wirtschaft + weiterbildung Ausgabe 11/2022 | wirtschaft & weiterbildung

Gerade Unternehmen, aber auch einige Business-Coachs, wollen lieber, dass Face-to-Face gecoacht wird als via Internet, das hat die „Marburger Coaching-Studie 2021/2022“ herausgefunden. Außerdem gibt es Neues zu weiteren Coaching-Themen.

Weitere Themen dieser Ausgabe:

„Von einem Scheitern rede ich nicht.“ Auf der diesjährigen Buchmesse sprach Andrea Nahles, die neue Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit, auch über den Change-Prozess hin zu mehr Kundenorientierung, den die Behörde gerade unter ihrer Leitung durchläuft.

Durch den Wandel führen. Wie Vorstände und ihre Führungskräfte Veränderungsprozesse mit Erfolg umsetzen können und was sie dabei beachten sollten, zeigt das Modell „Change Vitality“, das auf empirischer Forschungsarbeit basiert.

Eine Human Firewall bilden. Um Cyberattacken abzuwehren, braucht es mehr als eine Software. Mitarbeitende können mit dem richtigen Verhalten Angriffsversuche frühzeitig abwehren. Awareness-Trainings mit Gamification helfen dabei.

Zukunft simulieren. In einer von rascher Veränderung geprägten Vuka-Welt stehen Führungskräfte vor der Herausforderung, komplexe Situationen zu bearbeiten. Diese Kompetenz kann man Führungsnachwuchskräften sehr gut mit Business-Simulationen vermitteln.

Wie resilient war Steve Jobs? Steve Jobs gilt als eine der bekanntesten und erfolgreichsten Persönlichkeiten der Computerindustrie. Ob er auch vorbildlich resilient war, dieser Frage geht Diplom-Psychologe Denis Mourlane in diesem Beitrag nach.

Mit der Teamdynamik, statt gegen sie arbeiten. Zwei erfahrene Organisationsberaterinnen weisen darauf hin, dass Mitarbeitenden-Workshops – bei entsprechendem Design und kunstvoll moderiert – einzigartige Möglichkeiten für Reflexion und Erleben sein können.

Nur Präsenz bringt den Mehrwert. Beim Executive MBA spielen die Onlineelemente eine große Rolle. Doch der Präsenzunterricht bringt den entscheidenden Mehrwert. Für ihn spricht die persönliche Interaktion mit den Dozenten und den Mitschülern und ein starkes Networking.

Der Print-Ausgabe liegt die Sonderveröffentlichung "Tagen" bei. Hier geht es zum Download.

wirtschaft + weiterbildung abonnieren