News 04.06.2024 Prüfung der UBA-Projektionsdaten

Der Expertenrat für Klimafragen erwartet eine Verfehlung des deutschen 2030-Klimaziels – widerspricht damit Robert Habeck und dem Umweltbundesamt (UBA) – und empfiehlt ein rasches Umsteuern. Nötig seien vor allem auch neue Instrumente für den Gebäudesektor.mehr

no-content
News 04.06.2024 Andreas Mattner im Portrait

Man könnte ihn vieles nennen. Generalist mit Tiefgang, Allinteressierter, Dauerlerner. Netzwerkverbinder nannte ihn einst Peter Harry Carstensen. Wird alles stimmen. Aber heute sei er gepriesen für sein großes Verdienst: Er hat die Immobilienwirtschaft zusammengebracht.mehr

no-content
Smart Buildings: Weniger ist manchmal mehr
digital
Magazinbeitrag 04.06.2024 Zukunftstechnologien

Politische Vorgaben von der EU bis hin zu den Bundesländern stellen Immobilieneigentümer vor Fragen. Wie sollen Gebäude der Zukunft nachhaltig beheizt werden? Und ist das Smarte auch bezahlbar? Zum Glück gibt es kleine Entscheidungshilfen.mehr

no-content
News 03.06.2024 Wer kommt, wer geht?

Der Vorstand der Aareal Bank wird neu sortiert. Lars Meisinger ist CEO der DLE Group. Außerdem wird der ehemalige CBRE-Chef Alexander von Edérly Sprecher des BImA-Vorstands.mehr

no-content
News 03.06.2024 Erneuerbare Energien

Bis zum Jahr 2030 soll der Ausbau von Photovoltaik in Deutschland verdreifacht werden. Solarstrom von Dächern großer Gewerbeimmobilien könnte eine entscheidende Rolle spielen – doch es gibt rechtliche Hürden. Was Eigentümer wissen müssen.mehr

no-content
News 31.05.2024 Messen, Tagungen und Kongresse

Die Veranstaltungen der Immobilienbranche von Juni bis August 2024 sehen Sie hier im Überblick.mehr

no-content
News 31.05.2024 Miethöhe

Berlin hat wieder einen qualifizierten Mietspiegel. Das neue Zahlenwerk beruht auf einer Datenerhebung und wird von den Vermieter- und Mieterverbänden anerkannt.mehr

no-content
News 29.05.2024 FAQ aus dem Bundesfinanzministerium

Die neue Grundsteuer ist auf der Zielgeraden. Im Januar 2025 wird sie erstmals erhoben. Das Bundesfinanzministerium gibt in einem FAQ zur Reform Antworten auf die wichtigsten Fragen.mehr

News 28.05.2024 GEG 2024 und BEG-Reform

Für den Austausch fossiler Heizungen gegen klimafreundliche Alternativen gibt es seit Februar 2024 Geld aus der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG). Ab dem 28. Mai sind weitere Gruppen antragsberechtigt – darunter Wohnungseigentümergemeinschaften. Ein Überblick.mehr

no-content
News 27.05.2024 Vor EZB-Sitzung im Juni

Die Europäische Zentralbank (EZB) steuert auf die erste Zinssenkung nach einer längeren Zeit mit straffer Geldpolitik zu. Führende Ökonomen plädieren für restriktive Lockerungen für dieses Jahr. Was heißt das für Immobilienkredite?mehr

no-content
News 27.05.2024 Schleswig-Holstein

Der schleswig-holsteinische Landtag hat das Wohnraumschutzgesetz beschlossen. Kommunen können schneller gegen Eigentümer durchgreifen, die Mietwohnungen verwahrlosen lassen. Die Wohnungswirtschaft sieht im Gesetz ein wirksames Mittel gegen "windige Geschäftemacher".mehr

no-content
News 22.05.2024 Weniger DIN-Normen

Bundesjustizminister Marco Buschmann will eine Reform des Baurechts für mehr Wohnungen. Dabei gehe es ihm um Standards, "die gesetzlich nicht zwingend sind, die aber bei Neubauprojekten oft als vereinbart gelten". Einen Gesetzentwurf wolle er bald vorlegen.mehr

no-content
Um Wohnraum zu gewinnen, ist Kreativität gefragt
digital
Magazinbeitrag 21.05.2024 Umnutzung auf dem Prüfstand

Die Umnutzung leerstehender Gewerbeflächen könnte den Wohnungsmarkt entlasten. Doch Investoren stoßen bei der Konzeption an ihre Grenzen. Das liegt am Baurecht und an Unwirtschaftlichkeit. Mit innovativen Ansätzen lassen sich beide Probleme umgehen.mehr

no-content
News 17.05.2024 Gesetz zum Ausbau von Photovoltaik

Das Solarpaket I hat im Schnellverfahren Bundestag und Bundesrat passiert – und ist seit dem 16.5.2024 rechtswirksam. Die Konditionen bei Balkonkraftwerken und Mieterstrom wurden vereinfacht. Ein Überblick für Eigentümer und Mieter.mehr

News 17.05.2024 KSG-Reform

Der Bundesrat hat die Reform des Klimaschutzgesetzes verabschiedet. In einer begleitenden Entschließung fordern die Länder noch Nachbesserungen. Nach einem Gerichtsurteil muss die Bundesregierung auch ihr Klimaschutzprogramm optimieren.mehr

no-content
News 17.05.2024 In eigener Sache

Das Magazin "Immobilienwirtschaft" der Haufe Group wurde mit dem Award "Fachmedium des Jahres 2024" ausgezeichnet. Besonders gelobt wurden das Layout und das vorbildliche Storytelling.mehr

no-content
News 17.05.2024 3 Fragen an Boris Palmer

Boris Palmer lehnt sich als Oberbürgermeister von Tübingen oft aus dem Fenster. Verrisse sind ihm wurscht, sagt er. Seine Meinung zu Fehlern in der Wohnungspolitik hat er bei Lanz geäußert, aber auch im L'Immo-Podcast. 3 Fragen an den streitbaren Politiker.mehr

no-content
News 15.05.2024 Gesetzentwurf des Bundesrats

Der Bundesrat will Mietwucher per Gesetz stärker bekämpfen und härter bestrafen. Die Regierung hat rechtliche Bedenken – jetzt liegt ein Gutachten vor, das die umstrittenen Reformpläne für verfassungskonform hält.mehr

News 14.05.2024 Nachhaltigkeit greifbar machen

Kaum ein Thema treibt die Immobilienbranche so um wie Nachhaltigkeit. Für die Transformation werden gewaltige Investitionen erforderlich. Kapital wird zuerst derjenige erhalten, der transparent zeigen kann, welche Effekte ausgelöst werden. Dafür taugt die CSRD.mehr

no-content
News 13.05.2024 Novelle geht in Bundestag

Die Bundesregierung will das Hochbaustatistikgesetz ändern – auch um den Wohnungsbau voranzutreiben. Unter anderem sollen Daten künftig monatlich erhoben werden und die Verfahren voll digitalisiert ablaufen. Der Bundesrat äußerte erhebliche Bedenken. Was ist geplant?mehr

no-content
News 13.05.2024 L'Immo, der Podcast für die Immobilienwirtschaft

Bereits vor Jahren wollte Tübingen Eigentümer leerstehender Grundstücke zum Bauen motivieren. OB Boris Palmer setzt auf Innenentwicklung – innen vor außen. Über Erfolg und Misserfolg spricht der Oberbürgermeister heute mit Dirk Labusch im L‘Immo-Podcast. mehr

no-content
News 08.05.2024 DGNB-Zirkularitätsindex

Die Kreislaufwirtschaft beim Bauen wird immer wichtiger – zur Bewertung und Vergleichbarkeit der Zirkularität von Gebäuden gibt es nun einen Qualitätsstandard, den die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) entwickelt hat.mehr

no-content
News 06.05.2024 Maklerprovision

Ein Makler, der sowohl für den Verkäufer als auch den Käufer einer Immobilie tätig ist ("Doppelmakler"), kann nur unter strengen Voraussetzungen von beiden Seiten eine Provision fordern. Wichtige Fragen zur Doppeltätigkeit hat der BGH nun geklärt.mehr

no-content
News 03.05.2024 Onlinezugangsgesetz (OZG)

Bund, Länder und Kommunen sind gesetzlich dazu verpflichtet, alle Verwaltungsleistungen analog und online anzubieten – auch Bauanträge müssen digital möglich sein. Rheinland-Pfalz hat jetzt den landesweiten Rollout gestartet.mehr

no-content
News 03.05.2024 Bürgerbeteiligungsverfahren

Seit Jahren wird in Berlin über eine Randbebauung des Tempelhofer Felds gestritten, um die dringend benötigten neuen Wohnungen zu bauen. Die Regierung will, aber ein Gesetz verbietet das bisher. Jetzt werden die Bürger ins Boot geholt.mehr

no-content
News 02.05.2024 Mecklenburg-Vorpommern

DDR-Altschulden in Höhe von zirka 170 Millionen Euro belasten die Wohnungsunternehmen in Mecklenburg-Vorpommern immer noch. Bis 2030 soll alles getilgt sein – die ersten 18 von 300 Kommunen bekommen jetzt Unterstützung vom Land.mehr

no-content
News 02.05.2024 Solarpaket I

Mit dem Solarpaket I vereinfacht die Ampelkoalition die Nutzung von Solarstrom. Auch für die Wohnungswirtschaft ergeben sich neue Möglichkeiten – von Verbesserungen beim altbekannten Mieterstrommodell bis hin zu einer ganz neuen Belieferungslösung.mehr

no-content
News 02.05.2024 Wer kommt, wer geht?

Frank Nickel ist neuer CEO von Demire. Bei Cushman & Wakefield übernimmt die bisherige Interimschefin Tina Reuter langfristig das Ruder. Außerdem gewinnt Vonovia Dr. Silke Wechsung als Personalmanagerin.mehr

no-content
News 26.04.2024 Missbrauch von Zwangsversteigerungen

Mit Schrottimmobilien wird oft Schindluder getrieben: Unseriöse Geschäftsleute ersteigern die Gebäude und vermieten sie lukrativ, ohne je den vollen Kaufpreis zu zahlen. Die Regierung will die Praktik unterbinden. Der Bundesrat schlägt noch eine Einschränkung am Gesetzentwurf vor.mehr

no-content
News 26.04.2024 OVG Schleswig-Holstein

Nach Urteilen vor einigen Jahren mussten einige Kommunen im Norden neue Satzungen für die Erhebung von Zweitwohnungssteuern erlassen. Das Oberverwaltungsgericht (OVG) Schleswig-Holstein hat jetzt die von Timmendorfer Strand und Hohwacht für unwirksam erklärt. Was heißt das für Eigentümer vor Ort?mehr

no-content
News 25.04.2024 Änderungen im Baugesetzbuch (BauGB)

Die Reform des Baugesetzbuches (BauGB) steht an – aber die Ampel kann sich nicht einigen. Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) drängt jetzt auf eine Lösung des Konflikts. Kern ist der neue Paragraf 246e. Der soll den Wohnungsbau beschleunigen.mehr

News 22.04.2024 Energie und Klimaschutz im Fokus

Von energetischer Gebäudesanierung über Energieberatung in Wohngebäuden bis E-Mobilität: Der Förderkompass 2024 des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) liefert einen Überblick zu allen relevanten staatlichen Förderprogrammen.mehr

no-content
News 19.04.2024 EU-Nachhaltigkeitsstandards

Im Juli tritt in Deutschland die CSRD-Berichtspflicht in Kraft. Für das Bilanzjahr 2024 müssen voraussichtlich auch große Wohnungsunternehmen die EU-Nachhaltigkeitsstandards anwenden. Die Umsetzung der Richtlinie wird schrittweise weitere Unternehmen betreffen.mehr

no-content
News 18.04.2024 Regelungen in den Bundesländern

Der Hamburger Senat hat die Pflicht zur Installation und zum Betrieb von Photovoltaikanlagen – sogenannte Solarpflicht – bei wesentlichen Dachumbauten auf 2024 vorgezogen. Details sind in einer neuen Verordnung geregelt.mehr

no-content
News 17.04.2024 Corporate Real Estate Management

Unternehmen setzen bei ihren Immobilien auf Digitalisierung und Künstliche Intelligenz (KI). Aber es gibt noch viel Aufklärungsbedarf. Wohin der Weg geht, zeigt die Trendstudie "Corporate Real Estate Management 2024".mehr

no-content
News 16.04.2024 Anwalt verteidigt Bürokratieapparat

Jede(r) hat Berührungspunkte mit der Immobilienwelt. In der Kolumne "Außenansichten" des Fachmagazins IMMOBILIENWIRTSCHAFT beschreiben Menschen von außerhalb ihre Assoziationen zur polarisierenden Branche – in diesem Fall verteidigt Anwalt Tobias Freudenberg das Immobilienrecht. mehr

no-content
News 15.04.2024 EPBD-Novelle tritt in Kraft

Die überarbeitete europäische Gebäudeenergieeffizienz-Richtlinie (EPBD) ist beschlossene Sache – auch der Wohnungsbestand soll in Schritten emissionsfrei werden. Deutschland muss die EU-Sanierungsvorgaben innerhalb von zwei Jahren umsetzen.mehr

News 12.04.2024 Insolvente Warenhauskette

Die Signa-Holding ist nicht zu retten. Die insolvente Warenhauskette Galeria Karstadt Kaufhof wollen die neuen Eigentümer aber wieder in die Erfolgsspur bringen. Nicht alle Filialen werden überleben, über viele Mietverträge wird noch verhandelt. Was das für die Innenstädte heißt.mehr

no-content
News 11.04.2024 Wohnungsbautag 2024

In Deutschland fehlen Hunderttausende Wohnungen – das wird zu einem politischen Risikofaktor und kostet die Volkswirtschaft Milliarden Euro. Bei ihrem Wohnungsbautag in Berlin forderten Spitzenverbände von der Bundesregierung mehr Unterstützung.mehr

no-content
News 10.04.2024 Streit um Öffnungsklausel

Der Bund will trotz Länderkritik die neue Grundsteuer nicht mehr anfassen. Das Gesetz biete genügend Spielraum, die Steuerberechnung selbst an regionale Bedürfnisse anzupassen, schreibt Finanzminister Christian Lindner (FDP) in einem Brief.mehr

News 10.04.2024 Mietrecht

Die Ampel-Parteien SPD und FDP haben sich nach langem Ringen auf eine Verlängerung der Mietpreisbremse bis 2029 geeinigt – die wurde 2015 eingeführt und läuft Ende 2025 aus. Damit soll auf die schwierige Situation in vielen Wohnungsmärkten reagiert werden.mehr

no-content
News 08.04.2024 L'Immo, der Podcast für die Immobilienwirtschaft

Die Immobilienwirtschaft kann Wohnungspolitik. Kann sie auch allgemein Politik? Muss sie das in einer Zeit, in der die Demokratie bedroht wird, nicht vielleicht sogar? Darüber diskutiert Dirk Labusch heute mit Gästen im L'Immo-Podcast.mehr

no-content
Interview 05.04.2024 Fachkräftemangel

Man sieht sich immer zwei Mal im Leben – in Zeiten von Fachkräftemangel besonders gern. Immer mehr Unternehmen erkennen es zum Trend, ehemalige Mitarbeitende nach einiger Zeit zurückzuholen. Was hat es mit dem Trend auf sich?mehr

no-content
News 02.04.2024 Mietermärkte

Mehr als 360.000 Quadratmeter Mietfläche stehen derzeit in bundeseigenen Wohnimmobilien leer, wie das Bundesfinanzministerium mitteilt – unter anderem, weil sie sanierungsbedürftig sind. Viele könnten zeitnah wieder vermietet werden.mehr

no-content
News 02.04.2024 Negativtrend bei Genehmigungen

Der Einbruch bei den Baugenehmigungsanträgen für Wohnungen hat nichts mit der gesetzlichen Verankerung des verschärften Effizienzhausstandards EH55 zu tun, schreibt die Bundesregierung. Liegt es an der Förderung?mehr

no-content
News 28.03.2024 Wer kommt, wer geht?

ZIA-Präsident Andreas Mattner hört auf. Die UBM Development hat mit David S. Christmann einen neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung. Außerdem tritt Dr. Christina Bernhofer die Nachfolge von Jochen Schenk als CEO der Real I.S an. mehr

no-content
News 28.03.2024 Ein Fazit zwischen Zweifel und Hoffnung

Nach einem Jahr Holzbauinitiative der Bundesregierung ziehen die Fraktionen ein gemischtes Fazit. Bisher ist nur die Einrichtung eines Runden Tisches Holz herausgekommen. Und Geld gibt es auch nicht. Wie ist der Stand der Dinge?mehr

no-content
News 27.03.2024 Nebenkostenabrechnung

Der temporär ermäßigte Umsatzsteuersatz – umgangssprachlich Mehrwertsteuer – bei Gas und Wärme läuft Ende März aus. Ab dem 1. April werden wieder 19 Prozent statt sieben Prozent fällig.mehr

no-content
News 27.03.2024 Dena-Leitfaden

Wärmepumpen sind auch für große und ältere Mehrfamilienhäuser eine Option. Ein neuer Leitfaden der Deutschen Energie-Agentur (Dena) stellt Lösungsansätze und Praxisbeispiele vor.mehr

News 26.03.2024 Photovoltaik-Förderung

Die Vergütung für die Einspeisung von privatem Solarstrom in das öffentliche Netz verringert sich alle sechs Monate um ein Prozent. Jetzt kommt es auf das Datum der Inbetriebnahme an: Wer die Photovoltaikanlage früh installiert, kann 20 Jahre mit festen Einnahmen rechnen.mehr

no-content