News 29.08.2019 Recruiting

Der Trend zum Mobile Recruiting ist ungebrochen. Mehr als zwei Drittel der deutschen Arbeitgeber haben ihre Karriereseiten, Stellenmärkte und -anzeigen für Mobilgeräte optimiert. Damit liegen sie im Vergleich mit Österreich und der Schweiz vorn, ergab die Best-Recruiters-Studie.mehr

no-content
News 29.08.2019 Arbeitgeberleistungen

Mit dem Ende der Sommerferien beginnt für viele Kinder der Kindergarten. Der älteste Jahrgang hingegen wechselt vom Kindergarten in die Schule. Das ist für Arbeitgeber der richtige Zeitpunkt, um das Thema "Steuerfreie Kindergartenzuschüsse" auch bei der Lohnabrechnung zu überprüfen.mehr

no-content
News 28.08.2019 Zukunftsschau

Fachkräftemangel, Digitalisie­rung und lebenslanges Lernen sind Themen, die die Personalarbeit bereits seit langem prägen. Aber in den nächsten zehn Jahren werden diese Themen völlig neue Dimen­sionen bekommen, sagt Zukunfts­forscher Sven Gábor Jánszky. mehr

no-content
Serie 28.08.2019 Kolumne Entgelt

Für Laien aber auch für Profis hält die Entgeltabrechnung manch Erstaunliches oder Skurriles bereit. Robert Knemeyer, Personalberater und Interim-Manager, geht ausgefallenen Fragen nach. Heute: Wie kann der Prozess zur Bearbeitung von Pfändungen praktisch umgesetzt werden?mehr

no-content
News 28.08.2019 EU-Austritt

Ein „No-Deal-Brexit“ zum 31. Oktober 2019 wird wahrscheinlicher. Auch wenn die arbeitsrechtlichen Folgen im Detail noch unklar sind: Der EU-Austritt Großbritanniens wird, etwa im Bereich Arbeitnehmerfreizügigkeit oder Niederlassungsfreiheit, Konsequenzen nach sich ziehen, mit denen Personaler umgehen müssen.mehr

no-content
News 27.08.2019 New Pay

Viele Unternehmen haben in den vergangenen Jahren ihre Form der Zusammenarbeit verändert, arbeiten agil oder nach Prinzipien von „New Work“. Die Vergütung bleibt dabei meist außen vor. Das möchten Sven Franke, Stefanie Hornung und Nadine Nobile mit ihrem neuen Buch „New Pay“ und dem ersten Innovation Camp für Vergütung in Berlin ändern.mehr

no-content
News 27.08.2019 BMF

Die Verwendung zusätzlicher vermögenswirksamer Leistungen des Arbeitgebers für die betriebliche Altersvorsorge führt zwar zur Steuerfreiheit der Beiträge, ein BAV-Förderbetrag kann dafür jedoch nicht gewährt werden.mehr

no-content
News 26.08.2019 Nettolohnvereinbarung

Die Übernahme von Steuerberatungskosten für Mitarbeiter durch den Arbeitgeber zählt nach geänderter Rechtsprechung nicht notwendigerweise als Arbeitslohn. Denn wenn die erzielte Steuerersparnis ausschließlich dem Arbeitgeber zugute kommt, liegen die Kosten im überwiegend eigenbetrieblichen Interesse.mehr

no-content
News 26.08.2019 BAG-Urteil

Ein Heimarbeiter kann, wenn der Auftraggeber sein Auftragsvolumen erheblich verringert, solange sogenannten Entgeltschutz verlangen, wie seine Kündigungsfrist dauern würde. Daneben steht ihm jedoch Schadenersatz nicht ohne Weiteres zu, entschied nun das BAG – und lehnte eine 140.000-Euro-Forderung zumindest teilweise ab.mehr

no-content
News 23.08.2019 Die Rolle von HR

Desk Sharing, Coworking und Mobile Office: Arbeitsweisen sind immer stärker vom festen Einzelarbeitsplatz losgelöst. Um dieser Flexibilität gerecht werden zu können, kommt der konkreten Bürogestaltung eine zunehmende Bedeutung zu. Damit die neuen Räume optimal auf die neuen Arbeitsformen abgestimmt sind, muss HR die Verantwortung übernehmen und sich der neuen Arbeitswelt annehmen.mehr

no-content
News 23.08.2019 Interview mit Christoph Quarch

Unternehmen sind Maschinen. Dabei sollten sie Gärten sein! Das fordert der Philosoph Christoph Quarch. Im Interview spricht er darüber, wie sich eine Leitmetapher, die dem 18. Jahrhundert entstammt, auf die heutige Führungskultur auswirkt. Und er entwickelt dabei einen Ansatz, den er Horticultural Leadership nennt. Ein Gespräch zwischen Platon und Pflanzkübeln.mehr

no-content
News 23.08.2019 Schwellenwerte

Für die Mitarbeiterzahl, die nach dem Mitbestimmungsgesetz nötig ist, um einen paritätischen Aufsichtsrat zu bilden, zählen auch Leiharbeitnehmer. Dabei kommt es nicht auf deren konkrete Einsatzdauer, sondern auf die Zahl der Arbeitsplätze an, die länger mit Leiharbeitnehmern besetzt sind. Das hat der BGH nun entschieden.mehr

no-content
News 22.08.2019 BAG-Urteil

Nach den Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts und des Bundesarbeitsgerichts ist eine sachgrundlose Befristung trotz eigentlich verbotener Vorbeschäftigung beim selben Arbeitgeber nur noch in äußerst engen Grenzen möglich. Das BAG hat nun einen solchen Ausnahmefall entschieden.mehr

no-content
News 22.08.2019 BMF

Gutschriften auf einem Wertguthabenkonto zur Finanzierung eines vorzeitigen Ruhestands sind kein gegenwärtig zufließender Arbeitslohn. Das gilt nach geänderter Verwaltungsauffassung in vielen Fällen auch für Geschäftsführer einer GmbH.mehr

no-content
News 22.08.2019 Duale Ausbildung

Die sinkende Azubi-Zahl kann eine Negativspirale einleiten: Berufsschulklassen werden kleiner, Schulangebote werden zusammengelegt. Das führt dazu, dass junge Menschen weiter fahren müssten, um eine Berufsschule zu erreichen und sich deshalb gegen eine Ausbildung entscheiden.mehr

no-content
News 22.08.2019 DGFP-Kongress 2019

Am 3. und 4. September lädt die Deutsche Gesellschaft für Personalführung (DGFP) zu ihrem jährlichen Kongress nach Berlin. Neben Bundesminister für Arbeit und Soziales, Hubertus Heil, dürfte Janina Kugel, scheidende Personalchefin bei Siemens, im Fokus stehen. Der Ticketverkauf zur Veranstaltung läuft.mehr

no-content
Serie 21.08.2019 Kolumne E-Learning

Drei von zehn Unternehmen nutzen Social Learning, so sagt es eine aktuelle Umfrage. Unsere Kolumnistin Gudrun Porath ist skeptisch: Lernen wir nicht das meiste in sozialen Interaktionen? Und sind es dann nicht viel mehr Unternehmen, bei denen der "Trend" längst angekommen ist?mehr

no-content
News 21.08.2019 Gespräch mit Prof. Rump und Prof. Jäger

20 Jahre Personalmagazin und 20 Jahre "Zukunft Personal". Zum Jubiläum blicken Professor Jutta Rump und Professor Wolfgang Jäger zurück: Wie hat sich in dieser Zeit die Personalarbeit ver­ändert? Und welchen Einfluss hatten neue Technologien und gesell­schaft­liche Entwicklungen auf Be­deutung und Macht von HR?mehr

no-content
News 21.08.2019 Arbeitslohn

Übernimmt der Arbeitgeber die Beiträge zur Berufshaftpflichtversicherung für angestellte Rechtsanwälte, stellt dies nach einem neuen Urteil Arbeitslohn dar. Ganz klar ist die Rechtslage aber damit nicht.mehr

no-content
News 20.08.2019 Jahressteuergesetz 2019

Mit dem Entwurf des sogenannten Jahressteuergesetzes 2019 sind einige steuerliche Änderungen vorgesehen. Dies betrifft unter anderem das Reisekostenrecht. Was sich hier im Bereich Lohnsteuer ändert, haben wir für Sie zusammengefasst.mehr

no-content
News 20.08.2019 Veranstaltung Human Works

Mit den Worten "Der Mensch gehört ins Zentrum der digitalen Arbeitswelt" lädt die Beratungsgesellschaft Mercer-Promerit am 18. September zur Veranstaltung „Human Works“ ein. Gemeinsam sollen in Köln Antworten zur Gestaltung dieser Arbeitswelt gefunden werden, ohne dass bei dem Event der Spaß zu kurz kommt.mehr

no-content
News 19.08.2019 Jahressteuergesetz 2019

Nach einem neuen Gesetzentwurf, dem Jahressteuergesetz 2019, sollen noch in diesem Jahr die steuerlichen Maßnahmen zur Förderung der Elektromobilität ausgeweitet werden. Wir haben für Sie zusammengefasst, welche Änderungen bei der Lohnsteuer geplant sind.mehr

no-content
News 16.08.2019 Ranking

München, Hamburg, Berlin: Gleich drei Städte in Deutschland zählen zu den Top zehn der lebenswertesten Städte der Welt, wie ein aktuelles Ranking ergab. Auf Platz Eins liegt die finnische Hauptstadt Helsinki.mehr

no-content
News 16.08.2019 Betriebliche Krankenversicherung

Ob die Gewährung von - zusätzlichem - Krankenversicherungsschutz in Höhe der Arbeitgeberbeiträge zu Sachlohn und damit zur Anwendung der 44-Euro-Sachbezugsfreigrenze führt, hängt davon ab, ob der Arbeitgeber Versicherungsschutz bietet oder nur einen Zuschuss gewährt. Dies entschied der Bundesfinanzhof.mehr

no-content
News 15.08.2019 Plattform-HR

Texte schreiben, Softwarebestandteile programmieren oder zum Test einkaufen gehen. Scheinbar kann über Crowdsourcing jeder Job an ein Web-Kollektiv übertragen werden. In Wirklichkeit sind die meisten Anbieter auf sehr konkrete Tätigkeiten spezialisiert. Eine Übersicht über die Bedeutung von Crowdsourcing für deutsche Unternehmen.mehr

no-content
News 15.08.2019 Kündigungsgrund

Nur in Ausnahmefällen kann der Abkehrwille eines Arbeitnehmers eine betriebsbedingte Kündigung rechtfertigen. Die Kündigung eines Teamleiters - mit dieser Begründung und kürzerer Frist - als Reaktion auf dessen Eigenkündigung, hielt das Arbeitsgericht Siegburg für rechtswidrig.mehr

no-content
News 15.08.2019 Analyse

Die Konjunktur stottert, die Automobilbranche schwächelt. Bosch-Chef Volkmar kündigte jüngst einen spürbaren Stellenabbau an. Doch welche anderen Möglichkeiten haben Unternehmen in der Konjunkturflaute? Friedhelm Pfeiffer vom Leibnitz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung in Mannheim klärt auf.mehr

no-content
News 14.08.2019 Gesetz

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) will mit einem neuen Gesetz der Konjunkturkrise entgegensteuern: Mit einem sogenannten "Arbeit-von-Morgen-Gesetz" soll der Einsatz von Kurzarbeitergeld erleichtert und die Qualifizierung von Beschäftigten stärker gefördert werden.mehr

no-content
News 14.08.2019 Bundesministerium für Finanzen

Die Finanzverwaltung hat das Vordruckmuster der Lohnsteuer-Anmeldung für Anmeldungszeiträume ab Januar 2020 veröffentlicht. Es steht auf der Website des Bundesministerium für Finanzen zur Verfügung. mehr

no-content
News 13.08.2019 Direktionsrecht

Beim Erscheinungsbild von Mitarbeitern möchten Arbeitgeber gerne ein Wort mitreden. Das betrifft Vorgaben zu Körpergewicht, Haarlänge, Fingernägeln oder der Dienstkleidung: In welchen Fällen dies aufgrund des Weisungsrechts arbeitsrechtlich zulässig ist - ein Überblick.mehr

no-content
News 13.08.2019 Studie: Breaking Through Disruption

In dreizehn von achtzehn Industriesektoren haben radikale Umwälzungen in den vergangen Jahren zugenommen. Wie Unternehmen unter diesen Bedingungen wettbewerbsfähig bleiben, beleuchtet die Studie „Breaking Through Disruption“. Gefragt ist demnach besonders Weitblick und Experimentierfreudigkeit.mehr

no-content
News 12.08.2019 Kündigung

Erst kürzlich kassierte das Arbeitsgericht Berlin die außerordentliche Kündigung eines Hausmeisters. Die fristlose Kündigung hielt das Gericht jedoch für unwirksam, erforderlich sei eine „soziale Auslauffrist“. Was steht hinter dem Konstrukt?mehr

no-content
News 09.08.2019 Versicherungsrecht

Eine Lohnbuchhalterin hatte ein Gewerbe angemeldet und Arbeiten in der Lohn- und Finanzbuchhaltung für verschiedene Auftraggeber selbstständig ausgeführt. Das Sozialgericht Dortmund hat nun entschieden, dass Scheinselbstständigkeit vorliegt. Die Gründe dafür im Überblick.mehr

no-content
News 09.08.2019 Urteil

Wer Reisekosten für eine dienstlich nicht veranlasste Tätigkeit abrechnet, riskiert die Kündigung. Das Arbeitsgericht Berlin hielt die fristlose Kündigung eines Leiters der Finanzabteilung der Fraktion der AfD im Deutschen Bundestag für rechtmäßig.mehr

no-content
News 08.08.2019 Interview mit Uwe Schirmer

Seit individuelle Boni für außertarifliche Mitarbeiter abgeschafft wurden, gilt Bosch in Vergütungsfragen als Vorbild. Der leitende Personaldirektor, Uwe Schirmer, erzählt von den neuen Entwicklungen, den Vorteilen und Problemen.mehr

no-content
News 08.08.2019 BFH-Urteile

Nach dem seit 2014 geltenden Reisekostenrecht bestimmt sich die erste Tätigkeitsstätte vorrangig anhand der arbeitsvertraglichen oder dienstrechtlichen Zuordnung durch den Arbeitgeber. In mehreren Entscheidungen hat sich nun der Bundesfinanzhof mit der Frage befasst, wie diese Zuordnung durch den Arbeitgeber erfolgen kann.mehr

no-content
News 07.08.2019 BFH-Urteile

Erste Tätigkeitsstätte bei der Lohnsteuer kann nur eine „ortsfeste“ betriebliche Einrichtung sein. In mehreren Entscheidungen hat sich der Bundesfinanzhof mit der Frage befasst, was darunter zu verstehen ist und wie insbesondere großflächige Arbeitgebereinrichtungen zu beurteilen sind.mehr

no-content
News 07.08.2019 Fälligkeit des Gehalts

Arbeitgeber müssen Arbeitsentgelt pünktlich zahlen - sonst drohen Konsequenzen. Doch wann ist der Lohn fällig und welche Folgen hat eine verspätete Zahlung für den Arbeitgeber? Ein Überblick zur Fälligkeit der Arbeitsvergütung.mehr

3
News 07.08.2019 Sozialversicherungsrecht

Voraussetzung für eine Versicherungspflicht als Arbeitnehmer ist das Vorliegen einer Beschäftigung. In Einzelfällen ist die rechtliche Beurteilung einer Beschäftigung jedoch schwierig. Es stellt sich dabei auch die Frage, wer die Entscheidung rechtsverbindlich trifft.mehr

no-content
Serie 07.08.2019 Kolumne Wirtschaftspsychologie

So manchen Mythos in der HR-Welt konnte Professor Uwe P. Kanning schon in seiner Kolumne aufklären. Mit psychologischen Fakten begegnet er den Anhängern des Bauchgefühls. Heute erklärt er, warum das Rätseln um Microexpressions im beruflichen Alltag und in der Personalauswahl keinen Nutzen bringt. mehr

no-content
News 06.08.2019 Überstundenvergütung

Zuletzt haben Untersuchungen ergeben: Mehr als die Hälfte aller Beschäftigten macht Überstunden, wobei nur ein Teil einen Ausgleich dafür erhält. Anlass zur Frage, wie die Überstundenvergütung arbeitsrechtlich geregelt ist.mehr

2
News 06.08.2019 BFH-Urteile

Bei manchen Beschäftigungen ist es nicht direkt ersichtlich, ob eine betriebliche Einrichtung als erste Tätigkeitsstätte zugrundegelegt werden kann. Dazu ist nämlich ein gewisser Tätigkeitsumfang des Mitarbeiters vor Ort notwendig. Der BFH hat nun  präzisiert, welcher Tätigkeitsumfang an der ersten Tätigkeitsstätte erforderlich ist.mehr

no-content
News 06.08.2019 Agiles Manifest

Die Arbeitsgruppe "DACH 30", also die Vertreter von 30 Großunternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, hat Mindeststandards für Agilität formuliert. Dadurch sollen agile Methoden einheitlich im Unternehmen implementiert und weiterentwickelt werden. Zu den Unterstützern zählen Unternehmen wie Bosch, Rewe und die Telekom.mehr

no-content
News 05.08.2019 Fachtagung AOW

Digitale Arbeitswelt, Gesundheit bei neuen Arbeitsweisen und künstliche Intelligenz: Zu diesen und weiteren Themen möchte die Fachgruppe Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie mit HR-Praktikern diskutieren und lädt dafür Führungskräfte, HR-Manager und Organisationsentwickler zu ihrer Jahrestagung ein.mehr

no-content
News 02.08.2019 Teilhabechancengesetz

Mit dem Teilhabechancengesetz erhalten Arbeitgeber, die Langzeitarbeitslose beschäftigen, Lohnkostenzuschüsse. Nach Einschätzung der Bundesagentur für Arbeit (BA) haben sich die neuen Förderungsmöglichkeiten bereits bewährt. mehr

no-content
News 02.08.2019 A1 Bescheinigung

Seit Jahresbeginn gibt es einen erheblichen Anstieg von Anträgen auf Ausstellung einer A1-Bescheinigung. Um fehlerhafte Anträge zu vermeiden, soll die systemseitige Abweisung verbessert werden. Allerdings bleibt aufgrund rechtlicher Bedingungen der große Wurf aus.mehr

no-content
News 01.08.2019 Arbeitsmarkt

Im vergangenen Jahr waren durchschnittlich eine Million Menschen in Zeitarbeit beschäftigt – rund 32.000 weniger als im Vorjahreszeitraum. Der Anteil der Zeitarbeiter an allen Arbeitnehmern in Deutschland verringerte sich von 2,8 auf 2,6 Prozent, liegt damit aber immer noch auf einem hohen Niveau.mehr

no-content
News 01.08.2019 Dieselskandal

Der Dieselskandal bei VW hat auch zu Kündigungen von Führungskräften geführt. Über einen der ersten Fälle hat nun das Arbeitsgericht Braunschweig entschieden. Es hat nicht nur die Kündigung der Mitarbeiterin für unwirksam erklärt, sondern auch ein anderes Anliegen von VW deutlich zurückgewiesen.mehr

no-content