News 28.02.2024 Europäische Lieferkettenrichtlinie

Am Mittwoch den 28.02. steht die EU-Lieferkettenrichtlinie CSDDD zur Abstimmung im Rat EU-Mitgliedstaaten. Strittig ist insbesondere die zivilrechtliche Haftung bei Verstößen, die der Richtlinienentwurf vorsieht. Dr. Malte Stübinger erläutert in diesem Gastbeitrag, wie weit die Haftung gehen würde.mehr

no-content
Kommentar 27.02.2024 CSDDD

Die als europäisches Lieferkettengesetz bekannte Richtlinie „CSDDD“ wird am Mittwoch, den 28. Februar, erneut im Rat der Europäischen Union diskutiert. Michaela Streibelt und Daniel Schönfelder kommentieren, warum die Richtlinie aus ihrer Sicht im Sinne der Wirtschaft wäre.mehr

no-content
News 21.02.2024 Webinar-Hinweis

Die Scope-3-Emissionen in der vor- und nachgelagerten Lieferkette machen in vielen Unternehmen einen Großteil der Gesamtemissionen aus. Ihnen kommt daher eine besondere Bedeutung zu. Dabei ist die Erfassung und Reduzierung dieser Emissionen mit Herausforderungen verbunden. Ein Webinar der IHK Dortmund stellt am 27. Februar Möglichkeiten vor.mehr

no-content
Überblick 13.02.2024 EU-Lieferketten-Richtlinie (CSDDD)

Die finale Abstimmung zur EU-Lieferketten-Richtlinie wurde verschoben. Erfahren Sie mehr über den aktuellen Stand und die möglichen Auswirkungen auf Unternehmen.mehr

no-content
Kommentar 02.02.2024 CSDDD

Auf den letzten Metern ist ein Politik-Poker um die „Corporate Sustainability Due Diligence Directive“ (CSDDD) entbrannt. Die FDP möchte die europäische Lieferketten-Richtlinie in der geplanten Form verhindern. Damit folgt sie Forderungen von Unternehmensverbänden, die jedoch nicht die Meinung der gesamten Unternehmerschaft abbilden.mehr

no-content
News 29.01.2024 Gefahrstoffe

Per- und polyfluorierte Alkylverbindungen (PFAS) sind in aller Munde, aber leider nicht nur dort. Einmal freigesetzt, bleiben sie lange in der Umwelt, reichern sich über die Nahrungskette an, können Mensch und Umwelt schädigen und über große Entfernungen transportiert werden. Als sog. Ewigkeitschemikalien sind sie daher weltweit in Gewässern, Böden, Pflanzen, Tier und Mensch nachweisbar. Verwendet werden PFAS u.a. in Mobiltelefonen, Windturbinen, kosmetischen Produkten, Solarpaneelen, medizinischen Geräten und Regenjacken.mehr

no-content
News 23.01.2024 Scope 3 - Emissionen

Das Bewusstsein für Scope 3-Emissionen wächst und doch ist noch viel zu tun. Die Scope 3 Climate Action Group soll Unternehmen ermöglichen, ihre eigenen Lieferketten zu verbessern. Was bisher geschehen ist und wie es in Zukunft weitergeht.mehr

no-content
News 18.12.2023 Corporate Sustainability Due Diligence Directive

Das Europäische Parlament und der Rat der Europäischen Union haben ihre sehr unterschiedlichen Vorstellungen über die Ausgestaltung und insbesondere die Zielgruppe für die Sorgfaltspflichtenrichtlinie (Corporate Sustainability Due Diligence Directive, kurz CSDDD) im Zuge von Trilogverhandlungen beigelegt. Die vorläufige politische Einigung wird in den kommenden Wochen noch formell von den beteiligten Akteuren verabschiedet werden.mehr

no-content
News 15.12.2023 Nachhaltige Lieferkette

Der 1. Januar 2024 rückt näher - und mit diesem Stichtag fallen bereits Unternehmen ab 1.000 Mitarbeitende unter den Geltungsbereich des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes. Ziel dieses Gesetzes ist es, Menschenrechte und Umwelt innerhalb der Lieferketten stärker zu schützen. Ein Überblick über die darin enthaltenen Regelungen mit Blick auf die Verpflichtungen von HR.mehr

no-content
Überblick 04.12.2023 Sorgfaltspflichten in Lieferketten

Seit Anfang 2023 greift in Deutschland das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG). Unternehmen müssen Menschenrechts- und Umweltstandards in Lieferketten genau prüfen und auf Verbesserungen hinwirken. Der Greenwashing-Verdacht gegen einen Kobalt-Lieferanten von BMW in Marokko zeigt: Im Risikomanagement sind neue Strategien gefragt.mehr

no-content
News 17.11.2023 Nachhaltige Beschaffung

„The Guide“ ist das erste Instrument des Sustainable Procurement Pledge (SPP), das auf der Grundlage der Erfahrungen der SPP-Gemeinschaft beruht. Der Leitfaden stellt eine Sammlung von Best Practices, Erfolgen und Misserfolgen vor. Damit soll das Dokument Beschaffungsverantwortlichen den Weg zu einem nachhaltigeren Einkauf ebnen.mehr

no-content
News 16.10.2023 Studie „Sustainable Success“

In einer neuen Studie betrachtet die Ili Digital AG die CO2-Emissionen der DAX40-Unternehmen und stellt Zusammenhänge zur Wirtschaftlichkeit her. Kombiniert wurde diese quantitative Analyse mit einer Verbraucherbefragung. Ein Ergebnis: Geringere Treibhausgas-Emissionen können höhere Margen begünstigen.mehr

no-content
News 30.08.2023 Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz

In einer Handreichung zur Zusammenarbeit in der Lieferkette zwischen verpflichteten Unternehmen und ihren Zulieferern stellt das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) fest, dass durch das LkSG verpflichtete Unternehmen teilweise (zu) weitreichende Forderungen ggü. ihren Zulieferern haben. Eine im Gesetz angesprochene Zusammenarbeit heißt nach Einschätzung des BAFA explizit nicht eine Ausweitung des Anwendungsbereiches des Gesetzes.mehr

no-content
News 07.08.2023 BAFA-Handreichung für mittelbar Betroffene

Das LkSG ist in Kraft, und auch KMU sind mindestens mittelbar betroffen. Die neuste BAFA-Handreichung und ein FAQ-Katalog für KMU bieten Orientierung, wie mit Anfragen von Kunden, die vom LkSG betroffen sind, umzugehen ist.mehr

no-content
News 27.07.2023 Lieferkettengesetz

Mit dem Gesetz über die unternehmerischen Sorgfaltspflichten zur Vermeidung von Menschenrechtsverletzungen entlang von Lieferketten (Lieferkettensorgfaltspflicht, LkSG) sind Unternehmen verpflichtet, einen Menschenrechtsbeauftragten einzusetzen. Welche Aufgaben hat dieser und wie ist seine Stellung im Unternehmen?mehr

no-content
News 18.07.2023 Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz LkSG

Nicht nur kleine und mittlere Unternehmen, auch Unternehmen aus DAX 40, MDAX und SDAX tun sich schwer mit der Umsetzung des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes (LkSG). Zu diesem Ergebnis kommen das deutsche Aktieninstitut (DAI) und Deloitte in einer Studie. Wo stehen die Unternehmen aktuell? mehr

no-content
News 29.06.2023 Praxisbeispiel Dekarbonisierung

Unternehmen stehen vor großen Herausforderungen bei der Dekarbonisierung von Scope-3-Emissionen in ihrer Lieferkette. Datenbasiertes Handeln, Zusammenarbeit mit Lieferanten und Standardisierung der Daten sind wichtige Schritte.mehr

no-content
News 12.06.2023 Corporate Sustainability Due Diligence Directive

Am 1. Juni stimmte eine unerwartet große Mehrheit des Europäischen Parlaments für eine Variante der Corporate Sustainability Due Diligence Directive (CSDDD), die sogar noch strenger wäre als ursprünglich vorgesehen. Daraufhin protestierten etliche Verbände lautstark. Allerdings gibt es zahlreiche Unternehmen, die die EU-Lieferkettenrichtlinie durchaus begrüßen.mehr

no-content
News 06.06.2023 EU-LIeferkettengesetz

Das EU-Parlament hat seine Position zur Corporate Sustainability Due Diligence Directive (CSDDD) festgelegt und sich in weiten Teilen für Verschärfungen ausgesprochen.mehr

no-content
News 01.06.2023 Corporate Sustainability Due Diligence Directive

Das EU-Lieferkettengesetz nimmt immer weiter Form an: Am 1. Juni stimmte die Mehrheit des Europäischen Parlaments für eine Verschärfung des ursprünglichen Gesetzesvorschlags der EU-Kommission. In dieser Form würde die Richtlinie Unternehmen stärker als das deutsche Lieferkettengesetz in die Pflicht nehmen. In Kürze steht eine Entscheidung im EU-Trilog an.mehr

no-content
News 19.05.2023 Scope 3-Emissionen

Der blinde Fleck in vielen Unternehmen sind weiterhin die Scope 3-Emissionen. Zur Verbesserung eigener Lieferketten wurde beim Climate Transformation Summit 2023 die Scope 3 Climate Action Group gegründet. Worum es dem Zusammenschluss geht und was genau geplant ist.mehr

no-content
Special 09.05.2023 Praxishandbuch für den Mittelstand

Mit niedrigen Einkaufskosten und Versorgungssicherheit können Einkäufer:innen für das Unternehmen signifikante Wettbewerbsvorteile erzielen. Anhand zahlreicher Beispiele zeigt das Buch die komplette Prozesskette der Beschaffung und mögliche Verbesserungspotenziale auf.mehr

no-content
News 21.04.2023 Branchen

Nie zuvor waren die Herausforderungen in Sachen Nachhaltigkeit so anspruchsvoll wie aktuell. Corona und die Ukraine-Krise haben das Thema auf der Agenda der Unternehmenslenker oft nach hinten rücken lassen. Doch mittlerweile hat es für sie wieder hohe Priorität – insbesondere in der Konsumgüter- und Handelsbranche. Warum das so ist, erläutert dieser Beitrag.mehr

no-content
News 07.03.2023 Lieferketten

Gut zwei Monate nach Inkrafttreten des LkSG sieht die Top-Juristin Bettina Mertgen von der Unternehmensberatung Deloitte Legal auf Unternehmensseite einige immer wieder auftretende Fehler. Diese sind die häufigsten – und vermeidbarsten.mehr

no-content
News 06.03.2023 Lieferketten

Es ist noch ziemlich frisch und leider in manchen Punkten schwammig: Weshalb sich Unternehmen, auch wenn es sie (noch) nicht unmittelbar trifft, mit dem Lieferkettengesetz beschäftigen sollten, haben wir Thomas Sommereisen, Director Sustainability Consulting bei Scholz & Friends Reputation, gefragt.mehr

no-content
News 22.02.2023 Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG)

Welche Unternehmen sind vom Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) betroffen, was ändert sich konkret und wie können Sie sich vorbereiten? Die Bundesregierung unterstützt mit verschiedenen Informations- und Beratungsangeboten.mehr

no-content
News 30.01.2023 Interview mit Ingo Holstein, Vitesco Technologies

Vitesco Technologies hat eine ambitionierte Nachhaltigkeitsagenda. Die einstmalige Powertrain-Sparte von Continental setzt auf Elektro-Mobilität. Wie der Hersteller von Antriebstechnologien seine Strategie in die Tat umsetzen will und was das für Mitarbeitende heißt, erklärt CHRO Ingo Holstein im Interview.mehr

no-content
News 27.12.2022 Liefer­ketten­sorgfalts­pflichten­gesetz (LkSG)

Nachdem das „Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG)“ im Juni 2021 im Bundestag verabschiedet wurde, wird das Gesetz nun am 1.1.2023 zwei Stufen in Kraft treten.mehr

no-content
News 21.12.2022 Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz

Mit dem Jahreswechsel tritt das neue Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) in Kraft. In der Vergangenheit wurde viel über Regelungsinhalte diskutiert, mit Spannung werden nun die tatsächlichen Auswirkungen erwartet. Trotz eines regen branchenübergreifenden Austauschs ist die Reichweite des Gesetzes für viele weiterhin unklar.mehr

no-content
News 10.11.2022 Interview mit Sandra Wolf, Riese & Müller

Auf dem Weg von der Garagenfirma zum Player auf dem Fahrradmarkt haben Riese & Müller viel gewagt, verloren und gewonnen. Im Interview spricht CEO Dr. Sandra Wolf über neue Mobilität, Innovation, Nachhaltigkeit und warum kein Unternehmen perfekt ist.mehr

no-content
News 24.10.2022 Interview mit Anahita Thoms

Nur eine nachhaltige Lieferkette ist auch eine resiliente Lieferkette. Sagt Anahita Thoms. Im Interview erläutert die Topjuristin, wie Unternehmen Risiken in ihren Lieferketten minimieren und wie sich der rechtliche Rahmen entwickelt.mehr

no-content
Serie 05.10.2022 Experten-Interview zum Einkaufscontrolling der Zukunft

Einkaufscontrolling geht bei DB Schenker weit über die üblichen Themen wie Funktionskosten und Savingssteuerung hinaus. Im letzten Teil des Interviews erläutert Patrick Reiß, welche Kennzahlen dabei zum Einsatz kommen und welche Kompetenzen und Rollen von Bedeutung sind.mehr

no-content
Serie 22.09.2022 Experten-Interview zum Einkaufscontrolling der Zukunft

Das wachsende Datenvolumen muss auch im Einkauf stärker genutzt werden. Dazu sind umfassendere Vernetzungen sowohl intern als auch mit Partnerunternehmen notwendig ist, so die Überzeugung von Patrick Reiß von DB Schenker in Teil 2 der Interviewserie.mehr

no-content
Serie 15.09.2022 Experten-Interview zum Einkaufscontrolling der Zukunft

Angesichts von Lieferproblemen und Preisexplosion steht der Beschaffungsbereich im Fokus wie schon lange nicht mehr. In Teil 1 dieses Interviews erläutert Patrick Reiß von DB Schenker, wie sich die Mega-Trends Nachhaltigkeit und Digitalisierung auf den Einkauf auswirken.mehr

no-content
News 12.09.2022 Supply Chain Controlling

Wie sieht der Status quo im Lieferkettencontrolling aus? Welche Erfolgsfaktoren können genutzt werden? In einer Live-Diskussion am 20.09. um 15 Uhr werden dazu die Ergebnisse einer Studie vorgestellt und interpretiert.mehr

no-content
kostenpflichtig Controller Magazin   08.09.2022

Eine funktionsfähige, stabile Lieferkette ist für alle Unternehmen von essentieller Bedeutung. Wie man beim Aufbau eines effektiven Supply Chain Controllings vorgeht und wie Unternehmen verschiedene Aspekte des Supply Chain-Controllings in der Praxis gelöst haben, lesen Sie in dieser Ausgabe.mehr

no-content
News 31.08.2022 Lebensmittelrecht

Das Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch (LFGB) sowie weitere Vorschriften wurden bereits im August 2021 an EU-Recht und die Rechtsprechung angepasst. Nun tritt ab 1.9.2022 die letzte Regelung der Reform in Kraft.mehr

no-content
News 29.08.2022 Hilfe für Unternehmen

Um die Unternehmen dabei zu unterstützen, ihren Pflichten aus dem Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz nachzukommmen, gibt es nun eine Handreichung vom BAFA zum Thema Risikoanalyse.mehr

no-content
News 18.08.2022 Krisenbewältigung

Die aktuellen geopolitischen Verwerfungen bergen massive Herausforderungen für die Unternehmenssteuerung. Rückzüge aus Märkten und Lieferengpässe sind nur einige der Themen, die Unternehmen und ihre Controller in den letzten Monaten beschäftigt haben. Die Inflation erreicht in Deutschland gerade im Energiebereich ein Rekordhoch. Benjamin Zein und Dr. Maren Hartmann stellen vor, wie intelligentes Krisenmanagement in diesen unsicheren Zeiten im Berichtswesen unterstützt werden kann.mehr

no-content
News 19.07.2022 In eigener Sache

Dieses Buch gibt eine Übersicht über ein modernes Einkaufscontrolling und ausgewählte Spezialthemen wie strategische Steuerung, Kennzahlen im Einkauf, die Auswirkungen des Lieferkettengesetzes, Make-or-Buy-Entscheidungen oder die Berücksichtigung von Nachhaltigkeit im Einkauf.mehr

no-content
News 23.06.2022 ESG-Rating

Produzierende Unternehmen haben mit massiven Preiserhöhungen sowie Lieferengpässen zu kämpfen und müssen nebenbei die „grüne Transformation“ meistern. Ein wichtiger Baustein auf dem Weg zum nachhaltigen Industrieunternehmen ist ein ESG-Rating, das Transparenz über den Ist-Zustand schafft. Wie eine aktuelle Branchen-Umfrage von Horváth unter Industrieunternehmen zeigt, hat jedoch aktuell erst jedes 4. Unternehmen eine objektive Bewertung seiner Nachhaltigkeitskriterien durchführen lassen.mehr

no-content
News 31.05.2022 COO-Agenda 2022

Die Prioritäten für Chief Operating Officers (COOs) deutscher Unternehmen haben sich im Vergleich zum Vorjahr deutlich verschoben. Das ist das Ergebnis der aktuellen Untersuchung "COO-Agenda 2022" der Unternehmensberatung FTI-Andersch.mehr

no-content
Sorgfalt in der Lieferkette
digital
Magazinbeitrag 29.03.2022 Compliance

Zum 1. Januar 2023 tritt das Liefer­ketten­sorgfaltspflichten­gesetz (LkSG) in Kraft, das für die Personalabteilung wichtige Compliance-Aufgaben mit sich bringt. Denn das LkSG schreibt deutschen Unternehmen ein verantwortliches Management ihrer Lieferketten vor – auch und gerade unter HR-Gesichtspunkten. Aktuelle Umfragen zeigen, dass viele Unternehmen trotz drohender Strafen nicht richtig darauf vorbereitet sind.mehr

no-content
News 03.02.2022 Lieferkettencontrolling - Teilnehmer gesucht

Reichen „klassische“ Kennzahlen wie Liefertreue noch aus, um Lieferketten wirksam zu steuern? Wo gibt es Bedarf, das „Lieferketten-Controlling“ anzupassen? Das untersucht eine neue Studie, für die aktuell Teilnehmende aus Finance und Controlling gesucht werden.mehr

no-content
News 01.02.2022 Working Capital Management

Fast alle Unternehmen aus Handwerk, Produktion und Handel berichten aktuell über Materialknappheit, Lieferengpässe und kurzfristige, teils erhebliche Preissteigerungen. Wie sollte das Working Capital Management damit umgehen? Neben neuen Prioritäten in der Einkaufspolitik gibt es ein Dutzend praktischer Maßnahmen, um Abhilfe zu schaffen.mehr

no-content
News 15.09.2021 LkSG

Geschäftsleitungen im Unternehmensverbund sind gut beraten, sich frühzeitig und vollständig von der Konzernzentrale über den Umsetzungs-Status zu informieren. Steht das Unternehmen in Geschäftsbeziehung zu einem Lieferketten-verpflichteten Konzern, sollten dessen Geschäftsberichte im Internet regelmäßig zur Kenntnis genommen und ggf. kritisch angesprochen werden.mehr

no-content
News 20.05.2021 Umdenken beim Working Capital

Materialknappheit, Preissteigerungen und lange Lieferzeiten machen derzeit Anpassungen beim Umgang mit Vorräten und Lieferanten nötig. Beim Working Capital haben sich die Prioritäten geändert. Jörgen Erichsen erklärt, welche Maßnahmen Unternehmen jetzt ergreifen sollten.mehr

no-content
News 29.04.2021 ISO 19600 abgelöst

Die Nichtzertifizierbarkeit der ISO 19600 wurde in den vergangenen Jahren zunehmend als Problem erkannt. Deshalb ist im April 2021 mit der ISO 37301 eine zertifizierbare Norm in Kraft getreten.mehr

no-content
News 09.03.2017 Keine Kinderarbeit in der Natursteinproduktion

Die Arbeitsbedingungen in vielen Steinbrüchen und Verarbeitungsbetrieben von Natursteinen sind oftmals schlecht. Mangelhafter Arbeitsschutz, mangelnde soziale Absicherung und sogar Kinderarbeit trifft man hier an. Der Baumarkt toom will seine soziale Verantwortung in der Lieferkette nun sicherstellen.mehr

no-content