News 15.08.2018 Insolvenz

Gegen den Geschäftsführer einer GmbH gerichtete Ansprüche nach § 64 GmbHG sind von einer D&O-Versicherung nicht zwingend gedeckt. Zulasten der betroffenen Geschäftsführer drohen deswegen Deckungslücken.mehr

no-content
News 23.05.2018 Anschlussversicherung für Streitwerte bis 30 Mio.

Mehr als die RVG-Vergütung gibt es vom unterlegenen Gegner für die Gewinnerseite bei der Erstattung der Rechtsanwaltskosten nicht. Auch die Versicherungsprämie für eine bei hohen Streitwerten sinnvolle Anschlussversicherung für Streitwerte bis 30 Mio. Euro muss von der unterlegenen Partei nicht getragen werden. Das hat kürzlich der BGH entschieden.mehr

no-content
News 22.05.2018 Mehrfachversicherung

Die doppelte Schadenssumme durch zwei Hausratsversicherungen kassieren – dieses Geschäftsmodell eines abgewandelten Versicherungsschutzes verfolgte ein Versicherungsnehmer. Er hatte zwei verschiedene Schäden jeweils zweifach bei unterschiedlichen Versicherungen angezeigt. Beim zweiten Mal flog er damit auf und verlor seinen Versicherungsschutz ganz.mehr

no-content
News 11.05.2018 Winterkorn & Co.

Spekuliert wird derzeit über eine Klage der Volkswagen AG gegen ihren ehemaligen Vorstandsvorsitzenden Martin Winterkorn. Er soll aufgrund seiner Rolle im Rahmen der viel diskutierten Abgasmanipulation für den daraus entstandenen Schaden haften, kolportiert wird dabei eine Summe von bis zu einer Milliarde Euro. Ein Anlass, um Inhalt und Grenzen der Geschäftsführungshaftung in Aktiengesellschaften zu betrachten.mehr

no-content
News 04.04.2018 Obliegenheitsverletzungen

Wenn eine Verkehrsteilnehmerin volltrunken einen Unfall verursacht und sich danach unerlaubt vom Unfallort entfernt, kann die Haftpflichtversicherung sie in Regress nehmen. Das Argument, mangels Schuldfähigkeit könne die Fahrerin mit 3,27 ‰ keine Obliegenheitsverletzung begehen, überzeugt nicht.mehr

no-content
News 26.03.2018 Unternehmen

Die Deutschlandsparte des Versicherers Allianz will das Engagement in Immobilien massiv ausbauen. Chancen sieht Anlagechef Andreas Lindner vor allem bei gewerblichen Großprojekten. Deutsche Wohnimmobilien hält er hingegen nicht für aussichtsreich, wie er im Interview mit der Wirtschaftszeitung "Euro am Sonntag" sagte. Bei Aktien wiederum will die Allianz den Anteil strukturell ausbauen.mehr

no-content
News 05.03.2018 Verbraucherschutz

Über Klauseln in Versicherungsverträgen, die für unzulässig befunden wurden, können sich Versicherungen den Versicherten gegenüber nicht einfach in Schweigen hüllen. Der BGH hat entschieden, dass eine Pflicht der Versicherer besteht, ihre Kunden über die Unwirksamkeit der Vertragsklauseln zu informieren. Dies würde auch in anderen Bereichen wie dem Energie- oder Telekommunikationsmarkt gelten.mehr

no-content
News 26.02.2018 FG Kommentierung

Werden Kapitallebensversicherungen am Zweitmarkt veräußert, handelt es sich nicht um einen steuerfreien Umsatz im Geschäft mit Forderungen, sondern um eine aus mehreren Teilen bestehende Hauptleistung eigener Art. Die Steuerbefreiung für Versicherungsumsätze kommt ebenfalls nicht in Betracht.mehr

no-content
News 03.01.2018 Nutzungsausfall

Wie viel Zeit darf sich ein Geschädigter mit der Reparatur seines Fahrzeugs lassen, wenn er kein Geld für die Reparatur vorstrecken kann? Mit dieser Frage hat sich das Amtsgericht Leer befasst.mehr

no-content
News 18.10.2017 BMF Kommentierung

Mit Schreiben vom 29.9.2017 hat sich das BMF ausführlich zur Besteuerung fondsgebundener Lebensversicherungen geäußert - im Fokus steht dabei die Berechnung der 15-%-Steuerfreistellung bei Bestands- und Neuverträgen. Die Aussagen im Überblick.mehr

no-content
Meistgelesene beiträge
News 19.09.2017 Entwendete Luxusuhren

Zählen Luxus-Golduhren zum Hausrat oder gelten die in den Versicherungsbedingungen formulierten Einschränkungen für Gold-, Silber- und Schmucksachen? Das OLG Frankfurt hat in einem aktuellen Urteil klar Stellung bezogen.mehr

no-content
News 30.08.2017 Unternehmen

Die Bayerische plant den Bau von 120 Wohnungen in München. Der erste Bauabschnitt soll 2019 fertiggestellt werden. 40 Prozent der Wohnungen sind sozial gebunden. Die Genehmigung für das Bauvorhaben ist der Versicherungsgruppe zufolge bereits erteilt worden.mehr

no-content
News 28.08.2017 Unternehmen

Der Investmentmanager Corestate legt einen Spezialfonds auf, der in Serviced Apartments investiert. Das Zielvolumen liegt nach Angaben der Holding bei mindestens 200 Millionen Euro. Der Immobilienfonds wurde für ein großes deutsches Versicherungsunternehmen konzipiert. Anlageobjekte sind Apartmenthäuser mit voll ausgestatteten und möblierten Ein- bis Zwei-Zimmerwohnungen in zentralen Lagen europäischer Metropolen.mehr

no-content
News 10.08.2017 Nutzungsausfallschaden

Veranlasst eine Versicherung durch ihr eigenes Verhalten einen Unfallgeschädigten dazu, eine wirtschaftlich sinnvolle Maßnahme zur Vermeidung eines ungewöhnlich hohen Nutzungsausfallschadens zu unterlassen, so kann sie anschließend nicht die Schadensminderungspflicht des Geschädigten einwenden.mehr

no-content
News 08.08.2017 BF.Quartalsbarometer

Klassische Immobilienfinanzierer sind im dritten Quartal 2017 weniger finanzierungsbereit. Der Wert des aktuellen BF.Quartalsbarometers hat sich deutlich von 0,49 auf 0,02 Zähler eingetrübt. Dafür suchen institutionelle Investoren als alternative Fremdkapitalgeber verstärkt nach Anlagemöglichkeiten. "Das erhöht die ohnehin hohe Wettbewerbsintensität“, sagt Francesco Fedele, CEO der BF.direkt AG.mehr

no-content
News 08.08.2017 Versicherung und Beiträge

Zahlungen eines betrieblichen Ruhegelds nach der Beendigung eines Beschäftigungsverhältnisses erfolgen manchmal noch vor Beginn des Anspruchs auf eine Altersrente. Besteht in dieser Zeit Versicherungsschutz in der Kranken- und Pflegeversicherung? Und welche Beiträge sind zu zahlen?mehr

no-content
News 13.07.2017 Unternehmen

Der Wiesbadener Immobiliendienstleister Heico hat eine deutsche Versicherung bei der Auflegung eines Immobilienfonds als Alternative Investment Fund für deutsche Handelsimmobilien beraten. Der Fonds wird in den nächsten zwei Jahren rund 100 Millionen Euro investieren.mehr

no-content
News 13.07.2017 Altersvorsorge

Provisionen bleiben in der Altersvorsorgeberatung auch weiterhin erlaubt. Das hat der Bundestag kürzlich mit dem neuen Gesetz zur Umsetzung der europäischen Versicherungsvertriebsrichtlinie beschlossen. Mit gutem Grund, wie ein Blick nach Großbritannien deutlich macht.mehr

no-content
News 30.06.2017 Online-Versicherungsmakler Check24

Das populäre Online-Vergleichsportal Check24 muss bei Versicherungen erheblich bei seinen Beratungs- und Dokumentationspflichten sowie bei Erst- und Statusinformation nachbessern. Das hat das OLG München entschieden.mehr

no-content
News 21.06.2017 EY Real Estate

Deutsche Versicherungen wollen 2017 deutlich mehr in Immobilien investieren. Das zeigt das "Trendbarometer Assekuranz 2017" von EY Real Estate. Erwartet wird eine Rekordquote von 10,7 Prozent bis Ende des Jahres. 96 Prozent der Befragten setzen auf deutsche Immobilien, vor allem im Büro- und Einzelhandelssegment. Jeder zweite Befragte (52 Prozent) erwartet, dass sich die Investitionsprozesse infolge neuer digitaler Technologien wandeln werden.mehr

no-content
News 26.05.2017 Märkte

Versicherungen gehören zu den wichtigsten institutionellen Anlegergruppen. Doch nun steigen die Preise von Gewerbeimmobilien und ihre Renditen sinken. Das zwingt die Assekuranzen, ihre Immobilienanlagestrategien auf den Prüfstand zu stellen. So könnte sich etwa hinsichtlich der Nutzungsarten ein Trendwechsel ankündigen: Bei Büros überwiegen Verkäufe gegenüber Käufen, während das Interesse an Hotels ungebrochen ist.mehr

no-content
News 27.01.2017 Manager-Haftung

Die D&O-Versicherung ist ein Schutzschirm für Manager und Führungskräfte. Angesichts der gestiegenen erheblichen Haftungsrisiken des Führungspersonals bei Compliance-Verstößen ist eine effektive Versicherung gegen daraus resultierende Regressansprüche dringend zu empfehlen. Doch Vorsicht und Umsicht beim Abschluss ist geboten.mehr

no-content
News 24.01.2017 Haftungsbegrenzung

Der GmbH-Geschäftsführer unterliegt erheblichen persönlichen Haftungsrisiken. Es gibt Versicherungen zur Haftungsbegrenzung. Sinnvoll oder rausgeworfenes Geld?mehr

no-content
News 09.01.2017 Verdacht auf Versicherungsbetrug

Eine Kfz-Versicherung heuert vor Prozessbeginn eine Detektei an, um einen vermeintlichen Versicherungsbetrug aufzuklären. Der Verdacht bestätigt sich. Bekommt sie die Kosten erstattet?mehr

no-content
News 07.12.2016 Versicherungsrecht

Zum Jahreswechsel erhöht sich die Jahresarbeitsentgeltgrenze (JAEG). Überschreiten höherverdienende Arbeitnehmer die Jahresarbeitsentgeltgrenze sind sie versicherungsfrei. Der Beginn der Versicherungsfreiheit ist jedoch vom Prüfanlass abhängig.mehr

no-content
News 24.11.2016 BMF

Die BMF-Schreiben vom 3.12.2014 (Kapitalerträge, Ausstellung von Steuerbescheinigungen) und vom 1.10.2009 (Besteuerung von Versicherungserträgen) werden geändert.mehr

no-content
News 07.11.2016 Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung

Was gilt, wenn die Vereinbarungen im Versicherungsschein zu Gunsten des Versicherten von denen im Versicherungsantrag abweichen? Muss die Versicherung eine günstigere Regelung im Versicherungsschein akzeptieren? Hier ging es um die Möglichkeit, die Berufsunfähige auf eine andere Tätigkeit zu verweisen.mehr

no-content
News 24.10.2016 BGH

Ist eine Eigentumswohnung nach Eintritt eines Versicherungsfalls veräußert worden, steht der Anspruch auf die Versicherungsleistung grundsätzlich dem Veräußerer und nicht dem Erwerber zu.mehr

no-content
News 24.10.2016 BMF

Versicherungsunternehmen können Schadenrückstellungen nach einem Pauschalverfahren abzinsen. Dieses Verfahren kann für Wirtschaftsjahre in Anspruch genommen werden, die vor dem 1.1.2017 enden. Hinsichtlich der Abzinsung von Rückstellungen für noch nicht abgewickelte Versicherungsfälle gilt ab 2017 Folgendes:mehr

no-content
News 27.09.2016 Kranken- und Pflegeversicherung

Mit Ende des Sommers endet auch die Beschäftigung vieler ausländischer Saisonarbeitnehmer. Bestand in der Beschäftigung Sozialversicherungspflicht, stellt sich die Frage nach dem weiteren Versicherungsschutz in der Kranken- und Pflegeversicherung.mehr

no-content
News 26.09.2016 Social-Media-Marketing

Nach den Klassikern entdecken Versicherer neuere soziale Medien wie Instagram und Snapchat. Auch bei Social-Media-Werbung holt die Branche einer Studie zufolge auf.mehr

no-content
News 22.09.2016 Versicherungen und Datenschutz

Versicherungen und Datenschutz - ein wenig thematisiertes Spannungsverhältnis. Daher ist auch zumeist unbekannt, dass die Versicherungswirtschaft ihre eigene SCHUFA entwickelt hat: In der HIS (Hinweis- und Informations System der deutschen Versicherungswirtschaft) werden (fast) alle relevanten Versicherungsfälle gespeichert. Die Versicherungsbranche will so den Versicherungsbetrug eindämmen, "HIS" macht es aber auch Kranken schwer, eine Versicherung zu finden und ist zunehmend umstrirtten.mehr

no-content
News 30.08.2016 Steuertipp

Auch wenn es so manche Werbung anders glauben macht: Nicht jeder ist zum Handwerker geboren. Muss in den eigenen vier Wänden etwas gerichtet werden, ist Unterstützung notwendig. Und manche Tätigkeiten werden möglicherweise sogar ohnehin besser von Fachleuten erledigt. Wird die Rechnung dann aufgrund eines Schadens von der Versicherung beglichen, kann der Steuerzahler sie nicht auch noch in der Steuererklärung geltend machen. Auch nicht mit Verweis auf seine gezahlten Versicherungsbeiträge.mehr

no-content
News 22.07.2016 GDV

Die deutschen Erst- und Rückversicherer hielten nach Zahlen des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) zum Jahresende 2015 Kapitalanlagen im Volumen von rund 1,5 Milliarden Euro. Im Vergleich zu 2014 ist das ein Anstieg um 60 Milliarden Euro beziehungsweise rund vier Prozent. Dabei geht Sicherheit vor. Das Anlagevolumen bei Immobilien wuchs um 3,3 Prozent auf 2,5 Milliarden Euro.mehr

no-content
News 13.07.2016 Praxis-Tipp

Der Steuerabzug von Handwerkerleistungen nach § 35a EStG setzt voraus, dass der Steuerpflichtige mit den Aufwendungen wirtschaftlich tatsächlich belastet ist. Aus diesem Grund hat das FG Münster entschieden, dass Versicherungsleistungen die begünstigten Handwerkerleistungen mindern.mehr

no-content
News 15.06.2016 Beendigung der D&O-Versicherung

Gegenüber Geschäftsführern und Vorständen von insolventen Gesellschaften ist der Insolvenzverwalter nicht zur Aufrechterhaltung von Haftpflichtversicherungen verpflichtet. Das gilt unabhängig davon, ob er selbst den Geschäftsführer in Anspruch nimmt und ob diese Haftung von der betreffenden Versicherung abgedeckt gewesen wäre.mehr

no-content
Serie 14.06.2016 Jahreskonferenz Strategisches Management 2016

Die Versicherungsbranche kämpft seit Jahren mit stagnierendem Geschäft und rückläufigen Gewinnen. Dr. Thilo Schumacher erklärt, wie AXA die Transformation vom konservativen Versicherer zu einem der innovativsten Unternehmen der Branche geschafft hat. Der Schlüssel zum Erfolg ist dabei „intelligent einfach“.mehr

no-content
Bilderserie 14.06.2016

AXA hat die Transformation vom konservativen Versicherer zu einem der innovativsten Unternehmen der Branche geschafft. Der Schlüssel zum Erfolg ist dabei „intelligent einfach“.mehr

no-content
News 06.06.2016 Hausratversicherung

Statt sich mit einem Computerspiel zu beschäftigen, setzt ein Achtjähriger mit einem vermeintlich leeren Feuerzeug die Wohnung in Brand. Wie stark darf die Versicherung in so einem Fall ihre Leistungen kürzen?mehr

no-content
Serie 06.05.2016 Sales Performance Excellence 2016

„Ist Vertriebserfolg steuerbar oder einfach nur Glück?“ Der Erfolg des Change-Prozesses in der Vertriebsführung der Swiss Life Select Österreich beantwortete diese Frage klar. Neben Konzept und Instrumenten waren – wieder einmal – weiche Faktoren ausschlaggebend.mehr

no-content
News 03.05.2016 Zukunftssicherung

Ein Finanzgericht hat entgegen der Verwaltungsauffassung entschieden, dass die Sachbezugsfreigrenze auch für Beiträge des Arbeitgebers für die Zukunftssicherung der Mitarbeiter gilt.mehr

no-content
News 27.04.2016 Verbraucherinformationen und Widerruf

Muss eine Versicherung bei fondsgebundenen Lebensversicherungen in die Verbraucherinformationen mögliche Rückkaufswerte schreiben? Schließlich kämen viele Verträge dann womöglich nicht zustande. Die Versicherung muss nicht und sie kann auch gar nicht, entschied das OLG Karlsruhe zu ungunsten einer enttäuschten Kundin, die den Vertrag gerne rückwirkende "gekillt" hätte.mehr

no-content
News 19.04.2016 Aufklärungspflicht zu Nettopolicen

Werden Versicherungsverträge als Nettopolicen verkauft, muss der Vermittler den Interessenten klar darüber aufklären und dies auch dokumentieren,  dass die Vergütung auch fällig wird, wenn ein Vertrag nach kurzer Laufzeit gekündigt wird.mehr

no-content
News 10.12.2015 BMF

Der BFH hat entschieden, dass Versicherungsmakler auch sein kann, wer sog. Blanko-Deckungskarten für Kurzzeitversicherungen an- und verkauft.mehr

no-content
News 22.09.2015 Transaktion

Der Versicherungs- und Finanzdienstleister Zurich hat das Büroobjekt "Berliner Tor Center" (BTC) in Hamburg erworben. Bilfinger Real Estate und JLL haben die Transaktion begleitet. Es soll der bislang größte Einzelinvestmentdeal auf dem Hamburger Immobilienmarkt sein. Verkäufer ist ein von Morgan Stanley Real Estate Investing verwalteter Fonds.mehr

no-content
News 10.08.2015 Wohngebäudeversicherung

Ist eine nasse Wand über einer Dusch- oder Wannenecke ein von der Versicherung abgedeckter Leitungswasserschaden oder nicht versicherter Schwammschaden? Das Schleswig-Holsteinische OLG entschied pro geschädigtem Hausbesitzer.mehr

no-content
News 18.05.2015 Manager-Haftpflicht

Immer mehr Manager schließen eine Manager-Haftpflichtversicherung ab. Aber was leisten die sog. Directors und Officers Liability Insurances?mehr

no-content
News 27.03.2015 BFH Kommentierung

Versicherungsleistungen sind in Höhe der zuvor vorgenommenen Absetzungen für außergewöhnliche Abnutzung eines vermieteten Gebäudes Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung.mehr

no-content
News 25.02.2015 BFH Pressemitteilung

Der II. Senat des BFH hat entschieden, dass Sportinvaliditätsversicherungen auch dann nicht der Versicherungssteuer unterliegen, wenn ein Sportverein eine solche Versicherung abschließt und damit das Risiko der Sportinvalidität eines bei ihm angestellten Sportlers versichert.mehr

no-content