News 17.11.2016 Grippeschutz

Arbeitgeber können mit Maßnahmen der Gesundheitsförderung den Ausfall von Arbeitnehmern verhindern. Geeignet ist jetzt beispielsweise der Grippeschutz, denn: Die nächste Grippewelle kündigt sich an. Virusgrippen machen krank und können zu ernsten Komplikationen führen.mehr

no-content
Serie 16.11.2016 Kolumne Recruiting

Katzenfutter wird professioneller beworben als Arbeitsplätze, findet unser Kolumnist Henner Knabenreich – und fragt sich, warum sich viele immer noch so schwer tun beim Recruiting. Denn es gibt doch viele Wege zum passenden Bewerber. Welche das sind und wie innovative HR-Technologie den Weg ebnet.mehr

no-content
News 16.11.2016 Auslandsentsendung in die USA

Trump will sein Wahlversprechen, Obamacare abzuschaffen, nochmals überdenken. Doch auch bei einer nur teilweisen Reform müssen die Krankenversicherungen entsandter Mitarbeiter in den USA überprüft werden. Schon heute drohen Bußgelder, wenn die Versicherung nicht Obamacare-konform ist.mehr

no-content
News 16.11.2016 Meldeverfahren der Sozialversicherung

Zur Umsetzung der neuen Meldeverfahren hat die Sozialversicherung nun die finalen Beschlüsse publiziert. Damit stehen die Rahmenbedingungen für die Neuerungen zum Jahreswechsel. Nachstehend ein Überblick über die Ergebnisse.mehr

no-content
News 16.11.2016 Fachkräftemangel

Laut Bitkom gibt es in Deutschland aktuell 51.000 offene Stellen für IT-Spezialisten. Wie also können Unternehmen im Recruiting punkten? Das Karriereportal "Get in IT" hat bei IT-Absolventen nachgefragt. Studienbetreuerin Deborah Liebig stellt die Ergebnisse vor und erklärt, warum Personalentwicklung so wichtig ist.mehr

no-content
News 16.11.2016 Forschungsprojekt

Über Kündigungen reden nicht nur Personaler ungern – sie sind generell ein heikles Thema. Entsprechend dünn ist auch die wissenschaftliche Datenlage zur Kündigungspraxis in deutschen Unternehmen. Das soll eine Studie der Universität des Saarlands nun ändern.  mehr

no-content
News 15.11.2016 Talent Management Gipfel 2016

New Work zum Anfassen: Auf dem Haufe Talent Management Gipfel 2016 in Berlin wurde nicht nur diskutiert, wie die Digitalisierung die Arbeitswelt und HR verändert – die Teilnehmer konnten neue Methoden zur Veränderung auch selbst erleben.mehr

no-content
News 15.11.2016 Infografik

Wie sich der Arbeitsmarkt durch die Digitalisierung verändert und welche Fähigkeiten damit wichtiger werden, hat eine aktuelle Studie des Softwareunternehmens BMC untersucht. Das Fazit der Befragung: Die europäischen Arbeitnehmer sehen der Zukunft grundsätzlich positiv entgegen.mehr

no-content
News 15.11.2016 Fluktuation

Der Fachkräftemangel führt zu steigender Fluktuation. Dennoch haben die wenigsten Unternehmen strukturierte Prozesse zur Senkung der Fluktuationsrate, beispielsweise Austrittsgespräche mit Mitarbeitern, die gekündigt haben. Was dabei zu beachten ist, zeigt eine Checkliste von Robert Half.mehr

no-content
News 14.11.2016 "HR Innovation Award"-Sieger Talentwunder

Das Berliner Startup Talentwunder hat beim ersten "HR Innovation Award" in der Kategorie "Software und Hardware" gewonnen. Das junge Unternehmen bietet eine Metasuchmaschine, die das Netz nach passenden Kandidaten durchkämmt. Wie die Lösung funktioniert, erläutert CEO Andreas Dittes.mehr

no-content
News 11.11.2016 Max-Spohr-Preis 2016

Vorbildliches Diversity Management: Das Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen Ernst & Young und die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) haben den Max-Spohr-Preis 2016 für ihr Engagement rund um den Diversity-Schwerpunkt "sexuelle Identität" erhalten. Wir stellen ihre Aktionen zum Thema vor.mehr

no-content
News 11.11.2016 Arbeitszeugnis

Zu krakelig oder zu schief: Wie hat eine Unterschrift korrekterweise auf einem Arbeitszeugnis auszusehen? Mit dieser Frage musste sich das LAG Hamm im Fall einer technisch-kaufmännischen Angestellten befassen.mehr

no-content
News 11.11.2016 Infografik

Die Möglichkeit vom Homeoffice aus zu arbeiten, bieten mittlerweile vier von zehn Unternehmen in Deutschland seinen Mitarbeitern an. Wie verbreitet das Modell ist, hängt aber stark von der Unternehmensgröße ab. Und oftmals weichen Angebot und Nachfrage deutlich voneinander ab.mehr

no-content
News 10.11.2016 USA nach der Wahl

Mehr Regulierung, weniger Regulierung – im Wahlkampf hat Donald Trump widersprüchliche Botschaften an die HR-Szene gesandt. Auf jeden Fall wird der künftige Präsident der USA Veränderungen einleiten, die sich insgesamt am Jobmarkt – und unmittelbar am Arbeitsplatz – auswirken.mehr

no-content
News 10.11.2016 Immigration

Fluchttendenzen in den USA: Unmittelbar nach Bekanntgabe des Wahlsiegs von Donald Trump ist der Server der kanadischen Einwanderungsbehörde zusammengebrochen. Falls US-Bürger auch bei Ihnen nach einer Beschäftigung fragen, sollten Sie die folgenden Bedingungen kennen.mehr

1
News 10.11.2016 AÜG-Reform

Neben Regeln zur Zeitarbeit fand auch eine zum Arbeitnehmerbegriff Eingang in die AÜG-Reform. Nicht schädlich, nicht hilfreich: So bewertete Professor Gregor Thüsing noch im März diese gesetzliche Definition. Den neuen Versuch des Gesetzgebers, zur Selbstständigkeit abzugrenzen, sieht er nun um einiges positiver.mehr

no-content
News 10.11.2016 Sonderzahlung zum Jahresende

Viele Arbeitnehmer können sich 2016 über ein höheres Weihnachtsgeld freuen. Grund sind die teils kräftigen Tarifzuwächse in diesem Jahr. Insgesamt bekommt mehr als jeder zweite Beschäftigte in Deutschland eine solche Sonderzahlung zum Jahresende.mehr

no-content
News 10.11.2016 Diversity Management

Die "Charta der Vielfalt" feiert zehnjähriges Bestehen und veröffentlicht zu diesem Anlass eine Studie zum Thema "Diversity". Die Ergebnisse beunruhigen: Zwei von drei deutschen Unternehmen stehen beim Diversity Management noch am Anfang. "Charta"-Vorsitzende Ana Cristina Grohnert nimmt Stellung.mehr

no-content
Serie 09.11.2016 Kolumne Wirtschaftspsychologie

So mancher Mythos geistert durch die Personalabteilungen - gerade wenn es um psychologisches Wissen geht. Professor Uwe P. Kanning klärt in seiner Kolumne über die Fakten auf. Heute geht es um die fadenscheinigen Marketingstrategien der Erfolgs- und Motivationsgurus. Vor diesen Scharlatanen sollten Sie sich hüten!mehr

no-content
News 09.11.2016 Arbeitsförderung

Berufliche Qualifikation und Weiterbildung sind ein Schlüssel für die Fachkräftesicherung in Deutschland. Verbesserte Fördermöglichkeiten bei der beruflichen Weiterbildung und die Bürokratieentlastung für Betriebe bei Kurzarbeit stehen im Fokus eines Gesetzes, welches bereits seit 1.8.2016 in Kraft ist.mehr

no-content
News 09.11.2016 Software-as-a-Service

Cloud-Lösungen sind auch im Outsourcing-Markt auf dem Vormarsch. Software-as-a-Service-Verträge verdrängen zunehmend das klassische Outsourcing. Doch insgesamt ist der Markt für Outsourcing stabil. Das zeigt eine aktuelle Studie.mehr

no-content
News 09.11.2016 Kanzlei-Ranking

Der Juve-Verlag zeichnet jährlich die besten Anwaltskanzleien aus – auch im Bereich Arbeitsrecht. Unser Autor  analysiert für uns das neue Arbeitsrechts-Ranking. Dabei stellt er bei der Einordnung der Top-Kanzleien Kontinuität fest, während sich gleichzeitig ein zunehmend breites Verfolgerfeld bildet.mehr

no-content
Serie 08.11.2016 HR-Software 2020

Die technische Entwicklung verändert nicht nur die HR-Software, sondern alle Bereiche der Personalarbeit. Auch dazu liefert der HCM-Branchenmonitor 2016 Anhaltspunkte. Wir haben die wichtigsten Erkenntnisse zusammenfasst.mehr

no-content
News 08.11.2016 "HR Innovation Award"-Sieger WHU

Die WHU hat den "HR Innovation Award" in der Kategorie "E-Learning und Weiterbildung" erhalten – für das "General Management Plus Program", bei dem Führungskräfte als Sozialunternehmer in Schwellenländer gehen. Die Programmverantwortliche Rebecca Winkelmann berichtet im Personalmagazin.mehr

no-content
News 07.11.2016 Lohnabrechnung

Nach dem Bundesurlaubskostengesetz (BKUG) kann der Arbeitgeber für beruflich veranlasste Umzüge eine Pauschvergütung für sonstige Umzugsauslagen an seine Mitarbeiter zahlen. Hier finden Sie die aktuellen Pauschalen für 2016 und 2017.mehr

no-content
News 04.11.2016 Arbeitsunfähigkeit

Ist der Arbeitnehmer krank, muss er nicht zur Arbeit – auch nicht zu einem Personalgespräch. Das entschied nun das Bundesarbeitsgericht in dem Fall eines Krankenpflegers, der trotz Arbeitsunfähigkeit im Betrieb erscheinen sollte. Die Richter nannten jedoch auch Ausnahmen von diesem Grundsatz.mehr

no-content
Serie 04.11.2016 Personalarbeit in China

Deutsche Fach- und Führungskräfte mit guten Sprachkenntnissen sind in China gefragt. Viele Expats bleiben dort, denn die Übernahmeangebote sind attraktiv. Mit gezielten Maßnahmen, zum Beispiel einem transparenten Karriereplan, können Unternehmen ihre Expats an das eigene Unternehmen binden.mehr

no-content
Serie 03.11.2016 Freiheit versus Sicherheit

Mehr Freiheiten für Arbeitnehmer sind meist (noch) nicht möglich. Es müssen erst Verkrustungen aufgelöst werden, sowohl im Kopf wie im Gesetz, meint Alexander R. Zumkeller, Präsident des Bundesverbandes der Arbeitsrechtler in Unternehmen (BVAU).mehr

1
News 03.11.2016 SGB IV-Änderungsgesetz

Der bisher formlose Zugang zur Beantragung einer Betriebsnummer wird mit dem 6. SGB IV-Änderungsgesetz reglementiert. Ab 1. Januar 2017 ist ausschließlich der elektronische Weg zugelassen. Was das konkret bedeutet und ob es Ausnahmeregelungen gibt, ist nun festgelegt worden.mehr

no-content
News 03.11.2016 Weiterbildung

Erklärvideos lassen sich gerade zum selbstgesteuerten Lernen gut einsetzen – im privaten Bereich genauso wie am Arbeitsplatz. Doch wie müssen solche Videos konzipiert sein, damit sie einen möglichst großen Lerneffekt erzielen? Eine Studie gibt Aufschluss.mehr

no-content
News 03.11.2016 DGFP Lab 2016

Wohin entwickelt sich das Personalwesen? Welche Technologien bestimmen die Zukunft und welche Trends sind nichts als Hype? Das sind die zentralen Fragen des "DGFP Lab 2016", das ganz im Zeichen der Digitalisierung steht. Auf dem Event in Berlin wird auch der "HR Next Generation Award 2016" verliehen.mehr

no-content
Serie 02.11.2016 HR-Software 2020

Die Themen Big Data und HR Analytics werden zwar kontrovers diskutiert, ihre Relevanz wird aber zweifellos in den nächsten Jahren zunehmen. Einige HR-Software-Lösungen bieten schon heute spezielle Module für HR Analytics an. Das zeigt der "HCM-Branchenmonitor 2016".mehr

no-content
Serie 02.11.2016 Kolumne Personalentwicklung

"Fuck-up Nights", bei denen Unternehmer über ihr Scheitern sprechen, haben Hochkonjunktur. Was ist es, das Menschen dorthin zieht? Voyeurismus und Schadenfreude oder doch Lernwunsch und Erfahrungsaustausch? Kolumnist Oliver Maassen über Fehlschläge und persönliche Lehren, die er daraus gezogen hat.mehr

no-content
News 02.11.2016 Persönlicher Freibetrag mindert Lohnsteuerabzug

Anfang Oktober hat das Lohnsteuer-Ermäßigungsverfahren für das Jahr 2017 begonnen. Arbeitnehmer können sich einen individuellen Freibetrag eintragen lassen, der den Lohnsteuerabzug mindert und regelmäßig zwei Jahre gültig ist. Wird ein Steuerfreibetrag gewährt, muss für das Kalenderjahr 2017 eine Steuererklärung abgegeben werden.mehr

no-content
News 02.11.2016 Untersuchung

Der Mindestlohn hat gerade bei jungen Unternehmen für zusätzliche Belastungen gesorgt, zeigt eine aktuelle Untersuchung. Lohnhöhe, Bürokratie und Schwierigkeiten bei der Praktikantensuche waren neue, durch das Gesetz geschaffene Beeinträchtigungen, die zudem viele junge Unternehmen überrascht haben.mehr

no-content
News 31.10.2016 Entgeltgleichheit

Gleicher Lohn für Männer wie Frauen – das ist das Anliegen von Familienministerin Manuela Schwesig, die nun einen Gesetzentwurf zur Lohngleichheit zur Abstimmung mit den anderen Ministerien rausgegeben hat. Trotz des Kompromisses in der Koalition könnte es jedoch noch Änderungen geben.mehr

no-content
News 31.10.2016 Beiträge

Ein Midijob liegt vor, wenn das Arbeitsentgelt eines Arbeitnehmers zwischen 450,01 Euro und 850 Euro liegt. Die Höhe der Beitragsbelastung für Midijobber orientiert sich am Faktor F. Dieser reduziert sich nun ab 1. Januar 2017.mehr

no-content
News 31.10.2016 Leadership

Lohnt es sich, in gute Führung zu investieren? Dieser Frage ist die Unternehmensberatung Mercer mit einer Studie nachgegangen. Studienleiter Dieter Kern erläutert im Interview, was Führungskräfte an guter Führung hindert und welche Rolle HR bei der Verbesserung der Führungskultur spielen sollte.mehr

no-content
News 31.10.2016 Infografik

Bewerber bevorzugen nach wie vor die konventionelle Bewerbung: Ganz klassisch auf Papier und per Post, elektronisch per E-Mail oder Online-Bewerbungsformular und im persönlichen Vorstellungsgespräch. Nur eine Minderheit nutzt Business-Netzwerke, um einen neuen Job zu finden und sich zu bewerben.mehr

no-content
News 28.10.2016 Arbeitsverträge

Eine tarifliche Regelung, die die sachgrundlose Befristung von Arbeitsverträgen bis zu einer Gesamtdauer von fünf Jahren bei fünfmaliger Verlängerungsmöglichkeit zulässt, ist wirksam. Dies entschied aktuell das Bundesarbeitsgericht (BAG).mehr

no-content
News 28.10.2016 Personalie

Axel Prasch (48) ist seit Anfang des Monats Personalchef des DVV-Konzerns. Er wurde zum Geschäftsführer für Personal- und Sozialwesen der Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft (DVV) sowie Personalvorstand der Stadtwerke Duisburg und der Duisburger Verkehrsgesellschaft (DVG) ernannt. Prasch folgt auf David Karpathy.mehr

no-content
News 28.10.2016 Neue Steuervergünstigungen ab 2017

Das Gesetz zur steuerlichen Förderung von Elektromobilität im Straßenverkehr wurde beschlossen. Von welchen Lohnsteuer-Vorteilen Arbeitgeber und Arbeitnehmer ab 2017 profitieren, haben wir hier zusammengefasst.mehr

no-content
News 28.10.2016 Infografik

Rund die Hälfte der Arbeitnehmer hat arbeitsbedingte körperliche Beschwerden, wie zum Beispiel Rückenschmerzen. Gleichzeitig treibt die Mehrheit aber auch wenig bis gar keinen Sport als Ausgleich. Auch im betrieblichen Gesundheitsmanagement werden zu wenig entsprechende Maßnahmen angeboten.mehr

no-content
News 28.10.2016 Vereinbarkeit von Pflege und Beruf

Rund 70.000 Arbeitnehmer haben seit der Reform Anfang 2015 eine Pflege- oder Familienpflegezeit in Anspruch genommen. Dies ist das Ergebnis einer Umfrage im Auftrag des Bundesfamilienministeriums. Die Anzahl der Pflegenden, die auf ein zinsloses Darlehen zur Finanzierung zurückgreifen, ist ernüchternd.mehr

no-content
News 27.10.2016 Systemrendite

Nahles–Rente, private Altersvorsorge oder doch Immobilien? Auf der Suche nach Modellen gegen Altersarmut wird die traditionelle betriebliche Altersversorgung oft übersehen. Doch ein Systemvergleich mit der privaten Vorsorge zeigt: Entgeltumwandlung ist dank staatlicher Anschubfinanzierung lukrativ.mehr

no-content
Serie 27.10.2016 Freiheit versus Sicherheit

Mitarbeiter wollen und können heute – zumindest technologisch – selbstbestimmt arbeiten. Aber zum Können und Dürfen gehört mehr. Und: Wie lässt sich Vertrauen herstellen und vermeiden, dass die durch freiheitliche Selbstorganisation entstehenden Handlungsspielräume ausgenutzt werden?mehr

1
News 27.10.2016 Lohnuntergrenze

Der Mindestlohn steigt ab 2017 von derzeit 8,50 Euro auf 8,84 Euro je Stunde. Das hat das Kabinett gestern beschlossen. Es ist erste Anpassung der 2015 eingeführten Lohnuntergrenze. Die Steigerung von 34 Cent orientiert sich an der allgemeinen Lohnentwicklung.mehr

no-content
Serie 26.10.2016 Kolumne Arbeitsrecht

Die Regierung hat zuletzt einen Gesetzentwurf zur Umsetzung der EU-Richtlinie zu "Corporate Social Responsibility" (CSR) vorgelegt. Dieser enthält auch neue Anforderungen an HR. Unser Arbeitsrechts-Kolumnist Alexander R. Zumkeller hat sich den Gesetzentwurf sowie das Thema CSR im Allgemeinen mal angeschaut.mehr

no-content
News 26.10.2016 Flexirente

Mit der Flexirente soll die Kombination von Beschäftigung und Rentenbezug attraktiver werden. Durch das Flexi-Rentengesetz ergeben sich Änderungen im Beitrags- und Melderecht. Neben der bisherigen Personengruppe 119 wird ein neuer Personengruppenschlüssel 120 eingeführt.mehr

no-content