News 25.09.2019 Fachkräftemangel

Der Fachkräftemangel in der Immobilienbranche wird immer eklatanter. Das berichten die Branchenverbände unisono. Sie versuchen, ihre Mitglieder bestmöglich darin zu unterstützen, gutes Personal zu finden und zu halten. Wichtig ist es, als Arbeitgeber interessant zu sein. mehr

no-content
News 23.09.2019 Fachkräftemangel

Wegen des Fachkräftemangels bei Pflegekräften wirbt die Bundesregierung um Pflegepersonal aus dem Ausland. Im Beisein von Bundesgesundheitsminister Spahn wurde in Mexiko eine Absichtserklärung unterzeichnet, welche die Anwerbung von mexikanischen Pflegekräften erleichtern soll.mehr

no-content
News 10.05.2016 IT-Fachkräftemangel

Der IT-Sektor bleibt die beliebteste Branche der Informatiker für den ersten Job nach dem Studium, ist aber nicht mehr automatisch erste Wahl. Das bekommen auch namhafte Vertreter der Branche, wie Google oder SAP, zu spüren. Sie konkurrieren jetzt mit Beratern und Banken um die begehrten Fachkräfte.mehr

no-content
Special 09.05.2016 Kostenlose Checkliste

Nach der Vertragsunterzeichnung dauert es oft Wochen oder Monate bis der neue Mitarbeiter die Stelle antritt. In dieser Phase ist es wichtig, dem neuen Mitarbeiter das Gefühl zu geben, dass er sich für das richtige Unternehmen entschieden hat.mehr

no-content
News 26.02.2016 Infografik

Die Zahl der offenen Stellen für Fachkräfte hat im Januar den höchsten Stand der vergangenen vier Jahre erreicht. Laut Fachkräfteatlas der Online-Jobbörse Stepstone verzeichnet die Nachfrage nach qualifizierten Mitarbeitern damit ein Allzeithoch seit Beginn der Messung im Jahr 2012.mehr

no-content
News 03.02.2016 Integration

Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt zu integrieren, bleibt eine Herausforderung. Chancen haben vor allem junge, motivierte Menschen mit Berufsausbildung. Bleiben Flüchtlinge ohne Deutschkenntnisse und berufliche Qualifizierung könnte die Schwarzarbeit wieder zunehmen.mehr

no-content
News 07.01.2016 Arbeitsmarkt

Im Jahr 2015 hat sich der deutsche Arbeitsmarkt in Top-Form gezeigt. Wenngleich die jüngsten Daten vorerst auf eine Fortsetzung der Entwicklung hindeuten, wird in diesem Jahr mit einem Anstieg der Arbeitslosigkeit gerechnet.mehr

no-content
Download 02.12.2015

Zwei Megatrends stellen die Personalentwicklung zukünftig vor große Herausforderungen: die Digitalisierung und der Fachkräftemangel. Das folgende Whitepaper beleuchtet die Einarbeitungsphase von neuen Mitarbeitern, die besonders entscheidend für die langfristige Mitarbeiterbindung ist. Hier gilt es, strukturiert vorzugehen, ein eigenes Onboarding-Programm zu etablieren, um eine Verbundenheit zum Arbeitgeber zu schaffen und um innovative Impulse zu setzen. Das Praxisbeispiel einer Einarbeitungs-App, die begleitend zu anderen Maßnahmen im Rahmen der modularen Einarbeitung neuer Mitarbeiter eingesetzt wird, zeigt, wie die digitalen Möglichkeiten dabei eine optimale Integrationsfunktion bieten.mehr

no-content
News 26.11.2015 Berufsausbildung

Ein neuer Studentenrekord und ein Hoch an unbesetzten Lehrstellen: Das belegen aktuelle Zahlen von Destatis, der OECD und des IW Köln. Überraschend: Nicht nur in den bekannten Mangel-Berufen fehlt der Nachwuchs; auch in bislang beliebteren Branchen klaffen immer mehr Azubi-Lücken.mehr

no-content
Meistgelesene beiträge
News 02.11.2015 Arbeitsmarkt

In Zeiten des Fachkräftemangels sehen viele Unternehmen in Flüchtlingen einen Pool an schnell mobilisierbaren und einsatzbereiten Mitarbeitern. Doch Arbeitsmarktforscher dämpfen die Euphorie und warnen vor unrealistischen Erwartungen.mehr

no-content
Serie 23.09.2015 Kolumne Recruiting

Jeder kennt und nutzt sie - die Stellenanzeige. Manch Zeitung trauert um sie, manch Jobbörse wetteifert um sie. Doch der Erfolg der Stellenanzeige hängt nicht nur vom Medium ab, sondern auch von Inhalt und Aufmachung. Kolumnist Henner Knabenreich beleuchtet die Fehler.mehr

no-content
Serie 26.08.2015 Kolumne Recruiting

Nur gut ist Ihnen noch nicht gut genug? Woher wissen Sie denn, ob Ihr Personalmarketing tatsächlich schon gut ist und nicht vielleicht nur gut gemeint? Kolumnist Henner Knabenreich gibt eine Antwort auf diese Frage - die Sie sich zu Herzen nehmen sollten.mehr

no-content
News 12.08.2015 IT-Fachkräftemangel

Der Fachkräftemangel ist im IT-Bereich besonders groß. Viele Unternehmen tun sich schwer, geeignete Software-Entwickler, Programmierer oder andere IT-Fachkräfte zu finden. Eine aktuelle Studie zeigt, was Unternehmen im Recruiting-Prozess verbessern können, um IT-Experten für eine ausgeschriebene Stelle zu begeistern.mehr

3
News 30.07.2015 Demografischer Wandel

Mit unterschiedlichen Strategien reagieren die Unternehmen auf den Fachkräftemangel. Ein Großteil arbeitet intensiv an seiner Arbeitgeberattraktivität, aber auch das Wissensmanagement und altersgerechte Arbeitsplätze geraten stärker in den Fokus demografieorientierter Personalarbeit.mehr

no-content
News 29.07.2015 Fachkräftemangel

Das Kabinett hat eine Hürde bei der Eingliederung von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt abgebaut: Eine Verordnung soll den Zugang zu Praktika für den Berufseinstieg erleichtern und so den Fachkräftemangel mildern. Zudem stellt die Arbeitsministerin Ausbildungshilfen in Aussicht.mehr

4
News 28.07.2015 Talent Management

HR hat keinen einfachen Job: Sie muss auf die Lage im Arbeitsmarkt reagieren und stärker proaktives Recruiting betreiben. Und auch intern gibt es Hürden – gerade in der Führungskräfteentwicklung. Eine internationale Umfrage zeigt, wo Personaler die größten Herausforderungen sehen.mehr

no-content
News 28.07.2015 Fachkräftemangel

Fachkräftemangel auf der einen, Flüchtlinge ohne Perspektive auf der anderen Seite: Die Arbeitsagentur will diese Situation ändern, indem sie hochqualifizierten Asylbewerbern mit einer "Blue Card" Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis erteilt. Doch bisher ist die "Blue Card" wenig genutzt.mehr

no-content
News 03.07.2015 Fachkräftemangel

Es ist umstritten, welchen Anteil  Personaler am Fachkräftemangel haben. Trotzdem - oder gerade deswegen - nimmt die Sorge der Unternehmenschefs zu: Fast drei Viertel der Führungskräfte machen sich Sorgen, wo sie in Zukunft qualifizierte Mitarbeiter finden können, so eine Umfrage.mehr

1
News 25.06.2015 Studie Demografie Exzellenz

Knapp die Hälfte der Betriebe in Deutschland muss sich heute schon mit Fachkräftemangel und Überalterung auseinandersetzen. Doch demografieorientiertes Personalmanagement ist immer noch die Ausnahme. Das zeigt die Studie "Demografie Exzellenz".mehr

no-content
News 19.06.2015 Arbeitsmarkt

Während Firmen Fachkräfte im Ausland rekrutieren, erhalten gut ausgebildete Asylbewerber keine Arbeitsgenehmigung. Das prangern Arbeitsmarktforscher an und fordern die Politiker auf, dies zu ändern. Mit den Plänen der Bundesarbeitsministerin gehen sie dabei offenbar konform.mehr

no-content
News 10.06.2015 Recruiting

Viele Unternehmen suchen nach Fachkräften im Ausland. Das Ziel: Mit dem internationalen Recruiting wollen sie dem Fachkräftemangel begegnen. Allerdings haben die Unternehmen wohl eine leichter zu erreichende Zielgruppe übersehen: ausländische Studierende in Deutschland.mehr

no-content
Serie 03.06.2015 Kolumne Recruiting

Gehören Sie zu den Personalern, die den Fachkräftemangel als Rechtfertigung nutzen? Oder zu denen, die versuchen, eine positive "Candidate Experience" zu schaffen und so an Fachkräfte zu kommen? Kolumnist Henner Knabenreich rät jedenfalls allen, schnell den zweiten Weg einzuschlagen.mehr

no-content
Serie 06.05.2015 Kolumne Recruiting

Eigentlich sollte es eine Selbstverständlichkeit sein, findet unser Kolumnist Henner Knabenreich: das eigene Arbeitgeberportal. Doch viele Unternehmen haben immer noch keines oder nutzen es nicht ausreichend. Dabei ist das erst der Anfang für die Recruiting-Strategie im Netz.mehr

no-content
News 05.05.2015 Catella Research

Der Wettbewerb um junge Talente in der Immobilienwirtschaft wird härter. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von Catella Research. Befragt wurden 80 Studierende an den immobilienwirtschaftlichen Hochschulinstitutionen ebs Wiesbaden, EBZ Bochum, HBC Biberach, IREBS Regensburg und BA Leipzig. Demnach kann derzeit jeder der Bewerber zwischen zwei Jobangeboten wählen.mehr

no-content
News 20.04.2015 Studie zum Fachkräftemangel

Der Fachkräftemangel ist nicht flächendeckend in ganz Deutschland und auch  nicht für alle Berufe zu erwarten. Eine Studie prognostiziert nun, womit welche Branche und Region rechnen müssen. Danach müssen sich die bayerischen Arbeitgeber am wenigsten um ihre Fachkräfte sorgen.mehr

no-content
News 17.04.2015 RICS-Focus 2015

Vordergründig ging es beim diesjährigen RICS-Focus um die Frage „Umbauen oder gleich abreißen?“mehr

no-content
News 20.03.2015 Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg sollen künftig mehr Migranten im öffentlichen Dienst arbeiten.mehr

no-content
News 17.03.2015 Cebit 2015

In mehr als jedem zweiten Unternehmen ändert sich laut einer Bitkom-Studie als Folge der Digitalisierung das Geschäftsmodell. Entsprechend hohe Investitionen wollen Unternehmen 2015 in die Digitalisierung stecken. Doch ein Hemmschuh sei das Fachpersonal, warnen Berater von EY.mehr

no-content
Serie 11.03.2015 Kolumne Recruiting

Gerade erst hat eine Umfrage gezeigt, dass viele Führungskräfte Netzwerk-Muffel sind. In den Augen von Kolumnist Henner Knabenreich ist dies "grob fahrlässig". Er empfiehlt darum drei Veranstaltungen, die Personaler weiterbringen - im Netzwerken und bei HR-Innovationen.mehr

no-content
News 17.02.2015 Umfrage

Demografischer Wandel und Fachkräftemangel sind in aller Munde. Doch wie gehen die Personalabteilungen in Deutschland damit um? Wie Demografie-orientiert ist HR wirklich? Eine Studie unter 200.000 Unternehmen soll dies aufzeigen. Noch bis zum 12. März können Unternehmen daran teilnehmen.mehr

no-content
News 12.02.2015 Arbeitsmarkt

Ein bisschen scheinen Personaler aufatmen zu können: Wie aus dem "Fortschrittsbericht 2014 zum Fachkräftekonzept der Bundesregierung" hervorgeht, finden offenbar deutsche Mittelständler wieder etwas leichter Fachkräfte. Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky hält dies jedoch für illusorisch.mehr

no-content
News 23.01.2015 Recruiting

Obwohl viele Firmen nicht genügend Auszubildende finden, nutzen sie nicht alle Potenziale. So geben 58,9 Prozent der aktiven Ausbildungsbetriebe an, noch nie einen Jugendlichen mit Migrationshintergrund als Azubi eingestellt zu haben. Die Gründe sind laut den Studienautoren fraglich.mehr

no-content
News 13.01.2015 Fachkräftemangel

Insgesamt 6,7 von 23,9 Millionen Fachkräften arbeiten laut einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln in einem Engpassberuf. Der Engpass entsteht dort, wo mehr offene Stellen als Arbeitslose existieren. Dies wird verschärft durch die künftig ausscheidenden Rentner.mehr

no-content
News 01.12.2014 Partnerschaft für Fachkräfte

Deutschland soll künftig mit genügend Fachkräften versorgt sein. Um dies zu fördern haben Vertreter von Industrie und Handwerk, Arbeitgebern und Gewerkschaften sowie von der Bundesagentur für Arbeit und der Bundesregierung die "Partnerschaft für Fachkräfte in Deutschland" gegründet.mehr

no-content
News 10.11.2014 Kommentar

Die Digitalbranche spürt wie viele andere den Fachkräftemangel. Digital-Experte Mike Schnoor zeigt in seinem Kommentar jedoch, dass Personaler häufig nicht wissen, wie sie die Fachkräfte suchen sollen. Und: Die Unternehmenskultur passt oft noch nicht zur Arbeitsweise der Fachkräfte.mehr

no-content
News 06.11.2014 Ältere Arbeitnehmer

Die ältere Generation in Deutschland ist so aktiv und leistungsfähig wie nie zuvor, zeigt eine Studie des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung (BIB). Viele Unternehmen nutzen dieses Engagement der Senior-Experten. Zum Beispiel setzt Daimler sie als "Space Cowboys" ein.mehr

2
News 30.10.2014 Fachkräftemangel

Nach den Gesetzesplänen des Bundesinnenministers sollen Asylbewerber künftig mehr Bewegungsfreiheit und mehr Jobmöglichkeiten bekommen. Gerade für Fachkräfte soll es einfacher werden, einen Job in Deutschland antreten zu können. Das Bundeskabinett hat die Pläne verabschiedet.mehr

no-content
News 29.08.2014 Personalengpass

Was tun Unternehmen gegen den Fachkräftemangel? Eine Studie kommt hier erst einmal zu einem ernüchternden Ergebnis: 44 Prozent der Unternehmen haben kein Gegenrezept – in etwa ebenso viele wie angeben, dass sie Probleme haben. Aber die Zahl der handelnden Unternehmen wächst.mehr

no-content
News 21.08.2014 Trendstudie

Das wichtigste Ziel der Personalchefs ist in diesem Jahr, ihr Unternehmen als Arbeitgeber attraktiver zu machen. Das zeigt eine Studie von Kienbaum, die der Haufe Online Redaktion exklusiv vorliegt. Die Umfrage belegt auch, was den Personaler noch fehlt, um ihre Ziele zu erreichen.mehr

no-content
News 18.07.2014 Recruiting

Wenn sich Arbeitnehmer international nach einem neuen Job umschauen, suchen sie vor allem in den englischsprachigen Ländern USA, Großbritannien und Kanada, so eine aktuelle Studie. Deutschland liegt im Vergleich nur auf Platz zehn – hinter anderen Ländern Europas.mehr

no-content
News 15.07.2014 Fachkräftemangel

Das demografische Risiko ist weltweit unterschiedlich ausgeprägt. Es gibt sowohl Mangel als auch Überschuss an Arbeitskräften. Eine Studie der Boston Consulting Group legt nun nahe, dass dadurch zehn Billionen US-Dollar des globalen BIP gefährdet seien.mehr

no-content
Serie 09.07.2014 Kolumne Recruiting

Ohne Personalmarketing ist es schwer, geeignete Bewerber zu finden. Doch obwohl das eigentlich klar ist, ist der Stellenwert des Personalmarketings in Unternehmen oft gering. Kolumnist Henner Knabenreich zeigt, woher diese Schieflage rührt und wie Sie sie gerade rücken können.mehr

no-content
Serie 07.07.2014 Kolumne Talent Management

Es gibt sie noch - trotz Fachkräftemangel: die Initiativbewerbung. Doch Unternehmen wissen sie immer noch nicht zu schätzen. Und Bewerber beachten oft immer noch nicht, wie man sie gut einsetzt. Das weiß Kolumnist Martin Claßen aus eigener Erfahrung.mehr

no-content
News 11.06.2014 Recruiting

Wenn der Bundestag zustimmt, könnte das Projekt "Mobi-Pro-EU" wieder aufleben. Damit wird die Anwerbung junger Fachkräfte aus dem EU-Ausland gefördert.mehr

no-content
Serie 11.06.2014 Kolumne Recruiting

Das Ergebnis des "Nationalen Bildungsberichts" zeigt: Der Fachkräftemangel ist hausgemacht, weil die Unternehmen zu wenig ausbilden. Auch Kolumnist Henner Knabenreich hält einen großen Anteil am Fachkräftemangel für hausgemacht - weil Unternehmen ihre Partnersuche vernachlässigen.mehr

no-content
News 10.06.2014 Nationaler Bildungsbericht

Viele Arbeitgeber suchen im Ausland nach den Fachkräften, die sie in Deutschland nicht finden - oder zumindest vermeintlich nicht finden. Denn der "Nationale Bildungsbericht" wirft den Arbeitgebern vor, den Fachkräftemangel selbst zu verursachen.mehr

no-content
News 03.06.2014 2. Deutscher Diversity-Tag

Auf Initiative der Charta der Vielfalt begehen am 3. Juni 2014 über 300 Unternehmen und Institutionen den 2. Deutschen Diversity-Tag. Ein guter Anlass, um Bilanz zu ziehen: Inwiefern ist die Vielfalt in den Unternehmen heute ein Grund zum Feiern?mehr

no-content