kostenpflichtig wirtschaft & weiterbildung   06.10.2020

Unter organisationaler Resilienz verstehen wir die Fähigkeit, trotz widriger und völlig unerwarteter Umstände die Leistungsfähigkeit einer Organisation zu erhalten oder diese unter neuen Bedingungen zu entwickeln. Wodurch aber zeichnet sich resilientes Organisieren aus? Welche Prinzipien stecken dahinter?mehr

no-content
News 14.05.2020 Master of Business Administration

MBA-Interessierte können in der Corona-Krise die standardisierten Tests GMAT und GRE auch online ablegen. Während der Prüfung müssen Teilnehmer einige Vorgaben beachten, dennoch könnten sich die At-home-Versionen auch langfristig etablieren.mehr

no-content
News 14.05.2020 Studium

Der Master in Management (MiM) erfreut sich international zunehmender Beliebtheit. Im Gegensatz zum Master of Business Administration (MBA) richtet sich der Studiengang vor allem an Bachelorabsolventen, die direkt weiterstudieren wollen. Stehen die beiden Abschlüsse in Konkurrenz zueinander?mehr

no-content
News 13.05.2020 MBA-Studium

Nicht nur Unternehmen betonen gerne ihre gesell­schaftliche Ver­antwortung. Auch Business Schools springen auf diesen Zug auf. Sie gründen Lehrstühle für Nachhaltigkeit oder sammeln Geld mit Charity-Aktionen ein. Das spiegelt sich auch in einem neuen Business-School-Rating wider.mehr

no-content
News 12.05.2020 MBA-Studium

Aufgrund der Corona-Krise laufen viele MBA-Programme nur online – wichtige Vor-Ort-Erfahrungen entfallen. Deshalb forderten Studenten bei den Business Schools eine Senkung der Studiengebühren. Statt eines Preisnachlasses lockt jedoch allenfalls die Aussicht, den Studienstart verschieben zu können.mehr

no-content
News 11.05.2020 MBA-Ranking

Die Harvard Business School belegt im Ranking des Nachrichtenmagazins U.S. News & World Report nur Rang sechs – Stanford und die Wharton School führen die Liste gemeinsam an. Derweil liegt eine Verschiebung kommender MBA-Ranglisten aufgrund der Corona-Krise im Bereich des Möglichen.mehr

no-content
News 11.05.2020 Master of Business Administration

Covid-19 macht auch vor MBA-Programmen keinen Halt. Fast alle Business Schools haben die Präsenzlehre ausgesetzt und auf digitalen Lernbetrieb umgestellt. Derzeit gibt es mehr Fragen als Antworten, wie es weitergeht.mehr

no-content
News 07.05.2020 Interview mit Dietmar Eidens

Dietmar Eidens, CHRO von Merck, absolvierte Anfang der 1990er-Jahre einen der ersten berufsbegleitenden MBA-Studiengänge in Deutschland. Seine Erfahrungen gibt er gerne weiter. Gemeinsam mit seinem HR-Team unterstützt und berät er interessierte Mitarbeitende bei der Auswahl eines passenden MBA-Programms.mehr

no-content
News 06.05.2020 Führungskräfteentwicklung

Der Online-MBA wird immer beliebter und durch die Corona-Krise dürfte der Zulauf noch größer werden. Im "Online MBA Ranking 2020" der Financial Times belegt erneut die Warwick Business School den ersten Platz.mehr

no-content
Download 07.04.2020

Die wichtigsten Fragen und Fakten zum MBA und Weiterbildungsmaster sowie ein Überblick über die verschiedenen MBA-Rankings und die neuesten Trends in Sachen Online-MBA. Unsere Übersicht zu den Anbietern von MBA-Programmen und berufsbegleitenden Master-Studiengängen ist aktuell, umfangreich und hilft bei der Orientierung - für Interessenten, die auf der Suche nach dem passenden Programm sind, und für Personaler, die Mitarbeiter bei der Karriereplanung unterstützen möchten.mehr

no-content
Meistgelesene beiträge
News 06.02.2020 MBA

Welche Business Schools haben positive Auswirkungen auf die Gesellschaft? Das Positive Impact Rating hat das in Erhebungen bisher kaum beachtete Thema aufgegriffen und MBA-Studenten dazu befragt. Auch die Berliner ESCP Europe taucht im Ranking auf.mehr

no-content
News 05.02.2020 Studie zur Recherche

Wie suchen MBA-Interessierte online nach Business Schools? Das hat das Beratungsunternehmens Carringtoncrisp zusammen mit EFMD untersucht. Die Studie zeigt: Es wird eher auf unabhängige Berichte und Bewertungen vertraut, als auf Infos von den Schulwebsites.mehr

no-content
News 05.02.2020 Daten der AACSB

Wo gibt es die meisten akkreditierten Schulen? Wie viele Business Schools bieten einen Executive MBA an? Umfangreiche Informationen dazu bietet der "Business School Data Guide" der AACSB International, der weltweit größten Akkreditierungsorganisation für Wirtschaftshochschulen. Grundlage sind die Angaben der Mitgliedschulen.mehr

no-content
News 04.02.2020 Master of Business Administration

Viele internationale Studenten sind von Donald Trumps Einwanderungspolitik abgeschreckt. Um den sinkenden Bewerberzahlen entgegenzuwirken, bieten einige US-amerikanische MBA-Schulen spezialisierte STEM-Studiengänge an, die naturwissenschaftliche und technische Themen sowie Informatik behandeln.mehr

no-content
News 04.02.2020 Ranking zu Vollzeit-MBAs

Die Harvard Business School bietet das weltweit beste MBA-Programm in Vollzeit an. Das ergab das aktuelle Ranking der Financial Times. Beste nicht-amerikanische Schule beim Master of Business Administration in Vollzeit ist die französische INSEAD Business School.mehr

no-content
News 03.02.2020 MBA-Europaranking

Das US-Wirtschaftsmagazin Bloomberg Businessweek hat die besten MBA-Schulen Europas, Kanadas und des asiatisch-pazifischen Raums gekürt. Neben der Mannheim Business School schafft es auch die ESMT Berlin in die Liste.mehr

no-content
News 03.02.2020 Master of Business Administration

Die Zahl der Bewerber für ein MBA-Programm an einer internationalen, von der AMBA akkreditierten Business School nahm im  im Schnitt um zehn Prozent zu. Das geht aus dem aktuellen Report der "Association of MBAs" (AMBA) hervor.mehr

no-content
News 10.01.2020 Ranking der Financial Times

Von Platz 24 in die Top Ten der besten Business Schools Europas: Die ESMT Berlin springt im Ranking der Financial Times auf den neunten Platz. Damit zählt zum ersten Mal eine deutsche Institution zu den besten zehn Universitäten und Hochschulen Europas.mehr

no-content
News 06.12.2019 Master of Business Administration

Ein Executive MBA bietet Managern und Führungskräften die Möglichkeit, in berufsbegleitenden Teilzeitprogrammen zusätzliche Kenntnisse für die Gesamtführung von Unternehmen zu erlangen. Die Programme werden laut einer Umfrage immer beliebter - über die Hälfte der Teilnehmer finanziert mittlerweile das Studium selbst.mehr

no-content
News 04.12.2019 Better World MBA

Das Thema Nachhaltigkeit spielt im Management eine immer größere Rolle. Das Magazin Corporate Knights hat untersucht, an welchen Business Schools sich MBA-Studenten am meisten mit dem Thema beschäftigen.mehr

no-content
News 02.12.2019 Master of Business Administration

Die Stanford Graduate School of Business hat das beste MBA-Programm. Das zeigt das neue Ranking des Wirtschaftsmagazins Bloomberg Businessweek, bei dem nur US-Schulen bewertet wurden.mehr

no-content
News 02.12.2019 Ranking Financial Times

In der 19. Ausgabe des Rankings der Financial Times zu den weltweit besten Executive MBAs steht erstmals die HEC Paris auf dem Spitzenplatz. Damit legt die französische Grande Ecole einen rasanten Aufstieg hin.mehr

no-content
News 02.12.2019 Studie

Obwohl die Zahl der Bewerber für Vollzeit-MBA-Programme in den USA teils drastisch gesunken ist, steigt der Frauenanteil einer Studie zufolge insgesamt an. Drei Business Schools sind mittlerweile nicht mehr weit davon entfernt, Geschlechterparität zu erreichen.mehr

no-content
News 02.12.2019 Master of Business Administration

Das Management-Magazin Harvard Business Review hat die hundert besten CEOs der Welt gekürt. Das Ergebnis: 39 von ihnen haben einen MBA-Abschluss. Das sind sieben Vorstandschefs mehr als 2018.mehr

no-content
News 07.11.2019 Führungskräfteentwicklung

In den USA sinkt die Zahl der Bewerber für ein MBA-Studium teils dramatisch. In Deutschland etabliert sich das Nischenprodukt MBA (Master of Business Administration) zwar immer stärker, bekommt gleichzeitig aber zunehmend Konkurrenz von spezialisierten Masterprogrammen. mehr

no-content
News 06.11.2019 Master-Ranking der Financial Times 2019

Die weltweit besten Programme zum Master in Management (MIM) kommen aus Europa. Das zeigt zumindest das neue Ranking der Financial Times. Auf Platz 1 liegt bereits zum neunten Mal die Universität St. Gallen, gefolgt von der HEC Paris. Beste deutsche Schule ist die WHU - Otto Beisheim School of Management auf Platz 20.mehr

no-content
News 06.11.2019 Ranking der Business Schools

Im vor kurzem veröffentlichten Ranking des US-Magazins Forbes sind mit der Mannheim Business School und der ESMT Berlin erstmals zwei deutsche Schulen unter den Top 10 vertreten. Bei dem Ranking gibt es nur ein Kriterium: die Rendite des MBA-Studiums.mehr

no-content
News 06.11.2019 Französische Business Schools

Bisher wurden die führenden Business Schools in Frankreich meist von den örtlichen Handelskammern mitfinanziert. Damit ist nun Schluss. Auf der Suche nach neuen Einkommensquellen ist für die Grandes Écoles auch der Verkauf von Anteilen an externe Investoren eine Alternative.mehr

no-content
News 06.11.2019 Anforderungen an MBA-Absolventen

Die meisten Unternehmen sind zufrieden mit den Kompetenzen der MBA-Absolventen. Gefragt sind vor allem die Fähigkeiten zur Problemlösung und Zusammenarbeit mit anderen. Das zeigt eine neue Studie des Graduate Management Councils (GMAC).mehr

no-content
News 06.11.2019 Economist MBA-Ranking 2019

Das britische Wirtschaftsmagazin "Economist" hat sein neues MBA-Ranking veröffentlicht. Wie im Vorjahr dominieren die US-Schulen und stellen 17 der Top 20-Einrichtungen. Auffallend sind erneute die gravierenden Auf- und Abstiege etlicher Schulen.mehr

no-content
News 06.11.2019 Weniger Studieninteressierte

Talent ist eine wichtige Ressource in der Wissensgesellschaft, in der wir leben. Im globalen Wettbewerb der Länder um internationale Wirtschaftsstudenten drohen die USA ins Hintertreffen zu geraten, wie eine Studie des Graduate Management Admission Council herausgefunden hat.mehr

no-content
News 06.11.2019 Deutschland auf Platz sechs

Die Studie "Business of Branding" des Beratungsunternehmens Carringtoncrisp untersucht, wie sich die Wahrnehmung eines Landes auf die Entscheidungsfindung von Wirtschaftsstudenten auswirkt, dort zu studieren. mehr

no-content
News 27.06.2019 Ranglisten

Lediglich elf Prozent der betroffenen Anbieter, Studierenden und Arbeitgeber glauben, dass Ranglisten die tatsächliche Leistung von MBA-Programmen widerspiegeln – zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie. Die Mehrheit der Befragten würde Aufbau und Art der Rankings verändern.mehr

no-content
News 26.06.2019 Master of Business Administration

Dass sich ein MBA-Studium vor allem in den USA finanziell auszahlt, zeigt die Umfrage "Corporate Recruiters Survey 2019" des Graduate Management Admission Council (GMAC). Befragt wurden 1.202 Arbeitgeber in 45 Ländern.mehr

no-content
News 26.06.2019 Master of Business Administration

Anwärter auf einen Master of Business Administration (MBA) verschaffen britischen Business Schools gute Zuwächse, so die Financial Times. Trumps Politik gilt als ein wesentlicher Faktor, warum US-Schulen bei internationalen Studenten an Beliebtheit verlieren – zugunsten Großbritanniens.mehr

no-content
News 24.06.2019 Konkurrenz für MBA

Die INSEAD Business School steigt mit einem neuen Master in Management (MIM) in das boomendes Marktsegment ein. Vor allem in Europa wird der MIM immer mehr zum Konkurrenten für den MBA, da hier speziell jüngere Studenten ohne Berufserfahrung angesprochen werden.mehr

no-content
News 24.06.2019 Studie "Tomorrow's MBA"

Das britische Beratungsunternehmen Carrington-Crisp hat in einer neuen Studie "Tomorrow's MBA" 632 potenzielle MBA-Studenten aus 56 Ländern befragt. Die Studie gibt Aufschluss darüber, welche Inhalte nachgefragt werden, welche Studienformen am beliebtesten sind und was sich die Studenten von ihrem MBA-Studium versprechen.mehr

no-content
News 19.06.2019 FT-Ranking

Die Financial Times hat ihr neues Ranking zu Executive Education publiziert. Den Spitzenplatz der Business Schools mit den weltweit besten offenen Managementkursen teilen sich das IMD in Lausanne und die Stanford Graduate School of Business. Bei den Customized Programmen siegt die spanische IESE Business School.mehr

no-content
News 16.05.2019 MBA-Studium

Das gegenwärtige politische Klima wirkt sich auch auf die Beliebtheit der USA als Studienstandort aus. Somit präferieren nur noch 40 Prozent der internationalen Studieninteressierten ein Studium in den Staaten, wie eine aktuelle Studie zeigt.mehr

no-content
News 16.05.2019 MBA-Studium

In MBA-Kursen unterrichten immer häufiger Manager statt Professoren. Gefährdet das das wissenschaftliche Fundament des Studiums?mehr

no-content
News 16.05.2019 MBA-Zulassung

Der "Graduate Management Admission Test", der wichtigste Zulassungstest für MBA-Programme, wird teurer – allerdings nur in Europa. Neu kostet der GMAT 285 Euro und damit mehr als in den USA. Dadurch besteht die Gefahr, dass der Test, der speziell für Business Schools entwickelt wurde, an Bedeutung verliert. mehr

no-content
News 16.05.2019 Bildungssystem

In den vergangenen Jahren tauchen im Bildungsbereich immer häufiger gefälschte Titel, betrügerische Institute und Fake-Universitäten auf. In Großbritannien existieren einer aktuellen Liste zufolge 243 betrügerische Institute, einige davon bieten auch MBA-Programme an. mehr

no-content
News 16.05.2019 Studienplätze

Von acht Bewerbern auf einen Studienplatz gehen fünf leer aus. Das ist bei MBA-Studienplätzen an Top-Schulen in den USA keine Seltenheit mehr. Standorte in Europa geben zwar nur selten Zulassungsquoten heraus, doch auch hier ist die Auswahl ähnlich streng.mehr

no-content
News 16.05.2019 Führungskräfteentwicklung

Der Master of Business Administration, kurz MBA, wird gerne als Karriereturbo angepriesen. Manche Business Schools geben sogar Gehaltssteigerungen von mehr als hundert Prozent an. Doch entspricht das auch der Realität?mehr

no-content
News 15.05.2019 Studie

Kostenlose Kurse an Elite-Universitäten wie Stanford absolvieren – mit sogenannten MOOCs ist dies möglich. Die Onlinekurse ohne Zugangs- und Zulassungsbeschränkungen sollten den Bildungsmarkt revolutionieren. Doch nun zeigt eine Studie, dass die Abbruchquote bei durchschnittlich 96 Prozent liegt.mehr

no-content
News 15.05.2019 MBA-Anbieter

Wer ein MBA-Studium absolvieren möchte, sollte sich genau überlegen, welchen Anbieter er wählt. Denn beim MBA zählt nicht der Titel, sondern die Reputation der Schule, an der er erworben wurde. Ein wichtiges Qualitätsmerkmal der Business Schools ist deren Akkreditierung.mehr

no-content
Download 15.04.2019

Die wichtigsten Fragen und Fakten zum MBA und Weiterbildungsmaster sowie ein Überblick über die verschiedenen MBA-Rankings und die neuesten Trends in Sachen Online-MBA. Unsere Übersicht zu den Anbietern von MBA-Programmen und berufsbegleitenden Master-Studiengängen ist aktuell, umfangreich und hilft bei der Orientierung - für Interessenten, die auf der Suche nach dem passenden Programm sind, und für Personaler, die Mitarbeiter bei der Karriereplanung unterstützen möchten.mehr

no-content
News 04.04.2019 Interview mit Floriane Ramsauer

Floriane Ramsauer, Client Partner bei Korn Ferry in Frankfurt, sieht den MBA-Abschluss als einen von vielen Bausteinen in der Karriere­planung. Die Personal­beraterin appelliert an MBA-Interessenten, aktiv Unter­stützung vonseiten HR einzufordern.mehr

no-content
News 04.04.2019 Weiterbildung

Ein gutes MBA-Studium kostet viel Geld. Die meisten MBA-Studenten setzen bei der Finanzierung auf einen Mix aus Erspartem, Krediten und Stipendien. Die Unterstützung durch den Arbeitgeber wird seltener.mehr

no-content
News 03.04.2019 MBA-Studium

Großbritannien bleibt vor allem bei Asiaten ein beliebtes Studienland - daran ändert der Brexit vorerst nichts. Das zeigt eine aktuelle Umfrage des „Graduate Management Admission Council“, in der die Auswirkungen des Brexit auf MBA-Interessenten untersucht wurden.mehr

no-content