Personalien des Monats: HR-Personalwechsel im Juni

Die ehemalige Telekom-Personalchefin Elke Frank wurde in den Vorstand der Software AG berufen. Corinna Glenz ist die neue Geschäftsführerin Personal bei der Klinikgruppe Helios und Nicholas Morris folgt bei der Ahlers AG als Personalleiter auf Christian Schneider.

Die Software AG hat erstmals eine Personalchefin in den Vorstand berufen: Elke Frank hat zuletzt die Personalentwicklung bei der Deutschen Telekom geleitet. Zuvor hatte sie verschiedene HR-Führungspositionen inne, unter anderem bei Daimler, Carl-Zeiss Vision und Microsoft. Frank wird mit Wirkung zum 1. August 2019 bei der Software AG für alle Aspekte des Personalwesens verantwortlich sein, einschließlich Talent Management, Personalentwicklung und kulturelle Transformation.

Elke Frank Microsoft
Elke Frank hat langjährige Erfahrung in HR-Führungspositionen gesammelt.

Neue Geschäftsführerin Personal bei Helios

Corinna Glenz (46) ist zum 1. Juli als Geschäftsführerin Personal bei der Klinikgruppe Helios bestellt worden. Die Geschäftsführung war bislang vierköpfig, den Vorsitz hat Franzel Simon inne. Daneben gehören Andreas Meier-Hellmann (CMO), Jörg Reschke (CFO) und Enrico Jensch (COO) zum Gremium. Glenz ist seit 2006 bei Helios, zuletzt als Regionalgeschäftsführerin der Region Mitte mit 15 Kliniken.

Lengstorff Wendelken leitet Personal bei der Mibrag

Alexander Lengstorff Wendelken wurde jüngst Arbeitsdirektor und Geschäftsführer Personal bei der Mitteldeutschen Braunkohlengesellschaft (Mibrag). Er folgt auf Heinz Junge, der in den Ruhestand gegangen ist. Lengstorff Wendelken war seit 2017 Managing Director und Head of Materials Logistics & Stock Management bei der Transport- und Speditionsgesellschaft Schwarze Pumpe und davor Head of People Development bei der Lausitz Energie Kraftwerke AG. Die Mibrag beschäftigt derzeit nach eigenen Angaben rund 1.900 Mitarbeiter.

Alexander Lengstorff Wendelken
Alexander Lengstorff Wendelken

BG Kliniken ernennen Ressortleiterin Personal

Stephanie Faehling (44) ist seit Kurzem Ressortleiterin Personal bei der BG Kliniken – Klinikverbund der gesetzlichen Unfallversicherung gGmbH. Sie folgt auf Ingo Thon, der zum Geschäftsführer Personal berufen wurde. Faehling war zuletzt stellvertretende Ressortleiterin Personalwirtschaft und Prokuristin bei der Ida Wolff Krankenhaus Vivantes – Netzwerk für Gesundheit GmbH. Die BG Kliniken beschäftigen nach eigenen Angaben 13.500 Mitarbeiter.

Bei der Ahlers AG folgt Nicholas Morris auf Christian Schneider

Nicholas Morris (44) ist seit dem 1. Juni Personalleiter bei der Ahlers AG. Er folgt auf Christian Schneider, der als HR Direktor zur Beumer Maschinenfabrik gewechselt ist. Morris war zuletzt seit 2017 HR Director bei der Odeon Cinemas Group und davor Head of HR & Operations Germany & Austria ebenfalls dort. Er berichtet in seiner neuen Position direkt an die Vorstände Stella A. Ahlers und Karsten Kölsch. Das Unternehmen beschäftigt nach eigenen Angabe rund 2.000 Mitarbeiter.

W. Schillig: Christoph Schülner verantwortet den Bereich Human Resources

Christoph Schülner (45) ist seit dem 1. Juni Chief Financial Officer (CFO) bei W. Schillig und verantwortet unter anderem auch den Bereich Human Resources. Er kommt von der Dauphin Human Design Group und folgt in seiner neuen Position auf Michael Dannhauser, der als Chief Operating Officer (COO) zu Uvex gewechselt ist. Schülner berichtet an Chief Executive Officer (CEO) Erik Stammberger. W. Schillig beschäftigt aktuell etwa 1.000 Mitarbeiter.

Gorgeous Smiling Hotels schafft HR-Position neu

Holger Behrens (53) ergänzt seit Kurzem die Geschäftsführung von Gorgeous Smiling Hotels. Er ist neben IT, Marketing und Procurement für den Bereich Human Resources verantwortlich. Die Stelle wurde neu geschaffen. Das Unternehmen beschäftigt nach eigenen Angaben rund 900 Mitarbeiter. Behrens war zuvor seit 2010 Geschäftsführender Gesellschafter der Rilano Group GmbH.

Lilium: Maassen van den Brink ist Chief People Officer 

Anja Maassen van den Brink (50) ist nun Chief People Officer bei Lilium. Die Position wurde neu geschaffen. Sie berichtet direkt an den Chief Executive Officer (CEO) Daniel Wiegand. Lilium beschäftigt nach eigenen Angaben rund 300 Mitarbeiter. Maassen van den Brink war zuletzt Executive Director Human Resources bei Vodafone Ziggo und davor Group HR Director bei der Maxeda DIY Group.

E-Go Mobile beruft Personalchefin in den Vorstand

Ariane Martini ist ab Juli im Vorstand des Elektroauto-Herstellers E-Go Mobile (Aachen) für das Personalressort verantwortlich. Die Personalabteilung des Unternehmens hatte sie im Februar 2016 übernommen. Zum Vorstand gehören neben Martini auch Günther Schuh (Vorsitz), Stefan Rudolf (Technikchef) und Theodor Determann (Finanzchef).

Ariane Martini
Ariane Martini

Neuer Personalleiter bei der Caritas in Passau

Thomas Furthmeier (32) übernimmt zum 1. Juli die Abteilungsleitung Personal beim Caritasverband für die Diözese Passau. Er war hier zuletzt seit etwa drei Jahren als Teamleiter im Fachbereich Personalbetreuung tätig.

Dransfeld-Haase ist neue BPM-Präsidentin

Inga Dransfeld-Haase (40) ist seit Juni die neue Präsidentin des Bundesverbandes der Personalmanager (BPM). Sie folgt auf Elke Eller (56), Personalvorstand im Reisekonzern Tui, hatte das Ehrenamt 2015 übernommen und wurde 2017 im Amt bestätigt. Eller war nicht mehr zur Wahl angetreten. Dransfeld-Haase ist Personalleiterin der Nordzucker AG. Als Vizepräsidenten wurden Katharina Herrmann (Hubert Burda Medien), Thymian Bussemer (Volkswagen) und Frank Kohl-Boas (Zeit Verlag) gewählt. Christa Stienen (DB Schenker) und Thomas Belker (früher Talanx Services) haben das Gremium verlassen.

Ergänzungswahl: BDVT bestätigt Silke Dillmann als Vizepräsidentin

Silke Dillmann wurde vor Kurzem von der Mitgliederversammlung des BDVT Berufsverband für Training, Beratung und Coaching in einer Ergänzungswahl als Vizepräsidentin für das Ressort "Wachstum" bestätigt. Damit überwiegt erstmals in der BDVT-Historie der Frauenanteil im Präsidium, das sich nun wie folgt zusammensetzt: Stephan Gingter (Präsident, Ressort Infrastruktur, Finanzen, Strategie), Silke Dillmann (Vizepräsidentin, Ressort Wachstum), Claudia Horner (Vizepräsidentin, Ressort Politik), Nicole Kloppenburg (Vizepräsidentin, Ressort Qualität), Mario Sander (Vizepräsident, Ressort Wirtschaft). Die nächste turnusgemäße Präsidiumswahl findet bei der Mitgliederversammlung 2020 in Berlin statt.

BAP-Präsident im Amt bestätigt

Sebastian Lazay (48) ist im Amt als Präsident des Bundesarbeitgeberverbands der Personaldienstleister (BAP) bestätigt worden. Es ist seine zweite Amtszeit. Zwischen 2013 und 2017 war Lazy Vizepräsident des Bundesverbandes Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA).

Schlagworte zum Thema:  Personalie, HR-Management