News 04.09.2020 Preisverleihung

Der Verband der Immobilienverwalter Deutschland (VDIV) hat auf dem 28. Deutschen Verwaltertag in Berlin den "Immobilienverwalter des Jahres 2020" geehrt. Sieger ist Mortensen Immobilien e.K aus Hamburg.mehr

News 03.09.2020 28. Deutscher Verwaltertag

In Berlin hat der 28. Deutsche Verwaltertag begonnen, Corona-bedingt mit weniger Teilnehmern als in den Vorjahren. Der Abschluss der WEG-Reform steht aktuell im Fokus des Verbandes, wie VDIV-Präsident Heckeler bei der Eröffnung der Veranstaltung betonte.mehr

no-content
kostenpflichtig Immobilienwirtschaft   03.09.2020

Zu eng, zu voll, zu nah – nicht nur wegen der Corona-Krise entwickeln Anbieter fieberhaft neue digitale und hybride Formate.mehr

no-content
News 02.09.2020 BGH

Ist eine auf verschiedene Baumaßnahmen gestützte Modernisierungsmieterhöhung in einigen Punkten unwirksam, kippt dies nicht zwangsläufig die Mieterhöhung insgesamt.mehr

no-content
kostenpflichtig Immobilienwirtschaft   03.07.2020

Neue Mitarbeiter einstellen statt beim Recruiting die Stopp-Taste drücken – während, trotz oder wegen der Corona-Folgen. Dafür gibt es gute Argumente. Selten waren Kandidaten so willig und die Konkurrenz so zurückhaltend.mehr

no-content
News 22.06.2020 Brief an Abgeordnete

Zwölf Verbände aus der Immobilienbranche und angrenzenden Branchen setzen sich in einem Schreiben an Bundestagsabgeordnete für einen verpflichtenden Sachkundenachweis für Immobilienverwalter ein.mehr

2
kostenpflichtig Immobilienwirtschaft   04.06.2020

Mehr Freiheit in der ordnungsgemäßen Verwaltung heißt mehr Risiko. Deshalb ist Zurückhaltung oft ein guter Ratschlag.mehr

no-content
News 03.06.2020 BGH

Eine Wohnungseigentümergemeinschaft kann Unterlassungsansprüche einzelner Wohnungseigentümer wegen Störungen des Sondereigentums auch dann nicht durch Beschluss an sich ziehen, wenn zugleich das Gemeinschaftseigentum von den Störungen betroffen ist.mehr

no-content
News 19.05.2020 BGH

Spätestens zwei Wochen vor der Beschlussfassung über die Neubestellung eines Verwalters müssen den Wohnungseigentümern die Angebote der Bewerber oder zumindest deren Namen und die Eckdaten der Angebote bekannt gemacht werden. Nur so können die Eigentümer die Angebote sinnvoll prüfen und vergleichen.mehr

no-content
News 12.05.2020 BGH

Auch in einem Gewerbemietvertrag geht aus dem Begriff "Betriebskosten" ohne Erläuterung hervor, dass alle in der Betriebskostenverordnung genannten Kostenarten gemeint sind. Die Umlage „sämtlicher Betriebskosten“ auf den Mieter ist daher hinreichend bestimmt.mehr

no-content
Meistgelesene beiträge
Immobilienwirtschaft   04.05.2020

Immobiliengesellschaften suchten in den vergangenen Monaten verstärkt den Schulterschluss. „Gemeinsam schneller wachsen“, hieß das Motto. Denn aus eigener Kraft größer zu werden, wurde immer schwieriger. Doch die Stimmung am Markt wird nun insgesamt rauer.mehr

no-content
Immobilienwirtschaft   02.04.2020

Der klimaneutrale Gebäudebestand bleibt ein Muss. Tatsächlich passiert schon einiges in der Branche. Wo aber geht es Immobilienunternehmen um tatsächliche Schritte hin zu mehr Nachhaltigkeit und wo nur um ein besseres Image? Eine Spurensuche zwischen Marketingfloskeln, Einsicht in die Notwendigkeit und echtem Engagement.mehr

no-content
News 11.03.2020 Ausschreibung

Der Verband der Immobilienverwalter Deutschland (VDIV) sucht bei der Ausschreibung zum "Immobilienverwalter des Jahres" in diesem Jahr Unternehmen, die bei der Kundenakquise überzeugen. Bewerbungen sind bis zum 15.7.2020 möglich.mehr

no-content
Immobilienwirtschaft   25.02.2020

Nach 47 Jahren verließ mit dem Vereinigten Königreich erstmals ein Land die Europäische Union. Die Bedeutung, die der Schritt für die Immobilienwirtschaft hat, ist noch nicht klar. Aber es könnte sein, dass Arbeiterstädte gewinnen …mehr

no-content
News 18.02.2020 In eigener Sache

Ab sofort wird die webbasierte ERP-Software Haufe axera über die Cloud-Plattform Microsoft Azure bereitgestellt. Mit dem Wechsel soll Wohnungsunternehmen und Immobilienverwaltungen eine intelligente und zukunftssichere Lösung mit höchsten Sicherheitsstandards geboten werden.mehr

no-content
Immobilienwirtschaft   31.01.2020

Die Digitalisierung trifft die Immobilienbewertung ganz besonders. Einiges geht bereits automatisiert. Aber Algorithmen allein werden auch in Zukunft keine Wertgutachten erstellen. Der Faktor Mensch bleibt gefragt – doch die Aufgaben der Sachverständigen ändern sich.mehr

no-content
News 22.01.2020 Branchenbarometer

Die Verwaltervergütung und die erwarteten Auswirkungen der WEG-Reform – diese Themen stehen im Mittelpunkt der aktuellen Jahresumfrage 2020 des VDIV. Bis zum 27.3. können Verwalter an der Umfrage teilnehmen.mehr

no-content
News 08.01.2020 BGH

Nutzt der Mieter einer Wohnungs- oder Teileigentumseinheit diese entgegen der Zweckbestimmung, können die Wohnungseigentümer einen Unterlassungsanspruch direkt gegen den Mieter geltend machen.mehr

no-content
Immobilienwirtschaft   13.12.2019

Das Gebäudeenergiegesetz soll die Bewertung energetischer Maßnahmen aus Energieeinsparverordnung und Erneuerbare-Energien-Wärme-Gesetz vereinheitlichen. Doch seit seiner Veröffentlichung sind einige Marktteilnehmer sehr enttäuscht. Andere sind nun erleichtert. Denn radikale Maßnahmen drohen nicht einmal beim Ölheizungsverbot ab 2026. Damit allerdings bleiben die hochgesteckten Klimaziele auf der Strecke. Die Auswirkungen im Überblick.mehr

no-content
News 03.12.2019 BGH

Der Verwalter muss den Wohnungseigentümern bei Mängeln und Schäden am Gemeinschaftseigentum Handlungsoptionen für die Instandsetzung aufzeigen und auf Gewährleistungsansprüche und deren Verjährung hinweisen. Das gilt auch für Bauträger-Verwalter.mehr

no-content
News 13.11.2019 BGH

Ein Grundstückseigentümer muss nur einen Überbau durch Bauteile dulden, die wegen des Anbringens einer Wärmedämmung an der Grenzwand auf sein Grundstück hinüberragen. Änderungen an seinem Gebäude, die durch die Wärmedämmung notwendig werden, muss er hingegen nicht hinnehmen.mehr

no-content
Immobilienwirtschaft   04.11.2019

Die expansive Geldpolitik der Europäischen Zentralbank ist für Finanzierungen Segen und Fluch zugleich. Sie stützt insbesondere die Immobilienkonjunktur in starkem Maße. Doch die historisch niedrigen Zinsen verschärfen den Wettbewerb unter den Immobilienbanken. Deren Margen werden immer magerer. Welche Risiken noch tragbar sind und viele weitere Stimmen zum Thema.mehr

no-content
Immobilienwirtschaft   04.10.2019

Die Nutzer ändern die Immobilienwirtschaft durch ihr Verhalten, ihre Bedürfnisse und ihre Ansprüche. Die Branche reagiert, doch der tiefgreifende Wandel lässt auf sich warten. Noch!mehr

no-content
News 20.09.2019 BGH

Ein Grundstückseigentümer kann von seinem Nachbarn nicht verlangen, Bäume wegen Laubfalls, Pollenflug und anderer natürlicher Immissionen zu fällen, wenn die Bäume den landesrechtlichen Grenzabstand einhalten.mehr

no-content
Immobilienwirtschaft   06.09.2019

Immer mehr Verwalter und Vermieter lesen Energieverbräuche selbst ab. Etablierte Messdienstleister unterstützen diesen Trend ebenso wie junge Start-ups. Letztere entwickeln oft gleich eine neue Technik dafür. Doch kann Selbstablesung eine langlebige Lösung sein? Was ist die Rolle des Gesetzgebers? Und: Wer macht dabei eigentlich den Gewinn? Eine Spurensuche.mehr

no-content
News 08.08.2019 ADAC-Umfrage

Vier von fünf Immobilienunternehmen haben in den von ihnen verwalteten Tiefgaragen keine Lademöglichkeiten für Elektroautos. Und auch nur ein Viertel will nachrüsten. Das geht aus einer Umfrage des ADAC hervor.mehr

no-content
News 06.08.2019 DDIV-Branchenbarometer 2019

Eine zu niedrige Honorierung der Leistungen und nach wie vor eine nur schleppend vorangehende Digitalisierung: Das sind die beiden Hauptprobleme der Verwalterbranche, die das aktuelle DDIV-Branchenbarometer identifiziert hat.mehr

no-content
Immobilienwirtschaft   05.07.2019

Vorbei sind die Zeiten, als Arbeitgeber eine Stellenanzeige schalten und dann zusehen konnten, wie die Bewerbungen eintrudelten. Der Arbeitsmarkt hat sich vom Arbeitgeber- zum Arbeitnehmermarkt gedreht. Immer wichtiger wird es, das eigene Recruiting zu analysieren und an heutige Erfordernisse anzupassen.mehr

no-content
Immobilienwirtschaft   04.06.2019

In der Immobilienwirtschaft bringen nun Kooperationen, die Gründung digitaler Töchter, Accelerator-Programme und das verstärkte Engagement von Venture Capital Fonds die digitale Transformation endlich voran. Fast wird schon die Vielzahl der Initiativen selbst zum Problem. IW bringt den Überblick über die neuesten Brückenbauten und -bauer!mehr

no-content
Immobilienwirtschaft   03.05.2019

Corporates und PropTechs können sich gegenseitig befruchten. Entlang der Wertschöpfungskette gibt es bereits viele Beispiele für PropTechs mit vielversprechenden digitalen Lösungen.mehr

no-content
Immobilienwirtschaft   05.04.2019

Die Immobilienbanken stehen vor einschneidenden Veränderungen – nicht nur, falls Deutsche Bank und Commerzbank fusionieren. Auch die Digitalisierung wirbelt sie kräftig durcheinander.mehr

no-content
News 13.03.2019 In eigener Sache

Haufe und der Dachverband Deutscher Immobilienverwalter (DDIV) haben am 12. März in Berlin eine Partnerschaft für Innovationen in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft geschlossen.mehr

no-content
Immobilienwirtschaft   25.02.2019

Die zunehmende Digitalisierung sowohl im B2C- als auch im B2B-Bereich fordert von den Immobilienvermittlern Anpassungen und Neuausrichtungen der Geschäftsmodelle.mehr

no-content
News 21.02.2019 Digitalisierung

Datenraumanbieter bringen neue Technologien in die Immobilienunternehmen. Vor allem Künstliche Intelligenz (KI) und die Blockchain sorgen dafür, dass der digitale Raumbedarf wächst. Neue Akteure und Kooperationen treten auf den Plan.mehr

no-content
News 05.02.2019 BGH

Bei Vermietung einer Wohnung durch zwei Miteigentümer bleiben beide auch dann Vermieter wenn der eine seinen Miteigentumsanteil später an den anderen veräußert. Eine Kündigung ist demgemäß von beiden Vermietern auszusprechen.mehr

no-content
Immobilienwirtschaft   01.02.2019

In Gebäuden gesammelte Informationen scheinen zukünftig wertvoller zu werden als die Gebäude selbst. Werden alle Infos gleich behandelt? Wem gehören die Daten? Eine Standortbestimmung.mehr

no-content
News 30.01.2019 Wohnungseigentumsrecht

Ein Wohnungseigentümer kann vom WEG-Verwalter nicht verlangen, eine Liste mit den E-Mail-Adressen der anderen Eigentümer aus der Gemeinschaft herauszugeben.mehr

no-content
News 28.01.2019 BGH

Wohnungsmieter müssen keine im Mietvertrag gesondert ausgewiesene Verwaltungskostenpauschale zahlen, wenn aus dem Mietvertrag nicht eindeutig hervorgeht, dass diese Pauschale ein Teil der Grundmiete (Nettomiete) ist.mehr

no-content
News 21.12.2018 In eigener Sache

Für Immobilienverwaltungen ist die Effizienz von Geschäftsabläufen ein kritischer Faktor für den unternehmerischen Erfolg. Die Kooperationspartner Haufe, FIO Systems und Casavi haben eine Schnittstelle geschaffen, um Stammdaten und Dokumente in Echtzeit zu übertragen und abzugleichen.   mehr

no-content
Immobilienwirtschaft   14.12.2018

Die Umsetzung einer Digitalisierungsstrategie ist kein Kinderspiel. Doch klare Ziele und eine durchdachte Vorgehensweise helfen, den Pfad in die zukünftige Welt der Einsen und Nullen zu betreten.mehr

no-content
News 03.12.2018 DDIV

Um Immobilienverwaltern vertiefte Kenntnisse über die Durchführung energetischer Sanierungen in Wohnungseigentumsanlagen zu vermitteln, hatten DDIV und EBZ vergangenes Jahr den Lehrgang „geprüfter Klimaverwalter“ initiiert. Die ersten Teilnehmer haben den Lehrgang im Zuge der Pilotphase nun abgeschlossen.mehr

no-content
News 21.11.2018 Immobilienverwalter

Der BVI Bundesfachverband der Immobilienverwalter will ein Kompetenzzentrum für Unternehmensnachfolge aufbauen und arbeitet dazu mit dem KCE Kompetenzcentrum Entrepreneurship und Mittelstand der FOM Hochschule für Ökonomie und Management zusammen.mehr

no-content
News 06.11.2018 Berufszulassung

Seit August 2018 müssen sich Verwalter und Makler regelmäßig fortbilden: 20 Stunden in drei Jahren. Die Berechnung dieses Zeitraums wird nun präzisiert.mehr

no-content
News 05.11.2018 DDIV-Umfrage

Der DDIV führt zum zweiten Mal eine Umfrage zum Thema „Digitalisierung in der Immobilienwirtschaft“ durch. Bis Anfang Dezember können Verwalter ihre Erfahrungen mit digitalen Methoden und Entwicklungen mitteilen.mehr

no-content
Immobilienwirtschaft   02.11.2018

Es ist ein politisches, aber auch ein Immobilienthema: Die Paulskirche verfällt. Das Dach ist marode. Beim Brandschutz klemmt es, Barrierefreiheit – ein schöner Traum. Das kann der Immobilienbranche nicht egal sein. Sie muss politischer werden. Denn Demokratie ist die Voraussetzung für Rendite.mehr

no-content
News 31.10.2018 BGH

Ein vor 1983 vereinbarter Ausschluss der Verzinsung der Mietkaution bleibt trotz zwischenzeitlicher Gesetzesänderungen wirksam. Das gilt auch, wenn die Verzinsung durch Formularvertrag ausgeschlossen worden ist.mehr

no-content
News 30.10.2018 BGH

Ein Beschlussergebnis kann nicht unter der Bedingung festgestellt werden, dass kein Wohnungseigentümer innerhalb einer bestimmten Frist widerspricht. Geschieht dies dennoch, ist ein Beschluss nicht zustande gekommen.mehr

no-content