0

Firmenwagen

Bild: Michael Bamberger

Die Kosten für Firmenwagen oder Fuhrpark werden in vielen Unternehmen kaum hinterfragt. Dabei lässt sich mit etwas Kreativität durchaus Geld sparen oder der Service verbessern.

Der Bordcomputer liest E-Mails vor und zeigt via Google Earth den kürzesten Weg zum Kunden: Immer mehr Autos rollen vernetzt über die Straßen. Das ermöglicht eine Vielzahl interessanter Anwendungen für Firmenwagen, die die Fahrzeit nutzbar machen. Trotzdem lohnt sich eine Investition in neue Technik und Fahrzeuge nicht immer. Die Entscheidung, wie ein Fuhrpark aussehen soll, ob etwa mit eigenen oder Leasingfahrzeugen gefahren wird, hängt von der Kernkompetenz des Unternehmens ab. Hier finden Sie nützliche Informationen zu finanziellen, technischen, rechtlichen und steuerlichen Aspekten rund um das Thema Firmenwagen.


Weitere Themen