Auf den E-Learning-Seiten des Haufe Anbieterchecks finden Sie alle wichtigen Anbieter  und Dienstleister rund um das Thema E-Learning. Verschiedene Kategorien und Suchkriterien erlauben die bequeme Recherche nach dem passgenauen Angebot für Ihre Bedürfnisse.

Monatlich wechselnde Top-Themen halten Sie fachlich stets auf dem Laufenden und informieren Sie über die aktuellen Trends und Neuerungen im Markt. In unseren Whitepapers finden Sie Arbeitshilfen, Fachinformationen und Expertentipps zur Einführung und systematischen Nutzung von E-Learning Programmen und Methoden.

Zum Anbietercheck E-Learning

Serie 30.08.2018 Kolumne E-Learning

Kaum etwas begeistert die Menschen so sehr, wie gut gemachte Spiele - das zeigen nicht zuletzt die steigenden Nutzerzahlen von Computer Games. Warum also, wundert sich unsere Kolumnistin Gudrun Porath, tun sich die E-Learning-Branche so schwer mit der Gamification?mehr

Serie 18.07.2018 Kolumne E-Learning

Die einen nennen es eine Revolution, für die anderen ist es nur eine logische Weiterentwicklung. Learning Experience Palttformen (LXP) wecken neue Phantasien im E-Learning-Markt. Unsere Kolumnist Gudrun Porath meint dazu ganz nüchtern: Lernportal bleibt Lernportal - auch mit neuen Funktionen.mehr

Serie 06.06.2018 Kolumne E-Learning

Ganze 294 Seiten lang ist der aktuelle Internet Trend Report, den die Analystin und Venture Capital-Geberin Mary Meeker erstellt hat. Nur wenige davon widmet sie dem digitalen Lernen - ein Versäumnis? Nein, meint unsere E-Learning-Kolumnistin Gudrun Porath. Mehr müsse man heute nicht mehr dazu sagen.mehr

Serie 25.04.2018 Kolumne E-Learning

Keine Industrie 4.0 ohne digitale Kompetenzen der Mitarbeiter. Das ist beinahe täglich zu lesen. Kolumnistin Gudrun Porath fragt sich: Was ist los mit den Kompetenzen derjenigen, die im Unternehmen dafür da sind, Personal bereitzustellen, das den Anforderungen genügt? Sie stellt fest: Die Personalentwicklung hat Lücken.mehr

Serie 14.03.2018 Kolumne E-Learning

Kolumnistin Gudrun Porath legt den Finger in die Wunder der Weiterbildungsexperten, denn sie stellt fest: Digitales Lernen scheint immer noch eine Vision, keine gelebte Realität zu sein. Sie zeigt auch, woran das digitale Lernen bisher krankt und wie Lernbots Abhilfe schaffen können.mehr

wirtschaft & weiterbildung   28.02.2018

Der Neurobiologe Henning Beck hielt auf der Learntec eine beeindruckende Keynote über die Kreativität unseres Gehirns. Dabei scheint es auf den ersten Blick nicht für das digitale Zeitalter gemacht.mehr

News 22.02.2018 Künstliche Intelligenz

Die einen wollen den Job, die anderen eine Stelle mit dem bestmöglichen Kandidaten besetzen: Bewerbungsgespräche erfordern eine hohe Professionalität, die sich jetzt mit virtuellen Avataren trainieren lässt.mehr

News 21.02.2018 Digitale Lernangebote

Digitale Lernangebote sollen Mitarbeiter weiter entwickeln und ihnen helfen, ihre Aufgaben im Sinne der Geschäftsziele des Unternehmens zu bewältigen. Eine aktuelle Studie zeigt jetzt große Mängel am digitalen Lernangebot auf.mehr

News 14.02.2018 E-Learning

Auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung hat der Verband E-Learning Business e.V., kurz VEBN, beschlossen, sich aufzulösen. Die endgültige Liquidation wird nach Ablauf des Sperrjahres Ende 2018 gültig.mehr

Serie 07.02.2018 Kolumne E-Learning

Viele Unternehmen legen ihre Zahlen für einen Branchenüberblick nicht gerne offen. Dabei ist dies gerade auf unübersichtlichen Märkten wie im E-Learning wichtig für die Anwender, wie unsere Kolumnistin Gudrun Porath betont. Darum sieht sie es auch als "Adelung" für den MMB-Branchenmonitor an, dass nun der Softwareriese SAP seine Daten beigesteuert hat.mehr

Meistgelesene beiträge
News 06.02.2018 E-Learning-Messe

Zufriedene Gesichter bei den Learntec-Verantwortlichen und den Ausstellern. Mit nach Messeangaben mehr als 10.000 Fachbesuchern kamen mehr als je zuvor in die Karlsruher Messehallen, um sich in der Messe und auf dem Kongress über die aktuellen Trends und künftigen Entwicklungen in der digitalen Bildung in Schule und Beruf zu informieren und auszutauschen.mehr

News 29.01.2018 Personalentwicklung

45 Prozent der Bundesbürger nutzen digitale Lernmittel zur privaten Weiterbildung, jeder Fünfte lernt mit kostenpflichtigen Angeboten. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Digitalverbands Bitkom. Als größter Vorteil der Online-Weiterbildung gilt demnach das zeit- und ortsunabhängige Lernen.mehr

News 05.01.2018 Weiterbildung

Künstliche Intelligenz, Gamification & Co: Welche Trends werden 2018 das E-Learning in Unternehmen prägen? Darüber hat sich ein Lerntechnologie-Anbieter Gedanken gemacht – und fünf Kernthemen identifiziert.mehr

Serie 13.12.2017 Kolumne E-Learning

Die Zukunft der Arbeit ist Lernen, sagte die US-amerikanische Vordenkerin und Innovationsstrategin Heather McGowan auf der Bildungskonferenz Online Educa in Berlin. Im digitalen Zeitalter brauchen Unternehmen eine Lernkultur, die genau das ermöglicht. Die Frage ist nur: Wie kommen sie dahin?mehr

News 07.12.2017 Interview mit Charles Jennings

Informelles Lernen gilt als die wichtigste Lernform der Zukunft. Entsprechend viele Unternehmen bauen auf das 70-20-10-Konzept, nach dem ein Großteil des Lernens informell läuft. Charles Jennings, der als Pionier dieses Konzepts gilt, erklärt im Interview, wie informelles Lernen am Arbeitsplatz gelingt.mehr

News 06.12.2017 E-Learning

Der Berliner Konferenzveranstalter ICWE hat seine Flagschiff-Konferenz "Online Educa" an den Veranstalter der Fachmesse Learning Technologies, Closerstill Media, London, verkauft. Ab 2018 sollen Online Educa und Learning Technologies nun gemeinsam in Berlin stattfinden.mehr

Serie 02.11.2017 Kolumne E-Learning

Humanoide Roboter für die Lehre erobern Schlagzeilen und Messebühnen. Und das ist gut so, findet unsere Kolumnistin, denn laut Bildungsexperten wird sich das Lernen mit Robotern durchsetzen. Einige Beispiele geben einen Vorgeschmack auf das, was künftig auch in Unternehmen beim digitalen Lernen möglich sein wird.mehr

Serie 27.09.2017 Kolumne E-Learning

Der Programmierer Zack Thoutt hat sich in der Szene der „Game of Thrones“-Fans einen Namen gemacht, indem er ein Computerprogramm die Fortsetzung der Serie schreiben ließ. In der HR-Szene steht sein Name nun für gelungene digitale Weiterbildung und für die attraktive Bewerbung von E-Learnings.mehr

Serie 09.08.2017 Kolumne E-Learning

Die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt. Menschen übernehmen heute Jobs, für die es gestern noch gar keine Ausbildung gab. Unsere Kolumnistin Gudrun Porath zieht daraus den Schluss: Lebenslanges Lernen entwickelt sich vom abstrakten Begriff hin zur überlebenswichtigen Herausforderung.mehr

Serie 05.07.2017 Kolumne E-Learning

Die Digitalisierung krempelt das Leben, Lernen und Arbeiten kräftig um. Das haben auch die Parteien erkannt – und setzen beim Wahlkampf auf markige Thesen zum Thema, wie aktuell die FDP. Kolumnistin Gudrun Porath analysiert die Thesen der Liberalen mit Blick aufs Lernen in Schule und Betrieb.mehr

Serie 17.05.2017 Kolumne E-Learning

Es ist ein ambitioniertes Ziel: 900 Personalentwickler und Trainer wollen beim "Corporate Learning 2025 Moocathon" eine Blaupause für betriebliche Weiterbildung im digitalen Zeitalter erarbeiten. Den zwölfwöchigen "Massive Open Online Course" mit anschließendem "Hackathon" gestalten sie selbst.mehr

News 19.04.2017 Weiterbildung

Bislang setzen in der betrieblichen Weiterbildung nach wie vor die meisten Unternehmen auf Präsenzformate. Digitale Lernformate sind dabei inzwischen zwar ebenfalls gut vertreten – doch das gilt nicht für alle Unternehmensgrößen gleichermaßen, wie nun eine Studie zeigt.mehr

News 05.04.2017 MMB Learning Delphi

Das Lernen in virtuellen Welten wird in den nächsten drei Jahren eine „zentrale Bedeutung“ in der betrieblichen Weiterbildung erlangen. Das sagen 74 E-Learning-Experten, die am aktuellen „MMB Learning Delphi“ teilgenommen haben. Sie sehen auch Erklärvideos als begehrte Lernform.mehr

Serie 05.04.2017 Kolumne E-Learning

E-Learning ist mehr als nur die digitale Version eines Präsenzseminars. Wer E-Learning geschickt nutzt, kann die Lerner individuell motivieren - Big Data macht's möglich. Unsere Kolumnistin Gudrun Porath zeigt, wie Personalentwickler hier vom Taxi-Dienst Uber lernen können.mehr

Serie 22.02.2017 Kolumne E-Learning

Wenn US-Präsident Trump sich informieren will, sieht er fern. Das wissen wir seit seinem Tweet zu den"schrecklichen Ereignisse" (Achtung: Fake News!) in Schweden. Wenn Mitarbeiter schnell etwas wissen wollen, googeln sie.  Entscheidend ist aber, "Fake News" und reale Fakten unterscheiden zu können.mehr

News 31.01.2017 E-Learning-Messe

Mit mehr als 7.500 Fachbesuchern gegenüber 7.250 im Vorjahr und 257 Ausstellern versus 233 im Jahr 2016 verzeichnete die Learntec in Karlsruhe zu ihrem 25. Jubiläum einen Rekordansturm. Sowohl beim Veranstalter wie bei den Ausstellern gab es sehr zufriedene Gesichter.mehr

News 24.01.2017 MBA-Ranking

Welche Business School bietet das beste Online-MBA-Programm in den USA? Dieser Frage ist das US-Magazin "US News & World Report" auch 2017 wieder nachgegangen. Wer die Gewinner des diesjährigen Online-MBA-Rankings sind und wie sich die Online-Alternative zu Vollzeit-MBA-Programmen entwickeln.mehr

Serie 12.01.2017 Kolumne E-Learning

Lernen mit mobilen Endgeräten und Apps seien der wichtigste technologische Trend, der das digitale Lernen in den nächsten zehn Jahren präge, so die aktuelle Trendstudie im Auftrag der Learntec. Ohne die Vorstellung des ersten Smartphones vor nunmehr zehn Jahren wäre das nicht möglich gewesen.mehr

News 09.01.2017 MMB-Branchenmonitor

Der Umsatz der deutschen E-Learning-Branche ist im Jahr 2015 um 14 Prozent gestiegen. Diese Zahl veröffentlichte das MMB-Institut in Essen in seinem E-Learning-Barometer.mehr

News 08.12.2016 E-Learning-Guru Elliott Masie

Im Januar tritt der US-E-Learning-Experte Elliott Masie bei der "Learntec" 2017 auf. Vorab hat ihn die Messe Karlsruhe zu den Lerntrends der Zukunft befragt. Masie erklärt unter anderem, wie intelligente Maschinen Wissensbedarf ermitteln und passende Lerninhalte bereitstellen können.mehr

News 28.11.2016 E-Learning

Sind Ihre Mitarbeiter häufig krank? Belasten die Ausfallzeiten Ihren Betrieb? Dann wird es Zeit, sich um die Gesundheit der Mitarbeiter zu kümmern. Und zwar nicht nur, weil es das Gesetz verlangt, sondern damit Ihr Betrieb auf Dauer arbeitsfähig und erfolgreich bleibt.mehr

Serie 23.11.2016 Kolumne E-Learning

Kein Personalentwickler möchte, wenn er sich für einen E-Learning-Anbieter entscheidet, die Katze im Sack kaufen. Rankings wie der jährliche MMB-Branchenmonitor können Orientierung bieten. Warum das Erstellen solcher Rankings aber schwierig ist, erläutert Gudrun Porath diesmal in ihrer Kolumne.mehr

News 08.11.2016 "HR Innovation Award"-Sieger WHU

Die WHU hat den "HR Innovation Award" in der Kategorie "E-Learning und Weiterbildung" erhalten – für das "General Management Plus Program", bei dem Führungskräfte als Sozialunternehmer in Schwellenländer gehen. Die Programmverantwortliche Rebecca Winkelmann berichtet im Personalmagazin.mehr

wirtschaft & weiterbildung   31.10.2016

Claus Otto Scharmer, der Erfinder der „Theorie U“ ist Forscher am Massachusetts Institute of Technology im amerikanischen Cambridge. Für seine Arbeit wurde er im September in Bonn mit dem „Leonardo European Corporate Learning Award 2016“ ausgezeichnet.mehr

Serie 13.10.2016 Kolumne E-Learning

"Wenn man mit Youtube wirklich lernen kann, dann ist das Dschungelcamp Bildungsfernsehen", sagte noch vor kurzem ein kinderloser Bekannter zu mir. Welch ein Irrtum! Jetzt hat eine neue Umfrage Youtube als ernstzunehmende Lernplattform bestätigt.mehr

News 13.09.2016 Studie des Bildungsministeriums

PCs, Laptops, Smartphones: Darüber verfügen heute die meisten Unternehmen, viele Mitarbeiter nutzen digitale Geräte im Arbeitsalltag. Doch in der Aus- und Weiterbildung sind digitale Medien weiter Fehlanzeige, vermeldet das Bildungsministerium in einer Studie - und stellt Gegenmaßnahmen vor.mehr

Serie 31.08.2016 Kolumne E-Learning

Was gibt's Neues auf dem E-Learning-Markt? Unsere E-Learning-Expertin Gudrun Porath analysiert in ihrer Kolumne den Markt. Heute: In vielen Firmen sollen die Mitarbeiter selbstgesteuert lernen – doch selbst lernen will gelernt sein. Wie sich das sogenannte "Employee-Led Learning" fördern lässt.mehr

News 27.07.2016 E-Learning

Eine geplatzte Zwischenfinanzierung hat für das E-Learning-Startup Iversity schwerwiegende Folgen. Es musste Insolvenz anmelden. Dennoch soll ein Teil des Geschäfts weiter laufen.mehr

News 26.07.2016 Award

Die International E-Learning Association hat zwei deutsche Anbieter ausgezeichnet. Die International-E-Learning-Awards werden jährlich vergeben in den Kategorien E-Learning, Mobile Learning und Blended Learning.mehr

News 22.07.2016 E-Learning

Kürzlich wurde in Berlin zum 21. Mal der Comenius-Edu-Media-Award vergeben. Mit der Verleihung der Comenius-Auszeichnungen för­dert die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e.V. (GPI) pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch herausragende digitale Bildungsmedien.mehr

Serie 20.07.2016 Kolumne E-Learning

Was gibt's Neues auf dem E-Learning-Markt? Unsere E-Learning-Expertin Gudrun Porath analysiert in ihrer Kolumne den Markt. Heute: Die Vorteile des Lernen mittels "Augmented Reality" und wie der Hype um "Pokémon Go" neuen Schwung für diesen Bereich der Weiterbildung bringen kann.mehr

News 12.07.2016 E-Learning

Die ursprüngliche Idee von Massive Open Online Courses (Moocs) war es, akademische Bildung Lernern überall auf der Welt über das Internet kostenlos zur Verfügung zu stellen. Coursera, einer der weltweit größten Anbieter von Moocs, nimmt von diesem Modell langsam Abschied.mehr

News 05.07.2016 Bitkom-Studie

Laut einer neuen Bitkom-Studie ist es um die digitalen Kompetenzen der deutschen Arbeitnehmer schlecht bestellt. Auch bei passenden Weiterbildungen gibt es demnach Nachholbedarf. Eine weitere aktuelle Studie offenbart, in welchen Regionen es zudem allgemeinen Nachholbedarf bei Weiterbildungen gibt.mehr

Serie 08.06.2016 Kolumne E-Learning

Was gibt's Neues auf dem E-Learning-Markt? Unsere E-Learning-Expertin Gudrun Porath analysiert in ihrer Kolumne den Markt. Heute: Wer schnell etwas wissen will, googelt meist danach. Doch digitales Lernen erfordert mehr, hat der Gedächtnistrainer Markus Hofmann auf dem Gabal-Kongress analysiert.mehr

News 27.05.2016 Berufsbezogene Sprachförderung

Trotz der Ankündigung des Bundes, die berufsbezogene Sprachförderung erweitern zu wollen, sind Sprachkurse für Flüchtlinge und Migranten vielerorts noch immer Mangelware. Eine zumindest vorläufige Alternative bieten Online-Sprachtrainings und andere digitale Lernangebote.  mehr

Serie 04.05.2016 Kolumne E-Learning

Was gibt's Neues auf dem E-Learning-Markt? Unsere E-Learning-Expertin Gudrun Porath analysiert in ihrer Kolumne den Markt. Heute: Wie Selbstorganisation mit aktuellen Kommunikationsmedien gelingt, was Führung im Zeitalter der Digitalisierung bedeutet und warum Whatsapp eine Lernhilfe sein kann.mehr

News 03.05.2016 Integration

Vielerorts fehlt es an staatlich finanzierten Deutschkursen für Flüchtlinge. Digitale Lernangebote gibt es hingegen viele. Die Stiftung Warentest hat nun zwölf Sprachtrainer-Apps geprüft, mit denen Erwachsene und Kinder aus dem arabischen Raum Deutsch lernen können. mehr

News 27.04.2016 Datenschutz

Europäische Sicherheitsexperten sollen ab sofort mit E-Learning Strategien für Internetsicherheit entwickeln. Die Europäische Agentur für Netzwerk- und Informationssicherheit, ENISA, hat dazu eine E-Learning-Plattform ins Netz gestellt. mehr

News 19.04.2016 Online-Weiterbildung

Die Sprachschüler lernen online, doch im virtuellen Klassenzimmer können sie sich live mit Lernern aus verschiedenen Ländern austauschen: So sieht das Lernkonzept der Online-Sprachschule "Lingoda" aus. Dafür hat der E-Learning-Anbieter gerade frisches Geld von Investoren erhalten. mehr

News 11.04.2016 E-Learning

Mit Inhalten im Internet Geld zu verdienen, das funktioniert bislang nur eingeschränkt. Laut einer neuen Umfrage sind Nutzer jedoch bereit, für E-Learning im Internet zu bezahlen. Das Potenzial wird demnach nur nicht ausgeschöpft.mehr

Serie 06.04.2016 Kolumne E-Learning

Was gibt's Neues auf dem E-Learning-Markt? Unsere E-Learning-Expertin Gudrun Porath analysiert in ihrer Kolumne den Markt. Heute: Zwei Weiterbildungsexperten rufen die "Kompetenzkatastrophe" aus – denn die betrieblichen Weiterbildung setze zu viel auf Wissens- und zu wenig auf Kompetenzvermittlung.mehr

News 01.04.2016 Weiterbildung

Die weltweite E-Learning-Branche konsolidiert sich weiter. Vier Unternehmen konkurrieren einer neuen Erhebung zufolge um die Marktführerschaft. Wer E-Learning einführt, will damit den Weiterbildungsbedarf kosteneffektiv decken.  mehr