Immobilienwirtschaft   27.02.2018

Bei der elektronischen Verarbeitung und Analyse von Immobiliendaten liegen deutsche Banken, Bestandshalter und Investoren weit zurück. Nicht einmal ein einheitlicher Datenstandard wird bislang genutzt. Doch einige innovative Unternehmen zeigen, wohin die Reise gehen könnte.mehr

Special 21.12.2016 Haufe Shop

Kaum eine Branche ist so vernetzt und heterogen wie die Immobilienwirtschaft. Unser Magazin vernetzt mit seinen Themen die Macher der Branche.mehr

News 01.09.2016 BGH

Ist ein einem Kaufvertrag eine unüblich hohe Maklerprovision vereinbart, muss ein Vorkaufsberechtigter bei Ausübung seines Vorkaufsrechts weder die vereinbarte noch eine auf die übliche Höhe reduzierte Provision zahlen.mehr

News 31.03.2015 Verband

Der Immobilienverband IVD fordert Bundespräsident Gauck auf, das Gesetz zur Mietpreisbremse und zum Bestellerprinzip wegen verfassungsrechtlicher Bedenken nicht zu unterschreiben.mehr

1
News 14.10.2014 Fernabsatzgesetz

Ein Maklervertrag, der zwischen einem Makler und einem Käufer per Email, Telefax oder Telefon geschlossen wurde, kann vom Käufer widerrufen werden, da es sich hierbei um einen Fernabsatzvertrag handelt. So lautet ein neues Urteil des Oberlandesgerichts Düsseldorf.mehr

News 12.08.2014 BGH

Ob die Maklerprovision auch geschuldet ist, wenn der tatsächliche Kaufpreis um 25 Prozent vom vermittelten abweicht, hängt von den Umständen des Einzelfalls ab.mehr

News 03.06.2014 Wohnungsvermittlung

Der Gesetzentwurf zur Neuregelung des Maklerhonorars verstößt gegen die Verfassung. Zu diesem Ergebnis kommt ein Rechtsgutachten, das im Auftrag des IVD erstellt wurde.mehr

News 28.05.2014 Gesetzgebung

Am Gesetzentwurf für eine Mietpreisbremse bei Neuvermietungen sieht der Deutsche Anwaltverein erheblichen Nachholbedarf. Auch beim Bestellerprinzip für Maklerleistungen müsse der Gesetzgeber nachbessern.mehr

News 02.05.2014 Verband

Der Immobilienverband IVD möchte mit einer großen Anzeige in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung gegen die Wohnungspolitik der Bundesregierung protestieren und sucht hierfür Unterstützer.mehr

News 25.04.2014 FG Kommentierung

Beim Nachweis eines niedrigeren gemeinen Werts durch einen im gewöhnlichen Geschäftsverkehr zeitnah zum Bewertungsstichtag erzielten Kaufpreis sind bei der Veräußerung entstandene Maklercourtagekosten nicht wertmindernd zu berücksichtigen.mehr

Meistgelesene beiträge
News 24.02.2014 BGH

Vereinbaren die Parteien eines von einem Makler vermittelten Grundstückskaufs einen Preisnachlass von über 50 Prozent, besteht kein Anspruch auf Maklerprovision, denn der nachgewiesene und der abgeschlossene Kaufvertrag sind wirtschaftlich nicht gleichwertig.mehr

News 13.09.2013 Mietrecht

Die Vertragsfreiheit für Berliner Immobilienmakler bleibt geschützt. Der Berliner Senat hat am heutigen Freitag die sogenannte "Maklertaxe" vorgestellt: Nach Gesprächen mit dem IVD Berlin-Brandenburg wurden nun die Pläne zur gesetzlichen Deckelung der Provision abgewendet.mehr

News 12.09.2013 Wohnungspolitik

Der Berliner Senat will die geplante Erhöhung der Grunderwerbsteuer abfedern durch eine Senkung der Maklergebühren beim Kauf von Wohnungseigentum. Finanzsenator Ulrich Nußbaum (parteilos) schlug vor, die in Berlin hohen Maklergebühren von sieben Prozent ein Stück zu senken.mehr

News 19.08.2013 Mietrecht

Der Bundesrat will künftig in der Regel Vermieter die Maklerprovision bezahlen lassen: Zu diesem Zweck soll in das Gesetz zur Regelung der Wohnungsvermittlung das "Bestellerprinzip" eingefügt werden. Die Regierung kritisiert den Vorstoß als "Eingriff in die Vertragsfreiheit der Beteiligten".mehr

News 22.03.2013 Gesetzgebung

Mehrere Bundesländer wollen die Vorschriften über die Maklerprovision bei der Wohnungsvermittlung neu regeln. Sie haben einen Gesetzentwurf, der das „Bestellerprinzip“ vorsieht, in den Bundesrat eingebracht.mehr

News 24.10.2012 Bericht

Hamburgs Initiative zur Neuregelung der Maklergebühren kann nach einem Medienbericht mit breiter Unterstützung im Bundesrat rechnen. Wie die "Bild"-Zeitung (Mittwoch) berichtet, zeigen sich sechs Bundesländer aufgeschlossen für den Vorschlag.mehr

News 22.10.2012 Käuferprovision

Das Land Hamburg plant laut einer Meldung der Nachrichtenagentur dpa für das Jahr 2013 eine Gesetzesinitiative im Bundesrat mit dem Ziel, für Maklerleistungen das "Bestellerprinzip" verbindlich festzuschreiben.mehr

News 01.06.2012 BGH

Ein in einer Anzeige auf "Immobilienscout 24" enthaltener Hinweis auf eine Maklerprovision kann ein eindeutiges Provisionsverlangen darstellen und Grundlage für einen Maklervertrag sein.mehr

Immobilienwirtschaft   01.02.2011

Die Maklercourtage bewegt einmal mehr die Gemüter. Politiker wollen sie gesetzlich regeln.mehr