News 15.07.2015 Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Eine Nanny von der Kaderschmiede wie bei Prinz William und Herzogin Kate muss nicht sein. Doch Unternehmen können junge Eltern auch mit anderen Maßnahmen unterstützen, um den Wiedereinstieg nach der Elternzeit zu vereinfachen. So können attraktive Arbeitgeber Punkte sammeln.mehr

2
News 14.07.2015 Gründung der ZAAG

Vor gut neun Monaten wurde das neue HR-Netzwerk angekündigt. Jetzt ist es offiziell: In der Zukunftsallianz Arbeit und Gesellschaft (ZAAG) verbinden sich fünf wichtige HR-Verbände zu einer cross-sektoralen Initiative für soziale Innovationen, wie es die Gründer umschreiben.mehr

no-content
News 14.07.2015 Bagatelle

Zuletzt haben Gerichte selten öffentlichkeitswirksam zu sogenannten Bagatellkündigungen verhandelt. Nun hat jedoch das Arbeitsgericht Hamburg über eine solche entschieden: Ein Arbeitgeber hatte einer Krankenschwester gekündigt – nach 23 Dienstjahren wegen acht entwendeter Brötchenhälften.mehr

no-content
News 14.07.2015 Berufsausbildung

Die Leistungen ihrer Azubis seien einigermaßen zufriedenstellend, sagen Personaler in einer Studie – Weiterbildungsbedarf gebe es aber. Schlechter steht es um die Hauptschüler: Sie haben nach wie vor kaum Chancen, überhaupt einen Ausbildungsplatz zu finden, so eine zweite Umfrage.mehr

no-content
News 13.07.2015 Massenentlassung

Beschließt eine Einigungsstelle einen Sozialplan, darf sie dessen Dotierung nicht von der Entscheidung eines Dritten abhängig machen. Sie muss selbst festlegen, ob und wie der Arbeitgeber bei Massenentlassungen entstehende Nachteile abmildert, entschied das Arbeitsgericht Berlin.mehr

no-content
News 13.07.2015 Personalie

Der Vorstand des diakonischen Unternehmens v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel hat Christine Rieffel-Braune zur Personalchefin berufen. Sie tritt das Amt zum 1. September als Nachfolgerin von Thorsten Dreyer an. Dreyer verlässt Bethel nach zweijähriger Tätigkeit.mehr

no-content
News 13.07.2015 Interview Digitale Kompetenz

Als Beraterin und ehemalige Personalerin kennt Kristen Herde die Herausforderungen von HR in der Digitalisierung – und Wege, sich Schritt für Schritt weiterzuentwickeln. Im Interview erklärt sie aber auch, warum so viele Personalabteilungen noch vor diesem Weg zurückschrecken.mehr

1
News 10.07.2015 Entlastung für Arbeitnehmer und Familien

Der Bundesrat hat am 10. Juli 2015 der Erhöhung des Kindergeldes und dem Abbau der kalten Progression zugestimmt. Zugleich werden mit dem Gesetz der Kinderfreibetrag, das Kindergeld, der Entlastungsbetrag für Alleinerziehende und der Kinderzuschlag für Geringverdiener angehoben.mehr

no-content
News 10.07.2015 Spartengewerkschaft

Der Bundespräsident hat das Tarifeinheitsgesetz zu Wochenbeginn unterzeichnet. Nun, am Tag nach der Verkündung im Bundesgesetzblatt, sind die umstrittenen Vorschriften in Kraft getreten. Erste Gewerkschaften haben schon Verfassungsbeschwerde eingereicht - und einstweilige Anordnungen.mehr

no-content
News 10.07.2015 Mindestlohn

Der gesetzliche Mindestlohn gilt erst seit 2015. Doch schon 2014 haben viele Unternehmen neuen Mitarbeitern den Mindestlohn gezahlt. Das zeigt eine Studie des Instituts für Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung. Die Löhne schwanken aber stark zwischen Ost und Westdeutschland.mehr

no-content
News 10.07.2015 Personalie

Tino Benker-Schwuchow ist seit dem 1. Juli als neuer Head of Human Resources bei BNP Paribas Real Estate (BNPPRE) tätig. Er wird den HR-Bereich vom Standort Frankfurt aus leiten.mehr

no-content
News 09.07.2015 Entlastungsbetrag für Alleinerziehende

Alleinerziehende können einen Entlastungsbetrag von 1.308 Euro jährlich abziehen, wenn zu ihrem Haushalt mindestens ein steuerlich zu berücksichtigendes Kind gehört. Entscheidend für die Haushaltszugehörigkeit ist die Wohnsitzmeldung des Kindes - selbst wenn das Kind eine eigene Wohnung hat.mehr

no-content
News 09.07.2015 Mindestlohn

Gleich drei Verfassungsbeschwerden gegen das Mindestlohngesetz sind vor dem Bundesverfassungsgericht gescheitert. Sie wurden als unzulässig abgewiesen. Die Karlsruher Richter lehnten also bereits eine inhaltliche Prüfung des Mindestlohngesetzes ab – zumindest vorerst.mehr

no-content
News 09.07.2015 Teamarbeit

Teamarbeit wird Prognosen zufolge in Zukunft immer bedeutsamer werden. Doch nicht jedes Team arbeitet wie ein Dreamteam. Eine Delphi-Studie soll nun klären, welche Faktoren für eine effektive Zusammenarbeit im Team verantwortlich sind.mehr

no-content
Serie 09.07.2015 Kolumne Wirtschaftspsychologie

So mancher Mythos geistert durch die HR-Abteilungen - gerade wenn es um psychologisches Wissen geht. Professor Uwe P. Kanning klärt über die Fakten auf. Heute zeigt er, welch großen Fehler der Erwartungseffekt in der Personalauswahl verursacht. Die Personaldiagnostik leidet darunter.mehr

no-content
News 09.07.2015 HR-Start-up

Start-ups mit klugen, digitalen Produkten und Dienstleistungen für HR schießen allerorts aus dem Boden. Das Personalmagazin stellt sie in einer Serie vor. Heute: Careerdate, eine Online-Plattform, über die sich Bewerber und Mitarbeiter zu persönlichen Treffen verabreden können.mehr

no-content
News 08.07.2015 Frauenförderung

Die Zahl weiblicher Chefs wächst langsamer als noch vor 15 Jahren, hat eine DIW-Studie ergeben. Doch nicht nur im Büro, auch zuhause gibt es demnach weiterhin Defizite in Sachen Gleichberechtigung: Auch an Frauen mit Führungsverantwortung bleibt meist die Hausarbeit hängen.   mehr

no-content
News 08.07.2015 Dauer des Bewerbungsprozesses

Der Bewerbungsprozess von der Bewerbung bis zum Jobangebot dauert in Deutschland durchschnittlich fünf Tage länger als in anderen westlichen Industrienationen. Das ergibt eine Analyse der Nutzerdaten auf Glassdoor.com, die auch zeigt, wovon die Dauer des Bewerbungsprozesses abhängt.mehr

no-content
News 08.07.2015 Bezugnahmeklausel

Das Bundesarbeitsgericht hat beim EuGH angefragt, wie bei einem Betriebsübergang mit dynamischen Bezugnahmeklauseln umzugehen sei. Über welchen Sachverhalt das BAG entscheidet und was Arbeitgeber aus Europa erwartet, erklärt der Arbeitsrechtler Dr. Marc Spielberger.mehr

no-content
News 06.07.2015 Personalentwicklung

Informelles Lernen gilt als Zukunftstrend in der Weiterbildung. Doch noch gibt es in deutschen Unternehmen Vorbehalte, so eine Metastudie: Hierzulande setzt man offenbar immer noch auf formelle Qualifikationen. Ob informelles Lernen tatsächlich hält, was es verspricht, ist umstritten.mehr

no-content
News 06.07.2015 Personalie

Der bisherige Personalvorstand der Seat S.A., Josef Schelchshorn (54), ist seit dem 1. Juli Vorstand für Personal der MAN SE und der MAN Truck & Bus. Er folgt in diesen Funktionen auf Jochen Schumm (67), der in den Ruhestand geht.mehr

no-content
News 03.07.2015 Fachkräftemangel

Es ist umstritten, welchen Anteil  Personaler am Fachkräftemangel haben. Trotzdem - oder gerade deswegen - nimmt die Sorge der Unternehmenschefs zu: Fast drei Viertel der Führungskräfte machen sich Sorgen, wo sie in Zukunft qualifizierte Mitarbeiter finden können, so eine Umfrage.mehr

1
News 03.07.2015 Personalie

Der Mannheimer Bioethanol-Hersteller Cropenergies hat Joachim Lutz zum Sprecher des Vorstands ernannt. Er übernimmt die Ressorts Produktion, Business Development, Öffentlichkeitsarbeit, Marketing, Investor Relations, Compliance und Personal.mehr

no-content
News 02.07.2015 Zielgruppen im Personalmarketing

Personaler erreichen mit ihren zielgruppenspezifischen Maßnahmen meist nur diejenigen, die auf Stellensuche sind. Doch mindestens genauso wichtig sind die Bewerber, die noch gar nicht aktiv suchen. Um sie zu finden, ist ein gutes Zielgruppen-Targeting im Recruiting notwendig.mehr

no-content
News 02.07.2015 Stressmanagement

Eine aktuelle Studie zum Stressmanagement zeigt, dass neben den Klassikern wie der Arbeitsmenge und hohen Leistungsanforderungen auch die subjektive Einstellung zum Stressfaktor werden kann. Ein Drittel der Frauen und ein Viertel der Männer kämpfen etwa mit dem Gefühl, nie fertig zu werden.mehr

no-content
News 01.07.2015 Mindestlohn

Seit der Einführung des Mindestlohns sind die damit zusammenhängenden Dokumentationspflichten ein Streitpunkt in der Koalition. Nun scheint die Arbeitsministerin einzulenken: Die für viele Arbeitgeber lästigen Aufzeichnungspflichten sollen ab einer Gehaltsschwelle von 2.000 Euro entfallen.mehr

no-content
Serie 01.07.2015 Kolumne Recruiting

Der Vorwurf wabert durch die Twitter-Timelines: Personaler beweisen sich offenbar allzu häufig in digitaler Inkompetenz. Was daran wirklich stimmt und welche digitalen Grundlagen Personaler - und vor allem Recruiter - heute beherrschen müssen, zeigt Kolumnist Henner Knabenreich.mehr

no-content
News 01.07.2015 Personalentwicklung

Personalentwickler und Vertriebschefs stehen oft vor der Aufgabe, Minderleister in Sales-Teams richtig zu motivieren. Wie die Verkäufer-Weiterbildung mittels Best Practices verbessert werden kann, zeigt Verkaufstrainer Lothar Stempfle in der Wirtschaft + Weiterbildung anhand eines Sieben-Punkte-Plans. mehr

1
News 01.07.2015 Candidate Experience Awards 2015

Zum ersten Mal haben Unternehmen auch hierzulande die Möglichkeit, beim Arbeitgeberwettbewerb "Candidate Experience Awards" ihre Position zum Thema "Kandidatenerlebnis" zu bestimmen und sich mit anderen Unternehmen zu messen. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 24. Juli.mehr

no-content
News 01.07.2015 Personalie

Joachim Schledt wurde zum neuen 1. Vorsitzenden der Initiative "Wege zur Selbst-GmbH" e.V. gewählt. Der bisherige Vorsitzende, Siegfried Baumeister, Vorstand der Herrmann Voss Stiftung, wird das Netzwerk weiterhin als aktives Mitglied unterstützen.mehr

no-content
News 30.06.2015 Debatte um New Work

Wie sieht die Zukunft der Arbeit aus? Diese Frage ist nicht neu, aber die Debatte dazu ist inzwischen gesellschaftsübergreifend heiß gelaufen – sowohl unter dem Stichwort Arbeiten 4.0 als auch New Work. Vor allem vier Trends sorgen dafür, dass Bewegung in das Thema kommt.mehr

no-content
News 30.06.2015 BEEG

Jetzt wird es ernst: Für nach dem 1. Juli geborene Kinder gilt das neue Elternzeitrecht. Arbeitgeber sollten zu einigen Änderungen, beispielsweise beim Kündigungsschutz, bei Teilzeit oder bei der Aufteilung der Elternzeit Bescheid wissen.mehr

no-content
News 30.06.2015 Feedbackkultur

Eine Studie zum Thema "Feedbackkultur" offenbart Missverständnisse zwischen Mitarbeitern und Vorgesetzten: Jeder Fünfte versteht demnach oft nicht, was sein Chef ihm mit seiner Kritik sagen möchte. Daneben zeigt sich: Viele Mitarbeiter möchten häufiger gelobt werden – vor allem die jungen.mehr

no-content
News 30.06.2015 UV-Jahresmeldung

Ab dem Jahr 2016 wird das Meldeverfahren bezüglich der Unfallversicherung modernisiert. Vorbei die Zeit, für die Meldedaten zur Unfallversicherung in jeder Meldung anzugeben sind. Dafür wird es eine neue "UV-Jahresmeldung" geben. Die Details hierzu sind nun beschlossen worden.mehr

no-content
News 29.06.2015 Personalie

Der Vorstand der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) hat den Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen, Steffen Kampeter, einstimmig zum künftigen Hauptgeschäftsführer gewählt. Er tritt das Amt am 1.7.2016 an.mehr

no-content
News 29.06.2015 Schulgesetz

Zu Jahresbeginn hat das Bundesverfassungsgericht entschieden: Ein pauschales Kopftuchverbot für Lehrerinnen an öffentlichen Schulen ist verfassungswidrig. Nun haben das Land Nordrhein-Westfalen und die Lehrerin den Rechtsstreit beigelegt. Auch das Schulgesetz wurde inzwischen angepasst.mehr

no-content
News 29.06.2015 Reisekosten

Der unentgeltliche oder verbilligte Transport von Arbeitnehmern zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte ist steuerfrei. Die Finanzverwaltung hat jetzt bestätigt, dass die Sammelbeförderung auch bei Einsatzwechseltätigkeiten steuerfrei bleibt – jetzt aber als Reisekostenerstattung.mehr

no-content
News 29.06.2015 Beschäftigung Älterer

Die Bugwelle der Rente mit 63 ist in den Unternehmen angekommen. Jeder vierte Betrieb versucht laut einer IAB-Studie, betroffene Mitarbeiter zu halten – oft mangels Alternativen. Dazu werden meist flexible Arbeitszeiten oder Geldanreize genutzt. Dabei gäbe es viel mehr Möglichkeiten.mehr

no-content
News 26.06.2015 Vergütung

Die Löhne in Deutschland steigen laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung und der Prognos AG in den nächsten fünf Jahren weiter an. Die Gründe dafür: der demografischer Wandel und der Fachkräftemangel. Es profitieren jedoch nicht alle Branchen gleichermaßen von der Lohnsteigerung.mehr

no-content
News 26.06.2015 Maschinelle Bestandsprüfung

Ab 2016 sollen die Kassen Meldungen der Arbeitgeber mit ihrem Datenbestand abgleichen und Bestandsprüfungen vornehmen. Nach dem Willen des Gesetzgebers sollen Beitragsnachweise, AAG-Anträge und Meldungen abgewiesen werden, sofern Abweichungen vorliegen.mehr

no-content
News 26.06.2015 Post-Streik

Der Tarifstreit bei der Post geht auch vor Gericht in die nächste Runde. Zuletzt hatte das Arbeitsgericht Bonn noch Beamte als freiwillige Streikbrecher akzeptiert. Nun behauptet die Gewerkschaft, die Staatsdiener seien gegen deren Willen eingesprungen – und klagt.mehr

no-content
News 26.06.2015 Personalie

Die Bremer Lagerhaus Gesellschaft (BLG) hat Dieter Schumacher mit Wirkung zum 1. Januar 2016 zum Mitglied des Vorstands und zum Arbeitsdirektor berufen. Schumacher folgt auf Hartmut Mekelburg, der am 31. Dezember in den Ruhestand geht.mehr

no-content
News 25.06.2015 AGG

Immer wieder beschäftigen sogenannte AGG-Hopper die Gerichte. Nun könnte der EuGH – auf Vorlage des BAG – den Entschädigungsansprüchen von Scheinbewerbern bald Grenzen setzen. Bis dahin sollten Unternehmen beim Thema AGG weiterhin sorgfältig vorgehen.mehr

no-content
News 25.06.2015 Unternehmenskultur

Manche Firmen stellen einen Feelgood Manager ein, um ihre Unternehmenskultur zu verbessern. Dass diese Aufgabe mehr bedeutet als bloße Mitarbeiterbespaßung und auch HR von der Zusammenarbeit profitieren kann, zeigt Feelgood-Management-Expertin Monika Kraus-Wildegger im Interview.mehr

no-content
News 25.06.2015 Studie Demografie Exzellenz

Knapp die Hälfte der Betriebe in Deutschland muss sich heute schon mit Fachkräftemangel und Überalterung auseinandersetzen. Doch demografieorientiertes Personalmanagement ist immer noch die Ausnahme. Das zeigt die Studie "Demografie Exzellenz".mehr

no-content
Serie 24.06.2015 Kolumne Arbeitsrecht

Auch nach den ersten Urteilen zum Mindestlohngesetz bleibt ungewiss, wie der Mindestlohn zu berechnen ist und sich mit gängigen Arbeitszeit- und Vergütungsmodellen verträgt. Kolumnist Alexander R. Zumkeller fragt sogar: Sind bisherige Modelle, die allen nutzen, nicht mehr gewollt?mehr

1
News 24.06.2015 Interview mit Elke Eller

Elke Eller hat ihr neues Amt als Präsidentin des Bundesverbands der Personalmanager (BPM) angetreten. Als Personalvorstand von Volkswagen Nutzfahrzeuge wird sie viel HR-Erfahrung in den Verband einbringen können. Welche Pläne sie hat, erklärt sie im Interview.mehr

no-content
News 24.06.2015 Post-Tarifstreit

Mehr als 11.000 Helfer sind bei der Post eingesprungen und haben im Sonntagseinsatz Briefe und Pakete zugestellt. Der Einsatz sorgt für Zündstoff im Tarifstreit. Zudem droht der Post ein Bußgeld. Denn es ist zu klären, welche Ausnahmen zur Sonntagsruhe hier gelten.mehr

no-content
News 24.06.2015 Personalie

Michael Kienle ist neuer HR Director von L’Oréal Deutschland. Er folgt auf Nicolas Pauthier, der die Verantwortung für den Personalbereich fünf Jahre lang inne hatte. Er wird eine neue Verantwortung in der Konzernzentrale in Paris  übernehmen.mehr

no-content