6
Bild: Frank Baumer

Digitalisierung und andere Megatrends ändern die Arbeitswelt - und somit auch die Anforderungen an die Personalentwicklung. Wie wird die Zukunft der Weiterbildung aussehen? Diese Frage hat die Redaktion der "Wirtschaft + Weiterbildung" mit Experten aus der Bildungsbranche diskutiert.

Die Redaktion der Zeitschrift "Wirtschaft + Weiterbildung" hat Experten von Akademien, Business Schools und Trainingsanbietern dazu eingeladen, sich Gedanken darüber zu machen, wie die Zukunft der Weiterbildung konkret aussehen könnte.

Zum "Zukunftstalk Weiterbildung 2018" der "Wirtschaft + Weiterbildung" traf sich die Redaktion mit vier Weiterbildungsexperten in Frankfurt am Main:

  • Hartmut Jöhnk, Vorstand/Board Member der Integrata AG, Stuttgart
  • Dr. Philipp von Randow, Programme Director Executive Education/LSI – Leadership, Strategy & Innovation an der Frankfurt School of Finance & Management, Frankfurt am Main
  • Lucia Sauer Al-Subaey, Geschäftsführerin der Akademie für Führungskräfte der Wirtschaft, Überlingen
  • Marion Schopen, Geschäftsführerin und Trainerin des IME Institut für Management-Entwicklung, Bielefeld

Welche Trends, Inhalte und Formate die Experten für die Weiterbildung der Zukunft prognostizieren, erfahren Sie in hier im Top-Thema zum Zukunftstalk Weiterbildung 2018. Zudem finden Sie dort auch Videostatements der vier Experten, die darin zu spezifischen Zukunftsthemen im Weiterbildungsbereich Stellung nehmen.

Meistgelesen