News 19.05.2022 Insichgeschäft

Wenn sich ein AG-Vorstand selbst zum Geschäftsführer der Tochter-GmbH bestellt, ist das ein sog. Insichgeschäft. Nach § 181 Alt. 1 BGB ist dann die Zustimmung des Aufsichtsrats erforderlich.mehr

no-content
News 17.05.2022 Horvàth-Analyse

Mehr als vier von fünf deutschen Vorstandsmitgliedern aus DAX-Unternehmen haben studiert. Die Universität zu Köln und die RWTH Aachen haben laut der Managementberatung Horváth die meisten Vorstände ausgebildet. Doch jüngere Chief Experience Officers erwerben ihren Abschluss inzwischen häufiger anderswo.mehr

no-content
News 12.05.2022 Studie

Nachhaltiges Handeln hat in der Pandemie an Bedeutung gewonnen - fast 90 Prozent aller Unternehmen richten aktuell ihren Fokus auf ökologische und soziale Kriterien. In ihren Vergütungssystemen berücksichtigen jedoch weit weniger Unternehmen ESG-Kriterien.mehr

no-content
News 15.02.2022 Akademischer Werdegang

Eine Studie des Informationsportals Study.eu untersuchte die akademischen Werdegänge der Vorstandsvorsitzenden in den weltgrößten Unternehmen. Die CEOs sind gut ausgebildet: 31 Prozent haben einen Master of Business Administration absolviert.mehr

no-content
News 11.11.2021 MBA-Abschluss

Laut dem DAX-Vorstandsreport 2021 von Odgers Berndtson gewinnt der MBA-Abschluss an Bedeutung: Aktuell haben bereits 20 Prozent der 191 Vorstandsmitglieder einen Master of Business Administration (MBA) in der Tasche – drei Prozent mehr als im Vorjahr. Die Zahl der DAX-Vorstandsmitglieder mit einem MBA ist in den vergangenen Jahren laufend gestiegen, während die Zahl derer mit Doktortitel rückläufig ist.mehr

no-content
News 26.10.2021 Preisverleihung

Es ist der Publikumspreis der HR-Community: Mit deutlichem Vorsprung gewinnt Jörg Staff, Vorstand People und Business Services bei der Atruvia AG, das Online-Voting zum "CHRO of the Year 2021". Die Preisverleihung durch das Personalmagazin und den Kooperationspartner Mercer fand am 26. Oktober 2021 in Karlsruhe statt.mehr

no-content
News 20.10.2021 Leitlinien zur Vorstandsvergütung

Der "Arbeitskreis Leitlinien für eine nachhaltige Vorstandsvergütung" hat drei Dokumente vorgelegt, mit denen ESG-Ziele in der Vorstandsvergütung verankert und mehr Transparenz in den Vergütungsberichten hergestellt werden sollen. Es ist ein Schritt in die richtige Richtung, doch insgesamt ist das Vorgehen zu wenig ambitioniert. Eine Analyse von Personalmagazin-Herausgeber Reiner Straub.mehr

no-content
News 19.08.2021 Gehalt der Dax-CHROs

Die HKP Group hat die Dax-30-Geschäftsberichte analysiert. Die Ergebnisse zeigen nicht nur das Gehalt der Top-Personaler 2020, sondern auch Veränderungen in der Wertigkeit des HR-Vorstandsressorts.mehr

no-content
News 12.08.2021 Vorstandsreport

54 Jahre, männlich, deutsch sowie lange Unternehmens- und Branchenzugehörigkeit – noch immer sind Dax-Vorstände mehrheitlich Monokulturen. Der neunte Dax-Vorstandsreport von Odgers Berndtson erkennt angesichts eines technologiegetriebenen Strukturwandels in der Wirtschaft jedoch mögliche Anzeichen einer Trendwende.mehr

no-content
News 04.05.2021 Vergütung

Die Coronakrise hat bei den meisten Dax-Vorstandsvorsitzenden zu Gehaltseinbußen geführt, nach einer ersten Auswertung im Schnitt um 28 Prozent. Doch die jetzt bekannt gewordenen Gehälter der CEOs von Linde und Delivery Hero von gemeinsam fast 100 Millionen Euro kippen das Bild.mehr

no-content
Bilderserie 31.03.2021

Nicht alle Dax-Vorstandsvorsitzenden mussten im Krisenjahr 2020 Einbußen hinnehmen. Wir zeigen die fünf Spitzenverdiener.mehr

no-content
News 18.03.2021 Vergütung

"Frauen in Dax-Vorständen verdienen mehr als Männer", titelten im Herbst 2020 zahlreiche Medien auf Basis einer Analyse der Beratungsgesellschaft EY: Hohe Nachfrage, geringes Angebot – die Markt­lage führe zu Gehaltssteigerungen der Frauen. Eine Erklärung, die bei genauerem Hinsehen zweifel­haft erscheint. mehr

no-content
News 26.02.2021 HR-Netzwerke

Lange war es still um die Initiative "Wege zur Selbst GmbH". Jetzt will das HR-Netzwerk mit neuem Vorstand wieder durchstarten. Sven Franke, Miriam Schilling, Kai Romes und Gerrit Mauch werden die Selbst GmbH ab sofort gemeinsam führen.mehr

no-content
News 20.01.2021 DIW Managerinnen-Barometer

Die Frauenanteile in den Spitzengremien großer Unternehmen in Deutschland sind im vergangenen Jahr weiter gestiegen. Vielerorts gewann die Entwicklung aber insbesondere in den Vorständen kaum an Dynamik. Bringt das jüngst vom Bundeskabinett beschlossene zweite Führungspositionen-Gesetz endlich die Trendwende? Aktuelle Zahlen liefert das neueste Managerinnen-Barometer des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin).mehr

no-content
News 22.10.2020 Diversity

Im Krisenjahr 2020 ist der Frauenanteil in Dax-Vorständen auf den Stand von 2017 gesunken. In den Aufsichtsräten sitzen zwar seit zwei Jahren dank gesetzlich forcierter Quote gut 30 Prozent Frauen, doch die Machtverhältnisse in den Aufsichtsgremien haben sich dadurch kaum verändert.mehr

2
News 03.08.2020 Initiative #stayonboard

Die Initiative #stayonboard setzt sich dafür ein, Vorstandsmitgliedern in Aktiengesellschaften eine unbezahlte Mandatspause zu ermöglichen bei Geburt eines Kindes, längerer Krankheit oder Pflegefällen in der Familie. Denn die Rechtslage bei Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern einerseits und Vorstandsmitgliedern andererseits unterscheidet sich in wichtigen arbeitsrechtlichen Themen.mehr

no-content
News 30.06.2020 Sonderauswertung Top-HR-Influencer

Social-Media-Kanäle bieten auch Dax-Vorständen den Vorteil, sich zu vernetzen und zu positionieren. Im Zuge der Recherchen zur Liste der Top-HR-Influencer hat die Redaktion des Personalmagazins die Aktivitäten der Arbeitsdirektoren in den Dax-Unternehmen unter die Lupe genommen. Wie viele sind auf Linkedin und Twitter aktiv?mehr

no-content
News 05.05.2020 Interview zu Executive Search

Eine Stelle zu besetzen, ohne dass sich Unternehmen und Kandidat vorher "live" kennenlernen konnten? Für viele Unternehmen und Personalberater ist das auch in der Corona-Krise schwer vorstellbar. Nicht so für Lars Gollenia, Partner bei Spencer Stuart. Im Interview spricht er über seine Erfahrungen mit der virtuellen Suche und Vermittlung von Top-Führungskräften.mehr

no-content
News 15.04.2020 Nachschieben von Kündigungsgründen

Bestehen Dienstverhältnisse eines Vorstandes zu einer Muttergesellschaft und einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft, können Pflichtverletzungen gegenüber der einen Gesellschaft auch Kündigungsgründe für das Dienstverhältnis gegenüber der anderen darstellen.mehr

no-content
News 09.03.2020 Gesetzentwurf „Zweite FührungspositionenG“

Mit der Frauenquote in den Leitungsgremien der Wirtschaft und des Bundes soll es endlich vorangehen. Klare Vorgaben und spürbare Sanktionen bei Besetzungs-Verstößen sollen Bewegung in festgefahren männerlastige Aufsichtsrats-Strukturen von Wirtschaft und staatlichen Unternehmen bringen. Das ergibt sich aus einem gemeinsamer Gesetzentwurf von Bundesjustizministerium und Familienministerium. mehr

1
News 06.03.2020 Diversity

Einige prominente HR-Vorstandsfrauen haben im letzten Jahr ihre Jobs verloren, die in der Öffentlichkeit für Diversity stehen. Was steckt dahinter? Ist es für Frauen klug, sich mit Diversity-Themen zu positionieren? Anmerkungen zur Debatte zur Situation der Führungsfrauen. mehr

no-content
News 20.02.2020 CHRO 2025

Der Personalvorstand der Zukunft muss Transformationstreiber sein. Dafür brauchen CHROs künftig mehr technologische Expertise sowie hohe soziale Kompetenzen. Zu diesem Fazit kommt die Interviewreihe "CHRO 2025" der Top-Executive-Search- und Leadership-Beratung Spencer Stuart.mehr

no-content
News 28.01.2020 Umsetzung der zweiten Aktionärsrechterichtlinie

Am 1.1.2020 ist das bereits überfällige Gesetz zur Umsetzung der EU-Aktionärsrichtlinie (ARUG II) in Deutschland in Kraft getreten. ARUG II sieht u.a. stärkere Mitsprache von Aktionären bei der Vergütung von Vorständen und Aufsichtsräten vor, führt diverse bußgeldbewehrte neue Informationspflichten und Aktionärsrechte ein und verordnet börsennotierten Unternehmen größere Transparenz bei Geschäften mit nahestehenden Personen.mehr

no-content
News 16.01.2020 Beweislast durch Sachnähe

Auf Grund größerer Sachnähe obliegt einem AG-Vorstand bei Streitigkeiten über seine Haftung die Beweislast. Wird sein Erbe in Anspruch genommen, gilt der Sinn und Zweck der Beweislastregelung nicht mehr. Daher sollten für den Erben die allgemeinen Regeln gelten, was ein neues Urteil anschaulich darstellt.mehr

no-content
News 25.04.2019 Partizipation

Bei öffentlichen Vorstands­sitzungen können Mitarbeiter der Deutschen Telekom AG eigene Themen einbringen, die Sitzung besuchen oder sich per Livestream zuschalten. Aufgrund der guten Erfahrungen will das Unternehmen nun weitere Möglichkeiten schaffen, Vorschläge der Mit­­arbeiter direkt in den Vor­stand zu tragen.mehr

no-content
News 17.10.2018 Aktiengesellschaft

Nimmt der Vorstand einer Aktiengesellschaft ein Geschäft ohne die notwendige Zustimmung des Aufsichtsrats vor, haftet er der Gesellschaft gegenüber für die aus dem Geschäft entstandenen Schäden nicht, wenn er nachweisen kann, dass der Aufsichtsrat bei pflichtgemäßer Nachfrage seine Zustimmung erteilt hätte.mehr

no-content
News 04.10.2018 Lohnlücke

Weibliche Vorstände in den Dax- und MDax-Unternehmen verdienten 2017 im Schnitt 300.000 Euro mehr als ihre männlichen Kollegen. Im SDax und TecDax erhalten allerdings nach wie vor männliche Vorstände mehr Gehalt.mehr

no-content
Bilderserie 17.07.2018

Wer verdient wieviel? Sehen Sie hier alle 2020 ganzjährig beschäftigten Personalmanagerinnen und Personalmanager der Dax-Vorstände und ihr Gehalt.mehr

no-content
Bilderserie 18.07.2017

Gehaltsreport Vorstandsgehälter: Unsere Bilderstrecke zeigt, was die ganzjähig beschäftigten Personalmanager in den Dax 30 Unternehmen 2016 verdient haben.mehr

no-content
News 19.04.2017 Aktiengesellschaft

Die Business Judgment Rule zum Handeln von Vorstand bzw. Aufsichtsrat bei unternehmerischen Entscheidungen lässt sich nicht umdrehen: Eine inhaltlich nicht zu beanstandende Entscheidung ist auch dann wirksam, wenn sie nicht auf Grundlage angemessener Informationen gefällt wurde.mehr

no-content
News 10.04.2017 Personalie

Dirk Forke, Vorstand der Haufe-Lexware Real Estate AG, wird sich neuen beruflichen Herausforderungen stellen und scheidet zum 30. Juni aus dem Unternehmen aus. Die Geschäftsleitung der Haufe-Lexware Real Estate AG geht an Dr. Carsten Thies über.mehr

no-content
News 03.04.2017 Personalien im März

Dirk Tönges, Sprecher der Geschäftsführung der Treureal-Unternehmensgruppe, verlässt das Unternehmen zum 30. April. Der Vonovia-Vorstandschef Rolf Buch wurde wiederum vorzeitig für weitere fünf Jahre im Amt bestätigt und Lars Wittan wurde zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden des Konkurrenten Deutsche Wohnen ernannt.mehr

no-content
News 24.03.2017 Vorstandsvergütung

Managergehälter und Arbeitnehmerbezüge klaffen zunehmend astronomisch weit auseinander. Im Wahlkampf wird das erneut Thema. Ein Gesetzentwurf der SPD-Bundestagsfraktion zur Deckelung der Vorstandsvergütung wird in der Koalition kontrovers diskutiert. Die CDU/CSU-Fraktion hat ein eigenes Positionspapier erarbeitet. Einen solchen Anlauf gab es schon zum Ende der letzten Legislaturperiode. mehr

no-content
News 15.02.2017 Aktiengesellschaft

Der Beschluss der Hauptversammlung einer Aktiengesellschaft, einem Vorstandsmitglied das Vertrauen zu entziehen, ist nicht schon dann offenbar unsachlich oder willkürlich, wenn sich die Gründe für den Vertrauensentzug als nicht zutreffend erweisen.mehr

no-content
News 31.01.2017 Personalien des Monats

Anne Kavanagh wird ab dem 17. April als Chief Investment Officer (CIO) die Investmenttätigkeiten des Immobilienkonzerns Patrizia verantworten. Die IVG Immobilien AG hat einen neuen Finanzvorstand: David Canals Imohr übernimmt am 1. März. Und Rolf Buch übernimmt den Verwaltungsratsvorsitz bei Conwert. Außerdem wartet die EB Group mit einem neuen Geschäftsführerteam auf.mehr

no-content
News 22.12.2016 Personalien des Monats

Dr. Frank Pörschke übernimmt zum 1.1.2017 die Verantwortung im neu formierten EMEA (Europe, Middle East, Africa) Management Board von JLL. Sein bisheriges Amt als Deutschlandchef übernimmt Timo Tschammler. Jörn Stobbe wird zum 1.2.2017 die Aufgaben des Chief Operating Officers (COO) in der Geschäftsführung der Union Investment Real Estate GmbH übernehmen.mehr

no-content
News 29.11.2016 Personalien des Monats

Kai-Uwe Weitz wird neuer Vorstand und Arbeitsdirektor bei Enercity. Sören Bauermann ist seit dem 1. November Geschäftsführer und Arbeitsdirektor der BASF Coatings GmbH. Mehr über diese und andere aktuelle Wechsel es in der Personalszene erfahren Sie in unseren Personalien des Monats.mehr

no-content
News 04.10.2016 Personalien im Überblick

Bernd Krüger (45) ist seit dem 1. Oktober Chief Financial Officer (CFO) der CG Gruppe AG. Er verantwortet in dieser Funktion das Ressort Finanzen und Controlling des Projektentwicklers. Krüger war zuvor Executive Director bei Ernst & Young. Bei der Deutschen Investment hat Enver Büyükarslan den Aufsichtsratsvorsitz übernommen.mehr

no-content
News 29.09.2016 Personalien im Überblick

Florian Nowotny scheidet zum 30. September vorzeitig als Finanzvorstand (CFO) der CA Immobilien Anlagen AG aus. Dr. Hans Volkert Volckens hat Nowotnys Nachfolge mit sofortiger Wirkung angetreten. Carsten Schimmel (44) wurde in den Vorstand der ZBI Fondsmanagement AG berufen.mehr

no-content
News 21.09.2016 Gesellschaftsrecht

Die Amtsniederlegung des Alleinvorstands einer Aktiengesellschaft ist auch dann zulässig, wenn nur noch ein Aufsichtsratsmitglied verblieben ist. Die AG bleibt handlungsfähig, weil sowohl das Aufsichtsratsmitglied als auch jeder Aktionär die gerichtliche Ergänzung des Aufsichtsrats gemäß § 104 AktG beantragen und der Aufsichtsrat sodann einen neuen Vorstand bestellen kann.    mehr

no-content
News 19.09.2016 Personalie

Dr. Wolf-Bertram von Bismarck (50) hat die Verantwortung für das Personalressort beim Personaldienstleister Job AG übernommen. Er gilt als Experte für HR-Strategie, Führung, Talentmanagement und Mitarbeiterengagement.mehr

no-content
News 31.08.2016 Personalie

Angela Titzrath zieht bereits zum 1. Oktober in den Vorstand der Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) ein, zunächst ohne Ressort. Ursprünglich sollte sie das Amt erst zum 1. Januar 2017 antreten.mehr

no-content
News 17.08.2016 Personalie

Das Weiterbildungsunternehmen WBS Training hat Joachim Giese (51) Anfang August zum zweiten Vorstand ernannt.mehr

no-content
News 20.07.2016 Aktiengesellschaft

Der Aufsichtsrat kann die Bestellung zum Vorstandsmitglied widerrufen, wenn ein wichtiger Grund vorliegt, zum Beispiel wenn das Vertrauensverhältnis zu seinen Kollegen im Vorstand und zum Aufsichtsrat tiefgreifend gestört ist. Die Schwelle dafür ist hoch. Es genügt nicht, dass das Vorstandsmitglied mit dem Aufsichtsrat und der Gesellschaft nur noch über seinen Anwalt korrespondiert oder gegen einen Aufsichtsratsbeschluss gerichtliche Hilfe in Anspruch nimmt.mehr

no-content
News 18.07.2016 Vergütung

Zwischen Mindestlohn-Empfänger und Multi-Millionär: In punkto Gehalt geht die Schere in Deutschland weit auseinander. Junge Frisöre verdienen als Berufseinsteiger mit 19.549 Euro Jahresgehalt nur knapp mehr als den Mindestlohn. Der bestbezahlte Dax-Vorstand kassiert satte 8,5 Millionen Euro im Jahr.mehr

no-content
News 18.07.2016 Personalie

Thomas Sigi, Personalvorstand und Arbeitsdirektor der Audi AG, ist neuer Vorstandsvorsitzender der Trägerstiftung der Zeppelin Universität (ZU). Er hat das Ehrenamt zum 1. Juli angetreten.mehr

no-content
News 05.07.2016 Personalie

Der neue Europace-Vorstand ist vollständig: Marco Kisperth ergänzt das Gremium seit dem 1. Juli. Er ist seit der Unternehmensgründung im Jahr 1999 in leitender Position an der Entwicklung der Plattform beteiligt.mehr

no-content
Bilderserie 17.06.2016

Was verdienten die Dax-Personalvorstände 2015? Eine Auswertung in Bildern.mehr

no-content
News 15.06.2016 Beendigung der D&O-Versicherung

Gegenüber Geschäftsführern und Vorständen von insolventen Gesellschaften ist der Insolvenzverwalter nicht zur Aufrechterhaltung von Haftpflichtversicherungen verpflichtet. Das gilt unabhängig davon, ob er selbst den Geschäftsführer in Anspruch nimmt und ob diese Haftung von der betreffenden Versicherung abgedeckt gewesen wäre.mehr

no-content
News 10.06.2016 Personalie

Arndt Krienen hat mit Wirkung zum 9. Juni die Funktion des Vorstandsvorsitzenden der Adler Real Estate AG übernommen. Er folgt auf Axel Harloff. Neu in den Vorstand bestellt wurde zudem Sven-Christian Frank, der bisherige Leiter des Asset Managements bei Adler.mehr

no-content