News 17.09.2020 Themenwoche Learning

Weiterbildungen werden kürzer, digitaler und leichter in den Arbeitsalltag integrierbar. Außerdem könnten Angestellte in Zukunft zunehmend ihre eigene berufliche Qualifizierung steuern. Das ergab eine gemeinsame Studie von der Bitkom Akademie und HR Pepper.mehr

no-content
News 21.09.2017 Wahlprogramme im Vergleich

Die Bundestagswahl 2017 steht vor der Tür. Wer noch immer unentschlossen ist, kann sich hier über die Pläne der Parteien zu HR-relevanten Themen wie Aus-und Weiterbildung, Fachkräftesicherung und Migration, Frauenförderung und Entgelttransparenz sowie Digitalisierung informieren.  mehr

no-content
News 21.09.2017 St. Galler Executive Education Report

Noch bis Ende September läuft die Befragung zum diesjährigen St. Galler Executive Education Report. Damit können Sie Ihr Vorgehen und Ihren Erfolg in Sachen Führungskräfteentwicklung benchmarken. Wer teilnimmt, erhält nach der Studienauswertung einen anonymisierten Ergebnisbericht.mehr

no-content
News 21.09.2017 BDVT-Award

Viermal Gold, fünfmal Silber, viermal Bronze plus ein Sonderpreis: Darüber können sich die Gewinner des "Europäischen Preises für Training, Beratung und Coaching 2017" freuen. Der Coach- und Trainerverband BDVT hat den Award in Form von steinernen Eulen auf der Messe "Zukunft Personal" überreicht.mehr

News 11.09.2017 Personalentwicklung

Wie verbreitet sind Social-Media-Lernen und digitale Medien in der Personalentwicklung? Das hat die Hochschule Rhein-Main gerade zum dritten Mal untersucht. Die Studienautoren Professor Thorsten Petry und Tobias Koßmann berichten in der aktuellen "Wirtschaft + Weiterbildung" über die Ergebnisse.mehr

no-content
kostenpflichtig Controller Magazin   04.09.2017

Was wird von Controllerinnen und Controllern jetzt und in der Zukunft erwartet? Ein Autorenteam der Fachhochschule Oberösterreich hat Stellenanzeigen zu Finanzberufen ausgewertet und herausdestilliert, welche Profile am Arbeitsmarkt gefragt sind und wie sich die Inhalte im Zeitverlauf entwickelt haben.mehr

no-content
kostenpflichtig Controller Magazin   04.09.2017

The title points the way forward: digital transformation affects all corporate areas, and of course also controlling. At the same time, controlling unlocks new opportunities through the analysis of mass data in real time, for instance.mehr

no-content
wirtschaft & weiterbildung   01.09.2017

Zwölf Fachbücher für Trainer, Berater und Coachs hat die Redaktion ausgesucht, um sie ihren Lesern als Begleiter durch den Sommer zu empfehlen.mehr

no-content
Meistgelesene beiträge
Serie 11.08.2017 HR-Startups

Die Softwarelösung von blink.it unterstützt Weiterbildner dabei, ihre Präsenzformate um Online-Lerninhalte zu ergänzen – auch ohne technische Vorkenntnisse. So wird es möglich, den Lernprozess individuell zu begleiten und die sogenannte Transferlücke zu schließen.mehr

no-content
Serie 09.08.2017 Kolumne E-Learning

Die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt. Menschen übernehmen heute Jobs, für die es gestern noch gar keine Ausbildung gab. Unsere Kolumnistin Gudrun Porath zieht daraus den Schluss: Lebenslanges Lernen entwickelt sich vom abstrakten Begriff hin zur überlebenswichtigen Herausforderung.mehr

no-content
News 31.07.2017 Bildungspolitik

Bis zum Jahr 2030 wird die Zahl der Schüler in Deutschland um ca. 8 Prozent ansteigen. Grund dafür sind der Zuzug von Flüchtlingen und ein Anstieg der Geburtenzahlen. In allen Bundesländern besteht die Notwendigkeit, mehr Lehrkräfte zu gewinnen.mehr

no-content
News 28.07.2017 Arbeitswelt

Die Automatisierung bedrohe abertausende Jobs, warnen manche Experten. Das scheint viele Arbeitnehmer jedoch kaum zu beeindrucken, wie aktuelle Studien nahelegen – im Gegenteil: sie sehen in der Digitalisierung offenbar eine Karriere-Chance und wollen sich darum weiterbilden.mehr

no-content
News 26.07.2017 Nachwuchs in der Immobilienbranche

Um dem Nachwuchsmangel in der Immobilienbranche zu begegnen, vergibt der Immobilienverband BFW ein Stipendium für ein immobilienwirtschaftliches Fernstudium an der EBZ Business School. Bewerbungsschluss ist Mitte September.mehr

no-content
News 18.07.2017 Digitalisierung

Digitale Fähigkeiten sind in der modernen Arbeitswelt ein Muss. Der US-Internetriese Google will nun Arbeitnehmer, Schüler und andere Interessierte bei deren Erwerb unterstützen – und hat in München ein Lernzentrum für digitale Bildung eröffnet. Die dort angebotenen Trainings sollen kostenlos sein.mehr

no-content
News 14.07.2017 Digitalisierung

Das "Weißbuch Arbeiten 4.0" soll der Bundesregierung als Grundlage zur Gestaltung der künftigen Arbeitswelt dienen. Doch DGFP und BVAU halten viele der dort gemachten Vorschlägen für praktisch nicht umsetzbar. Die HR-Verbände fordern stattdessen mehr Mut zur Digitalisierung.  mehr

no-content
News 12.07.2017 Großgruppenmoderation

Moderieren ist schon schwer – das Moderieren einer Großgruppe umso mehr: Wer in Tagungen oder Workshops mit 20, 30 oder mehr Personen arbeitet, muss einiges beachten. Wo bei Großgruppenmoderationen die größten Stolpersteine liegen und wie sich diese umgehen lassen, zeigt eine aktuelle Studie.mehr

no-content
kostenpflichtig Controller Magazin   05.07.2017

Mit S/4HANA kommt eine neue Generation der SAP Business Suite auf den Markt. Als Standardanwendung für Rechnungswesen und Controlling fast aller größeren deutschen Unternehmen wirkt sich die Umstellung mittelfristig auch auf Controllerinnen und Controller aus. Der Titelbeitrag gibt dazu einen Überblick über die Auswirkungen auf Prozesse, Systeme und Organisation.mehr

no-content
Serie 05.07.2017 Kolumne E-Learning

Die Digitalisierung krempelt das Leben, Lernen und Arbeiten kräftig um. Das haben auch die Parteien erkannt – und setzen beim Wahlkampf auf markige Thesen zum Thema, wie aktuell die FDP. Kolumnistin Gudrun Porath analysiert die Thesen der Liberalen mit Blick aufs Lernen in Schule und Betrieb.mehr

no-content
News 30.06.2017 Comenius-Awards

Die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e.V. hat die Gewinner der diesjährigen Comenius-Medaillen gekürt. Mit der Auszeichnung würdigen die Bildungsexperten zukunftsweisende Ansätze in der Weiterbildung sowie digitale Bildungsmedien. mehr

no-content
wirtschaft & weiterbildung   30.06.2017

Wie können Organisationen aus Erfahrungen lernen und Entscheidungen treffen? James G. March, ehemaliger Management-Professor in Stanford, gilt als Pionier der  verhaltenswissenschaftlichen Entscheidungstheorie und wurde vor allem dadurch berühmt, dass er mit Nachdruck bestritt, dass in Unternehmen überwiegend „rationale“ Entscheidungen getroffen würden. Ein aktueller Kongress würdigte jetzt Marchs Denkleistungen.mehr

no-content
News 29.06.2017 Weiterbildung

Zwölf ganz unterschiedlichen Menschen schenkt die Haufe Akademie zwei Jahre unbegrenzt Weiterbildung und Coaching. Nach einem Jahr haben sie sich zur Halbzeitbilanz getroffen. Die "Wirtschaft + Weiterbildung" war dabei und hat daraus einige Denkanstöße für die Personalentwicklung gezogen.mehr

no-content
News 26.06.2017 Personalentwicklung

Manche Chefs und Mitarbeiter fahren leicht aus der Haut. Um die Harmonie am Arbeitsplatz zu erhöhen, sollten sie ihre Selbstkontrolle trainieren. Doch geht das überhaupt? Das haben Wissenschaftler der Saar-Uni untersucht – und dämpfen die Erwartung, dass Selbstkontroll-Trainings langfristig wirken.mehr

no-content
News 19.06.2017 Positionspapier vom "Wuppertaler Kreis"

Wie muss die betriebliche Weiterbildung gestaltet sein, damit Firmen in der sich rasch wandelnden, digitalisierten Arbeitswelt bestehen und Innovationen fördern können? Zu dieser Frage liefert der "Wuppertaler Kreis", ein Verband von Weiterbildungsanbietern, nun grundlegende Antworten.mehr

no-content
News 16.06.2017 Digitalisierung

Mit einer neuen Initiative will Andrea Nahles die betriebliche Weiterbildung zukunftsfähig machen. Dabei setzt die Bundesarbeitsministerin auf den Ideenaustausch mit der Wirtschaft. Ein erster Vorschlag kommt von der Telekom: ein nationales Qualifizierungskonzept auf Teilzeitbasis.mehr

no-content
News 13.06.2017 Personalentwicklung

Weiterbildung ist eine tolle Sache, findet die Mehrheit der deutschen Arbeitnehmer. Doch eine aktuelle Studie zeigt: Um konkrete Personalentwicklungsmaßnahmen kümmert sich bislang meist der Arbeitgeber. Dabei ist fehlende Mitarbeiterinitiative bei der Weiterbildung oft kein Zeichen von Faulheit.mehr

no-content
wirtschaft & weiterbildung   01.06.2017

Mit seinen 66 Geboten will der Systemtheoretiker Torsten Groth gegen die Verunsicherung ankämpfen, was denn nun eigentlich „systemisch“ sei. Dass Groth auch die Praxis der Organisationsberatung kennt, macht seine Ausführungen besonders wertvoll.mehr

no-content
Serie 30.05.2017 Koalitionsvertrag 2013: Was wurde umgesetzt?

Bevor die Bundestagswahl 2017 voll im Fokus steht, lohnt sich noch ein Blick zurück: Welche Pläne aus dem Koalitionsvertrag von 2013 hat die Bundesregierung im Bereich HR-Management umgesetzt? Ein Überblick zu den wichtigsten Punkten.mehr

no-content
News 29.05.2017 Personalentwicklung

Mit der Digitalisierung wird Weiterbildung zum Zukunftsfaktor – für die Unternehmen ebenso wie für die Mitarbeiter. Deshalb fördert auch der Bund berufliche Weiterbildungen mit verschiedenen Programmen. Ein Überblick zu den Fördertöpfen.mehr

no-content
Serie 17.05.2017 Kolumne E-Learning

Es ist ein ambitioniertes Ziel: 900 Personalentwickler und Trainer wollen beim "Corporate Learning 2025 Moocathon" eine Blaupause für betriebliche Weiterbildung im digitalen Zeitalter erarbeiten. Den zwölfwöchigen "Massive Open Online Course" mit anschließendem "Hackathon" gestalten sie selbst.mehr

no-content
News 12.05.2017 Führungskräfteentwicklung

Führungskräfte sollen heute Soft Skills wie Empathie mitbringen. Doch nicht jeder verfügt über diese zwischenmenschliche Fähigkeit. Eine Studie macht diesen Menschen Hoffnung: Sie zeigt einen möglichen Ansatz, wie man Empathiefähigkeit trainieren könnte.mehr

no-content
News 11.05.2017 Projektmanagement

Wird ein Projektleiter gesucht, setzen Personaler und Führungskräfte bei der Auswahl meist auf die fachlichen Kompetenzen der Kandidaten. Dabei sind beim Projektmanagement noch viele weitere Fähigkeiten und Fertigkeiten gefragt. Vier Rollen sollte der ideale Projektleiter übernehmen können.mehr

no-content
News 09.05.2017 Top-Manager-Studie

Was sind die größten Sorgen deutscher CEOs? Dieser Frage ist eine Studie von IW Consult und dem Wirtschaftsnetzwerk "The Conference Board" nachgegangen. Demnach sorgen sich die Top-Manager vor allem um die allgemeine politische Lage und um die Personalsituation in ihrem Unternehmen.mehr

no-content
News 03.05.2017 IAB-Forscher zur Digitalisierung

Wer den Druck der Digitalisierung spürt, bildet Mitarbeiter überdurchschnittlich oft weiter, zeigt das aktuelle IAB-Betriebspanel. Reicht dieses Engagement aus, um die Digitalisierung zu bewältigen? IAB-Forscherin Ute Leber und IAB-Chef Joachim Möller geben teilweise Entwarnung.mehr

no-content
News 03.05.2017 Verband

Der Dachverband Deutscher Immobilienverwalter (DDIV) lobt erneut zwei Stipendien für immobilienwirtschaftliche Fortbildungen am Europäischen Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft (EBZ) aus.mehr

no-content
kostenpflichtig Controller Magazin   02.05.2017

Risikomanagement ist eine unverzichtbare Teildisziplin des Controllings. Die Chancen neuer Projekte und Aktivitäten werden bereits von den Ideengebern ins rechte Licht gerückt. Mit der Risikobetrachtung kommt das Controlling seiner Aufgabe der Rationalitätssicherung nach.mehr

no-content
News 28.04.2017 Bildungs- und Talent Management

Vorbildliches und Innovatives aus Ausbildung, Bildungs- und Talent Management hat die Tüv Süd Akademie mit dem "Deutschen Bildungspreis 2017" ausgezeichnet. Neben den regulären Kategorien gab es zwei Sonderpreise für besondere Leistungen bei Ausbildung und Innovation. Hier sind die Gewinner.mehr

no-content
wirtschaft & weiterbildung   28.04.2017

Querdenker Gunter Dueck kritisiert das Aufmerksamkeitsgerangel im Internet. Er fordert von den Klugen, mehr Verantwortung zu übernehmen und „echte Inhalte“ attraktiver an den User zu bringen. Es gilt, das Netz zurückzuerobern! Im Interview verrät Dueck, wie er mit Angriffen und Drohungen im Internet umgeht und warum wir alle von Hyperaktivität bedroht sind.mehr

no-content
Download 25.04.2017

Wie die globale Wirtschaft, ist auch der MBA-Markt ständig in Bewegung. Die Digitalisierung und neue Technologien in der Produktion bestimmen die aktuellen Studienausrichtungen, aber auch politische Entwicklungen haben ihre Auswirkungen.mehr

no-content
News 24.04.2017 Informelles Lernen

Eine gute betriebliche Lernkultur zu fördern ist wichtig – keine Frage. Doch nun haben US-Forscher herausgefunden, dass Spaß bei der Arbeit das informelle Lernen am Arbeitsplatz sogar mehr begünstigen kann als eine aktiv geförderte Lernkultur. Doch sie warnen davor, die Spaßförderung zu übertreiben.mehr

no-content
News 19.04.2017 Weiterbildung

Weiterbildner sollten stets die Motivation der Lerner im Blick behalten – etwa, indem sie kontinuierlich Feedback von ihnen fordern, empfehlen Forscher der Uni Jena. Denn sie haben in einer Studie festgestellt, dass die Lernermotivation sogar im Laufe kürzerer Lerneinheiten stark schwanken kann.mehr

no-content
News 19.04.2017 Weiterbildung

Bislang setzen in der betrieblichen Weiterbildung nach wie vor die meisten Unternehmen auf Präsenzformate. Digitale Lernformate sind dabei inzwischen zwar ebenfalls gut vertreten – doch das gilt nicht für alle Unternehmensgrößen gleichermaßen, wie nun eine Studie zeigt.mehr

no-content
News 05.04.2017 MMB Learning Delphi

Das Lernen in virtuellen Welten wird in den nächsten drei Jahren eine „zentrale Bedeutung“ in der betrieblichen Weiterbildung erlangen. Das sagen 74 E-Learning-Experten, die am aktuellen „MMB Learning Delphi“ teilgenommen haben. Sie sehen auch Erklärvideos als begehrte Lernform.mehr

no-content
Serie 05.04.2017 Kolumne E-Learning

E-Learning ist mehr als nur die digitale Version eines Präsenzseminars. Wer E-Learning geschickt nutzt, kann die Lerner individuell motivieren - Big Data macht's möglich. Unsere Kolumnistin Gudrun Porath zeigt, wie Personalentwickler hier vom Taxi-Dienst Uber lernen können.mehr

no-content
wirtschaft & weiterbildung   30.03.2017

Was kann man tun, wenn der eigene Chef ein Narzisst ist? Wie kann sich ein Mitarbeiter dagegen wehren, manipuliert und ausgenutzt zu werden? Experten raten Rangniedrigeren zur Strategie „der Klügere gibt nach“. Denn Narzissten scheitern früher oder später an sich selbst.mehr

no-content
News 22.03.2017 IAB-Studie

Das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hat wieder untersucht, wie viele deutsche Betriebe ihre Mitarbeiter weiterbilden. Das Ergebnis: Das Weiterbildungsengagement stagniert seit einiger Zeit. Nur Firmen, die die Auswirkungen der Digitalisierung direkt spüren, bilden mehr weiter.mehr

no-content
News 16.03.2017 Nicht nur vor der eigenen Haustür kehren

Compliance ist eines der Themen der letzten Jahre und wird es auch künftig bleiben. Für große Unternehmen ist Compliance-Management fast schon zum Alltag geworden. Doch wie sieht das Compliance-Verhalten der Lieferanten aus?mehr

no-content
News 06.03.2017 Infografik

Recruiting, Personalcontrolling, Weiterbildung, Wissensmanagement: In diesen und anderen Bereichen hakt es einer Studie zufolge in mittelständische Unternehmen oft noch spürbar. Gerade Unternehmen in der Fertigungsbranche schneiden demnach im HR-Vergleich schlecht ab.mehr

no-content
Controller Magazin   02.03.2017

Was verbindet Compliance und Controlling und was können Controller zu einer guten Compliance beitragen? Mehr als Sie vielleicht denken! Beide Bereiche verbindet unter anderem, dass sie  einen umfassenden Überblick über ein Unternehmen haben. Doch es gibt noch einiges mehr.mehr

no-content
News 01.03.2017 Weiterbildung

Die Digitalisierung verlangt den Mitarbeitern neue Kompetenzen ab. Doch haben Unternehmen die Potenziale im eigenen Haus überhaupt im Blick? Laut einer aktuellen Studie scheint das leider nicht bei allen Arbeitgebern der Fall zu sein – eine Wissenslücke in der Personalentwicklung.mehr

no-content
News 28.02.2017 Arbeitgeberattraktivität

"Wir bieten ein Mentoring-Programm": Das schreiben viele Personaler stolz in Stellenausschreibungen, mit denen sie junge Talente ködern wollen. Doch hier gilt Vorsicht: Denn Wissenschaftler haben nun herausgefunden, dass dieser gut gemeinte Hinweis sogar die Arbeitgeberattraktivität gefährden kann.mehr

no-content