News 17.09.2020 Themenwoche Learning

Weiterbildungen werden kürzer, digitaler und leichter in den Arbeitsalltag integrierbar. Außerdem könnten Angestellte in Zukunft zunehmend ihre eigene berufliche Qualifizierung steuern. Das ergab eine gemeinsame Studie von der Bitkom Akademie und HR Pepper.mehr

no-content
News 13.05.2013 Weiterbildung

Inwieweit orientiert sich die Weiterbildung von Führungskräften an gesellschaftlichen Entwicklungen? Danach fragt eine Studie und kommt zu dem Ergebnis, dass bereits ein Großteil der Unternehmen diese berücksichtigt. Sie zeigt zudem Ansatzpunkte für den Führungsstil der Zukunft auf.mehr

no-content
News 02.05.2013 Weiterbildung

Die Erstausbildung für Versicherungsvermittler ist gesetzlich geregelt, die Weiterbildung jedoch nicht. Ein Zusammenschluss von Versicherungs- und Vermittlerverbänden ruft nun eine freiwillige Initiative ins Leben, die die weitere Ausbildung strukturieren und professionalisieren soll.mehr

no-content
Controller Magazin   30.04.2013

Die Themen im Focus sind Realoptionen, Vertriebssteuerung und ein Interview mit Angelika Leder zum Thema Controller als "Zahlenmenschen".mehr

no-content
News 23.04.2013 Award

Innovative Ideen, umfassende Konzepte,  maßgeschneiderte Lösungen: Das bot die feierliche Verleihung des Deutschen Bildungspreises, der dieses Jahr zum ersten Mal vergeben wurde. Fünf Unternehmen haben eine Auszeichnung für ihre Weiterbildungs- und Talentmanagement-Konzepte erhalten.mehr

no-content
wirtschaft & weiterbildung   22.04.2013

Powerpoint heißt blättern – wobei die vorhergehenden Folien verschwinden. „Merk-würdiger“ sind Präsentationsformen, die die Informationen so im Raum verteilen, dass sie jederzeit gesehen und ergänzt werden können. Suggestopäden haben Formen entwickelt, Inhalte so zu vermitteln, dass sie jeder Powerpointpräsentation überlegen sind.mehr

no-content
News 11.04.2013 In eigener Sache

Am 16. Mai 1988 erschien erstmals die Zeitschrift "Weiterbildung", später "Wirtschaft + Weiterbildung". Zum 25. Jubiläum wirft Chefredakteur Martin Pichler einen Blick zurück: Was waren die Themen-Highlights im Jahr 1988? Vieles ist noch immer aktuell.mehr

no-content
Serie 10.04.2013 Kolumne E-Learning

Was tut sich auf dem E-Learning-Markt? Welche neuen Trends und Angebote gibt es? Unsere E-Learning-Expertin Gudrun Porath beleuchtet in ihrer monatlichen Kolumne das Thema "E-Learning". Heute: Die Anwender legen endlich Zahlen zur virtuellen Weiterbildung im Unternehmen offen.mehr

no-content
News 09.04.2013 Personalentwicklung

Der dbb Beamtenbund und Tarifunion fordert eine vorausschauende Personalpolitik im öffentlichen Dienst, um künftigen Anforderungen gewachsen zu sein.mehr

no-content
Meistgelesene beiträge
wirtschaft & weiterbildung   02.04.2013

Welche Themen im Jahr 1988 in der Weiterbildungsbranche wichtig waren und uns heute noch beschäftigen.mehr

no-content
News 28.03.2013 Weiterbildung

Die deutsche Wirtschaft setzt auf qualifizierte Mitarbeiter. Allein zwischen Juni 2011 und April 2012 haben laut einer neuen Studie 49 Prozent der Bevölkerung im erwerbstätigen Alter Weiterbildungsangebote genutzt. Das ist die höchste Weiterbildungsbeteiligung seit 1979.mehr

no-content
News 20.03.2013 Personalentwicklung

Wer einen praxisnahen Studiengang absolviert hat, wird von Personalchefs bei der Auswahl von Bewerbern bevorzugt. Laut einer neuen Studie kann sich auch ein alternativer Karriereweg für Berufseinsteiger lohnen.mehr

no-content
News 19.03.2013 Weiterbildung

Immer mehr Unternehmen setzen Mediatoren ein, um Streit zu schlichten oder Konflikte zu lösen. Die Stiftung Warentest hat ein Anforderungsprofil erstellt und 145 Anbieter getestet. Nur 45 entsprechen demnach den Anforderungen der Warentester.mehr

no-content
News 18.03.2013 Personalentwicklung

Wer ältere Arbeitnehmer länger im Betrieb halten möchte, sollte sie mit jüngeren Kollegen zusammen arbeiten lassen. Das ist das Ergebnis einer Studie des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung ZEW in Mannheim.mehr

no-content
News 11.03.2013 Weiterbildung

Wer sich weiterbildet, ist innovativer. Das gilt nicht nur für den einzelnen Arbeitnehmer, sondern auch für ganze Unternehmen. Eine europaweite Studie hat gezeigt, dass es sich lohnt, in lernfreundliche Arbeitsplätze zu investieren.mehr

no-content
Serie 08.03.2013 Nachfolgeplanung in fünf Schritten

McDonald’s hat die HR- und Business-Strategie harmonisiert. Wie dabei auch die Nachfolgeplanung neu aufgestellt wurde, erklärt Personalvorstand Wolfgang Goebel im Interview mit dem Personalmagazin.mehr

no-content
Serie 06.03.2013 Nachfolgeplanung in fünf Schritten

Wenn Personaler die ersten vier Schritte der Nachfolgeplanung durchlaufen haben, können sie schon fast so sicher wie Königin Beatrix die Nachfolgen verkünden. Im fünften und letzten Schritt geht es nun darum, gemeinsam mit den Mitarbeitern nötige Weiterbildung zu planen.mehr

no-content
News 05.03.2013 Weiterbildung

Fachkräfte sind gefragt. Das gilt auch für die Mitarbeiter von Personaldienstleistern. Um ihren Weiterbildungsbedarf besser ermitteln und abdecken zu können, wurde jetzt das Modellprojekt „Bildungsseismograph“ gestartet.mehr

no-content
Controller Magazin   05.03.2013

Als Folge der QM-Initiativen wollen viele Unternehmen nicht nur exzellente Qualität, sondern auch "exzellentes Business" liefern. Ziel des Business-Excellence-Gedankens ist es, Kundenorientierung, Mitarbeiterorientierung, gesellschaftliche Verantwortung und Ergebnisorientierung zu verbinden.mehr

no-content
News 05.03.2013 E-Learning

Der IT-Konzern Cisco schult Mitarbeiter und Kunden in den letzten Jahren sehr erfolgreich mit einem eigenen Online-Lernnetzwerk. Was hinter dem Erfolg steckt, verrät das Unternehmen auf der Swiss eLearning Conference 2013 in Zürich, die zugleich als virtuelle Konferenz im Internet stattfindet.mehr

no-content
News 04.03.2013 Weiterbildungsprämie

Die Bundesagentur für Arbeit testet in einem Pilotprojekt eine Weiterbildungsprämie. Die Prämie soll Geringqualifizierte zum Durchhalten in geförderten Maßnahmen motivieren. Ein notwendiger Schritt, zeigt der Blick auf die bisherige Abbrecherquote.mehr

no-content
Serie 04.03.2013 Nachfolgeplanung in fünf Schritten

Wer die ersten drei Schritte der Nachfolgeplanung befolgt hat, kommt im vierten Schritt schnell zu Ergebnissen: Denn jetzt geht es darum, die ermittelten, frei werdenden Aufgabengebiete oder Stellen mit den festgestellten Entwicklungspotenzialen der Mitarbeiter zu verbinden. Das zeigt, wer sich künftig für welche Stelle besonders gut eignet.mehr

no-content
News 28.02.2013 Führung

Wer zur Klasse der Chiefs gehört, hat es geschafft. Auf dem Weg zum Chief Executive Officer, dem CEO, hat einer neuen Studie zufolge der Chief Operating Officer mit ausgeprägten Soft Skills die besten Voraussetzungen.mehr

no-content
News 28.02.2013 Weiterbildung

Kommunikation gilt als ein entscheidender Erfolgsfaktor für das Projektmanagement. In einer empirischen Studie haben Projektmanager eingeräumt, dass es ihnen in der Projektkommunikation an Kompetenz, Zeit und Budget mangelt.mehr

no-content
Serie 28.02.2013 Nachfolgeplanung in fünf Schritten

Das Entwicklungspotenzial der Mitarbeiter feststellen, ist sowieso schon Daueraufgabe der Personalführung. So auch in der Nachfolgeplanung. Die Potenzialschätzung ist die schwierigste Aufgabe bei der Ermittlung des Personalentwicklungsbedarfs. Wir geben Tipps.mehr

no-content
News 26.02.2013 Personalentwicklung:

Glückliche Mitarbeiter sind ein klarer Wettbewerbsvorteil für Unternehmen, stellt eine neue Studie fest. Wer seine Mitarbeiter glücklich machen will, sollte auf die weichen Faktoren achten und die Kompetenzentwicklung fördern.mehr

no-content
Serie 25.02.2013 Nachfolgeplanung in fünf Schritten

Genauso wie nun die katholische Kirche ihre Regeln für die Papstwahl befolgen, sollten auch in Unternehmen die fünf Schritte der Nachfolgeplanung beherzigen. Im zweiten Schritt kommt eine schwierige Aufgabe auf sie zu: Sie müssen einschätzen, wie viele Mitarbeiter künftig das Unternehmen verlassen wollen.mehr

no-content
Serie 22.02.2013 Nachfolgeplanung in fünf Schritten

Damit Nachfolgen in den Unternehmen so unaufgeregt und geplant ablaufen wie im niederländischen Königshaus, sollten Personaler fünf Schritte in der Planung beachten. Im ersten Schritt sollten sie ermitteln, wie hoch sowohl der quantitative als auch der qualitative Personalstand sind.mehr

no-content
News 21.02.2013 E-Learning

Leistungsfähige mobile Endgeräte und die zur Verfügung stehenden Bandbreiten bei der Datenübertragung fördern E-Learning in Unternehmen, schließt der Branchenverband Bitkom aus den Ergebnissen einer neuen Umfrage.mehr

no-content
wirtschaft & weiterbildung   20.02.2013

Warum Führung nicht nur in der Verantwortung der Führungskraft selbst liegt, sondern auch bei denen, die geführt werden.mehr

no-content
Serie 20.02.2013 Nachfolgeplanung in fünf Schritten

Papst Benedikt XVI. hat mit seinem überraschenden Rücktritt für kurze Zeit Chaos im Vatikan verursacht. Passiert ein solch abrupter Rückzug an einer Unternehmensspitze oder Führungsposition, sollten Personaler besser vorbereitet sein. Wir geben Tipps für eine gute Nachfolgeplanung.mehr

no-content
News 19.02.2013 Weiterbildung

Trotz Fachkräftemangels legen Unternehmen gesteigerten Wert darauf, dass Arbeitnehmer selbst die Initiative ergreifen wenn es um ihre berufliche Weiterbildung geht. Das ist das Ergebnis einer Studie zu Weiterbildungstrends 2013. Schulungen und Kurse sollten möglichst in der Freizeit, neben dem Beruf, stattfinden.mehr

no-content
News 18.02.2013 Weiterbildung

Vergeben wird der Deutsche Bildungspreis erst Ende April. Die Einreichungen zeigen bereits jetzt, dass die Stärken des Bildungsmanagements in Unternehmen in Mitarbeitergesprächen liegen, während beim Lerntransfer und der technischen Unterstützung von Bildungsmaßnahmen noch Handlungsbedarf besteht.mehr

no-content
News 15.02.2013 Personalentwicklung

Finanzdienstleister investieren mehr als Unternehmen im Gesundheitswesen, kleine Betriebe im Verhältnis mehr als große. Das zeigt eine neue Studie zu den jährlichen Weiterbildungsbudgets von Unternehmen in Deutschland.mehr

no-content
Serie 13.02.2013 Kolumne E-Learning

Erinnern Sie sich noch an "Second Life"? Der Hype um die virtuelle 3D-Welt auf dem Desktop des heimischen Computers scheint vorbei. Jetzt eröffnen webbasierte Lösungen und der Trend zum "Game Based Learning" neue Chancen für virtuelle Welten im Unternehmensumfeld.mehr

no-content
News 12.02.2013 Weiterbildung

Gerade in mittleren und kleineren Unternehmen findet betriebliche Weiterbildung häufig noch nach dem Gießkannenprinzip statt. Wer seine Mitarbeiter mit einem an Regeln ausgerichteten System weiterbildet, schafft mehr Nachhaltigkeit.mehr

no-content
Serie 11.02.2013 Sieben Zeitmanagement-Lügen

Je erfolgreicher, desto beschäftigter? Auch das sei eine Lüge, die rund um Zeitmanagement-Methoden verbreitet werde, meint Coach Cordula Nussbaum. Wirklich erfolgreiche Manager würden vielmehr eine entspannte und souveräne Haltung demonstrieren.mehr

no-content
Serie 08.02.2013 Sieben Zeitmanagement-Lügen

Ein gängiger Zeitplanrat lautet: "Schaffen Sie sich Routinen. Das entlastet Ihr Gehirn und macht Sie schneller." Für Coach Cordula Nussbaum eine glatte Lüge. Sie räumt mit den falschen Annahmen vom Nutzen eines Zeitmanagements auf und rät, die "Überraschungskompetenz" zu trainieren.mehr

no-content
Serie 07.02.2013 Sieben Zeitmanagement-Lügen

Offenbar gibt es immer noch Führungskräfte, die ihre Mitarbeiter nach der Optik ihrer Schreibtische beurteilen: je aufgeräumter desto mehr Führungspotenzial. Coach Cordula Nussbaum sieht darin eine weitere von sieben Lüge, die sich rund um Zeitmanagement-Methoden verbreiten.mehr

no-content
Serie 05.02.2013 Sieben Zeitmanagement-Lügen

Um Arbeitsabläufe zu beschleunigen und effizienter zu gestalten, muss man nur ein gutes Zeitmanagement einführen. Darin sieht Coach Cordula Nussbaum eine von sieben Lügen, die über den Nutzen von Zeitmanagement im Umlauf sind. Mehr Zeit und zuhören sei stattdessen gefragt.mehr

no-content
Serie 04.02.2013 Sieben Zeitmanagement-Lügen

Coach Cordula Nussbaum hält die klassischen Zeitmanagement-Methoden für längst nicht mehr zeitgemäß. Sieben Lügen über ihren Nutzen identifiziert. Wir stellen sie in loser Folge vor. Lüge Nummer drei: Die "keine-Frage-der-Generation-Lüge".mehr

no-content
News 01.02.2013 Learntec 2013

Die "digitale Demenz" gehörte zu den Aufregerthemen des vergangenen Jahres. Grund genug es noch einmal auf der Fachmesse Learntec aufzugreifen und unter dem Stichwort der "digitalen Relevanz" neu zu diskutieren. Der Tenor: Der kompetente Umgang mit den digitalen Medien ist zukunftsentscheidend.mehr

no-content
Serie 31.01.2013 Sieben Zeitmanagement-Lügen

Tempo und Arbeitsdruck haben in der Arbeitswelt angezogen. Aber von klassischem Zeitmanagement als Gegenmittel ist Cordula Nussbaum, Autorin und Coach aus München, nicht überzeugt. Sie hat sieben Zeitmanagement-Lügen identifiziert, unter anderem die "Gut-geplant-ist-schon-gewonnen-Lüge".mehr

no-content
wirtschaft & weiterbildung   30.01.2013

Bei tief sitzenden Konflikten kommen die Betroffenen nicht um die gemeinsame Bearbeitung ihrer gegenseitigen Kränkungen herum.mehr

no-content
Serie 29.01.2013 Sieben Zeitmanagement-Lügen

Zeitmanagement als Wunderwaffe gegen Stress sei nichts als ein Tropfen Wasser auf die überhitzte Arbeitswelt, ist Buchautorin Cordula Nussbaum überzeugt. Sie hat sieben Zeitmanagement-Lügen identifiziert und in der "wirtschaft + weiterbildung" veröffentlicht. Lüge Nummer eins: Die "Eine-Methode-für-alles-Lüge".mehr

no-content
News 28.01.2013 BFH Kommentierung

Eine vom Arbeitnehmer neben der Berufstätigkeit aufgesuchte Bildungseinrichtung stellt keine regelmäßige Arbeitsstätte dar.mehr

no-content
News 10.01.2013 Karriere

Wie wirke ich auf andere und was an meiner Person ist besonders überzeugend? Diese Frage stellen sich Berufstätige spätestens dann, wenn sie zum ersten Mal befördert wurden und Menschen führen müssen. Antworten auf diese Fragen versucht ein neuer "Charisma"-Test zu liefern.mehr

no-content
News 10.01.2013 Weiterbildung

Die Haufe Gruppe hat die Semigator AG übernommen. Semigator bietet einen Internet-Marktplatz für Weiterbildung und eine Beschaffungsplattform für Seminare und Trainings für große und mittelständische Unternehmen an. Damit setzt Haufe auf den Ausbau von eProcurement-Lösungen für Großkunden.mehr

no-content
News 09.01.2013 Recruiting

Die Hamburger Xing AG übernimmt die österreichische Kununu GmbH. Der Betreiber des sozialen Netzwerks Xing erwirbt damit die nach eigenen Angaben marktführende Plattform für Arbeitgeberbewertungen im deutschsprachigen Raum. Die Firmen hatten schon vorher kooperiert.mehr

no-content
News 08.01.2013 E-Learning

Online-Lehrveranstaltungen für über 100.000 Teilnehmer sind ein internationaler Trend in der akademischen Lehre. MOOCs, so die Kurzform für die Massive Open Online Courses, werden jetzt auch für die betriebliche Weiterbildung interessant.mehr

no-content
Controller Magazin   03.01.2013

Controller erhalten häufig den Auftrag, Kennzahlen zur Steuerung von operativen Prozessen bereitzustellen. Einige reagieren in dieser Situation unsicher und fragen ihrerseits das Management, welche Kennzahlen denn benötigt werden. In dieser Ausgabe wird eine Vorgehensweise erläutert, mit der die zur Prozess-Steuerung relevanten Kennzahlen identifiziert werden können.mehr

no-content