News 20.05.2022 Entschließung im Bundesrat

Das Recycling von mineralischen Bau- und Abbruchabfällen hat Rohstoffpotenzial – auch für den Wohnungsbau. Dafür macht sich auch der Bundesrat stark und peilt eine gezielte Förderung durch die staatliche KfW-Bank an.mehr

1
News 20.05.2022 Stromrechnung

Nach mehr als 20 Jahren wird die EEG-Umlage abgeschafft. Der Bundesrat hat die Pläne der Ampel-Koalition gebilligt. Ab Juli werden die derzeit 3,72 Cent pro Kilowattstunde auf null gesetzt. Eigentlich sollte die Ökostromabgabe erst 2023 fallen. Gezahlt wird sie über die Stromrechnung.mehr

News 20.05.2022 Rheinland-Pfalz

Grenzt ein ungenutztes Grundstück nicht an eine Straße, müssen Eigentümer keine wiederkehrenden Beiträge an die Kommunen zahlen. Das hat das Verwaltungsgericht Koblenz für Rheinland-Pfalz entschieden. Über Straßenausbaubeiträge gibt es immer wieder Streit – auch in anderen Bundesländern.mehr

no-content
News 17.05.2022 Arbeitsplan Energieeffizienz

Wirtschaftsminister Robert Habeck plant die Novelle des Gebäudeenergiegesetzes (GEG) mit höherem Neubaustandard und Solarpflicht für das zweite Halbjahr 2022. Jetzt hat der Grünen-Politiker einen "Arbeitsplan Energieeffizienz" vorgelegt, wie er sich das Energiesparen vorstellt.mehr

no-content
News 17.05.2022 Hoteliers scheitern in Karlsruhe

Seit Jahren streiten Hoteliers vor Gerichten gegen die sogenannte Bettensteuer. Jetzt hat das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) das letzte Wort gesprochen: Städte und Gemeinden in Deutschland dürfen die kommunale Abgabe verlangen – die ist mit dem Grundgesetz vereinbar.mehr

no-content
News 16.05.2022 L'Immo, der Podcast von Haufe.Immobilien

Die Situation auf den Märkten wird rauer. Lieferengpässe nehmen zu. Mit weitreichenden Folgen für Projektentwicklung und andere Branchen. Trotz dieser Lage stimmt Prof. Reinhard Walter, Geschäftsführender Gesellschafter FOM Real Estate, kein großes Klagelied an. Ein neuer L‘Immo-Podcast mit Dirk Labusch.mehr

no-content
News 13.05.2022 Reformvorschläge aus dem Finanzministerium

Die Grunderwerbsteuer ist eine lukrative Einnahmequelle für die Bundesländer, für Immobilienkäufer treibt sie den Preis. Finanzminister Christian Lindner (FDP) will die staatlichen Nebenkosten bis auf Null senken. Die Immobilienbranche regt eine Erstattung bei energetischer Sanierung an.mehr

no-content
News 12.05.2022 Transparenz am Immobilienmarkt

Um Sanktionen gegen russische Oligarchen besser durchsetzen zu können, hat die Bundesregierung den ersten Teil eines Gesetzespakets auf den Weg gebracht, das für mehr Transparenz sorgen soll. Das könnte als Vorlage für eine bessere Bekämpfung von Geldwäsche mit Immobiliendeals taugen.mehr

no-content
News 10.05.2022 REPowerEU als Trendwende?

Für mehr Resilienz in Sachen Energieversorgung will die Europäische Kommission den sogenannten "REPowerEU"-Plan entwickeln. Fünf Mitgliedstaaten nutzen die Gunst der Stunde und fordern eine Solarpflicht in der EU – auch auf Dächern von neuen und sanierten Wohnhäusern. mehr

no-content
Newsletter Immobilien
Newsletter ImmobilienVerwaltung

Aktuelle Informationen aus dem Bereich Immobilienverwaltung frei Haus - abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • Rechtsprechung
  • Miet- und Wohnungseigentumsrecht
  • energetische Sanierung
News 09.05.2022 L'Immo, der Podcast von Haufe.Immobilien

Der Sprecher des Vorstands bei der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben BIMA, Dr. Christoph Krupp, ist Physiker, hat über Klimaschutz promoviert und lange die Senatskanzlei von Hamburgs erstem Bürgermeister Olaf Scholz geleitet. Dirk Labusch spricht mit ihm im L'Immo-Podcast über die neue Rolle der Bonner Behörde.mehr

no-content
News 09.05.2022 Zweckentfremdung von Wohnraum

Das Land Berlin hat 2,2 Millionen Euro hinterzogene Steuern von Vermietern eingetrieben, die private Wohnungen als Ferienunterkünfte bei Airbnb angeboten haben. Nach Angaben der Senatsverwaltung für Finanzen wurden in 886 Fällen die Einkünfte "nicht, nicht vollständig oder nachträglich erklärt".mehr

no-content
News 06.05.2022 Honorarordnung für Architekten und Ingenieure

Die verbindlichen Mindestsätze aus der alten Honorarordnung HOAI verstoßen zwar gegen EU-Recht, können aber bei Altverträgen anwendbar sein, hat der Europäische Gerichtshof vorgegeben. Mit dieser Frage muss sich nun im Juni  der Bundesgerichtshof (BGH) wieder beschäftigen.mehr

no-content
News 06.05.2022 Nach Spekulation

Das Projekt "Holsten-Quartier" im Hamburger Bezirk Altona stockt seit Jahren. Das Areal wird immer weiterverkauft. Aktueller Investor ist die finanziell stark angeschlagene Adler Group. Um weitere Spekulationen zu verhindern, will die Stadt nun die Flächen kaufen und Wohnungen bauen.mehr

no-content
News 05.05.2022 Maklerurteil

Scheitert ein Immobilienkauf wegen einer Pflichtverletzung des Verkäufers, hat der Käufer einen Anspruch auf Schadensersatz. Der umfasst auch die bereits gezahlte Maklerprovision und Grunderwerbssteuer. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden.mehr

no-content
image
News 02.05.2022 Personalien im April

Ex-Kanzleramtschef und Bahn-Vorstand Ronald Pofalla wechselt in die Geschäftsführung der Gröner Group. Weil Reik Hesselbarth, CEO der FIO Systems AG, zum Mutterkonzern Hypoport geht, rückte Christian Wallin in den FIO-Vorstand auf. Und Friederike Hoberg wird Head of German Offices bei Covivio.mehr

no-content
News 29.04.2022 Gegen Geldwäsche

Deutschland gilt als Geldwäsche-Paradies. Der Immobilienmarkt gilt als besonders anfällig. Über ein zentrales Immobilienregister für mehr Transparenz hat der Bundestag diskutiert. Die Vorlage wird nun zur weiteren Beratung in den Rechtsausschuss überwiesen. Das Thema ist nicht ganz neu.mehr

no-content