12.07.2016 | Veranstaltungskalender

10. WHU Campus for Controlling (16. September 2016)

Bild: WHU – Otto Beisheim School of Management

Im Fokus des 10. WHU Campus for Controlling am 16. September 2016 steht der Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis. Neben den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen werden innovative Ideen aus der Controllingpraxis präsentiert und diskutiert. Jetzt liegt die finale Agenda vor.

Der diesjährige WHU Campus for Controlling verbindet Zukunftsthemen wie Digitalisierung und Verhaltensorientierung mit einem Überblick über wichtige Lehren aus den Ergebnissen des WHU Controller Panels. Die Umgestaltung des Controllingsystems eines Unternehmens wird ebenso vorgestellt und diskutiert wie Veränderungen im klassischen Aufgabenfeld  der Planung.

Die Agenda

  • Biologie des Geistesblitzes – Wie das Gehirn neue Ideen erzeugt
    Dr. Hennig Beck, Neurowissenschaftler
  • SAP FINANCE - Drive Business Transformation of SAP
    Christian Klein, Chief Controlling Officer, SAP SE
  • Expectations towards Controlling and its business steering in light of Covestro’s IPO
    Frank H. Lutz, CFO, Covestro AG
  • Digitalisierung der Finanzfunktion
    Prof. Dr. Utz Schäffer, Direktor Institut für Management und Controlling (IMC), WHU - Otto Beisheim School of Management
  • Konzernplanung in 3 Wochen - ist das möglich? Ein Bericht aus der Unternehmenspraxis
    Dr. Oliver Strangfeld, Leiter Controlling nuklear, EnBW Energie Baden-Württemberg AG
  • Empirie & Theorie: Wie empirische Forschung Praxis und Wissenschaft zugleich bereichert
    Prof. Dr. Dr. h.c. Jürgen Weber, Direktor Institut für Management und Controlling (IMC), WHU - Otto Beisheim School of Management

Ausgerichtet wird die Konferenz, die sich speziell an Controllingexperten und Führungskräfte richtet, vom Institut für Management und Controlling (IMC) unter der Leitung von Professor Utz Schäffer und Professor Jürgen Weber. Die Tagung versteht sich als ein Brückenschlag zwischen Theorie und Praxis. Entsprechend gestalten Wissenschaftler und Praktiker das durchgehend in Deutsch gehaltene Vortragsprogramm gemeinsam.

Zu den Berichten vom Campus for Controlling 2015.

Termin und Ort

16. September 2016, 9:00 - 16:45 Uhr

WHU – Otto Beisheim School of Management
Burgplatz 2, 56179 Vallendar

Preis

Die Tagungsgebühr (inkl. Tagungsmaterial, Lunch und Getränken) beträgt 595,– EUR.
WHU on Controlling Premium Mitglieder nehmen zum Vorzugspreis von 295,- EUR teil.

Veranstaltung und Ansprechpartner

WHU – Otto Beisheim School of Management
Burgplatz 2, 56179 Vallendar
Evelyn Busch (Tel: +49 261 6509 472, E-Mail: evelyn.busch@whu.edu )

Weitere Informationen auf www.campus-for-controlling.de.

Schlagworte zum Thema:  Controlling, Wissenschaft, Veranstaltung, Campus

Aktuell

Meistgelesen