0

Meldungen

Bild: Haufe Online Redaktion

Damit die Sozialversicherungsträger Sozialleistungen erbringen können, benötigen sie zahlreiche Informationen. An diese gelangen sie über Meldungen.

Die Arbeitgeber und ggf. auch die Insolvenzverwalter in Meldungen übermitteln den Einzugsstellen (Krankenkassen) alle versicherungsrechtlich relevanten Tatbestände. Die Meldungen werden dann von den Krankenkassen an die übrigen Sozialversicherungsträger weitergeleitet. Dazu zählen die Pflege-, Renten-, Arbeitslosen- und Unfallversicherung.