News 05.12.2018 Recruiting

Fünf Angaben genügen. Das ist das Prinzip der Omnium-App, die eine Bewerbung ohne Lebenslauf und Anschreiben ermöglichen will. Damit will man die Arbeitnehmer erreichen, die sich beruflich verändern würden, wenn es nicht so aufwändig wäre. Gerhard Wach, der Firmengründer von Omnium und Inhaber des bundesweiten Personaldienstleisters Franz & Wach, erklärt die Details.mehr

no-content
News 03.12.2018 Steigende Besetzungszeiten

Die Arbeitslosigkeit sinkt und die Besetzungszeit steigt an. Dass sich die Personalsuche in Deutschland in die Länge zieht, wird durch eine Forsa-Studie bestätigt: Fast drei Viertel der befragten Personalleiter brauchen mehr Zeit, um eine freie Stelle besetzen zu können.mehr

no-content
News 09.11.2018 Pflegepersonal-Stärkungsgesetz

Der Bundestag hat das Pflegepersonal-Stärkungsgesetz beschlossen. Das Gesetz sieht vor, dass in der Altenpflege 13.000 neue Stellen geschaffen und von den Krankenkassen finanziert werden. Für die Pflege in den Krankenhäusern soll eine Mindestpersonalausstattung erreicht werden.mehr

no-content
News 17.10.2018 Fachkräftemangel

Die Gemeinden in Baden-Württemberg haben Schwierigkeiten, offene Stellen zu besetzen. Vor allem Erzieherinnen, Bauingenieure und IT-Spezialisten werden gesucht. Gewerkschaften sehen eine Ursache in der Bezahlung und den Arbeitsbedingungen.mehr

no-content
News 11.10.2018 Krankenhäuser

Die Verordnung über die Untergrenzen in der Pflege, die von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn auf den Weg gebracht wurde, ist in Kraft. Damit gelten für vier Krankenhausbereiche ab dem 1.1.2019 festgelegte Untergrenzen beim Einsatz von Pflegekräften und Pflegehilfskräften.mehr

no-content
News 04.10.2018 Eckpunktepapier

Im Streit um das geplante Zuwanderungsgesetz hat sich das Kabinett auf die Eckpunkte geeinigt. Ausländische Fachkräfte sollen leichter Zugang zum deutschen Arbeitsmarkt finden und gut integrierte, abgelehnte Asylbwerber mit Arbeitsverhältnis einfacher einen Aufenthaltstitel bekommen.  mehr

no-content
News 24.08.2018 Fachkräftemangel

Um ausländische Fachkräfte für den deutschen Arbeitsmarkt zu gewinnen, hat Bundesinnenminister Seehofer ein Eckpunktepapier für ein Einwanderungsgesetz aufgestellt. Ein Punktesystem ist demnach nicht beabsichtigt.mehr

no-content
News 14.08.2018 KfW-Studie

Dachdecker, Heizungsinstallateure und Co. dringend gesucht: Fehlende Fachkräfte bremsen laut einer Studie der staatlichen Förderbank KfW den Bau neuer Wohnungen. Vor allem mangelt es im Klempner-, Sanitär-, Heizungs- und Klimahandwerk.mehr

no-content
News 01.08.2018 Personaluntergrenze

Nach einem Beschluss des Bundeskabinetts soll es künftig konkrete Vorgaben zu Untergrenzen für das Pflegepersonal in Krankenhäusern geben. Jede zusätzliche Stelle wird von den Krankenversicherungen finanziert.mehr

no-content
News 25.07.2018 Fachkräftemangel

Der Fachkräftemangel wird teuer: Die Löhne für hochqualifizierte Arbeitskräfte in Deutschland könnten bis 2030 um 16.000 US Dollar (13.658 Euro) pro Kopf steigen. Das zeigt eine neue Studie von Korn Ferry.  Weltweit könnten die Löhne für Fachkräfte um 2,5 Billionen US Dollar ansteigen.  mehr

no-content
Meistgelesene beiträge
News 25.07.2018 Personaluntergrenze

Die Verhandlungen zu Untergrenzen für das Pflegepersonal in Krankenhäusern zwischen den Kliniken und den Krankenkassen sind gescheitert. Muss jetzt das Bundesgesundheitsministerium handeln?mehr

no-content
News 08.06.2018 Fachkräftemangel

Immobilienverwaltungen fällt es schwer, qualifizierte Mitarbeiter zu finden. Fachfremdem Personal fehlt oft das Know-how. Darunter leiden die Qualität und das Ansehen des Berufs. Die Branche muss dringend den Nachwuchs für sich begeistern, um neue Kräfte zu gewinnen, meint unser Autor Martin Kaßler.mehr

no-content
News 11.05.2018 Studien

Die Arbeitswelt befindet sich in radikalem Umbruch: Digitalisierung, Globalisierung, Individualisierung und demografischer Wandel bestimmen bereits heute das Arbeitsleben. Was werden die kommenden Jahre bringen? Worauf dürfen wir uns freuen, wovor müssen wir Sorge haben? Drei Studien geben Aufschluss.mehr

no-content
News 09.05.2018 Nordrhein-Westfalen

Das Justizministerium in Nordrhein-Westfalen machte aktuell Angaben zum Stand der Plan- und Istbesetzung der Stellen in der Justiz und zwar aufgeteilt in den höheren, gehobenen und mittleren Dienst. Das Ergebnis: Auch in der Justiz fehlt dem öffentlichen Dienst das Personal.mehr

no-content
News 03.04.2018 Studien

Wie gut schlagen sich die Recruiter der deutschen Unternehmen? Ist der Fachkräftemangel tatsächlich hausgemacht oder sind die Recruiting-Abteilungen gut aufgestellt? Zwei Untersuchungen geben Aufschluss.mehr

no-content
News 26.03.2018 Personaluntergrenzen

Im Jahr 2019 werden Personaluntergrenzen in der Pflege eingeführt. Der Bundesrat fordert die Geltung der Untergrenzen in allen Bereichen, nicht nur in den pflegeintensiven. Ansonsten drohe die Gefahr, dass Personal von Stationen ohne Personalschlüssel abgezogen wird.mehr

no-content
News 28.02.2018 Integration

Immer mehr mittelständische Betriebe beschäftigen Flüchtlinge. Die Mehrheit der Mittelständler glaubt sogar, dass geflüchtete Menschen den Fachkräftemangel in Deutschland mildern werden. Das ergab das Mittelstandsbarometer der Beratungsgesellschaft EY.mehr

no-content
News 13.02.2018 Unternehmensjuristen

Trotz steigendem Arbeitsvolumen im Arbeitsrecht bauen Unternehmen arbeitsrechtliche Kapazitäten ab. Gründe sind Stelleneinsparungen, aber auch ein sich anbahnender Fachkräftemangel bei Unternehmensjuristen.mehr

no-content
News 17.10.2017 Märkte

Wie kann die Immobilienbranche sicherstellen, dass auch in Zukunft motivierte Mitarbeiter in ausreichender Anzahl zur Verfügung stehen? Und welche Fähigkeiten und Kompetenzen benötigt der erfolgreiche Immobilienexperte der Zukunft? Warum das Thema Personal Agility, also die persönliche Flexibilität, mehr als nur ein Hype ist und anhand welcher Kriterien Sie den perfekten Mitarbeiter erkennen, erklärt RICS-Experte Maarten Vermeulen.mehr

no-content
News 21.09.2017 Wahlprogramme im Vergleich

Die Bundestagswahl 2017 steht vor der Tür. Wer noch immer unentschlossen ist, kann sich hier über die Pläne der Parteien zu HR-relevanten Themen wie Aus-und Weiterbildung, Fachkräftesicherung und Migration, Frauenförderung und Entgelttransparenz sowie Digitalisierung informieren.  mehr

no-content
News 31.03.2017 Lünendonk & Hossenfelder

Personalmangel und zunehmende Regulierungen im Gebäudemanagement zwingen mittelständische Firmen dazu, bisher in Eigenleistung erbrachte Facility Services aus der Hand zu geben. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Marktforschungsunternehmens Lünendonk & Hossenfelder. Gebäudebewirtschaftung wird demnach oftmals nur noch wegen des sozialen Verantwortungsgefühls mit eigenem Personal erbracht.mehr

no-content
News 08.03.2017 Fachkräftemangel

Der Fachkräftemangel wird den öffentlichen Dienst in besonderem Maß treffen: Im Jahr 2030 werden in Deutschland 194.000 Lehrkräfte sowie 276.000 Verwaltungsfachleute und Büroangestellte fehlen. Mit gezielten Imagekampagnen und finanziellen Anreizen sollte versucht werden, dieser Entwicklung entgegenzuwirken, so eine aktuelle Studie. mehr

no-content
News 08.03.2017 Cobalt

Auf dem immobilienwirtschaftlichen Personalmarkt werden Leute in allen Bereichen händeringend gesucht. Zu diesem Ergebnis kommt die Personalberatung Cobalt Recruitment. Zudem ist die Wechselbereitschaft der Kandidaten, bei denen es beruflich aktuell gut läuft, nicht allzu hoch. Das verschärft den Fachkräftemangel an vielen Orten. Wie man sich am besten qualifizierte Bewerber an Land zieht, erklärt unsere Autorin Irene Winter.mehr

no-content
News 22.12.2016 Personalmanagement in der öffentlichen Verwaltung

Auch die Personalabteilungen des öffentlichen Dienstes stehen vor den Herausforderungen des demographischen Wandels und des Fachkräftemangels. Eine aktuelle Studie stellt vor, welche Strategien die Personalverantwortlichen im öffentlichen Dienst verfolgen.mehr

no-content
News 01.12.2016 Personalentwicklung in der Steuerkanzlei

Der sich verschärfende Fachkräftemangel stellt die Branche vor große Herausforderungen. Der Arbeitsmarkt für Steuerkanzleien – für alle Qualifikationsstufen – wird merklich enger. Doch nicht nur die Frage nach der Menge des nötigen Personals stellt sich, sondern künftig auch die, welches Personal mit welchen Fähigkeiten gebraucht wird.mehr

no-content
Agenda 21.11.2016 HR-Themen

Die Online-Redaktion Personal sammelt für Sie jede Woche Fundstücke aus dem Web. Heute unter anderem: Wie Führung im Digitalzeitalter funktioniert, wie eine Willkommenskultur im Unternehmen entsteht und wie Google den Recruiting-Markt für sich entdeckt.mehr

no-content
News 16.11.2016 Fachkräftemangel

Laut Bitkom gibt es in Deutschland aktuell 51.000 offene Stellen für IT-Spezialisten. Wie also können Unternehmen im Recruiting punkten? Das Karriereportal "Get in IT" hat bei IT-Absolventen nachgefragt. Studienbetreuerin Deborah Liebig stellt die Ergebnisse vor und erklärt, warum Personalentwicklung so wichtig ist.mehr

no-content
News 30.08.2016 Digitalisierung

Recruiting in Zeiten von Digitalisierung und Fachkräftemangel erfordert neue Wege: Mit Methoden des Online-Marketings können Arbeitgeber passiv Stellensuchende erreichen – und zwar dort, wo sie sich täglich im Internet aufhalten. Wie das funktioniert, erläutert Startup-Gründerin Matilda von Gierke.mehr

no-content
News 26.07.2016 Brandenburg

In den nächsten vier Jahren benötigen die Kliniken und Pflegeeinrichtungen in Brandenburg über 13.000 Pflegekräfte. Das hat eine aktuelle Studie ergeben.mehr

no-content
News 09.06.2016 Fachkräftemangel

Großunternehmen sind vom Fachkräftemangel weniger stark betroffen als noch vor zwei Jahren, der Mittelstand dafür umso stärker. Viele Unternehmen setzen daher verstärkt auf ausländische Fachkräfte. Beliebtester Kanal für das internationale Recruiting sind soziale Netzwerke.mehr

no-content
Special 20.05.2016 Infografik

Ein gezielter Onboarding-Prozess wird immer wichtiger, denn durch den Fachkräftemangel und die hohen Kosten, die das Rekrutieren von neuen Mitarbeitern verursacht, kann sich niemand eine hohe Fluktuation bei Neueinstellungen leisten. So sieht ein erfolgreicher Onboarding-Prozess aus.mehr

no-content
News 10.05.2016 IT-Fachkräftemangel

Der IT-Sektor bleibt die beliebteste Branche der Informatiker für den ersten Job nach dem Studium, ist aber nicht mehr automatisch erste Wahl. Das bekommen auch namhafte Vertreter der Branche, wie Google oder SAP, zu spüren. Sie konkurrieren jetzt mit Beratern und Banken um die begehrten Fachkräfte.mehr

no-content
Special 09.05.2016 Kostenlose Checkliste

Nach der Vertragsunterzeichnung dauert es oft Wochen oder Monate bis der neue Mitarbeiter die Stelle antritt. In dieser Phase ist es wichtig, dem neuen Mitarbeiter das Gefühl zu geben, dass er sich für das richtige Unternehmen entschieden hat.mehr

no-content
News 26.02.2016 Infografik

Die Zahl der offenen Stellen für Fachkräfte hat im Januar den höchsten Stand der vergangenen vier Jahre erreicht. Laut Fachkräfteatlas der Online-Jobbörse Stepstone verzeichnet die Nachfrage nach qualifizierten Mitarbeitern damit ein Allzeithoch seit Beginn der Messung im Jahr 2012.mehr

no-content
News 03.02.2016 Integration

Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt zu integrieren, bleibt eine Herausforderung. Chancen haben vor allem junge, motivierte Menschen mit Berufsausbildung. Bleiben Flüchtlinge ohne Deutschkenntnisse und berufliche Qualifizierung könnte die Schwarzarbeit wieder zunehmen.mehr

no-content
News 07.01.2016 Arbeitsmarkt

Im Jahr 2015 hat sich der deutsche Arbeitsmarkt in Top-Form gezeigt. Wenngleich die jüngsten Daten vorerst auf eine Fortsetzung der Entwicklung hindeuten, wird in diesem Jahr mit einem Anstieg der Arbeitslosigkeit gerechnet.mehr

no-content
Download 02.12.2015

Zwei Megatrends stellen die Personalentwicklung zukünftig vor große Herausforderungen: die Digitalisierung und der Fachkräftemangel. Das folgende Whitepaper beleuchtet die Einarbeitungsphase von neuen Mitarbeitern, die besonders entscheidend für die langfristige Mitarbeiterbindung ist. Hier gilt es, strukturiert vorzugehen, ein eigenes Onboarding-Programm zu etablieren, um eine Verbundenheit zum Arbeitgeber zu schaffen und um innovative Impulse zu setzen. Das Praxisbeispiel einer Einarbeitungs-App, die begleitend zu anderen Maßnahmen im Rahmen der modularen Einarbeitung neuer Mitarbeiter eingesetzt wird, zeigt, wie die digitalen Möglichkeiten dabei eine optimale Integrationsfunktion bieten.mehr

no-content
News 26.11.2015 Berufsausbildung

Ein neuer Studentenrekord und ein Hoch an unbesetzten Lehrstellen: Das belegen aktuelle Zahlen von Destatis, der OECD und des IW Köln. Überraschend: Nicht nur in den bekannten Mangel-Berufen fehlt der Nachwuchs; auch in bislang beliebteren Branchen klaffen immer mehr Azubi-Lücken.mehr

no-content
News 02.11.2015 Arbeitsmarkt

In Zeiten des Fachkräftemangels sehen viele Unternehmen in Flüchtlingen einen Pool an schnell mobilisierbaren und einsatzbereiten Mitarbeitern. Doch Arbeitsmarktforscher dämpfen die Euphorie und warnen vor unrealistischen Erwartungen.mehr

no-content
News 16.10.2015 Fachkräftemangel

Der Fachkräftemangel im MINT-Bereich ist auf dem höchsten Stand seit Herbst 2012. Im September fehlten den Unternehmen 164.400 Arbeitskräfte in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik.mehr

no-content
Serie 23.09.2015 Kolumne Recruiting

Jeder kennt und nutzt sie - die Stellenanzeige. Manch Zeitung trauert um sie, manch Jobbörse wetteifert um sie. Doch der Erfolg der Stellenanzeige hängt nicht nur vom Medium ab, sondern auch von Inhalt und Aufmachung. Kolumnist Henner Knabenreich beleuchtet die Fehler.mehr

no-content
Serie 26.08.2015 Kolumne Recruiting

Nur gut ist Ihnen noch nicht gut genug? Woher wissen Sie denn, ob Ihr Personalmarketing tatsächlich schon gut ist und nicht vielleicht nur gut gemeint? Kolumnist Henner Knabenreich gibt eine Antwort auf diese Frage - die Sie sich zu Herzen nehmen sollten.mehr

no-content
News 12.08.2015 IT-Fachkräftemangel

Der Fachkräftemangel ist im IT-Bereich besonders groß. Viele Unternehmen tun sich schwer, geeignete Software-Entwickler, Programmierer oder andere IT-Fachkräfte zu finden. Eine aktuelle Studie zeigt, was Unternehmen im Recruiting-Prozess verbessern können, um IT-Experten für eine ausgeschriebene Stelle zu begeistern.mehr

3
News 30.07.2015 Demografischer Wandel

Mit unterschiedlichen Strategien reagieren die Unternehmen auf den Fachkräftemangel. Ein Großteil arbeitet intensiv an seiner Arbeitgeberattraktivität, aber auch das Wissensmanagement und altersgerechte Arbeitsplätze geraten stärker in den Fokus demografieorientierter Personalarbeit.mehr

no-content
News 29.07.2015 Fachkräftemangel

Das Kabinett hat eine Hürde bei der Eingliederung von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt abgebaut: Eine Verordnung soll den Zugang zu Praktika für den Berufseinstieg erleichtern und so den Fachkräftemangel mildern. Zudem stellt die Arbeitsministerin Ausbildungshilfen in Aussicht.mehr

4
News 28.07.2015 Talent Management

HR hat keinen einfachen Job: Sie muss auf die Lage im Arbeitsmarkt reagieren und stärker proaktives Recruiting betreiben. Und auch intern gibt es Hürden – gerade in der Führungskräfteentwicklung. Eine internationale Umfrage zeigt, wo Personaler die größten Herausforderungen sehen.mehr

no-content
News 28.07.2015 Fachkräftemangel

Fachkräftemangel auf der einen, Flüchtlinge ohne Perspektive auf der anderen Seite: Die Arbeitsagentur will diese Situation ändern, indem sie hochqualifizierten Asylbewerbern mit einer "Blue Card" Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis erteilt. Doch bisher ist die "Blue Card" wenig genutzt.mehr

no-content