News 23.09.2016 Betriebliche Altersversorgung

Rentenansprüche aus einer bAV sind nach dem Betriebsrentengesetz nur dann insolvenzgeschützt, wenn sie innerhalb der vergangenen zwölf Monate vor Eröffnung der Insolvenz entstanden sind. Diese Frist gilt jedoch nicht ohne Weiteres für Kapitalleistungen, entschied nun das BAG.mehr

no-content
News 23.09.2016 Vergütung

Die hohen Gehälter der deutschen Top-Manager sind immer wieder in der Kritik – doch im europäischen Vergleich ist der Verdienst der Vorstandsvorsitzenden der Dax 30 eher gering. Mit durchschnittlich 4,5 Millionen Euro Jahresgehalt liegen sie einiges unter dem europäischen Niveau.mehr

no-content
News 23.09.2016 Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Das Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ hat einen Leitfaden für Mitarbeiterbefragungen herausgebracht. Er liefert praktische Beispiele und Tipps, wie Unternehmen die Bedarfe der Mitarbeiter zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie ermitteln können.mehr

no-content
News 23.09.2016 Personalie

Dr. Jochen Wallisch (46) übernimmt zum 1. November die Position des Executive Vice President HR, Industrial Relations & Employment Conditions bei der Siemens AG in München. Er war zuvor unter anderem Geschäftsführer der Lufthansa-Tochter Eurowings in Düsseldorf.mehr

no-content
News 22.09.2016 Arbeitnehmerüberlassung

Aktuelle Zahlen der Bundesagentur für Arbeit spiegeln die zwei Seiten der Leiharbeit wider: Für etwa ein Fünftel der Erwerbslosen bietet sie die Chance, aus der Arbeitslosigkeit in eine reguläre Beschäftigung zurückzukehren. Allerdings: In keiner anderen Branche verlieren mehr Menschen ihren Job.mehr

no-content
Serie 22.09.2016 Lohn von A-Z

Die unentgeltliche Überlassung von Parkraum stellt grundsätzlich keinen steuerpflichtigen Arbeitslohn dar. Anders verhält es sich, wenn der Arbeitgeber anfallende Parkgebühren übernimmt. Hierbei ist zu unterscheiden, wo diese anfallen und ob es sich um eine Dienstfahrt oder eine Privatfahrt handelt.mehr

no-content
News 22.09.2016 Demografischer Wandel

Wie reagieren Personaler auf den demografischen Wandel? Laut einer aktuellen Umfrage setzen die meisten bislang vor allem auf Maßnahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM). Spezielle Personalentwicklungsmaßnahmen für Ältere und lebenslanges Lernen spielen hingegen keine große Rolle.mehr

no-content
News 22.09.2016 Personalie

Frank Lobert ist seit kurzem Unit Leader Human Resources beim Modeunternehmen C&A. Er kommt von der Parfümerie Douglas, wo er zuletzt die Personalbetreuung in der Servicezentrale und in den Geschäftseinheiten eCommerce, IT und Logistik verantwortete.mehr

no-content
Serie 21.09.2016 Kolumne Wirtschaftspsychologie

So mancher Mythos geistert durch die Personalabteilungen - gerade wenn es um psychologisches Wissen geht. Professor Uwe P. Kanning klärt in seiner Kolumne über die Fakten auf. Heute geht es um die Erfolgsideologien und Psychotricks der Bauernfänger unter den Coachs.mehr

no-content
News 21.09.2016 Rechtsprechung

Die Zulage für Polizeibeamte für Dienst zu wechselnden Zeiten kann steuerfrei sein, wenn sie nach den tatsächlich geleisteten Nachtdienststunden bemessen wird. Eigentlich. Denn zwei Senate des Niedersächsischen Finanzgerichts haben nun vergleichbare Sachverhalte unterschiedlich beurteilt.mehr

no-content
News 21.09.2016 Mitbestimmung

Um für Ordnung zu sorgen, erließ ein Arbeitgeber für seine Mitarbeiter diverse Anordnungen - vom Blumengießen bis zur Mülltrennung. Dabei hatte er jedoch den Betriebsrat nicht beteiligt. Das Arbeitsgericht Würzburg bestätigte nun in einigen Punkten einen Verstoß gegen das Mitbestimmungsrecht.mehr

no-content
News 21.09.2016 Lernreise für Personaler

Ende Oktober ist es wieder soweit: In Berlin können Personaler die Digitalisierung in freier Wildbahn erleben – bei der "HR-Safari". Auf dem Programm stehen unter anderem Besuche bei Startups, Treffen mit jungen Wilden der HR-Szene sowie Tipps und Tricks zur Arbeit mit digitalen HR-Tools.mehr

no-content
News 20.09.2016 Neuregelung

Nach heftigem Streit und anschließender Ruhe – seit Anfang 2015 – scheint nun ein neuer Anlauf in Sachen Arbeitsstättenverordnung ausgemacht. Danach soll der Bundesrat einen stark abgeänderten Entwurf beschließen. Änderungen wurden jüngst auch beim geplanten Mutterschutzgesetz gefordert.mehr

no-content
News 20.09.2016 Frauenquote

Der Frauenanteil in Dax-Vorständen wächst – wenn auch langsam. Eine neue Bestandsaufnahme räumt nun mit einem Mythos auf: Die Mehrheit der Vorstandsfrauen verantwortet nicht das Ressort Personal.mehr

no-content
Serie 20.09.2016 Lohn von A-Z

Häufig werden Führungskräfte über Aktienoptionsmodelle am Erfolg des Unternehmens beteiligt. Hierbei werden den Arbeitnehmern Kauf- oder Verkaufsoptionsrechte für Aktien eingeräumt. Steuerpflichtiger Arbeitslohn entsteht dabei erst, wenn der Mitarbeiter sein Optionsrecht ausübt.mehr

no-content
News 20.09.2016 Betriebliche Altersversorgung

Das Bundesarbeitsgericht hat die Voraussetzungen für die sogenannte versicherungsförmige Lösung verschärft. Damit droht bei der betrieblichen Altersversorgung (bAV) über Direktversicherungen und Pensionskassen deutlicher Mehraufwand.  mehr

no-content
News 19.09.2016 Alternde Belegschaft

Die Wirkung von Personalmaßnahmen auf Leistung und Unternehmensbindung hängt vom Alter der Mitarbeiter ab. Während Jüngere und Ältere positiv auf Angebote reagieren, die auf ihre Entwicklung abzielen, sind Praktiken zur Versorgung nur für jüngere Mitarbeiter von Relevanz.mehr

no-content
News 19.09.2016 Personalie

Dr. Wolf-Bertram von Bismarck (50) hat die Verantwortung für das Personalressort beim Personaldienstleister Job AG übernommen. Er gilt als Experte für HR-Strategie, Führung, Talentmanagement und Mitarbeiterengagement.mehr

no-content
News 19.09.2016 Schadenersatz

Ein Arbeitnehmer muss während eines laufenden Kündigungsrechtsstreits selbst dafür Sorge tragen, seinen Urlaub zu beantragen. Andernfalls verfällt der Urlaubsanspruch und damit auch ein Schadenersatzanspruch, stellte nun das LAG München fest. Anders hatte dies das LAG Berlin-Brandenburg gesehen.mehr

no-content
News 19.09.2016 Lohnsteuer

Für die Frage, ob ein Gehaltsverzicht zu einem Zufluss von Arbeitslohn führt, kommt es maßgeblich darauf an, wann der Verzicht erklärt wurde.mehr

no-content
News 16.09.2016 Mitbestimmung

Um auf die große Zahl an Flüchtlingen zu reagieren, stellte das dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge Tausende neue Mitarbeiter ein und ordnete Wochenendarbeit an. Das Problem: Weil es schnell gehen sollte, geschah dies ohne ausreichende Einbindung des Personalrats. Das hatte und hat Folgen.mehr

no-content
News 16.09.2016 Personalie

Ilkay Boramir (42) ist seit kurzem Head of Recruiting bei bei Strategy&, der Strategieberatung von PwC. Er kommt von der Unternehmensberatung Horváth & Partners Management Consultants in Stuttgart.mehr

no-content
News 16.09.2016 Vision Forum 2016

Das Leitbild der Industrie 4.0 führt nicht in die Zukunft - das kann nur eine emotionale Vision, die Sinn stiftet. Das ist die Botschaft des ersten Kongresses der ZAAG. Vom "Vision Forum 2016" berichtet Personalmagazin-Herausgeber Reiner Straub.mehr

no-content
News 16.09.2016 Integration in den Arbeitsmarkt

Die deutsche Wirtschaft hat mehr Engagement für die Integration der Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt zugesagt. Doch dies braucht Zeit. Zehntausende Flüchtlinge sind arbeitslos - und hunderttausende sind noch nicht mal in der Arbeitsvermittlung angekommen.mehr

no-content
News 15.09.2016 Betriebliches Gesundheitsmanagement

Das neue Präventionsgesetz ist noch längst nicht in der Praxis angekommen. Die Hoffnungen reichen von Fitnessstudios auf Rezept bis zu neuen Bonusmodellen für gesundheitsfördernde Arbeitgeber. Wir zeigen, was Betriebe tatsächlich erwarten können und warum sie sich aktiv bemühen müssen.mehr

1
Serie 15.09.2016 Lohn von A-Z

Im Allgemeinen wird im Arbeitsvertrag ein Bruttolohn vereinbart, der nach Minderung um die gesetzlichen Abzüge den an den Arbeitnehmer auszuzahlenden Nettolohn ergibt. Stattdessen kann aber auch eine Nettolohnvereinbarung (auch Nettolohnabrede genannt) beschlossen werden.mehr

no-content
News 15.09.2016 Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Vor rund einem Jahr haben Politik, Wirtschaft und Gewerkschaften neue Leitsätze zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie verabschiedet. Nun zeigt eine Studie, wie sich die „neue Vereinbarkeit“ für Unternehmen rechnet.mehr

no-content
News 14.09.2016 Flexi-Rente

Lange hat die Koalition bereits darüber diskutiert, wie der Übergang in die Rente flexibler gestaltet werden kann. Nun hat das Kabinett einen Entwurf beschlossen, der zumindest eine Teilzeitarbeit nach Renteneintritt attraktiver machen soll.mehr

no-content
News 14.09.2016 Arbeitnehmerüberlassung

Die Zeitarbeitsbranche boomt und beschäftigt so viele Leiharbeiter wie nie zuvor. Daneben hilft Zeitarbeit jedoch auch, den Übergang in reguläre Beschäftigung zu schaffen. Das zeigt eine aktuelle Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB).mehr

no-content
News 14.09.2016 Krankenkassenbeiträge

Krankenkassen mit einem niedrigen kassenindividuellen Zusatzbeitragssatz werben gerne mit der Beitragsersparnis um neue Mitglieder. Diese Ersparnis wird jedoch wegen der steuerlichen Regelungen mitunter deutlich gemindert. Darauf sollten Ihre Arbeitnehmer achten.mehr

no-content
Serie 14.09.2016 Kolumne Entgelt

Für Laien aber auch für Profis hält die Entgeltabrechnung manch Erstaunliches oder Skurriles bereit. Robert Knemeyer, Personalberater und Interim-Manager, geht diesen ausgefallenen Fragen nach. Heute: Kann eine Mitarbeiterin eigentlich Urlaub nehmen, wenn für sie ein Beschäftigungsverbot besteht?mehr

6
News 14.09.2016 HR Innovation Roadshow

Die HR-Startups sind aus der Sommerpause zurück und setzen ihre Deutschland-Tour fort: Die "HR Innovation Roadshow" macht am 20. September Station in Frankfurt am Main. Weitere Termine in Köln, Stuttgart, Berlin und Hannover folgen.mehr

no-content
News 14.09.2016 Personalie

Anett Brunner (47) ist seit dem 1. September Senior Consultant bei Frettwork Network in Aachen. Sie kommt von Kloepfel Consulting, wo sie als Senior Consultant und Personalberaterin tätig war.mehr

no-content
News 13.09.2016 Verdachtskündigung

Weil sie einer Kollegin grundlos eine Trauerkarte mit handschriftlichem Zusatz zukommen ließ, sollte einer Betriebsrätin gekündigt werden. Der Arbeitgeber erfüllte jedoch die Voraussetzungen einer Verdachtskündigung nicht. Daher hat nun das LAG Hamm die Zustimmung des Betriebsrats nicht ersetzt.mehr

no-content
News 13.09.2016 Messe "Zukunft Personal" 2016

Mit mehr als 650 Ausstellern aus der gesamten HR-Branche sowie rund 450 Programmpunkten geht die Messe "Zukunft Personal" 2016 im Oktober in Köln an den Start. Leser von "Personalmagazin", "Wirtschaft + Weiterbildung" und haufe.de/personal können sich schon jetzt kostenlose Eintrittskarten sichern.mehr

no-content
News 13.09.2016 Studie

Personalabteilungen lassen sich bei der digitalen Transformation ihres Unternehmen abhängen. Viele Personaler wissen gar nicht, wie sie zur Digitalisierung beitragen können oder setzen falsche Prioritäten. Das ergab die Studie „Digitalisierung@HR“ von Kienbaum.mehr

no-content
News 13.09.2016 Studie des Bildungsministeriums

PCs, Laptops, Smartphones: Darüber verfügen heute die meisten Unternehmen, viele Mitarbeiter nutzen digitale Geräte im Arbeitsalltag. Doch in der Aus- und Weiterbildung sind digitale Medien weiter Fehlanzeige, vermeldet das Bildungsministerium in einer Studie - und stellt Gegenmaßnahmen vor.mehr

no-content
Serie 13.09.2016 Lohn von A-Z

Ein geldwerter Vorteil aus der unentgeltlichen oder verbilligten Überlassung von Wohnräumen gehört als Sachbezug zum steuer- und beitragspflichtigen Arbeitslohn.mehr

no-content
News 12.09.2016 Personalie

Bei Borealis löste Kerstin Artenberg (44) am 1. September Claus Haar als Vice President HR & Communications ab. Ihre bisherige Position im Kommunikationsbereich wurde von Kaatje Caignie übernommen, die nun an Artenberg berichtet. Haar war am 31. August in den Ruhestand getreten.mehr

no-content
News 12.09.2016 Pflichtverletzung

Einem Eishockey-Profi steht nach einer Dopingsperre wegen einer fehlenden erforderlichen Ausnahmegenehmigung für ein Medikament kein Schadensersatzanspruch gegen seinen Verein zu, entschied das Arbeitsgericht Düsseldorf. mehr

no-content
News 12.09.2016 Partizipative Leitbildentwicklung

Ein gutes Unternehmensleitbild ist vor allem authentisch und versagt nicht beim ersten Realitäts-Check. Deshalb sollten die Beschäftigten in dessen Entstehung eingebunden werden – mehr noch: Sie sind die Hauptakteure bei der Leitbildentwicklung, meint der Organisationsberater Stefan Klaußner.mehr

no-content
News 12.09.2016 Infografik

Mitarbeitermotivation ade? Geht es um Lob, Teamfeiern oder Geschenke, sind Deutschlands Arbeitgeber offenbar ziemlich knausrig. Zu diesem Ergebnis kommt einer Studie des Gutscheinanbieters Sodexo, der rund 1.000 Arbeitnehmer zu ihrer Beziehung zu ihrem Arbeitgeber befragte.mehr

no-content
News 09.09.2016 AGG

Ist die Ehefrau eines verstorbenen Arbeitnehmers viel jünger als dieser, kann der Arbeitgeber die betriebliche Witwenrente anteilig kürzen. Das Arbeitsgericht Köln stellte zwar eine Benachteiligung nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) fest, diese sei im konkreten Fall jedoch gerechtfertigt.mehr

no-content
Serie 09.09.2016 Lohn von A-Z

Der Gewinn aus einer betriebsintern veranstalteten Verlosung ist ein geldwerter Vorteil und damit grundsätzlich steuerpflichtiger Arbeitslohn. Eine Ausnahme gilt nur dann, wenn eine Verlosung im ganz überwiegenden eigenbetrieblichen Interesse des Arbeitgebers stattfindet.mehr

no-content
News 09.09.2016 Arbeitnehmerüberlassung

Erstmals beschäftigte die Zeitarbeitsbranche 2015 fast eine Million Leiharbeiter – so viele wie nie zuvor. Dennoch oder gerade deshalb hält die Diskussion um ein neues Gesetz zur Regulierung der Leiharbeit und von Werkverträgen an – auch weil viele Betroffene angeblich niedrige Löhne erhaltenmehr

no-content
News 09.09.2016 Personalie

Julia Bangerth (43), seit Juli Leiterin des Personalbereichs bei Datev, wurde zum 1. September auch Mitglied der Geschäftsführung des Nürnberger IT-Dienstleisters und Softwareanbieters.mehr

no-content
News 08.09.2016 Verzugsschaden

Gehen Entgeltzahlungen zu spät auf dem Konto des Mitarbeiters ein, steht ihm Schadenersatz zu. Eine Pauschale erleichtert nun dessen Geltendmachung. Die seit Juli geltende Regelung könnte zu höheren Kosten, zumindest jedoch zu Konflikten bei Arbeitgebern führen.mehr

no-content
News 08.09.2016 Berufsmäßigkeit

Altersvollrentner können einen kurzfristigen Minijob ausüben, weil sie grundsätzlich nicht berufsmäßig beschäftigt sind. Die Rentenart, die Berufsmäßigkeit und das Erwerbsverhalten sind bei der versicherungsrechtlichen Bewertung wichtig und in ihrer Wirkung sorgfältig zu prüfen.mehr

no-content
News 08.09.2016 Coaching

Der portugiesische Fußballprofi Éder schoss im Endspiel der Fußball-Europameisterschaft 2016 das Tor, das Portugal den EM-Titel einbrachte. "Ich widme dieses Tor meiner Mentaltrainerin", sagte Éder nach dem Endspiel. Welcher Coaching-Ansatz steckt hinter dieser ungewöhnlichen Erfolgsstory?mehr

no-content
News 08.09.2016 CHF-Jahrestagung 2016

Kaiserslautern wird einmal mehr zum Treffpunkt für Technologiefachleute und HR-Praktiker – das Center for Human Factors (CHF) lädt zur Jahrestagung. Dieses Mal steht die Frage im Mittelpunkt, wie sich die Digitalisierung tatsächlich auf die praktische Arbeit im Unternehmen auswirken wird.mehr

no-content