Zukunftstalk 2019 der Wirtschaft und Weiterbildung

Deutschlands Akademien unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihrer Ziele und kümmern sich gleichzeitig um den einzelnen Lerner. Der jährliche Zukunftstalk der "Wirtschaft + Weiterbildung" zeigt neue Wege, Methoden und Möglichkeiten. 

Die Redaktion der Zeitschrift "Wirtschaft + Weiterbildung" hat Experten von Akademien  und Trainingsanbietern dazu eingeladen, sich Gedanken darüber zu machen, wie die Zukunft der Weiterbildung konkret aussehen könnte.

Zum "Zukunftstalk Weiterbildung 2020" traf sich die Redaktion mit drei Weiterbildungsexperten in Frankfurt am Main:

  • Dr. Sabine Dyas, Geschäftsführerin der IHK-Akademie Koblenz,
  • Dr. Clemens Rihaczek, Geschäftsführer der Akademie für Führungskräfte der Wirtschaft in Überlingen und
  • Dr. Jörg Schmidt, Geschäftsführer der Haufe Akademie in Freiburg.

Welche Trends, Inhalte und Formate die Experten für die Weiterbildung der Zukunft prognostizieren, erfahren Sie in diesem Top-Thema:

News 05.08.2020 Studie

Teilqualifizierung bietet die Möglichkeit, ungelernte Mitarbeiter für neue Aufgaben fit zu machen oder Engpässe in einzelnen Einsatzfeldern abzudecken. So lautet die Idee. Doch was halten Unternehmen von diesem Konzept? Eine aktuelle Studie zeigt: Arbeitgeber halten das Mittel für angemessen, um Engpässen zu begegnen.mehr

no-content
Analyse 22.07.2020 Learning & Development

Neues Personal macht sich rar und die Aufgaben türmen und wandeln sich zunehmend. Das verschärft die Personalnot. Erleichterung können sich Kanzleien mit der Potenzialentwicklung verschaffen. Um Sie darauf einzustimmen, werfen Sie doch mal einen Blick auf Pinguine.mehr

no-content
News 22.07.2020 Henkel-CHRO Sylvie Nicol im Interview

In der Corona-Krise stehen Eltern besonders unter Druck. Die Frage nach der Vereinbarkeit von Arbeit und Familie rückt damit einmal mehr in den Fokus. Sylvie Nicol hat sich für beides entschieden. Sie ist Personalvorständin bei Henkel. Ihre persönlichen Erfahrungen spiegeln sich auch in Ihrer Agenda wider.mehr

no-content
Analyse 13.07.2020 Learning & Development

Der Schlüssel zum Erfolg bei der Weiterbildung für Steuerberater: ein Mix aus klassischer Fortbildung und neuen Ansätzen. Klassische Weiterbildungsmaßnahmen sind nicht mehr ausreichend.mehr

no-content
News 09.07.2020 Digitales Lernen

Viele Beschäftigte deutscher Unternehmen sitzen seit drei Monaten im Homeoffice und sind in dieser Zeit motiviert zu lernen. Arbeitgeber können den Effekt nutzen und gerade jetzt digitale Weiterbildung ermöglichen, beispielsweise mit Online-Sprachkursen. Fünf Tipps.mehr

no-content
News 08.07.2020 Studie zur Weiterbildung

Die Digitalisierung schafft einen Bedarf an neuen Kompetenzen. Nicht nur an fachlicher und technischer Qualifikation, auch an persönlichen und zwischenmenschlichen Kompetenzen mangelt es, das zeigt eine neue Studie. Auch die Lernbereitschaft dafür ist vorhanden, nur haben viele keine Zeit für Weiterbildung.mehr

no-content
kostenpflichtig Controller Magazin   01.07.2020

Mit der Juli-Ausgabe erhält das Controller Magazin ein modernes Erscheinungsbild. Ergebnis der optischen Auffrischung sind eine höhere Transparenz, eine bessere Auffindbarkeit und eine übersichtlichere Gliederung angestrebt. Außerdem wird die digitale Komponente des Controller Magazins gesteigert.mehr

no-content
kostenpflichtig wirtschaft & weiterbildung   26.06.2020

Welche Fachbücher sollten Trainer, Berater, Coachs und Personalentwickler im Urlaub lesen, wenn sie in Ruhe ihr Wissen aufpolieren oder über ihr Geschäftsmodell nachdenken wollen? Auch wenn sich die Buchverlage in diesem Jahr wegen der Corona-Krise mit Neuerscheinungen etwas zurückgehalten haben, so gibt es doch inspirierende Neuerscheinungen.mehr

no-content
Meistgelesene beiträge
News 23.06.2020 Weiterbildung

Trainings und Schulungen werden abgesagt oder verschoben, Personalentwickler versuchen, einen neuen Weiterbildungsbedarf zu decken und digitale Angebote zu schaffen. Was macht die Krise mit der Personal- und Organisationsentwicklung?mehr

no-content
News 12.06.2020 E-Learning

Das Learning Management System (LMS) ist in vielen Unternehmen die zentrale Anlaufstelle für Weiterbildungsangebote. Mit einem solchen System können Lerninhalte digital ausgespielt, Präsenzschulungen verwaltet und Lernerfolge gemessen werden. mehr

no-content
Dann jetzt eben online
digital
Magazinbeitrag 08.06.2020 Weiterbildung

Quasi über Nacht sind Immobilienseminare, Zertifikatskurse oder Pflichtfortbildungen ins Netz umgezogen. Denn die Corona-Krise soll für Unternehmen und Mitarbeiter nicht auch noch zum Bildungs-Lockdown werden. Diesen kann sich keiner allzu lange leisten.mehr

no-content
kostenpflichtig wirtschaft & weiterbildung   03.06.2020

Um gebucht zu werden, müssen Speaker sich selbst als bedeutende Persönlichkeit inszenieren. Dabei greifen viele tief in die Trickkiste und erfinden Lebensläufe, Qualitätssiegel, Bestsellererfolge oder Referenzen. Ein Insider nennt die Tricks der Trickser. mehr

no-content
News 28.05.2020 Digitale Lernangebote

Der digitale Wandel stellt neue Anforderungen an die Personalentwicklung. Gerade in Corona-Zeiten wird deutlich: Auch das Lernen selbst wird digital, die Anbieter von E-Learning-Software prognostizieren ein Wachstum. Welche Lerntrends sollten HR-Verantwortliche im Blick haben?mehr

no-content
Analyse 19.05.2020 Learning & Development

Gezwungenermaßen gehen wir derzeit auf Abstand zueinander. Damit wird auch das Fortbildungsgeschehen in den Kanzleien ausgebremst, zumindest wenn diese beim Lernen noch auf Präsenzveranstaltungen setzen. Doch mit digitalen Lernformaten kommen Sie rein wissensmäßig rasch wieder auf Tempo. Zudem schulen solche Formate soziale und digitale Skills, die in der neuen Arbeitswelt zunehmend gefragt sind.mehr

no-content
News 15.05.2020 Weiterbildung

Der Bundesrat hat das "Arbeit-von-Morgen-Gesetz" beschlossen. Ziel ist es, die Weiterbildung und Qualifizierung von Beschäftigten und Auszubildenden zu stärken. Zudem beinhaltet das Gesetz weitere Anpassungen aufgrund der Corona-Krise.mehr

no-content
News 14.05.2020 Master of Business Administration

MBA-Interessierte können in der Corona-Krise die standardisierten Tests GMAT und GRE auch online ablegen. Während der Prüfung müssen Teilnehmer einige Vorgaben beachten, dennoch könnten sich die At-home-Versionen auch langfristig etablieren.mehr

no-content
News 14.05.2020 Studium

Der Master in Management (MiM) erfreut sich international zunehmender Beliebtheit. Im Gegensatz zum Master of Business Administration (MBA) richtet sich der Studiengang vor allem an Bachelorabsolventen, die direkt weiterstudieren wollen. Stehen die beiden Abschlüsse in Konkurrenz zueinander?mehr

no-content
News 11.05.2020 MBA-Ranking

Die Harvard Business School belegt im Ranking des Nachrichtenmagazins U.S. News & World Report nur Rang sechs – Stanford und die Wharton School führen die Liste gemeinsam an. Derweil liegt eine Verschiebung kommender MBA-Ranglisten aufgrund der Corona-Krise im Bereich des Möglichen.mehr

no-content
News 06.05.2020 Führungskräfteentwicklung

Der Online-MBA wird immer beliebter und durch die Corona-Krise dürfte der Zulauf noch größer werden. Im "Online MBA Ranking 2020" der Financial Times belegt erneut die Warwick Business School den ersten Platz.mehr

no-content
kostenpflichtig Controller Magazin   05.05.2020

Anhand der Corona-Krise wird deutlich, wie wichtig und schwierig die Aufgabe "Reporting" ist. Aus unvollständigen Daten Erkenntnisse abzuleiten und zu kommunizieren ist eine anspruchsvolle Arbeit. In diesem Heft bieten Konzepte und Praxisbeispiele wertvolle Unterstützung bei der Lösung dieser Aufgabe. Zudem finden Sie Impulse für die Controller-Arbeit gegen die Corona-Folgen.mehr

no-content
kostenpflichtig wirtschaft & weiterbildung   05.05.2020

Durch die Schließung von Akademien und anderen Bildungseinrichtungen ist auch das Thema „Lernen mit digitalen Medien“ ganz nach vorne auf die Agenda der Personalentwickler gerückt.mehr

no-content
News 02.04.2020 Weiterbildung

Der Trainingsmarkt formiert sich neu. Die Trainerin Sabine Prohaska hat mit Kollegen gesprochen. Ihr Fazit: Die Corona-Krise trifft die Anbieter unterschiedlich hart. Wer die nötigen Schlüsse aus der Digitalisierung gezogen hat, braucht sich weniger Sorgen zu machen. mehr

no-content
wirtschaft & weiterbildung   30.03.2020

Seit 120 Jahren gibt es so etwas wie eine wissenschaftliche Transferforschung, aber die Personalentwickler in den Unternehmen und die Trainer in den Seminarräumen wenden selbst die wichtigsten und offensichtlichsten Erkenntnisse der Transferforschung nur selten an. Die Österreicherin Dr. Ina Weinbauer-Heidel hat zwölf Stellhebel definiert, mit denen die Umsetzung des in einem Training Gelernten in die berufliche Praxis deutlich gefördert werden kann. „Der Transfererfolg ist steuerbar“, verspricht Weinbauer-Heidel.mehr

no-content
News 10.03.2020 DGFP-Seminarprogramm

Die DGFP bietet HR-Seminare künftig nicht mehr selbst an: Verbandsmitglieder können statt dessen das HR-Portfolio der Haufe Akademie nutzen. Was hinter der Kooperation steckt und was das für den Verband bedeutet, erklärt DGFP-Geschäftsführerin Norma Schöwe im Interview.mehr

no-content
News 09.03.2020 Weiterbildung

Die Haufe Akademie und die Deutsche Gesellschaft für Personalführung (DGFP) arbeiten im Weiterbildungsgeschäft künftig enger zusammen. Die DGFP konzentriert sich infolgedessen stärker auf ihre Netzwerkaktivitäten.mehr

no-content
kostenpflichtig Controller Magazin   04.03.2020

Das Spannende am Controlling ist, dass es sich immer frühzeitig mit Veränderungen in Markt und Unternehmen beschäftigen darf. Diese Konstellation enthält viel Potenzial für Kreativität und Gestaltung. Wer will schon immer nur die gleichen Berichte mit anderen Zahlen füllen? Deswegen bietet gerade die Digitalisierung positive Perspektiven für das Controlling.mehr

no-content
wirtschaft & weiterbildung   02.03.2020

In der Titelgeschichte werden Zielkonflikte angesprochen, die in jedem Change-Projekt auftreten können. Es kommt darauf an, sich dieser Zielkonflikte bewusst zu sein und dann situativ abzuwägen, wie man denn nun am besten vorgeht. Dazu muss man allerdings bereit sein, etwas undogmatisch zu denken.mehr

no-content
News 10.02.2020 Studium & Weiterbildung

In Zeiten von Digitalisierung & Co. hängt die eigene Beschäftigungsfähigkeit mittlerweile stark davon ab, wie man sich auf die neuen Anforderungen einstellt. (Weiter-)Bildungsangebote und Finanzierungstipps im Überblick.mehr

no-content
News 10.02.2020 Studie "Learning Delphi"

Arbeiten und Lernen wachsen zusammen, Erklärvideos setzen sich durch. Bei Learning Analytics und adaptiven Lernformaten kommt künstliche Intelligenz zum Einsatz. Die Trendstudie "Learning Delphi" zeigt: Trend ist, was machbar ist und sich bewährt.mehr

no-content
News 06.02.2020 MBA

Welche Business Schools haben positive Auswirkungen auf die Gesellschaft? Das Positive Impact Rating hat das in Erhebungen bisher kaum beachtete Thema aufgegriffen und MBA-Studenten dazu befragt. Auch die Berliner ESCP Europe taucht im Ranking auf.mehr

no-content
News 05.02.2020 Studie zur Recherche

Wie suchen MBA-Interessierte online nach Business Schools? Das hat das Beratungsunternehmens Carringtoncrisp zusammen mit EFMD untersucht. Die Studie zeigt: Es wird eher auf unabhängige Berichte und Bewertungen vertraut, als auf Infos von den Schulwebsites.mehr

no-content
News 05.02.2020 Daten der AACSB

Wo gibt es die meisten akkreditierten Schulen? Wie viele Business Schools bieten einen Executive MBA an? Umfangreiche Informationen dazu bietet der "Business School Data Guide" der AACSB International, der weltweit größten Akkreditierungsorganisation für Wirtschaftshochschulen. Grundlage sind die Angaben der Mitgliedschulen.mehr

no-content
News 04.02.2020 Master of Business Administration

Viele internationale Studenten sind von Donald Trumps Einwanderungspolitik abgeschreckt. Um den sinkenden Bewerberzahlen entgegenzuwirken, bieten einige US-amerikanische MBA-Schulen spezialisierte STEM-Studiengänge an, die naturwissenschaftliche und technische Themen sowie Informatik behandeln.mehr

no-content
News 04.02.2020 Ranking zu Vollzeit-MBAs

Die Harvard Business School bietet das weltweit beste MBA-Programm in Vollzeit an. Das ergab das aktuelle Ranking der Financial Times. Beste nicht-amerikanische Schule beim Master of Business Administration in Vollzeit ist die französische INSEAD Business School.mehr

no-content
wirtschaft & weiterbildung   04.02.2020

Ein mit BDVT-Gold ausgezeichnetes Lehrgangskonzept will das Silodenken in den Unternehmen aufbrechen und zu einer „wirklichen“ Kollaboration anleiten. Im Mittelpunkt steht die Methode des Projektlernens. Neu ist, dass immer eine Führungskraft und ein Fachexperte zusammen ein Projekt verantworten.mehr

no-content
News 03.02.2020 MBA-Europaranking

Das US-Wirtschaftsmagazin Bloomberg Businessweek hat die besten MBA-Schulen Europas, Kanadas und des asiatisch-pazifischen Raums gekürt. Neben der Mannheim Business School schafft es auch die ESMT Berlin in die Liste.mehr

no-content
News 03.02.2020 Master of Business Administration

Die Zahl der Bewerber für ein MBA-Programm an einer internationalen, von der AMBA akkreditierten Business School nahm im  im Schnitt um zehn Prozent zu. Das geht aus dem aktuellen Report der "Association of MBAs" (AMBA) hervor.mehr

no-content
News 31.01.2020 Learntec 2020

Matthias Hornberger (Cyberforum) und Christopher Kränzler (Bitkom) plädieren für mehr Offenheit im Umgang mit künstlicher Intelligenz. Auf der Bildungsmesse Learntec in Karlsruhe diskutierten sie über die Zukunft selbstlernender Algorithmen in Deutschland.mehr

no-content
News 31.01.2020 Doppelrolle für Führungskräfte

Die digitale Transformation als auch die digitale Arbeitswelt führen öfter zu Neuerungen und Veränderungen, als das früher der Fall war. Auch im Dienstleistungssektor ist ständiges Lernen bei und durch die Arbeit ein Thema.mehr

no-content
News 29.01.2020 Neue Bildungsformate

"Lernen sollte nicht mehr isoliert im Klassenzimmer stattfinden, sondern stärker im Arbeitsprozess", sagt Michael Bursik, Learning Experience Strategist bei der Haufe Akademie, im Interview mit Ulrike Heitze.mehr

no-content
News 28.01.2020 Interview zu Lernplattformen

12.000 interne, 150.000 potenzielle externe Nutzer: Wie der Heizungsbauer Viessmann eine Lernplattform für die Weiterbildung von Mitarbeitern und Kunden nutzt, erklärt Steffen Peter im Interview. Er ist bei der Viessmann Akademie für das Produktmanagement verantwortlich.mehr

no-content
Trendbericht 22.01.2020 Learning & Development

Spiel wandelt Aufgaben in Herausforderungen, überwindet Hierarchien und aktiviert unsere Intuition. So nutzt Ihnen der Spieltrieb im Unternehmen.mehr

no-content
News 09.01.2020 Learntec 2020

Christian Baudis, Digitalunternehmer und Ex-Chef von Google Deutschland, wird am 28. Januar 2020 bei der Messe Learntec eine Keynote zum Thema "How digitalization changes the way we learn" halten. Im Interview mit der Zeitschrift Wirtschaft + Weiterbildung gibt er Hinweise, wie sich das Lernen in Zukunft verändern wird. mehr

no-content
wirtschaft & weiterbildung   08.01.2020

Für einen „sorgfältig durchdachten“, flächendeckenden Einsatz firmeninterner Coachs wurde im November die Adidas AG ausgezeichnet. Gelobt wurde unter anderem die Orientierung an strengen Qualitätskriterien.mehr

no-content
kostenpflichtig Controller Magazin   03.01.2020

Jede noch so geniale Strategie ist nichts ohne ihre erfolgreiche Umsetzung. Das gilt umso mehr für Strategien im Digitalisierungszeitalter. In dieser Ausgabe steht deshalb die erfolgreiche Strategieumsetzung im Fokus. Außerdem gibt es erstmals einen Podcast zu einer Controller-Magazin-Ausgabe.mehr

no-content
News 10.12.2019 Krise bei der DGFP

Die Deutsche Gesellschaft für Personalführung (DGFP) verlegt ihre Zentrale von Frankfurt nach Berlin. Der Vorstand hat darüber heute seine Mitglieder informiert und begründet den Schritt mit der "Nähe zur Politik". Er reagiert damit aber vor allem auf die anhaltende wirtschaftliche Schieflage.mehr

no-content
News 02.12.2019 Studie zur Technologieeinführung

Viele Unternehmen investieren in die neuesten Technologien. Doch nur die wenigsten schöpfen den Nutzen voll aus. Denn ohne weitere Qualifizierungsmaßnahmen wird ein Großteil der vorhandenen IT-Kompetenzen in den nächsten drei Jahren obsolet werden.mehr

no-content
Special 14.11.2019 Haufe Shop

Haufe Finance Office Platin kombiniert erstmalig Fachwissen, Präsenz- und Online-Weiterbildung, Arbeitshilfen und News und ebnet Ihnen den Weg in die Zukunft des Finanz- und Rechnungswesens.mehr

no-content
wirtschaft & weiterbildung   08.11.2019

Kann man sich selbst oder andere Menschen ändern? Und was folgt aus den Erkenntnissen der Kognitions- und Neurowissenschaften zu dieser Thematik für die berufliche Praxis und auch für unser Selbstbild?mehr

no-content