstahl GmbH. Thomas Jacobi hat bei Hankook Tire Europe von Ji Su Lim übernommen und Harald Kraus wird als Arbeitsdirektor der Dortmunder Stadtwerke gehandelt.mehr

no-content
News 29.04.2019 Advertorial: HR-Report 2019

Das Horrorszenario der Jobverluste durch Digitalisierung bewahrheitet sich nicht, so schätzen es befragte Führungskräfte laut HR-Report von Hays ein. Top-Herausforderung bleibt das Thema der Mitarbeiterbindung.mehr

no-content
News 29.04.2019 Meldungen zur Sozialversicherung

Durch eine unterschiedliche Anhebung der Altersgrenzen erhalten berufsständisch Versorgte ihren Versorgungsbezug mitunter später als die gesetzliche Rente. Zu den ungewollten Konsequenzen im Beitrags- und Melderecht erfolgt nun eine Klarstellung.mehr

no-content
News 29.04.2019 Interview mit Heike Ehmann

Heike Ehmann begleitet die Einführung von selbstorganisiertem Arbeiten bei Mymuesli. Im Interview erklärt sie, wie holakratisch strukturierte Unternehmen funktionieren können, wie Rollen definiert werden und warum sie intern nicht den Titel „Head of HR“ trägt.mehr

no-content
News 26.04.2019 Auslandsentsendung

Die steuerfreien Kaufkraftzuschläge für Arbeitnehmer im Auslandseinsatz werden regelmäßig angepasst. Sie bleiben unter bestimmten Voraussetzungen steuer- und damit auch beitragsfrei in der Sozialversicherung. Das Bundesfinanzministerium hat die entsprechende Tabelle aktualisiert.mehr

no-content
News 26.04.2019 Interview mit Greg Pryor

Mit seiner Enterprise-Cloud-Lösung für Finance und HR möchte der amerikanische Softwarehersteller Workday Mitarbeiter befähigen, ihr Potenzial auszuschöpfen – und fängt, ganz pragmatisch, bei sich selbst an. Wie das aussieht, erklärt Greg Pryor, Senior Vice President bei Workday, im Interview mit dem Personalmagazin.mehr

no-content
Serie 26.04.2019 Kolumne Entgelt

Für Laien aber auch für Profis hält die Entgeltabrechnung manch Unbekanntes bereit. Robert Knemeyer, Personalberater und Interim-Manager, geht einigen dieser ausgefallenen Themen nach. Heute: Wann erfolgt eine Unterbrechungsmeldung im DEÜV-Verfahren in der Sozialversicherung?mehr

no-content
News 25.04.2019 Sozialversicherung

Im Rahmen der Altersteilzeit ist es möglich, dass das Entgelt auf weniger als 1.300 Euro reduziert wird. In diesen Fällen findet der neue Übergangsbereich Anwendung. Vorausgegangen waren eine BSG-Entscheidung und eine Kehrtwende der Sozialversicherung. Welche Änderungen sich dadurch im Melderecht ergeben, haben wir für Sie zusammengefasst. mehr

no-content
News 25.04.2019 Partizipation

Bei öffentlichen Vorstands­sitzungen können Mitarbeiter der Deutschen Telekom AG eigene Themen einbringen, die Sitzung besuchen oder sich per Livestream zuschalten. Aufgrund der guten Erfahrungen will das Unternehmen nun weitere Möglichkeiten schaffen, Vorschläge der Mit­­arbeiter direkt in den Vor­stand zu tragen.mehr

no-content
News 25.04.2019 Freistellung

Die Zeiten des unbezahlten Sonderurlaubs sind für die Berechnung des Erholungsurlaubs nicht zu berücksichtigen, das hat das BAG zuletzt entschieden. Doch in welchen Fällen kann es grundsätzlich zu einer bezahlten oder unbezahlten Freistellung kommen und wann besteht sogar ein Anspruch darauf?mehr

no-content
News 25.04.2019 Gesundheitsschutz

Mit Digitalisierung, Automatisierung und neuen Arbeitsformen entstehen auch neue gesundheitliche Risiken, so die ILO in einem aktuellen Bericht. Homeoffice etwa führt zu Risiken wegen fehlender Ergonomie, schlechterer Abgrenzung und der Gefahr der Vereinsamung.mehr

no-content
News 25.04.2019 Tagung

In agilen Organisationen wird die Fähigkeit zur Selbstreflexion zu einer Schlüsselkompetenz. Was das konkret für Führungskräfte bedeutet, thematisiert die Evangelische Akademie Bad Boll auf ihrer Tagung am 3. und 4. Juni.mehr

no-content
News 24.04.2019 Google for Jobs

"Google for Jobs" hat 2019 auch Deutschland erreicht. Wie wird sich dadurch die Online-Jobsuche verändern? Was bedeutet das für Arbeitgeber? Recruiting-Experte Tristan Niewöhner zeigt auf, was Unternehmen jetzt tun sollten, damit ihre Stellenangebote weiterhin gefunden werden.mehr

no-content
News 24.04.2019 Minijob-Zentrale

Für Aushilfen, die im Privathaushalt beschäftigt werden, müssen Beiträge gezahlt und Meldungen abgegeben werden. Dies erfolgt über das Haushaltsscheck-Verfahren. Künftig kann der Haushaltsscheck auch in elektronischer Form an die Minijob-Zentrale abgegeben werden.mehr

no-content
News 24.04.2019 HR Startup Monitor

Das Geschäft mit technologischen Innovationen für den Personalbereich boomt. 219 HR-Startups gibt es zurzeit im deutschsprachigen Raum. Eine Konsolidierung ist nicht in Sicht. Einblick in die lebendige Szene gibt Prof. Dr. Simon Werther im "HR Startup Monitor 2019".mehr

no-content
News 23.04.2019 Interim-Management

HR-Manager sollten bei der Auswahl, dem Einsatz und bei der Projektbegleitung von Interim-Managern eine zentrale Rolle einnehmen. Doch häufig nimmt allein die Bereichsleitung diese Aufgaben wahr. Ein Plädoyer für eine stärkere Präsenz von HR beim Interim-Einsatz mit Tipps für die Praxis.mehr

no-content
News 18.04.2019 Sozialversicherung

Auf Grundlage der neuen Rechtslage wird die Sozialversicherung in allen Meldeverfahren die Möglichkeit schaffen, ein drittes Geschlecht anzugeben. Zudem wird die Angabe eines unbestimmten Geschlechts berücksichtigt. Im Arbeitgeber-Meldeverfahren ist der Startschuss für den 1. Januar 2020 geplant. mehr

1
News 18.04.2019 Beiträge zur Sozialversicherung

Arbeitnehmer zahlen geringere Sozialversicherungsbeiträge, wenn die Beschäftigung im Rahmen eines Midijobs ausgeübt wird. Das gilt auch während der Altersteilzeit und zwar unabhängig davon, ob der Midijob schon vor Beginn der Altersteilzeitvereinbarung vorlag oder sich erst während der Altersteilzeit ergeben hat. Das war aber nicht immer so.mehr

no-content
News 18.04.2019 Employer Branding

Die große Mehrheit der Bewerber in Deutschland hat keinen Wunscharbeitgeber, fand eine neue Studie von Employer Telling heraus. Das stellt die Praxis von Arbeitgeber-Rankings grundlegend in Frage - diese verquicken Arbeitgeberattraktivität meist mit der Produktmarke eines Unternehmens.mehr

no-content