News 25.09.2019 Fachkräftemangel

Der Fachkräftemangel in der Immobilienbranche wird immer eklatanter. Das berichten die Branchenverbände unisono. Sie versuchen, ihre Mitglieder bestmöglich darin zu unterstützen, gutes Personal zu finden und zu halten. Wichtig ist es, als Arbeitgeber interessant zu sein. mehr

no-content
News 23.09.2019 Fachkräftemangel

Wegen des Fachkräftemangels bei Pflegekräften wirbt die Bundesregierung um Pflegepersonal aus dem Ausland. Im Beisein von Bundesgesundheitsminister Spahn wurde in Mexiko eine Absichtserklärung unterzeichnet, welche die Anwerbung von mexikanischen Pflegekräften erleichtern soll.mehr

no-content
News 24.09.2012 Fachkräftemangel

Der Fachkräftemangel ist in aller Munde. Doch in welchen Bildungsbereichen fehlen tatsächlich Spezialisten und wie reagieren Unternehmen darauf? Der erstmals erhobene "DIS AG Fachkräftekompass" gibt Antworten.mehr

no-content
News 12.09.2012 Befragung

Der Fachkräftemangel stellt für viele Betriebe ein großes Problem dar. Doch keine geeigneten Fachkräfte zu finden, ist nur eines von zahlreichen Personalrisiken. Vielen Personalern sind diese aber nicht bekannt. Der Personal-Risiko-Index unterstützt Sie beim Erfassen der Risiken in Ihrem Unternehmen.mehr

no-content
News 31.08.2012 HR-Trends

Die Mehrheit der Personaler hält die Diskussion über den Fachkräftemangel für gerechtfertigt und nicht für Panikmache. Darum versuchen sie, die Kompetenzen für Employer Branding und Recruiting zu stärken. Doch die höchste Priorität auf ihrer Aufgabenliste hat die Steigerung von Führungsqualitäten.mehr

no-content
News 16.08.2012 Gesetzesänderung

Bisher können Asylbewerber nach zwölf Monaten eine Arbeitserlaubnis erhalten. Nach einer Grundsatzeinigung der EU-Mitgliedstaaten soll diese Grenze künftig bei neun Monaten liegen. FDP und Grüne geht dies nicht weit genug. Sie wollen mit der Abschaffung der Grenze dem Fachkräftemangel begegnen.mehr

no-content
News 08.08.2012 Arbeitsmarkt

In den vergangenen 20 Jahren hat sich die Erwerbsquote der 60- bis 64-Jährigen mehr als verdoppelt. Ein Grund dafür sei vor allem die höhere Erwerbstätigkeit von Frauen, berichtet das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB).mehr

no-content
News 02.08.2012 Rekrutierung

Ein Drittel der Unternehmen klagt über zu wenige Bewerbungen auf Schlüsselpositionen. Die wenigen Jobkandidaten, die es ins Vorstellungsgespräch schaffen, punkten auch nicht gerade Sachen Fachkompetenz, zeigt eine aktuelle Manpower-Studie.   mehr

no-content
News 02.08.2012 Fachkräftemangel

Im Kampf um Fach- und Nachwuchskräfte achten immer mehr Firmen auf die Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter mit dem Job. Besonders kleine Betriebe legen verstärkt darauf Wert, teilte das Institut für angewandte Arbeitswissenschaft (ifaa) mit.mehr

no-content
News 01.08.2012 Personalrisiken

Berlin und Frankfurt landen in einer aktuellen Studie von Aon Hewitt zum Personalrisiko nur im globalen Mittelfeld. Gründe für das schlechte Abschneiden Deutschlands seien vor allem eine höhere Auswanderungsquote, geringere Bildungsausgaben und rigidere Lohnkosten, so die Berater.mehr

no-content
Meistgelesene beiträge
News 27.07.2012 Diversity Management

Angesichts des demografischen Wandels wird viel über die Mobilisierung von Frauen, Migranten und älteren Arbeitnehmern diskutiert. Otto geht nun einen Schritt weiter und beschäftigt seine Pensionäre für kurze Arbeitseinsätze. Dafür erntet der Hamburger Versandhändler Kritik vom DGB.mehr

no-content
News 24.07.2012 Blaue Karte EU

Das Gesetz, welches dabei helfen soll, Spitzenkräfte aus EU-Drittstaaten für den deutschen Arbeitsmarkt anzuwerben, tritt am 1.08.2012 in Kraft. Damit wird die europäische Hochqualifizierten Richtlinie (2009/50/EG) nun auch in Deutschland umgesetzt.mehr

no-content
News 23.07.2012 Fachkompetenz

Deutschland ist bei Computer-Kenntnissen im internationalen Vergleich zurückgefallen. Das teilte der Hightech-Verband Bitkom unter Bezug auf eine Erhebung der EU mit.mehr

no-content
News 19.07.2012 Fachkräftemangel

Laut einem OECD-Bericht gehört Deutschland seit Kurzem in Sachen Zuwanderung zu den Gewinnern. Dennoch steckt die Rekrutierung von ausländischen Fachkräften im Ländervergleich noch in den Kinderschuhen. Wie Firmen die richtigen Weichen stellen, weiß Migrationsexperte Thomas Liebig.mehr

no-content
News 13.07.2012 Fachkräftemangel

Bundesbildungsministerin Annette Schavan will mit Azubis aus Spanien den Fachkräftemangel in Deutschland abmildern. Zudem hat sie eine Absichtserklärung unterzeichnet, nach der das deutsche System dualer Berufsausbildung in Spanien eingeführt werden soll.mehr

no-content
News 10.07.2012 Weiterbildung

Mehr Unternehmen, mehr Zeit, mehr Geld – die Chemie-Industrie investiert deutlich mehr in die Weiterbildung ihrer Mitarbeiter als andere Branchen. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW Köln).mehr

no-content
News 06.07.2012 Fachkräftemangel

Die Zuwanderung nach Deutschland hat in den vergangenen zehn Jahren einen wichtigen Beitrag zur Fachkräftesicherung geleistet. Das zeigt eine aktuelle Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW).mehr

no-content
News 19.06.2012 Recruiting

Wie sie Mitarbeiter für ihre Schlüsselpositionen finden, fordert Unternehmen in der Gesundheitsbranche dieses Jahr am stärksten heraus. Außerdem auf de Prioritätenliste: Führungsqualität und Arbeitgeberattraktivität. Das ergab die Healthcare-HR-Trendstudie von Kienbaum.mehr

no-content
News 11.06.2012 Fachkräftemangel

Aus dem Fachkräftemangel soll keine dauerhafte Wachstumsbremse werden – das ist das Ziel der Bundesregierung. Zusammen mit den Sozialpartnern will sie dafür sorgen, dass der Bedarf an qualifiziertem Personal aus dem In- und Ausland gedeckt wird. Allerdings gehen die Meinungen über Mittel und Wege deutlich auseinander.mehr

no-content
News 01.06.2012 Fachkräftemangel

Aktuell haben 42 Prozent der deutschen Unternehmen Schwierigkeiten bei der Suche nach geeigneten Fachkräften, geht aus der Studie "Fachkräftemangel 2012" des Personaldienstleisters Manpower Group hervor. Das müsste jedoch nicht sein, würden Unternehmen mehr Ressourcen in ihr Recruiting investieren.mehr

no-content
News 26.04.2012 Personalrisiken

Mitarbeiterengpässe und mangelnde Motivation der Arbeitnehmer zählen derzeit zu den größten Personalrisiken in Unternehmen. Das belegt der erstmals erhobene Personal-Risiko-Index (PRI). Das bisher eher unterbelichtete HR-Feld stößt auf großes Interesse, wie die hohe Zahl von 1.484 Studienteilnehmern zeigt.mehr

no-content
kostenpflichtig Personalmagazin   01.10.2010

Der Fachkräftemangel und die zunehmend globalen Unternehmensstrukturen stellen den Personaler vor neue Herausforderungen. Und zwar jeden.mehr

no-content