Controlling

Die Funktion des Controllings umfasst die zielorientierte Führung und Steuerung von Unternehmen und anderen Institutionen. Der Controlling-Regelkreis besteht aus den Teilen Analyse (Standortbestimmung), Planung/Zielsetzung, Kontrolle und Steuerung (Korrekturmaßnahmen bei Abweichungen). 

Dabei wird zwischen dem strategischen und dem operativen Controlling unterschieden. Das operative Controlling strebt dabei eine optimale Ausschöpfung bestehender Potenziale (aktuelle Produkte, Anlagen, Märkte, Strukturen). Das strategische Controlling bemüht sich dagegen um den Aufbau neuer Potenziale (Neue Zielgruppen, neue Technologien etc.).

Das Controlling als Unternehmensfunktion sowie das Berufsbild des Controllers unterliegen derzeit einer Reihe von externen Einflüssen und Herausforderungen. Zu nennen sind hier beispielsweise die zunehmende Volatilität des wirtschaftlichen Umfeldes, teils erhebliche Verkürzung von Produktlebenszyklen, höhere regulatorische Anforderungen an Unternehmen bezüglich Corporate Governance und Compliance sowie Weiterentwicklungen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien. Hierzu zählen Big Data, In-Memory-Datenverarbeitung, Mobile Reporting, Predictive Analytics oder Industrie 4.0.


Serie 26.11.2019 WHU-Campus for Controlling 2019

Serie 19.11.2019 Stuttgarter Controlling & Management Forum 2019

Controlling heute

Die Entwicklungen der letzten Jahre zeigen, dass Controller zukünftig zunehmend eine beratende Funktion als Business Partner bei komplexen betriebswirtschaftlichen und produktbezogenen Fragestellungen für das Management einnehmen. Sie werden als Initiatoren und Moderatoren von Veränderungs- und Lernprozessen agieren, als Architekten von Informationslandschaften fungieren sowie zu Spezialisten für Prozessabläufe werden. Neben diesen Entwicklungen im Aufgabenprofil des Controllers werden darüber hinaus auch neue oder weiterentwickelte Instrumente und Methoden an Bedeutung gewinnen.

Special 14.11.2019 Haufe Shop

Haufe Finance Office Platin kombiniert erstmalig Fachwissen, Präsenz- und Online-Weiterbildung, Arbeitshilfen und News und ebnet Ihnen den Weg in die Zukunft des Finanz- und Rechnungswesens.mehr

no-content
Serie 12.11.2019 Stuttgarter Controlling & Management Forum 2019

Die steigende Komplexität der Aufgaben im Finance-Bereich stellt ein Command and Control-Prinzip immer öfter in Frage. Doch welcher Führungsstil ist zukünftig der richtige? Jan-Henrik Lafrentz und Jan von Bibra-Achenbach waren sich einig: Es kann nicht nur einen geben.mehr

no-content
kostenpflichtig Controller Magazin   06.11.2019

OKR, die Abkürzung für Objectives and Key Results, begegnet einem als neues „Buzzword“ derzeit an vielen Stellen. In dieser CM-Ausgabe wird das neue Werkzeug zur "agilen" Umsetzung von Strategien aus diversen Perspektiven beleuchtet. Weitere Beiträge widmen sich verbundenen Themen wie  agilem Projektmanagement, dem Vergleich von Hoshin Kanri und Balanced Scorecard sowie agile Innovation.mehr

no-content
Serie 05.11.2019 Stuttgarter Controlling & Management Forum 2019

Die Digitalisierung revolutioniert im Gesundheitswesen nicht nur Diagnostik und Therapien. Auch der CFO-Bereich muss transformiert und auf neue Geschäftsmodelle ausgerichtet werden. Die Vereinbarkeit von Digitalisierung und Datenschutz ist dabei vergleichbar mit einer Quadratur des Kreises.mehr

no-content
Serie 30.10.2019 Stuttgarter Controlling & Management Forum 2019

Verantwortliche im Controlling müssen wie Seiltänzer den Blick weit nach vorne richten und gleichzeitig ihr Unternehmen in der Gegenwart in Balance halten. Um diese Herausforderungen von morgen zu meistern, benötigen Controller lt. Prof. Stefan Asenkerschbaumer drei Eigenschaften, deren Entwicklung und Anwendung er am Beispiel von Bosch vorstellt.mehr

no-content
Serie 22.10.2019 Stuttgarter Controlling & Management Forum 2019

Wie reagiert das Controlling optimal auf die aktuellen technologischen und politischen Veränderungen? Diese Frage stand im Mittelpunkt des 33. Stuttgarter Controlling & Management Forums am 10. und 11. Oktober. Über die Highlights unter den Vorträgen sowie den Gewinner des diesjährigen Green-Controlling-Preises berichten wir in einer neuen Serie.mehr

no-content
Serie 17.10.2019 WHU-Campus for Controlling 2019

Vier technologische Entwicklungen machen KI bzw. Machine Learning zur Basistechnologie der Zukunft. Und ausgerechnet hier werden Deutschland und Europa gerade von China und den USA abgehängt. Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sind gefordert, einen Ausweg zu finden.mehr

no-content
Serie 09.10.2019 WHU-Campus for Controlling 2019

Auch im Controlling von AXA wurde viel Aufwand in die Datenaufbereitung investiert. Dr. Nils Kaschner erläuterte die Maßnahmen, um mehr Ressourcen für wertstiftende Tätigkeiten wie Analyse und Reporting freizuschaufeln. Die „Lessons Learned“ stießen auf besonderes Interesse bei den Teilnehmern.mehr

no-content
Serie 23.09.2019 WHU-Campus for Controlling 2019

Künstliche Intelligenz und Digitalisierung in Unternehmen: An diesen Themen kommt man im Controlling nicht vorbei. So stand der WHU Campus for Controlling 2019 erneut unter diesem Motto. Referenten und Teilnehmer diskutierten Fragen wie: Wie ist der Status quo in den Unternehmen? Was bedeuten diese Entwicklungen für die Kompetenzprofile der Controller? Über die Antworten informieren wir in einer neuen Serie.mehr

no-content
kostenpflichtig Controller Magazin   04.09.2019

Die Digitalisierung birgt, wie jeder Wandel, sowohl Gefahren als Chancen. Die Chancen bieten sich denen, die sie ergreifen. Viele Beiträge in dieser Ausgabe ermutigen zu einem aktiven Zugriff, indem sie Transparenz über die vielfältigen Elemente und Bereiche der Digitalisierung schaffen.mehr

no-content
Meistgelesene beiträge
kostenpflichtig Controller Magazin   03.09.2019

In this special international edition of Controller Magazin we report on working groups and the ICV Think Tank, on congresses and awards, on strong partners of the ICV like the International Group of Controlling or CA controller akademie as well as on the companies practice. You will read how the digital transformation is being mastered by controllers around the world. In this way the ICV will enable its members and their companies to survive in stormy, all-changing times.mehr

no-content
News 12.08.2019 Controller Magazin

Manager akzeptieren nur Instrumente, die sie selbst verstehen. In seiner Kolumne analysiert Prof. Jürgen Weber, wie sich diese Einstellung beim Zusammenprall mit KI-basierten Erkenntnissen und Empfehlungen verändern könnte. Vor allem eine Urangst der Manager wird dadurch geschürt.mehr

no-content
News 08.08.2019 Veranstaltungskalender

Das Motto „Next Level Controlling“ bestimmt die Vorträge und Diskussionen des WHU Campus for Controlling 2019. Die diesjährige Veranstaltung findet am 6. September 2019 in Vallendar/Koblenz statt. Jetzt stehen auch Vortragsthemen und Referenten fest.mehr

no-content
News 17.07.2019 Controller-Magazin

Wohin steuert die Kostenrechnung in Deutschland? Und warum wird - im Vergleich zu den anglophonen Ländern - das Feld der Kostenrechnung in Deutschland überhaupt so fleißig beackert? Professor Jürgen Weber geht auf die Hintergründe ein und wagt eine Prognose zur Bedeutung der Kostenrechnung in Deutschland in mittleren und großen Unternehmen.mehr

no-content
Serie 09.07.2019 Congress der Controller 2019

Finanzdienstleister haben Massen an Daten, setzen aber oft noch alte Systeme und Prozesse bei der Planung ein. Um das zu ändern, setzt das Controlling der TeamBank auf neue Analytics-Lösungen und automatisierte Schnittstellen. Doch das allein genügt noch nicht.mehr

no-content
kostenpflichtig Controller Magazin   03.07.2019

Auch im Profifußball wird Controlling immer wichtiger. Dr. Claudio Kasper, Leiter Controlling und Corporate Finance bei Schalke, gewährt dazu interessante Einblicke in die "Zahlenspiele" hinter den Spielen. Daneben behandeln die Beiträge dieser Ausgabe auch klassische Branchen und Controllingwerkzeuge.mehr

no-content
Serie 13.06.2019 Congress der Controller 2019

Der Data Scientist ist in vielen Unternehmen bereits Realität. Über die Reaktionsmöglichkeiten diskutieren die Controller intensiv. Mit dem Citizen Data Scientist wurde nun eine neue Variante ins Spiel gebracht.mehr

no-content
Serie 04.06.2019 Congress der Controller 2019

Während andere Unternehmen noch analysieren, setzt Bosch die Digitalisierung bereits konzernweit um. Das praktische Vorgehen bezüglich neuer Geschäftsmodelle, agiler Organisation und Qualifikation der Controller stellte ein Congress-Highlight dar. Konkret stellte Prof.  Stefan Asenkerschbaumer das Kennzahlen-Set für digitale Projekte und die Schwerpunkte der Controller-Weiterbildung vor.  mehr

no-content
Serie 23.05.2019 Congress der Controller 2019

Wie kann ein profitables Wachstum auch in Zukunft erreicht werden? Die Sparte Industrial Safety der SICK AG verzeichnet in den letzten Jahren durchschnittlich ein Umsatzplus von rund 10%. Der Lösungsansatz verbindet neue Arbeitsformen, Base Plan Budgeting und viele traditionelle Tugenden.mehr

no-content
Serie 16.05.2019 Congress der Controller 2019

Wie können die Chancen der Digitalisierung genutzt und ihre Risiken abgewendet werden? Auf dem Congress der Controller am 13. und 14. Mai in München wollten über 550 Controlling- und Finance-Experten Antworten auf diese Fragen hören. Die Optionen für Unternehmen und Menschen wurden konkret beschrieben und an vielen Beispielen, unter anderem den Gewinnern des Controlling Excellence Award erläutert.mehr

no-content
Serie 13.05.2019 Finance Excellence 2019

Vor allem bei jungen und dynamischen Unternehmen ist die Controllingfunktion gefordert, mit dem Wachstum strukturell und methodisch Schritt zu halten. In seinem Vortrag auf der Finance Excellence 2019 berichtet Felix Navratil, welche Anforderungen an das Controlling in einem Start-up gestellt werden und welche Kennzahlen im Fokus stehen.mehr

no-content
kostenpflichtig Controller Magazin   02.05.2019

"Prepare for your Future" lautet der Titelbeitrag von den Gremien des Internationalen Controller Vereins. Darin formulieren Vorstand und Kuratorium ihre Ziele und Maßnahmen, die auch als Blaupause für die Aufgaben aller Controllingbereiche und Controllingspezialisten gesehen werden können. mehr

no-content
News 29.04.2019 ReWeCo vom 9.–11.5.2019 in Fulda

Finanzexperten aus ganz Deutschland treffen sich vom 9.–11.5.2019 auf der Kongressmesse ReWeCo. Mit der 14. Auflage der erfolgreichen Großveranstaltung kommt der Bundesverband der Bilanzbuchhalter und Controller (BVBC) dieses Jahr erstmals nach Fulda.mehr

no-content
News 20.03.2019 Controller Magazin

Eigentlich selbstverständlich: Denn die Strategie bestimmt Zielbildung und Planung. Und aus der Struktur werden die Kennzahlen abgeleitet, aus denen Handlungsbedarf und Maßnahmen abgeleitet werden. Prof. Jürgen Weber hat darüber hinaus einen weiteren Controllingbereich identifiziert, der sich nach der Strategie richten muss.mehr

no-content
News 14.03.2019 Online-Literaturforum

Mehr als um die Gewinnung von Zahlen geht es im Controlling darum, mit Zahlen etwas zu bewegen. Modernes Controlling ist stets zukunftsorientierte Steuerung. Dies gilt unabhängig von Funktionen, Bereichen oder Unternehmensformen, wie die hier vorgestellten Neuauflagen zeigen.mehr

no-content
kostenpflichtig Controller Magazin   05.03.2019

Die Unwägbarkeiten der Zukunft sorgen für die Existenzberechtigung der Controller. Schließlich sind sie es, die mit Planung, Szenarien, Alternativplänen und Abweichungsanalysen die Zielerreichung unterstützen. In diesem Heft stehen Konzepte und Instrumente zur Reduzierung der Unsicherheit im Fokus.mehr

no-content
News 28.02.2019 Nachruf

Ende Januar 2019 verstarb Prof. Dr. Elmar Mayer im Alter von 95 Jahren. Er zählte zu den Pionieren des Controllings in Deutschland und seine Publikationen bildeten die Grundlage des heutigen Controlling-Portfolios der Haufe Group.mehr

no-content
Download 08.07.2013

Seit 1976 sind mehr als 250 Ausgaben des Controller Magazins mit über 3.000 Artikeln erschienen. Die „Thementafel“ im Excel-Format bietet die Möglichkeit, nach Überschriften, Autoren sowie Erscheinungsterminen zu recherchieren. Auf die Beiträge kann man über das Online-Archiv zugreifen.mehr

no-content
News 04.02.2019 WHU on Controlling

Das Institut für Management und Controlling der WHU beleuchtet mithilfe kurzer Erklärvideos einige der wichtigsten Aspekte des Fachgebiets. Dabei demonstriert das ungewöhnliche Format zugleich eine wesentliche Fähigkeit des Controllers: Komplexe Themen anschaulich auf den Punkt zu bringen.mehr

no-content
News 29.01.2019 Agilität und Digitalisierung

Ein agiles Controlling soll den Anforderungen der Digitalisierung besser gerecht werden. Das wirkt sich auch auf die Rolle des Controllers aus. Doch dabei gilt es eine besondere Hürde zu nehmen.mehr

no-content
News 22.01.2019 Controller Magazin

Seit 10 Jahren schreibt Prof. Jürgen Weber seine Kolumnen für das Controller Magazin. Die Jubiläums-Kolumne bietet einen ebenso unterhaltsamen wie kompakten Überblick über die Controlling-Entwicklung der letzten 10 Jahre.mehr

no-content
kostenpflichtig Controller Magazin   04.01.2019

Controller leben parallel in mehreren Zeiten. Ihre Berichte verbinden Vergangenheit und Zukunft. Das Gleiche leistet das neue Controller Magazin: Es kombiniert Artikel über bewährte Instrumente wie Break-even-Analyse oder Target Costing bis hin zu Digitalisierung und Business Data Scientist.mehr

no-content
News 19.12.2018 Wechsel bei der Horváth Akademie

Prof. Dr. Ronald Gleich wird Anfang 2019 die Leitung der neuen Fakultät „Executive School“ der EBS Universität für Wirtschaft und Recht übernehmen. Deswegen wird er seine Tätigkeit als Geschäftsführer der Horváth Akademie beenden. Die Nachfolger sind bereits benannt.mehr

no-content
News 05.12.2018 Internationaler Controller Verein

Mit seiner Arbeit „Business Intelligence bei Bayer: Verbesserung der Entscheidungsfindung im Management und Stärkung des Controllings” gewinnt Gero Hippke den ICV Controlling-Nachwuchspreis 2018. Die Preisverleihung erfolgte im Rahmen der Controlling Competence Stuttgart am 22.11.2018. Auch die zwei weiteren Finalisten stellen hervorragende Lösungen vor.mehr

no-content
Serie 29.11.2018 Operative Kanzleisteuerung

Um eine klare Aufgabenverteilung und das Erreichen der Kanzleiziele zu gewährleisten, müssen regelmäßig Teambesprechungen sowie Input und Feedback von Seiten der Führungskraft erfolgen. Außerdem sollten Aufgaben so gut wie möglich delegiert werden.mehr

no-content
Serie 27.11.2018 Operative Kanzleisteuerung

Stolperfallen bei der Umsetzung der Kanzleistrategie lassen sich mit der Auftrags- und Kapazitätsplanung vermeiden. Werden zudem die mit den Kapazitäten verbundenen Kosten sowie mit den Aufträgen verbundenen Umsätze berücksichtigt, erhält man eine Deckungsbeitragsrechnung.​​​​​​​mehr

no-content
Serie 22.11.2018 Operative Kanzleisteuerung

Unabhängig von Branche, Art und Größe des Unternehmens gibt es 4 entscheidende Gründe, warum Ziele nicht erreicht werden. Das gilt auch für Steuerkanzleien.mehr

no-content
Serie 20.11.2018 Operative Kanzleisteuerung

Es gilt als Grundlage für das operative Controlling, die Interessen der 3 beteiligten Gruppen – Kanzleileitung, Personal, Mandanten – zu berücksichtigen.mehr

no-content
Serie 15.11.2018 Operative Kanzleisteuerung

Mit der gezielten Steuerung des Tagesgeschäfts lassen sich Fehler vermeiden, die zu Arbeitsüberlastung, Ressourcenverschwendung und Termindruck führen und die Kanzlei somit in finanzielle Engpässe geraten lassen. Dabei gilt es besonders, stets eine klare Kommunikation zwischen Führungsebene, Personal und Mandanten beizubehalten.mehr

no-content
Serie 15.11.2018 WHU-Campus for Controlling 2018

In vielen Unternehmen sind die Controller bei der Entwicklung von digitalen Geschäftsmodellen in der Pflicht. Bei Bosch gibt es hierzu das Programm "Finance Business Intelligence". Verschiedene Projekte werden momentan vorangetrieben, so beispielsweise der Bereich Advanced Analytics. Wie ist der aktuelle Stand und welche Initiativen haben sich bei den Digitalisierungsprojekten bei Bosch bewährt?mehr

no-content
Serie 13.11.2018 Stuttgarter Controlling & Management Forum 2018

Viele Unternehmen verbinden mit der Digitalisierung viele Herausforderungen. Doch tatsächlich ist die Digitalisierung mehr Werttreiber als Risikofaktor. Dr. Konstantin Sauer stellt die 4 zentralen Handlungsfelder bei ZF vor und erläutert die 5 neuen Rollen im CFO-Bereich.mehr

no-content
Serie 06.11.2018 Stuttgarter Controlling & Management Forum 2018

Start-ups mit digitalen Geschäftsmodellen müssen Investoren mit ihren Kennzahlen überzeugen. Doch welche KPIs werden für die Bewertung herangezogen? Und wo liegen überhaupt die Unterschiede zwischen digitalen und klassischen Geschäftsmodellen?mehr

no-content
kostenpflichtig Controller Magazin   02.11.2018

Planung, Steuerung und Reporting sind die "Brot- und Butter-Themen" der Controller. Dieser Dreiklang wird auch angesichts von Disruption und Digitalisierung anhalten, auch wenn dabei neue "Instrumente" mitspielen werden.mehr

no-content
Serie 30.10.2018 Stuttgarter Controlling & Management Forum 2018

Durch die Digitalisierung gewinnen Themen wie Data & Analytics an Bedeutung. Das Controlling muss sich auf diese Entwicklungen einstellen, um neue Potenziale nutzen zu können. Welchen Entwicklungen müssen sich Unternehmen mit Data & Analytics stellen und welche neue Chancen bieten sich?mehr

no-content
Serie 24.10.2018 Stuttgarter Controlling & Management Forum 2018

Erfolgreiche Unternehmen setzen sich mit innovativen Geschäftsmodellen von der Konkurrenz ab und bestimmen so den Markt. Durch die digitale Transformation verändern sich auch die Geschäftsmodelle. Dr. Robin Zorzi, Head of I4.0 Controlling bei KUKA, erläuterte, wie eine kaufmännische Steuerung von digitalen Geschäftstransformationen aussehen kann und welche Erfolgsfaktoren es zu beachten gilt.mehr

no-content
Serie 17.10.2018 WHU-Campus for Controlling 2018

Henkel ist ein Vorreiter in dem Prozess, Aktivitäten in Shared Service Centern zu bündeln. Entsprechende Effizienzgewinne waren die Folge. Nun geht die Reise weiter. Die gesamte Finanzorganisation steht auf dem Prüfstand, um die Digitalisierung des Unternehmens zu unterstützen und die Chancen der Digitalisierung für sich selbst zu nutzen. Dabei wird es nicht bei neuen Prozessen und Instrumenten bleiben. Der Weg ist nur dann erfolgreich, wenn er auch zu einer neuen Rolle des CFO führt. Ein CFO muss – so die Überzeugung von Carsten Knobel, dem CFO von Henkel – seinen eigenen Beitrag zum Geschäftserfolg leisten.mehr

no-content
Serie 16.10.2018 Stuttgarter Controlling & Management Forum 2018

Controlling und Management waren bisher zwei weitestgehend getrennte Bereiche. Doch im Zuge der Digitalisierung werden die Verknüpfungspunkte zwischen den beiden Bereichen immer größer. Auf dem 32. Stuttgarter Controlling & Management Forum am 18. und 19. September stellte Herr Stéphane Bonutto dieses Zusammenwirken dar und erläuterte die sich daraus ergebenden Vorteile und Herausforderungen.mehr

no-content
Serie 05.10.2018 Stuttgarter Controlling & Management Forum 2018

Unter dem Motto „Unternehmenssteuerung in der digitalen Organisationswelt – der CFO als Chief Future Officer“ blickten rund 30 Referenten beim Stuttgarter Controlling & Management Forum in die Zukunft des CFO-Bereichs. Außerdem wurden der Green Controlling-Preis und der Péter-Horváth-Preis verliehen. Über die Highlights unter den Vorträgen berichten wir in einer neuen Serie.mehr

no-content
Serie 04.10.2018 WHU-Campus for Controlling 2018

Deutschland hat die komplizierteste Kostenrechnung der Welt. Ihr Vorgehen ist fest in die weltweit erfolgreiche SAP-Software eingebaut. Dennoch ist sie nicht zu einem Exportschlager geworden. Prof. Jürgen Weber macht die Gründe für die Sonderstellung der Kostenrechnung im deutschsprachigen Raum deutlich und zeigt auf, warum sich „unsere“ Kostenrechnung ändern muss, um weiter vorbildlich zu sein.mehr

no-content
News 01.10.2018 Online-Literaturforum

Inhaltliche Schwerpunkte, Instrumente und Verfahren im Controlling hängen stark von Branche, Unternehmensgröße und verfügbarer ERP-Software ab. In dieser Rezension werden deshalb Bücher zum Controlling in Start-Ups und zum Controlling mit SAP R/3 sowie ein Standard-Lehrbuch vorgestellt.mehr

no-content