Performance Management & Controlling 2.0 Konferenz

Die 2. Jahreskonferenz Performance Management & Controlling 2.0 – Controlling der Zukunft: Nachhaltigkeit, Agilität & Transformation wird am 21. Juni 2022 vom Frankfurt School Verlag in Kooperation mit dem Center for Performance Management & Controlling (CPMC) veranstaltet. Die hybride Präsenz- und Onlineveranstaltung wartet mit aktuellen Fragestellungen und ausgewählten Fachbeiträgen auf.

Ein exzellent aufgestellter Finanzbereich ist für Unternehmen ein wesentlicher Erfolgsfaktor und spielt gerade im aktuellen Wirtschaftsumfeld eine zentrale Rolle. Finance Manager – mit dem/der CFO an der Spitze – steuern die Finanzorganisation, beraten die Business Units und gestalten die Unternehmenswerte mit. Mit innovativen Ansätzen bieten Controlling und Performance Management dem Unternehmen heute ganz neue Möglichkeiten der Weiterentwicklung.

Die Themen (Auswahl)

  • Quo vadis, CFO Bereiche? Transformation zur Steuerungsinstanz im globalen Kontext
    Philipp Neuhaus, CFO & Mitglied der Geschäftsleitung, Schüco International KG
  • Blick in den Maschinenraum – Finance als Treiber von Nachhaltigkeit im Unternehmen
    Markus Rolle, Mitglied des Vorstands, CFO, Telefónica Deutschland Holding AG
  • Agile Methoden in der Controlling-Praxis bei Bosch Service Solutions
    Sven Grandi, Managing Director and VP Finance & Controlling (CFO), Bosch Service Solutions
  • Agile & innovative Steuerung der Businessunits
    Erik Roßmeißl, Vorstandsmitglied, CFO, WITTENSTEIN SE
  • Neue Perspektiven – Paradigmenwechsel im Controlling des Vertriebs
    Stefan Eversberg, Vorstandsmitglied, HDI Vertriebs AG
  • Triple Bottom Line Scorecard – ESG Strategieimplementierung im Mittelstand
    Dr. Mario Englert, Geschäftsführer & CFO, LAUDA DR. R. WOBSER GMBH & CO. KG;
    Prof. Dr. Matthias Mahlendorf, Professor für Managerial Accounting, Frankfurt School of Finance & Management
  • Produktentwicklungscontrolling: Einsatzmöglichkeiten von RPA
    Felix Busch, Product Controller Electric Vehicle Architecture, Mercedes-Benz Group
  • Strategische Personalplanung in einer VUCA-Umwelt – Herausforderung für Unternehmen
    Nils Gimpl, Research Assistant & PhD Student, Frankfurt School of Finance and Management
  • Podiumsdiskussion: Reorganisation des Controllings & zukünftige Unternehmenssteuerung

vollständiges Programm (Agenda)

Termin und Ort

21. Juni 2022, 9:15 – 17:15 Uhr (Hybride Veranstaltung)

vor Ort in der Frankfurt School of Finance & Management, Adickesallee 32–34, 60322 Frankfurt am Main, sowie online per Live-Stream.

Die aktuellen Zugangsregeln aufgrund der Corona-Bestimmungen finden Sie hier.

Teilnahmegebühren Präsenz-/Onlineteilnahme

  • Regulärer Preis: 495,- EUR
  • Frühbucherpreis: 395,- EUR bei Eingang der Anmeldung bis zum 29. April 2022.
  • ICV-Partnerpreis: 250,- EUR für Mitglieder des Internationalen Controller Vereins e.V. (ICV)

Zur Anmeldung

Veranstalter

Frankfurt School Verlag
in Kooperation mit
Center for Performance Management & Controlling (CPMC)
der Frankfurt School of Finance & Management

Adickesallee 32-34, 60322 Frankfurt am Main

Schlagworte zum Thema:  CFO, Veranstaltung, Controlling, Agilität