Trendbericht 26.02.2020 Transformation & Change Management

Der Digitalisierungsgrad moderner Kanzleien nimmt zu, wie ein Blick auf das Digitalisierungslabel der DATEV zeigt. Das ist auch dringend nötig: Der von Lexoffice initiierten Studie „#Zukunftskanzlei 2025“ zufolge wird die Digitalisierung das Zukunftsbild der Steuerkanzleien deutlich prägen.mehr

no-content
Serie 25.02.2020 Steuerkanzleien: Erfahrungen mit dem digitalen Wandel

Vor 10 Jahren entschied sich die Kanzleiführung von Schröder & Partner in Berlin für substanzielles Wachstum, um Strukturen in der Kanzlei für die Herausforderungen der Digitalisierung aufzubauen.mehr

no-content
News 24.02.2020 Kryptowährung

Der politische Druck auf die „Libra“ und die „Libra-Association“ wächst. Neue Hürden werden aufgebaut und führen zu Rücktritten aus der Unternehmensvereinigung, da ursprüngliche wirtschaftliche Ziele in Gefahr geraten.mehr

no-content
News 21.02.2020 Interview Lucas Kohlmann

Henkel schickt seine weltweit 53.000 Mitarbeiter auf eine digitale Lernreise. Mit der „Digital-Upskilling“-Initiative möchte der Konsumgüterhersteller die Belegschaft für die Arbeitswelt von morgen fit machen. Lucas Kohlmann, Global Director HR, im Interview.mehr

no-content
News 14.02.2020 Digitalisierung

Digitale Lösungen schnell zum Patienten bringen und dabei sensible Gesundheitsdaten bestmöglich schützen – das sind die beiden zentralen Ziele des Patientendaten-Schutzgesetzes. Die Einführung der elektronischen Patientenakte steht dabei im Fokus des neuen Gesetzes.mehr

no-content
News 12.02.2020 Trends im Controlling

Servitization ist einer der aktuellen Digitalisierungstrends. Insbesondere Produktionsunternehmen können damit ihr Geschäftsmodell erweitern. Doch was verbirgt sich hinter diesem Trend und wie muss sich das Controlling konkret darauf einstellen?mehr

no-content
News 11.02.2020 Preisverleihung

Auf der Fachmesse Digitalbau in Köln wurde erstmals der "Digitalbau Award" an innovative Startups vergeben: Unter zehn Finalisten durchgesetzt haben sich Lumoview Building Analytics auf Platz eins, vor BIM Systems (Zweiter) und Pinestack.mehr

no-content
News 06.02.2020 Kolumne

Das digitale Zeitalter mit all seinen Softwarelösungen und Planungstools rüttelt an den Grundfesten der Immobilienwirtschaft – und nimmt sie oft Stein für Stein auseinander. Das muss keine Schwäche sein, wenn das Potenzial neuer Technologien genutzt wird. Ein Plädoyer für den digitalen Zwilling.mehr

no-content
Serie 05.02.2020 Kolumne Tech Matters

Das Personalmanagement steht leider nicht im Ruf, besonders technikbegeistert zu sein. Anna Ott zeigt, dass das auch anders geht: In der Kolumne "Tech Matters" greift sie aktuelle Diskussionen, Trends und Innovationen auf. Diesmal zeigt Sie, wieso sich HR fürs Klima einsetzen muss und wie Technologie dabei hilft.mehr

no-content
Analyse 05.02.2020 Strategy

Wie Dematerialisierung, Daten und Künstliche Intelligenz die Steuerberatung verändern und warum Steuerberater einen anderen Blick darauf wagen solltenmehr

no-content
Trendbericht 03.02.2020 Transformation & Change Management

Wenn es um die Digitalisierung geht, scheint die deutsche Steuerverwaltung hinten zu liegen. Wie andere Länder die Digitalisierung in der Finanzverwaltung für sich nutzen. mehr

no-content
News 29.01.2020 Neue Bildungsformate

"Lernen sollte nicht mehr isoliert im Klassenzimmer stattfinden, sondern stärker im Arbeitsprozess", sagt Michael Bursik, Learning Experience Strategist bei der Haufe Akademie, im Interview mit Ulrike Heitze.mehr

no-content
News 29.01.2020 Digitalisierung im Wohnungsbau

Die digitale Planungsmethode Building Information Modeling (BIM) wird in Deutschland bislang nur zögerlich eingesetzt. Die Bundesregierung will eine Vorreiterrolle einnehmen und hat das nationale Zentrum für die Digitalisierung des Bauwesens "BIM Deutschland" an den Start gebracht.mehr

no-content
News 27.01.2020 Nachruf

Der US-amerikanische Management-Experte Clayton Christensen verstarb am Donnerstag, den 23. Januar 2020, im Alter von 67 Jahren. Er prägte den Begriff "Disruption" maßgeblich. In einem Interview aus dem Jahr 2016 erklärte er, welche Missverständnisse bezüglich disruptiver Innovationen oft auftreten.mehr

1
Serie 21.01.2020 Steuerkanzleien: Erfahrungen mit dem digitalen Wandel

Durch hohe Qualifikation im Team und beständige Weiterentwicklung bestehender Strukturen und Prozesse vollzieht sich die Digitalisierung "fast nebenbei" – wenn dabei kompromisslose Qualität in der Mandantenberatung und konsequente Führung des Teams ein stabiles Fundament bilden.mehr

no-content
News 20.01.2020 Infografik

Flexible Arbeitsformen dank Homeoffice und Gig Economy, Automatisierungsrisiken durch Robotics und künstliche Intelligenz: so sieht die Zukunft der Arbeit aus. Eine neue Infografik fasst die Ergebnisse aus drei verschiedenen Studien zusammen und verdeutlicht die Trendthemen der Arbeitswelt.mehr

no-content
News 15.01.2020 Fehlzeiten-Report 2019

Die Digitalisierung hat die Arbeitswelt auf gesellschaftlicher, betrieblicher und individueller Ebene verändert. Und auch in Zukunft wird es eine Herausforderung bleiben, die Gesundheit der Beschäftigten mit weiterer Zunahme der Digitalisierung im Auge zu behalten.mehr

no-content
News 09.01.2020 Learntec 2020

Christian Baudis, Digitalunternehmer und Ex-Chef von Google Deutschland, wird am 28. Januar 2020 bei der Messe Learntec eine Keynote zum Thema "How digitalization changes the way we learn" halten. Im Interview mit der Zeitschrift Wirtschaft + Weiterbildung gibt er Hinweise, wie sich das Lernen in Zukunft verändern wird. mehr

no-content
News 07.01.2020 Interview mit Inga Dransfeld-Haase

Pünktlich zum neuen Jahr präsentiert der Bundesverband der Personalmanager (BPM) seine Agenda 2020. Darin formuliert der Verband sieben Handlungsempfehlungen für Personaler. Im Zentrum stehen die Begriffe Purpose (Sinn) und Prepare (Vorbereitung). Was dahinter steckt, erläutert BPM-Präsidentin Inga Dransfeld-Haase im Interview.mehr

no-content
News 06.01.2020 Kassenärztliche Bundesvereinigung

Mit dem Digitale-Versorgung-Gesetz können Patienten sich künftig digitale Gesundheits-Apps vom Arzt auf Kosten der GKV verschreiben lassen. Doch wie viele Patienten wollen solche Funktionen nutzen?mehr

no-content
News 02.01.2020 GKV-Spitzenverband

Für Patienten sind reibungslose Abläufe besonders in Notfällen wichtig. Daher wird über eine große Notfall-Reform diskutiert. Der Spitzenverband der gesetzlichen Krankenversicherung sieht dabei ganz praktischen Handlungsbedarf.mehr

no-content
Serie 18.12.2019 Kolumne Tech Matters

Das Personalmanagement steht leider nicht im Ruf, besonders innovativ und technikbegeistert zu sein. Anna Ott zeigt, dass das auch anders geht: In der Kolumne "Tech Matters" greift sie aktuelle Diskussionen, Trends und Innovationen auf und bleibt stets am Ball. In ihrer aktuellen Kolumne geht es darum, die Spezialisten von morgen zu finden.mehr

no-content
News 06.12.2019 Studie zu Enterprise Mobility

Wie werden Mitarbeiter von ihren Unternehmen mit zeitgenössischen, mobilen Technologien ausgestattet und wie nutzen Angestellte diese im beruflichen Kontext? Die Studie "Mobile Readiness for Work 2019“ zeigt, dass viele deutsche Unternehmen den Ansprüchen nicht gerecht werden.mehr

no-content
Serie 04.12.2019 Steuerkanzleien: Erfahrungen mit dem digitalen Wandel

Um sicherzustellen, dass die Kanzlei kontinuierlich veränderungsbereit bleibt, setzt Achim Kremulat, Partner der Kanzlei RENNEBERG + PARTNER in Hamburg, auf permanente Markt- und Technikbeobachtung durch interne Innovations-Scouts.mehr

no-content
News 02.12.2019 Studie zur Technologieeinführung

Viele Unternehmen investieren in die neuesten Technologien. Doch nur die wenigsten schöpfen den Nutzen voll aus. Denn ohne weitere Qualifizierungsmaßnahmen wird ein Großteil der vorhandenen IT-Kompetenzen in den nächsten drei Jahren obsolet werden.mehr

no-content
News 27.11.2019 Digitalisierungsindex Mittelstand 2019/2020

KI und Machine Learning fassen auch im Mittelstand Fuß. Das geht aus dem Digitalisierungsindex 2019/2020 hervor. Angestrebt werden tiefere Einsichten in Kaufverhalten und Produktnutzung. Aber auch die Kehrseite der Medaille wird nicht vergessen.mehr

no-content
News 26.11.2019 Aufruf zur Studienteilnahme

Die Digitalisierung verändert die Jobprofile: manche fallen weg, neue entstehen, viele wandeln sich. Wie gravierend ist die Veränderung und wie gestaltet man diese? Das Personalmagazin führt in Zusammenarbeit mit der Outplacement- und Karriereberatung von Rundstedt eine Studie zum Thema "Workforce Transformation" durch, die sich an HR-Verantwortliche aus dem Mittelstand und aus Großunternehmen richtet. Machen Sie mit!mehr

no-content
Serie 26.11.2019 WHU-Campus for Controlling 2019

Für eine erfolgreiche digitale Transformation sind Haltung, Flexibilität und Wirksamkeit wichtiger als Strukturen und Weiterbildung. Entsprechend legen Geschäftsführung und Controlling der Otto Group großen Wert auf Netzwerkorganisation, Transparenz und Abschied vom Denken in Hierarchien und Silos. Dabei hat sich besonders ein Controllingbereich zum Karriere-Sprungbrett entwickelt.mehr

no-content
News 21.11.2019 Prävention

Die Digitalisierung und die Nutzung digitaler Werkzeuge gehört heute für die Mehrheit der Beschäftigten zum beruflichen Alltag. Oft ist es nicht die Digitaltechnik an sich, die Stress auslöst. Ausschlaggebend für die gesunde Arbeit mit neuen Technologien ist, wie man damit umgeht.mehr

no-content
Serie 20.11.2019 Steuerkanzleien: Erfahrungen mit dem digitalen Wandel

Die Umstellung der Organisation der Kanzlei auf neue Dienstleistungsangebote im Bereich der digitalen Rechnungslegungsprozesse sieht WP/StB Andreas Tischler, Inhaber der Kanzlei ECOVIS RTS, als zentrale Herausforderung des digitalen Wandels.mehr

no-content
News 18.11.2019 WHU Controller Panel

Wer bin ich – und wenn ja wie viele? Diese Frage an die Controller in Gegenwart und Zukunft analysiert das WHU Controller Panel in seiner Studie 2019. Die Antwort ist anspruchsvoll: 9 Rollen und 6 Kompetenzfelder sind kein Kinderspiel.mehr

no-content
News 14.11.2019 Digitalisierungsindex Mittelstand 2019/2020

In mittelständischen Unternehmen steigt der Digitalisierungsgrad über alle Branchen hinweg. Das geht aus dem Digitalisierungsindex Mittelstand 2019/2020 hervor. Die Steigerung ist inzwischen schon in den Finanzkennzahlen bemerkbar.mehr

no-content
News 12.11.2019 Digitalisierungsindex Mittelstand

Unternehmen arbeiten konsequent an der digitalen Transformation. Das zeigt der "Digitalisierungsindex Mittelstand 2019". Deutsche Mittelständler erreichen demnach 56 von 100 Indexpunkten. Das ist erneut ein Indexpunkt mehr als im Vorjahr. Vor allem das Thema künstliche Intelligenz rückt immer stärker in den Fokus.mehr

no-content
Serie 12.11.2019 Stuttgarter Controlling & Management Forum 2019

Die steigende Komplexität der Aufgaben im Finance-Bereich stellt ein Command and Control-Prinzip immer öfter in Frage. Doch welcher Führungsstil ist zukünftig der richtige? Jan-Henrik Lafrentz und Jan von Bibra-Achenbach waren sich einig: Es kann nicht nur einen geben.mehr

no-content
News 11.11.2019 Neue Wege der Rekrutierung

Eine Stelle zu besetzen ist schwierig, geeignete Bewerber zu finden mitunter noch schwieriger. Deshalb müssen Unternehmen sich etwas einfallen lassen. Heraus kommen kreative Formen der Mitarbeitergewinnung - vom Chatbot bis zur Trojanischen Pizza.mehr

no-content
News 07.11.2019 AOW-Psychologie: Wissenschaft trifft Praxis

Wenn Unternehmen und Hochschulen kooperieren, dann entsteht meist eine Win-Win-Situation, das zeigt auch die AOW-Tagung in Braunschweig: Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologen können Personalpraktiker im Bereich der Mensch-Maschine-Interaktion unterstützen.mehr

no-content
Serie 06.11.2019 Steuerkanzleien: Erfahrungen mit dem digitalen Wandel

Seit bereits 45 Jahren und drei Steuerberater-Generationen versteht sich die als Familienbetrieb geführte Kanzlei Dr. Staub & Partner im Landkreis Main-Spessart als Treiber von Innovationen in langfristigen und stabilen Beziehungen zu ihren Mandanten. Traditionelle Werte und zugleich modernste interne Prozesse prägen die Kanzlei.mehr

no-content
Serie 06.11.2019 Kolumne Tech Matters

Das Personalmanagement steht leider nicht im Ruf, besonders innovativ und technikbegeistert zu sein. Anna Ott zeigt, dass das auch anders geht: In der Kolumne "Tech Matters" greift sie aktuelle Diskussionen, Trends und Innovationen auf und bleibt stets am Ball. In ihrer ersten Kolumne widmet sie sich der Bedeutung des Videos im Recruiting. mehr

no-content
News 05.11.2019 DGFP-Studie

Die zweite Studie der Deutschen Gesellschaft für Personalführung (DGFP) zu digitalen Kompetenzen in der Personalentwicklung zeigt keine Fortschritte auf strategischer Ebene. Zwar sind einzelne Kompetenzen stärker ausgebildet als vor einem Jahr, aber der digitale Reifegrad der Personalentwicklung von deutschen Unternehmen hat sich nicht erhöht.mehr

no-content
Serie 05.11.2019 Stuttgarter Controlling & Management Forum 2019

Die Digitalisierung revolutioniert im Gesundheitswesen nicht nur Diagnostik und Therapien. Auch der CFO-Bereich muss transformiert und auf neue Geschäftsmodelle ausgerichtet werden. Die Vereinbarkeit von Digitalisierung und Datenschutz ist dabei vergleichbar mit einer Quadratur des Kreises.mehr

no-content
Die Wohnungswirtschaft   31.10.2019

Software: Cloud, Apps & Co. – Was tut sich in und für die Wohnungswirtschaft? Dass die Digitalisierung nicht nur einen Hype, sondern einen Prozess mit langfristigen Veränderungen darstellt, ist längst bekannt. Aber wie funktionieren die Digitalisierungsprojekte in Wohnungsunternehmen konkret? Wie können Prozesse digitalisiert und optimiert werden? Mit Cloud, Apps und Co. gibt es viele nützliche Software-Lösungen.mehr

no-content
News 30.10.2019 Personalentwicklung

Die emotionale Intelligenz der Mitarbeiter ist im digitalen Zeitalter ein Schlüssel zum Erfolg von Unternehmen. Jedoch zielen die Personalprozesse oft nicht darauf ab, diese Fähigkeiten zu entwickeln. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Capgemini Research Institutes.mehr

no-content
News 23.10.2019 Studie

Jeder zweite Bundesbürger (56 Prozent) ist der Meinung, dass seine Stadt nicht digital sei. Das zeigen die Ergebnisse einer aktuellen Studie des Bitkom.mehr

no-content
News 18.10.2019 Studie

Wer die Digitalisierung erfolgreich meistern will, braucht mehr als nur innovative Technologien. Denn zu glauben, ein schickes neues Tool könne es schon richten, ist schlichtweg naiv – und leider doch weit verbreitet. Eine Studie hat nun herausgefunden, worauf es im Wandel wirklich ankommt und nennt sieben wesentliche Faktoren.mehr

no-content
Serie 17.10.2019 WHU-Campus for Controlling 2019

Vier technologische Entwicklungen machen KI bzw. Machine Learning zur Basistechnologie der Zukunft. Und ausgerechnet hier werden Deutschland und Europa gerade von China und den USA abgehängt. Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sind gefordert, einen Ausweg zu finden.mehr

no-content
News 16.10.2019 Personalentwicklung

Die digitale Transformation stellt Führungskräfte vor ganz neue Herausforderungen – darin sind sich alle einig. Doch nur ein Bruchteil der Unternehmen hat bereits ein neues Führungsmodell ausgearbeitet und umgesetzt. Das ergab eine Studie zum Thema "Entwicklung von Führungskräften für eine digitale Wirtschaft".mehr

no-content
News 15.10.2019 Future Workforce Planning Summit

Der zunehmende Fachkräftemangel und knappe Personaldecken führen dazu, dass die Bedeutung der strategischen Personalplanung als HR-Steuerungsinstrument zunimmt. Beim "Future Workforce Planning Summit" am 4. Dezember 2019 in Frankfurt am Main geben Vorstände und Experten Einblicke in ihre Unternehmenspraxis.mehr

no-content
News 11.10.2019 Lebenslanges Lernen

Die Mitarbeiter fachlich fit zu machen und  zu halten – das ist ein großes Thema in allen Unternehmen und eine Herkulesaufgabe. Wie in der Immobilienbranche weitergebildet wird und warum eine neue Art von Lernen nötig ist.mehr

no-content
News 10.10.2019 Expo Real 2019

Drei Tage lang nutzten 2.190 Aussteller und rund 46.000 Besucher die Gewerbeimmobilienmesse Expo Real in München als Plattform für Diskussionen, zum Netzwerken und für Geschäfte. Die Stimmung war bestens und trotz Brexit, Konjunktureintrübung und Handelsstreit überwog realitätsbezogener Optimismus.mehr

no-content