Veranstaltungskalender Congress der Controller

„Prepare for your Future - Ideen. Lernen. Netzwerken." – Unter diesem Motto steht der Congress der Controller 2019. Die 3 Themenzentren Digitalisierung, Erfolgsfaktoren für profitables Wachstum und Änderungen der Arbeitswelt betrachten dieses Motto aus unterschiedlichen Perspektiven.

Digitalisierung in der Praxis nach dem Hype

Platform Ecosystems – eine riesige Herausforderung für das Controlling: Der Plattformgedanke verändert den gesamten Einzelhandel extrem. Stefan Küppers erläutert, wie das Controlling hier seine Rolle als Businesspartner ergreifen kann und welche Voraussetzungen für eine adäquate Steuerung von "Platform Ecosystems" bestehen.

Controlling (Learning-) Transformation: Die Digitalisierung verändert auch das Lernen. In diesem Vortrag werden die neuen Skills und die Möglichkeiten eines Learning Controlling beschrieben.

Forecasting mit Künstlicher Intelligenz (KI) – Erfahrungen aus der Praxis: Die Entwicklung von Forecast-Modellen mit KI ist weniger komplex als angenommen und doch existieren etliche Stolpersteine. Empfehlungen zum Vorgehen liefert Dr. Stefan Ebener von Google Germany.

Erfolgsfaktoren für profitables Wachstum

Modellierung der Zukunft: Moderne Bewertungsmethodik im Unternehmen: Für Entscheidungen sind Ertrag und Risiko gegeneinander abzuwägen. In diesem Vortrag werden aktuelle Verfahren wie Financial Modeling oder Simulation an einem Fallbeispiel veranschaulicht.

Transaction ready als Prinzip der strategischen Unternehmensführung: Der Strukturbruch in der Energiewirtschaft hat eine M&A-Welle ausgelöst. Der Referent erläutert, warum Unternehmen ihre Geschäftseinheiten „transaction ready“ sollten.

Profitables Wachstum – Controlling und Management als erfolgreiches Tandem: Welche Erfolgsfaktoren entlang der Management- & Controlling Prozesse zu berücksichtigen sind, erläutert Johannes Wild vom Controlling-Vorreiter SICK.

Herausforderungen in der sich verändernden Arbeitswelt

Zukunftsfähiges Controlling gestalten durch die Integration von Predictive Analytics: Am Beispiel von datengetriebenen Bestandsprognosen einer Bank werden die neuen Anforderungen an den Controller und seine Rolle im Vergleich zum Data Scientist erläutert.

KI und Controlling – eine wunderbare Freundschaft: Der Vortrag liefert einen Überblick zu relevanten Datenmanagementstrategien für erweiterte Analyseverfahren im Controlling.

Faktor Mensch – Resilienztraining für Controller in Zeiten des digitalen Wandels: Der Referent stellt Training und Biofeedback-Techniken vor, um in Stresssituationen gelassener und konzentriert zu bleiben und sich einen gesunden Schlaf zu erhalten.

Umbrüche als Chancen wahrnehmen

Die Digitalisierung verändert alle Lebensbereiche und eröffnet heute und in Zukunft vielfältige Chancen für Unternehmen in allen Branchen. Auch das Berufsbild des Controllers ist im Umbruch begriffen: Rolle und Selbstverständnis müssen mit der Veränderung von Prozessen und Instrumenten Schritt halten, von Advanced Analytics und Big Data bis zur Automatisierung.

Auf dem „Netzwerk-Treffen“ des Internationalen Controller Vereins können sich die Teilnehmer durch externe Impulse inspirieren lassen und sich über neueste Entwicklungen austauschen.

Am Vormittag wird außerdem der ICV Controlling Excellence Award 2019 verliehen.

Das war die Preisverleihung 2018

Termin und Ort

13.–14. Mai 2019
CongressCenter im Hotel "The Westin Grand", München

Teilnahmegebühren

  • Für Mitglieder des ICV: 1.120 EUR
  • Für Nichtmitglieder: 1.340 EUR

Veranstalter und Anmeldung

Internationaler Controller Verein e.V.
Münchner Str. 8, D-82237 Wörthsee
Tel. +49 - (0) 8153 - 88 974- 20 / Fax: +49 - (0) 8153 - 88 974-31
E-Mail: verein@icv-controlling.com

Weitere Informationen, Programm und Anmeldung