Budget für IT-Ausgaben wird weiter steigen
infografik-it-trends-studie-2018_web_Capgemini
News   25.07.2018   Studie IT-Trends 2018

Die Investitionen in die digitale Transformation zeigen bereits erste positive Ergebnisse. Die Unternehmen lernen zunehmend, mit den Herausforderungen umzugehen und Probleme effizient zu lösen. Dennoch steigen die Ausgaben für den digitalen Wandel. Auf welche Bereiche die CIOs ihr IT-Budget aufteilen, zeigt die Capgemini-Studie „IT-Trends 2018“.mehr


"Die Blockchain-Technologie wird das Personalwesen transformieren"
Blockchain
News   24.04.2018   Technologie

Die Blockchain-Technologie verändert derzeit die Welt so grundlegend wie das Internet bereits die Weitergabe von Information revolutioniert hat. Wird die Technologie auch das Personalwesen verändern? Ein Einblick in verschiedene Anwendungsszenarien der Blockchain in HR.mehr

Meistgelesene beiträge

Arbeitskreis Baufachpresse: Warnung vor Webseiten-Klonen
Alfons Oebbeke
News   12.10.2017   Wohnungswirtschaft

Auf dem diesjährigen Jahrestreffen des Arbeitskreises Baufachpresse in Wien informierte Alfons Oebbeke, Betreiber des Portals www.baulinks.de, seine Kollegen über sogenannte Webseiten-Klone, die alle Inhalte einer Internetseite an anderer Stelle im Netz veröffentlichen. Betroffen sind und waren seinen Angaben nach unter anderem die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) sowie diverse Baufachtitel, mindestens drei Architektenkammern sowie die Hochschule für Technik Stuttgart.mehr


IT-Unterstützung im Kontext von F&E- und Innovationscontrolling
Innovationscontrolling EBS
News   12.06.2017   Neue Studie

In der Innovationspraxis herrscht häufig Unzufriedenheit im Hinblick auf die Prozessgestaltung und Informationsversorgung. Dieser Problematik widmet sich eine neue Studie, bei der insbesondere die Nutzung von IT-Systemen bei der Innovationssteuerung untersucht werden soll.mehr


Immobilienvermittlung: Der Trend geht zum hybriden Makler
Figuren Paar und Makler auf Stapel aus Euro-Münzen vor Haus
1
News   16.05.2017   Digitalisierung

Startups wollen mit innovativer Software die Wohnungsvermittlung digitalisieren. Manche sind bereits wieder vom Markt verschwunden, trotz innovativer Software. Sicher ist: Den klassischen Makler wird es auch künftig geben, doch seine Aufgabe verändert sich gerade. Der Trend geht zum hybriden Makler, der ausgeklügelte Software-Lösungen mit der Kompetenz klassischer Makler verbindet. Und damit stehen auch die großen Immobilienportale unter Druck.mehr


Das IT-Recruiting auf Erfolg programmieren
740069
News   16.11.2016   Fachkräftemangel

Laut Bitkom gibt es in Deutschland aktuell 51.000 offene Stellen für IT-Spezialisten. Wie also können Unternehmen im Recruiting punkten? Das Karriereportal "Get in IT" hat bei IT-Absolventen nachgefragt. Studienbetreuerin Deborah Liebig stellt die Ergebnisse vor und erklärt, warum Personalentwicklung so wichtig ist.mehr


Crashkurs IT-Projektleitung
Crashkurs IT-Projektleitung
Special 14.09.2016 Haufe Shop

Die Autoren vermitteln (angehenden) IT-Projektleitern die Grundlagen von Führung und Kommunikation - speziell zugeschnitten auf die spezifischen Rahmenbedingungen und Bedürfnisse in der IT-Branche.mehr


Stets gesucht: ein gehöriger Schuss IT
740069
Serie   24.08.2016   Berufsbilder der Zukunft

Produkttechnologen, Embedded-Ingenieure, Cloud-Architekten: Unternehmen suchen vermehrt nach Mitarbeitern mit viel Technologie-Know-how. Doch bei der Kandidatenauswahl zeigen sie oft wenig Gespür für deren andere Kompetenzen und vergessen darüber, fähige interne Mitarbeiter digital weiterzubilden.mehr


IT-Nachwuchs will zu Google, BMW und Apple
Hochschulabsolventen
News   13.05.2016   Arbeitgeber

Der IT-Nachwuchs will am liebsten für Google, BMW oder Apple arbeiten. Das ergab eine Umfrage des Trendence-Institus, die an 69 deutschen Hochschulen durchgeführt wurde. Außerdem verlangen Jobeinsteiger immer höhere Gehälter.mehr


"Kommunikation heute, das ist Content und Technik"
Tipp 4: Sprechen Sie, bevor Sie schreien.
Serie   18.02.2016   Die Marke ist tot? Es lebe die Marke!

Modernes (digitales) Marketing ist ohne enge Zusammenarbeit von IT und Marketingabteilung undenkbar, zumindest aber nicht erfolgreich. Bei Seiten müssen sich aufeinander zu bewegen und miteinander reden. Am besten mithilfe eines Moderators, meint Andreas Koller, Chief Digital Officer bei der Medienfabrik aus Gütersloh.mehr


IT-Berufsstarter: Lieber Nerd als Führungskraft
Infografik IT-Berufsstarter
News   29.01.2016   Infografik

IT-Spezialisten haben bei ihrem Jobeinstieg einen Karriereplan, der anders aussieht als in anderen Berufsfeldern. Anstatt möglichst schnell auf der Karriereleiter voran zu kommen, steht für sie die Entwicklung von Fachkompetenz im Vordergrund.mehr


Nutzen Sie die Cloud - aber sicher!
Wetter trübe Aussicht Sonne Wolken
News   21.01.2016   IT-Compliance

Daten und Anwendungen in einer Cloud zu nutzen kann viel Geld und Ressourcen sparen. Doch sollten Cloud-Nutzer wissen, worauf sie sich einlassen, damit es nicht zum IT-Sicherheits-Desaster wird.mehr


Organisiert ist sicherer
Tastatur mit Schloss-Taste, Datensicherung
News   12.01.2016   IT-Compliance

Informationen und Daten lassen sich mit dem Computer leicht verwalten und verschicken. Doch was einfach geht, birgt oft auch Gefahren. Je größer das Unternehmen, desto komplexer die Anforderungen an die IT-Compliance.mehr


Digitalisierung: IT sucht ihre Digital Leader
Wissen managen
News   04.12.2015   Digitale Transformation

Die voranschreitende Digitalisierung gebietet es den Unternehmen als Digital Leader aufzutreten. Jedoch beklagen viele IT- Fachkräfte die mangelhafte IT-Transformation in ihren Unternehmen. 70 Prozent der Befragten geben an, dass sie die IT-Transformation noch nicht begonnen haben. So lautet das Ergebnis einer Studie.mehr


Datenanalyse 2016: Diese drei Trends sollten Sie kennen
Wellenlinie mit Zahlencode, elektronische Daten
News   30.11.2015   Big Data

Ohne gezielte Analysetechniken haben Terabytes an Daten keinen Wert für Unternehmen. Auch 2016 wird die Datenanalyse ihre übergeordnete Rolle im Digitalisierungsprozess behalten. In diesem Kontext stellt Splunk Inc drei neue Techniken für die Auswertung und Visualisierung von "Big Data“ vor.mehr


"Business und IT wachsen zusammen – auch im Marketing"
Dr. Michael Müller-Wünsch, OTTO
Serie   25.11.2015   Die Marke ist tot? Es lebe die Marke!

Die Digitalisierung reißt tatsächlich Abteilungsgrenzen in Unternehmen ein – mal schneller, mal langsamer. Im Marketing spielt die IT eine immer wichtigere Rolle, die durch Marketing Automation noch einmal gestärkt wird: Kein datenbasiertes Marketing ohne IT. Unser Mitarbeiter Heiko Burrack hat sich über das Ende der Silos mit Michael Müller-Wünsch unterhalten, Bereichsvorstand IT (CIO) beim Versender Otto.mehr


Real Estate Talk "ERP-Systeme": Noch keine Disruption am Horizont
Real Estate Talk ERP-Systeme
Top-Thema 05.11.2015 Digitalisierung als Voraussetzung und Treiber

Mobil, Cloud, Big Data – es ändert sich viel bei den IT-Systemen. Entscheider von Aareon, Promos consult, Yardi und Haufe diskutierten über die neuesten technologischen Entwicklungen und ihre Auswirkungen auf die Immobilien- und Wohnungswirtschaft.mehr


Big Data: Goldgrube oder Gefahr für die Unternehmenskultur?
Rechenzentrum
News   03.11.2015   Datenmanagement

Big Data ist allgegenwärtig. Doch was bedeutet das Schlagwort für die Praxis? Ein IT-Dienstleister ist dieser Frage mit einer Studie nachgegangen. Vorläufiges Ergebnis: Die Datenanalyse und -auswertung verspricht Umsatz, aber auch Konfliktpotenzial und damit Gefahren für die Unternehmenskultur. mehr


HR Tech: Big Data als Schlüssel zu mehr Businessrelevanz
HR Tech 2015
News   02.11.2015   Veranstaltungen 2015

Big Data und Business Analytics: Dies waren die beiden Schwerpunktthemen der diesjährigen HR Tech in Paris. Bei den Diskussionen und Vorträgen auf der internationalen HR-Konferenz verknüpften sich diese Themen durchgängig mit der Frage, wie HR künftig mehr Businessrelevanz erlangen kann.mehr


Controlling bei Zalando: Das einzig Konstante ist der Wandel
Dr. Jan Kemper und Dr. Jörg Engelbergs
Serie   01.10.2015   Campus for Controlling 2015

Starkes Wachstum gelingt nur mit einem effizienten Controlling. Dr. Jörg Engelbergs und Dr. Jan Kemper stellen den Aufbau des Controllings von Zalando in einer dynamischen Umgebung dar. Entscheidend war der Sprung „vor die Welle“.mehr


Fehler im Recruiting-Prozess erschweren die Suche nach IT-Experten
Gelangweilter junger Mann vor Computerbildschirm
3
News   12.08.2015   IT-Fachkräftemangel

Der Fachkräftemangel ist im IT-Bereich besonders groß. Viele Unternehmen tun sich schwer, geeignete Software-Entwickler, Programmierer oder andere IT-Fachkräfte zu finden. Eine aktuelle Studie zeigt, was Unternehmen im Recruiting-Prozess verbessern können, um IT-Experten für eine ausgeschriebene Stelle zu begeistern.mehr


Digitaler Nachlass: Richtiger Umgang mit Mail und Netz-Inhalten eines Verstorbenen
Älterer Herr mit Laptop im Garten
Top-Thema 22.07.2015 Das Internet vergisst nichts

Im Todesfall müssen sich Angehörige bzw. Erben mittlerweile vermehrt um die digitalen Spuren und Aktivitäten der Verstorbenen kümmern. Das ist eine Aufgabe, die sich in der Praxis häufig als eher schwierig herausstellt. Woran ist in einem solchen Fall zu denken und wie ist am besten vorzugehen? Wie kann man selbst seinen digitalen Nachlass ordnen.mehr


Digitalisierung: Alle Macht den Kunden
Dr. Rolf Werner, Geschäftsführer der T-Systems Multimedia Solutions GmbH
Top-Thema 05.06.2015 Die Digitalisierung des Marketing ist überlebenswichtig

Ist die Digitalisierung nur ein weiteres Buzzword? Nein, die meisten Kunden sind längst digital unterwegs. Es gilt die Chancen der Digitalisierung zu nutzen, so wie die Vorreiter Airbnb oder Mytaxi, meint unser Gastautor Dr. Rolf Werner, Geschäftsführer der T-Systems Multimedia Solutions.mehr


Schlaflos in Berlin: HR und IT tüfteln gemeinsam
HR Hacktahon 2015 Base Camp, Berlin
News   05.06.2015   HR Hackathon

330 Tassen Kaffee, acht IT-Lösungen und ein Gewinnerteam: So lautet das Fazit des ersten HR Hackathons, der in Berlin stattgefunden hat. In lockerer Atmosphäre kamen Personaler und ITler zusammen, um gemeinsam HR-IT-Lösungen zu entwickeln – teilweise bis tief in die Nacht hinein.mehr


Digitale Schnittstellen zur Buchhaltung - Aufwand und Erleichterung zugleich
Kugeln verbindet ein Netzwerk
Top-Thema 12.05.2015 Anforderungen an eine IT-Schnittstelle

Schnittstellen zwischen der Buchhaltung und der Materialwirtschaft, dem Vertrieb oder dem Personalwesen hat es schon immer gegeben. Diese analogen Schnittstellen werden mit IT-Unterstützung durch digitale Übergaben ersetzt. Um einen solchen Eingriff von außerhalb der kontrollierten Buchungsprogramme zu beherrschen, sind definierte Schnittstellen notwendig.mehr


Buchhaltungsabläufe für die IT optimieren
Akten tragen
Top-Thema 28.04.2015 Beispiele für Optimierungspotenzial

In mehr als 30 Jahren IT-Einsatz in der Buchhaltung haben sich die Möglichkeiten der Standardlösungen für das Rechnungswesen stark verändert. Trotzdem wird in vielen Buchhaltungen noch in alten Strukturen gearbeitet, die die technischen Möglichkeiten moderner Buchhaltungssoftware nicht optimal ausschöpfen. In unserem Top-Thema zeigen wir Ihnen Optimierungspotenziale auf.mehr


Beim HR Hackathon kommen Personaler und Techis zusammen
Personen auf Sofa mit Laptops
News   13.04.2015   Veranstaltungen 2015

Ein "Hackathon" ist ein Event, bei dem Programmierer einen Tag oder eine ganze Woche lang an einem neuen Software-Projekt tüfteln. Beim ersten HR Hackathon am 30. und 31. Mai in Berlin können Recruiter und Personalverantwortliche zusammen mit ihnen an einer HR-Entwicklung arbeiten.mehr


IT-Management: Ganzheitlicher Managementansatz steigert Erfolg der IT-Organisation
Tipp 4: Seien Sie kreativ beim Informationsaustausch
Top-Thema 18.03.2015 Top-Performer glänzen bei der Strategieumsetzung

Wer seine IT-Organisation effizient und effektiv gestalten will, sollte an mehreren Stellen ansetzen. Vielen IT-Verantwortlichen gelingt dies noch nicht: Dies geht aus einer aktuellen Expertenbefragung der Managementberatung Horváth & Partners, der EBS Universität für Wirtschaft und Recht und der Universität Bayreuth hervor.mehr


IT-Organisation und Sourcing Management
Abb. 5: Handlungsfeld: IT-Organisation und Sourcing Management (1)
Bilderserie 17.03.2015

Mangelnde Transparenz in der IT-Organisation wird insbesondere bei Shared Service Centern und Outsourcing-Partnern beklagt.mehr


IT-Strategie und -Steuerung
Abb. 3: Handlungsfeld: IT-Strategie und –Steuerung (1)
Bilderserie 17.03.2015

Während der strategischen Planung ein hohes Niveau attestiert wird, ist die Verbindung zur operativen Steuerung meist mangelhaft. Abhilfe kann Transparenz bei der funktionalen Sicht, der Produktsicht und der Kundensicht schaffen.mehr


Charakterisierung der Teilnehmer
Abb. 1 Charakterisierung der Teilnehmer
Bilderserie 17.03.2015

Teilnehmer der Umfrage (n= 43)mehr


E-Mails sind nur verschlüsselt sicher
Schloss auf Laptop
Serie   12.03.2015   IT-Sicherheit: Gefährdungen erkennen und minimieren

Milliarden E-Mails werden jeden Tag verschickt. Sicher gehören auch Sie zu den Sendern und Empfängern elektronischer Nachrichten. Doch haben Sie sich auch schon einmal Gedanken darüber gemacht, wie sicher Ihre Mitteilungen versandt werden?mehr


Compliance: Informations-Lecks in der Buchhaltung vermeiden
Compliance Beauftragter
Top-Thema 03.03.2015 Analyse der Bedrohung

Viele Mitarbeiter müssen bei der täglichen Arbeit oft mit sehr sensiblen Unternehmensdaten umgehen. Geraten diese Informationen in falsche Hände, kann das einen erheblichen Schaden für das Unternehmen anrichten. Das gilt ganz besonders für die Buchhaltung, denn im Rechnungswesen kommen alle Informationen zusammen und werden um finanzielle Bewertungen ergänzt. In unserem Top-Thema gehen wir auf dieses sensible Thema ein und zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Organisation absichern.mehr


Private Nutzung des Dienst-Smartphones
Hand tippt auf Smartphone
Serie   24.02.2015   IT-Sicherheit: Gefährdungen erkennen und minimieren

Zwei Smartphones, ein privates und eins für den Beruf? Eher nicht. Viele Arbeitnehmer nutzen ihre dienstlichen Geräte auch privat. Eine heikle Sache. Denn das Risiko für einen unerwünschten Zugriff auf sensible Daten ist groß. Unternehmen sollten deshalb eindeutig regeln, welche Nutzung mit den geschäftlichen Kommunikationsmitteln erlaubt ist.mehr


"Das Thema CRM bleibt auf der Messe sehr sichtbar"
CRM-expo Logo
News   10.02.2015   Messe IT & Business

Die Fachmesse CRM-expo in Stuttgart wird vollständig in die Messe IT & Business integriert, der Name verschwindet nach 25 Jahren. Dieser Schritt sei notwendig, meint Gunnar Mey, Abteilungsleiter Industrie bei der Messe Stuttgart, im Interview. Denn "erst wenn die Kundendaten mit der Produktion, der Logistik und dem Rechnungswesen perfekt zusammenarbeiten, hören die Fragen und Herausforderungen der Anwender auf". Eine Spezialmesse im Kreis der CRM-Experten sei nicht mehr zeitgemäß.mehr


Typische Sicherheitsmängel
Update
Serie   28.01.2015   IT-Sicherheit: Gefährdungen erkennen und minimieren

Typische Sicherheitsmängel wie veraltete Software und schwache Passwörter erhöhen das Risiko für Cyber-Angriffe erheblich. Im neuesten Bericht zur Lage der IT-Sicherheit in Deutschland werden weitere typische Sicherheitsmängel bei IT-Systemen genannt, keiner davon sollte in Unternehmen zu finden sein.mehr


Digitale Sorglosigkeit weit verbreitet
Cyberkriminalität
Serie   13.01.2015   IT-Sicherheit: Gefährdungen erkennen und minimieren

Digitale Sorglosigkeit macht es Angreifern leicht, Cyberattacken fernzusteuern. Denn viele Rechner in Deutschland sind mit Schadprogrammen infiziert und in sogenannten Botnetzen zusammengeschlossen, ohne dass die Nutzer es überhaupt merken.mehr


Warum wird IT-Sicherheit immer wichtiger?
Stahlwerk
Serie   02.01.2015   IT-Sicherheit: Gefährdungen erkennen und minimieren

Geschäfts- und Produktionsprozesse werden immer stärker von Informationstechnologie durchdrungen. Das birgt Risiken, die für alle Unternehmen existenzbedrohend werden können, wie der Cyber-Angriff auf ein Stahlwerk zeigte.mehr


Effiziente Datensicherung verleitet zum Leichtsinn
Tastatur mit Schloss-Taste, Datensicherung
News   03.11.2014   HR-Arbeit

Da beißt sich der Hund in den Schwanz: Laut einer Befragung ist eine umfassende Datensicherung in Unternehmen oft kontraproduktiv, denn die Mitarbeiter werden selbst nachlässiger bei der Speicherung von Dokumenten – schließlich könnte die IT im Notfall die Daten wieder beschaffen.mehr


An welchen HR-Prozessen die Wolke vorbeizieht
Cloud, Sicherheit
News   06.10.2014   Cloud-Studie

Viele Unternehmen nutzen oder planen bereits Cloud-Lösungen für HR-Prozesse. Doch einer Studie zufolge wandern längst nicht alle Bereiche in die Cloud – in den meisten Unternehmen werden sich wohl Hybrid-Technologien durchsetzen. Sicherheitsbedenken sind weiterhin Hinderungsgrund Nummer eins.mehr


"Wir brauchen mehr Bewusstsein für IT-Sicherheit"
Wolfram Leitsmann
News   13.08.2014   Interview

Wolfram Leitsmann ist Bereichsleiter für Informations- und Kommunikationstechnik bei der Berliner "Stadt und Land Wohnbauten-Gesellschaft mbH". Ein Gespräch über IT-Sicherheit und die damit verbundenen Herausforderungen für die Wohnungswirtschaft.mehr


Kundenservice: Was Sie über Cloud-basierte Call-Center wissen sollten
Cloud, Sicherheit
Top-Thema 16.04.2014 Stets up to date dank Cloud

Studien zeigen, dass Cloud-basierte Call-Center deutliche Vorteile in Sachen ROI bringen können. Diese Rentabilität aber ist nicht einfach zu erreichen. Und ein Cloud-Call-Center ist kein reines IT-Thema. Worauf es ankommt, erklärt Emmanuel Sutter von der Deutschen Telekom.mehr


Jeder zweite ITler investiert selbst in Schulungen
Leere Taschen
News   25.03.2014   Weiterbildung

Weiterbildungsmaßnahmen halten die meisten IT-Experten für unverzichtbar – jedoch scheint sich diese Einstellung nicht bei allen Arbeitgebern durchgesetzt zu haben, wie eine Studie belegt. Deshalb zeigen die ITler Eigeninitiative: Über die Hälfte investiert demnach in die eigene berufliche Weiterbildung.mehr


Deutschland übernimmt international den fünften Platz
Datenverkehr
News   25.02.2014   Digitale Wirtschaft

Deutschlands digitale Wirtschaft verbessert sich im 15-Länder-Vergleich um einen Rang und steht nun auf Platz fünf. Unangefochtener Spitzenreiter bleibt die USA vor Südkorea und Japan. So das Ergebnis des Reports „Digitale Wirtschaft“ von Tns und Zew im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. mehr


Thüringer Landesrechnungshof kritisiert IT in der Verwaltung
Arzt sieht an Monitor medizinische Daten an, Netzwerk fuer Medizintechnik
News   13.02.2014   E-Government Thüringen

Der Landesrechnungshof hat erhebliche Mängel beim Einsatz von Informationstechnik in der Landesverwaltung moniert. Es fehle zudem an einer einheitlichen Strategie, um Fehlinvestitionen vorzubeugen, kritisierten die Finanzprüfer.mehr


Sieben Trends für das digitale Marketing 2015
Internet-Button Login
Top-Thema 10.02.2014 Der Kunde bestimmt die Spielregeln

Multi-Display, Marketing Engineering, Legal Big Data werden das digitale Marketing der kommenden Jahre bestimmen. Zu diesem Schluss kommt der E-Mail-Marketing-Dienstleister Artegic, der sieben Trends für das digitale Marketing 2015 zusammengefasst  hat.mehr


Mobile Plattformen rücken 2014 ins Visier der Hacker
Cyberkriminalität
News   07.01.2014   IT-Sicherheit

Die Entwickler von Schadsoftware werden sich im Jahr 2014 auf die mobilen Plattfomen konzentrieren – so lautet eine der Vorhersagen der McAfee IT-Security-Spezialisten. Sie identifizieren sieben große IT-Sicherheits-Trends für das Jahr 2014.mehr


Learntec: Lernen mit IT auf 12.500 Messe-Quadratmetern
Learntec Halle
News   19.12.2013   Veranstaltungen 2014

Wer die Zeit zwischen den Jahren nutzt, um Termine fürs nächste Jahr zu planen, sollte die Learntec 2014 nicht vergessen: Vom 4. bis 6. Februar 2014 dreht sich auf dem Messegelände Karlsruhe alles um IT-gestütztes Lernen.mehr


Erfolgreicher IT-Einsatz
Schriftzug Literatur
News   16.12.2013   Online-Literaturforum

Der richtige Einsatz der IT gilt als bedeutender Erfolgs- und Wettbewerbsfaktor. Praktiker fügen gerne hinzu: und auch als ein Problemfaktor. Die Probleme lassen sich nur mit Fachwissen reduzieren bzw. beseitigen. Aus diesem Grund präsentiert Alfred Biel zwei einschlägige Neuauflagen.mehr


Sieben Trends für das Digitale Marketing 2015
Internet-Button Login
Top-Thema 14.11.2013 Der Kunde bestimmt die Spielregeln

Multi-Display, Marketing Engineering, Legal Big Data werden das digitale Marketing der kommenden Jahre bestimmen. Zu diesem Schluss kommt der E-Mail-Marketing-Dienstleister Artegic, der sieben Trends für das digitale Marketing 2015 definiert hat.mehr